Salam Hicham,

erstmal herzlich Willkommen.

Beim Lesen deines interessanten Beitrags fragte ich mich die ganze Zeit, ob ich nun eine richtige Marokkanerin bin oder nicht. Wäre vielleicht gut, wenn du erklären könntest, was einen richtigen (oder faken) Marokkaner ausmacht. Ich befürchte das ist eine Ansichtssache. Bei manchen kommt man nicht mehr als Marokkaner durch, weil man in einem fremden Land aufgewachsen ist, bei anderen schon, wenn man trotzdem noch die eigene Kultur kennt.

Ansonsten denke ich, daß ich schon verstanden habe, was du sagen möchtest. Wenn man sich hier die Threads ansieht, ist es meist so, daß erst Ruhe ist (d.h. der Thread stillgelegt ist), wenn die Marokkaner hier u. auch die neutralen Leute hier aufgegeben haben, sich zum 1000ten Mal zu erklären, wenn es um brisante Themen geht, und nicht mehr auf nervige & diskriminierende Beiträge von Leuten, die ihre Infos bzgl. Marokko u. dem Islam aus der Presse a la Bild-Dir-Deine Meinung Zeitung holen, reagieren.