Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Page 2 of 3 1 2 3
Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: Yves_Strasbourg] #116399
15/02/11 11:16 PM
15/02/11 11:16 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir


@ Yves_Strasbourg
Antwort auf:
fand ich sehr wohl informativ

Jeder Beitrag bezweckt etwas.

Wenn sich jemand den lieben langen Tag mit fremden Problemen beschäftigt, dann hat er selbst ein Problem. Oder er muss schreiben was ihm vorgeschrieben wird. Eine bezahlte (manipulierte) Meinung.

Marokko hat in den letzten 20 Jahren große Fortschritte erzielt. Das ist unbestreitbar und indiskutabel.

Meinungen die von Urlaubern über dieses Land geschrieben werden, resultieren aus Erfahrungen und Eindrücken von ein paar Wochen. Daraus kann man bestenfalls eine Statistik machen über die Beliebtheit dieses Landes bei Touristen. Mehr nicht. Es sagt nichts aus über das Leben, das Glück, oder die Probleme der Bevölkerung in Marokko. –

Wenn ein armer Deutscher eine reiche dicke Amerikanerin heiratet, dann kräht kein Hahn danach.

In jeder Länderinformation werden neben noch bestehenden Problemen auch die erfolgreichen Projekte aufgezählt. Nur so kommt ein korrektes Gesamtbild zustande.

Das gilt auch für Deutschland, wo die besagte Kritikerin (von der Wortwahl eher eine Österreicherin) sitzt.
gp

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: wanderer] #116403
15/02/11 11:39 PM
15/02/11 11:39 PM
Joined: Sep 2009
Posts: 1,326
Österreich
a1isha Offline
Mitglied
a1isha  Offline
Mitglied

Joined: Sep 2009
Posts: 1,326
Österreich
Original geschrieben von: wanderer


Marokko hat in den letzten 20 Jahren große Fortschritte erzielt. Das ist unbestreitbar und indiskutabel.

Meinungen die von Urlaubern über dieses Land geschrieben werden, resultieren aus Erfahrungen und Eindrücken von ein paar Wochen. Daraus kann man bestenfalls eine Statistik machen über die Beliebtheit dieses Landes bei Touristen. Mehr nicht. Es sagt nichts aus über das Leben, das Glück, oder die Probleme der Bevölkerung in Marokko. –


In jeder Länderinformation werden neben noch bestehenden Problemen auch die erfolgreichen Projekte aufgezählt. Nur so kommt ein korrektes Gesamtbild zustande.

Das gilt auch für Deutschland, wo die besagte Kritikerin (von der Wortwahl eher eine Österreicherin) sitzt.
gp


Genau so ist es lieber wanderer,

bei Berichten, die als sogenannte "Erfahrungen" von Urlaubern zum Besten gegeben werden, handelt es sich ja nur um Momentaufnahmen. Man braucht lange, um hinter die Kulissen eines Landes zu blicken und man muss sich auch dafür interessieren. Nicht nur mit großen Augen um sich schauen oder einige Tage entspannt am Strand genießen, sondern fragen, forschen und erleben, den Menschen dort nahe sein und zuhören, was sie zu erzählen haben. Das funktioniert nun mal nicht bei einem 14-Tage Aufenthalt.

LG
a´isha

PS: Wen meinst du mit der besagten "Kritikerin"??? Ev. hab ich im Fieberwahn etwa überlesen. Hilf mir mal auf die Sprünge bitte!


Ein kleines Lächeln, ein freundliches Wort zwischen den unterschiedlichsten Menschen, sind die beste Anerkennung der Menschenrechte
Aletha Jane Lindstrom
Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: wanderer] #116404
15/02/11 11:45 PM
15/02/11 11:45 PM
Joined: Apr 2006
Posts: 921
Marrakech / Ibiza
theomarrakchi Offline
Mitglied
theomarrakchi  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2006
Posts: 921
Marrakech / Ibiza
Hallo,
schaut Euch einmal diesen Bericht an:
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,745768,00.html
Aber gross aufheulen, wenn in Marokko mal ein kleiner Polizist oder Beamter ein "Trinkgeld" entgegennimmt.
LG, Theo

P.S. An welcher Stelle steht eigentlich Deutschland in der Korruptionsstatistik?
Wenn es in dieser Statistik nach der Gesamtsumme der Bestechungsgelder ginge, wuerde Deutschland sicherlich einen der vorderen Plaetze einnehmen und weit vor Marokko rangieren.


Bevor Du Dein Kamel dem Schutze Allahs anvertraust, binde es gut fest

www.ibiza-marrakech-express.com
Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: a1isha] #116419
16/02/11 01:53 AM
16/02/11 01:53 AM
Joined: Feb 2011
Posts: 303
Deutschland
A
aschraf Offline
Mitglied
aschraf  Offline
Mitglied
A

Joined: Feb 2011
Posts: 303
Deutschland
Antwort auf:
Dagegen sind die kleinen "Anerkennungsbeiträge", eine Einladung zum Essen oder eine Packung Mozartkugeln für die Frau Gemahlin für eine Hilfestellung in Marokko eigentlich mit dem Blumensträusschen zu vergleichen, das sogar Beamte in Europa straffrei entgegennehmen dürfen.


Hast du eine Ahnung.
Die Botschaftsangehörigen lehnten die Anerkennung in
Form von Mozartkugeln mit der Begründung "das ist unsere Arbeit und wir bekommen dafür bezahlt" ab.
Für einen Stempel auf der Polizeidirektion waren jedoch,
inoffiziell natürlich, 400 DH zu wenig!
Noch viel schlimmer sieht es im Gesundheitswesen aus.

MfG.

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: midar] #116421
16/02/11 02:07 AM
16/02/11 02:07 AM
Joined: Feb 2011
Posts: 303
Deutschland
A
aschraf Offline
Mitglied
aschraf  Offline
Mitglied
A

Joined: Feb 2011
Posts: 303
Deutschland
Antwort auf:
Woher wissen Sie das alles ? Vom hören sagen? Sind Sie vom Nachrichtendienst und hören die Gendarmerie in MA ab?

Also, solche Behauptungen ohne Beweise bringen niemanden weiter.

Wenn Sie Beweise dafür haben schreiben Sie an den König und/oder seine Botschafter im Ausland und der verantwortliche Gendarmerie Offizier wird verhaftet.

Ohne Beweise macht man sich selber strafbar und alles schiesst auf einen Bumerang Artig zurück.


Ja, selbst erlebt, habe ein Jahr lang Wohnung an Wohnung mit einem ledigen Polizisten in Rabat gelebt.
Würde keiner glauben, was der alles durchgezogen (im wahrsten Sinn des Wortes)hat.
Und das es bei Gericht noch ärger ist, habe ich mit einem Bekannten erlebt. Sein Sohn wurde der Prügelei mit einem Polizisten beschuldigt. Nach 8 Monaten Haft die 1.Anhörung, ohne Urteil. Nach weiteren 5 Monaten 1. Verhandlung, ohne Urteil.
Nach weiteren 2 Monaten 2.Verhandlung, Urteil 3 Jahre Haft.
Nach Ablauf der 3 Jahre, weitere Verhandlung, keine Ahnung warum, ist in Marokko aber anscheinlich üblich, weiterhin in Haft.
Der Anwalt des Sohnes sagte, der Richter hätte ihm hinter vorgehaltener Hand angeboten, das die Sache mit ca. 30 000DH an ihn die Sache ohne Haft vom Tisch wäre.

Soviel zur gelebten Rechtstaatlichkeit in Marokko.

MfG.

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: aschraf] #116425
16/02/11 02:52 AM
16/02/11 02:52 AM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Antwort auf:
keine Ahnung warum

erzähl mal weiter, aber dann bitte mit konkreten Angaben und keine freie Fantasie.
wink

Last edited by wanderer; 16/02/11 02:58 AM.
Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: theomarrakchi] #116427
16/02/11 02:57 AM
16/02/11 02:57 AM
Joined: Aug 2009
Posts: 69
Dortmund
A
Abu_Anas Offline
gesperrt!
Abu_Anas  Offline
gesperrt!
Mitglied
A

Joined: Aug 2009
Posts: 69
Dortmund
Original geschrieben von: theomarrakchi
Hallo,
schaut Euch einmal diesen Bericht an:
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,745768,00.html
Aber gross aufheulen, wenn in Marokko mal ein kleiner Polizist oder Beamter ein "Trinkgeld" entgegennimmt.
LG, Theo


Das es Korruption und schmiergeld zahlungen in der Wirtschaft auch hier in Europa gibt wo Millionen von euros unter dem Tisch den Besitzer wechseln steht wohl außer Frage,wir reden aber von Koruption wo dem kleinen mann in Marokko die allerletzten Dirhams weggenommen wird,geh zum Arzt und warte im wartebereich ohne schmiergeld zu bezahlen mal sehen wann du drankommst,steh an der grenze schlange ohne schmiergeld zu zahlen mal sehen wann du drankommst,geh beantrag einen neuen ausweis ohne schmiegeld zu zahlen mal sehen wann du drankommst, geh mach deinen führerschein auch wenn du sogut fahren kannst das du von nador nach tetoun die strecke mühelos rückwärts fahren kannst und du kein schmiergeld zahlst mal sehen ob du denn führerschein kriegst,koruption in allen schichten,hallo das steht wohl außer frage ,oder redet ihr vielleicht von einem anderen marokko?
@Aschraf das was du sagst entspricht der Wahrheit das kann dir auch jedes Kind in Marokko bestätigen,aber scheint bei denn hier lebenden Marokkanern noch nicht durchgedrungen zu sein

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: wanderer] #116428
16/02/11 02:58 AM
16/02/11 02:58 AM
Joined: Feb 2011
Posts: 303
Deutschland
A
aschraf Offline
Mitglied
aschraf  Offline
Mitglied
A

Joined: Feb 2011
Posts: 303
Deutschland
Antwort auf:
erzähl mal weiter, aber dann bitte mit konkreten Angaben und keine freie Fantasie.


Konkrete Angaben?
Und sonst geht es dir gut!
Ehrlich und offen, ich will noch öfter und länger in Marokko leben. Der Polizist zeigte mir, was jeden Tag/Nacht möglich ist, das genügt, ganz ohne Fantasie.

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: a1isha] #116429
16/02/11 03:09 AM
16/02/11 03:09 AM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Hallo Aisha
Antwort auf:
PS: Wen meinst du mit der besagten "Kritikerin"???

Damit bist natürlich nicht Du gemeint, sondern die latino.

gp

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: aschraf] #116431
16/02/11 03:11 AM
16/02/11 03:11 AM
Joined: Aug 2009
Posts: 69
Dortmund
A
Abu_Anas Offline
gesperrt!
Abu_Anas  Offline
gesperrt!
Mitglied
A

Joined: Aug 2009
Posts: 69
Dortmund
guckt euch mal an was für nette gendarmarie wir in marokko haben,sie halten jeden an natürlich nur um mal hallo zu sagen
http://www.youtube.com/watch?v=Z7V-mR5BSdA

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: aschraf] #116432
16/02/11 03:19 AM
16/02/11 03:19 AM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Antwort auf:
Der Polizist zeigte mir, was jeden Tag/Nacht möglich ist, das genügt,


Dann erzähl halt. Ehrlich und offen, dass der Leser auch weiß um was es geht. Oder soll er einfach ein blah blah glauben....reine Fantasie??

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: Abu_Anas] #116433
16/02/11 03:23 AM
16/02/11 03:23 AM
Joined: Feb 2011
Posts: 303
Deutschland
A
aschraf Offline
Mitglied
aschraf  Offline
Mitglied
A

Joined: Feb 2011
Posts: 303
Deutschland
Ist zwar schon alt, aber immer noch aktuell.
Am meisten geht mir in Marokko aber die Doppelmoral auf den Keks,
speziell was Alkohol und Zwischenmenschliches betrifft.

Ein so schönes Land,
aber doppelmoralisch komplett verdorben
und auch innerfamilier besteht so gut wie kein gegenseitiges Vertrauen.

MfG.

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: wanderer] #116434
16/02/11 03:38 AM
16/02/11 03:38 AM
Joined: Feb 2011
Posts: 303
Deutschland
A
aschraf Offline
Mitglied
aschraf  Offline
Mitglied
A

Joined: Feb 2011
Posts: 303
Deutschland
Antwort auf:
Dann erzähl halt. Ehrlich und offen


Bestimmte Lokalitäten dürfen bzw. werden nicht kontrolliert.
Da kommt nur monatlich jemand vorbei, und geht mit dicken Kuvert wieder.
Da kommt der besagte Polizist fast jeden Abend mit 2 od. 3, sehr oft minderjährigen Mädchen nach Hause, schwerbepackt mit Taschen voller Alkoholika.
Von unserem Balkon sieht man direkt auf Seinen,
und was man da zu sehen bekommt, schlägt manchen Pornofilm und
manches Geschehen im berühmten "Goldenen Dreieck"
War des öfteren eingeladen, wollte jedoch gegenüber meiner Angetrauten keinen Vertrauensbruch begehen.
Das Ärgste war jedoch, als sich eine andere Nachbarin bei der Polizei über diese Umstände beschwerte, wurde diese zum Verhör vorgeladen, dem "Kollegen" ist nichts passiert, wie er mir selber grinsend sagte.
Man könnte Bücher darüber schreinen, und das nicht nur "vom Hörensagen"

MfG.

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: aschraf] #116435
16/02/11 04:03 AM
16/02/11 04:03 AM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
@ aschraf

Danke für Deine näheren Angaben. So kann sich der Leser ein besseres Bild davon machen.

Aber eigentlich sind es Dinge, die in jeder beliebigen Stadt in Deutschland auch passieren. Leider Dein Pech, dass Du neben so einem Nachbarn gewohnt hast. gp

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: Abu_Anas] #116436
16/02/11 04:58 AM
16/02/11 04:58 AM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Antwort auf:
oder redet ihr vielleicht von einem anderen marokko?

Es wird dem kleinen Mann kein Dirham weggenommen. Ihr seid selbst daran schuld. Das sind Tatsachen, und da hilft kein Jammern.
Es ist eine „Krankheit“ der Marokkaner zu drängeln. Siehe auch im Straßenverkehr, oder an den Kassen in den Supermärkten. Da fehlt die Disziplin in der Schlange zu stehen bis man an der Reihe ist.
Und wenn irgendetwas längere Zeit in Anspruch nimmt, hat keiner die Geduld, und möchte mit einem „Scheinchen“ die Sache beschleunigen. Versucht es mal mit der dazu benötigten Geduld und Disziplin, und lasst den Geldschein in der Tasche stecken, dann hört auch diese Krankheit auf. wink gp

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: wanderer] #116442
16/02/11 01:00 PM
16/02/11 01:00 PM
Joined: Feb 2011
Posts: 303
Deutschland
A
aschraf Offline
Mitglied
aschraf  Offline
Mitglied
A

Joined: Feb 2011
Posts: 303
Deutschland
Antwort auf:
Versucht es mal mit der dazu benötigten Geduld und Disziplin, und lasst den Geldschein in der Tasche stecken, dann hört auch diese Krankheit auf.


Ein sehr guter Rat, der allerdings selten bis gar nicht befolgt wird.
Die Antwort: Es ist eben so.
Wir nennen das Fatalismus!

MfG.

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: theomarrakchi] #116443
16/02/11 02:43 PM
16/02/11 02:43 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Wenn man es aus der Sicht des ausländischen Autofahrers betrachtet, ist die Möglichkeit, bei der Polizei die Strafe herunterzuhandeln ein „kleines Abenteuer?“, wie es in europäischen Ländern weniger vorkommt!?
Früher, als die Strafen noch bar bezahlt wurden, haben das in DE viele Polizisten genau so gemacht, wenn keine Quittung verlangt wurde.
Und viele wurden später erwischt, wenn sie trotz Quittung das Geld unterschlagen haben. –
Nicht nur immer auf die Marokkaner mit dem Finger zeigen. Drei Finger zeigen auf einen selbst zurück! In DE konnte (oder kann?) man den Polizisten auch auf eine billigere Strafe überreden. Früher war das auf alle Fälle so üblich.

Das wird hier vom Falschfahrer kritisiert (Doppelmoral) obwohl er einen Vorteil hat,
und dabei keine Miene verzieht mit dem ersparten Restgeld in der Tasche.

gp

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: wanderer] #116445
16/02/11 02:56 PM
16/02/11 02:56 PM
Joined: Feb 2011
Posts: 303
Deutschland
A
aschraf Offline
Mitglied
aschraf  Offline
Mitglied
A

Joined: Feb 2011
Posts: 303
Deutschland
Antwort auf:
Früher, als die Strafen noch bar bezahlt wurden, haben das in DE viele Polizisten genau so gemacht, wenn keine Quittung verlangt wurde.


Nein, kann ich nicht bestätigen.
Habe einmal nur eine Andeutung in diese Richtung gemacht,
ay willi willi.
Er fragte mich gleich "freundlich", ob ich ihn zu einem Amtsmißbrauch überreden will?
Nein, natürlich nicht, war nur ein Mißverständnis.

Das Problem in Marokko ist natürlich die schlechte Bezahlung der Staatsdiener. Wobei, speziell im städtischen Bereich z.B. die Wohnungskosten nicht so weit von unseren entfernt liegen.
Da wohnen dann eben 2 bis 3 Generationen in einer 60 qm Wohnung.
Das ist eben die marokk. Realität!
Wie sagte mir ein marokk. Polizist als ich zu ihm sagte, dass das haram sei: "Allah gibt mir kein Geld, damit ich meine Familie ernähren kann. Mit deinen 100 DH kann ich schon wieder das Abendessen bestreiten"

MfG.

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: aschraf] #116446
16/02/11 03:16 PM
16/02/11 03:16 PM
Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
hallo


Antwort auf:
Antwort auf:
Früher, als die Strafen noch bar bezahlt wurden, haben das in DE viele Polizisten genau so gemacht, wenn keine Quittung verlangt wurde.


Nein, kann ich nicht bestätigen.
Habe einmal nur eine Andeutung in diese Richtung gemacht,
ay willi willi.
Er fragte mich gleich "freundlich", ob ich ihn zu einem Amtsmißbrauch überreden will?
Nein, natürlich nicht, war nur ein Mißverständnis.



und wenn er sich hätte überreden lassen, hatte aschraf zweifellos den vorgesetzten des beamten informiert und natürlich gerne seine volle strafe bezahlt.
und wenn der handwerker nach der reparatur des autos eine andeutung macht, das es ohne quittung nur die hälfte kostet, 500€ statt 1000€, dann besteht aschraf sicher innerlich empört auf einer quittung.
auf porno und drogenparties mit minderjährigen geht er auch nicht, wenn er dazu eingeladen wird, weil er das vertrauen seiner verlobten nicht missbrauchen will.
super! ich bewundere solche hehren charaktere.


gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: wanderer] #116449
16/02/11 03:26 PM
16/02/11 03:26 PM
Joined: May 2002
Posts: 499
Düsseldorf
M
midar Offline
Mitglied
midar  Offline
Mitglied
M

Joined: May 2002
Posts: 499
Düsseldorf
Antwort auf:
Drei Finger zeigen auf einen selbst zurück!


Danke für diesen Hikma Erkenntniss. Habe ich noch nie so gesehen.

Ich habe es gefunden es ist von Heinemann

Antwort auf:
von Wer mit dem Zeigefinger auf andere Leute zeigt, sollte nie vergessen, dass drei Finger seiner Hand auf ihn selbst zeigen. (Gustav Heinemann)


Die China Version
Wenn der Weise auf den Mond zeigt, sieht der Idiot nur den Finger. (aus China)

Fünf Finger ergebn Allah swt. rechte Hand, Zeigenfinge und Daumen bilden das h.

Ich werde mich jetzt auf Gustav Heinemann stürzen und Ihn etwas studieren.

„Nie wird es mich reuen, der Wahrheit und dem Recht den Mund geliehen zu haben. Bringt mich nur durch rohe Gewalt zum Schweigen! Recht bleibt Recht! Vor dem Stuhle des Richters, der euch einst fordert, werdet Ihr mich hören müssen!“


Heinemann gefällt mir immer mehr....ein wahrer Christ und leider gibt es solche aufrechten Leute nicht mehr In BRDs Politik Landschaft.

Antwort auf:
„Wir stehen erst am Anfang der ersten wirklich freiheitlichen Periode unserer Geschichte […] Überall müssen sich Autorität und Tradition die Frage nach der Rechtfertigung gefallen lassen […] Nicht weniger, sondern mehr Demokratie – das ist die Forderung, das ist das große Ziel, dem wir uns alle und zumal die Jugend zu verschreiben haben. Es gibt schwierige Vaterländer. Eines davon ist Deutschland. Aber es ist unser Vaterland.“


Ich übernehmen das Rad von Herrn Heinemann un schließe diese Never Ending Story ab und nach dem 20.02.2011 sehen wir weiter.

Es gibt schwierige Vaterländer. Eines davon ist Marokko. Aber es ist unser Vaterland.

Von Achim beni Israeli geklaut



So wie man die Strahlen der Sonne nicht zudecken kann,
so kann man auch das Licht der Wahrheit (Al Hakk) nicht auslöschen.

Israelitisches Sprichwort
Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: wanderer] #116470
16/02/11 10:06 PM
16/02/11 10:06 PM
Joined: Aug 2009
Posts: 69
Dortmund
A
Abu_Anas Offline
gesperrt!
Abu_Anas  Offline
gesperrt!
Mitglied
A

Joined: Aug 2009
Posts: 69
Dortmund
Original geschrieben von: wanderer
]
Es wird dem kleinen Mann kein Dirham weggenommen. Ihr seid selbst daran schuld. Das sind Tatsachen, und da hilft kein Jammern.
Es ist eine „Krankheit“ der Marokkaner zu drängeln. Siehe auch im Straßenverkehr, oder an den Kassen in den Supermärkten. Da fehlt die Disziplin in der Schlange zu stehen bis man an der Reihe ist.
Und wenn irgendetwas längere Zeit in Anspruch nimmt, hat keiner die Geduld, und möchte mit einem „Scheinchen“ die Sache beschleunigen. Versucht es mal mit der dazu benötigten Geduld und Disziplin, und lasst den Geldschein in der Tasche stecken, dann hört auch diese Krankheit auf. wink gp


Wer Jammert hier? Du bist Wahrscheinlich kein Marokkaner ich merk das an deiner Unwissenheit über Marokko,Wie will mann denn was ändern wenn mann nicht darüber Redet? Ich Liebe mein Land Marokko,und ich möchte das unsere Regierung ihre Bürger als Menschen ansieht und nicht als ein Haufen Vieh denen mann das Fehl über die Ohren ziehen kann. Was meinst du warum die Marokkaner sich in Marokko vordrängeln und hier brav in der Schlange stehen,ja weil der Makhzen hier kein Schmiergeld annimt.Der Fisch stinkt immer vom Kopf.

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: Najib] #116487
17/02/11 02:28 AM
17/02/11 02:28 AM
Joined: Feb 2011
Posts: 303
Deutschland
A
aschraf Offline
Mitglied
aschraf  Offline
Mitglied
A

Joined: Feb 2011
Posts: 303
Deutschland
Ach Najib, vergiß mich einfach.
Habe viele deiner Beiträge gelesen,
viel Vernünftiges war nicht dabei.
War erst kürzlich in Chauen,Hotel Atlas,
Wetter war leider schlecht, hatte aber daher mehr Zeit,
mit den Leuten zu sprechen.
Ja, sie kennen den "Kleinen verrückten Deutschen",
der auch manches nicht angemeldet hat und sich mit diesem "zusammengeschweißten Ungetüm" durchzuschlagen versucht.
Also, vergiß mich und belästige andere, wenn es denn sein muss.

PS: Welche Verlobte?




Last edited by aschraf; 17/02/11 03:00 AM.
Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: aschraf] #116491
17/02/11 03:05 AM
17/02/11 03:05 AM
Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
hallo

lol, aschraf,

hast du meine website besucht, den nissan gesehen und dir was zusammengereimt?
der ist zusammengeklebt, nicht geschweisst, leistet aber abseits der teerstrassen noch gute dienste.
und das beste: er kostet nichts.

du hast natürlich aus rücksicht auf deine angetraute nicht an den pornoparties mit minderjahrigen teilgenommen.
mein fehler, entschuldigung.

gruss
Najib

Last edited by Najib; 17/02/11 03:08 AM. Reason: ergänzung

um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: Abu_Anas] #116493
17/02/11 03:18 AM
17/02/11 03:18 AM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Antwort auf:
geh zum Arzt und warte im wartebereich ohne schmiergeld zu bezahlen mal sehen wann du drankommst

Ich bezahle kein Schmiergeld und komm ohne viel Wartezeit dran.

Antwort auf:
steh an der grenze schlange ohne schmiergeld zu zahlen mal sehen wann du drankommst

Es geht auch ohne Schmiergeld, wenn Du nicht vordrängeln willst.

Antwort auf:
geh beantrag einen neuen ausweis ohne schmiegeld zu zahlen mal sehen wann du drankommst

Ich war am Montag (14.02.2011) da und habe einen Ausweis beantragt. Ohne Schmiergeld. Bin sofort dran gekommen.

In Marokko.

Also lieber Abu_Anas, so schlimm wie Du das schilderst ist es nun wirklich nicht. Bist Du auch einer von denen, die nicht warten können/wollen? gp

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: wanderer] #116495
17/02/11 05:34 AM
17/02/11 05:34 AM
Joined: Apr 2006
Posts: 921
Marrakech / Ibiza
theomarrakchi Offline
Mitglied
theomarrakchi  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2006
Posts: 921
Marrakech / Ibiza
Hallo Wanderer,
Ist Dir nicht schon mal aufgefallen, dass wir Europaer sehr oft bei Behoerden und zahlreichen anderen Institutionen bevorzugt behandelt werden?
Mir ist das immer wieder peinlich zu beobachten wie dort ihre marokkanischen Mitbuerger wie der letzte Dreck behandelt werden und obendrein noch Bakschisch zahlen muessen.
Wir erhalten diese Vorzugsbehandlung sogar ohne Bakschisch, ist doch toll oder?? (lol) Ist Dir das noch nie aufgefallen, wo Du doch schon solange in Marokko lebst?
Ich erlebe das fast taeglich hier, oft schon beginnend bei meiner Ankunft am Flughafen in Marrakech. Mehr als einmal hat mich einer der Polizeibeamten "ans Haendchen gefasst" an der Schar der Wartenden vorbeigefuehrt, mir gesagt: "Du kommst so oft, Du brauchst hier nicht zu warten" und mir den Stempel in den Pass gedrueckt. Ist natuerlich angenehm, wenn man dann nicht 30 Minuten oder mehr in der Schlange stehen muss. Uebrigens ist das meiner marokkanischen Frau aeusserst unangenehm, und sie rueffelt mich dafuer. Mir ist das insofern peinlich, wenn ich bedenke wie unfreundlich unsere marokkanischen Freunde in Deutschland und anderen europaeischen Laendern haeufig behandelt werden.
LG, Theo

Last edited by theomarrakchi; 17/02/11 05:43 AM. Reason: Computerprobleme

Bevor Du Dein Kamel dem Schutze Allahs anvertraust, binde es gut fest

www.ibiza-marrakech-express.com
Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: wanderer] #116496
17/02/11 05:57 AM
17/02/11 05:57 AM
Joined: Apr 2006
Posts: 921
Marrakech / Ibiza
theomarrakchi Offline
Mitglied
theomarrakchi  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2006
Posts: 921
Marrakech / Ibiza
Original geschrieben von: wanderer
Antwort auf:
oder redet ihr vielleicht von einem anderen marokko?

Es wird dem kleinen Mann kein Dirham weggenommen. Ihr seid selbst daran schuld. Das sind Tatsachen, und da hilft kein Jammern.
Es ist eine „Krankheit“ der Marokkaner zu drängeln. Siehe auch im Straßenverkehr, oder an den Kassen in den Supermärkten. Da fehlt die Disziplin in der Schlange zu stehen bis man an der Reihe ist.


@Wanderer, wenn Dir hier die deutsche Disziplin und Ordnung fehlen, dann bist Du wahrscheinlich fehl am Platze und waerest in Deutschland besser aufgehoben.
Die Vorteile Marokkos - Sonne, niedrige Lebenshaltungskosten etc. - nimmst Du ja augenscheinlich gerne wahr.
Das Einzige was Dich an Marokko stoert ist es, dass hier auch Marokkaner leben, die ein undisziplinierters Leben nach ihren Regeln und Traditionen leben.
LG, Theo


Bevor Du Dein Kamel dem Schutze Allahs anvertraust, binde es gut fest

www.ibiza-marrakech-express.com
Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: wanderer] #116502
17/02/11 02:17 PM
17/02/11 02:17 PM
Joined: Aug 2009
Posts: 69
Dortmund
A
Abu_Anas Offline
gesperrt!
Abu_Anas  Offline
gesperrt!
Mitglied
A

Joined: Aug 2009
Posts: 69
Dortmund
Original geschrieben von: wanderer

Ich bezahle kein Schmiergeld und komm ohne viel Wartezeit dran.
Es geht auch ohne Schmiergeld, wenn Du nicht vordrängeln willst.
Ich war am Montag (14.02.2011) da und habe einen Ausweis beantragt. Ohne Schmiergeld. Bin sofort dran gekommen.
Also lieber Abu_Anas, so schlimm wie Du das schilderst ist es nun wirklich nicht. Bist Du auch einer von denen, die nicht warten können/wollen? gp

Ob Ich einer bin der nicht warten kann oder will? Es geht nicht um mich es geht um die Allgemeinheit daher bleibt deine Frage von mir unbeantwortet!
Du sagst es geht auch ohne Schmiergeld. Na klar gehts auch ohne Schmiergeld,du mußt dir das nur mit sehr viel Geduld reinziehen wie Leute die 2 Stunden nach dir kommen und Schmiergeld zahlen
vor dir dran sind!
Du hast einen neuen Ausweis beantragt und bist sofort dran gekommen? Hast du die Stattsbürgerschaft gewechselt,bist du jetzt Marokkaner???

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: theomarrakchi] #116504
17/02/11 02:37 PM
17/02/11 02:37 PM
Joined: Aug 2009
Posts: 69
Dortmund
A
Abu_Anas Offline
gesperrt!
Abu_Anas  Offline
gesperrt!
Mitglied
A

Joined: Aug 2009
Posts: 69
Dortmund
Original geschrieben von: theomarrakchi
Hallo Wanderer,
Ist Dir nicht schon mal aufgefallen, dass wir Europaer sehr oft bei Behoerden und zahlreichen anderen Institutionen bevorzugt behandelt werden?
Mir ist das immer wieder peinlich zu beobachten wie dort ihre marokkanischen Mitbuerger wie der letzte Dreck behandelt werden und obendrein noch Bakschisch zahlen muessen.
Wir erhalten diese Vorzugsbehandlung sogar ohne Bakschisch, ist doch toll oder?? (lol) Ist Dir das noch nie aufgefallen, wo Du doch schon solange in Marokko lebst?
Ich erlebe das fast taeglich hier, oft schon beginnend bei meiner Ankunft am Flughafen in Marrakech. Mehr als einmal hat mich einer der Polizeibeamten "ans Haendchen gefasst" an der Schar der Wartenden vorbeigefuehrt, mir gesagt: "Du kommst so oft, Du brauchst hier nicht zu warten" und mir den Stempel in den Pass gedrueckt. Ist natuerlich angenehm, wenn man dann nicht 30 Minuten oder mehr in der Schlange stehen muss. Uebrigens ist das meiner marokkanischen Frau aeusserst unangenehm, und sie rueffelt mich dafuer. Mir ist das insofern peinlich, wenn ich bedenke wie unfreundlich unsere marokkanischen Freunde in Deutschland und anderen europaeischen Laendern haeufig behandelt werden.
LG, Theo


Endlich mal einer der die Wahrheit berichtet danke dir dafür Theo. Ich bin vor kurzem mit dem Auto nach Marokko gefahren,an der Grenze in Beni Ansar mußten wir uns anstellen um den Stempel im Pass zu kriegen ich hab mich entschlossen trotz der langen Fahrt kein Schmiergeld zu zahlen und mich in der Schlange einzureien,dann kamm wieder das übliche Spiel die die Schmiergeld zahlten waren ganz schnell fertig,es blieben nur noch die kein Schmiergeld zahlten übrig,dann ging aufeinmal in der Halle das Licht aus,so nach dem Motto Stromausfall,die computer können natürlich ohne Strom nicht funktionieren. Die Beamten setzten sich alle hin trunken Kaffee und Rauchten und Unterhielten sich Fröhlich,es hatt denen gar nicht Interessiert das Frauen schreiende Kinder aufm Arm trugen und ca eine Stunde stehen mußten,was für ein dreckiges Spiel das nur dazu diente denn Leuten die nichts zahlten wollten eins auszuwischen,ein anderes mal zwischen der Grenze Melilla und beni Ansar wieder das übliche Spiel Schamlose Korruption ein Älterer Deutscher der das alles mitverfolgte und andauernd den Kopf schüttelte sagte immer wieder das gibt es doch nicht. Trotz oder gerade wegen der Vaterlands liebe muß mann doch die Wahrheit berichten sonst ändert sich doch nie was.

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: theomarrakchi] #116506
17/02/11 02:59 PM
17/02/11 02:59 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Antwort auf:
@Wanderer, wenn Dir hier die deutsche Disziplin und Ordnung fehlen, dann bist Du wahrscheinlich fehl am Platze und waerest in Deutschland besser aufgehoben.
Die Vorteile Marokkos - Sonne, niedrige Lebenshaltungskosten etc. - nimmst Du ja augenscheinlich gerne wahr.
Das Einzige was Dich an Marokko stoert ist es, dass hier auch Marokkaner leben, die ein undisziplinierters Leben nach ihren Regeln und Traditionen leben.


Du bist ein "hervorragender Marokkokenner". Wenn ich mal Schwierigkeiten bekommen sollte, dann bist Du der erste bei dem ich um Hilfe bitte. laugh gp

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: wanderer] #116507
17/02/11 03:22 PM
17/02/11 03:22 PM
Joined: Apr 2006
Posts: 921
Marrakech / Ibiza
theomarrakchi Offline
Mitglied
theomarrakchi  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2006
Posts: 921
Marrakech / Ibiza
Original geschrieben von: wanderer
[quote]

Du bist ein "hervorragender Marokkokenner". Wenn ich mal Schwierigkeiten bekommen sollte, dann bist Du der erste bei dem ich um Hilfe bitte. laugh gp


Dann musst Du Dich aber ganz hinten anstellen, denn zunaechst einmal helfe ich den Marokkanern, und vergiss nicht genug Dirhams als Bakschisch fuer mich mitzubringen, denn fuer Menschen wie Dich tue ich ohne Bakschisch nichts.

Du scheinst mich bzw. mein Leben ja gut zu kennen um mich als "hervorragenden Marokokenner" zu outen.
Theo


Bevor Du Dein Kamel dem Schutze Allahs anvertraust, binde es gut fest

www.ibiza-marrakech-express.com
Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: theomarrakchi] #116508
17/02/11 04:14 PM
17/02/11 04:14 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
@ theo

was Abu Anas meint verstehe ich wohl. Darüber reden ist gut, aber man muss auch etwas dagegen tun.

Dein barmherziges Mitgefühl hilft den Marokkanern nicht weiter. Da wirst Du eher als Rassist angesehen. Du bist wohl in der Zeit stehen geblieben!
In Deinem Alter habe ich da ein Nachsehen!
Das Volk muss etwas tun – und das machen die auch – da leidet keine Tradition darunter.

Vielleicht hat da Deine Meinung etwas abgefärbt von der Ibizanischen
Hippie - und Blumenkindergesellschaft.

Wegen meiner Rente mach Dir keine Sorgen. Wenn Du noch arbeiten musst, mangels Vorsorge, dann spucke in die Hände und tu noch etwas, um in einen wohlverdienten Ruhestand zu kommen. wink gp

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: Abu_Anas] #116517
17/02/11 06:45 PM
17/02/11 06:45 PM
Joined: Feb 2011
Posts: 303
Deutschland
A
aschraf Offline
Mitglied
aschraf  Offline
Mitglied
A

Joined: Feb 2011
Posts: 303
Deutschland
Antwort auf:
Trotz oder gerade wegen der Vaterlands liebe muß mann doch die Wahrheit berichten sonst ändert sich doch nie was.


Vollkommen richtig, nur sehr schwer durchsetzbar.
Wie ich schon an anderer Stelle schrieb, meistens kommt dann die Antwort: "Das ist eben so".
Das ist eben so, das man immer ein paar 20-iger in der Tasche haben muss.
Das ist eben so, das die meisten ihren Mühl aus dem Autofenster bzw. Wohnungsfenster direkt in die Landschaft kippen.
Das ist eben so, das sich "Männer" die "Hörner abstossen müssen/dürfen, Mädchen/Frauen hingegen sind dann "befleckt",wo der Wind durchpfeift ;-(.
Das ist eben so, das der Milchverkäufer die Milch ein wenig mit Wasser streckt.
Das ist eben so, das ........
Das ist eben so, .......

MfG.


Last edited by aschraf; 17/02/11 06:47 PM.
Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: aschraf] #116525
17/02/11 08:03 PM
17/02/11 08:03 PM
Joined: May 2008
Posts: 1,109
Rahden
B
Borgward Offline
Mitglied
Borgward  Offline
Mitglied
B

Joined: May 2008
Posts: 1,109
Rahden
hallo

einige wendehälse sind jetzt schnell pro-demo.lol

keine panik,ein paar reform häppchen wird es geben und alles bleibt wie es ist.

in libyen soll es schon die ersten toten geben.

best regards,borgward

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: Abu_Anas] #116526
17/02/11 08:04 PM
17/02/11 08:04 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Es ist mir verständlich, dass diese Schmeicheleien einem Marokkaner gut tun.

Lade diese Leute einmal zum Essen ein, und höre und lese, wie sie später über Dich und Deine Familie herziehen und beleidigen.

Dann bist Du nicht mehr so begeistert.

gp

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: Abu_Anas] #116527
17/02/11 08:07 PM
17/02/11 08:07 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Es ist mir verständlich, dass diese Schmeicheleien einem Marokkaner gut tun.

Lade diese Leute einmal zum Essen ein, und höre und lese, wie sie später über Dich und Deine Familie herziehen und beleidigen.

Dann bist Du nicht mehr so begeistert.

gp

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: wanderer] #116529
17/02/11 08:52 PM
17/02/11 08:52 PM
Joined: Oct 2010
Posts: 32
Bretzenheim, Deutschland
M
murmel Offline
Junior Mitglied
murmel  Offline
Junior Mitglied
M

Joined: Oct 2010
Posts: 32
Bretzenheim, Deutschland
@ wanderer:

Schmeicheleien?

Ich denke, du könntest noch weitere 200 Jahre in Marokko leben, kapiert hättest du dann aber immer noch nix!

Wahrscheinlich gehörst du zu diesen (bierbäuchigen, sonnenverbrannten, Goldkettchen behängten, weisse Socken mit Sandalen tragenden) dt. Rentnern, die weder französich noch arabisch können & mittags dann am Strand Bier trinkend im "jour & nuit" sitzen, natürlich nur mit ihren dt. Rentnerkollegen. Einkaufen geht´s nur in den MARJANE, weils auch ohne Sprache gehtlachen3

Du bist ein original "deutscher MICHEL"...hammer...für dich muß man sich echt fremdschämen!

Winken1




Last edited by murmel; 17/02/11 08:54 PM.
Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: murmel] #116531
17/02/11 09:30 PM
17/02/11 09:30 PM
Joined: Aug 2009
Posts: 69
Dortmund
A
Abu_Anas Offline
gesperrt!
Abu_Anas  Offline
gesperrt!
Mitglied
A

Joined: Aug 2009
Posts: 69
Dortmund
Original geschrieben von: murmel
@ wanderer:

Schmeicheleien?

Ich denke, du könntest noch weitere 200 Jahre in Marokko leben, kapiert hättest du dann aber immer noch nix!

Wahrscheinlich gehörst du zu diesen (bierbäuchigen, sonnenverbrannten, Goldkettchen behängten, weisse Socken mit Sandalen tragenden) dt. Rentnern, die weder französich noch arabisch können & mittags dann am Strand Bier trinkend im "jour & nuit" sitzen, natürlich nur mit ihren dt. Rentnerkollegen. Einkaufen geht´s nur in den MARJANE, weils auch ohne Sprache gehtlachen3

Du bist ein original "deutscher MICHEL"...hammer...für dich muß man sich echt fremdschämen!

Winken1


Ich dachte schon Wanderer ist ein Türke,die besserwisser Ähnlichkeit mit einem Türken der in Marokko lebt und in diversen Marokkanischen Foren rumlungert ist Enorm,hab mich wohl Geiirt

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: Abu_Anas] #116534
17/02/11 10:01 PM
17/02/11 10:01 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Antwort auf:
Ich dachte schon Wanderer ist ein Türke,die besserwisser Ähnlichkeit mit einem Türken der in Marokko lebt und in diversen Marokkanischen Foren rumlungert ist Enorm,hab mich wohl Geiirt

Kompliment, Du hast Dich schon gut eingedeutscht. Also, es geht doch. Das merkt man an Deinem Gejammer! grin
Viele grüße aus marokko - gp

Last edited by wanderer; 17/02/11 10:04 PM.
Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: wanderer] #116535
17/02/11 10:13 PM
17/02/11 10:13 PM
Joined: Aug 2009
Posts: 69
Dortmund
A
Abu_Anas Offline
gesperrt!
Abu_Anas  Offline
gesperrt!
Mitglied
A

Joined: Aug 2009
Posts: 69
Dortmund
Original geschrieben von: wanderer

Kompliment, Du hast Dich schon gut eingedeutscht. Also, es geht doch. Das merkt man an Deinem Gejammer! grin
Viele grüße aus marokko - gp


Wusst ich es doch das du das bist,der Kriminelle Türke,der sich nach Marokko auf und davon gemacht hatt.Ich versteh deine Sorge das sich in deinem Fluchtpunkt was ändern könnte.
Eingedeutscht?Das lässt sich nach 25 Jahren Deutschland nicht vermeiden ich habe diesem Land schliesslich einiges zu verdanken,aber ich weiss wer ich bin und was ich bin

Re: Gehts in Marokko jetzt auch los? [Re: murmel] #116536
17/02/11 11:05 PM
17/02/11 11:05 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
.............und die Fräulein oder Frau Murmel wartet auch schon ungeduldig auf meine Antwort, weil die andern sich nicht mehr dazu herablassen.....
......wie sie auch am Strand von Agadir auf die Chance lauert, mit einem der Herren mit den weißen Socken ins Gespräch zu kommen. Wo sie sich doch so gut auskennt! laugh

Schick´ mir wieder eine PM, Du "Held".

Herzliche Güße aus Agadir - gp wink

Page 2 of 3 1 2 3

Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Search

Forum Statistics
Forums17
Topics18,515
Posts164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Popular Topics(Views)
614,297 Strassenverkehr
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1