Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen #161200
28/02/16 03:09 AM
28/02/16 03:09 AM
Joined: Feb 2016
Posts: 11
Deutschland
Bronwan Offline OP
Junior Mitglied
Bronwan  Offline OP
Junior Mitglied

Joined: Feb 2016
Posts: 11
Deutschland
Hallo liebe Forumsmitglieder,
herzlichen Dank für die Aufnahme in die Gemeinde. Die Zeit bis zur Aktivierung habe ich hier schon sehr viel mit Lesen verbracht. Dank vorab schon mal an an Mogador/ Gabriele. Ich (wir) reisen Ende März zum ersten Mal nach Marokko. Gerne würde ich mir vorab noch ein paar Tipps von Kennern holen, vielleicht auch einen kleinen Abgleich der zusammengestellten Strecke (ob so realisierbar). Wir landen am 27.03. um 17 Uhr in Agadir, da es bereits sehr früh dunkel wird haben wir uns für die erste Nacht für eine Unterkunft in der Nähe entschieden (Dar Maktoub). Am 28.03. reisen wir nach einem frühen Check Out nach Essaouira (Riad Zahra), wo wir dann den Tag und Abend nutzen wollen um diese zauberhafte Stadt zu erkunden. Am 29.03. reisen wir nach frühem Check Out nach Marrakesch (Riad Puchka), wo wir vermutlich mit der Droschke eine kleine Sightseeingtour machen wollen und uns ab dem frühen Abend dem Djemma widmen wollen (leider haben wir dort nur einen Tag, ließ sich aber aufgrund der geplanten Route nicht anders machen). Am 30.03. reisen wir dann (und jetzt kommt die Strecke die mir aufgrund Geschwindigkeitsbegrenzungen, evtl. Witterungsverhältnissen, Straßenzuständen, Menschen und Tieren die den Weg kreuzen) am meisten auf den Magen schlägt, Richtung M´Hamid, ich habe eine Übernachtung in Agdz (Rose Sable) eingeplant, da ich nach Lesen in diesem Forum recht schnell gemerkt habe, das ist in einem Tag nur schwerlich machbar. Von Agdz geht es dann am 31.03. nach M´Hamid, wo wir (und das ist das einzig fest gebuchte) eine Wüstentour mit Übernachtung machen. Am 01.04. reisen wir dann nach Rückkehr aus der Wüste nach Tamdaght um uns Ait Ben Haddou anzuschauen, dort nächtigen wir dann in der Kasbah Ellouze. Von dort reisen wir am 02.04. bis Taroudannt (Riad Tafilag) um uns klein Marrakesch anzuschauen (entschädigt denke ich den fehlenden Tag in Marrakesch). Hier lassen wir unseren Urlaub ausklingen und fahren dann hoffentlich entspannt und glücklich am 03.04. wieder nach Agadir zum Flughafen. Der Flug geht gegen 17.30 Uhr. Puh, ich glaube ich habe ganz schön viel geschrieben :-D verzeiht. Frage: a) Haltet ihr die Planung angesichts der Weitläufigkeit Marokkos für durchdacht und b) was mir wirklich auf der Seele brennt und mir selbst das WWW noch nicht befriedigend beantworten konnte, wo zum Henker parke ich in Marrakesch? Ich hoffe auf rege Beteiligung. Seid herzlich gegrüßt.

Last edited by Bronwan; 28/02/16 03:13 AM.
Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: Bronwan] #161205
28/02/16 11:32 PM
28/02/16 11:32 PM
Joined: Feb 2016
Posts: 11
Deutschland
Bronwan Offline OP
Junior Mitglied
Bronwan  Offline OP
Junior Mitglied

Joined: Feb 2016
Posts: 11
Deutschland
Mmmh frown so gar keine Antworten? Hab ich was falsch gemacht?

Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: Bronwan] #161206
29/02/16 12:32 AM
29/02/16 12:32 AM
Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
Hallo

Ich weiß zwar keine Antwort, aber vielleicht sollte der Text etwas gegliedert sein.
So ein großer Textblock ist schwer zu lesen.

Gruß
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: Najib] #161207
29/02/16 12:52 AM
29/02/16 12:52 AM
Joined: Feb 2016
Posts: 11
Deutschland
Bronwan Offline OP
Junior Mitglied
Bronwan  Offline OP
Junior Mitglied

Joined: Feb 2016
Posts: 11
Deutschland
Agadir mit Mietwagen
Bronwan Online
Junior Mitglied

Registriert: 26/02/2016
Beiträge: 2
Ort: Deutschland
Hallo liebe Forumsmitglieder,
herzlichen Dank für die Aufnahme in die Gemeinde. Die Zeit bis zur Aktivierung habe ich hier schon sehr viel mit Lesen verbracht.

Dank vorab schon mal an an Mogador/ Gabriele. Ich (wir) reisen Ende März zum ersten Mal nach Marokko.

Gerne würde ich mir vorab noch ein paar Tipps von Kennern holen, vielleicht auch einen kleinen Abgleich der zusammengestellten Strecke (ob so realisierbar). Wgadir mit Mietwagen
Bronwan Online
Junior Mitglied

Registriert: 26/02/2016
Beiträge: 2
Ort: Deutschland
Hallo liebe Forumsmitglieder,
herzlichen Dank für die Aufnahme in die Gemeinde. Die Zeit bis zur Aktivierung habe ich hier schon sehr viel mit Lesen verbracht. Dank vorab schon mal an an Mogador/ Gabriele. Ich (wir) reisen Ende März zum ersten Mal nach Marokko. Gerne würde ich mir vorab noch ein paar Tipps von Kennern holen, vielleicht auch einen kleinen Abgleich der zusammengestellten Strecke (ob so realisierbar). Wir landen am 27.03. um 17 Uhr in Agadir, da es bereits sehr früh dunkel wird haben wir uns für die erste Nacht für eine Unterkunft in der Nähe entschieden (Dar Maktoub). Am 28.03. reisen wir nach einem frühen Check Out nach Essaouira (Riad Zahra), wo wir dann den Tag und Abend nutzen wollen um diese zauberhafte Stadt zu erkunden. Am 29.03. reisen wir nach frühem Check Out nach Marrakesch (Riad Puchka), wo wir vermutlich mit der Droschke eine kleine Sightseeingtour machen wollen und uns ab dem frühen Abend dem Djemma widmen wollen (leider haben wir dort nur einen Tag, ließ sich aber aufgrund der geplanten Route nicht anders machen). Am 30.03. reisen wir dann (und jetzt kommt die Strecke die mir aufgrund Geschwindigkeitsbegrenzungen, evtl. Witterungsverhältnissen, Straßenzuständen, Menschen und Tieren die den Weg kreuzen) am meisten auf den Magen schlägt, Richtung M´Hamid, ich habe eine Übernachtung in Agdz (Rose Sable) eingeplant, da ich nach Lesen in diesem Forum recht schnell gemerkt habe, das ist in einem Tag nur schwerlich machbar. Von Agdz geht es dann am 31.03. nach M´Hamid, wo wir (und das ist das einzig fest gebuchte) eine Wüstentour mit Übernachtung machen. Am 01.04. reisen wir dann nach Rückkehr aus der Wüste nach Tamdaght um uns Ait Ben Haddou anzuschauen, dort nächtigen wir dann in der Kasbah Ellouze. Von dort reisen wir am 02.04. bis Taroudannt (Riad Tafilag) um uns klein Marrakesch anzuschauen (entschädigt denke ich den fehlenden Tag in Marrakesch). Hier lassen wir unseren Urlaub ausklingen und fahren dann hoffentlich entspannt und glücklich am 03.04. wieder nach Agadir zum Flughafen. Der Flug geht gegen 17.30 Uhr. Puh, ich glaube ich habe ganz schön viel geschrieben :-D verzeiht. Frage: a) Haltet ihr die Planung angesichts der Weitläufigkeit Marokkos für durchdacht und b) was mir wirklich auf der Seele brennt und mir selbst das WWW noch nicht befriedigend beantworten konnte, wo zum Henker parke ich in Marrakesch? Ich hoffe auf rege Beteiligung. Seid herzlich gegrüßt.

Wir landen am 27.03. um 17 Uhr in Agadir, da es bereits sehr früh dunkel wird haben wir uns für die erste Nacht für eine Unterkunft in der Nähe entschieden (Dar Maktoub).

Am 28.03. reisen wir nach einem frühen Check Out nach Essaouira (Riad Zahra), wo wir dann den Tag und Abend nutzen wollen um diese zauberhafte Stadt zu erkunden. Am 29.03. reisen wir nach frühem Check Out nach Marrakesch (Riad Puchka), wo wir vermutlich mit der Droschke eine kleine Sightseeingtour machen wollen und uns ab dem frühen Abend dem Djemma widmen wollen (leider haben wir dort nur einen Tag, ließ sich aber aufgrund der geplanten Route nicht anders machen).

Am 30.03. reisen wir dann (und jetzt kommt die Strecke die mir aufgrund Geschwindigkeitsbegrenzungen, evtl. Witterungsverhältnissen, Straßenzuständen, Menschen und Tieren die den Weg kreuzen) am meisten auf den Magen schlägt, Richtung M´Hamid, ich habe eine Übernachtung in Agdz (Rose Sable) eingeplant, da ich nach Lesen in diesem Forum recht schnell gemerkt habe, das ist in einem Tag nur schwerlich machbar.

Von Agdz geht es dann am 31.03. nach M´Hamid, wo wir (und das ist das einzig fest gebuchte) eine Wüstentour mit Übernachtung machen.

Am 01.04. reisen wir dann nach Rückkehr aus der Wüste nach Tamdaght um uns Ait Ben Haddou anzuschauen, dort nächtigen wir dann in der Kasbah Ellouze.

Von dort reisen wir am 02.04. bis Taroudannt (Riad Tafilag) um uns klein Marrakesch anzuschauen (entschädigt denke ich den fehlenden Tag in Marrakesch). Hier lassen wir unseren Urlaub ausklingen und fahren dann hoffentlich entspannt und glücklich am 03.04. wieder nach Agadir zum Flughafen.

Der Flug geht gegen 17.30 Uhr. Puh, ich glaube ich habe ganz schön viel geschrieben :-D verzeiht. Frage: a) Haltet ihr die Planung angesichts der Weitläufigkeit Marokkos für durchdacht und b) was mir wirklich auf der Seele brennt und mir selbst das WWW noch nicht befriedigend beantworten konnte, wo zum Henker parke ich in Marrakesch? Ich hoffe auf rege Beteiligung. Seid herzlich gegrüßt.

Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: Najib] #161208
29/02/16 12:56 AM
29/02/16 12:56 AM
Joined: Feb 2016
Posts: 11
Deutschland
Bronwan Offline OP
Junior Mitglied
Bronwan  Offline OP
Junior Mitglied

Joined: Feb 2016
Posts: 11
Deutschland
Danke, weiss zwar nicht was es damit zu tun haben sollte zumal ich der Grammatik mächtig bin, aber wenn es hilft. So langsam verzweifle ich nämlich was Fragen bzgl. einer Reise in dieses Land betrifft. Egal wo man fragt, man erhält einfach keine Antwort. Dies war nun meine letzte Hoffnung.

Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: Bronwan] #161209
29/02/16 06:27 AM
29/02/16 06:27 AM
Joined: Apr 2010
Posts: 12
Agadir, Marokko
T
Texas Offline
Junior Mitglied
Texas  Offline
Junior Mitglied
T

Joined: Apr 2010
Posts: 12
Agadir, Marokko
Hi Bronwan,

Wie Du evtl aus anderen Reiseanfragen ablesen kannst, ist dein Programm für 1 Woche mehr als sportlich. Das gleiche Programm in 2 Wochen.... perfekt.
Soll doch Urlaub und Erholung sein....oder? Autofahren in Marokko ist für Europäer mehr als anstrengend.
Parken in Marrakech geht nur am Rande der Medina bei Stadttoren. Dort sind Parkwächter als auch Träger mit Transportkarren fürs Gepäck. Also Fussmarsch zum Riad .

Überdenk nochmal dein Programm... ich persönlich würde mich auf die südliche Seite des Atlas konzentrieren, da du als Flughafen Agadir hast.

Viel Spass in meiner 300 Tage Wahlheimat

Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: Bronwan] #161215
29/02/16 11:10 PM
29/02/16 11:10 PM
Joined: Nov 2005
Posts: 129
Österreich
H
Heidemarie Offline
Mitglied
Heidemarie  Offline
Mitglied
H

Joined: Nov 2005
Posts: 129
Österreich
Hallo, ich schaue mir das morgen genauer an, bin jetzt nur am Handy. Hat dir Gaby diese Tour zusammen gestellt? Lieben Gruss

Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: Heidemarie] #161216
29/02/16 11:14 PM
29/02/16 11:14 PM
Joined: Feb 2016
Posts: 11
Deutschland
Bronwan Offline OP
Junior Mitglied
Bronwan  Offline OP
Junior Mitglied

Joined: Feb 2016
Posts: 11
Deutschland
Guten Abend Heidemarie,

danke, danke, danke schon mal vorab. Nein, die Reise habe ich nach Recherchen über Marokko selbst zusammengestellt.

Lieben Gruss

Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: Bronwan] #161218
01/03/16 01:21 AM
01/03/16 01:21 AM
Joined: Nov 2007
Posts: 446
Bhalil/Marokko
B
Bhaloulia Offline
Mitglied
Bhaloulia  Offline
Mitglied
B

Joined: Nov 2007
Posts: 446
Bhalil/Marokko
Zum Parken in Marakesch gab es einen guten Tipp in den Reiseberichten von Steppenwolf, die sowieso sehr lesenswert sind.
Ich meine es handelte sich um einen Parkplatz nahe der Koutoubia Moschee, also absolut zentral gelegen, habe soweit ich mich entsinne dort auch schon mal geparkt.

Fahren in dieser Stadt ist nicht ganz einfach und bedarf einer gewissen Unerschrockenheit. Weiter am Stadtrand irgendwo bewacht parken und mit dem Taxi weiter wäre die Alternative.

Eure Reiseplanung ist was Route im Verhältnis zur Zeit betrifft sehr ambitioniert und wird euch voraussichtlich kein entspanntes Ankommen in Agadir bescheren. Es ist eine Route auf der ihr viele kleine Eindrücke von den unterschiedlichsten Orten, Landschaften und Lebensarten erhalten könnt, aber keine Zeit für einen wirklichen Einblick oder gar Kontakte bleibt.

LG
BHALOULIA

Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: Bronwan] #161220
01/03/16 05:10 PM
01/03/16 05:10 PM
Joined: Nov 2005
Posts: 129
Österreich
H
Heidemarie Offline
Mitglied
Heidemarie  Offline
Mitglied
H

Joined: Nov 2005
Posts: 129
Österreich
Hallo Carmen,

zum parken, wollte ich auch den Parkplatz hinter der Koutoubia Moschee empfehlen. Vor der Koutoubia rechts hinein, ist ein Parkplatzschild dort. Dann zu Fuß durch den kleinen Park und über die Straße, vorbei an den Pferdekutschen und schon ist man am Djemaa el-Fna. Die Taxi – Alternative ist auch gut, wenn euch der Verkehr zu heftig ist.

Nun zu deinem Plan:

1. Tag: Ankunft Flughafen 17 Uhr + 2-3 Stunden, dann seit ihr in der Unterkunft. Ich habe jetzt nicht geschaut, wo diese ist. Alle meine Zeitangaben sind so ungefähr.

2. Tag: Agadir – Essaouira, 3 Stunden Fahrt, Das Riad Zahra ist schön, ich habe noch nie dort gewohnt, aber mal angeschaut, ein langer Fußweg in die Stadt, aber schön am Strand entlang. Oder mit Taxi DH 7 einfache Fahrt, am Abend 50% mehr.

3. Tag: Essaouira – Marrakech, 3-4 Stunden, kommt drauf an, wie der Verkehr in der Stadt ist. Manchmal habe ich in Marrakech schon 1 Stunde gebraucht um von A nach B zu kommen.

4. Tag: Marrakech – Agdz, rechne damit, dass diese Fahrt den ganzen Tag braucht, Essenspause..etc. muss ja auch mal sein. Wirklich sehr früh starten, aber fahrt nicht bei Dunkelheit.

5. Tag: Agdz – Mhamid, 3 Stunden, Wüstenübernachtung ist organisiert, wann kommt ihr da zurück, ich habe das noch nie so gemacht, ich fahre einfach hin, wo ich möchte und organisiere mir das dann vor Ort oder es ergibt sich etwas mir anderen Reisenden…..

6. Tag: Mhamid – Ait Benhaddou, 6 Stunden, bleibt sicher nicht mehr viel Zeit, da kommt ihr in Mhamid nicht so früh weg.

7. Tag: Ait Benhaddou – Taroudant, der Tag ist auch fast weg, ich bin mal von Agadir nach Ouarzazate ( also 85 km mehr)gefahren, als ich ankam, war es schon am dunkel werden.

7. Tag: zurück nach Agadir: 3 Stunden vor Abflug solltet ihr dort sein, Auto Rückgabe kann dauern…sowie alles ein wenig länger dauert, langsamer geht.

Dacht ich mir schon, dass diese Gewaltstour nicht von Gaby kommt, sie ist ja für „weniger ist mehr“, wo sie auch recht hat. Ich bin solche langen Strecken schon gefahren, aber erst nach Jahren. Aber nicht weil ich musste, vorgebucht habe, sondern, weil es einfach gepasst hat.

Also, es ist theoretisch machbar, praktisch auch, wenn ihr gute, unerschrockene( mit diesem Wort von Bhaloulia ist es gut beschrieben) Fahrer seid und nichts dazwischen kommt.

Aber vom eigentlichen Flair, Gespräche mit den gastfreundlichen Menschen, Einladungen zum Tee, viele kleinere Stopps unterwegs, all das könnt ihr nicht haben, dazu ist kaum Zeit. Und das macht Marokko aus.

Glücklich werdet ihr sicher sein, wenn ihr das schafft, entspannt, keine Ahnung……

Mehr Zeit wäre natürlich toll oder der Flug nach und von Marrakech, aber das wird schon gebucht sein, nehme ich an!

Was kannst du auslassen, Essaouira? Dann hast du einen Tag mehr für die Fahrt Nach Mhamid.
Die Wüstentour sollte so sein oder?

Liebe Grüße Heidi

Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: Heidemarie] #161222
01/03/16 07:03 PM
01/03/16 07:03 PM
Joined: Apr 2010
Posts: 137
Deutschland
P
Pelion Offline
Mitglied
Pelion  Offline
Mitglied
P

Joined: Apr 2010
Posts: 137
Deutschland
Hallo, beim ersten Mal Marokko war ich eine Woche in Essaouira, mit 2 Halbtagsausflügen... ich persönlich finde Eure Route viel zu viel, aber jeder ist anders. Gruß Pelion

Last edited by Pelion; 01/03/16 07:04 PM.
Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: Pelion] #161224
01/03/16 09:06 PM
01/03/16 09:06 PM
Joined: Jan 2015
Posts: 181
Süddeutschland
S
Steppenwolf Offline
Mitglied
Steppenwolf  Offline
Mitglied
S

Joined: Jan 2015
Posts: 181
Süddeutschland

Diese Info habe ich im Buschtaxiforum gelesen Winken3 :

http://forum.buschtaxi.org/schone-unterkunft-in-marrakesch-stadt-kasbahs-t54021.html


Auch ich schließe mich hier an:

Es ist leider eine sehr sportliche Tour frown .


____________

Liebe Grüße

Martin

http://www.der-steppenwolf.com/
Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: Bronwan] #161225
01/03/16 09:23 PM
01/03/16 09:23 PM
Joined: Feb 2016
Posts: 16
Agadir
A
alaimancars Offline
Mitglied
alaimancars  Offline
Mitglied
A

Joined: Feb 2016
Posts: 16
Agadir
Hallo
Im Anschluss an die Leser dieses Beitrags
Ich möchte nur unsere Autovermietung in Agadir Al aimran Cars zu markieren

Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: Texas] #161246
05/03/16 01:57 PM
05/03/16 01:57 PM
Joined: Feb 2016
Posts: 11
Deutschland
Bronwan Offline OP
Junior Mitglied
Bronwan  Offline OP
Junior Mitglied

Joined: Feb 2016
Posts: 11
Deutschland
Hallo Texas,

ja, du hast recht, mehr als sportlich. Leider habe ich nur die eine Woche und ich kann zwar vieles einschätzen, aber eben nicht das "vorwärts" kommen auf Marokkos Straßen. Was genau meinst du mit "auf die südliche Seite" konzentrieren?

Herzliche Grüße und Dank vorab :-)

Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: Bhaloulia] #161247
05/03/16 02:07 PM
05/03/16 02:07 PM
Joined: Feb 2016
Posts: 11
Deutschland
Bronwan Offline OP
Junior Mitglied
Bronwan  Offline OP
Junior Mitglied

Joined: Feb 2016
Posts: 11
Deutschland
Hallo Bhaloulia,

vielen Dank für die ehrlichen Worte. Unerschrocken bin ich, ob sich das dann so umsetzen lässt wird sich zeigen. grin

Wenn ich mal eine Parallele zu Portugal ziehen darf (auch wenn es anderes Autofahren ist), dort haben wir in einer Woche 1.300 km abgerissen und waren damit sehr glücklich.

Ob es dann in Marokko genau so glückt mit dem erstellten Programm, ich sags mal so, Versuch macht klug. Und falls nicht, dann wird es ein weiteres mal Marokko geben, wo wir dann anders planen.

Nach einigem hin und her weiß ich einfach nicht wie wir die Route noch umstellen sollen, da wir ein MUSS in der Planung haben und genau das ist glaube ich der Punkt den ICH unterschätzt habe.

Herzliche Grüße

Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: Bronwan] #161248
05/03/16 02:58 PM
05/03/16 02:58 PM
Joined: Oct 2012
Posts: 66
ait ben haddou marokko
T
Tiguami_khadija Offline
Mitglied
Tiguami_khadija  Offline
Mitglied
T

Joined: Oct 2012
Posts: 66
ait ben haddou marokko
hallo Bronwan

ich stolpere gerade hier vorbei,

weniger ist mehr!

konzentriere dich auf einen landesteil, entweder die küste mit marrakech, oder ab in die wüste mit hoher-atlas überquerung (ait ben haddou, tich en tichka pass).

weniger ist mehr!

noch was, du kannst die marokkanischen strassen und verkehrsvehälnisse nicht mit europäischen vergleichen. rechne mit 30 kilometer zurückgelegter wegstrecke pro stunde auf landstrassen. gute fahrt.


lg.andi
www.aubergekhadija.com

Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: Heidemarie] #161250
05/03/16 03:36 PM
05/03/16 03:36 PM
Joined: Feb 2016
Posts: 11
Deutschland
Bronwan Offline OP
Junior Mitglied
Bronwan  Offline OP
Junior Mitglied

Joined: Feb 2016
Posts: 11
Deutschland
Hallo Heidemarie,

danke für deine sehr ausführliche Antwort.

Zu Tag 1 kann ich sagen, wenn wir Pech haben fahren wir gleich am ersten Tag im Dunkeln, die Sonne geht ja früh unter, ich schätze gegen 19 Uhr wirds dunkel sein, oder? Da wir um 17.00 Uhr landen und ich nicht weiß wie lange das Procedere bis raus aus dem Airport dauert und die Unterkunft (Dar Maktoub, Inezgane) 30 Minuten entfernt ist. Wir haben uns dort bereits ein Abendessen vor reservieren lassen und wollten den Abend dort entspannt ausklingen lassen. Meines Erachtens hat Agadir eh nicht so viel zu bieten.

Zu Tag 2: Wir wollten recht früh starten, so dass wir noch am Vormittag in Essaouira ankommen (die KM und Zeiten hatte ich übrigens vorher alle über den Michelin Routenplaner gecheckt und auch noch Zeit oben drauf gegeben, für Pausen etc.) Somit hätten wir den, meines Erachtens ausreichenden Rest des Tages um einiges in Essaouira zu erkunden.

Zu Tag 3: Die Fahrt nach Marrakech ist ebenfalls mit frühem Check out geplant, weil ich natürlich wie du schon schreibst damit rechne dort Zeit zu verlieren. Ich bin froh wenn wir dort geparkt sind (wie gesagt, immer noch ein Magengrummeln deswegen, naja wird schon). Ich hätte für Marrakech gerne zwei Tage gehabt, aber nun gut, es verschwindet ja nach unserem Urlaub nicht von der Landkarte. Und den Abend auf dem Djemma haben wir allemal.

Zu Tag 4: Ja, für die Fahrt nach Agdz haben wir den ganzen Tag eingeplant. Ich fahre unheimlich gerne Auto und freue mich auf die landschaftlichen Eindrücke. Hauptsache das Auto macht nicht schlapp. Und das man im Dunkeln nicht fahren soll habe ich mir schon auf die Fahne geschrieben, davon wird ja von allen Seiten abgeraten.

Zu Tag 5: Das einzig fest geplante unserer Reise, da bereits von hier aus gebucht, wir müssen um 16 Uhr da sein. Wir sind um 10 Uhr an Tag 6 aus der Wüste zurück.

Zu Tag 6: Ja, der ist unterschätzt von unserer Seite, mal sehen was da an Zeit noch bleibt. Von unserer Unterkunft bis Ait Ben H. sind es 8 Km.

Zu Tag 7: Ja, auch hier wird es vermutlich eng.

Tja, was soll ich sagen, der Flug ist fix gebucht, da gibts nichts zu rütteln, Essaouira auslassen, ich weiß nicht und ja die Wüstentour ist wie gesagt fest geplant.

Ich muss noch mal in mich gehen.

Herzliche Grüße

Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: Bronwan] #161251
05/03/16 03:52 PM
05/03/16 03:52 PM
Joined: Jan 2016
Posts: 160
D
B
bulbulla Offline
Mitglied
bulbulla  Offline
Mitglied
B

Joined: Jan 2016
Posts: 160
D
Hallo Bronwan,

auch ich habe deine Beiträge kurz überlesen und möchte dir gerne sagen, dass meiner persönlichen Ansicht nach der Weg das Ziel sein kann.

Natürlich kann und soll jeder seine Reise so durchführen, wie er es gerne möchte, aber als jemand, der nun schon einige Male in dem wunderbaren Marokko gewesen ist (und hoffentlich noch viel Zeit dort verbringen darf), möchte ich dir sagen, dass diese Planung mir ganz persönlich doch recht deutsch erscheint - sorry, ist überhaupt nicht böse gemeint!

Genießt eure Reise, dazu gehören auch einige unvorhergesehene Stopps und Gespräche, auch wenn diese dann auf Kosten eines fest geplanten Programmpunktes gehen sollten. Weniger ist mehr.

Auf jeden Fall könnte euch Gabriele/Mogador viele gute Tipps geben, auch hinsichtlich der Machbarkeit.

@Mogador: unbekannterweise herzliche Grüße und "Chapeau", was du alles über Marokko weißt und vermittelst. Das finde ich einfach klasse!

Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: bulbulla] #161252
05/03/16 04:06 PM
05/03/16 04:06 PM
Joined: Feb 2016
Posts: 11
Deutschland
Bronwan Offline OP
Junior Mitglied
Bronwan  Offline OP
Junior Mitglied

Joined: Feb 2016
Posts: 11
Deutschland
Hallo Bulbulla,

danke für deine Worte.

Ich hätte gerne auch noch was von Gabriele/ Mogador dazu gehört, sehr gerne sogar. daumen1

Nicht das ich allen anderen hier nicht glaube, ich kenne ja das Problem mit der deutschen Planung, vereise ja nicht das erste Mal. Und wer schon in Marokko war, kann es definitiv nur besser wissen als ich, klar.

Aber würde ich/ wir uns beispielsweise nur auf Marrakech und Essaouria konzentrieren würde mir das nicht genügen.

Und na klar, wenn letzten Endes durch eine unvorhergesehene Situation etwas auf der Strecke bleibt, dann ist das so, da bleibe ich entspannt. Winken3

Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: Bronwan] #161262
06/03/16 03:31 PM
06/03/16 03:31 PM
Joined: Nov 2005
Posts: 129
Österreich
H
Heidemarie Offline
Mitglied
Heidemarie  Offline
Mitglied
H

Joined: Nov 2005
Posts: 129
Österreich
Hallo Carmen,
wie schon geschrieben, mach bar ist es.
Also mache es einfach, wenn du sehr früh los fährst ist der Verkehr auch noch nicht so heftig.

Ich habe dir ein Video gesucht, Verkehr in Marrakech, am Ende siehst du die Koutoubia, da ist die Einfahrt zu Parkplatz.

https://www.youtube.com/watch?v=7nQleyximmA

Ich habe dir noch eine persönliche nachricht geschrieben.

Gute Fahrt und tolle Erfahrung wünsch ich dir. Lieben Gruß

Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: Heidemarie] #161264
06/03/16 05:29 PM
06/03/16 05:29 PM
Joined: Feb 2016
Posts: 11
Deutschland
Bronwan Offline OP
Junior Mitglied
Bronwan  Offline OP
Junior Mitglied

Joined: Feb 2016
Posts: 11
Deutschland
Danke Heidi, hab dir ne PN geschickt. daumen1

Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: Bronwan] #161612
17/05/16 01:07 PM
17/05/16 01:07 PM
Joined: Feb 2016
Posts: 16
Agadir
A
alaimancars Offline
Mitglied
alaimancars  Offline
Mitglied
A

Joined: Feb 2016
Posts: 16
Agadir

Re: Marokko Rundreise Start Agadir mit Mietwagen [Re: alaimancars] #162986
03/04/17 04:13 PM
03/04/17 04:13 PM
Joined: Feb 2016
Posts: 16
Agadir
A
alaimancars Offline
Mitglied
alaimancars  Offline
Mitglied
A

Joined: Feb 2016
Posts: 16
Agadir
Originally Posted By: alaimancars

Last edited by alaimancars; 03/04/17 04:13 PM.

Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Search

Forum Statistics
Forums17
Topics18,515
Posts164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Popular Topics(Views)
554,943 Strassenverkehr
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1