Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Flüchtlinge fast alle jung, stimmt irgendwas nicht #159967
17/10/15 10:12 AM
17/10/15 10:12 AM
Joined: Dec 2006
Posts: 710
D UND M
C
chariff Offline OP
Mitglied
chariff  Offline OP
Mitglied
C

Joined: Dec 2006
Posts: 710
D UND M
Bei uns in Verein wird gesammelt, geholfen und unterstützt....die Flüchtlinge aus Syrien sind fast nur Jugend ....sind Sie wirklich alle von Krieg geflüchtet ...man hört viel und es wird viel gelogen...wer reitet jetzt Syrien !?
Wo sind die Arme syrische mittlere und ältere Generation( Familien )....sind alle wirklich von Krieg o von Armut geflüchtet ...?!


id
Re: Flüchtlinge fast alle jung, stimmt irgendwas nicht [Re: chariff] #159969
17/10/15 11:26 AM
17/10/15 11:26 AM
Joined: Apr 2010
Posts: 137
Deutschland
P
Pelion Offline
Mitglied
Pelion  Offline
Mitglied
P

Joined: Apr 2010
Posts: 137
Deutschland
Hallo,
Bevor sich nun alle wieder zerfetzen in Diskussionen ... Ich möchte dazu anregen, solche Thesen, verpackt in Fragen, einfach zu ignorieren. Das ist ein Marokkoforum.
Solche Behauptungen, Zielen nur darauf ab, Streit zu provozieren.
Es gibt bestimmt Statistiken, die genau zeigen, wer kommt- aber gibt es auch Zahlen datüber, wie viele noch zB. In der Türkei festhängen, weil sie sich und vor allem ihren Eltern und Kindern eine so lebensbedrohende Fahrt über das Wasser nicht zutrauen. Oder keine Kraft für eine Flucht bis nach D haben.
Ich kenne diese Zahlen nicht, der beitragsverfasser wahrscheinlich auch nicht.
Das Thema hat nichts mit Marokko zu tun, noch nicht mal mit dem islam oder anderer Marokko betreffender Punkte. Ich beantrage beim Admin solche aufhetztenden Thesen zu löschen. Gruß Pelion

Re: Flüchtlinge fast alle jung, stimmt irgendwas nicht [Re: Pelion] #159971
17/10/15 12:20 PM
17/10/15 12:20 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
hulk1 Offline
Mitglied
hulk1  Offline
Mitglied

Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
@Silke, Du hast nicht Unrecht mit Deiner Meinung, zumal das Thema Flüchtlinge erst recht nicht in die Marokkoforums-Rubrik "Touristik und Reisen" gehört.

Zum Thema Flüchtlinge gibt es informative YT-Videos, beispielsweise des Journalisten Mirko Drotschmann:




oder von Lisa Ruhfus:




Mirko Drotschmann versucht übrigens moderat auf die offenbar oft gestellte Frage zu antworten, ob jeder Moslem auch ein Islamist ist:



Als Übertreiber [ghulat] werden im Islam Menschen bezeichnet, die einen Aspekt des Islam aus dem Gesamtzusammenhang nehmen, sich darauf konzentrieren und diesen übertreiben.
Re: Flüchtlinge fast alle jung, stimmt irgendwas nicht [Re: Pelion] #159974
17/10/15 04:27 PM
17/10/15 04:27 PM
Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
Hallo

Schaut euch die Salaf IslamTerroristen an und jede Frage, weshalb die flüchten erübrigt sich.

von gestern:



vom 12.10.2015



Welche Zukunft bietet sich dort einem jungen Mann?
Natürlich werden dort die jungen Männer zuerst auf die Flucht geschickt. Welche Mutter oder welcher Vater würde zu ihren Söhnen sagen: "Bleibt ihr hier und wir gehen nach Europa!"?
Es waren in der ganzen Weltgeschichte nie die alten Frauen die geflohen sind, sondern immer die jungen Männer, deren Chancen viel grösser sind, unbeschadet durch zu kommen, als die attraktiver junger Frauen oder alter Männer.
Es ist vollkommen logisch, das die die das Leben noch vor sich haben zuerst gehen und von denen diejenigen, die sich am ehesten durchsetzen können, also aufgrund der Physiognomie die jungen Männer. Wenn es anders wäre, würde was nicht stimmen.

Ich hoffe, irgendjemand hat den Mumm, die Rebellen mit effektiven Luft- und Panzerabwehrwaffen auszurüsten um dem Spuck ein Ende zu bereiten, weil sonst logischerweise die Vertreibung oder Ausrottung der ansässigen Bevölkerung ansteht.
Mit Verhandlungen und anschließenden Wahlen, bei denen Assad gewinnt, lässt sich das nicht mehr lösen.

Gruß
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Flüchtlinge fast alle jung, stimmt irgendwas nicht [Re: Najib] #159987
18/10/15 05:55 AM
18/10/15 05:55 AM
Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
hulk1 Offline
Mitglied
hulk1  Offline
Mitglied

Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
Original geschrieben von: Najib
Ich hoffe, irgendjemand hat den Mumm, die Rebellen mit effektiven Luft- und Panzerabwehrwaffen auszurüsten um dem Spuck ein Ende zu bereiten, weil sonst logischerweise die Vertreibung oder Ausrottung der ansässigen Bevölkerung ansteht.
Mit Verhandlungen und anschließenden Wahlen, bei denen Assad gewinnt, lässt sich das nicht mehr lösen.

Wenn das mal so einfach zu lösen wäre. hilfe

Problematisch dabei ist doch, dass eine weitere Bewaffnung der Opposition Syriens sowohl Putin als auch Erdogan auf den Plan rufen würde.
Russland steht weiterhin an der Seite von Assad und seiner regierenden Partei. Die Türkei wiederum möchte nicht, dass die für die syrische Opposition kämpfenden Kurden bzw. PKK-Kämpfer an weitere Waffen gelangen, weil sie in diesem Zusammenhang offensichtlich Angst vor späteren Autonomiebestrebungen der Kurden durch Waffengewalt hat bzw. die mögliche Gründung eines eigenen kurdischen Staat insbesondere auf türkischem Gebiet verhindern möchte.
Europa braucht nun aber angesichts der Flüchtlingsströme und des Ukraine-Konflikts die Unterstützung der Türkei und Russlands, so dass auch Deutschland diese beiden wichtigen Partner nicht durch einseitige Waffenlieferungen an die syrische Opposition verärgern möchte.
Außerdem würde bei einer Waffenlieferung an die syrische Opposition auch immer noch das Risiko bestehen, dass diese Waffen in die Hände der ISIS-Kämpfer gelangen und somit den IS weiter stärken könnten.

Einen wirklich praktikablen Ausweg aus dieser Missere über irgendeine wie auch immer geartete Patentlösung sehe ich da momentan leider nicht! sick

Fazit: Somit wird es wohl anscheinend beim bisherigen Status Quo bleiben, die Menschen Syriens werden wie bisher sterben und die Flüchtlingswelle wird wohl auch noch weiterhin faktisch ungebremst in Richtung Europa nach Deutschland rollen! frown


Als Übertreiber [ghulat] werden im Islam Menschen bezeichnet, die einen Aspekt des Islam aus dem Gesamtzusammenhang nehmen, sich darauf konzentrieren und diesen übertreiben.
Re: Flüchtlinge fast alle jung, stimmt irgendwas nicht [Re: hulk1] #159992
19/10/15 05:18 PM
19/10/15 05:18 PM
Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
Hallo


Antwort auf:
Wenn das mal so einfach zu lösen wäre. hilfe


Wenn man sonst keine Lösung hat, wieso dann nicht die einfachste probieren?

Die Hände in den Schoß zu legen und sich Sorgen zu machen kann zwar für einen Deutschen, der einfach nur seinen relativen Wohlstand genießen will, das Praktikabelste sein, vor allem weil man ja schon immer nichts machen wollte, wenn was schief geht, aber eine Lösung ist das auch nur für den, der nicht betroffen ist.

Schau dir mal das Flugblatt an, das vor 3 Tagen über Homs abgeworfen wurde. Da steht genau drin, was den Leuten blüht, wenn Assad gewinnen sollte.

Flugblätter in Homs

Wenn man "Terroristen" hilft oder sie bei jemandem unterschlüpfen wird man zum Ziel.
Wenn die "Terroristen" aus der Stadt oder dem Dorf bewegen, wird das Dorf Ziel der syrischen Armee.
und am zynischsten:
Jeder, der eine weiße Fahne raushängt ist sicher, solange die Kämpfe andauern und die Kinder für Assad als Kanonenfutter bereitgestellt werden.
Der Konflikt wurde vor 4 Jahren heiß, als Assad die Leichen von Kindern, die Anti-Assad Parolen gesprüht haben, ihren Eltern zu Tode gefoltert vor die Tür geworfen wurde.
Sie sollten neue Kinder machen, wurde den Eltern gesagt.
Und wie kann so ein Panzer, Hubschrauber oder ein Jagdbomber Häuser verschonen, aus denen die weiße Flagge hängt?
Das Flugblatt sagt übersetzt: "Ihr seid tot!"

Denen muss man helfen, ganz egal, wer die jeweilige Widerstandsorganisation ist, die man damit unterstützt.
Wenn es Al Qaida oder irgendwelche "Salafisten" sind, dann sei es halt so. Politik ist ja gottseidank keine Fortsetzung des Poesiealbums mit anderen Mitteln, sondern sollte auf gegebene Situationen bestmöglich reagieren und was die Zukunft bringt weiß keiner.
Das Todenhöfer'sche Assad-Verstehen und auf Verhandlungen setzten war von Anfang an eine Todgeburt, weil auf der anderen Seite kein rationaler Mensch das sagen hat, sondern ein Psychopath, dem seine eigene Macht über alles geht.
Die Geschichte ist voll davon, sogar Napoleon war einer.
Die Sache wäre längst beendet, wenn nicht so ein Ex-KGBler, der immer noch den russischen Großmachtträumen nachhängt, nicht meinen würde, er könne jetzt mal zeigen, dass es ohne ihn nicht geht.
Mein Rezept:
Als "Hilfslieferungen" getarnte Stinger und TOWs an alle liefern, die gegen Assad kämpfen. Es müssen ja keine Hunderte sein, sondern ein paar in jeder Stadt sollten reichen um die Luftangriffe zu stoppen. Dazu noch ein paar Söldner vom freien Markt, am besten finanziert von einer Privatperson, die die Dinger auch richtig bedienen können und dann mal sehen, was draus wird.
Wenn der CIA 9/11 hinbekommen hat, dann wird er das wohl auch packen.
Ansonsten sehe ich keine Lösung, die nicht einer Kapitulation der Menschenrechte vor dem Recht des Stärkeren wäre.

Gruß
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Flüchtlinge fast alle jung, stimmt irgendwas nicht [Re: Najib] #159994
19/10/15 10:38 PM
19/10/15 10:38 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
hulk1 Offline
Mitglied
hulk1  Offline
Mitglied

Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
Original geschrieben von: Najib
Denen muss man helfen, ganz egal, wer die jeweilige Widerstandsorganisation ist, die man damit unterstützt.
Wenn es Al Qaida oder irgendwelche "Salafisten" sind, dann sei es halt so.


Das ist der einzige Punkt, den ich vollkommen anders sehe, denn der (gute) Zweck heiligt nicht das (schlechte) Mittel. Es könnte ansonsten auch alles vollkommen unkontrollierbar werden, zumal man dann auch nicht weiß, welcher Bumerang wieder auf einen zurückkommen kann.

Das beste Beispiel einer falscher Unterstützung ist doch die Einrichtung des unmenschlichen "Islamischen Staates" selber, der seine Finger überall hin ausstreckt, der aber durch seine kompromisslose Brutalität im Endeffekt unserem vorherigen Nazi-Staat in Nichts nachsteht, abgesehen davon, dass so ein überholtes mittelalterliches Gebilde gerade hier im aufgeklärten Europa aber wirklich überhaupt nichts verloren hat! sick


Als Übertreiber [ghulat] werden im Islam Menschen bezeichnet, die einen Aspekt des Islam aus dem Gesamtzusammenhang nehmen, sich darauf konzentrieren und diesen übertreiben.
Re: Flüchtlinge fast alle jung, stimmt irgendwas nicht [Re: Najib] #160036
24/10/15 03:33 AM
24/10/15 03:33 AM
Joined: Sep 2015
Posts: 101
Ard Allah
B
Bilal_Ma Offline
Mitglied
Bilal_Ma  Offline
Mitglied
B

Joined: Sep 2015
Posts: 101
Ard Allah
Original geschrieben von: Najib


Schau dir mal das Flugblatt an, das vor 3 Tagen über Homs abgeworfen wurde. Da steht genau drin, was den Leuten blüht, wenn Assad gewinnen sollte.

Flugblätter in Homs


Das Gleiche tut die Kurdische YPG und die Peshmerga die Westliche Luft und Waffen unterstützung von den Westlichen Ländern bekommen, mit der Arabischen Bevölkerung in den von ihnen Eroberten Gebieten. Sie Zerstören Häuser von Arabern und Vertreiben sie. Sie drohen ihnen wenn sie zurückkommen würden und die Häuser wieder aufbauen dann würden sie Luftunterstützung anforden und den USA sagen das sich da IS Kämpfer befinden. Das ist schon lange bekannt Amnesty International hatt das in ihrem Letzten Bericht auch bestätigt.

Re: Flüchtlinge fast alle jung, stimmt irgendwas nicht [Re: Bilal_Ma] #160040
24/10/15 02:33 PM
24/10/15 02:33 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
hulk1 Offline
Mitglied
hulk1  Offline
Mitglied

Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
Ayoub, Du scheinst überhaupt nicht verstanden zu haben, was Najib da ausdrücken wollte (er ist u.a. wie auch ich ein Gegner von Assad) oder antwortest Du hier wieder ohne vorher den Beitrag bzw. das darin verlinkte Flugblatt überhaupt gelesen zu haben? nixweiss1


Als Übertreiber [ghulat] werden im Islam Menschen bezeichnet, die einen Aspekt des Islam aus dem Gesamtzusammenhang nehmen, sich darauf konzentrieren und diesen übertreiben.

Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Search

Forum Statistics
Forums17
Topics18,515
Posts164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Popular Topics(Views)
554,943 Strassenverkehr
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1