Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Fortbewegung in den Medinas #155964
10/12/14 09:40 PM
10/12/14 09:40 PM
Joined: Sep 2014
Posts: 8
Bayern
S
simmerl Offline OP
Junior Mitglied
simmerl  Offline OP
Junior Mitglied
S

Joined: Sep 2014
Posts: 8
Bayern
Hallo zusammen,

unsere Marokko-Rundreise steht kurz bevor, aber leider hatte meine Freundin vor einiger Zeit einen Unfall und kann immer noch nicht gut und lange laufen.
Daher die Frage: gibt es in den Medinas von Meknes, Fes und Marrakesch eine andere Fortbewegungsmöglichkeit außer zu Fuß?

Sind kurz davor die Reise abzusagen, aber wollten uns nun noch an den letzten Strohhalm klammern und hier mal nachfragen...

Danke für eure baldigen Antworten!

Re: Fortbewegung in den Medinas [Re: simmerl] #155969
10/12/14 10:34 PM
10/12/14 10:34 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
Hallo simmerl,

in den Altstädten,innerhalb der Stadtmauern gibt es keine andere Möglichkeit wie zu Fuss.Also NEIN.In den Neustädten ja.Marrakech wäre problemloser,da eben.Auch gibt es ja alle paar Meter Cafes zum Ausruhen.Die meisten Sehenswürdigkeiten liegen recht nah beieinander.Allerdings sind die Souks riesig,das muss man dann gemach angehen lassen.Dazu kommen einem in den Gassen Mopeds und andere Gefährte entgegen.Aber abends auf dem Djemma el Fna geht bestimmt.

Um die Ferienzeit ist Marrakech sehr voll.Aber die Reise ist wohl früher.

Fes ist da problematischer,da auch teilweise hügelig.Je nach Wohnlage kann man mit den kleinen Taxis um die Medina herumfahren.

Meknes habe ich nicht mehr genau in Erinnerung,da schon länger her.

Kommt auch drauf an wo ihr die Unterkünfte gebucht habt.Teilweise ist auch der Weg von den Eingängen der Medina zur Unterkunft innerhalb der Medina ungünstig und lang.Das Gepäck kann man dann von Karrenfahrern befördern lassen.Das kann ich aber so nicht beurteilen.

Sollte es eine geführte Reise sein,muss man ja auch die Führungen nicht mitmachen,sondern seinen eigenen Rythmus verfolgen.In der Gruppe mit Tempo schwierig,daher sich von der Gruppe trennen,wenn möglich.

In Marokko gibt es auch Gehbehinderte die in der Medina zurechtkommen müssen,das kommt eben auf den Grad der Beschwerden draufan.

Hatte selbst in Lissabon und Florenz mal das Problem und bei Steigungen und längeren Wegen Probleme. Bänderdehnung an beiden Beinen....Wir haben unsere Unternehmungen drauf abgestimmt.

Schau dir doch mal Videos auf youtoube an,dann bekommst du einen besseren Eindruck.

Eine Pauschalreise würde ich absagen,wenn ihr eine gute Reiserücktrittsversicherung habt.

Liebe Grüsse

Gabriele




Re: Fortbewegung in den Medinas [Re: Mogador52] #156079
21/12/14 05:06 PM
21/12/14 05:06 PM
Joined: Sep 2014
Posts: 8
Bayern
S
simmerl Offline OP
Junior Mitglied
simmerl  Offline OP
Junior Mitglied
S

Joined: Sep 2014
Posts: 8
Bayern
Hallo Gabriele,

erstmal vielen Dank für deine Ausführungen und sorry für die sehr späte Antwort.
Wir haben uns nochmal eingehend Gedanken gemacht und haben nun unsere Flüge umgebucht und werden im Frühjahr fliegen. Im Endeffekt ist es wohl der bessere Kompromiss, die damit verbundenen Mehrkosten und die Tatsache, dass wir noch länger warten müssen bis es los geht, in kauf zu nehmen.
Positiver Nebeneffekt ist, dass wir nun ein paar Tage länger bleiben werden smile

Viele Grüße und nochmal vielen Dank für deine Hilfe,
Simmerl

Re: Fortbewegung in den Medinas [Re: simmerl] #156081
21/12/14 09:03 PM
21/12/14 09:03 PM
Joined: Dec 2010
Posts: 297
Dortmund/Meknes
BerndOum Offline
Mitglied
BerndOum  Offline
Mitglied

Joined: Dec 2010
Posts: 297
Dortmund/Meknes
In der Medina von Meknes muss man gut zu Fuß sein, die Souks sind nur zu Fuß zu erkunden. Die Sehenswürdigkeiten sind alle per Kutsche oder Taxi erreichbar, aber darin gibt es viel zu laufen, wie die Unterirdischen Arkaden, die Stallungen von früher, sowie die alten Getreidehallen. Um in Meknes alles ausführlich zu sehen sind 2 aktive Tage das Minimum !


_____________________________________________________
Mein Job : http://www.youtube.com/watch?v=dfxJRzL4dHk

Nur für die die es Wissen wollen
Re: Fortbewegung in den Medinas [Re: BerndOum] #156101
23/12/14 10:43 AM
23/12/14 10:43 AM
Joined: Sep 2008
Posts: 835
Midelt, Marokko
D
DonRonaldo Offline
Mitglied
DonRonaldo  Offline
Mitglied
D

Joined: Sep 2008
Posts: 835
Midelt, Marokko
Du kannst in jeder Medina einen Marokkaner mit Eselkarren mieten, der die Zulieferung in der Medina betreibt, und dich und deine Freundin damit rumfahren lassen, kostet vielleicht 500 DH per Tag. Nimm ein Kissen mit zum Unterlegen.


Seit 2001, der Deutsche am Atlas.

AGRO ÖKONOM; Conseil de gestion et de Agricol.Farm in MIDELT,
Farm Consulting, PLAN VERT und Bewässerung und Solar Pumpen.

Die Servicenummer der Nordtangente des Atlas 0666.366.517
Re: Fortbewegung in den Medinas [Re: DonRonaldo] #156110
23/12/14 11:54 PM
23/12/14 11:54 PM
Joined: Dec 2010
Posts: 297
Dortmund/Meknes
BerndOum Offline
Mitglied
BerndOum  Offline
Mitglied

Joined: Dec 2010
Posts: 297
Dortmund/Meknes
Hallo Ronald,

durch die Souks paßt doch kein Eselkarren !!


_____________________________________________________
Mein Job : http://www.youtube.com/watch?v=dfxJRzL4dHk

Nur für die die es Wissen wollen
Re: Fortbewegung in den Medinas [Re: BerndOum] #156128
26/12/14 04:39 PM
26/12/14 04:39 PM
Joined: Sep 2008
Posts: 835
Midelt, Marokko
D
DonRonaldo Offline
Mitglied
DonRonaldo  Offline
Mitglied
D

Joined: Sep 2008
Posts: 835
Midelt, Marokko
doch wie meinst du dass die Medina in Fes mit ihren Gassen bestückt wird,um da zu bauen, wenn der Karren nicht mehr durch passt, haben die Esel Säcke an beiden Seiten für die Waaren


Seit 2001, der Deutsche am Atlas.

AGRO ÖKONOM; Conseil de gestion et de Agricol.Farm in MIDELT,
Farm Consulting, PLAN VERT und Bewässerung und Solar Pumpen.

Die Servicenummer der Nordtangente des Atlas 0666.366.517
Re: Fortbewegung in den Medinas [Re: simmerl] #156135
26/12/14 08:56 PM
26/12/14 08:56 PM
Joined: Sep 2014
Posts: 8
Bayern
S
simmerl Offline OP
Junior Mitglied
simmerl  Offline OP
Junior Mitglied
S

Joined: Sep 2014
Posts: 8
Bayern
Vielen Dank für eure Tipps! Das mit dem Eselkarren stelle ich mir ganz witzig vor... Da wir aber unsere Flüge jetzt umgebucht haben, sollte sich die Frage bis dahin hoffentlich nicht mehr stellen. Bis Ende März ist meine Freundin hoffentlich wieder fit smile

Viele Grüße,
simmerl

Re: Fortbewegung in den Medinas [Re: DonRonaldo] #156139
27/12/14 12:05 AM
27/12/14 12:05 AM
Joined: Dec 2010
Posts: 297
Dortmund/Meknes
BerndOum Offline
Mitglied
BerndOum  Offline
Mitglied

Joined: Dec 2010
Posts: 297
Dortmund/Meknes
Dann kannst Du aber nur ganz früh morgens dahin, wir sprachen auch von Meknes und nicht von Fes ! Wenn viele Menschen im Souk sind kommt man dort definitiv nicht durch, wenn es leer ist sind die Geschäfte zu !!


_____________________________________________________
Mein Job : http://www.youtube.com/watch?v=dfxJRzL4dHk

Nur für die die es Wissen wollen
Re: Fortbewegung in den Medinas [Re: simmerl] #156141
27/12/14 08:46 AM
27/12/14 08:46 AM
Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
Hallo Simmerl,

natürlich gibt es keine Eselskarren für Touristen als Transportmittel zu mieten!
Fakt ist, dass zahlreiche Geschäfte in den Medinas ihre Ware durch Transporteure mit Eseln oder Maultieren, die die Waren an ihren Seiten und auf dem Rücken befestigt haben, beliefert werden.
Das ist aber ein reiner Gütertransport und keiner für Menschen.


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.

Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Search

Forum Statistics
Forums17
Topics18,515
Posts164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Popular Topics(Views)
578,558 Strassenverkehr
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1