Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Rundreise ab/bis Fes im Februar? #155958
10/12/14 07:22 PM
10/12/14 07:22 PM
Joined: May 2014
Posts: 10
Deutschland
V
Violetta Offline OP
Junior Mitglied
Violetta  Offline OP
Junior Mitglied
V

Joined: May 2014
Posts: 10
Deutschland
Hallo Forumsmitglieder und Marokkokenner,

Ich habe bei Ryanair günstige Flüge nach Fes in den Faschingsferien entdeckt. (Wegen der Kinder sind wir auf Ferien angewiesen) Allerdings fällt es mir schwer, eine passable einwöchige Rundreise zu basteln. Wir würden gerne in Richtung mittleren Atlas, aber macht das im Februar überhaupt Sinn wegen des Wetters? Auf meiner Straßenkarte sieht es so aus, als wären dann noch nicht alle Straßen offen.

Schon mal Danke

Violetta

Re: Rundreise ab/bis Fes im Februar? [Re: Violetta] #155959
10/12/14 08:07 PM
10/12/14 08:07 PM
Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
Hallo Violetta,

ob die Straßen im südlich von Fes gelegenen Atlasgebirge offen sind oder nicht, hängt von der Wetterlage ab.
Im Februar ist es dort recht kalt. Ich würde eher Richtung Westen (Rabat) reisen.


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.
Re: Rundreise ab/bis Fes im Februar? [Re: Violetta] #155960
10/12/14 08:08 PM
10/12/14 08:08 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
Hallo Violetta,

die Flüge sind deswegen so günstig,weil es in Fes und im mittleren Atlas recht kalt sein dürfte.

Es kann auf jedenfall auch schneien !!! Z.B. in Ifrane

Was möchtest du den da mit den Kindern unternehmen?

Besser wäre da ein Fug nach Marrakech.Von dort könnte man dann je nach Wetterlage nach Essaouira oder wenn das Wetter es erlaubt(Pass frei) über den Hohen Atlas ins Draa-Tal reisen oder nach Agadir.Im Februar gab es in Essaouira schon manche Jahre Traumwetter.Genauso kann es aber auch regnen.Wettersicherheit gibt es auf jedenfall nicht im Februar.

Von den letzten schweren Unwettern im Süden hast du ja erfahren.

Eine kleine Rundreise mit dem Mietwagen könnte ich dir natürlich basteln.Oder ihr bleibt in Fes und macht Tagesausflüge.

Das Wetter in Fes im Moment.Es geht bis auf 4 runter.In den Bergen könnte es kühler sein.Tagsüber milder.

http://maroc.lachainemeteo.com/meteo-maroc/ville/previsions-meteo-fes-7380-0.php

Liebe Grüsse

Gabriele

Re: Rundreise ab/bis Fes im Februar? [Re: Violetta] #155963
10/12/14 09:14 PM
10/12/14 09:14 PM
Joined: May 2014
Posts: 10
Deutschland
V
Violetta Offline OP
Junior Mitglied
Violetta  Offline OP
Junior Mitglied
V

Joined: May 2014
Posts: 10
Deutschland
Danke für eure Einschätzungen.
Dann muss ich das Atlasgebirge wohl streichen.
An den Westen habe ich noch gar nicht gedacht, muss ich mich noch etwas damit befassen.
Eine Woche in Fes zu bleiben wäre auch zu überlegen. Also plane ich mal neu.

Marrakesch und den Süden wollen wir uns aufheben, wenn wir mehr Zeit zur Verfügung haben. Wäre schön, Gabriele, wenn ich dann auf auf dein Angebot, uns bei der Planung behilflich zu sein, zurückgreifen dürfte.

Liebe Grüße

Violetta

Re: Rundreise ab/bis Fes im Februar? [Re: Violetta] #155965
10/12/14 10:00 PM
10/12/14 10:00 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
Hallo Violetta,

von Fes (da gibt es auch genug zu entdecken) aus könnt ihr z.B. nach Meknes mit dem Zug fahren.Und von dort zu den Ausgrabungen von Volubilis.Oder wenn das Wetter passt auch nach Azrou (Berberaffen) oder Ifrane mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und einer Ü.Ein Auto ist auch schnell gemietet.So wie das Wetter oftmals schwankt,kann es vielleicht auch sonnig und wärmer werden. smile

Der Vorschlag von Thomas auch nach Rabat westlicher zu fahren ist auch gut. Die blau/weisse Medina Kasbah Oudayas oder die Chellah mit den Störchen ist auf jedenfall sehenswert.

Auch wenn es im mittleren Atlas schneien sollte,sind die Nationalstrassen oft schnell geräumt.Kommt eben wie schon gesagt auf die Wettersituation drauf an.Manchmal ist der Regen schlimmer.

Falls du Tipps zu Unterkünften oder andere Infos brauchst,auch für eine andere Reise - gerne.Mein Mail-Addie steht im Profil smile

Als Unterkunft könnt ihr vielleicht mal eine Ferienwohnung ins Auge fassen - je nach Personenzahl!?

Liebe Grüsse

Gaby

Ein Reisebericht - wenn du im Bericht runterscrollst siehst du Bilder im mittleren Atlas mit Schnee smile

http://www.camping-bus.de/Reiseberichte/Marokko-2009-2010/20100217-Goulmima-Azrou.html

Re: Rundreise ab/bis Fes im Februar? [Re: Violetta] #155989
12/12/14 06:36 PM
12/12/14 06:36 PM
Joined: May 2014
Posts: 10
Deutschland
V
Violetta Offline OP
Junior Mitglied
Violetta  Offline OP
Junior Mitglied
V

Joined: May 2014
Posts: 10
Deutschland
Herzlichen Dank, Gabriele, für deine Antwort, insbesondere auch den Link.Habe mir alle Marokkoreisen des Paares mal angeguckt. Sehr interessant.

Habe heute das Forum durchstöbert nach weiteren Infos zu Fes ( wir tendieren dazu, in Fes zu bleiben)und bin dabei u.a. auf die von dir empfohlene Seite von Helen Ranger gestoßen.
Muss ich mir noch genauer anschauen.

Wenn ich dann noch Fragen habe, werde ich mich gerne melden.

Liebe Grüße

Violetta

Re: Rundreise ab/bis Fes im Februar? [Re: Violetta] #155993
12/12/14 10:27 PM
12/12/14 10:27 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
Hallo Violetta,

habe diesen Juni Helen Ranger in Fes getroffen.Eine sehr nette,engagierte Frau und absolute Kennerin von Fes. Sie lebt inzwischen über 1O Jahre in Fes,vorher viele Jahre in Südafrika,ist aber gebürtige Engländerin.Sie ist auch mitverantwortlich für die Organisation des Fes - Musikfestivals.

Auf der Website von ihr sieht man auch die exacten Lagen der Unterkünfte mit Karte.

http://www.fez-riads.com/

https://www.facebook.com/helen.ranger.7

Falls du bei Helen etwas anfragst,sage schöne Grüsse von mir - Gabriele - Germany.Wir sind auch auf fb befreundet.

Des weitern findet man ausser auf booking.com auch bei Airbnb gute Beispiele - wir waren im Juni im DAR JNANE.Ein ganzes Haus,traditionell renoviert in einem urbanen Viertel,sehr ruhig.Allerdings recht steile Stufen,wie üblich in Riads in der Medina.Ansonsten Top - vorallem auch die hervorragende,marokk. Köchin - beste Pastilla aller Zeiten.Menu sehr günstig im Preis und frisch im Haus zubereitet.Diese Häuser haben meist Personal dabei,die können sich auch so ein wenig Geld durch Trinkgelder dazuverdienen.Der Vorteil mit Kindern ist auch,das man sich selbst alles zubereiten kann.Frühstück war auch dabei im Preis.Netter junger Housekeeper,der bei allem behilflich ist.

https://www.airbnb.de/s/F%C3%A8s--Marokko

DAR JNANE - Hafid Elamrani

https://www.airbnb.de/rooms/2002051?s=RpdZ

Diese Häuser liegen oft in nicht touristischen Vierteln.Das Dar Jnane hat 3 Schlafzimmer jeweils mit Dusche,eines auch unten.Küche,living room - Dachterasse.Wie waren sehr zufrieden.Es liegt im Viertel Rcif auf einem Hügel.Zu Fuss ca. 1O Minuten zum nächsten Taxi und Einkaufsmöglichkeiten.Also auf jedenfall sollten die Kinder in der Altstadt von Fes el Bali gut zu Fuss sein smile aber da sie schon im schulpflichtigen Alter sind,sehe ich da keine Probleme.

Die Medina von Fes ist ein grosses Labyrinth.Die meisten Unterkünfte findet man selten alleine.

Auf Helens Seite gefunden - Fes el Bali

https://www.youtube.com/watch?v=2V7ChAu2XPw

Aber es es kein Problem sich von der Unterkunft einen Transfer vom Flughafen zu bestellen.Bei uns war das vorbildlich.

Falls du noch Infos benötigst,gerne auch per mail.Siehe Profil smile

Finde ich eine gute Idee in Fes zu bleiben.

Für die Neustadt und Umgegend können dir sicher auch Bhaloulia und Koschla Infos geben.

Liebe Grüsse

Gaby

PS noch 2 gute Videos - man bekommt einen guten Einblick!

https://www.youtube.com/watch?v=PhgvXTNST4g

https://www.youtube.com/watch?v=xC9WNDQwqCM

Sehr gute Infoseite smile

http://fes-marokko.de/entdecken

Re: Rundreise ab/bis Fes im Februar? [Re: Violetta] #155994
12/12/14 11:25 PM
12/12/14 11:25 PM
Joined: Nov 2007
Posts: 446
Bhalil/Marokko
B
Bhaloulia Offline
Mitglied
Bhaloulia  Offline
Mitglied
B

Joined: Nov 2007
Posts: 446
Bhalil/Marokko
Es kann im Februar zwar sehr wechselhaft sein, aber in der Altstadt von Fes ist es eigentlich immer spannend. Finde die Idee sich eine Woche Zeit für Fes zu nehmen richtig gut und wenn man will bieten sich noch einige Ausflüge ins Umland an. Unbedingt empfehlenswert mit Kindern ist ein Besuch in Azrou und bei der nahegelegenen Zeder Gourou, wo man Affen in freier Wildbahn erleben und mit mitgebrachten Köstlichkeiten füttern kann, dort kann man auch einen Ritt in die Wälder unternehmen. In Azrou gibt es ein sehenswertes Ensemble Artisanal, wo man günstig Souvenirs erwerben kann. Für diesen Ausflug bräuchte man einen Leihwagen oder ein Taxi mit Fahrer für den ganzen Tag. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen wäre mein Wohnort Bhalil mit seinen sehr sehenswerten Höhlenwohnungen. Auch Meknes und Umgebung sind sehenswert, in Meknes gefallen mir besonders die Markthalle am Bab El Mansour, das Mausoleum und die Scheunen des Moulay Ismail.
LG
Bhaloulia

Re: Rundreise ab/bis Fes im Februar? [Re: Violetta] #156009
15/12/14 01:04 PM
15/12/14 01:04 PM
Joined: May 2014
Posts: 10
Deutschland
V
Violetta Offline OP
Junior Mitglied
Violetta  Offline OP
Junior Mitglied
V

Joined: May 2014
Posts: 10
Deutschland
Hallo,
danke für die weiteren Tipps.
Azrou hört ich gut an.Die Affen sind bestimmt sehr interessant für die Jungs. Vielleicht könnten wir dort doch eine Nacht einplanen.

Bhalil habe ich jetzt endlich auf der Landkarte entdeckt (war nicht überall eingezeichnet) aber über die Höhlenwohnungen habe ich noch nichts weiter gefunden.
Ich bin fleißig am Planen.

Gruß

Violetta

Re: Rundreise ab/bis Fes im Februar? [Re: Violetta] #156021
16/12/14 10:55 PM
16/12/14 10:55 PM
Joined: Nov 2007
Posts: 446
Bhalil/Marokko
B
Bhaloulia Offline
Mitglied
Bhaloulia  Offline
Mitglied
B

Joined: Nov 2007
Posts: 446
Bhalil/Marokko
Hallo Violetta, die Hoehlenwohnungen sind ja auch immer noch ein Geheimtipp. Wenn ihr in den Ort kommt, geht ihr vom Taxiplatz durch das Stadttor in die Altstadt und dort werdet ihr in der Regel von sehr netten Führern angesprochen, denen man sich problemlos anvertrauen kann. Ich kann dir Abderrahim empfehlen der allerdings nur englisch und französisch spricht, aber ganz viele und sehr unterschiedliche Höhlen kennt, von der Touristenshowhöhle, über Familienhöhlen bis zu gewerblich genutzten. Er zeigt aber auch andere sehenswerte Dinge, wie Waschplatz, Hamam, Brotbackofen, einen super interessanten Tischler mit Hang zu skurilen Dingen, das charmante Hotel von Kamal Chaoui. Solltet ihr Bhalil an einem Mittwoch besuchen erwartet euch auch ein ländlicher Wochenmarkt.

Re: Rundreise ab/bis Fes im Februar? [Re: Violetta] #156027
17/12/14 12:22 AM
17/12/14 12:22 AM
Joined: Dec 2010
Posts: 297
Dortmund/Meknes
BerndOum Offline
Mitglied
BerndOum  Offline
Mitglied

Joined: Dec 2010
Posts: 297
Dortmund/Meknes
Wenn Ihr in Fes seit würde ich noch ein bis zwei Tage Meknes mit rein nehmen, der Souk und die Markthalle sind sehr Interessant, desweiteren gibt es Museen und die Stallungen von früher, sehr Imposant. Meknes ist nur rund 60km entfernt, mit Bus oder Bahn schnell zu erreichen. Nur mal so als Anregung. Eine Woche Marokko ist eigentlich viel zu wenig.


_____________________________________________________
Mein Job : http://www.youtube.com/watch?v=dfxJRzL4dHk

Nur für die die es Wissen wollen
Re: Rundreise ab/bis Fes im Februar? [Re: Violetta] #156057
18/12/14 07:38 PM
18/12/14 07:38 PM
Joined: May 2014
Posts: 10
Deutschland
V
Violetta Offline OP
Junior Mitglied
Violetta  Offline OP
Junior Mitglied
V

Joined: May 2014
Posts: 10
Deutschland
Hallo Bhaloulia und BerndOum,

danke für eure Tipps.
Meknes haben wir eingeplant und Bhalil auch. Wir wissen nur noch nicht,ob von Fes aus als Ausflüge oder als kleine Rundtour.

Bhaloulia,könnte ich denn vor Ort ganz konkret nach einem bestimmten Führer fragen?

Liebe Grüße

Violetta

Re: Rundreise ab/bis Fes im Februar? [Re: Violetta] #156059
19/12/14 12:51 AM
19/12/14 12:51 AM
Joined: Nov 2007
Posts: 446
Bhalil/Marokko
B
Bhaloulia Offline
Mitglied
Bhaloulia  Offline
Mitglied
B

Joined: Nov 2007
Posts: 446
Bhalil/Marokko
Hallo Violetta, ja du könntest an dem Platz, wo die Taxis und der Stadtbus aus Sefrou halten fragen, aber wahrscheinlich werdet ihr sowieso angesprochen, obwohl die alle eher zurückhaltend und bescheiden sind, eben Landbevölkerung. Nur ein älterer namens Mohamed, der ganz gut deutsch spricht ist ziemlich forsch, aber trotzdem ganz nett. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Abderrahim gemacht, wenn du Interesse hast suche ich nach seiner Telefonnummer.

Re: Rundreise ab/bis Fes im Februar? [Re: Violetta] #156060
19/12/14 12:52 AM
19/12/14 12:52 AM
Joined: Nov 2007
Posts: 446
Bhalil/Marokko
B
Bhaloulia Offline
Mitglied
Bhaloulia  Offline
Mitglied
B

Joined: Nov 2007
Posts: 446
Bhalil/Marokko
Bin zur Zeit in Deutschland, aber ab 5.1., inshallah, wieder in Bhalil, könnte dir dort also behilflich sein, mit Wegerläuterungen oder ähnlichem.

Last edited by Bhaloulia; 19/12/14 12:58 AM.
Re: Rundreise ab/bis Fes im Februar? [Re: Violetta] #156061
19/12/14 03:24 PM
19/12/14 03:24 PM
Joined: May 2014
Posts: 10
Deutschland
V
Violetta Offline OP
Junior Mitglied
Violetta  Offline OP
Junior Mitglied
V

Joined: May 2014
Posts: 10
Deutschland
Hallo Bhaloulia,

vielen Dank für die Infos und dein großzügiges Angebot.
Ich werde mich gerne bei dir melden.
Und wenn du mir gelegentlich die Telefonnummer von Abderrahim geben könntest,wäre das toll.

Allmählich glaube ich auch, dass eine Woche viel zu kurz ist, aber leider müssen die Jungs wieder zur Schule.

Liebe Grüße

Violetta

Re: Rundreise ab/bis Fes im Februar? [Re: Violetta] #156573
11/02/15 12:21 PM
11/02/15 12:21 PM
Joined: May 2014
Posts: 10
Deutschland
V
Violetta Offline OP
Junior Mitglied
Violetta  Offline OP
Junior Mitglied
V

Joined: May 2014
Posts: 10
Deutschland
Hallo,

übermorgen geht es los!

Wir haben uns mit Hilfe des Forums dafür entschieden, die Woche in Fes zu bleiben. Hier haben wir ein Haus in der Medina gemietet (Tipp von Mogador52, Danke!!).
Fest eingeplant sind Meknès, Volubilis und Bhalil, Sefrou, evtl.Azrou und Ifrane je nach Wetter.

Eine Frage habe ich noch: Lohnt sich um diese Jahreszeit ein Ausflug in den Tazzeka Nationalpark oder ist das jetzt zu trist?

Falls Ihr noch irgendwelche Tipps für uns habt, immer her damit.


Herzliche Grüße

Violetta

Re: Rundreise ab/bis Fes im Februar? [Re: Violetta] #156574
11/02/15 01:36 PM
11/02/15 01:36 PM
Joined: Jul 2002
Posts: 812
Erfurt
M
Moroccan_Sunshine Offline
Mitglied
Moroccan_Sunshine  Offline
Mitglied
M

Joined: Jul 2002
Posts: 812
Erfurt
mein tipp: habt viel spaß und genießt die zeit !

für eine woche habt ihr meiner meinung nach schon genug ausflüge geplant .. ich würde nicht noch mehr reinpacken. allein für fes kann / sollte man sich ohne probleme 3 tage zeit nehmen.

Winken3

Re: Rundreise ab/bis Fes im Februar? [Re: Violetta] #156818
04/03/15 12:57 PM
04/03/15 12:57 PM
Joined: May 2014
Posts: 10
Deutschland
V
Violetta Offline OP
Junior Mitglied
Violetta  Offline OP
Junior Mitglied
V

Joined: May 2014
Posts: 10
Deutschland
Hallo,

wir sind wieder zurück!
Da wir, bedingt durch starke Erkältungen von Mann und Kind nicht so viel unternehmen konnten wie wir vorhatten, reicht es nicht für einen Reisebericht. Daher nur ein paar Anmerkungen:
Fes ist wunderschön und absolut sehenswert. Am besten sich einfach durch die Gassen treiben lassen, Kaffee trinken und das Geschehen beobachten. Wir wurden nur wenig angesprochen, also alles ganz entspannt.
Mittags haben wir uns an den kleinen Ständen verpflegt, schmeckt vorzüglich und ist uns gut bekommen.
Wir haben einen Ausflug in den Mittleren Atlas gemacht, aber ausgerechnet an dem Tag hat´s geschneit. War zwar sehr interessant, aber natürlich hatten wir keine grandiose Sicht. Wie erwartet fanden die Jungs die Affen am besten.

Was uns gut gefallen hat, war eine Rundfahrt um die Stadt mit wirklich tollen Ausblicken. Die Kinder fanden es prima, dies am Ende des Urlaubs zu machen, da sie so einige markante Plätze oder Gebäude wiedererkannten.

Herzlichen Dank an alle, die uns bei der Vorbereitung geholfen haben, insbesondere Mogador52 und Bhaloulia.

Violetta


Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Search

Forum Statistics
Forums17
Topics18,515
Posts164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Popular Topics(Views)
579,005 Strassenverkehr
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1