Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Marrakech im August 2011 #122408
13/07/11 12:27 AM
13/07/11 12:27 AM
Joined: Jul 2011
Posts: 8
Deutschland
E
ElHefe Offline OP
Junior Mitglied
ElHefe  Offline OP
Junior Mitglied
E

Joined: Jul 2011
Posts: 8
Deutschland
Moin an alle und vorab vielen Dank für die Mühen der Forenbetreiber und Mitglieder.

Seit Tagen lese ich mich hier bereits durch die vielen Threads, um unsere Reise nach Marrakesch nicht völlig unvorbereitet anzugehen.

Ehrlich gesagt hatte ich bis vor kurzem keine Ahnung von Marokko oder Nordafrika im Allgemeinen, ihr habt mir hier schon sehr geholfen. Die Reisebuchung war sehr spontan und da wir jedem Land/jeder Region sehr offen gegenüberstehen dachten wir uns: Marrakech, warum nicht?

Einige Fragen sind jedoch offen geblieben: Lohnt sich ein Ausflug nach Essaouira, schon um vielleicht einen Tag der Hitze zu entkommen und im Atlantik baden zu können? Laut google maps führt eine Schnellstraße/Autobahn dorthin und die Fahrt dürfte nicht mehr als zwei Stunden dauern, richtig?

Wie schnell darf man auf marokkanischen Autobahnen fahren?

Kennt jemand das Hotel Residence Ezzahia? Laut google maps liegt es recht zentral zwischen Flughafen und dem jama el fna, aber es lassen sich leider sehr wenige und vor allem nur sehr unterschiedliche Hotelbewertungen finden.

Man soll ja bevorzugt Petit Taxis nutzen, aber findet man diese auch zu jeder Tages- und Nachtzeit im Ramadan?

Bevor ich zu sehr nerve, noch eine letzte Frage smile Wie sieht es mit den Sprachkenntnissen der Einwohner aus? Meine letzte Französischstunde liegt etwa 17 Jahre zurück und bis zum Reisebeginn kann ich unmöglich die vergessenen Vokabeln aufholen. Kommt man mit englisch weitestgehend durch die Gassen?

Liebe Grüße
Jean

Re: Marrakech im August 2011 [Re: ElHefe] #122409
13/07/11 01:08 AM
13/07/11 01:08 AM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
Hallo

Das der August für eine Marrakech-Reise der ungünstigste Monat ist, weisst du - Hitze und Ramadan.

Darüber wurde hier ja schon öfter geschrieben. Im Moment ist es schon sehr heiss - rechne mit 45 Grad. Also klimatisiertes Hotel wenn möglich mit Pool sind angesagt. Es gib einige Links über die Residence Ezzahia - ich kenne sie nicht...bin immer in der Medina in einem Riad oder für einen Stopover im Ibis am Bahnhof.

Die Residence, Apartments, das ist gut liegt in der Neustadt in Gueliz - Boulevard Hassan 2(wahrscheinlich laut) das ist nicht in der Nähe des Flughafens - ist auch eher nicht sinnvoll in der Nähe des Flughafens....

http://www.agoda.de/africa/morocco/marrakech/residence_ezzahia/reviews.html?tgrp=0#reviewTop

Wenn du googlest findest du Ettliches darüber...

Im Ramadan nachts könnte es zu Verkehrsproblemen kommen...auch zahlst du das Doppelte an Nachttarif...

Ansprechender

http://www.only-apartments.com/en/marrakech/NOURA_10885/

Riad Farah

http://www.private-riad-marrakech.com/#/en/farah/chambres/

In der Medina mit Pool - 59.-- Euro (die Residence 49.--)

Djemma el Fna- Flughafen 6 KM

Auch in Gueliz

http://diwanehotelmarrakech.priorguest.com/de/page/2/galerie

Ganz in der Nähe der Medina - Bab Doukkala gibt es ein Ryad Mogador - Neubau mit Pool immer ohne Alkohol - Dozi 39.-- Euro
einfach.

www.ryadmogador.com



Warum nicht in die Medina vorort...das Leben findet doch rund um den Djemma el Fna statt und im Ramadan nachts....und ihr braucht kein Taxi...

Auf www.terremaroc.com findest du Riads in der Medina mit Pool und Klima...

z.B gute Lage

http://www.terremaroc.com/Hausmieten-mar...2-_1009-14.html

http://www.booking.com/searchresults.htm...p;clear_group=1

Das Golden Tulip z.B. in Hivernage - kann man in die Medina laufen....

http://www.goldentulipfarahmarrakech.com/

Auswahl gibt es ja genug....da Nebensaison...

Ich als absoluter Essaouira-Fan empfehle es auf jeden Fall - ich weiss ja nicht wielange ihr bleibt - aber eine Übernachtung wäre schon schön .... ich war jetzt im Juni - überall war es sehr heiss in E. angenehme 25 Grad...

Zimmer findest du auch auf www.booking.com

Über die neuausgebaute Strasse ist man in 2 Stunden da...mit Pause 2 1/2 - einfach zu fahren...

oder mit dem klimatisierten Supratoursbus....

www.oncf.ma

Fahrplan....

Falls noch fragen gerne....

Gruss Gabriele

Re: Marrakech im August 2011 [Re: Mogador52] #122423
13/07/11 10:55 AM
13/07/11 10:55 AM
Joined: Jul 2011
Posts: 8
Deutschland
E
ElHefe Offline OP
Junior Mitglied
ElHefe  Offline OP
Junior Mitglied
E

Joined: Jul 2011
Posts: 8
Deutschland
Danke für die schnelle und ausführliche Antwort, aber das Hotel (Ezzahia) ist schon gebucht, wir haben also keine Wahl mehr smile

Ich habe mir einige Essaouira Videos auf youtube angesehen und wirklich einladend sahen die Strände nicht aus. Ist die Stadt also auch eher etwas zum Sightseeing und nicht zum Baden?

Wie stehts um die Englischkenntnisse der Marokkaner in Marrakech und Essaouira?

Grüße

Jean

Re: Marrakech im August 2011 [Re: ElHefe] #122426
13/07/11 12:07 PM
13/07/11 12:07 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
Hallo

Ja das ist schade, das du schon gebucht hast - Info vorweg wäre besser gewesen - wahrscheinlich pauschal - das ist normal nicht nötig, bei soviel Angebot an individuellen Möglichkeiten.

Essaouira ist meine Lieblingsstadt in Marokko - ich bin dort Dauergast - quasi meine 2. Heimat.

Essaouira ist nicht in erster Linie Badeort(wie Agadir) sondern für seine Medina bekannt.Die ist seit 2001 Weltkulturerbe der Unesco.
Essaouira hat viel Flair und ist kein Pauschalurlaubsort.Nette Gassen - die Souks - Live-Musik....Strassencafes

www.chezrebecca.com

Gute Info...

Zentrum der Gnaoua-Musik und Standort von vielen Künstlern.

www.festival-gnaoua.net.

Da war ich erst wieder vor kurzem....
Ich bleibe immer länger in E. nur so erschliesst sich einem das berühmte Laid-Back-Feeling.Sehenswert ist auch der pittoreske Hafen.

Den Strand finde ich übrigens sehr schön und breit - da kann ich deine Meinung nicht verstehen. Ausserdem gibt es in der Nähe - z.B. in Sidi Kaouki nette Fleckchen zum Baden.

Im Sommer kommen viele Marokkaner für länger nach Essaouira um der Hitze des Binnenlandes zu entfliehen.

Ich weiss ja nicht wie lange euer Tripp geht - ich empfehle das Hotel mal 2 Tage leer stehen zu lassen und sich in einem Riad in E. zu übernachten.Mit schöner Dachterasse, dann hast du etwas mehr Feeling wie im Hotel in M.

Dort wirst du auch den Ramadan nicht so spüren....

Das Wetter ist angenehm dort - zwar oft windig- aber eine willkommene Abwechslung zu Bruthitze in M.

http://www.booking.com/city/ma/essaouira...CFZIo3wodm1Rf0Q

Tagsüber werden gerne Pauschaltouristen aus M und A nach E. gefahren...

http://www.youtube.com/watch?v=m6YZm0Y6Ztc

Du bist nicht in der Karabik...

http://www.flickr.com/search/?q=Sidi+Kaouki

http://www.flickr.com/search/?w=all&q=Essaouira&m=text

Tolles neues Strandlokal

http://www.facebook.com/pages/Beach-and-Friends/315846190806

Ocean Vagabond Cafe

http://www.oceanvagabond.com/essaouira_restaurant_galerie-en.html

Beide am Ende des Strandes - Boulevard Mohammed V - Richtung Agadir...dort fangen dann die Dünen an...

Kommt man auch mit dem kleinen blauen Taxi hin...

Mann kommt in Essaouira und Marrakech mit Englisch durch...

Marokko erschliesst sich einem nicht in wenigen Tagen....

Gute Info von Edith Kohlbach

http://www.marrakechtours.de/153.0.htm

Allgemein

http://de.wikipedia.org/wiki/Essaouira

Tipp bei Hitze

http://www.maisondelaphotographie.ma/ind...=1&Itemid=5

http://www.jardinmajorelle.com/en/

http://www.jardinmajorelle.com/en/

Viel Spass

Gabriele



Re: Marrakech im August 2011 [Re: Mogador52] #122429
13/07/11 01:36 PM
13/07/11 01:36 PM
Joined: Jul 2011
Posts: 8
Deutschland
E
ElHefe Offline OP
Junior Mitglied
ElHefe  Offline OP
Junior Mitglied
E

Joined: Jul 2011
Posts: 8
Deutschland
Vielen Dank für die vielen Infos.

Was kostet denn eine Busfahrt von Marrakech nach Essaouira und wie lang dauert diese?
Eventuell sparen wir uns dann die Automiete und den Stress des unbekannten Autoverkehrs.

Wir sind nur eine Woche in Marokko. Ich weiß, dass sich einem kein Land in nur wenigen Tagen erschließt, aber wir können leider nicht unbegrenzt Urlaub machen und es gibt sooo viele Länder zu sehen, daher wirds manchmal etwas eng smile

Spontan und ohne genaue Zielvorstellung gebuchte Reisen entpuppen sich bei uns meist als die besten, z. b. Litauen. Kaum ein Deutscher verirrt sich in dieses Land, aber wir waren aufgrund von geringen Erwartungen hellauf begeistert und hoffen das auch in Marokko zu erleben.

Viele Grüße

Re: Marrakech im August 2011 [Re: ElHefe] #122432
13/07/11 03:23 PM
13/07/11 03:23 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
Hallo

Ich hoffe auch das euch Marokko gefällt - nur im Ramadan ist Marokko etwas anders, und für die Menschen im Hochsommer sehr beschwerlich....aber da ihr nicht im Land unterwegs seit ist es nicht so schwierig.

Marokko ist halt ein herrliches Individualreiseland...und so vielfältig....nach der Reise ist bei mir immer vor der Reise - seit 2002 lässt mich das Land nicht mehr los...und durch meine Recherchen im Netz und vorort lerne ich immer mehr dazu...

Den Link vom besten Bus hatte ich dir schon oben gesandt...

www.oncf.ma

Man braucht etwas Geduld mit der Seite - Time-Table rechts - Preis links....ca. 80 DH pro Person...einfach...

Fahrzeit denke ich 2 1/2 Stunden

Da kommst auf die Seite von Supratours - der hält genau vorm Bab Marrakech - Eingang zur Medina von E.

Abfahrt in der Nähe des Bahnhofes in M - jeder Petit Taxifahrer weiss das...

Vielleicht das Ticket am Tag vorweg holen...der erste Bus geht 8.30...

falls ihr mehr Geld ausgeben könntet - dann fahrt mit dem Grand Taxi - mein Taxiunternehmen in E. von Aziz el Kouchi fährt für 600 DH einfach - der Preis ist ok.
Oder halt nur eine Fahrt...

Anrufen oder hinmailen - Gruss von Gabriele - Abholung zuverlässig wo ihr wollt, klappt immer...Bestellung in englisch
möglich.

www.transport-nawrasmogador.com

http://www.transport-nawrasmogador.com/transport-essaouira-maroc.php

in Marrakesch selbst wollen sie meist mehr.

LG Gaby

PS Sammeltaxi geht auch - billig - aber Bus ist besser...

www.ctm.ma ist die andere Buslinie

fährt in Gueliz ab....spezieller Busbahnhof für CTM

Und immer etwas Geduld, besonders im Ramadan - die Leute trinken und essen den ganzen Tag nichts - bis Anbruch der Dunkelheit....Orient....



Re: Marrakech im August 2011 [Re: Mogador52] #122548
16/07/11 10:45 PM
16/07/11 10:45 PM
Joined: Jan 2003
Posts: 380
Deutschland
U
Ulla Martin Offline
Mitglied
Ulla Martin  Offline
Mitglied
U

Joined: Jan 2003
Posts: 380
Deutschland
Ich kann nur bestätigen: Es ist sehr heiß um diese Zeit in Marrakech um diese Zeit... bis 40 Grad.

Dennoch eine gute Reise!!

Re: Marrakech im August 2011 [Re: Ulla Martin] #122646
19/07/11 01:29 PM
19/07/11 01:29 PM
Joined: Jul 2011
Posts: 8
Deutschland
E
ElHefe Offline OP
Junior Mitglied
ElHefe  Offline OP
Junior Mitglied
E

Joined: Jul 2011
Posts: 8
Deutschland
Danke, aber die Temperatur finde ich halb so wild. Im Alltag stören mich schon 30 Grad oder mehr, aber im Urlaub hat man keine Verpflichtungen und kann im Pool liegen und den Tag in die Nacht verlegen, oder alle hundert Meter ein klimatisiertes Etablissement aufsuchen.

Bisher habe ich islamische Länder gemieden, da ich jeder Religion skeptisch gegenüberstehe, und bin daher gespannt, wie ich damit umgehen kann/muss. Selbstverständlich werde ich mich den kulturellen Gepflogenheiten anpassen, schließlich bin ich der Gast, aber gedanklich passiert da bei mir sicher so einiges smile

Last edited by ElHefe; 19/07/11 01:30 PM.
Re: Marrakech im August 2011 [Re: ElHefe] #122647
19/07/11 02:13 PM
19/07/11 02:13 PM
Joined: Apr 2011
Posts: 43
Schweiz
S
sainab Offline
Mitglied
sainab  Offline
Mitglied
S

Joined: Apr 2011
Posts: 43
Schweiz
Im April und Mai dieses Jahr war ich zusammen mit meinem Mann in Marokko. Marrakech, Essouira, Rabat, Fes, Meknes. Essouira musst du unbedingt besuchen. Ich liebe diese Stadt. Der Hafen mit den kleinen Fischrestaurants wo du dir die frisch gefangenen Fische aussuchen kannst.
Die Autobahnen sind super. Aber trotzdem lohnt es sich auch über Land zu fahren und die kleinen einheimichen Dörfer besichtigen.
Die Familie meines Mannes wohnt in Rabat und so konnten wir dort unsere Zwischenhalte einplanen.
Ich würde diese Reise sofort wieder mit dem Auto machen.
Lg Sainab

Re: Marrakech im August 2011 [Re: sainab] #122910
25/07/11 05:51 PM
25/07/11 05:51 PM
Joined: Oct 2006
Posts: 64
Ettlingen
J
Ja43 Offline
Mitglied
Ja43  Offline
Mitglied
J

Joined: Oct 2006
Posts: 64
Ettlingen
Hallo,
komme gerade aus Marokko, Essaouira.
Supratour Bus ab/nach Marrakesch kostet aktuell 70 Dirham. Fahrzeit rd. 2,5 Stunden. Besser als CTM da in Essaouira die Ankunft direkt neben der Medina (Bab Marrakech) und nur ca. 150m bis zum Strand. CTM dagegen endet am Busbahnhof von E., etwas außerhalb der Medina.
Gruß Joachim

Re: Marrakech im August 2011 [Re: sainab] #122911
25/07/11 07:29 PM
25/07/11 07:29 PM
Joined: Jul 2011
Posts: 8
Deutschland
E
ElHefe Offline OP
Junior Mitglied
ElHefe  Offline OP
Junior Mitglied
E

Joined: Jul 2011
Posts: 8
Deutschland
Ok, Essouira ist fest geplant, aber gibt es noch andere naheliegende Ausflugsziele, z. b. Tagestripps in die Sahara? Wenn ja, wo kann man diese buchen, also vor Ort finden?

Lohnt es sich überhaupt? Ich habe bisher noch keine Wüste gesehen und auch wenn es dort, abgesehen von Dünen, kaum etwas zu sehen gibt, würde es mich reizen.

Viele Grüße

Re: Marrakech im August 2011 [Re: ElHefe] #122912
25/07/11 08:08 PM
25/07/11 08:08 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
Hallo

Tagestrip in die Wüste funktioniert nicht - der Weg ist viel zu weit. Anreise 1 Tag über den Hohen Atlas!Ausserdem ist es im August meiner Meinung nach viel zu heiss(45 Grad und mehr) und dann noch im Ramadan - wo die Muslime ja den ganzen Tag nichts trinken dürfen....

Es gibt einen Trip mit einer Übernachtung in einem Biwak bei Zagora und einem ca.2 stündigem Kamelritt.Zu den Dünen des Erg Chegaga über Mhamid ist man noch einiges länger unterwegs.

Marrakech - Mhamid 456KM

Die ersten Vorläufer der Sahara - die Dünen von Tinfou bei Zagora...362KM

Durchschnittsgeschwindigkeit in Marokko auf Landstrassen ca. 40KM pro Stunde...

Du kannst dich im Hotel Ali - 1. Stock in der Rue Bani Marine beim Djemma el Fna mal erkundigen. Der Trip ist sehr stressig und man fährt mit anderen zusammen in einem Minibus...womöglich ohne Klimaanlage....

http://www.saharaexpe.ma/en/

http://www.gomoco.net/moroccodeserttourzagora

Das ist der Vermittler - gleiche Tour wir im Büro - Hotel Ali...

Ihr habt glaube ich nur eine Woche, da würde ich ins Ourika Tal(kühler) einen Ausflug machen - gibts auch geführt(siehe oben)oder mit Bus, Mietwagen oder Taxi.

Schau mal auf den Viamichelin Routenplaner - dann siehst du die Entfernungen in Marokko...

Liebe Grüsse

Gabriele










Re: Marrakech im August 2011 [Re: Mogador52] #122914
25/07/11 10:18 PM
25/07/11 10:18 PM
Joined: Jul 2011
Posts: 8
Deutschland
E
ElHefe Offline OP
Junior Mitglied
ElHefe  Offline OP
Junior Mitglied
E

Joined: Jul 2011
Posts: 8
Deutschland
Du antwortest schneller als ich schreiben kann, vielen lieben Dank dafür.

Die gomoco Tour klingt wirklich gut, mal sehen was meine bessere Hälfte davon hält.

Hat jemand im Forum mit dieser Tour Erfahrungen gemacht?

Liebe Grüße
Jean

Re: Marrakech im August 2011 [Re: ElHefe] #122917
26/07/11 02:02 AM
26/07/11 02:02 AM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland

Hi nochmal

Nichts zu danken...das Antworten geht flott...weiss ja viel sozusagen auswendig....

Wenn du nach gomoco googelst findest du zahlreiche Links...wie schon gesagt, ich würde den Trip oder auch den ins Ourika-Tal oder andere vorort buchen(Essaouira selbständig machen)....dann könnt ihr absehen wie die Temperaturen sind.Ich hatte schon Rückmeldungen, die waren durchwachsen.

Die Tour hat nur einen Fahrer also keinen speziellen Guide dabei und je nach Teilnehmerzahl kann es im Bus sehr beengt zugehen. Es ist auf jeden Fall nur als Schnupperausflug zu sehen.

Das ist auch derselbe Ausflug....immer derselbe ausführende Veranstalter...

http://www.hostelsclub.com/act_step02.ph...&currency=1

http://vimeo.com/10861157

http://www.tripadvisor.in/ShowTopic-g293...-Marrakech.html

http://www.forum.marokko.net/ubbthreads.php?ubb=showflat&Number=115497

Du kannst in der Suchfunktion oben auch noch mal das Stichwort "Gomoco" eingeben.

LG Gabriele

Re: Marrakech im August 2011 [Re: ElHefe] #122980
27/07/11 03:57 PM
27/07/11 03:57 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland

Hi

Noch ein Tip - Wüstentour war von Youssef Alami - Moderator

http://www.cherg.com/Eg/2day_desert_mhamid-night.php

Gruss Gabriele

Re: Marrakech im August 2011 [Re: Mogador52] #123175
02/08/11 10:44 PM
02/08/11 10:44 PM
Joined: Sep 2010
Posts: 7
Hamburg
T
Toubkal9 Offline
Junior Mitglied
Toubkal9  Offline
Junior Mitglied
T

Joined: Sep 2010
Posts: 7
Hamburg
Thema "Gomoco":
Ich habe letztes Jahr die 3-tägige Tour über gomoco gebucht.
Die bewerben die Tour als "Superior Tour" mit besseren Autos und besseren Hotels. Das ist Unsinn. Man landet letztlich mit anderen Mitfahrern, die vor Ort gebucht und dabei bis zu 30% weniger gezahlt haben, im gleichen Bus. Und die Hotels sind auch exakt die gleichen, egal ob "Superior" oder Billig-Buchung in Marrakech.

Wer vor Ort bucht, kann jedenfalls die gleiche Tour zu günstigeren Preisen buchen. Das Buchen der Wüstentouren geht bei fast jedem Hotel in Marrakech - oder bei einer der vielen Agenturen in der Altstadt.

Die Tour ist jedenfalls anstrengend, viel Fahrerei, man sieht aber viel und in der Gruppe hat es Spass gemacht.

Re: Marrakech im August 2011 [Re: Toubkal9] #123387
10/08/11 09:49 AM
10/08/11 09:49 AM
Joined: Jul 2011
Posts: 8
Deutschland
E
ElHefe Offline OP
Junior Mitglied
ElHefe  Offline OP
Junior Mitglied
E

Joined: Jul 2011
Posts: 8
Deutschland
Gibt es abseits des Djemma el Fna und der Medina noch Sehenswürdigkeiten oder "must see" in Marrakech?

Nach dem durchwühlen hunderter Posts noch eine Frage oder Tipp:

Könntet ihr so etwas wie eine Faq im Forum festmachen? Viele Fragen (Hotels, Ramadan, Alkohol, Preisniveau, öffentliche Verkehrsmittel etc.) wiederholen sich in mehreren Threads und es würde den sehr hilfreichen Marokkoexperten eine Menge Arbeit ersparen, wenn grundsätzliche Informationen direkt am Anfang des Touristikbereiches festgemacht würden.

Viele Grüße

Re: Marrakech im August 2011 [Re: ElHefe] #123394
10/08/11 12:36 PM
10/08/11 12:36 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
Hallo

In Marrakech kannst du viel anschauen - vorallem auch "Geschichtsträchtiges"

Hier einige Anregungen

http://www.cosmotourist.de/reisen/d/i/1190725/tab/5/t/marrakesch/sehenswuerdigkeiten/

Die Öffnungszeiten können im Ramadan etwas geändert sein wie normal....

Wichtig natürlich die Souks, da seit ihr schon mal beschäftigt - teilen sich in einen südlichen und nördlichen Bereich....die grössten des Landes.

Die Paläste Bahia und Badia,die Mellah(jüdisches Viertel)
die Medersa (Koranschule), die Saadier-Gräber, das Museum im Mouassine Viertel,den Jardin Majorelle,die Tanneries, Place Ferblantiers (Eisenmacher-Viertel)usw.

http://www.ilove-marrakesh.com/index_en.html

Ich empfehle dir noch das Büchlein City-Trip Marrakech von Astrid Därr - alles kann man nicht aufzählen....

http://www.amazon.de/CityTrip-Marrakesch-Astrid-D%C3%A4rr/dp/3831717516

Oder google mal unter dem Stichwort Marrakech....

Hier noch Schwimmbäder, falls es euch zu warm wird...

http://www.madein-marrakech.com/piscines-et-parcs/rubrique57.html

Meiner Meinung nach bringt es nichts allgemein Links/Faqs zu erstellen - Marokko ist gross, auch Änderungen unterworfen und jeder Fragesteller hat ja andere Vorstellungen....im Netz findet man zu jedem Stichwort genügend...

Wer rundrum informiert sein möchte sollte sich einen der guten Reiseführer zulegen....

z.B.

http://www.amazon.de/gp/product/38317187...;pf_rd_i=298002

Da steht alles drin was man wissen sollte auch über Mentalitäten,Verkehrsmittel,Religion,Sehenswürdigkeiten, Karten etc. Lohnt sich immer, als Souvenir, Erinnerung oder nach dem Motto "Nach der Reise ist vor der Reise"

oder Lonely Planet, Edith Kohlbach, Müller....usw.

Liebe Grüsse

Gabriele

PS

http://www.marokko.com/

Das Portal von hier!

Re: Marrakech im August 2011 [Re: Mogador52] #123396
10/08/11 01:06 PM
10/08/11 01:06 PM
Joined: Jul 2011
Posts: 8
Deutschland
E
ElHefe Offline OP
Junior Mitglied
ElHefe  Offline OP
Junior Mitglied
E

Joined: Jul 2011
Posts: 8
Deutschland
Super Tipps, auch wenn ich noch nicht alle durchgesehen habe.

Aber die von dir zuletzt erwähnten Beispiele ala Religion, Mentalitäten etc. ändern sich doch nicht so schnell, daher wäre eine Faq gar nicht so übel, meiner bescheidenen Meinung nach.

Viele liebe Grüße


Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Search

Forum Statistics
Forums17
Topics18,515
Posts164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Popular Topics(Views)
570,421 Strassenverkehr
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1