Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Fahrt mit einem Firmenfahrzeug #162852
16/02/17 04:39 PM
16/02/17 04:39 PM
Joined: Apr 2013
Posts: 445
Bodensee/Beni-Mellal
omar11 Offline OP
Mitglied
omar11  Offline OP
Mitglied

Joined: Apr 2013
Posts: 445
Bodensee/Beni-Mellal
Anfang April will ich mit einem Firmenfahrzeug (Kleinbus) aus der Schweiz in Marokko über Tanger/Med. (Fähre von Genua) einreisen und vier Wochen später wieder den gleichen Weg zurück ausreisen.
Adresse der Firma (in den Fahrzeugpapieren) und meine (unsere) Wohnadresse in der Schweiz sind identisch. Wir sind aber nicht Eigentümer der Firma. Haben aber eine Nutzungsgenehmigung für den Transporter auf Deutsch und Französisch. Zu dem sprechen wir fliessend Arabisch. Versicherung ist in MA gültig.
Hat jemand Erfahrung damit?
Besten Dank schon mal vorab!

Re: Fahrt mit einem Firmenfahrzeug [Re: omar11] #162853
16/02/17 08:43 PM
16/02/17 08:43 PM
Joined: Jan 2015
Posts: 181
Süddeutschland
S
Steppenwolf Offline
Mitglied
Steppenwolf  Offline
Mitglied
S

Joined: Jan 2015
Posts: 181
Süddeutschland
Die Einreise mit einem, auf dich nicht zugelassenen Fahrzeug, ist möglich.

Die Zöllner möchten nur eine Vollmacht sehen, dass du dieses Auto fahren darfst. Falls sie überhaupt danach fragen.

Hier in D reicht eine ADAC Vollmacht, die auch mehrsprachig ist, und an den Grenze anerkannt wird.

Mein Toyota wurde auch schon von einer anderen Person mit nach Marokko genommen. Ich bin dann 2 Wochen später nachgeflogen. Ging alles gut. Die Vollmacht musste nicht einmal gezeigt werden.


____________

Liebe Grüße

Martin

http://www.der-steppenwolf.com/
Re: Fahrt mit einem Firmenfahrzeug [Re: omar11] #162885
22/02/17 11:00 PM
22/02/17 11:00 PM
Joined: Nov 2005
Posts: 129
Österreich
H
Heidemarie Offline
Mitglied
Heidemarie  Offline
Mitglied
H

Joined: Nov 2005
Posts: 129
Österreich
Ja genau, du brauchst eine Vollmacht, die vom ADAC ist mehrsprachig und wird anerkannt. Ich reise immer mit anderem Fahrzeug ein, jedesmal wollen sie dieses Papier sehen und gut ist es.

Re: Fahrt mit einem Firmenfahrzeug [Re: Heidemarie] #162888
23/02/17 11:03 AM
23/02/17 11:03 AM
Joined: Apr 2013
Posts: 445
Bodensee/Beni-Mellal
omar11 Offline OP
Mitglied
omar11  Offline OP
Mitglied

Joined: Apr 2013
Posts: 445
Bodensee/Beni-Mellal
Hallo und danke für die Tips, habe zwar beim ADAC keine mehrsprachige Vollmacht gefunden im Net (… ?) Trotzdem bin ich durch den Hinweis weiter gekommen!

Re: Fahrt mit einem Firmenfahrzeug [Re: omar11] #162889
23/02/17 11:53 AM
23/02/17 11:53 AM
Joined: Nov 2005
Posts: 129
Österreich
H
Heidemarie Offline
Mitglied
Heidemarie  Offline
Mitglied
H

Joined: Nov 2005
Posts: 129
Österreich
Der Besitzer des Fahrzeuges geht zum ADAC, lässt dort das Papier machen. ADAC setzt den Stempel drauf und passt.

Re: Fahrt mit einem Firmenfahrzeug [Re: Heidemarie] #162893
25/02/17 07:06 PM
25/02/17 07:06 PM
Joined: Apr 2013
Posts: 445
Bodensee/Beni-Mellal
omar11 Offline OP
Mitglied
omar11  Offline OP
Mitglied

Joined: Apr 2013
Posts: 445
Bodensee/Beni-Mellal
Danke!

Hier hab ich einen Link für die Schweizer, die keinen ADAC in der Nähe haben …
vom TCS Touring Club Schweiz.

https://www.tcs.ch/de/camping-reisen/reiseinfos/fahrzeugvorschriften/fahrzeug-ausleihen-ausland.php

Schönes WE


Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Search

Forum Statistics
Forums17
Topics18,515
Posts164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Popular Topics(Views)
578,955 Strassenverkehr
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1