Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Page 2 of 3 1 2 3
Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: ThaiMaroc] #139510
13/10/12 09:33 PM
13/10/12 09:33 PM
Joined: Oct 2012
Posts: 2
Deutschland
marocpower34 Offline
Junior Mitglied
marocpower34  Offline
Junior Mitglied

Joined: Oct 2012
Posts: 2
Deutschland
Hallo ich habe auch mal eine Frage ich komme aus Bielefeld und möchte jetzt auch heiraten in Marokko aber ich finde das übersetzen hier in Deutschland so teuer kann man das nicht auch in Marokko übersetzen lassen legalisiert die marokkanische Botschaft in Deutschland auch wenn die Papiere noch in Deutsch sind?Danke für Eure Antworten

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: marocpower34] #139511
13/10/12 09:42 PM
13/10/12 09:42 PM
Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
Hallo.

Es gibt zahlreiche Übersetzungsbüros in Marokko die unterschiedlich gut arbeiten.
Die Deutsche Botschaft schickt Dir auf Anfrage eine Liste mit denen von ihr anerkannten Übersetzern zu.

Wenn Du Deutscher bist und in Marokko heiraten möchtest benötigst Du keine Legalisierung der marok. Botschaft in Deutschland.
Was Du als Marokkaner mit Wohnsitz in Deutschland benötigst weiss ich nicht.


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.
Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: ThaiMaroc] #139515
13/10/12 09:54 PM
13/10/12 09:54 PM
Joined: Oct 2012
Posts: 2
Deutschland
marocpower34 Offline
Junior Mitglied
marocpower34  Offline
Junior Mitglied

Joined: Oct 2012
Posts: 2
Deutschland
Danke Dir Thomas für Deine schnelle Antwort weil hier schreiben viel was anders da kommst du voll durcheinander

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: marocpower34] #139519
13/10/12 10:19 PM
13/10/12 10:19 PM
Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
So lange unser Forumsclown und einige seiner Gefolgleute nicht über ein Thema herfallen und es kaputt machen bleibt´s schön sachlich!
Wenn Du weitere Fragen hast stelle sie ruhig!


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.
Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: ThaiMaroc] #143444
24/01/13 03:27 AM
24/01/13 03:27 AM
Joined: Jan 2013
Posts: 4
Kaiserslautern
M
moni1984 Offline
Junior Mitglied
moni1984  Offline
Junior Mitglied
M

Joined: Jan 2013
Posts: 4
Kaiserslautern
Hallo Leute,
ich weiß gar nicht warum ich mich jetzt erst hier angemeldet habe, schließlich haben mir einige Links und Informationen in diesem Forum wirklich weitergeholfen.
Es ist sehr interessant eure Geschichten zu lesen und ich finde es toll, wie die Menschen sich hier weiterhelfen.

Ich kenne meinen Mann seit 2 Jahren, bin 1 Jahr mit ihm zusammen und seit September mit ihm verheiratet.
Bei uns hat alles super schnell geklappt, innerhalb von 6 Tagen war alles erledigt, ich war selber total überrascht!
Wir hatten in Casablanca einen ganz tollen Übersetzer, der uns super weitergeholfen hat und uns bei jedem Schritt beigestanden hat.
Wenn jemand seine Nummer möchte, kann er mich sehr gerne anschreiben, dann suche ich sie raus.

Mein Mann hat seinen Deutschtest nach der Hochzeit gemacht und auch gleich bestanden. Das Visum hat 2 Monate gedauert und in 8 Tagen kommt er nun endlich smile.

Ich frage mich nur, wie geht es jetzt weiter? Wo muss ich hin? Wie läuft das mit dem Integrationskurs, wie versichere ich ihn bei mir mit... ich habe wirklich keine Ahnung und muss mich da jetzt erst mal genau informieren. Wenn jemand von euch schon Erfahrungen hat, würde ich mich freuen wenn ihr sie mit mir teilt smile

Viele liebe Grüße

PS. bitte meine Rechtschreibfehler nicht beachten, ich arbeite Schicht laugh (gerade Nachtschicht)


Ich liebe die Fotografie, ich liebe Marokko und ich liebe einen marokkanischen Fotografen laugh
Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: moni1984] #143530
26/01/13 12:52 PM
26/01/13 12:52 PM
Joined: Jan 2013
Posts: 79
Deutschland
S
Selinababy28 Offline
Mitglied
Selinababy28  Offline
Mitglied
S

Joined: Jan 2013
Posts: 79
Deutschland
Hallo Zusammen!!!!

Mein Mann und ich haben alles übersetzten lassen in Rabat er war sehr nett und hilfsbereit je blatt haben wir 10 euro bezahlt..Und nun warten wir auf den ersehnten anruf für das OK..

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: moni1984] #143531
26/01/13 01:02 PM
26/01/13 01:02 PM
Joined: Feb 2008
Posts: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
T
ThaiMaroc Offline OP
Mitglied
ThaiMaroc  Offline OP
Mitglied
T

Joined: Feb 2008
Posts: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
Hallo Moni....

ruf bei deiner Krankenkasse an und lass dir einen anmeldung senden zur familienversicherung. Dann ist er erstmal bei dir mitversichert. Das selbe wenn man Kinder hat die sind auch auf einen mitversichert.

Erstmal zur Meldebehörde und ihn melden wo er jetzt wohnhaft ist. Wir haben dann darauf ne Woche später ein Brief der Abh bekommen das wir mit der Krankenversicherung vorbei kommen sollen damit sie den Aufenthaltstitel bestimmen können und ebenso seine Deutschkenntnisse testen. Indem sie ein ganz normales Gespräch angefangen haben und so schauen konnte ob der Intigrationskurs notwendig ist. Falls ja bekommt man ein Erlaubnisschein diesen Kurs machen zu dürfen. Ebenso haben sie da auch eine Liste von Schulen die einen Intigrationskurs machen und man kann diese abklappern und anmelden.
Der Aufenthaltstitel dauert ca 4 Wochen , weil es früher wie das Visa ein Aufkleber in den Pass gab, wird es heute eine Karte geben für den Aufenthalt der bei der Bundesdruckerei erstmal gemacht werden muss ( wie der Pass oder Perso bei einen selber ) Hoffe ein wenig geholfen zu haben.

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: moni1984] #143532
26/01/13 01:38 PM
26/01/13 01:38 PM
Joined: Jan 2013
Posts: 20
Deutschland
S
sweety78 Offline
Junior Mitglied
sweety78  Offline
Junior Mitglied
S

Joined: Jan 2013
Posts: 20
Deutschland
Hallo

ich bin auch neu hier und werde demnächst auch meinen marokkanischen Verlobten in Casablanca heiraten (hoffe im Frühjar inchallah) und mich würde sehr interessieren welchen Übersetzer ihr hattet, der euch da so gut geholfen hat. Name und Adresse müsste reichen und wieviel ihr für die Übersetzungen zahlen musstet.

Liebe Grüße


Last edited by sweety78; 26/01/13 01:38 PM.
Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: marocpower34] #143536
26/01/13 02:12 PM
26/01/13 02:12 PM
Joined: Feb 2008
Posts: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
T
ThaiMaroc Offline OP
Mitglied
ThaiMaroc  Offline OP
Mitglied
T

Joined: Feb 2008
Posts: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
Marocpower

Hier sollte aber auch beachtet werden. Das nicht du das sagen hast wo übersetzt werden sollte , sondern das Standesamt in deiner Stadt um eine Ehefähigkeitzeugnis zu erhalten.

Einige Standesbeamten hätten gerne die Übersetzung in Deutschland weil sie den Übersetzer trotz stempel nicht in Marokko vertrauen oder einfach aus schikane.
Andere Standesbeamten wiederum ist es egal ob die Übersetzung auch aus Marokko kommt.

Deshalb immer anfragen woher sie den gerne die Übersetzung haben möchten.

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: sweety78] #143537
26/01/13 02:13 PM
26/01/13 02:13 PM
Joined: Feb 2008
Posts: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
T
ThaiMaroc Offline OP
Mitglied
ThaiMaroc  Offline OP
Mitglied
T

Joined: Feb 2008
Posts: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
Hallo sweety

schau mal auf der Liste der deutschen Botschaft den nur diese darfst du als Übersetzer nehmen. Sind aber alle sehr hilfsbereit.

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: moni1984] #143543
26/01/13 08:38 PM
26/01/13 08:38 PM
Joined: Jan 2013
Posts: 4
Kaiserslautern
M
moni1984 Offline
Junior Mitglied
moni1984  Offline
Junior Mitglied
M

Joined: Jan 2013
Posts: 4
Kaiserslautern
ohhh vielen lieben dank ThaiMaroc laugh du hast mir sehr weiter geholfen smile


Ich liebe die Fotografie, ich liebe Marokko und ich liebe einen marokkanischen Fotografen laugh
Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: moni1984] #143551
26/01/13 11:30 PM
26/01/13 11:30 PM
Joined: Feb 2008
Posts: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
T
ThaiMaroc Offline OP
Mitglied
ThaiMaroc  Offline OP
Mitglied
T

Joined: Feb 2008
Posts: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
Bitte Moni dazu ist das Forum da.

Falls du schon früher die anmeldung von der Krankenkasse hast. Kannst du auch schon direkt zur ABH gehen ohne Termin (manchmal ist es doch verschieden von Stadt zu Stadt)und dort seinen Aufenthaltstitel zu bestimmen wie lange er erstmal bekommt, gleichzeitig gab es bei uns auch nicht Arbeitserlaubnis die auf der Karte steht.
Falls sie im merken das er noch kein kleines Gespräch führen kann bekommt ihr auch den Zettel bei der ABH für den Kurs. Mein Mann war total aufgeregt und hat immer nur mit Ja geantwortet oder mich angesehen das ich ihm helfen soll vor lauter aufregung. Er musste dann den Kurs machen, hat aber nicht geschadet zumindestens 5 Jahre später steht er fest im Leben :-)

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: ThaiMaroc] #143568
27/01/13 11:56 AM
27/01/13 11:56 AM
Joined: Jan 2013
Posts: 79
Deutschland
S
Selinababy28 Offline
Mitglied
Selinababy28  Offline
Mitglied
S

Joined: Jan 2013
Posts: 79
Deutschland
wie lange dauert den so ein kurs???Wird er dann auf so einer abendschule gemacht???

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Selinababy28] #143570
27/01/13 12:21 PM
27/01/13 12:21 PM
Joined: Feb 2008
Posts: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
T
ThaiMaroc Offline OP
Mitglied
ThaiMaroc  Offline OP
Mitglied
T

Joined: Feb 2008
Posts: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
Da gibt es unterschiedliceh Angebote.

Wir haben Vollzeit gemacht hat um 8 Uhr angefangen und war um 15 Uhr fertig und das jeden Tag dauer war 3 1/2 Monate.

Gibt allerdings auch Kurse da sind es nur 3 mal die Woche oder auch die ganze Woche durch nur weniger Stunden.Dann zieht sich das auf 6 Monate raus. Man muss halt bestimmt Stunden absolvieren. Falls man diesen Kurs dann auch noch unterbricht oder erst gar nicht anfängt könnte der weitere Aufenthalt für die Verlängerung gefährtet sein.
Abends gibt es eher weniger Kurse. Deswegen gestaltet sich das selten so gut wenn man dann noch arbeiten gehen möchte. Es geht halt nur als Minijob wo man dann auch mal Abend irgendwo arbeiten kann. Also der Gedanke Mc Doof erstmal arbeiten kann man meisst schon verwerfen.

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: ThaiMaroc] #143571
27/01/13 12:27 PM
27/01/13 12:27 PM
Joined: Jan 2013
Posts: 79
Deutschland
S
Selinababy28 Offline
Mitglied
Selinababy28  Offline
Mitglied
S

Joined: Jan 2013
Posts: 79
Deutschland
ok gut...ja ich denke mal für den anfang ein minijob bis man den kurs gemacht hat....

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: ThaiMaroc] #144885
18/02/13 02:16 PM
18/02/13 02:16 PM
Joined: Mar 2012
Posts: 37
Schwelm
Zawja_dialk Offline
Junior Mitglied
Zawja_dialk  Offline
Junior Mitglied

Joined: Mar 2012
Posts: 37
Schwelm
Original geschrieben von: ThaiMaroc
Hallo sweety

schau mal auf der Liste der deutschen Botschaft den nur diese darfst du als Übersetzer nehmen. Sind aber alle sehr hilfsbereit.


Das ist nur bedingt richtig. Unser Übersetzer war hier in Deutschland und auch nicht in der Liste. Dann brauchten wir noch einen in Marokko, der auch nicht von der war, beide sind aber staatlich jeweils anerkannt und wurden von der Botschaft akzeptiert. Das ist immer so eine reine Glückssache, wer was akzeptiert oder nicht. Ich habe bei dem ganzen Papierkram schon so viel unterschiedliche Dinge gehört, da war das Ende von ab und keine Info ist 100% sicher an verschiedenen Orten.

Last edited by Zawja_dialk; 18/02/13 02:16 PM.
Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Selinababy28] #144886
18/02/13 02:25 PM
18/02/13 02:25 PM
Joined: Mar 2012
Posts: 37
Schwelm
Zawja_dialk Offline
Junior Mitglied
Zawja_dialk  Offline
Junior Mitglied

Joined: Mar 2012
Posts: 37
Schwelm
Original geschrieben von: Selinababy28
wie lange dauert den so ein kurs???Wird er dann auf so einer abendschule gemacht???


Kommt drauf an, bei welchem Level er einsteigen kann. Mein Mann stieg ein bei Level 2. Er ist an der Volkshochschule. Dauert etwa 7 Monate für alle 10 Stufen. Vorher musste er zu einem Einstufungstest. Er hat Mo-Fr jeweils 4 Stunden Unterricht.
Die ABH hat gibt eine Liste mit, wo Schulen drauf sind, die Integrationskurse anbieuten.

Ob dein Mann einen Job vorher oder nebenbei machen kann, hängt von der ABH ab. Manchmal verpflichten sie erst, den Integrationskurs zu machen und geben danach erst eine Arbeitserlaubnis. Hängt alles stark vom Sachbearbeiter ab.

Last edited by Zawja_dialk; 18/02/13 02:27 PM.
Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Zawja_dialk] #144892
18/02/13 03:19 PM
18/02/13 03:19 PM
Joined: Jan 2013
Posts: 79
Deutschland
S
Selinababy28 Offline
Mitglied
Selinababy28  Offline
Mitglied
S

Joined: Jan 2013
Posts: 79
Deutschland
ok da bin ich mal gespannt wie das bei uns so ablaufen tut...hab so ein deppen SB von der ABH der läßt sich so zeit das er das Visum für mein Mann zugeben,wie lange hast du den warten müssen

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Selinababy28] #144895
18/02/13 05:34 PM
18/02/13 05:34 PM
Joined: Mar 2012
Posts: 37
Schwelm
Zawja_dialk Offline
Junior Mitglied
Zawja_dialk  Offline
Junior Mitglied

Joined: Mar 2012
Posts: 37
Schwelm
Original geschrieben von: Selinababy28
ok da bin ich mal gespannt wie das bei uns so ablaufen tut...hab so ein deppen SB von der ABH der läßt sich so zeit das er das Visum für mein Mann zugeben,wie lange hast du den warten müssen


Wie ich dir schon mitgeteilt habe, sage es aber hier auch noch einmal: es waren etwa drei Monate. Das lag aber an der ABH und war auch keine böse Absicht. Als ich bei der Sachbearbeiterin zum Gespräch war, hat sie mir den riesen Stapel gezeigt von Anträgen und jeder muss bearbeitet und geprüft werden.
Man denkt immer an sich, aber dann versteht man auch mal die Leute dort. Und die Dame war streng, aber korrekt und dennoch sehr angenehm. Das sind dort nicht immer Unmenschen.

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: ThaiMaroc] #150627
07/10/13 08:20 PM
07/10/13 08:20 PM
Joined: Apr 2013
Posts: 33
berlin
Falak Offline
Junior Mitglied
Falak  Offline
Junior Mitglied

Joined: Apr 2013
Posts: 33
berlin
Hallo.wollte euch meine erfahrung schreiben.ich bin offizell seit dem 27.6.2013 in marokko verheiratet. Bis zur ehe hat es zwei wochen gedauert unten seit ankommen in marokko.zur botschaft in Rabatt sind wir am 12.8.2013 gegangen und haben das visum beantrag.heute den 7.9.2013 hat mein mann den anruf bekommen und wurde gratuliert und hat sein visum erhalten.wir musten weder in der botschaft noch ich in der Ausländer Behörde vorsprechen.haben nur gewertet. Ich 32 er 35.wir hatten nur einganz großes problem . Für daseehefahigkeitszeugniss braucht man seit diesem Jahr ein dokument vom mann da er in ganz marokko nicht verheiratet ist.und das vom notar unten in marokko beglaubigt.es ist sehrschwer das zu bekommen weil es viele notare nicht mmachen.erst nach zwei wochen haben wir einen in meknes gefunden der das macht.und das war das teuerste papier 150 € deutsche Übersetzung nicht inbegriffen. Also nur noch eine ledigkeitsbescheinigung reicht nicht mehr.weil sie nur für den ort rausgegeb wird wo der mann gemeldet ist.und da unten sind sie wohl noch nicht soweit das man einfach in den computers schauen kann das man nirgends da unten verheiratet ist. Also das heisst man kann in Rabatt verheiratet sein aber im wohnort des mannes steht man als ledig drin.sonst lief alles wie geschmiert.nun kommt mein mann inshallah freitag zu mir nach berlin.

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Falak] #150628
07/10/13 08:41 PM
07/10/13 08:41 PM
Joined: Oct 2013
Posts: 7
Riedstadt
S
Sternschen29 Offline
Junior Mitglied
Sternschen29  Offline
Junior Mitglied
S

Joined: Oct 2013
Posts: 7
Riedstadt
hallo falak...

da wünsche ich euch alles liebe und gute.....mein mann ist seit märz hier bei mir..ich wünsche deinem mann das er sich schnell und gut hier einleben tut

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: ThaiMaroc] #150631
07/10/13 09:06 PM
07/10/13 09:06 PM
Joined: Apr 2013
Posts: 33
berlin
Falak Offline
Junior Mitglied
Falak  Offline
Junior Mitglied

Joined: Apr 2013
Posts: 33
berlin
Danke wünsche ich euch auch

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Falak] #151209
15/11/13 11:31 AM
15/11/13 11:31 AM
Joined: Nov 2013
Posts: 3
Deutschland
F
Fr_Langstrumpf Offline
Junior Mitglied
Fr_Langstrumpf  Offline
Junior Mitglied
F

Joined: Nov 2013
Posts: 3
Deutschland
Hallo,
warum heiratet ihr denn alle in Marokko? Ist es nicht einfacher in Deutschland?
Vielleicht kann mir jemand mal Vor- bzw. Nachteile erläutern?
Vielen Dank...

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Fr_Langstrumpf] #151210
15/11/13 11:56 AM
15/11/13 11:56 AM
Joined: Mar 2011
Posts: 163
Deutschland
laumi Offline
Mitglied
laumi  Offline
Mitglied

Joined: Mar 2011
Posts: 163
Deutschland
Hallo Fr_Langstrumpf

Vorteile einer Hochzeit in Marokko sind:

1. Man hat ein Recht auf das Visum für den Ehegattennachzug

2. Man muss keine Arbeit oder finanzielle Mittel nachweisen

Nachteile einer Hochzeit in Deutschland:

1. Man hat rechtlich gesehen keinen Anspruch auf das Heiratsvisum

2. Man muss genügend Wohnraum und finanzielle Mittel haben um überhaupt eine Chance auf das Visum zu haben

Lieben Gruß
Laumi

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: laumi] #151211
15/11/13 12:07 PM
15/11/13 12:07 PM
Joined: Aug 2013
Posts: 13
Hof
A
angelheart78 Offline
Junior Mitglied
angelheart78  Offline
Junior Mitglied
A

Joined: Aug 2013
Posts: 13
Hof
Hallo!
Dazu kann ich echt sagen, ich bin mittlerweile überzeugt, dass die Heirat in Marokko besser ist. Am Anfang dachte ich mal, dass es sicher aufs gleiche raus kommt, diesbezüglich musste ich erfahren, dass dies nicht so ist. Ich denke, wir wären schon lange verheiratet wenn wir es in Marokko gemacht hätten. Wir hatten uns entschieden, es in Deutschland zu machen und es zieht sich jetzt schon eine ganze Weile. Sollte jetzt wieder etwas nicht funktionieren, werden wir sicher umdisponieren und doch in Marokko heiraten.

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: angelheart78] #151491
28/11/13 03:39 PM
28/11/13 03:39 PM
Joined: Feb 2008
Posts: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
T
ThaiMaroc Offline OP
Mitglied
ThaiMaroc  Offline OP
Mitglied
T

Joined: Feb 2008
Posts: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
Auch diese Erfahrung muss man machen :-)

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: ThaiMaroc] #154254
15/06/14 03:43 PM
15/06/14 03:43 PM
Joined: May 2014
Posts: 1
Austria
Z
zarah80 Offline
Junior Mitglied
zarah80  Offline
Junior Mitglied
Z

Joined: May 2014
Posts: 1
Austria
Original geschrieben von: ThaiMaroc
Ich hoffe dieser Tread wird immer ganz oben stehen, jeder kann hier LINKS posten was das Thema HEIRATEN betrifft und nachfolgende dies lesen und durchstöbern können.

Alles was das begläubigen und legalsieren von Papieren angeht.

http://www.fr-hessen.de/aktuelles/Eheschliessungen_Ffm_Seminar.pdf

Eheschliessung im Ausland vom Auswärtigen Amt

http://www.konsularinfo.diplo.de/Vertret..._Allgemein.html

Visumantrag

http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/WillkommeninD/EinreiseUndAufenthalt/Visabestimmungen.html

Eheschliessung Deutschland und Papiere benötigt Raum Stuttgart

http://www.olg-stuttgart.de/servlet/PB/show/1187362/Marokko.pdf


Danke für die nützlichen Infos! Wir heiraten in September in Marokko und haben schon alles geplant - von dem Feier bis zu den Dankeskarten Dankeskarten. Jedoch brauche ich noch einige Informationen meistens über administrative Sachen. Zum Glück habe ich hier vieles gefunden, danke nochmals. Schade, dass ich das Forum so spät gefunden habe.

Liebe Grüßa
Zara

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: zarah80] #154255
15/06/14 06:15 PM
15/06/14 06:15 PM
Joined: Apr 2013
Posts: 445
Bodensee/Beni-Mellal
omar11 Offline
Mitglied
omar11  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2013
Posts: 445
Bodensee/Beni-Mellal
zahra 80:
kauf dir doch nen Berater, der dir das alles zusammnefasst. Das Heiratsthema ist so was von ausgelutscht! Einfach VERGANGEN GESCHRIEBENES LESEN!
das war’s

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: zarah80] #154256
15/06/14 06:16 PM
15/06/14 06:16 PM
Joined: Apr 2013
Posts: 445
Bodensee/Beni-Mellal
omar11 Offline
Mitglied
omar11  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2013
Posts: 445
Bodensee/Beni-Mellal
Freu dich drauf und mach deine Erfahrungen selber, das schweisst zusammen!

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: ThaiMaroc] #155707
18/11/14 06:59 PM
18/11/14 06:59 PM
Joined: Nov 2014
Posts: 26
W
Nixe69 Offline
Mitglied
Nixe69  Offline
Mitglied

Joined: Nov 2014
Posts: 26
W
Salam an Alle,
ich werde auch früher oder später meinen Freund aus Marokko heiraten und hoffe auf ein glückliches Zusammenleben.
Allerdings wollen wir in Marokko leben,Nador oder Casa,je nachdem wo er Arbeit gefunden hat..
Jedenfalls nicht zu dicht bei der Familie,die zwar sehr nett und liebevoll ist,aber es ist eben doch schöner ungestört zu sein..
Was mich aber beschäfftigt ist,wenn ich komplett 365 Tage im Jahr dort lebe,was passiert mit meinem bis dahin aufgebautem Rentenanspruch?Und wird Rente auch nach Marokko überwiesen?


:-)
Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Nixe69] #155708
18/11/14 07:35 PM
18/11/14 07:35 PM
Joined: May 2009
Posts: 992
Fes, Marokko
K
Koschla Offline
Mitglied
Koschla  Offline
Mitglied
K

Joined: May 2009
Posts: 992
Fes, Marokko
hallo nixe,

es gibt in der Tat ein Sozialversicherungsabkommen zwischen Deutschland und Marokko. Das heißt im Klartext, dass Du einbezahlte Rentenbeiträge aus Deutschland in Marokko ausbezahlt bekommen kannst und umgekehrt. Wenn Du in Marokko lebst und nicht arbeitest, bleiben Deine einbezahlten Rentenbeiträge aus Deutschland einfach liegen und werden bei Erreichen des Rentenalters fällig. Ist es in Deutschland immer noch so, dass man mindestens fünf Jahre einbezahlt haben muss, um überhaupt einen Anspruch zu haben. Ich meine, aber frag nochmal nach.
Wenn Du in Marokko arbeiten möchtest, kannst Du Dich anmelden lassen und ebenfalls Rentenbeiträge ansammeln. Allerdings ist es hier weit verbreitet, Angestellte NICHT anzumelden. Da müsstest Du Dich mit dem Arbeitgeber absprechen.

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Nixe69] #155709
18/11/14 07:53 PM
18/11/14 07:53 PM
Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
Hallo Nixe,

das was Koschla schreibt ist zutreffend, ausser die beiden letzten Sätze, denn Ausländer dürfen (bis auf sehr wenige und spezielle Ausnahmen) in Marokko gar nicht in einem Angestelltenverhältnis arbeiten.


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.
Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Koschla] #155710
18/11/14 07:59 PM
18/11/14 07:59 PM
Joined: Nov 2014
Posts: 26
W
Nixe69 Offline
Mitglied
Nixe69  Offline
Mitglied

Joined: Nov 2014
Posts: 26
W
Danke,damit ist mir schon sehr geholfen...
ich möchtee natürlich gerne arbeiten,aber wüßte
auch nicht wo und was,das dürfte sehr schwierig werden.
In meinem jetzigen Leben arbeite ich als Köchin..
Also für Ideen und Anregungen bin ich offen


:-)
Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Nixe69] #155712
18/11/14 09:32 PM
18/11/14 09:32 PM
Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
Dann macht doch ein Restaurant auf.
Für die fast immer gleichen Angebote der marok. Restaurant´s wäre das eine Bereicherung.
Dein Freund hätte dann auch eine Arbeit als Kellner.


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.
Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Thomas Friedrich] #155714
18/11/14 10:13 PM
18/11/14 10:13 PM
Joined: Nov 2014
Posts: 26
W
Nixe69 Offline
Mitglied
Nixe69  Offline
Mitglied

Joined: Nov 2014
Posts: 26
W
^Gute Idee,Danke Thomas...


:-)
Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Thomas Friedrich] #155717
19/11/14 01:10 AM
19/11/14 01:10 AM
Joined: May 2009
Posts: 992
Fes, Marokko
K
Koschla Offline
Mitglied
Koschla  Offline
Mitglied
K

Joined: May 2009
Posts: 992
Fes, Marokko
Hallo Thomas,

tatsächlich? Gilt das für alle Berufe? Auch als Lehrerin für Deutsch in einer Privatschule? Wäre mal interessant zu wissen.

Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Koschla] #155721
19/11/14 11:00 AM
19/11/14 11:00 AM
Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
Hallo Koschla,

es gibt das sog. Marokkanisierungsgesetz welches vorschreibt, dass Arbeiten die von einem Marokkaner ausgeführt werden können, nicht an einen Ausländer vergeben werden dürfen.

Das betrifft nahezu alle Bereiche. Ausländern bleibt daher meist nur die Selbstständigkeit.
Ausnahmen müssen durch das marok. Arbeitsministerium in Rabat genehmigt werden.

Was die Deutschlehrerin betrifft, so hat sie folgende Möglichkeiten:

1) Schwarzarbeit, d.h. unangemeldet tätig sein
2) Sich selbstständig machen und dann in der Schule als
Subunternehmerin arbeiten.


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.
Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Thomas Friedrich] #155722
19/11/14 11:39 AM
19/11/14 11:39 AM
Joined: Apr 2010
Posts: 1,424
Spanien
2
21merlina Offline
Mitglied
21merlina  Offline
Mitglied
2

Joined: Apr 2010
Posts: 1,424
Spanien
Wenn man aber für einen Job einen deutschen Muttersprachler sucht, könnte man doch sagen, dass man einen Marokkaner mit Deutsch als Muttersprache im Moment der Stellenbesetzung nicht gefunden hat, oder?


LG
Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: 21merlina] #155725
19/11/14 02:13 PM
19/11/14 02:13 PM
Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
Hallo Merlina,

ich weiss nicht, wie so etwas vom marok. Arbeitsministerium gesehen wird.
Es gibt ja auch in Deutschland aufgewachsene Marokkaner (also mit dt. Muttersprache) als Rückkehrer nach Marokko mit zwei Staatsangehörigkeiten.
Ich könnte mir denken, dass diese dann (vom Gesetz her) gegenüber einem Deutschen bevorzugt werden, wenn auch nicht vom Arbeitgeber her.


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.
Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Thomas Friedrich] #155728
19/11/14 04:30 PM
19/11/14 04:30 PM
Joined: Apr 2010
Posts: 1,424
Spanien
2
21merlina Offline
Mitglied
21merlina  Offline
Mitglied
2

Joined: Apr 2010
Posts: 1,424
Spanien
Hallo Thomas,
Ich dachte jetzt an den Fall, dass eine Stelle besetzt werden soll und in dem Moment kein Marrokaner mit Deutsch als Muttersprache gefunden wird bzw. der Arbeitgeber behauptet, keinen zu finden. Wie soll man ihm nachweisen, dass er doch einen hätte finden können? In Spanien gab es, wenn ich mich richtig errinnere , früher auch so ein Gesetz. Aber wer einen Ausländer einstellen wollte, hat es sich dann halt so hingebogen, dass nur dieser die gestellten Anforderungen erfüllt . Bei Hilfsarbeiterjobs geht das natürlich nicht.


LG
Page 2 of 3 1 2 3

Search

Forum Statistics
Forums17
Topics18,515
Posts164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Popular Topics(Views)
570,694 Strassenverkehr
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1