Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Page 1 of 4 1 2 3 4
Kein Hamburger während Ramadan für Muslime #110154
25/08/10 04:35 PM
25/08/10 04:35 PM
Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline OP
Mitglied
latino  Offline OP
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger

Marokko: Kein Hamburger für Muslime während des Ramadan

http://sosheimat.wordpress.com/

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: latino] #110175
25/08/10 09:37 PM
25/08/10 09:37 PM
Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
hallo

die haben das falsch übersetzt.

es muss heissen : nur kinder und nichtmuslimische erwachsene werden am (sitz)platz bedient

dh. kinder undnichtmuslimische erwachsene dürfen dort essen und erwachsenen muslime können den ausser-haus-verkauf nutzen.
wer schon einmal im ramadan im mc war, kann es bestätigen.

aber die seite, die du verlinkt hast, ist interessant. die fehlte mir noch in der sammlung. ich habe sie gleich in meine favoritensammlung "islam und der westen" übernommen.

gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: Najib] #110178
25/08/10 09:59 PM
25/08/10 09:59 PM
Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline OP
Mitglied
latino  Offline OP
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
Soviel ich weiss gibt es in McDonald's Imbissbuden lediglich Selbstbedienung, in Europa und den USA sicher, in Marokko wohl auch. Ich habe weder in Casablanca noch in Tanger noch in Agadir bei Mc Donald's jemals Bedienung an den Tischen gesehen. Das Konzept ist bei allen Mc Donald's weltweit das gleiche.

Last edited by latino; 25/08/10 10:03 PM.
Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: latino] #110180
25/08/10 10:10 PM
25/08/10 10:10 PM
Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
hallo

es gibt aber sehr wohl tische dort, an denen man sich den bigmac reinschieben kann.
diese dürfen erwachsene muslime während des ramadans nicht nutzen.
alle anderen schon.


gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: Najib] #110211
26/08/10 09:46 AM
26/08/10 09:46 AM
Joined: Sep 2009
Posts: 90
sidi ifni
F
friedelifni Offline
Mitglied
friedelifni  Offline
Mitglied
F

Joined: Sep 2009
Posts: 90
sidi ifni
es geht doch nur ums öffentliche Essen( weniger um sitzen oder stehen ) am Tage, da ist doch verständlich dass MC Donalds aus PR-Gründen keine Kulisse zum Fastenbrechen geben will. Denke dass viele Andere Snacks und Restaurants das genauso halten, aber eben ohne so ein großes Plakat.
lg friedel

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: friedelifni] #110216
26/08/10 02:30 PM
26/08/10 02:30 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
in Marokko kann ein tourist überall öffentlich essen. das ganze jahr über tag und nacht.

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: Najib] #110221
26/08/10 03:05 PM
26/08/10 03:05 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
Hallo @all

Bist du sicher, das nur nichts an den Sitzplatz gebracht wird und man den als Muslim nicht benutzen darf - und zum Mitnehmen
wird verkauft - das wäre doch sehr zwiespältig...?

"Sur place" bedeutet doch in diesem Falle wie auf dem Plakat
geschrieben - das Muslime überhaupt nichts bekommen - in dieser
Filiale...Kinder ausgeklammert.

Und wie sieht es nach Anbruch der Dunkelheit aus - ich finde das
Plakat ist irgendwie irreführend.

Natürlich gilt das für nichtmuslimische Touristen nicht -
aber wie kann man das erkennen - es gibt ja auch dunkelhäutigere Menschen, die Nicht-Muslime sind?

Während einer Reise im Ramadan fand ich es auch besser tagsüber nicht gross sichtbar
öffentlich zu essen etc. - unabhängig wo - man fühlt sich
etwas seltsam. Aber das kann ja jeder halten wie er möchte.

In Agadir selbst war alles wie immer...

LG Gabriele

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: Mogador52] #110223
26/08/10 03:18 PM
26/08/10 03:18 PM
Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
hallo


Antwort auf:
Bist du sicher, das nur nichts an den Sitzplatz gebracht wird?


ich habe das vielleicht falsch ausgedrückt.

erwachsene muslime dürfen in der filliale den hamburger nicht verzehren.
kaufen und mit raus nehmen dürfen sie ihn.

ist ja auch logisch. sonst könnte man das spiel ja auch weitertreiben und im extremfall jeden lebensmittelverkauf tagsüber verbieten.
dass das unsinn wäre, ist hoffentlich jedem klar.

gottseidank reicht die intelligenz derer, die glauben das abendland vor dem islam verteidigen zu müssen, nicht aus, um sowas einleuchtendes zu kapieren. das lässt die chancen auf ein islamisches europa noch in diesem jahrhundert wesentlich steigen.

gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: Najib] #110225
26/08/10 03:40 PM
26/08/10 03:40 PM
Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline OP
Mitglied
latino  Offline OP
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
Ob ein islamisches Europa noch in diesem Jahrhundert Tatsache wird weiss wohl nur Allah.
Jedenfalls müsste man Dir in diesem Zusammenhang das demnächst erscheinde Buch von Thilo Sarrazin "Deutschland schafft sich ab" zur gelegentlichen Lektüre empfehlen......

Uebrigens gibt es dazu Vorabdrucke in div. Deutschen Zeitungen/Zeitschriften wie z.B. SPIEGEL ONLINE

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: Najib] #110226
26/08/10 03:47 PM
26/08/10 03:47 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland

Hi

Ja so könnte man das Spielchen fortsetzen - aber es herrscht anscheinend doch Aufklärungsbedarf, da ja immer wieder gefragt
wird ob man auch als Nichtmuslim tagsüber nicht essen darf....!?

Ansonsten sollte es doch "Allah" egal sein, ob man das Fasten
ausserhalb oder am Sitzplatz bricht.Wo ist da der Unterschied?

Ausser das man es sehen kann. Ein strengläubiger Muslim würde das doch eh nicht machen? Natürlich könnte es im Ausser-Haus-Verkauf auch für Kinder sein.

Ich denke aber das die Handhabung im MC nicht "das" Problem ist
die Preise erscheinen mir doch recht hoch für das Gros der Menschen...

Dieser Tage habe ich im Netz gelesen, das viele Muslime nach dem Ramadan und dem "Fasten" zugenommen haben, weil es dann nachts in Völlerei ausartet....Anwesende natürlich ausgeschlossen.

Im Christentum gibt es ja auch die "freiwillige" Fastenzeit.
Ohne strenge Auflagen.

Also wird es jeder halten, wie er es für richtig erachtet -seinem Glauben entsprechend.

Liebe Grüsse

Gabriele

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: Mogador52] #110228
26/08/10 04:12 PM
26/08/10 04:12 PM
Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
hallo

latino,

Antwort auf:
Jedenfalls müsste man Dir in diesem Zusammenhang das demnächst erscheinde Buch von Thilo Sarrazin "Deutschland schafft sich ab" zur gelegentlichen Lektüre empfehlen......


wenn du es empfehlen kannst, scheinst du es ja schon gelesen zu haben.
lustig ist ja in dem zusammenhang, dass der name sarrazin auch auf eine muslimische herkunft schliessen lässt.
gar nicht unwahrscheinlich, da der gute thilo seine steilen thesen auch auf seine famillie anwenden kann.


mogador,

Antwort auf:
Ansonsten sollte es doch "Allah" egal sein, ob man das Fasten
ausserhalb oder am Sitzplatz bricht.Wo ist da der Unterschied?


es geht da ja nicht um allah, sondern um die mitmenschen.
es gehört sich halt nicht, im ramadan tagsüber etwas zu sich zu nehmen. man provoziert sie damit.
was jemand in seinen eigenen vier wänden macht, ist wahrscheinlich den meisten marokkanern egal.
das verhält sich so, wie mit dem nackt sein.
es ist ein menschenrecht, nackt zu sein. wir wurden alle nackt geboren. trotzdem darf man nicht nackt vor die tür, egal ob in d oder in ma.
zuhause aber, in den eigenen vier wänden darf jeder rumlaufen wie er lustig ist, in d wie in ma.


Antwort auf:
Dieser Tage habe ich im Netz gelesen, das viele Muslime nach dem Ramadan und dem "Fasten" zugenommen haben, weil es dann nachts in Völlerei ausartet..


das ist auch so eine steile these. die könnte auch von sarrazin sein.
die wenigsten haben wohl das geld um einen ganzen monat der völlerei zu frönen. dick macht höchstens der zucker.
nicht umsonst heisst es über den ramadan:
die zweite woche geht an's fett, die dritte an's fleisch und die vierte an die knochen.

gruss
Najib



Last edited by Najib; 26/08/10 04:22 PM. Reason: noch ein absatz

um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: Mogador52] #110229
26/08/10 04:17 PM
26/08/10 04:17 PM
Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline OP
Mitglied
latino  Offline OP
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
In Marokko werden es die Leute mit dem Essen kaum so halten können wie sie es "für richtig erachten"! Von Freiwilligkeit kann hier ja wohl keine Rede sein...... Bei der zunehmenden (konservativen) Islamisierung des Landes schon gar nicht.

Bei zuviel "Freiwilligkeit" d.h. auch Essen tagsüber klappt der Spitzeldienst der Polizei vorzüglich und dann geht's ab zum Kommissariat. Soviel nur zu der von Dir angesprochenen Freiwilligkeit.

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: latino] #110230
26/08/10 04:29 PM
26/08/10 04:29 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
lol

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: Mogador52] #110231
26/08/10 04:32 PM
26/08/10 04:32 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Antwort auf:
Ansonsten sollte es doch "Allah" egal sein, ob man das Fasten
ausserhalb oder am Sitzplatz bricht.Wo ist da der Unterschied?


An der Uhrzeit, liebe Gabi, an der Uhrzeit - seufz wink

gp

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: latino] #110232
26/08/10 04:33 PM
26/08/10 04:33 PM
Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
hallo

Antwort auf:
Bei zuviel "Freiwilligkeit" d.h. auch Essen tagsüber klappt der Spitzeldienst der Polizei vorzüglich und dann geht's ab zum Kommissariat. Soviel nur zu der von Dir angesprochenen Freiwilligkeit.


keine polizei will oder kann dir was, wenn du in deinen vier wänden was isst.

das gesetz gilt für das öffentliche fastenbrechen.

das versuche ich jetzt schon im zweiten jahr zu erklären.
ich dachte, das wäre einfach zu verstehen, muss aber einsehen, dass ich mich da wohl getäuscht habe.


gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: latino] #110233
26/08/10 04:36 PM
26/08/10 04:36 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland

Hi Latino

Da habe ich mich wohl auch missverständlich ausgedrückt.

Ich habe die Freiwilligkeit in Anführungszeichen gesetzt, weil
es auf europäische Nichtmuslime gemünzt war - uns steht es ja
frei, was wir für eine Religion wählen. Auch wenn ich zum Islam
konvertieren wollte - ist es mein freier Wille.

Ebenso, wenn ich anderen Kirchen, Religionen oder aus der
Kirche austreten möchte.

Nun hat das nicht mehr viel mit der Mac Donalds Geschichte zu tun.

Wenn ich Najib und dich richtig verstanden haben, dann unterbrechen nicht so strengläubige Muslime ihr Fasten tagsüber
zu Hause(falls sie Probleme haben), damit sie nicht Spitzeln anheim fallen. Nennt man das
dann "scheinheiig"...

Ich finde es übrigens unverantwortlich im Strassenverkehr bei
der momentanen Hitze ohne genügend Trinken - ein Fahrzeug zu bewegen. Auch eine Unterzuckerung kann gefährlich sein.

Auch wenn immer wieder das Argument - das sind wir gewöhnt -kommt
....selbst erlebt.

Auf das Rauchen(ich bin Raucherin) und den Alkohol mal zu verzichten finde ich ganz ok.

Was hat der Ramadan - das war unser Thema denn mit "Nacktsein" zu tun....

Freundliche Grüsse

Gabriele

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: Mogador52] #110235
26/08/10 04:54 PM
26/08/10 04:54 PM
Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
hallo


Antwort auf:
Was hat der Ramadan - das war unser Thema denn mit "Nacktsein" zu tun....


ganz einfach.
wenn es sonst nicht klar wird, weshalb das öffentliche fastenbrechen verboten ist, das essen zuhause aber nicht, dann versuche doch einmal einen grund zu finden, weshalb das öffentliche nacktsein verboten ist, das in den eigenen vier wänden aber nicht.
den grund den du dann findest, kannst du 1:1 für den ramadan übernehmen.

Antwort auf:
Wenn ich Najib und dich richtig verstanden haben, dann unterbrechen nicht so strengläubige Muslime ihr Fasten tagsüber
zu Hause(falls sie Probleme haben), damit sie nicht Spitzeln anheim fallen. Nennt man das
dann "scheinheiig"...


nochmal: ist es scheinheilig, wenn man sich nach dem ganzkörpersonnenbad im garten erst wieder etwas anzieht, bevor man auf die strasse geht.


gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: Mogador52] #110236
26/08/10 04:55 PM
26/08/10 04:55 PM
Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline OP
Mitglied
latino  Offline OP
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
Was der Ramadan mit dem "Nacktsein" zu tun hat, musst du nicht mich fragen, dieser Einwurf stammt nicht von mir, und hat mit dem Ramadan natürlich gar nichts zu tun.

Dass bei Themen halt immer wieder mal abgeschweift wird, kann man den Leuten ja nicht ernsthaft vorwerfen, hat halt wohl mit deren Persönlichkeitsstruktur zu tun.....

Last edited by latino; 26/08/10 05:09 PM.
Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: latino] #110242
26/08/10 05:39 PM
26/08/10 05:39 PM
Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
hallo

Antwort auf:
Dass bei Themen halt immer wieder mal abgeschweift wird, kann man den Leuten ja nicht ernsthaft vorwerfen, hat halt wohl mit deren Persönlichkeitsstruktur zu tun.....



oder halt damit, dass unlauter argumentiert wird (zb. mit falschen übersetzungen) und das gegenüber manchmal nicht in der lage ist einfachste zusammenhänge zu verstehen. dann muss man halt abschweifen und beispiele bringen von denen man denkt, die müsste doch jeder verstehen. leider ist das halt nicht immer so, besonders wenn es sich um ein gegenüber handelt, dass eigentlich nur auf stammtischniveau argumentiert und seine argumentation weder begründen noch belegen kann.
mir wäre es auch lieber, wenn du, lieber latino es gleich verstehen würdest, dass, wenn das fastenbrechen in der öffentlichkeit verboten ist, es in der öffentlichkeit verboten ist und nicht im privaten bereich. dann müsste ich keine beispiele bringen von dingen, bei denen es ähnlich liegt. zb. nacktsein in der öffentlichkeit oder im privaten raum.
dass du da aber noch nicht mal kapierst, inwieweit die beiden verhaltensweisen ähnlich gesetzlich geregelt sind, hätte ich nicht gedacht. naja, schlimmer kommt's immer.


gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: Najib] #110250
26/08/10 06:47 PM
26/08/10 06:47 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Hallo,

Antwort auf:
besonders wenn es sich um ein gegenüber handelt, dass eigentlich nur auf stammtischniveau argumentiert und seine argumentation weder begründen noch belegen kann.

Antwort auf:
dass du da aber noch nicht mal kapierst, inwieweit die
beiden verhaltensweisen ähnlich gesetzlich geregelt sind, hätte ich nicht gedacht. naja, schlimmer kommt's immer.

darauf kann man warten...

gp

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: wanderer] #110253
26/08/10 07:19 PM
26/08/10 07:19 PM
Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline OP
Mitglied
latino  Offline OP
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
Wir warten alle bis der Senftube mal der Senf ausgeht....... ob man darauf noch lange warten muss?

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: latino] #110254
26/08/10 07:30 PM
26/08/10 07:30 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Ist noch ziemlich voll

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: latino] #110255
26/08/10 07:38 PM
26/08/10 07:38 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Allerding gehört zu Deinem Thema eine gehörige Portion Senf dazu.

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: wanderer] #110256
26/08/10 07:52 PM
26/08/10 07:52 PM
Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline OP
Mitglied
latino  Offline OP
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
Offensichtlich interessiert dieser von mir gestartete Thread doch einige Forumteilnehmer. Deine neurotisch gefärbten Ausfälle berühren und beeindrucken mittlerweile kaum noch jemanden.

Beste Grüsse
latino

Last edited by latino; 26/08/10 08:10 PM.
Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: Mogador52] #110259
26/08/10 08:28 PM
26/08/10 08:28 PM
Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline OP
Mitglied
latino  Offline OP
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
>>> Mogador 52

Fastenzeit in Marokko - Politisierung des Ramadan

Der Ramadan hat Marokko derzeit fest im Griff. Wer sich den strengen Riten des Fastens ohne Grund entzieht, den stellen die aufstrebenden islamistischen Kräfte des Landes immer öfters ins Abseits - unterstützt vom Gesetzt, das das öffentliche Fastenbrechen unter Strafe stellt.

So beginnt ein aktueller, lesenswerter Bericht des Korrespondenten der Deutschen Welle in Rabat, Alexander Göbel.
Weiterlesen unter:

http://de.qantara.de/webcom/show_article.php?wc_c=469&wc_id=1243

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: latino] #110262
26/08/10 08:31 PM
26/08/10 08:31 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Hallo latino,

Du sprichst von Dir immer im Plural.
Kannst Du Dich auch im Halbkreis aufstellen. wink

Du suchst Dir aber auch immer die schwierigen Themen aus.
Ich esse ja auch gerne Hamburger - ich darf das auch Tag und Nacht. Mit, oder ohne Deine Stammtischregeln. Aber bitte mit Senf. Nimms doch auch einmal gelassen.

gp

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: wanderer] #110266
26/08/10 09:26 PM
26/08/10 09:26 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
@ wanderer und latino

Zur Uhrzeit etc. smile

http://www.stern.de/lifestyle/lebensart/ramadan-am-ende-sind-alle-dicker-596417.html

Auch auf tagesschau.de gab es diesen Bericht - quantara!

http://www.tagesschau.de/ausland/ramadan194.html

oder diesen hier...

http://www.moroccoboard.com/news/34-news...reak-protesters

LG Gabriele


Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: Mogador52] #110269
26/08/10 10:17 PM
26/08/10 10:17 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Hallo Gabi,

Wenn diese Leute eingesperrt werden und bestraft, dann ist das für mich in Ordnung.

Was diese Berichte bezwecken, und welche Absicht dahinter steckt, liegt klar auf der Hand.Es wird immer Provokateure geben, die mit irgendwelchen Dingen nicht zufrieden sind,
und die alte Traditionen und religiöse Riten, die teilweise gesetzlich verankert sind, ändern wollen.

Nicht nur wegen dem Ramadan.

Wenn jemand unter Christen in Deutschland am Karfreitag ein Gartenfest mit Musik und Trara feiert (also provokativ), um die christlichen Riten der Osterfeiertage abzuschaffen, dann gibt es dort die gleiche Situation. Und da kommt nicht nur die Polizei.

Da gibt es Mord und Totschlag.

Meine Frage:
„Warum kommt aus bestimmten Ecken ein Aufschrei, wenn Provokateure die den Frieden und die Traditionen des Ramadan stören, eingesperrt werden?“

Meine Antwort:
Intoleranz, Respektlosigkeit und Nichtwissen.

gp

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: wanderer] #110289
27/08/10 03:57 AM
27/08/10 03:57 AM
Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
hallo


bravo, wanderer.



gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: Mogador52] #110290
27/08/10 04:55 AM
27/08/10 04:55 AM
Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
hallo


gaby,

der tagesschauartikel ist ja das eingangsposting.
der von moroccoboard bezieht sich auf das gleiche vorkommnis vom letzten jahr.
interessant ist der sternartikel vom dicker werden.

ich verstehe nicht, wie ein so offenkundiger blödsinn, wie:

Antwort auf:
Es ist eine besondere Zeit, die ich in Marrakesch verbringe: Ramadan, das heißt "Sommerhitze" und ist der Fastenmonat im Islam.


schreiben kann. da müsste doch zumindest jemand, der nur ein wenig von der materie versteht, gegenlesen.
aber anscheinend hat der stern dafür kein geld übrig.

desweiteren schreibt sarah wiener diesen bericht. die wird wohl kaum bei dem töpfer, der ihr für 30 dh eine tagine verkauft, den ramadan verbringen.
der töpfer ist am ende des ramadans bestimmt nicht dicker als vorher.
wenn man natürlich hotels und museumsdirektoren als beispiel nimmt, mag ihre these stimmen.
aber die wenigsten marokkaner brechen ihr fasten im hotel oder sind museumsdirektoren.

noch nichtmal mit der suppe hat sie recht. es gibt sehr wohl suppen mit geschmack.


der artikel zeigt nur eine ganz eng begrenzte sicht des ramadans und ist es tatsächlich nicht wert gelesen zu werden.
tut mir leid, stern.


gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: Najib] #110292
27/08/10 07:46 AM
27/08/10 07:46 AM
Joined: May 2002
Posts: 1,175
Paderborn/Essaouira
K
Keela Offline
Mitglied
Keela  Offline
Mitglied
K

Joined: May 2002
Posts: 1,175
Paderborn/Essaouira
Wanderer, bravo!

Sahrah Wiener´s Artikel empfinde ich als arrogant, abwertend und manipulativ.

Keela


Ich bin nicht dumm, ich hab' nur voll so Pech beim Denken...
Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: latino] #110293
27/08/10 10:11 AM
27/08/10 10:11 AM
Joined: Feb 2001
Posts: 2,521
CH
S
Silla Offline
Mitglied*
Silla  Offline
Mitglied*
S

Joined: Feb 2001
Posts: 2,521
CH
danke keela, genau so empfinde ich diesen artikel auch!
drei wochen marokko und die "gute" frau weiss über alles bestens bescheid.:(
auch die kritik an allem essbaren finde ich unprofessionell und gemein.
geschmäcker sind verschieden, aber so wie sie urteilt, ist total unfair und unwahr!
gruss
silla

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: Najib] #110294
27/08/10 10:21 AM
27/08/10 10:21 AM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
Hallo Najib

Das ist schon klar, das es sich bei den verschiedenen Berichten
im Netz, die man bei Google findet um dasselbe Thema handelt. Deshalb habe ich ja gerade "quantara" daneben gesetzt.

Ich wollte aufzeigen wie oft dieses Thema im Netz verbreitet
wird und so Meinungsmache betrieben werden soll. Nur wird es im englischen
Bericht etwas besser erklärt - nämlich was MALI bedeutet und
die Initiatorin damit meint.
Ansonsten schreiben ja alle voneinander ab.

Und wenn es von tagesschau.de gebracht wird, dann nimmt
es doch auch "Ottonormalverbraucher" als grossen Misstand
auf und wertet es wieder "Antiislam"

Die Links sollten ja Denkanstösse sein und nicht meine persönliche Meinung.

Das der Stern auch alles abdruckt was ihm in die Finger kommt wissen wir ja hinlänglich seit den gefälschten "Hitlertagebüchern"!
Anonsten ist es Sarah Wieners empfinden während ihres Aufenthaltes dort. Das kann man ihr nicht verwehren.
Sie schreibt aber auch Positives über ihre Zeit dort.Ansonsten
teilweise unwissend dahergelabert.
Ich war jahrelang Abonnent des Stern....schon lange nicht mehr!

Wir, die wir Marokko lieben, haben unsere eigene Sichtweise.
Ich brauche in meinem Geschäft oder Bekanntenkreis ja garnicht
mehr meine Reisen nach Maroko erwähnen - die schlagen eh
die Hände über dem Kopf zusammen -du weisst ja in Schwaben...
Auch mir sympathische Menschen sind von Vorurteilen(ohne sich zu informieren)durchdrungen.

Meine langjährige Mitarbeiterin und Freundin, der ich eine
Postkarte mit Haik-Frauen sandte - war ganz entsetzt und
ablehnend, wie schrecklich es doch sei, das dort alle mit Burka
laufen müssten....
Sonst eine sehr sozialkritische, frühere Gemeinderätin bei den
Grünen....Ja wie soll man das klarstellen.
Und das der Islam so viele Gesichter hat...

Schauen wir dieser Tage die Muslime in Pakistan an - in diesem
Elend spielt wohl der Ramadan keine Rolle mehr - Hauptsache
Trinkwasser und elementare Nahrung.....

Freundliche Grüsse

Gabriele


Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: Mogador52] #110303
27/08/10 04:51 PM
27/08/10 04:51 PM
Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
Mc Donald´s hat sich in den letzten Jahren zur einer Art Treffpunkt der Ramadanunwilligen entwickelt.
In fast allen marok. Grosstädten übten dort zumeist junge Leute den religiösen Ungehorsam.
Gerade in diesem Jahr, wo aufgrund der hohen Temperaturen der Ramadan besonders hart ist, haben die Behörden einen Riegel davor geschoben und Mc Donald´s die Ausgabe von Nahrung und Getränke an erwachsene Muslime verboten.
Vor fast allen McDonaldfilialen im Land posieren Polizeiwagen zur Einschüchterung. Auch Zivilpolizisten beobachten aufmerksam die Kundschaft.
Wer von den Einheimischen trotzdem etwas essbares erwerben möchte nimmt ein Kind als Alibi mit. Dann gibt´s etwas zum Mitnehmen. Im Restaurant bekommt der o.g. Personenkreis die Essensausgabe verweigert.
Besonders bei in Europa lebenen erwachsene Muslime marok. Herkunft die mit ihren (teilw. europ. Familien) dort etwas essen und trinken möchten, stößt dieses Verhalten auf Unverständniss.
Sollte der Ramadan nichtlaut Koran freiwillig sein?
Heute konnte ich eine besonders erboßte gebürtige Marokkanerin erleben der selbst mit ihrem holländischen Pass Wasser verweigert wurde. "Man müßte nicht nur die Nationalität sondern auch die Religion wechseln", schimpfte sie lauthals in der Fes´er Mc Donald´s Filiale.
Ob die Regierenden sich wirklich einen Gefallen mit diesem neuen Gesetz getan haben ist fraglich. Wohlmöglich begreifen gerade dadurch immer mehr Menschen worum es den Herrschenden bei der religiösen Erziehung ihrer Untertanen tatsächlich geht.


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.
Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: Thomas Friedrich] #110308
27/08/10 05:38 PM
27/08/10 05:38 PM
Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline OP
Mitglied
latino  Offline OP
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
Interessanter Bericht! Ob der aber allen Freude bereitet?
Von wegen den "Herrschenden": Die können noch lange schalten und walten wie es ihnen beliebt, für sich die Milliarden, für die anderen die Brosamen. Eigentlich wäre es an den Jungen für bessere Zustände zu sorgen........ aber die hauen ja lieber ab über's Meer.

Bitte jetzt keine roten Köpfe bekommen, tut eurem Blutdruck gar nicht gut.....

Last edited by latino; 27/08/10 05:43 PM.
Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: Thomas Friedrich] #110312
27/08/10 07:04 PM
27/08/10 07:04 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Damit für neue Marokkoreisende kein falscher Eindruck entsteht:

Jeder Mensch (auch jeder in Marokko lebende Muselman) kann im Ramadan in allen Läden, oder Lädchen um die Ecke, zu jeder Zeit (während den Öffnungszeiten) einkaufen was er will.

Dasselbe gilt für Touristen in Restaurants, die auch tagsüber geöffnet haben. Die werden dort von fastenden Muselmanen bedient.

Gäbe es kein Mc Donals, dan gäbe es keine "kleine Problemchen", die man aufblasen kann je nach Bedarf.
Und das Marokkanische Strassenbild wäre mit diesen ekelhaften Kulissen nicht versaut.

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: wanderer] #110313
27/08/10 07:16 PM
27/08/10 07:16 PM
Joined: Aug 2010
Posts: 24
Marokko
C
calimero Offline
gesperrt!
calimero  Offline
gesperrt!
Junior Mitglied
C

Joined: Aug 2010
Posts: 24
Marokko
wieviel tote gibt es aktuell,peter gruss ronald

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: calimero] #110314
27/08/10 08:47 PM
27/08/10 08:47 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
in diese richtung wird es dargestellt

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: wanderer] #110317
27/08/10 08:55 PM
27/08/10 08:55 PM
Joined: Aug 2010
Posts: 24
Marokko
C
calimero Offline
gesperrt!
calimero  Offline
gesperrt!
Junior Mitglied
C

Joined: Aug 2010
Posts: 24
Marokko
was sagst du dazu latino ohne pm gruss luis444

Re: Kein Hamburger während Ramadan für Muslime [Re: calimero] #110318
27/08/10 09:30 PM
27/08/10 09:30 PM
Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline OP
Mitglied
latino  Offline OP
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
luis 444

Eigentlich nicht viel, erstaunlich dass es niemanden ein Flash in die Birne jagte.
Aber, es geht hier ja nicht um das Einkaufsverhalten, weder von Marokkanern noch von Touristen, ist aber scheinbar nicht allen klar.

Die ekelhaften Kulissen der Mc Donald's - so die abschätzige Bezeichnung eines Forummitgliedes - im Strassenbild Marokkos, werden von den Jungen und Juengsten halt heiss geliebt. Und das dürften Millionen sein. Lassen wir ihnen doch diese Freude, in einem sonst eher tristen Alltag..... Auch der König hat an einer solchen Bemerkung kaum Freude, ist er doch ein enger Freund der USA, wie schon sein Vorgänger.

Last edited by latino; 27/08/10 09:40 PM.
Page 1 of 4 1 2 3 4

Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Search

Forum Statistics
Forums17
Topics18,515
Posts164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Popular Topics(Views)
609,236 Strassenverkehr
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1