Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Hilfe für Marokko Rundreise Planung Ende Sep 2017 #164059
22/09/17 11:25 PM
22/09/17 11:25 PM
Joined: Sep 2017
Posts: 2
Deutschland
V
vio55 Offline OP
Junior Mitglied
vio55  Offline OP
Junior Mitglied
V

Joined: Sep 2017
Posts: 2
Deutschland
Hallo Zusammen,

nachdem ich hier schon ein paar Tage mitgelesen habe und von der Kompetenz der Beitragenden begeistert bin, möchte ich auch gerne meine Routenidee zur Diskussion stellen.

Wir sind ein Paar, Anfang 50 und zum ersten Mal in Marokko. Und das haben wir bis jetzt geplant / gebucht:

Flug Memmingen-Fes-Memmingen, 14 Tage 27.09 bis 11.10 gebucht. Mietwagen über Check24, Tarif All inklusive Plus, Fahrzeuggruppe MCMR Renaut Twingo o. ä. (Kleinwagen).

Unterkünfte reserviert wie folgt, können alle eventuell noch storniert / geändert werden.

Tag 1 + 2: Ankunft Flughafen Fes ca 09:00 Uhr. Abholung durch Unterkunft Dar Ahl Tadla. 2x Ü Fes.

Tag 3: Abholung Mietauto in Fes / Hotel Royal Mirage und weiter Fahrt über Midelt nach Ifri / Ziz Tal, ca 300km. Ü in Ifri / Luna del fuego.

Tag 4: Fahrt nach Merzouga ca 160km. Ü La Vallée des Dunes

Tag 5: Wüsten Ausflug mit Zeltübernachtung

Tag 6: Fahrt Merzouga – Gorges du Dades ca 300km (ist das zu schaffen?) Ü 32 km von Boumalne de Dades in Kasbah des Roches

Tag 7: Ab hier sind wir am rätseln…Fahrt nach Agdz / Draatal – ca 200km, Ü dort (Unterkunft-Tipps? Budget 25-50€/Nacht)

Tag 8: Fahrt Agdz nach Ait Ben Haddou ca 100km. Ü dort? Unterkunft-Tipps?

Tag 9: Fahrt Ait Ben Haddou nach Marrakesch, ca 185km. Ü Marrakesch - Unterkunft-Tipps?

Tag 10: Marrakesch

Tag 11: Fahrt Marrakesch nach Essaouira ca 200km. Ü Essaouira - Unterkunft-Tipps?

Tag 12: Essaouira

Tag 13: Essaouira od. Fahrt nach Fes ca 660km? Routen-Vorschlag mit Zwischenübernachtung?

Tag 14: Ü Fes. Abflug nächsten Tag 09:30.

Es wird knapp (Abflug in 4 Tagen) und wir haben nur die Hälfte der Tour geplant… Daher sind wir für jegliche Meinung dankbar und offen für Alternativen

Re: Hilfe für Marokko Rundreise Planung Ende Sep 2017 [Re: vio55] #164061
23/09/17 01:47 PM
23/09/17 01:47 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
Hallo vio55,


sehr kurzfristig noch bis zu eurer Abreise.Am WE und dem herrlichen Wetter,haben wohl nicht viele Zeit hier noch so viele Fragen zu beantworten.Ein kleines Dankeschön am Ende des Textes ist auch immer nett smile

Erstmal zu Deinen Kilometerangaben.Die sagen bei einer Reise in und durch Marokko erstmal nicht viel aus.Es kommt auf die Tipographie der Landschaften drauf an.Die Durchschnittsgeschwindigkeit auf Marokkos Landstrassen beträgt 3O bis 6O Stundenkilometer.

Wiedermal eine straffe Runde, nur Abhaken in 14 Tagen,durch den Rückflug auch ab Fes.Wenn man den Süden und Norden verbindet ist es besser ab Marrakech retour zu fliegen.Klar - to and back Memmingen geht nur mit Fes.

Über den Tizi N Tichka Pass nach Marrakech benötigt man je nach Verkehr und Witterung 4 bis 6 Stunden.Es wird immer noch gebaut auf den Pass und durch LKW´s kann sich die Fahrt in die Länge ziehen.Auch kommt es drauf an ob man über Telouet - P15O6 fährt.

Von Merzouga in den Gorges du Dades ist das praktisch ein Tagesfahrt,vor allem wenn man noch höher in die Schlucht fahren möchte und nicht nur im Tal unten bleibt.Der Dades teilt sich in Tal und Schlucht.Man weiss ja auch nicht genau wann man aus dem Biwak in Merzouga retour kommt....

Also bringt das praktisch nichts,wenn ihr am nächsten Tag gleich weiter wollt - bei so später Ankunft sind 2 Ü besser.Normal eine in Tinghir - Todra und dann eine in der Schlucht z.B. vor der Serpentinenstrasse.Um in die spektakulären Canyons hochzufahren nach Msemrir braucht man auch noch 2 bis 3 Stunden.Für eine Wanderung die Sinn macht bleibt auch keine Zeit.

Also dann noch nach Agdz ins Draa Tal? Wollt ihr auch einen Aufenthalt irgendwo wink Am besten geht es über Alnif - Nkob - Agdz ansonsten müsst ihr vom Gorges du Dades nach Ouarzazate und von dort nach Agdz und wieder retour.Das sind auch einige Stunden Fahrzeit.

Agdz nach Ait Benhaddou - kein Problem - Ü in der Auberge Tiguami Khadija bei Andi und Khadija.In traditionellem Lehmbau,tolle Führungen von Andreas Reinhartz durchs Ksar,gutes Essen von Khadija und jede Menge Localcolorit.Dozi - Frühstück und Abendessen ca. 22O DH pro Person.

Nach Marrakech auch noch nach Essaouira und von dort retour nach Fes ist wirklich zuviel des Guten.Nirgendwo habt ihr einen Aufenthalt mit etwas Muse. Mal wieder wie eine Hetzjagd...klar jeder reist anders,aber so kann man dieses wunderbare Land nicht spüren.Viel zu wenig Aufenthalt an den Plätzen.Nach Marokko muss man mehrmals reisen.

Also da würde ich schon entschleunigen - zu den Google Maps Zeiten muss mindestens ein Drittel zugegeben werden.In Marokko kann man die Fahrzeiten nie exact einschätzen.

Öffentlich hier noch mehr Unterkunftstipps zu geben mache ich nicht gerne - es gibt einfach zuviel Auswahl.

Meiner Meinung nach muss Agdz oder Essaouira weg anhand dieser Planung - sonst sitzt ihr nur im Auto.Normal ist das eine Reise für 2 1/2 bis 3 Wochen,damit man etwas davon hat.Nirgendwo Zeit um etwas mehr einzutauchen ausser Merzouga passt.

Falls ihr mehr Details haben möchtet,dann schreibt mir via mail.Mit etwas Korrespondenz kann man herausfinden was man am besten weglässt und einen besseren,vernünftigen Zeitplan machen.Euro Runde gleicht einer Reise mit Profiagenturen.Die sind klar schneller.

Man kann einfach in so kurzer Zeit nicht alles haben.Essaouira ist meine 2. Heimat,trotzdem passt es in diese Rundfahrt nicht ganz rein.Stimmiger wäre von Marrakech über den Mittleren Atlas - Beni Mellal - Azilal - Ouzoud Wasserfälle nach Fes zurück zufahren.Mit einer Ü könnte das knapp klappen.Ansonsten gibt es in der Umgebung von Fes noch einiges zu erleben.Wenn man schon da hochfliegt.

smile

Genauso gäbe es die Möglichkeit von Fes nach Marrakech sehr günstig zu fliegen, machen jetzt viele ( neu - direkt) oder eben umgekehrt.Diese weite Strecke über Midelt müsste ja nicht unbedingt sein.Die Runde Marrakech - Strasse der Kasbahs mit den Schluchten - Erg Chebbi - Merzouga - Rissani - Nkob - Agdz - Ait Benhaddou - Marrakech - eventuell Essaouira (das typische Magic Souira Feeling stellst sich aber erst mit längerem Aufenthalt ein) mit Flug nach Fes zum Rückflug.Kostet auch nicht viel mehr wie der Sprit momentan. Nach Fes mit dem Wagen ewig weit und über die Autobahn am schnellsten.Klar Automiete dann ab Marrakech! Oder eben Einwegmiete.Ein neuer Plan ist schnell gemacht.

Das ist meine rein subjektive Meinung nach sehr vielen Marokkoreisen.Im Moment ist unsere Community mehr auf fb in der Gruppe - "Marokko erleben" aktiv smile

Weniger ist mehr!

Freundliche Grüsse

Gabriele - Mogador52


http://www.aubergekhadija.com/index.php?id=2




Re: Hilfe für Marokko Rundreise Planung Ende Sep 2017 [Re: Mogador52] #164063
23/09/17 02:49 PM
23/09/17 02:49 PM
Joined: Sep 2017
Posts: 2
Deutschland
V
vio55 Offline OP
Junior Mitglied
vio55  Offline OP
Junior Mitglied
V

Joined: Sep 2017
Posts: 2
Deutschland
Hallo Gabriele,
ehrlich gesagt, haben wir auf deine Antwort gewartet :)Wir haben schon viele Beiträge von dir gelesen, bevor wir uns hier angemeldet haben...Würde die kurze Zeit bis zum Abflug durch direkten Mailkontakt sparen, weiss leider, als Neuling hier, nicht wie man direkter Kontakt aufnimmt? Eine PM kann ich dir leider hier nicht schicken?
Vielen Dank und hoffentlich bis bald,Vio

Re: Hilfe für Marokko Rundreise Planung Ende Sep 2017 [Re: vio55] #164064
23/09/17 03:29 PM
23/09/17 03:29 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
Hallo Vio,

wieso direkten Mailkontakt sparen? Nur durch Kommunikation bekommt man einen guten Plan.PM habe ich schon länger gecanceled.Ich antworte ausführlich und dann wird es nicht mal gelesen.Ausserdem viel zu umständlich.

Ich könnte hier zig Pläne für dich einstellen und dann ist das doch vertane Zeit und passt nicht.Meine Addie siehst du im Profil,wenn du angemeldet bist kannst du sie sehen.Jede Reise ist individuell und anders.

Immer wieder hier rein zu gehen, kostet mich viel mehr Zeit, als wenn wir mailen.Ein wenig Zeit und Mitarbeit musst du schon aufwenden smile Ich schreibe sehr schnell oder wir chatten über fb.

Also schreib mir wie viele andere auch.Ich bin jeden Tag im Thema.

LG Gabriele


Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Search

Forum Statistics
Forums17
Topics18,515
Posts164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Popular Topics(Views)
579,005 Strassenverkehr
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1