Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Reise ab/bis Fes 14.05.-28.05.2016 mit Kindern #161132
16/02/16 12:41 PM
16/02/16 12:41 PM
Joined: Aug 2010
Posts: 10
Franken
P
PinkCamel Offline OP
Junior Mitglied
PinkCamel  Offline OP
Junior Mitglied
P

Joined: Aug 2010
Posts: 10
Franken
Liebe Marokko-Foris,

nachdem wir schon Ende 2010 in Marrakesch und Essaouira waren, und es uns so toll gefallen hat,dürfen wir im Mai wieder nach Marokko!
Diesmal an/ab Fes 14 Tage(weil wir so günstige Ryanair Flüge bekommen haben).
Da wir beim ersten Mal schon so viele tolle Tipps von Euch erhalten hatten, bitte ich Euch, mal über unsere Idee für dieses Jahr zu schauen.
Das Forum ist wirklich toll und ich habe schon ein paar Ideen und Tipps von Euch gefunden.

Wir sind diesmal mit 3 Kindern unterwegs (8,6,3), die sind "reisefest" und machen so gut wie alles mit. Nichtsdestotrotz haben wir uns dazu entschlossen nur 3 Standorte zu wählen und keine ganze "Nordrundreise" zu machen. Die machen wir dann beim nächsten Mal blush

Anbei meine erste Idee:
14.-20.05.
Fes: 6 Nächte in einem Riad in der Stadt, wir wollen in die Medina und auch ein eigenes Haus, damit die Kids etwas Platz zum Toben haben.

mein Favorit ist gerade Dar Jane oder Dar Eliza, beide dank tipps von Foris über Air bnb gefunden.

Dann einen Mietwagen nehmen und Ausflug über Bhalil, Sefrou, Ifrane, Azrou und nach Meknes
Meine Frage ist, ob das alles an einem Tag zu schaffen ist?

Meknes: 3 ÜN in der Stadt 20.05.-23.05.
ich habe bislang gefunden:
http://www.riadfelloussia.com oder http://www.ryad-bahia.com, ich habe aber noch nicht angefragt.
2 Tage Besichtigung von Meknes und dann am nächsten Tag über Moulay Idriss und Volubillis nach Rabat/Salé.


Rabat/Salé

23.05.-28.05. 5 ÜN
Dort suche ich gerade ein nettes Haus, das nicht so weit vom Strand und von der Stadt weg ist. Die Kids wollen auch sicher nur mal an den Strand...
Ich hatte eins über air bnb, aber das ist leider schon ausgebucht.
Von Rabat wollen wir dann keine großen Ausflüge mehr machen, vielleicht mal nur ein bisschen die Küste hoch oder runter.
Trotzdem würde ich den Mietwagen behalten, wir müssen ja dann auch am 28. zurück nach Fes. Der Flug geht erst um 18 Uhr, deswegen wird die Strecke von Rabat zum Flughafen Fes denke ich kein zeitliches Problem.
Ich weiß, dass die Zugverbindung gut sind, aber irgendwie scheut es mich mit den Kids und dem Gepäck Zug zufahren...Oder hat jemand eine Idee wie teuer sonst die einzelnen Transfere sein könnten... Das Problem ist, dass wir ja immer 5 + Gepäck sind und somit nicht in ein normales Taxi passen...

Also, das ist jetzt mal unsere erste Planung.
Vielleicht habt ihr ja noch Tipps und Anregungen für uns.

Vielen Dank schon mal vorab und viele Grüße
Christiane

Re: Reise ab/bis Fes 14.05.-28.05.2016 mit Kindern [Re: PinkCamel] #161134
16/02/16 01:41 PM
16/02/16 01:41 PM
Joined: Mar 2008
Posts: 535
Deutschland, Karlsruhe
L
lodrice Offline
Mitglied
lodrice  Offline
Mitglied
L

Joined: Mar 2008
Posts: 535
Deutschland, Karlsruhe
Hallo Christiane,

Die Ausflüge von Fes aus schaffst Du nicht an einem Tag. Anbieten würde sich: Bhalil/Sefrou an einem Tag; Ifrane/Azrou an einem anderen Tag, das kann dann auch in Meknes enden. Die Strecke Azrou-Meknes ist ähnlich weit wie die Strecke Azrou-Fes.

Gruß Lothar

Re: Reise ab/bis Fes 14.05.-28.05.2016 mit Kindern [Re: PinkCamel] #161156
20/02/16 10:23 AM
20/02/16 10:23 AM
Joined: Feb 2016
Posts: 5
Braunschweig
J
junoh Offline
Junior Mitglied
junoh  Offline
Junior Mitglied
J

Joined: Feb 2016
Posts: 5
Braunschweig
Liebe Christiane,

zu deinen Fragen kann ich dir gar keine Tipps geben, möchte dir hier aber trotzdem antworten.

Ich habe deine Beiträge (und die Antworten in dem Strang) aus dem Jahr 2010 gelesen, die ich sehr hilfreich und informativ fand. Da hattet ihr auch zwei kleine Kinder, ähnlich wie bei uns. Unsere sind noch kleiner: Gerade 1 und knapp über 2.

Wir wollen eine Woche nach Essaouira, und wie ich lese, wart ihr auch dort. Wie wars denn dort mit kleinen Kindern?

Über Austausch würde ich mich freuen.

Ursprünglich hatte ich auch vor, Essaouira mit Marrakesch zu kombinieren. Da wir aber nur eine Woche haben und schon eine ziemlich lange anstrengende Hin- und Rückfahrt, heben wir uns Marrakesch für eine spätere Reise auf. Das wird sonst definitiv zu anstrengend, alleine schon das Ein- und Auspacken mit Kleinkindern finde ich anstrengend.

Ich finde es auf jeden Fall schön zu lesen, dass ihr wieder nach Marokko fahrt. Das spricht ja ganz klar dafür, dass ihr eine tolle Zeit hattet.

Liebe Grüße

Junoh

Last edited by junoh; 20/02/16 10:25 AM.
Re: Reise ab/bis Fes 14.05.-28.05.2016 mit Kindern [Re: PinkCamel] #161161
20/02/16 04:37 PM
20/02/16 04:37 PM
Joined: Nov 2007
Posts: 446
Bhalil/Marokko
B
Bhaloulia Offline
Mitglied
Bhaloulia  Offline
Mitglied
B

Joined: Nov 2007
Posts: 446
Bhalil/Marokko
Hallo Christiane,

ich finde auch, dass Sefrou und Bhalil besser an einem anderen Tag besucht werden sollten, sonst wird es zuviel.
Sefrou hat eine nette kleine untouristische Altstadt, einen Wasserfall, wo die Kinder auch etwas plantschen können und klettern und einen netten Aussichtspunkt.
Bhalil vielleicht vorher besuchen, am besten Mittwochs, da gibt es den Wochenmarkt, Souk, ein wildes buntes Treiben. Und einen Rundgang durch den alten Teil des Ortes, örtliche Führer werden euch ansprechen und euch die Höhlenwohnungen zeigen, wenn ihr mögt. Es gibt viele Stufen zu überwinden, aber ist absolut interessant. Wollt ihr keinen Führer ist auch das möglich und ihr könntet die Höhle von Mama Aisha besuchen. Am Souk vorbei gerdeaus Richtung Altstadt durch das Stadttor, kurz danach über die Brücke( Waschplatz) und direkt links die Treppen hoch, auf halber Höhe ist rechts der Eingang zu Mama Aishas Höhle, jedoch unbeschildert. Meldet euch doch kurz bevor ihr das macht, vielleicht habe ich Zeit für einen Tee in unserem Garten oder im Café.
Ifrane und Azrou könnt ihr dann auf dem Weg nach Meknes besuchen, einige Km vor Azrou solltet ihr unbedingt zur großen Zeder Gouroud abbiegen, um die wilden Affen zu besuchen, die sich über mitgebrachte Früchte freuen. Auch Versteinerungen kann man dort günstig erwerben. Azrou ist idyllisch und hat ein sehr preiswertes Ensemble Artisanal zu bieten. Sehr gut ißt man im Restaurant Les Delices am Ortsausgang Richtung Meknes, am Kreisel bei der ZIZ Tankstelle rechts und dann gleich rechter Hand.

liebe Grüße und viel Spaß beim Planen
Bhaloulia

Re: Reise ab/bis Fes 14.05.-28.05.2016 mit Kindern [Re: Bhaloulia] #161162
20/02/16 05:43 PM
20/02/16 05:43 PM
Joined: Feb 2016
Posts: 52
München
N
Noori Offline
Mitglied
Noori  Offline
Mitglied
N

Joined: Feb 2016
Posts: 52
München
Viel Spaß bei der geplanten Tour, hört sich sehr gut an.

Volubilis, immer einen Besuch wert, wenn es in die Planung paßt. Sind ja nur ein paar schön fahrbare Kilometer nördlich Meknes. Hier gibt es neben den imposanten Bauten in herrlicher Landschaft (die ollen Römer wußten schon, wo's schön ist),



auch gut erhaltene Mosaiken. Hier eines von einem Sieger in einem Wettstreit mit Humor. Er setzte sich vor Freude über den Sieg verkehrt auf einen Esel und schwenkte seinen Siegerpreis. Seltene Gelegenheit, bei der ersichtlich ist, daß auch die Römer Spaß verstanden.



Für die Kids gibt's auch reichlich Auslauf.

Gruß

Re: Reise ab/bis Fes 14.05.-28.05.2016 mit Kindern [Re: Noori] #161536
03/05/16 12:17 PM
03/05/16 12:17 PM
Joined: Aug 2010
Posts: 10
Franken
P
PinkCamel Offline OP
Junior Mitglied
PinkCamel  Offline OP
Junior Mitglied
P

Joined: Aug 2010
Posts: 10
Franken
Danke für Eure Tipps, wir werden sicher einige beherzigen.

ich bin jetzt in den letzten Zügen der Vorbereitung und wir freuen uns schon sehr auf Marokko.
Wir sind 5 Tage in Fes in der Medina, dann eine Nacht in Azrou, dann fahren wir weiter nach Meknes und zum Schluss in einem Haus über air bnb südlich von Rabat fußläufig zum Strand. Ich bin sehr gespannt und wir werden sicher einige Tipps beherzigen. Ich mache eh nur eine "Grobplanung", das Schönste finde ich in den Städten ist eh sich einfach treiben zu lassen.
Ich melde mich dann nach der Reise wie es war.
Viele Grüße
Christiane


Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Search

Forum Statistics
Forums17
Topics18,515
Posts164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Popular Topics(Views)
579,005 Strassenverkehr
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1