Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Profi-Feedback zu folgender Reiseroute...? #154216
09/06/14 08:34 PM
09/06/14 08:34 PM
Joined: Jun 2014
Posts: 6
Tübingen
K
KatieR Offline OP
Junior Mitglied
KatieR  Offline OP
Junior Mitglied
K

Joined: Jun 2014
Posts: 6
Tübingen
Hallo zusammen,

gemeinsam mit meinem Freund plane ich im September eine dreiwöchige Rundreise durch Marokko. Wir sind beide blutige Marokko-Anfänger, aber bereits jetzt schon total fasziniert und voller Vorfreude smile

Wir haben uns nun - nach einiger Recherche - eine Route zusammengesucht von Orten und Gegenden, die wir spannend fanden. Wir möchten gerne Land, Kultur und Leute kennenlernen und allzu ausgetrampelte Touripfade soweit wie möglich vermeiden. Im besten Fall möchten wir auch öffentliche Verkehrmittel nutzen und in kleinen Pensionen / Hostels übernachten.
Bisherige Idee war:
Marrakesch - Draatal - Erg Chigara - Antiatlas - Tafraoute - Sidi Ifni - Marrakesch

Ich habe das Gefühl, wir haben uns damit ein recht stattliches Programm vorgenommen... Über Einschätzungen, Verbesserungsvorschläge und Tipps dazu würde ich mich sehr freuen!
Vielleicht sollte ich auch erwähnen, dass wir mit Mitte 20 auch ein etwas begrenztes Budget haben ;-)

Im Voraus lieben Dank für offenes Feedback!

Viele Grüße aus Tübingen,
Katie

Re: Profi-Feedback zu folgender Reiseroute...? [Re: KatieR] #154219
10/06/14 01:07 AM
10/06/14 01:07 AM
Joined: Dec 2010
Posts: 297
Dortmund/Meknes
BerndOum Offline
Mitglied
BerndOum  Offline
Mitglied

Joined: Dec 2010
Posts: 297
Dortmund/Meknes
Hallo,

das ihr keine ausgetretenen Touripfade wählt finde ich persönlich sehr gut. Ich empfehle Euch offen, freundlich und mit Respekt auf die Menschen in Marokko zuzugehen. Wenn Ihr Preisverhandlungen tätigt denkt an Leben und Leben lassen.
Französisch ist sehr von Vorteil denn mit der Deutschen Sprache kommt ihr nicht weit. Das Leitungswasser ist teilweise mit Vorsicht zu genießen und sollte nur zum Zähnepuzten und waschen benutzt werden, Wasser im Geschäft ist sehr günstig. Wenn Ihr an der Strasse Essen möchtet, es gibt da öfter Grillgeschäfte, solltet ihr darauf achten das es durchgegrillt ist, das Fleisch hängt zwar offen an der Theke ist aber in Ordnung. Ich habe schon an verschiedenen Orten dieses gegessen und niemals Probleme bekommen. Allerdings wurde mir von meiner Frau gesagt, sie ist aus Marokko, das man diese Würstchengrills ( meist auf Rädern )meiden soll. Sie weiß warum, laßt es besser. Das Obst ist hier hervorragend und lecker, Kekse auch. Tajine ( in diesem Hütchentopf ) auch sehr gut. Wenn ihr auf Tour geht nehmt immer was zu Essen und trinken mit, es gibt in den Naturgebieten nichts, ich selber bin vorgestern erst damit auf die Nase gefallen, im Atlasgebirge einen Ausflug gemacht mit Frau und 3 Jährigem Kind und nichts für uns zu essen dabei, meine Frau sagte noch laß uns erst was in Azro essen und ich " ach Quatsch" . Resultat: 60km Gebirgsstrassen ohne einen einzigen Ort um etwas zu Essen. 60km in den Bergen kann sich hinziehen da die Strassen abendteuerlich und teils nur Langsam befahrbar sind. Zum Wandern, luftige bedeckende Kleidung, festes Schuhwerk und evt eine Kopfbedeckung, die Sonne in Marokko ist Gnadenlos heiß. Abends wird es im Atlas kalt. Falls Ihr in der Ramadanzeit (27.06.-28.07.2014) hier seit nehmt Rücksicht auf die Menschen, sie essen und trinken von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang nichts, es ist unschön vor ihren Augen sich etwas zu genehmigen, das geht auch ein wenig versteckt.
Zu der Route an sich kann ich nicht viel sagen da ich dort noch nicht war, aber Merlina wird sich sicher dazu melden, sie hat immer super und richtige Tipps.

Ich wünsche Euch eine schöne Zeit in Marokko.


_____________________________________________________
Mein Job : http://www.youtube.com/watch?v=dfxJRzL4dHk

Nur für die die es Wissen wollen
Re: Profi-Feedback zu folgender Reiseroute...? [Re: KatieR] #154223
10/06/14 10:42 AM
10/06/14 10:42 AM
Joined: Jun 2012
Posts: 71
Hamburg
S
saharasepp Offline
Mitglied
saharasepp  Offline
Mitglied
S

Joined: Jun 2012
Posts: 71
Hamburg
hallo,die gewählte tour ist ganz intressnt,aus meiner sicht sind 3 Wochen etwas knapp.
auf eines möchte ich dich aufmerksam machen,spätestens nach 2 tagen hast du einen heiratsantrg von irgend einem = studentem =
der sich in dich verliebt hat.ich gehe davon aus,daß ihr beide Mädchen seid.leider sind sie alle nur auf deine kohle aus.
trotz alledem bleibt es ein sehr intressantes Reiseland,viel spaß.


immer on tour

sahara-s.kein sand im getriebe
Re: Profi-Feedback zu folgender Reiseroute...? [Re: saharasepp] #154233
10/06/14 08:45 PM
10/06/14 08:45 PM
Joined: Dec 2010
Posts: 297
Dortmund/Meknes
BerndOum Offline
Mitglied
BerndOum  Offline
Mitglied

Joined: Dec 2010
Posts: 297
Dortmund/Meknes
Original geschrieben von: saharasepp
hallo,die gewählte tour ist ganz intressnt,aus meiner sicht sind 3 Wochen etwas knapp.
auf eines möchte ich dich aufmerksam machen,spätestens nach 2 tagen hast du einen heiratsantrg von irgend einem = studentem =
der sich in dich verliebt hat.ich gehe davon aus,daß ihr beide Mädchen seid.leider sind sie alle nur auf deine kohle aus.
trotz alledem bleibt es ein sehr intressantes Reiseland,viel spaß.


So schlimm ist jetzt auch wieder nicht, in den entlegenen Gegenden sind die Menschen eher schüchtern und zurückhaltend. In der Stadt ist es schon etwas anderes. Außerdem reisen die beiden als Paar !!


_____________________________________________________
Mein Job : http://www.youtube.com/watch?v=dfxJRzL4dHk

Nur für die die es Wissen wollen
Re: Profi-Feedback zu folgender Reiseroute...? [Re: BerndOum] #154234
10/06/14 11:25 PM
10/06/14 11:25 PM
Joined: Aug 2011
Posts: 2,607
W
whatshername61 Offline
Mitglied*
whatshername61  Offline
Mitglied*
W

Joined: Aug 2011
Posts: 2,607

smile


When the rich wage war
is the poor who die.
LP
Re: Profi-Feedback zu folgender Reiseroute...? [Re: whatshername61] #154236
11/06/14 10:25 AM
11/06/14 10:25 AM
Joined: Jun 2014
Posts: 6
Tübingen
K
KatieR Offline OP
Junior Mitglied
KatieR  Offline OP
Junior Mitglied
K

Joined: Jun 2014
Posts: 6
Tübingen
Hihi, danke schon mal für die ersten Impulse! Ich hoffe aber, dass mein Freund die Heiratsanträge verhindern oder abwehren kann smile
An welcher Ecke könnte man "sparen", wenn die Tour zu lang geplant ist?

Viele Grüße!

Re: Profi-Feedback zu folgender Reiseroute...? [Re: BerndOum] #154246
13/06/14 10:00 PM
13/06/14 10:00 PM
Joined: Jun 2014
Posts: 6
Tübingen
K
KatieR Offline OP
Junior Mitglied
KatieR  Offline OP
Junior Mitglied
K

Joined: Jun 2014
Posts: 6
Tübingen
Vielen lieben Dank für die netten Hinweise, die ich erst gerade entdeckt habe!


Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Search

Forum Statistics
Forums17
Topics18,515
Posts164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Popular Topics(Views)
579,005 Strassenverkehr
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1