Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
MIA Maroc International Airways S.A., Nador #152954
08/03/14 12:44 AM
08/03/14 12:44 AM
Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
hulk1 Offline OP
Mitglied
hulk1  Offline OP
Mitglied

Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
Kennt jemand die Fluggesellschaft Maroc International Airways S.A. aus Nador? Ist die seriös?

Handelt es sich dabei etwa um die in einem Artikel aus Nador erwähnte Gesellschaft, die noch im letzten Jahr von den marokkanischen Behörden zwangsweise geschlossen wurde?

Maroc International Airways S.A., Nador [Re: hulk1] #152955
08/03/14 02:07 AM
08/03/14 02:07 AM
Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
hulk1 Offline OP
Mitglied
hulk1  Offline OP
Mitglied

Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
Hier steht etwas zu dieser Fluggesellschaft aus Nador:
https://www.yumpu.com/en/document/view/15922908/business-plan-mia-airways

Die Hauptverantwortlichen dieser marokkanischen Gesellschaft aus Nador sind offenbar türkischstämmig und heissen Demirarslan.

Güner und Kazim Demirarslan sind oder waren offenbar auch in Düsseldorf für die DEAR Reisen und für Marocfly.com mitverantwortlich.


Gehören diese Beiden etwa zu den gleichen Personen, die damals mit dem GF Yener Canalp (vorher: Savas Kandemir) von der Reiseagentur UFO aus Düsseldorf ins Gerede gekommen sind? nixweiss1

Warnung vor Dear Reisen [Re: hulk1] #152978
12/03/14 01:06 AM
12/03/14 01:06 AM
Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
hulk1 Offline OP
Mitglied
hulk1  Offline OP
Mitglied

Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
Hier findet sich ein weiterer Warnhinweis vor Dear Reisen aus Düsseldorf (die man auch in Köln findet):

Ufo Flug hat neuen Namen
Antwort auf:
...Eine Warnung an alle die denken das marocfly.com ein marokkanischer Unternehmer ist der eine neue Fluggesellschaft gegründet hat. Es handelt sich hierbei um den früheren Ufoflug Geschäftsführer. Jetzt rückt die Saison näher und die wollen sich wieder die Taschen voll machen...

Die Inhaber von Dear Reisen, Güner Demirarslan und Kazim Demirarslan, sind nicht nur die Hauptanteilseigner der Maroc International Airways S.A. in Nador/Marokko, sondern sie erscheinen auch noch mit weiteren Projekten in Nador bei der Lloyds Global Enterprise LTD in Londonderry aus Nordirland sowie hier mit interessanten Infos über die Lloyds Global Enterprise LTD in Nordirland mit deutschem Sitz in Düsseldorf.

Wie kommen diese türkischstämmigen Reiseveranstalter aus Düsseldorf denn überhaupt nach Nador in Marokko? nixweiss1

seltsam, seltsam...




Re: Warnung vor Dear Reisen [Re: hulk1] #152994
12/03/14 07:43 PM
12/03/14 07:43 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
hulk1 Offline OP
Mitglied
hulk1  Offline OP
Mitglied

Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
marocfly.com = Dear Reisen in Düsseldorf

Ein Blick auf das Impressum unter http://www.easy-find.net/maroc_fly/impressum.php beseitigt alle Unklarheiten! tanz1

Betrug durch CasaSky? [Re: hulk1] #158507
08/07/15 10:39 PM
08/07/15 10:39 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
hulk1 Offline OP
Mitglied
hulk1  Offline OP
Mitglied

Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland

shocked
Der Marokko-Urlaub endete schon in Köln-Kalk

Diesmal Casa Sky über Casablanca Tours in Köln!

Homepage von CasaSky
Antwort auf:
Entschuldigung

Mangels Kapazitäten der Vertragsfluggeselschaften und da wir keine anderen Kapazitäten auf dem Markt in der Hochsaison gefunden haben, werden die Flüge im Juli nicht durchgeführt.

Der Flugbetrieb wird ab 01. August wie ursprünglich geplant,mit einer anderen Fluggesellschaft wieder aufgenommen.

Wir entschuldigen uns aufrichtig für die nicht eingeplante Situation und laden alle Passagiere, die Tickets für den oben erwähnten Zeitraum erworben haben per email an info@casasky.com ein mit uns Kontakt aufzunehmen.

Für Umbuchungen oder Rückerstattungen besuchen Sie bitte unsere Webseite und gehen durch folgende Schritte:

www.casasky.com
service
Füllen Sie das Formular aus
Klicken Sie auf "absenden"
Die Rückzahlung erfolgt entsprechend der Zahlungsmethode, die Sie bei der Buchungs gewählt haben.
Alle betroffenen Passagiere erhalten Gutschriften für zukünfige Buchungen.

Wir entschudigen uns noch einmal aufrichtig für diese Unannehmlichkeiten und unser ganzes Team steht Ihnen zur Verfügung und arbeitet kontinuierlich an einer passenden Lösung.

CasaSky



Auf deren Facebookseite steht auch jetzt, dass sie "derzeit geschlossen sind".


Es läuft doch immer wieder nach dem gleichen Schema ab; glaubt denn jetzt einer wirklich ernsthaft, dass er sein Geld noch jemals zurück bekommen wird?
mad

Re: Betrug durch CasaSky? [Re: hulk1] #158508
08/07/15 11:17 PM
08/07/15 11:17 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
hulk1 Offline OP
Mitglied
hulk1  Offline OP
Mitglied

Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
CasaSky bzw. Casablanca Tours firmierte vorher als Rif Travel Spanien Gmbh in Köln. Beide Firmennamen sind immer noch unter der gleichen Kölner Telefonnummer 0221 89991670 zu finden.

Es wurde bereits schon vor 5 Jahren hier im Forum vor CasaSky gewarnt!

Das schreibt jetzt ein User auf der Facebookseite von CasaSky: nixweiss1
Antwort auf:
Betrüger Bande
6. Juli um 03:45
Betrüger mit System! Die Veratwortlichen Manager und Geschäftsführer sitzen irgendwo in Marokko und neuerdings in Bukarest (vgl. Impressum) und wähnen sich fern jeglicher Gerichtsbarkeit. Ich schreibe hier als Betroffener und teile u. a. auf diesem Wege mit, lasst uns eine Sammelklage anstrengen. Denkt an Eure grenzenlose Wut und lasst nicht ungenutzt verpuffen. Nur so kann das Übel Casasky an der Wurzel gepackt und endgültig von der Bildfläche radiert werden. Ein vermeintlicher Reiseveranstalter, der Aberhunderte wenn nicht Tausende Menschen hat sitzen lassen, keine Hilfe für Bedürftige vor leistet , seine Facebook-Accounts löscht anstatt sich der berechtigten Kritik anzunehmen und den Sitzengelassen einen Reisegutschein anbietet - welch blanker Hohn!! Hier nochmal der Aufruf: Lasst uns GEMEINSAM gegen diese Selbsternannten Reiseveranstalter vorgehen. Tragt es bitte weiter auch an die vielen älteren Menschen, die keinen Zugriff auf das Internet haben. Übrigen: dabei spielt es keine Rolle, ob ihr Euch den Flugpreis habt rückerstatten lassen oder nicht. Zusätzlich möchte ich alle Betroffenen mitteilen, dass jedem! Fluggast eine Entschädigung von 400€ von der Chartergesellschaf zusteht. Es gibt im Internet seriöse Unternehmen mit eigenen Anwälten, die diesen Dienst für 20 - 30 % der Entschädugssume anbieter (z.b.flightright.de oder euclaim.de)


Eintrag zu Casablanca Tours mit Hinweis auf Geschäftsführer in Bukarest/Rumänien
Antwort auf:
11/25/2014 - Veränderungen
HRB 62581: Reisebüro Casablanca Tours GmbH, Köln, Taunusstraße 33, 51105 Köln. Nicht mehr Geschäftsführer: Affani, Rachid, Köln, *xx.xx.xxxx. Bestellt als Geschäftsführer: Butu, Catalin-Adrian, Mun. Bucuresti / Rumänien, *xx.xx.xxxx, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.


Anmerkung:
C.-A. Butu ist übrigens offenbar auch der Geschäftsführer von Fly Romania, wo scheinbar letztes Jahr etwas ähnliches ablief.

Re: Betrug durch CasaSky? [Re: hulk1] #158546
09/07/15 10:52 PM
09/07/15 10:52 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
hulk1 Offline OP
Mitglied
hulk1  Offline OP
Mitglied

Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
shocked
Flughafen Köln-Bonn: 160 Fluggäste flogen nicht nach Nador
Antwort auf:
Pech hatten rund 160 Fluggäste, die um 13 Uhr mit der Airline GO2SKY ins marokkanische Nador fliegen wollten. Der Flug wurde annulliert. Viele Passagiere beschwerten sich darüber, dass kein Mitarbeiter der Airline ihnen zur Seite stand und sprachen von „dubiosen Zuständen“. GO2SKY begründete den Ausfall mit nicht bezahlten Rechnungen des Reiseveranstalters...


Wie mag denn nur dieser Kölner Reiseveranstalter heißen? whistle

Re: Betrug durch CasaSky? [Re: hulk1] #158548
09/07/15 11:46 PM
09/07/15 11:46 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
hulk1 Offline OP
Mitglied
hulk1  Offline OP
Mitglied

Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
shocked
Reisebüro storniert alle Flüge für Juli
Antwort auf:
Hallo Zusammen,

wir sind ebenfalls von der katastrophalen Info auf der Internetseite von Casasky betroffen...
Insgesamt haben wir in der Familie 4 Buchungen im Juli durchgeführt und 3517 € gezahlt.

Der erste Flieger sollte am 10.07. starten. Somit haben wir nur noch eine Woche Zeit die entsprechenden Maßnahmen einzuleiten.

Wir sind somit für jeden rechtlich, fundierten Hinweis und Tipp dankbar.

Bezahlt haben wir insgesamt 2218 € per Mastercard und 1299 € per Onlineüberweisung.

Danke vorab.

Re: Betrug durch CasaSky? [Re: hulk1] #158549
10/07/15 02:42 AM
10/07/15 02:42 AM
Joined: May 2006
Posts: 1,171
S
Shakir. Offline
Mitglied
Shakir.  Offline
Mitglied
S

Joined: May 2006
Posts: 1,171
Salam,

ich möchte bei der Gelegenheit auf die Seite http://flugrechte.eu/index.php?qa=questions hinweisen.

Schlagwörter:

Schadenersatz Entschädigung Ausgleichszahlung
Erstattung Steuern Gebühren vs. Erstattung des Ticketpreises / Gesamtbetrages
Flugannulierung Annulierung
Flugstornierung Flugstorno
Flugumbuchung Umbuchung
Flugverspätung Verspätung 10 Stunden
Flugzeitenänderung
Flugvorverlegung (= Annulierung)
Gepäck
Gepäckverspätungen
Reiserecht
Ersatzflug

http://www.flugrechte.eu/index.php?qa=3457&qa_1=airberlin-verschiebt-r%C3%BCckflug-stunden-kostenlose-stornierung

http://www.flugrechte.eu/index.php?qa=2556&qa_1=reiseveranstalter-einfach-flughafen-%C3%A4ndern-umbuchen-rechte

Speziell jetzt zu Casasky:

Ob Casasky nun als Reiseveranstalter (verkauft eigentlich Pauschalreisen) zu sehen ist oder einer "Airline" gleichzusetzen wäre, was zu unterschiedlichen Rechtsansprüchen führt, leuchtete mir nicht ganz ein. Dies sollte man vielleicht auf der Seite erfragen.

Alternativ kann man die Geltendmachung beider Rechte in die Wege leiten.

Die Flüge für August - die ja höchstwahrscheinlich nicht zu Stande kommen - sollen laut casasky.de in der Regel gegen 18 Uhr stattfinden.

Wer den Flugplan Köln/Bonn sich anschaut >> http://www.koeln-bonn-airport.de/fluege/abflug-ankunft.html <<<, wird feststellen, dass die Flüge auf 09:00 vorverlegt wurden.

Alleine das rechtfertigt schon den Rücktritt.

http://www.airliners.de/flugvorverlegung-gilt-als-annullierung/29274

Die Urteile sprechen von 10 Stunden. Scheinbar sollte man es schon bei einer Vorverlegung von 3 Stunden probieren. (aus anderen Quellen recherchiert)

Alles im Leben hat seinen Grund. Man weiß nie, was für GUTES in einem scheinbar schlechten Ereignis steckt. Daher verweise ich auf folgende Quran-Verse:

Dann fanden sie einen Unserer Diener, dem Wir Unsere Barmherzigkeit verliehen und den Wir Unser Wissen gelehrt hatten. [18:65]
Moses sagte zu ihm: „Darf ich dir folgen, auf dass du mich über das rechte Handeln belehrst, wie du gelehrt worden bist?“ [18:66]
Er sagte: „Du vermagst nimmer bei mir in Geduld auszuharren. [18:67]
Und wie könntest du bei Dingen geduldig sein, von denen dir keine Kunde gegeben worden ist?“ [18:68]
Er sagte: „Du wirst mich, so Allah will, geduldig finden, und ich werde gegen keinen deiner Befehle ungehorsam sein.“ [18:69]
Er sagte: „Nun gut. Wenn du mir folgen willst, so frage mich nach nichts, bis ich es dir von selbst erkläre.“ [18:70]
So machten sich beide auf den Weg, bis sie in ein Schiff stiegen, in das er ein Loch schlug. Er (Moses) sagte: „Schlugst du ein Loch hinein, um seine Mannschaft zu ertränken? Wahrlich, du hast etwas Schreckliches begangen!“ [18:71]
Er sagte: „Habe ich nicht gesagt, du würdest es nimmer fertigbringen, bei mir in Geduld auszuharren?“ [18:72]
Er (Moses) sagte: „Stelle mich nicht meines Vergessens wegen zur Rede, und sei deswegen nicht streng mit mir.“ [18:73]
So zogen sie weiter, bis sie einen Jüngling trafen, den er erschlug. Er (Moses) sagte: „Hast du einen unschuldigen Menschen erschlagen, ohne dass (er) einen anderen (erschlagen hätte)? Wahrlich, du hast etwas Verabscheuliches getan!“ [18:74]
Er sagte: „Habe ich dir nicht gesagt, du würdest es nimmer fertigbringen, bei mir in Geduld auszuharren?“ [18:75]
Er (Moses) sagte: „Wenn ich dich nochmal nach etwas frage, so begleite mich nicht weiter; von mir aus wärst du dann entschuldigt.“ [18:76]
So zogen sie weiter, bis sie bei den Bewohnern einer Stadt ankamen und von ihnen Gastfreundschaft erbaten; diese aber weigerten sich, sie zu bewirten. Nun fanden sie dort eine Mauer, die einzustürzen drohte, und er richtete sie auf. Er (Moses) sagte: „Wenn du es gewollt hättest, hättest du einen Arbeitslohn dafür erhalten können.“ [18:77]
Er sagte: „Dies führt zur Trennung zwischen mir und dir. Doch will ich dir die Bedeutung von dem sagen, was du nicht in Geduld zu ertragen vermochtest. [18:78]
Was das Schiff anbelangt, so gehörte es armen Leuten, die auf dem Meer arbeiteten, und ich wollte es beschädigen; denn hinter ihnen war ein König, der jedes Schiff beschlagnahmte. [18:79]
Und was den Jüngling anbelangt, so waren seine Eltern Gläubige, und wir fürchteten, er könnte Schmach durch Widersetzlichkeit und Unglauben über sie bringen. [18:80]
So wollten wir, dass ihr Herr ihnen zum Tausch (ein Kind) gebe, das redlicher als dieses und anhänglicher wäre. [18:81]
Und was nun die Mauer anbelangt, so gehörte sie zwei Waisenknaben in der Stadt, und darunter lag ein Schatz für sie (verborgen), und ihr Vater war ein rechtschaffener Mann gewesen; so wünschte dein Herr, dass sie ihre Volljährigkeit erreichen und ihren Schatz heben mögen – als eine Barmherzigkeit deines Herrn; und ich tat es nicht aus eigenem Ermessen. Das ist die Bedeutung dessen, was du nicht in Geduld zu ertragen vermochtest.“ [18:82]

Möge Allah euch schützen
Ma3asalama
Shakir

Last edited by Shakir.; 10/07/15 02:52 AM.
Re: Betrug durch CasaSky? [Re: Shakir.] #158552
10/07/15 07:06 AM
10/07/15 07:06 AM
Joined: Aug 2011
Posts: 2,607
W
whatshername61 Offline
Mitglied*
whatshername61  Offline
Mitglied*
W

Joined: Aug 2011
Posts: 2,607

Hallo Shakir,

die prinzipielle Massage des Koranspruches habe ich verstanden.
Das mit dem Jüngling finde ich krass. Das heißt doch jetzt nicht etwa, dass man das man ein Kind das (vllt.) Schmach über die Eltern bringen wird, ermorden darf, weil sie ein anderes bekommen können?

LG
Katrin


When the rich wage war
is the poor who die.
LP
Re: Betrug durch CasaSky? [Re: whatshername61] #158553
10/07/15 08:05 AM
10/07/15 08:05 AM
Joined: May 2006
Posts: 1,171
S
Shakir. Offline
Mitglied
Shakir.  Offline
Mitglied
S

Joined: May 2006
Posts: 1,171
Morschen Katrin,

der Diener - wer er auch immer war - hatte durch Allah WISSEN erlangt, was passieren würde, wenn nicht eingegriffen wird. Daraus ergab sich letztendlich der Totschlag.

WIR dagegen werden niemals wissen, ob ein Kind bspw. ein Hitler wird und damit stellt sich die Frage, ob wir das Recht haben, ein Kind zu töten, nicht. Es wäre ja nur auf Mutmaßungen aufgebaut.

Wa allah ua3lam

Gruß

Re: Betrug durch CasaSky? [Re: Shakir.] #158555
10/07/15 08:16 AM
10/07/15 08:16 AM
Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
Woher weiß man denn, dass der Diener durch Allah Wissen erlangte was ihn berechtigte jemanden zu töten?

Dies könnte doch dann jeder behaupten!?


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.
Re: Betrug durch CasaSky? [Re: whatshername61] #158559
10/07/15 11:57 AM
10/07/15 11:57 AM
Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland
hulk1 Offline OP
Mitglied
hulk1  Offline OP
Mitglied

Joined: Nov 2008
Posts: 900
Deutschland


Es wäre nett, wenn Ihr Euch alle auf die eigentliche Botschaft dieses Threads konzentrieren könntet, denn diese Informationen sollen als Warnseiten für potentielle Opfer von vermutlich betrügerischen Reise- und Flugagenturen fungieren!
Winken3

Re: Betrug durch CasaSky? [Re: hulk1] #158560
10/07/15 02:00 PM
10/07/15 02:00 PM
Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
Du hast recht hulk,
deswegen kann shakir mir auch per pn antworten.


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.

Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Search

Forum Statistics
Forums17
Topics18,515
Posts164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Popular Topics(Views)
578,558 Strassenverkehr
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1