Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Dieselqualität in Marokko für Common rail Fahrzeug #147480
11/05/13 04:51 PM
11/05/13 04:51 PM
Joined: May 2013
Posts: 3
Hösbach
michaelbaier Offline OP
Junior Mitglied
michaelbaier  Offline OP
Junior Mitglied

Joined: May 2013
Posts: 3
Hösbach
Hallo liebe Marokko-Begeisterte.

Wir sind ein Paar aus Unterfranken (Nordbayern) und fahren mit unserem Toyota Land Cruiser + Toki Mobi Absetzkabine durch Europa und nun auch seit einigen Jahren außerhalb Europas umher.

Wir möchten nun zum zweiten Mal nach Marokko mit einer kleinen privaten Gruppe von insgesamt 4 Fahrzeugen.

Zwei Fahrzeuge sind schon über 15 Jahre alt, einer über 10 Jahre und vertragen recht unterschiedliche Qualitäten von Diesel.
Bei einem Fahrzeug haben wir aber einen sehr neuen Common Rail Diesel-Motor und der Fahrer hat Bedenken, dass dieser Motor etwas anfällig sein könnte, sollte er in Marokko mal nicht so gute Dieselqualität tanken.

Wir hatten bei unserer letzten Marokko-Tour einen Mitfahrer mit einem recht neuen BENZIN-GAS-Motor, der die etwas schlechtere Benzin-Qualität an einer kleinen Tankstelle nicht vertrug und die Reise mit ADAC-Rückflug und Autorückführung beenden musste.

Muss sich unser Mitreisende mit dem neuen Diesel-Motor genauso Sorgen machen oder gibt es in Marokko bei Diesel bessere Qualitäten ?
Wir haben schon überlegt, nur an den großen Markentankstellen zu tanken und genügend Kanister zu befüllen.

Kann uns jemand von Euch aktuelle Tipps geben ?

Danke schon mal für Eure Hilfe :-)


Last edited by michaelbaier; 11/05/13 04:53 PM.

Viele Grüße
Cordula
------------------------------
Reisen - was sonst ?
http://www.pickup-camper.eu
Re: Dieselqualität in Marokko für Common rail Fahrzeug [Re: michaelbaier] #147490
11/05/13 06:28 PM
11/05/13 06:28 PM
Joined: Sep 2003
Posts: 430
DE/MA
sara79 Offline
Mitglied
sara79  Offline
Mitglied

Joined: Sep 2003
Posts: 430
DE/MA
Hallo!
Im Diesel sind teils beträchtliche Mengen an Wasser beigemischt. (Wir hatten schon 2 Motorschäden in Marokko die laut deutschem Mechaniker vermutlich daduch zustande gekommen sind).

Beim Super ist teils Diesel beigemischt, bei Autos mit niedrigerm Hubraum ist bei mittleren Drehzahlen dann schon Klingeln und Kratzen im Motor zu hören.
Wir haben ein älteres 1,0 l Auto ( 45 PS), dass uns bei einer Tankfüllung sofort durch die Motorgeräusche anzeigt, ob der Super Kraftstoff von guter Qualität ist oder gepanscht.

Dadurch habe ich bei einer mittelgroßen Stadt wie Mohemmedia nach Tests an verschiedenen Tankstellen gefunden, dass es in der ganzen Stadt nur 4 Tankstellen gibt, bei denen das Super von guter Qualität ist und keine Motorgeräusche auftreten. ich schliesse daraus, dass auch beim Diesel diese Tankstellen wohl zu bevorzugen sind. Das sind 2 x Shell und jeweils eine Tankstelle vor den großen Supermärkten Marjane und Aswak Salam ( 1 x Afriquia und 1 x Petromin) , alle anderen Marken boten schlechtes Super an, auch alle anderen Afriquias in der stadt.

ich würde empfehlen sehr vorsichtig bei den Tankstellen auf dem Land zu sein, in den Städten würde ich laut meinen Erfahrungen nur Shell empfehlen oder ggf. Tankstellen vor den großen Supermärkten.

Da Motoren unterschiedlich sensibel auf gepanschten Kraftstoff reagieren, kann man aber schlecht voraussagen ob etwas passieren wird. In Marokko fahren auch viele teure und moderne Autos herum ( vom Mercedes bis Jaguar und Maserati etc.) die wohl scheinbar auch mit dem Kraftstoff zurechtkommen. Evtl aber Kanister an oben grannten Tankstelln zu befüllen wäre empfehlenswert.

Gruss

sara


Transporte von + nach Marokko
Nächste Fahrt D->MA : Februar 2018
Nächste Fahrt MA->D : Februar 2018
www.marokko-transport.de
facebook:
http://www.facebook.com/#!/pages/Marokko-Transport/107067745995364
Re: Dieselqualität in Marokko für Common rail Fahrzeug [Re: sara79] #147529
12/05/13 11:04 AM
12/05/13 11:04 AM
Joined: Jun 2008
Posts: 277
Schweden
Wadi235 Offline
Mitglied
Wadi235  Offline
Mitglied

Joined: Jun 2008
Posts: 277
Schweden
Kann ich von Sara79 nur bestätigen, ich selber habe ein älteres Auto und hatte nie Probleme damit gehabt, aber bei neueren Motoren trifft das zu.


Re: Dieselqualität in Marokko für Common rail Fahrzeug [Re: michaelbaier] #147530
12/05/13 12:09 PM
12/05/13 12:09 PM
Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
Hallo Michael,

das was Sahra schreibt wundert mich ein wenig.
Liegen diese Erfahrungen schon ein paar Jahre zurück, Sahra?
Bis vor einigen Jahren gab es deise Probleme welche auch Grund dafür waren dass einige Autohersteller ihre neuen Modelle nicht mit neustem Motor in Marokko anbieten konnten.
Vor etwa drei Jahren ist hier aber (u.a. deswegen) der lokale Diesel auf Eurodiesel umgestellt worden. Seitdem habe ich nie etwas über Probleme gehört!
Ich selber fahre etwa 80.000 km jährlich und habe nie Probleme gehabt, wohl aber in Spanien schon öfters Wasser im Wasserabscheidefilter gehabt.

Die meisten Tankgesellschaften in Marokko gehören internationalen Konzernen an die auch internationale Qualität anbieten. Kleine Tankstellen werden genau so wie große dem demselben Zubringer-LKW befüllt, d.h. es gibt keinen Qualitäsunterschied nach Größe der Tankstellen bemessen!


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.
Re: Dieselqualität in Marokko für Common rail Fahrzeug [Re: Thomas Friedrich] #147531
12/05/13 12:51 PM
12/05/13 12:51 PM
Joined: May 2013
Posts: 3
Hösbach
michaelbaier Offline OP
Junior Mitglied
michaelbaier  Offline OP
Junior Mitglied

Joined: May 2013
Posts: 3
Hösbach

Vielen Dank für eure superschnellen Antworten. :-)

Wir denken auch, dass Marokko im Treibstoffthema aufgerüstet hat, werden aber dennoch kleine No-Name-Tankstellen meiden.


@Thomas
Gibt es einen Wasserabscheider für die Kraftstoffleitung, den man beim Commom Rail nachrüsten kann ? (oder schon hat ?)


Last edited by michaelbaier; 12/05/13 12:52 PM.

Viele Grüße
Cordula
------------------------------
Reisen - was sonst ?
http://www.pickup-camper.eu
Re: Dieselqualität in Marokko für Common rail Fahrzeug [Re: michaelbaier] #147538
12/05/13 04:37 PM
12/05/13 04:37 PM
Joined: Sep 2003
Posts: 430
DE/MA
sara79 Offline
Mitglied
sara79  Offline
Mitglied

Joined: Sep 2003
Posts: 430
DE/MA
Hallo!

Hallo, soweit ich gehört habe, liegt das Problem des gepanschten Kraftstoffes auch nicht an der Marke selbst, es gibt z.B. Afriquia Tankstellen mit gutem und welche mit schlechtem Kraftstoff.
Sondern es liegt an den Tanklaster Fahrern, die nicht unbedingt direkt bei für die Marke fahren, sondern als Dienstleister in selbständiger Arbeit oder bei Transportfirmen den Kraftstoff nur transportieren. Diese mischen dann z.B. Wasser bei um das Volumen zu erhöhen und damit mehr Geld zu kassieren.

Die Tankstelle selbst weiss davon oft gar nichts, weil es einfach in die unterirdischen Tanks gepumpt wird. Evtl. haben Shell Tankstellen strenge Kontrollen, weshalb dort die Tanker Fahrer nur sauberen Sprit abliefern, oder an bestimmten Stellen würde das stärker auffallen und zu Beschwerden der bevölkerung führen wie z.B. an den Großem Supermarkt Tankstellen.

Daher variiert die Qualität auch innerhalb einer Marke und von Stadt zu Stadt oder zwischen land und Stadt oder auch von Monat zu Monat.

Meine Beobachtungen sind aktuell was das Super Benzin betrifft. Diesel Motorschäden waren 2011 an einem VW LT35 aufgetreten, was aber wohl auch am Auto liegt, scheinbar reagierte das sehr sensibel auf Wasser Beimischungen.

Anfangs konnten wir die Motorgeräusche nicht zuordnen und dachen eher an Getriebe Probleme, bis uns ein Mechaniker sagte, dass es an der Kraftstoff qualität liegt und hat uns 2 Shell Tankstellen empfohlen, und seither können wir das konkret beobachten, und es ist sehr auffällig, wie stark der Motor ( 18 jahre altes Auto) auf die Qualität des Kraftstoffes mit entsprechende Geräuschen reagiert.

Gruss

Sara


Transporte von + nach Marokko
Nächste Fahrt D->MA : Februar 2018
Nächste Fahrt MA->D : Februar 2018
www.marokko-transport.de
facebook:
http://www.facebook.com/#!/pages/Marokko-Transport/107067745995364
Re: Dieselqualität in Marokko für Common rail Fahrzeug [Re: sara79] #147548
12/05/13 09:51 PM
12/05/13 09:51 PM
Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Posts: 4,034
Errachidia, Marokko
@Cordula,

Antwort auf:
@Thomas
Gibt es einen Wasserabscheider für die Kraftstoffleitung, den man beim Commom Rail nachrüsten kann ? (oder schon hat ?)


Keine Ahnung.


@Sara,

Antwort auf:
Hallo, soweit ich gehört habe, liegt das Problem des gepanschten Kraftstoffes auch nicht an der Marke selbst, es gibt z.B. Afriquia Tankstellen mit gutem und welche mit schlechtem Kraftstoff.
Sondern es liegt an den Tanklaster Fahrern, die nicht unbedingt direkt bei für die Marke fahren, sondern als Dienstleister in selbständiger Arbeit oder bei Transportfirmen den Kraftstoff nur transportieren. Diese mischen dann z.B. Wasser bei um das Volumen zu erhöhen und damit mehr Geld zu kassieren.


So etwas höre ich hier durch Dich zum ersten mal, deswegen gehe ich stark davon aus das nicht Gang und Gebe ist sondern eher Einzellfälle sind.


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.
Re: Dieselqualität in Marokko für Common rail Fahrzeug [Re: Thomas Friedrich] #147549
12/05/13 11:17 PM
12/05/13 11:17 PM
Joined: Sep 2003
Posts: 430
DE/MA
sara79 Offline
Mitglied
sara79  Offline
Mitglied

Joined: Sep 2003
Posts: 430
DE/MA
Hallo.

@Thomas:
Möglich, dass es Einzelfälle sind.
Sind Aussagen verschiedener Tankstellen Mitarbeiter an verschiedenen Tankstellen sowie von Mechanikern, die mit den diversern Folgen von gepanschtem Kraftstoff zu tun haben. Scheint zumindest denkbar und logisch.
Weiterer Grund den ich gehört habe, der mir aber unwahrscheinlicher erscheint ist, dass an besonders alten Tankstellen Wasser in die unterirdischen Tanks sickert, da diese über die Jahre undicht geworden sind??

Zumindest ist so oder so angebracht vorsichtig zu sein, und nie komplett voll zu tanken wenn man Zweifel hat.

Gruss

Sara


Transporte von + nach Marokko
Nächste Fahrt D->MA : Februar 2018
Nächste Fahrt MA->D : Februar 2018
www.marokko-transport.de
facebook:
http://www.facebook.com/#!/pages/Marokko-Transport/107067745995364
Re: Dieselqualität in Marokko für Common rail Fahrzeug [Re: Thomas Friedrich] #147550
12/05/13 11:23 PM
12/05/13 11:23 PM
Joined: May 2013
Posts: 3
Hösbach
michaelbaier Offline OP
Junior Mitglied
michaelbaier  Offline OP
Junior Mitglied

Joined: May 2013
Posts: 3
Hösbach
Hallo,

vielen Dank, dass Ihr so super eure Erfahrungen mitteilt. Das bekommt man nicht immer so deutlich. Leider viel zu oft kommen nur Erfahrungsberichte aus den letzten 10 Jahren :-(

Dieselfahrzeuge sind meiner Meinung nach besser in Marokko aufgehoben, als Benziner und geschweige denn Benziner mit LPG-Gasanlage.
Aber es geht ja um neue Diesel-Motoren, die Euro 5-Norm erfüllen.

Deshalb werden wir den Rat befolgen, nur an Marken-Tankstellen zu tanken und auch dort die Kanister voll machen.

Wir wissen, dass wir mit unseren "alten" Toyotas diese Probleme nicht haben werden, doch wir müssen auch auf die neuen Fahrzeuge Rücksicht nehmen.

Wir bedanken und super und riesig für die Antworten und werden Euch berichten, wie es uns ergangen ist.

Wird allerdings noch bis November dauern, denn wir fahren erst den ganzen Oktober wieder nach Marokko.


Viele Grüße
Cordula
------------------------------
Reisen - was sonst ?
http://www.pickup-camper.eu
Re: Dieselqualität in Marokko für Common rail Fahrzeug [Re: michaelbaier] #147551
13/05/13 12:19 AM
13/05/13 12:19 AM
Joined: Mar 2013
Posts: 135
fürth
H
hansi450 Offline
Mitglied
hansi450  Offline
Mitglied
H

Joined: Mar 2013
Posts: 135
fürth
Hallo, Dieselkraftstoff ist hydrophob und Wasser scheidet sich vom Diesel ab.
Es ist eher eine Verschmutzung des Kraftstoffs, weil nicht sauber gearbeitet wird beim Transportieren, und beim Befüllen der Tanks.

Re: Dieselqualität in Marokko für Common rail Fahrzeug [Re: hansi450] #147560
13/05/13 01:56 PM
13/05/13 01:56 PM
Joined: Jan 2012
Posts: 186
köln
S
surferdude Offline
Mitglied
surferdude  Offline
Mitglied
S

Joined: Jan 2012
Posts: 186
köln
das hab ich auch schon gehört das manche kleinere tankstellen
ihre tanks nicht sauber halten oder beim befüllen der tanks nicht sauber arbeiten , so das man zusätzlich zum treibstoff auch etwas sand und dreck tankt .

aber : die meisten fahrzeuge haben einen kraftstofffilter der
solche verunreinigungen zurückhalten sollte . wenn der verstopft ist bleibt man halt liegen , und muss geld in einen neuen filter investieren .


surfer


Last edited by surferdude; 13/05/13 01:57 PM.
Re: Dieselqualität in Marokko für Common rail Fahrzeug [Re: surferdude] #147561
13/05/13 03:42 PM
13/05/13 03:42 PM
Joined: Sep 2003
Posts: 430
DE/MA
sara79 Offline
Mitglied
sara79  Offline
Mitglied

Joined: Sep 2003
Posts: 430
DE/MA
Ihc habe auch immer gewundert, warum es heisst, das dem Diesel Wasser begemischt wird, wo doch Wasser und Diesel sich normalerweise nicht vermischen, aber es wird wohl dennoch gemacht. Wir hatten entsprechende Mengen Wasser im Tank und Motor, haben das mit eigenen Augen geshene, als Auto und Motor mit Motorschaden auseinandergenommen wurde, dass dies die Ursache ist. Einspritzdüsen wurden dadurch beschädigt und haben den Schaden verursacht. Inwieweit dies Einzelfälle sind oder landesweit in mehr oder weniger großem Stil gemacht wird weiss ich nicht. Auch das Diesel im Super ist macht in kleinen Mengen je erstmal nichts aus, sicher wissen diejenigen, die dies tun, wo der Grenzbereich ist, dass 90 % der Autos eben sich nichts anmerken lassen. Aber bei den Mechanikern ist dies Alltagsgeschäft wenn man sich dort umhört. Dass es mal Wasser, mal Dreck oder Sand ist oder sonstwas ist, sicher ist, dass es in Marokko weniger Kontrollen gibt und somit auch mehr Gelegenheiten zu manipulieren.

Gruss
Sara


Transporte von + nach Marokko
Nächste Fahrt D->MA : Februar 2018
Nächste Fahrt MA->D : Februar 2018
www.marokko-transport.de
facebook:
http://www.facebook.com/#!/pages/Marokko-Transport/107067745995364
Re: Dieselqualität in Marokko für Common rail Fahrzeug [Re: michaelbaier] #147562
13/05/13 04:37 PM
13/05/13 04:37 PM
Joined: Apr 2013
Posts: 445
Bodensee/Beni-Mellal
omar11 Offline
Mitglied
omar11  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2013
Posts: 445
Bodensee/Beni-Mellal
Das gibt's nun nicht nur in Marokko .....
Nicht gleich so voreingenommen !!!!!!

Dorsten NRW, 13.11.2012
Aufruhr um Sprit in Dorsten: Nach Betätigung der Diesel-Zapfsäule an einer Tankstelle gaben gleich mehrere Autos den Geist auf. Der ADAC stellte ein Diesel-Wasser-Gemisch im Tank eines Geschädigten fest: 60 Prozent Wasser, 40 Prozent Diesel. Die Ursache ist unklar.

Das passiert im Motor, wenn verunreinigter Diesel getankt wird?
Die Kraftstoffpumpe hat keine Schmierung mehr und läuft trocken, erklärt Kfz-Mechaniker Meister Klaus Kock (Autoservice Krauel+Kock). Durch den extrem hohen Druck kommt es zu Abrieb, Metallspäne beschädigen dann auch die Einspritzdüsen. Die kaputten Bauteile müssen ausgetauscht, alle weiteren Teile des Kraftstoff führende Systems gereinigt werden. Der Schaden beträgt in der Regel mehrere tausend Euro. Komplette Motorschäden sind auch möglich, aber sehr selten, so Kock.

Kommt so etwas oft vor?

Nein, sagt Dr. Peter Meintz, Sprecher des ADAC Westfalen in Dortmund. Dass an einer Tankstelle verunreinigter Kraftstoff abgegeben werde, passiere höchst selten. Häufiger kommt es vor, dass die Fahrer selbst die Benzinsorten verwechseln.

Re: Dieselqualität in Marokko für Common rail Fahrzeug [Re: michaelbaier] #147565
13/05/13 04:43 PM
13/05/13 04:43 PM
Joined: Apr 2013
Posts: 445
Bodensee/Beni-Mellal
omar11 Offline
Mitglied
omar11  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2013
Posts: 445
Bodensee/Beni-Mellal
Wegen möglicher Plagiatsvorwürfe hier die Quelle:

http://www.derwesten.de/staedte/dorsten/...-id7289774.html

Re: Dieselqualität in Marokko für Common rail Fahrzeug [Re: michaelbaier] #150964
26/10/13 09:47 PM
26/10/13 09:47 PM
Joined: Oct 2013
Posts: 1
Deutschland
R
ranmuc Offline
Junior Mitglied
ranmuc  Offline
Junior Mitglied
R

Joined: Oct 2013
Posts: 1
Deutschland
Hallo zusammen

Ich bin neu hier .
Ich bin der Rudi , wohne in der bayer.Landeshauptstadt.,
fahre einen Pickup mit Wohnkabine und bin gerade aus Marokko zurückgekommen.
Wegen mir hat Cordula diesen Beitrag eingestellt.

Ich habs gewagt und mit einem EURO 5 Fahrzeug eine Marokko-Tour gemacht.
Danke für die Tips.
Jetzt von mir noch einige Infos dazu. Stand Oktober 2013

In Marokko gibt es definitiv KEIN EURO Diesel.
Wer eine Tankstelle kennt soll sie mir nennen.
Es gibt an allen Tankstellen Gasoil 50 ,
das lt Hersteller nicht für Euro 5 Fahrzeuge geeignet ist.

Lt Hersteller sind max. 10 ppm Schwefel zulässig.
Gasoil 50 hat die fünffache Menge ,also 50 ppm.

Für EURO 4 Fahrzeuge ist der Saft o.k.

Nach bisher ca.3000 km hat der EURO 5 Motor ohne Probleme den Saft vertragen.
Die Füllung bzw. Regeneration des DPF kann ich an einem Balkendiagramm beobachten.
Läuft alles so ab wie es sein soll ... Regeneration so alle 100 bis 130 km.

Welche Nachteile dauerhaft der erhöhte Schwefelanteil , bzw. der bei der Verbrennung
anfallende Ascheanteil beim DPF anrichtet wird die Zukunft zeigen.

Hab aber auch eine Meldung von einem Tourguide bekommen das bei einer Wüstentour
bei einem DPF Fahrzeug die DPF Lampe geleuchtet hat.

Die "modernen, neuen " Fahrzeuge in Marokko sind alle mit der EURO Norm 4 ausgestattet ,
deshalb gibts keine Probleme.

Der oft genannte verschmutzte ,wasserverpanschte Diesel gehört wohl an den großen Markentankstellen der Vergangenheit an.
Getankt wurde bei Afriquia, ZIZ und Total.

Die Angaben gelten bis Merzouga bzw. Zagora bzw. Tagounite (dort ist die letzte ZIZ Tankstelle)
In MHamid`gabs Diesel nur aus Fässern , also Vorsicht !!

Wie es noch weiter nach Süden ausschaut kann ich nicht beurteilen.

Ich hoffe etwas Licht ins Dunkel gebracht zu haben.

Viele Grüße Rudi


Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Search

Forum Statistics
Forums17
Topics18,515
Posts164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Popular Topics(Views)
579,005 Strassenverkehr
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1