Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? #129935
25/02/12 10:38 PM
25/02/12 10:38 PM
Joined: May 2011
Posts: 143
Marokko
S
Smasarka Offline OP
gesperrt!
Smasarka  Offline OP
gesperrt!
Mitglied
S

Joined: May 2011
Posts: 143
Marokko

Hallo !

Das Hotel Jacaranda in Agadir ist offenbar dicht. Es gehörte der deutschen Christel Butz. Es bestehen meinerseits Hinweise, die auf einen Ruin der Besitzerin hindeuten, die in dieses Hotel ihr ganzes Vermögen << in Höhe von mehreren Millionen Euro >> investiert hatte. Ein Schicksal, das nach meiner eigenen Kenntnis viele Deutsche mit Besitz in Marokko erleiden.

Wer weiß hier mehr ? Lebt Christel Butz noch ?

Smasarka

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: Smasarka] #129936
25/02/12 10:59 PM
25/02/12 10:59 PM
Joined: Mar 2010
Posts: 97
Innsbruck
M
mustafa Offline
Mitglied
mustafa  Offline
Mitglied
M

Joined: Mar 2010
Posts: 97
Innsbruck
Ja so ist es in Marokko. Entweder macht dich die Familie deines partners(in)finanziel Fertig .
Oder in diesem Fall hatte sie den Falschen Leuten vertraut...
Ein guter Marokkaner(in) denkt tag und Nacht nur nach wie er (sie ) an dein Geld kommen kann....

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: mustafa] #129940
25/02/12 11:19 PM
25/02/12 11:19 PM
Joined: May 2011
Posts: 143
Marokko
S
Smasarka Offline OP
gesperrt!
Smasarka  Offline OP
gesperrt!
Mitglied
S

Joined: May 2011
Posts: 143
Marokko

Es wird hier zuallererst um sachdienliche Hinweise zur Aufklärung des genauen Sachverhaltes und Schicksals von Christel Butz gebeten. Der Hinweis, daß ich ähnliche Schicksale bereits mehrfach von anderen Deutschen vernommen oder sogar direkt erlebt habe, war lediglich an allzu blauäugige Marokko-Neulinge gerichtet. Wer in Marokko investiert, sollte immer darauf achten, daß er weiterhin in Deutschland eine sichere Basis hat, wenn sein Marokko-Projekt scheitert.

Smasarka

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: Smasarka] #129976
26/02/12 06:27 PM
26/02/12 06:27 PM
Joined: Apr 2010
Posts: 12
Agadir, Marokko
T
Texas Offline
Junior Mitglied
Texas  Offline
Junior Mitglied
T

Joined: Apr 2010
Posts: 12
Agadir, Marokko
Hallo

ich kenne das Hotel und Frau Butz seit mehr als 5 Jahren. Das traurige Schicksal des ehemals sehr angenehmen Hotels und seiner Besitzerin hat vielfältige endogene und exogene Ursachen, deren Erörterung in einem öffentlichen Forum fehl am Platze sind.
Eine Hauptursache lässt sich mit dem Spruch:

"Schuster, bleib bei deinem Leisten"

am besten beschreiben.

Über das Schicksal von Frau Butz erfährst du sicher mehr, wenn Du das Hotel Jacaranda aufsuchst.

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: Smasarka] #130008
27/02/12 07:32 AM
27/02/12 07:32 AM
Joined: Feb 2001
Posts: 2,521
CH
S
Silla Offline
Mitglied*
Silla  Offline
Mitglied*
S

Joined: Feb 2001
Posts: 2,521
CH
hallo
wenn das stimmt, dann würde mir das wirklich leid tun. wir haben christel butz vor vielen jahren mal besucht und uns hat es sehr gut gefallen, auch das essen war super lecker. wir hatten ein marokko forum treffen, tanz1 was sehr interessant und lustig war. natürlich hatte sie damals schon gewisse schwierigkeiten, aber sie ist ja eine echte kämpferin und nicht auf den kopf gefallen, so jedenfalls war mein eindruck damals!
gruss
silla

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: Silla] #130120
28/02/12 08:01 PM
28/02/12 08:01 PM
Joined: Sep 2008
Posts: 835
Midelt, Marokko
D
DonRonaldo Offline
Mitglied
DonRonaldo  Offline
Mitglied
D

Joined: Sep 2008
Posts: 835
Midelt, Marokko
Ja ich hatte vor vielen Jahren auch Kontakt zu ihr...interessiert mich auch was da vorgefallen ist...es kann aber auch sein, dass es eben keine Touristen mehr gab und es an Umsatz fehlte...und die Kostenlawine ihr über den Kopf stieg. Auch in marrakech hinter der Katobia sind einige grosse alte Hotels einfach geschlossen.
Traurig...


Seit 2001, der Deutsche am Atlas.

AGRO ÖKONOM; Conseil de gestion et de Agricol.Farm in MIDELT,
Farm Consulting, PLAN VERT und Bewässerung und Solar Pumpen.

Die Servicenummer der Nordtangente des Atlas 0666.366.517
Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: DonRonaldo] #130281
02/03/12 07:38 PM
02/03/12 07:38 PM
Joined: Mar 2012
Posts: 1
Deutschland Berlin
P
parador Offline
Junior Mitglied
parador  Offline
Junior Mitglied
P

Joined: Mar 2012
Posts: 1
Deutschland Berlin
Guten Tag liebe Foren Mitglieder,
Ich bin letzte Woche anlässlich eines kurzen Aufenthaltes in Marrakech auf dieses Forum aufmerksam geworden.Dann geriet ich zufälligerweise auf das Thema Hotel Jacaranda,das von Ihnen gerade diskutiert wird.
Ich habe mich dann auf Ihre Seite eingeloggt,ich darf mich dafür auch herzlichst bedanken.

Wie vielleicht einige wissen,hat das Hotel Jacaranda in Bensergao eine filmreife und hochinteressante Vergangenheit.
Ich möchte gerne dazu etwas recherchieren und wäre natürlich sehr dankbar , wenn ich Ihrerseits noch einige Informationen bekommen könnte.
Was ich weiß:

Das Hotel Jacaranda war vor der Übernahme durch Frau Butz die berühmt berüchtigte Villa Diaz.
Sie gehörte einer älteren Dame aus Deutschland mit dem Namen Hubertine D.Sie ist bereits vor Jahren in Deutschland in einem Altersheim verstorben.
Sie war liiert mit einem Ungarn namens Sandor,der seinerseits
mit einer Marrokanerin verheiratet war.Aus dieser Verbindung stammen 2 Söhne und eventuell noch eine Tochter.
Nach meinen Informationen ist die Marrokanerin mit dem Namen Fatma inhaftiert worden wegen Prostitution.
Sandor scheint nach dem Verkauf nach Ungarn zurückgegangen zu sein.
Die Villa Diaz war ein bekannter Ferientreffpunkt von Männern aus ganz Europa,die dort ungestört ihren Neigungen nachgehen konnten.In den frühen Jahren war auch Militär in Bensergao stationiert.
Von Polizeibesuchen war vereinzelt die Rede,aber anscheinend
hat man sich immer wieder geeinigt.
Gegenüber der Villa wurde dann ein in den 80 er Jahren ein ähnliches Etablissiment von Engländern gegründet,das aber ziemlich schnell von der Polizei geschlossen wurde.

Meine Fragen:
Der Vorvorbesitzer der Villa muß ein belgischer Konsul oder ähnliches gewesen sein.
Weiß jemand etwas darüber und in welchen Jahren war das?

In den 70 er gab es mitten auf der Strasse von Bensergao eine berüchtigte Kneipe,geführt von einem Franzosen.
Weiß jemand ,wie diese Kneipe hieß?

Weiß jemand etwas über den Verbleib der Kinder von Fatma und Sandor?

Lebt die Mutter der Kinder noch in Marokko?

Ein Faktotum der Villa Diaz war ein taubstummer ausgesprochen netter und verlässlicher Marrokaner,sehr praktisch für die damalige Ausrichtung der Villa.
Ich habe bei meinen Besuchen bei Frau Butz ihn noch angetroffen.
Wo lebt er jetzt?

Frau Butz sprach öfters darüber,daß sie marrokanische Neider hat,die ihren Besitz sich unter den Nagel reißen wollten.

Ansonsten gebe ich einem Mitforisten recht,sie war sicherlich sehr schwierig und auch sehr verbittert in den letzten Jahren.Sie konnte auch manchmal sehr unangenehm zum Personal werden.

Mich würde trotzdem interessieren,ob Frau Butz noch in Marokko ist oder ob sie in die Schweiz zurückgegangen ist.

Entschuldigen Sie bitte den langen Text,vielleicht gibt es doch die eine oder andere Information.

Imgrunde ist es wirklich sehr schade um den Besitz,die Lage war zwar nicht so toll,aber die Atmosphäre und der wunderschöne Garten hat alles ausgeglichen.

Herzlichen Dank.

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: parador] #130284
02/03/12 10:02 PM
02/03/12 10:02 PM
Joined: May 2011
Posts: 143
Marokko
S
Smasarka Offline OP
gesperrt!
Smasarka  Offline OP
gesperrt!
Mitglied
S

Joined: May 2011
Posts: 143
Marokko

Hallo Parador !

Klingt sehr interessant, was Du schreibst. Ich habe einen völlig anderen Zugang. Details möchte ich jedoch aufgrund des speziellen Situation im Forum nur per PN etc. austauschen. Ich schicke Dir eine PN.

Smasarka

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: parador] #130349
04/03/12 06:49 PM
04/03/12 06:49 PM
Joined: Feb 2010
Posts: 13
Agadir
L
LH_WEST Offline
Junior Mitglied
LH_WEST  Offline
Junior Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Posts: 13
Agadir
Hallo Parador,

ich habe heute Frau Butz besucht. Ja, Sie lebt noch hier. Es geht ihr den Umständen entsprechend.

Gruß

LH_WEST

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: LH_WEST] #130350
04/03/12 06:59 PM
04/03/12 06:59 PM
Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline
Mitglied
latino  Offline
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
LH WEST

Kannst du noch etwas sagen über die "Umstände". Vielen Dank.

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: latino] #130356
04/03/12 11:08 PM
04/03/12 11:08 PM
Joined: Oct 2006
Posts: 1,071
Sauerland
S
Summach Offline
Mitglied
Summach  Offline
Mitglied
S

Joined: Oct 2006
Posts: 1,071
Sauerland
Habt ihr Frau Butz eigentlich um Erlaubnis gefragt, daß von euch ihr Schicksal hier auf diese (sensationsgeile) Weise breit getreten wird? Mir hat man beigebracht, daß man nicht stehenbleibt, wenn einem anderen ein Unfall passiert und man kein Arzt, nicht die Polizei und auch kein Feuerwehrmann ist - sondern weitergeht.


Josi

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: Summach] #130357
04/03/12 11:13 PM
04/03/12 11:13 PM
Joined: May 2006
Posts: 1,171
S
Shakir. Offline
Mitglied
Shakir.  Offline
Mitglied
S

Joined: May 2006
Posts: 1,171
Danke Josi!

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: Summach] #130360
04/03/12 11:25 PM
04/03/12 11:25 PM
Joined: Feb 2010
Posts: 13
Agadir
L
LH_WEST Offline
Junior Mitglied
LH_WEST  Offline
Junior Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Posts: 13
Agadir
Hallo Josi,

genau deshalb wollte ich auch nur diejenigen beruhigen, welche sich hier im Forum gedanken gemacht haben, ob sie überhaupt noch lebt. Denke da ist nichts dagegen einzuwenden.

Gruß

LH_WEST

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: LH_WEST] #130362
05/03/12 12:02 AM
05/03/12 12:02 AM
Joined: Oct 2006
Posts: 1,071
Sauerland
S
Summach Offline
Mitglied
Summach  Offline
Mitglied
S

Joined: Oct 2006
Posts: 1,071
Sauerland
Ich habe Dich schon richtig verstanden, gemeint waren die anderen (Latino und Samarskar).

Josi

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: Summach] #130363
05/03/12 12:53 AM
05/03/12 12:53 AM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Antwort auf:
Mir hat man beigebracht, daß man nicht stehenbleibt, wenn einem anderen ein Unfall passiert und man kein Arzt, nicht die Polizei und auch kein Feuerwehrmann ist - sondern weitergeht.

In jedem "Erste Hilfe Kurs" lernt man, dass man verpflichtet ist erste Hilfe zu leisten, auch wenn man kein Arzt ist. Wer nicht hilft und weitergeht macht sich strafbar.

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: wanderer] #130366
05/03/12 02:25 AM
05/03/12 02:25 AM
Joined: May 2011
Posts: 143
Marokko
S
Smasarka Offline OP
gesperrt!
Smasarka  Offline OP
gesperrt!
Mitglied
S

Joined: May 2011
Posts: 143
Marokko

@wanderer

Genau so ist es ! Vielen Dank für die Richtigstellung ! Es ist schlimm, daß Josi wirklich vor nichts zurückschreckt, um gegen andere Menschen zu hetzen und dann auch noch Beifall findet.

@LH_WEST

Vielen Dank für das Aufsuchen und Auffinden von Christel Butz. Ich hatte schon vermutet, daß Du dies machst, weil Du ja in unmitelbarer Nähe des Jacaranda wohnst. Ich selbst war verhindert, da ich seit ca. 1 Woche mit der Grippe kämpfe.

Es ist in der Tat so, daß Christel Butz für einen anderen Deutschen, der zwar auch in Marokko wohnt, jedoch ca. 400 km von Agadir entfernt, verschollen war, da weder die Telefonnummer des Jacaranda noch die private Handynumer von Christel Butz mehr ging und die Webseite des Hotels gelöscht und die zugehörige Domain zum Verkauf ansteht. Da Christel Butz nicht im marokkanischen Telefonverzeichnis zu finden war und ich nicht vorbeifahren konnte, habe ich diesen Suchaufruf ins Forum gestellt. Um eine massive Hetze im Forum durch Josi, Najib, Choppy et.al. zu vermeiden, habe ich dann zusätzlich um Kommunikation per PN gebeten. Es ist bezeichnend, daß auch hier Josi wieder als Erste versucht hat, die traurige Geschichte zur Hetze zu benutzen. Dies ist bedauerlicherweise der Charakter von Josi, der sich durch ausnahmslos alle Beiträge von ihr im Forum zieht. Najib provoziert zwar auch immer wieder, aber er sieht im Gegensatz zu Josi noch, wann es zuviel wird. Dies rechne ich ihm positiv an.

Smasarka

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: Smasarka] #130367
05/03/12 02:39 AM
05/03/12 02:39 AM
Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
hallo


Antwort auf:
Najib provoziert zwar auch immer wieder, aber er sieht im Gegensatz zu Josi noch, wann es zuviel wird. Dies rechne ich ihm positiv an.



ich kann auf deine positive anrechnung gut verzichten.

Antwort auf:
Da Christel Butz nicht im marokkanischen Telefonverzeichnis zu finden war und ich nicht vorbeifahren konnte, habe ich diesen Suchaufruf ins Forum gestellt.


dein suchaufruf zur erinnerung:

Antwort auf:
Hallo !

Das Hotel Jacaranda in Agadir ist offenbar dicht. Es gehörte der deutschen Christel Butz. Es bestehen meinerseits Hinweise, die auf einen Ruin der Besitzerin hindeuten, die in dieses Hotel ihr ganzes Vermögen << in Höhe von mehreren Millionen Euro >> investiert hatte. Ein Schicksal, das nach meiner eigenen Kenntnis viele Deutsche mit Besitz in Marokko erleiden.

Wer weiß hier mehr ? Lebt Christel Butz noch ?

Smasarka




josi hat vollkommen recht.
die story gehört nicht ohne einverständnis der betreffenden person in ein öffentliches forum.

gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: Najib] #130368
05/03/12 04:29 AM
05/03/12 04:29 AM
Joined: May 2011
Posts: 143
Marokko
S
Smasarka Offline OP
gesperrt!
Smasarka  Offline OP
gesperrt!
Mitglied
S

Joined: May 2011
Posts: 143
Marokko

@Najib

Gerade wegen Dir gehört das, was ich geschrieben habe, hier in dieses Forum, da Du derjenige bist, der deutsche Männer und Frauen, die blind vor Liebe zu einem Marokkaner(in) sind (dies war bei Christel Butz wohl nicht der Fall), in deren rosaroter Sicht bestärkt, so daß diese blindlings in ihr Verderben laufen und am Ende finanziell und psychisch vollkommen ruiniert sind und zum gebrochenen bitterarmen Sozialrentner werden. Ich habe bereits einen derartigen Fall aus dem Forum kennengelernt, der bitterböse von seiner Frau und deren Familie ausgenommen wurde. Ich sage nicht, daß dies immer so ist, aber es kommt gehäuft vor. Man kann gar nicht oft genug davor warnen und ich bin mir ziemlich sicher, daß diese Warnung auch im Sinne von Christel Butz ist.

Daneben kommt zum Tragen, daß Marokko immer noch kein Rechtstaat ist, auch wenn zumindest in Agadir in neuester Zeit große Anstrengungen unternommen werden, die Situation zu verbessern. So wurde die viel zu geringe Anzahl der Staatsanwälte zum 1. Januar diesen Jahres mehr als verdoppelt.

Aber selbst bei größten Anstrengungen der marokkanischen Seite wird Marokko für Deutsche immer ein Hochrisikoland bleiben, da die Gerichtssprache Hocharabisch (el arabiya fossha) ist und deutschsprachige Anwälte extrem selten sind. In Agadir z.B. gibt es keinen Anwalt, der Deutsch spricht, so daß jede Rechtsverteidigung extrem schwierig wird.

Die Josi betrifft dies aber nicht, denn die war noch nie in Marokko.

Smasarka

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: Smasarka] #130371
05/03/12 10:06 AM
05/03/12 10:06 AM
Joined: Oct 2006
Posts: 1,071
Sauerland
S
Summach Offline
Mitglied
Summach  Offline
Mitglied
S

Joined: Oct 2006
Posts: 1,071
Sauerland
Wer solche "Freunde und Helfer" hat, der braucht keine Feinde mehr.

Josi

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: Smasarka] #130372
05/03/12 10:26 AM
05/03/12 10:26 AM
Joined: Aug 2011
Posts: 2,607
W
whatshername61 Offline
Mitglied*
whatshername61  Offline
Mitglied*
W

Joined: Aug 2011
Posts: 2,607
Hi A.B. CDE
Das Problem in diesem Forum ist, dass Leute über Leute reden, die sich nicht kennen und ein Urteil fällen über Dinge, von denen sie keine Ahnung haben und dann bis auf´s Messer gestritten wird.
Wenn hier mal einer landet, der wirklich mehr über Marokko wissen will, bekommt er/sie schnell einen negativen Eindruck. Du findest in jedem Land Menschen, die andere übervorteilen. Bei aller Liebe und Freundschaft entscheidet doch immer jeder selbst, was er/sie tut.
Und wenn man hier einen guten Rat gibt, dann ist das die Summe der eigenen Erfahrungen.
Und ganz nebenbei, Najib ist nicht derjenige, der Leute mit Absicht ins Messer laufen lässt.
Es ist nun mal so, dass viele Nordafrikaner einen Weg nach Europa suchen. Ich kann daran nichts Schlechtes finden. Auch in Deutschland wollen sich viele verbessern und Mobbing ist hier Gang un Gäbe. Wenn ein Deutscher einen Deutschen ausnimmt, scheint das nicht einmal in der Bildzeitung eine Zeile wert zu sein. Wenn ein Marokkaner/Tunesier/whatever das tut, werden Webseiten und Foren mit Horrorgeschichten gefüllt. Dass es für die geprellte Seite unschön ist, will ich nicht abstreiten. Die ist aber dahinein geraten mit einer Sozialrente im Rücken.
Hast du dich mal gefragt, wohinein Marokkaner geraten, die nie eine wirkliche Chance im Leben haben? (Das ist jetzt keine Entschuldigung für Betrügereien.) Aber wenn ich mich ein wenig mit der Situation in dem Land beschäftige, bleiben meine Sinne trotz allem wach.
Es tut mir ehrlich um die Leute leid, denen so etwas wiederfährt. Aber das passiert überall auf der Welt. Mit dem Unterschied: DEUTSCHLAND LÄSST KEINEN VERHUNGERN, DER EINEN DEUTSCHEN PERSONALAUSWEIS HAT.
Der gehört nämlich zu Personal von Deutschland. Hey! crazy Sogar ich habe hier auf meine alten Tage dazugelernt.

p.s. "der mit dem Pferd auf dem flur":
tut mir leid, dass ich ungelegen kam, wenn ich das nächste mal irgenwo spontan auftauche, werde ich nicht klingeln, sondern als gruß nur eine tüte voll süßigkeiten als markenzeichen an die klinke hängen. mich interessieren nicht die wohnungen irgendwelcher leute sondern ihr inneres. eine zigarette vor der tür wäre auch okay gewesen. aber eine von meinen lachen5

Last edited by whatshername61; 05/03/12 10:28 AM.

When the rich wage war
is the poor who die.
LP
Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: Summach] #130373
05/03/12 10:43 AM
05/03/12 10:43 AM
Joined: Aug 2011
Posts: 2,607
W
whatshername61 Offline
Mitglied*
whatshername61  Offline
Mitglied*
W

Joined: Aug 2011
Posts: 2,607
scheibenkleister, ich habe nie gedacht, dass ich mit dir mal einer meinung sein würde. das verunsichert mich gerade... und wie war das mit abstinenz? diese "konsequntheit" erkenne ich bei mir auch wieder. und das lässt mich schaudern.
trotzdem: daumen3
ich werde jetzt erst mal stuttgard unsicher machen und tief in mich gehen...

Last edited by whatshername61; 05/03/12 10:44 AM.
Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: whatshername61] #130375
05/03/12 11:47 AM
05/03/12 11:47 AM
Joined: Oct 2006
Posts: 1,071
Sauerland
S
Summach Offline
Mitglied
Summach  Offline
Mitglied
S

Joined: Oct 2006
Posts: 1,071
Sauerland
Stuttgart: Stuttgard käme von Hildegard (behaupte ich jetzt einfach mal).

Antwort auf:
diese "konsequntheit" erkenne ich bei mir auch wieder.


Kein Grund sich zu gruseln vor mir: konsequent bin ich im Inkonsequentsein. Wahrscheinlich auch der Grund, warum ich eher gewittermässig als regelmässig unterwegs bin.

Und keine Schauern vor alten Usern. Bitte.

Josi

Antwort auf:
p.s. "der mit dem Pferd auf dem flur":
tut mir leid, dass ich ungelegen kam, wenn ich das nächste mal irgenwo spontan auftauche, werde ich nicht klingeln, sondern als gruß nur eine tüte voll süßigkeiten als markenzeichen an die klinke hängen. mich interessieren nicht die wohnungen irgendwelcher leute sondern ihr inneres. eine zigarette vor der tür wäre auch okay gewesen. aber eine von meinen


Und nicht zickig werden, man muß auch mal was hinnehmen können.

Last edited by Josi; 05/03/12 11:49 AM. Reason: zickig
Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: Smasarka] #130380
05/03/12 01:00 PM
05/03/12 01:00 PM
Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
hallo

Antwort auf:
Gerade wegen Dir gehört das, was ich geschrieben habe, hier in dieses Forum, da Du derjenige bist, der deutsche Männer und Frauen, die blind vor Liebe zu einem Marokkaner(in) sind (dies war bei Christel Butz wohl nicht der Fall), in deren rosaroter Sicht bestärkt, so daß diese blindlings in ihr Verderben laufen und am Ende finanziell und psychisch vollkommen ruiniert sind und zum gebrochenen bitterarmen Sozialrentner werden.


was soll uns dieser satz sagen?
du hast wegen mir gehört, was du geschrieben hast?
da bin ich nicht schuld dran, wenn du hörst, was du schreibst.
entweder veräppelt dich jemand und liest dir heimlich vor, was du schreibst, wobei er bei obigem satz wohl seine schwierigkeiten bekommen wird, oder du hast die sprachfunktion deines computers aktiviert. das müsste sich dann aber irgendwie künstlich anhören.
am wahrscheinlichsten ist, dass du deine medikamente nicht genommen hast.
aber ich habe damit keinesfalls etwas zu tun.

und ob es im sinne der besitzerin des hotels ist, wenn du hier reinschreibst, dass sie uriniert wäre, wage ich jetzt auch einmal zu bezweifeln.
die frage, ob sie denn noch lebt, ist zwar an dramatik kaum zu überbieten, aber man liest sowas ungern über sich in einem öffentlichen forum.


schneiderklaus, schneiderklaus, du lernst es nie.

ich gebe dir einen ernstgemeinten und guten tipp, auch wenn du das nicht erkennen wirst:
lerne kein darija, kein fossha und kein tashelheeeeeeeeeeet.
wenn dich die souassa nicht verstehen, ist das besser für dich.
das gemüse kannst du auch einkaufen, wenn du draufzeigst.


wieheisstsiegleich,

nimm's nicht zu herzen. ich habe das mit der unpassenden zeit nicht böse gemeint.
ihr hattet halt nur früh und kurz zeit und letztendlich ist es mir egal, wann ich aufstehe.
gibt es einen grund dazu, stehe ich auf, wenn nicht dann später.
aber flunkern darfst du auch nicht.
es kam bisher noch keine frau vorbei, die sich nicht gerne die küche angesehen hätte wink .
was ein gestandenes mannsbild ist, ist auch mit der werkstatt zufrieden. aber das bist du ja nicht.
mein inneres ist ja eher uninteressant: raucherlunge, sextantenblase, schlechte zähne, aber sonst alles noch da, wo es sein sollte.

und so kurz nach dem aufstehen kannst du auch von meinen zigaretten mitrauchen, ohne dass es dir schwindelig wird.
da kommt es eher drauf an, den nikotinspiegel auf standardlevel zu bekommen, also echtes suchtverhalten.
der spass kommt dann erst später, wenn auch die sucht nach coffein befriedigt ist.

gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: whatshername61] #130383
05/03/12 01:16 PM
05/03/12 01:16 PM
Joined: May 2011
Posts: 143
Marokko
S
Smasarka Offline OP
gesperrt!
Smasarka  Offline OP
gesperrt!
Mitglied
S

Joined: May 2011
Posts: 143
Marokko

@whatshername

Antwort auf:
Das Problem in diesem Forum ist, dass Leute über Leute reden, die sich nicht kennen und ein Urteil fällen über Dinge, von denen sie keine Ahnung haben und dann bis auf´s Messer gestritten wird.


Genau dies trifft auch Dich und in noch höherem Maße auf Josi zu, weil die Letztere nämlich noch NIE in Marokko war.

Smasarka

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: Najib] #130384
05/03/12 01:21 PM
05/03/12 01:21 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Antwort auf:
dass sie uriniert wäre, wage ich jetzt auch einmal zu bezweifeln.


ich auch

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: wanderer] #130385
05/03/12 01:31 PM
05/03/12 01:31 PM
Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Posts: 6,996
Chefchaouen
hallo

Antwort auf:
Antwort auf:
dass sie uriniert wäre, wage ich jetzt auch einmal zu bezweifeln.


ich auch


lol,

hast du das klitzekleine wortspiel bemerkt?
das war extra für dich, du sammelst ja sowas.

und wie flott das in letzter zeit alles geht bei dir.
nicht nur das denken geht dir gut von der hand, auch die atlasbesteigung hast du wohl in rekordzeit absolviert.

geistig und körperlich also wieder voll auf der höhe.
ja, man hat ja was, worüber man sich freuen kann und
der frühling spielt sicher auch eine rolle.


gruss
Najib


Last edited by Najib; 05/03/12 01:33 PM. Reason: die klarheit der argumentation

um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: Najib] #130388
05/03/12 01:49 PM
05/03/12 01:49 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Ja, klar

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: Najib] #130390
05/03/12 01:55 PM
05/03/12 01:55 PM
Joined: Oct 2006
Posts: 1,071
Sauerland
S
Summach Offline
Mitglied
Summach  Offline
Mitglied
S

Joined: Oct 2006
Posts: 1,071
Sauerland
Leider muß ich zugeben, daß ich mich darüber - zwar völlig unter meinem Niveau, aber trotzdem - köstlich amüsiert habe: "es hat mir meinen Tag gemacht" und jetzt ab zum Aufräumen (Wanderer und Samaskar).

Josi

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: Summach] #130392
05/03/12 02:14 PM
05/03/12 02:14 PM
Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Posts: 1,481
agadir
Antwort auf:
Leider muß ich zugeben, daß ich mich darüber - zwar völlig unter meinem Niveau, aber trotzdem - köstlich amüsiert habe: "es hat mir meinen Tag gemacht"


auch klar - gute Selbsterkenntnis

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: Smasarka] #130401
05/03/12 10:16 PM
05/03/12 10:16 PM
Joined: Aug 2011
Posts: 2,607
W
whatshername61 Offline
Mitglied*
whatshername61  Offline
Mitglied*
W

Joined: Aug 2011
Posts: 2,607
Josi
Stuttgard - stuotgarte - Pferdegehege - gibt es unter anderm in der Wilhelma.
Wir sind doch keine Freunde, oder? Ich habe keine Angst vor... egal... Ich mag nur keine Überheblichkeiten, selbst wenn der/diejenige Recht hat. Und zickig ist mein zweiter Name. Wenn es dann sein muss, kann ich sogar das recht gut, auch wenn´s mir stinkt.

Najib - Macho
Um mir Küchen anzusehen, brauche ich nicht nach M zu kommen. Und selbst meine sehe ich mir nur dann an, wenn es sein muss.
Werkstatt wäre schon interessanter gewesen, da mir nicht klar war, warum in M eine eingedrückte Hintertüt nur 10 € kostet, die hier reihenweise Rechtsanwälte beschäftigen würde.
Also lass deine Vorurteile. Manchmal liegen Dinge wirklich anders als sie scheinen.

smasarka
Über wen habe ich noch mal geredet und ein Urteil gefällt, den ich nicht kenne? Hilf mir doch bitte über die Straße! Ich bin schön älter und darf vergesslich sein.

Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: whatshername61] #130421
06/03/12 03:23 PM
06/03/12 03:23 PM
Joined: Oct 2006
Posts: 1,071
Sauerland
S
Summach Offline
Mitglied
Summach  Offline
Mitglied
S

Joined: Oct 2006
Posts: 1,071
Sauerland
Wow. Ganz schön überheblich das Posting hier:

da mußt Du aber noch hübsch üben, denn wenn man überheblich sein möchte, dann muß man auch Standvermögen haben, das heißt einen Magenschwinger auch mal abkönnen (lernt man beim Völkerball, darum sind Mädchen dort auch nicht so gut: der Ball haut ihnen zwar trotzdem einen Schwinger rein, sie lassen dann aber auch gleich erschrocken los und schon landet der Ball beim nächsten Mal mit Karocho auf ihrem besten Teil, dem Kopf).

Ich habe heute keine Lust zu streiten, Freunde müssen wir deshalb aber auch nicht unbedingt werden (ging das aus meinem Posting irgendwo hervor: wenn ja, nimm es als Glücksfall, schon morgen kann es wieder anders sein).

Josi

Btw: könnte es sein (ich interessiere mich nämlich auch hauptsächlich für das Innere), daß Du mit streitenden Eltern aufgewachsen bist - das produziert ja oft so ein Harmoniebedürfnis (einer meiner Freunde kochte deshalb beispielsweise ausgezeichnet und leidenschaftlich: auf Nachfrage warum er als gestandenes Mannsbild jede Gelegenheit ergreift, um alle zu bekochen, hat er gestanden, daß das die einzige Möglichkeit war seine Eltern davon abzuhalten sich die Köpfe einzuschlagen, man sogar mal Ruhe hatte eim Auge des Taifuns).

Und ja, ich bin auch dafür, daß man hier über ALLES diskutieren darf.

Last edited by Josi; 06/03/12 03:25 PM. Reason: Tafun
Re: Hotel Jacaranda, Deutsche Besitzerin ruiniert ? [Re: Summach] #130429
06/03/12 07:14 PM
06/03/12 07:14 PM
Joined: Aug 2011
Posts: 2,607
W
whatshername61 Offline
Mitglied*
whatshername61  Offline
Mitglied*
W

Joined: Aug 2011
Posts: 2,607
hab´s nur mal probiert, du kannst dass besser smirk . schon verraucht.
nein, aus deinem posting ging nichts hervor. ich bin nur immer skeptisch, wenn leute plötzlich nett werden, war nur ´n gefühl. auch schon verraucht.
einen ball gegen den kopf kann ich ab.
&
falsch geraten. schreiben kannst du wohl flüssig, aber phsychologie darfst !du noch üben.

hier ein thema: ich bin gerade zu einem freund (Araber) unterwegs, der backt einen kuchen für mich. was ist mit seinen eltern los?


Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Search

Forum Statistics
Forums17
Topics18,515
Posts164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Popular Topics(Views)
570,421 Strassenverkehr
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1