Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Tipps für Marokko Tour (20 Tage)? (eher Süd/West) #123376
09/08/11 11:24 PM
09/08/11 11:24 PM
Joined: Aug 2011
Posts: 6
Österreich, Salzburg
W
Wolfgangus Offline OP
Junior Mitglied
Wolfgangus  Offline OP
Junior Mitglied
W

Joined: Aug 2011
Posts: 6
Österreich, Salzburg
Hallo Marokko-Kenner!

von 03.09 bis 22.9 will ich Marokko bereisen, buchen will ich nur den Flug. Mit Reiseführer und Internetrecherche habe ich jetzt mal grob eine Tour geplant und würde von Kennern genre ein paar Kommentare hören (z.B. ob das von der Reihenfolge her, zeitlich usw. sinnvoll/schön ist). Evtl. habt ihr ja ein paar Tips für mich, was ich unbedingt noch mitnehmen sollte bzw. was aus eurer Sicht vll. weniger besuchenswert ist.

1. Zum Flug:
Wohne Nähe München/Salzburg. Hätte einen Gabelflug MUC - Madrid - CAS und zurück Agadir - CAS - Madrid - MUS rausgesucht (wieder von CAS zurück wäre deutlich günstiger, aber von der Route her Unsinn (und der Weg von ganz Unten bis hoch nach CAS würde per Landweg ja auch kosten) Der Flug kostet so 401 Euro (geht das billiger, oder ist das ok?)

2. Zur Tour (in etwa):
1.Tag: MUC - Casablanca
2.Tag: CAS
3.Tag: CAS
4.Tag: CAS > El Jadida (ca.80km/Bus?)
5.Tag: El Jadida > Marrakesch (ca.200km)
6.Tag: MAR
7.Tag: MAR
8.Tag: Wandertour Umgebung MAR
9.Tag: MAR > Essaouria (ca. 170km)
10.Tag: ESS
11.Tag: ESS > Agadir > Mirleft (suche eher ruhigen Ort am Meer/Strand mit relativ wenig Massentourismus; gute Wahl? bessere Idee?)(ca. 200 km)
12.Tag: Mirleft
13.Tag: Mirleft
14.Tag: Mirleft
15.Tag: Mirleft > Tal der Ammen (Tafraoute)
16.Tag: Tal der Ammen (Wandertour)
17.Tag: Tal der Ammen > Agadir
18.Tag: Agadir
19.Tag: Agadir
20.Tag: Agadir > MUC (Rückflug)

3. Wie ist es mit der Sicherheitslage derzeit (ich weiß, schwer zu sagen solange nichts passier)? Ist seit der Explosion im April in Marrakesch etwas passiert? Gibt es auf der Route etwas das man lieber meiden sollte?

Vielen Dank für Eure Hilfe bei meiner Reiseplanung im Vorraus!

Beste Grüße,
Wolfgang

Re: Tipps für Marokko Tour (20 Tage)? (eher Süd/West) [Re: Wolfgangus] #123384
10/08/11 02:52 AM
10/08/11 02:52 AM
Joined: Sep 2009
Posts: 1,326
Österreich
a1isha Offline
Mitglied
a1isha  Offline
Mitglied

Joined: Sep 2009
Posts: 1,326
Österreich
Servus Wolferl,

herzlich willkommen in diesem Forum.

Ich stell dir mal 2 links hier rein, die dir möglicherweise helfen können, die Angebote der Fluglinien zu vergleichen und auch die Entfernungen in Marokko abzuschätzen (der Link wurde von unserer Gabriele *Mogador* zur Verfügung gestellt) So kannst du selber abschätzen, ob deine Zeiteinteilung noch unter *erholsam* oder *Urlaubsstress* fällt.

http://www.skyscanner.de/fluge-nach/casa/fluglinien-die-fliegen-nach-casablanca.html

http://www.viamichelin.at/

In Casa gibt es außer der Moschee HassanII kaum etwas Interessantes zu sehen (es sei denn, du möchtest auch Zeit am Strand verbringen)

Marrakesch hingegen bietet mehrere Sehenwürdigkeiten. Schon ein Besuch im Soukh braucht seine Zeit (Führer nehmen oder Kompass einstecken wink ), Nachmittags ev. eine Pause bei Minztee im Cafe Glacier einplanen. Da kannst du von der Terrasse aus beobachten, wie sich der Djemaa el Fna mit Händlern füllt und die Garküchen eröffnet werden. Besonders nach Einbruch der Dunkelheit herrscht dort ein reges Treiben. Ich empfehle auch einen Besuch des Bahia Palastes, der Saadier-Gräber, die eine interessante *Wiederentdeckungsgeschichte* (huch, was für ein Wortgebilde...) haben und des Jardin Majorelle mit seiner Blütenpracht. Ein kleiner Abstecher in die Ménara Gärten, wo man rieeeeeeeeesige Karpfen sorgfältig behütet, in denen der Legende nach die Seelen von Jungfrauen, die ein Sultan in den Teich geworfen hat, weiterleben, ist auch ganz nett.

Essaouira ist mein absoluter Favorit. Meine Zweitheimat ist zwar Fes, aber wenn ich die Wahl hätte, würde ich gerne in Essaouira leben. Hier liegt immer noch Musik in der Luft (der dort ewig herrschende Wind trägt sie durch die engen Gassen) und der Blick von der Stadtmauer ist unvergleichlich schön.





Unsere Spezialistin für Essaouira ist Mogador. Sie kann dir sicher noch genauere Hinweise geben oder gib einfach in der Suchfunktion *Essaouira* ein. Da findest du jede Menge Informationen.

In Agadir war ich schon öfter (allerdings das letzte Mal im Jahr 2008) Habe mich dort im Agadir Beach Club wohl gefühlt. Du solltest aber wissen, dass Agadir eine *neue* Stadt ist, die nach einem Erdbeben (1960) wieder aufgebaut wurde und meiner Meinung nach nicht mehr soviel marokkanische Atmosphäre hat, wie z.B. Fes. Du findest dort allerdings schöne Strände, die nach der Reise zur Erholung einladen.

Berührungsängeste solltest du in Marokko ablegen, Kleiderordung wird dir vermutlich bewusst sein. Wenn du dich von Händlern belästigt fühlst, sag einfach höflich, aber bestimmt "la shukran" (nein danke) und geh weiter. Handeln ist durchaus üblich, außer in Boutiquen mit Fixpreisen. In einem Soukh bist du immer günstiger dran, als in den Läden, die so typisch für Touristen eingerichtet sind. Und es ist auch wichtig zu wissen, dass die einfachen Händler wirklich um jeden Dirham kämpfen um wenigstens halbwegs überleben zu können. Du wirst schnell erkennen wo Nepp zu Hause ist und wo jemand tatsächlich bedürftig ist. Es gibt so gut wie keine Sozialleistungen, Krankenversicherung oder gar Pension. Viele leben von der Hand in den Mund. Also sei ein kleines bisschen großzügig. Ein Euro hat dort einen anderen Wert als bei uns im Ösiland.

So, jetzt hab ich dich zugepostet....

Ich wünsche dir einen schönen Aufenthalt und tolle Erinnerungen

Gruß
a´isha


Ein kleines Lächeln, ein freundliches Wort zwischen den unterschiedlichsten Menschen, sind die beste Anerkennung der Menschenrechte
Aletha Jane Lindstrom
Re: Tipps für Marokko Tour (20 Tage)? (eher Süd/West) [Re: a1isha] #123395
10/08/11 12:55 PM
10/08/11 12:55 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
Hallo A1isha

Wieder wunderschön geschrieben!!!!!

@ Alex

Also für Casa braucht ihr nicht solange....da reicht 1 Tag...

Ruhiger Ort am Meer

Mir persönlich gefällt Sidi Ifni(mit Legzira) besser wie Mirleft.Etwas urbaner und trotzdem eine ruhige gelassene Atmosphäre...

http://www.ifniville.com/ifni-album/photo_listing.php?aId=A593211230880505


Das ist ein kleines Häuschen(preiswert) in Sidi Ifni - fast neu und ruhig gelegen. Brahim und seine Familie sind sehr nett - seine Frau kocht fantastisch. Wir waren im Januar 2011 dort und haben uns sehr entspannt. Der Tipp und die Seite ist von einem User hier.

http://www.sidiifni.eu/Fewo%20colomina1.html


Ansonsten natürlich Essaouira nicht vernachlässigen - dazu kann ich Euch auch Unterkunftstipps geben.

Oder in der Nähe von E. - Sidi Kaouki

http://www.sidi-kaouki.com/new/index.php?sid=3&PHPSESSID=802bba0ae5d6c225a631c060095a5033

http://www.flickr.com/search/?q=Sidi+Kaouk

Zu Tal der Ammeln

Sehr schön die Umgebung - Anti-Atlas - Tafraoute

Route Tafraout - Ait Baha - Agadir - ein Traum

Dort kommt ihr noch am Besten mit den Sammeltaxis vorwärts...in der Gegend längere Transferzeiten einplanen!

http://www.tafraout.info/index2.htm

Links linker Hand interessant - Unterkunft Maison Traditionelle in Oumesnate....

Die Fahrzeiten und Busverbindungen sind nicht immer genau exact zu planen.

Für Essaouira würde ich 2-3 Tage einplanen um das Laid Back-Feeling von Essaouira zu geniessen und dafür
den "Moloch" Casablanca vernachlässigen....

Liebe Grüsse

Gabriele

PS - Weniger ist oft mehr....

Route - Casablanca mit Zug oder Bus nach Marrakech ohne J.

Marrakech - Essaouira

Essaouria - Agadir

schöne Strecke

mit Supratours oder CTM
-
Agadir - Mirleft - Sidi Ifni über Tiznit

Sidi Ifni - Tiznit - Tafraout

und zurück.....

www.oncf.ma

oder www.ctm.ma

für Bus und Zugverbindungen - Timetable und Preise


Re: Tipps für Marokko Tour (20 Tage)? (eher Süd/West) [Re: Mogador52] #123397
10/08/11 01:18 PM
10/08/11 01:18 PM
Joined: Apr 2010
Posts: 137
Deutschland
P
Pelion Offline
Mitglied
Pelion  Offline
Mitglied
P

Joined: Apr 2010
Posts: 137
Deutschland
Ich finde Sidi Ifni zwar auch ganz nett, habe mich aber in Mirleft defintiv wohler gefühlt, total nettes kleines Städtchen. Viel Ruhe und Natur und dennoch paar nette Shops, Surfbuden und Beachrestaurants... hach herrlich.

Re: Tipps für Marokko Tour (20 Tage)? (eher Süd/West) [Re: Pelion] #123398
10/08/11 02:16 PM
10/08/11 02:16 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
Hallo

Ja so hat jeder seine Lieblingsplätzchen in Marokko!

Ich gebe zu ich liege nicht oft an Stränden - liebe aber das Meer, mache gerne Ausflüge - und der Blick von oben aufs Meer und die Sonnenuntergänge in Sidi Ifni sind herrlich - bin im Januar ein Ifni-Fan geworden...

An Sidi Ifni gefällt mir die Umgegend sehr.Fouam Assaka, der Weg nach Guelmim und zur Oasis Tighmert(Nähe zur Sahara),die Plage Blanche...

http://www.schwarzaufweiss.de/marokko/tighmart.htm

Aber Mirleft ist ja nicht weit weg und man kann einen Ausflug machen....

http://www.youtube.com/watch?v=gZtDFmhQYX4&feature=related

Gerade entdeckt - die Seite von Mirleft gibt es wieder....

http://securitynet.free.fr/mirleft/

Hauptsache Marokko....

LG Gabriele


Re: Tipps für Marokko Tour (20 Tage)? (eher Süd/West) [Re: Mogador52] #123400
10/08/11 02:35 PM
10/08/11 02:35 PM
Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline
Mitglied
latino  Offline
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Posts: 1,361
München/Tanger
Noch ein Tipp für den Transport Agadir - Mirleft/Sidi Ifni

Es hat täglich nur wenige Busverbindungen von Agadir nach Mirleft oder Sidi Ifni. Schneller und nicht viel teurer geht's eindeutig mit dem Gemeinschaftstaxi. Nimm ein oranges Kleintaxi und fahre in AGA zum Place Salam, dort wo die Gemeinschaftstaxi u.a. auch nach Tiznit/Mirleft/Sidi Ifni abfahren.
Wenn du schon in AGA bist empfiehlt sich die Abfahrt ab Inzegane definitiv nicht.

Die Grand-Taxis ab AGA (nach Tiznit) fahren erst ab wenn alle 6(!) Plätze verkauft sind. (2 Plätze vorne, 4 hinten). Wenn's Du bequemer haben willst und nicht wie die Marokkaner wie in einer Sardinenbüchse eingepfercht fahren willst, bezahle halt 2 Plätze, dann bleibst Du vorne allein. Oder hinten dann zu dritt. In Tiznit musst Du das Taxi wechseln. Am Ort wo Du ankommst fährt auch das Taxi gen Mirleft/Sidi-Ifni ab. In Agadir fahren die Taxis ziemlich schnell ab, es hat immer Leute die gen Süden wollen. Der öffentliche Verkehr fährt Richtung Mirleft/Ifni auf Sparflamme und deutlich langsamer, das Taxigewerbe wehrt sich bisher erfolgreich gegen den Ausbau des öffentlichen Verkehrs mit guten Bussen und guten Verbindungen.
Kosten im Grandtaxi für 1 Platz von Agadir - Tiznit ca Dirham 35. Reisezeit ca 1 Stunde.
Kosten im Grandtaxi für 1 Platz von Tiznit - Mirleft/Sidi Ifni ca Dirham 30. Reisezeit ca. 30 Minuten. Mirleft - Sidi Ifni nochmals ca. 30 Minuten.

Wie schon Mogador ziehe auch ich Sidi-Ifni vor, auch weil man dort scheller am Strand ist. Das Zentrum von Mirleft ist einiges weg vom Strand und ausserhalb der Saison Juli/August ist wirklich nicht viel los, quasi tote Saison. Ruhe hast Du auch in Sidi-Ifni, aber deutlich mehr Möglichkeiten, in jeder Hinsicht.

Last edited by latino; 10/08/11 03:00 PM.
Re: Tipps für Marokko Tour (20 Tage)? (eher Süd/West) [Re: Mogador52] #123417
10/08/11 08:23 PM
10/08/11 08:23 PM
Joined: Sep 2009
Posts: 1,326
Österreich
a1isha Offline
Mitglied
a1isha  Offline
Mitglied

Joined: Sep 2009
Posts: 1,326
Österreich
Original geschrieben von: Mogador52
Hallo A1isha

Wieder wunderschön geschrieben!!!!!




Und deinen viamichelin-Link geklaut wink


Ein kleines Lächeln, ein freundliches Wort zwischen den unterschiedlichsten Menschen, sind die beste Anerkennung der Menschenrechte
Aletha Jane Lindstrom
Re: Tipps für Marokko Tour (20 Tage)? (eher Süd/West) [Re: Wolfgangus] #123421
11/08/11 12:08 AM
11/08/11 12:08 AM
Joined: Aug 2011
Posts: 6
Österreich, Salzburg
W
Wolfgangus Offline OP
Junior Mitglied
Wolfgangus  Offline OP
Junior Mitglied
W

Joined: Aug 2011
Posts: 6
Österreich, Salzburg
...vielen Dank für die super Anmerkungen!!!

Werde Casablanca streichen, habe heute nen Flug (Hin/RÜck) von MUC nach Marrakesch für 312€ gebucht (denke das ist fair). Super war auch der Tipp mit den Sammeltaxis im Süden, vielen DANK! Mirleft überleg ich mir auch nochmal, ob nicht doch lieber Sidni Ifi (oder so ähnlich :-) ), denn eine Unterkunft direkt (oder zumindest nah) am Meer wär dann schon super... wie ist es da mit den Dörfern zwischen Agadir und Essaouria, ist da auch was zu empfehlen, also wenn man eher weniger Touristen oder zumindest lockere Atmosphäre in Strandnähe will?
Ausserdem will ich dann doch noch verstärkt auch Wandertouren(Berge/Wüste/Schluchten) nähe Marrakesch und später unten im Tal der Ammen ansteuern...
Achja, komme nach 22h in Marrakesch an, kommt man da nachts leicht noch in einer LowBudget-Unterkunft unter oder ist das eher ein Problem, bzw, wie weit ist es vom Flughafen in die Stadt?

....also jedenfalls schonmal vielen Dank für die guten Infos, ein gut funktionierendes Forum ist für die Reiseplanung immer tausendmal besser als jeder Reiseführer!

Grüße,
Wolfgang

Re: Tipps für Marokko Tour (20 Tage)? (eher Süd/West) [Re: Wolfgangus] #123423
11/08/11 10:28 AM
11/08/11 10:28 AM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
Hallo Wolfgang

Das war jetzt eine gute Idee Casablanca zu streichen, da dein Augenmerk sowieso auf andere Schönheiten des Landes liegt.

Der Flughafen von Marrakech liegt ca. 6 KM von der Stadtmitte sprich Medina entfernt.

Du kommst am besten mit einem Taxi zur Medina ob der Shuttlebus so spät noch fährt weiss ich nicht.

Der Nachttarif mit den Taxis ist teurer und du musst den Preis aushandeln. Die Taxifahrer in Marrakech sind als rüde bekannt.

Unter 100 DH geht da kaum was, du kannst die aber für 10 Euro eins vorbestellen, das dich direkt zum Zielgebiet bringt - hier der Link....

http://www.taximarrakchi.com/

Das ist etwas entspannender.

Die erste Nacht würde ich vorbuchen - es gibt zwar viele Low Budget Unterkünfte rund um den Djemma el Fna aber bei Nacht ist die Medina von Marrakech, wenn man sie noch nicht kennt verwirrend.

Hier eine sehr günstige Unterkunft - in der Derb Sidi Boukoulate - sehr zentral...

http://www.hotel-imouzzer.com/hotelen.php

http://www.hostelbookers.com/hostels/morocco/marrakech/

In der Neustadt(Gueliz) - Travellerhotel sehr beliebt

http://www.hoteltoulousain.com/page1/page1.html

Weltweit zu einem der beliebtesten Hostel gewählt - wie ein Riad gemacht und hier von Usern schon genutzt mit Schwimmbad.

http://www.equity-point.com/en/hostels-m...ech-hostel.html

Der öffentliche Verkehr in Marokko funktioniert sehr gut. Mit den Bussen und Sammeltaxis kommst du gut von Marrakech weiter.

Alles kann ein Forum nicht leisten, deshalb empfehle ich immer speziell für Südmarokko den Reiseführer von den Därrs.(Amazon)
Da steht viel Wissenswertes über Marokko drin - gerade neu aufgelegt.....auch über Transportmöglichkeiten...

Gruss

Gabriele




Re: Tipps für Marokko Tour (20 Tage)? (eher Süd/West) [Re: Wolfgangus] #123434
11/08/11 03:37 PM
11/08/11 03:37 PM
Joined: Oct 2006
Posts: 64
Ettlingen
J
Ja43 Offline
Mitglied
Ja43  Offline
Mitglied
J

Joined: Oct 2006
Posts: 64
Ettlingen
Hallo.
Zum Airportbus (No. 19) in Marrakesch:

Die Haltestelle befindet sich ca. 30 Meter hinter den vor dem Ausgang des Flughafens wartenden Taxis. Es gibt kein Haltestellen Signal bzw. Fahrplanaushang dort! Nicht irritieren lassen. Die Taxifahrer behaupten oft heute gäbe es keinen Bus oder ähnlich. Stimmt natürlich nicht
Er verkehrt täglich zwischen 6.15 und 00.15 alle halbe Stunde.
Kostet 20 Dirham einfach (Return Ticket 30 Dirham).
Er macht folgende Runde: Airport, Jemaa El Fna, Busbahnhof am Bab Doukala,Av. Mohamed V/Hauptpost, Av. Mohamed V bis Boul. Mohamed, Bahnhof (Gare ONFC), Airport.
Gruß Joachim

Re: Tipps für Marokko Tour (20 Tage)? (eher Süd/West) [Re: Wolfgangus] #123450
11/08/11 05:43 PM
11/08/11 05:43 PM
Joined: Aug 2011
Posts: 114
Marokko/Austria
K
Khadija80 Offline
Mitglied
Khadija80  Offline
Mitglied
K

Joined: Aug 2011
Posts: 114
Marokko/Austria
Hallo!
Würde dir für eine Nacht das IBIS_Hotel empfehlen,
ist gleich neben dem Bahnhof und du kannst es über das Internet reservieren.
Der Bus hält direkt daneben!

Mit was für einer Fluglinie fliegst du ab MUC?

Re: Tipps für Marokko Tour (20 Tage)? (eher Süd/West) [Re: Khadija80] #123484
12/08/11 02:35 PM
12/08/11 02:35 PM
Joined: Aug 2011
Posts: 6
Österreich, Salzburg
W
Wolfgangus Offline OP
Junior Mitglied
Wolfgangus  Offline OP
Junior Mitglied
W

Joined: Aug 2011
Posts: 6
Österreich, Salzburg
Hallo!

Ich fliege mit Iberia (allerdings steht ab Casablanca, wo ich umsteigen muss, dabei: Druchgeführt von Royal Air Maroc)...

Grüße,
Wolfgang

Last edited by Wolfgangus; 12/08/11 02:35 PM.
Re: Tipps für Marokko Tour (20 Tage)? (eher Süd/West) [Re: Wolfgangus] #124526
30/08/11 09:39 PM
30/08/11 09:39 PM
Joined: Aug 2011
Posts: 6
Österreich, Salzburg
W
Wolfgangus Offline OP
Junior Mitglied
Wolfgangus  Offline OP
Junior Mitglied
W

Joined: Aug 2011
Posts: 6
Österreich, Salzburg
Hallo,

vielen Dank für eure Antworten und Tipps!
Ich komme um 22h in Marrakesch an, d.h. wenn das Auschecken nicht zu lange dauert, müsste ich noch einen Bus erwischen (der ja, siehe oben, bis 00.15h fährt).
Ich hoffe die Info oben stimmt, dass der Bus am Djamaa el-Fna hält, von dort sollte das Equity Point Hostel zu Fuß zu finden sein...(http://www.equity-point.com/en/hostels-m...ech-hostel.html). Hab dort die ersten beiden Tage gebucht, hört sich gut an, danke für den Tipp!
Danach vll. noch ein paar Tage im http://www.hotel-imouzzer.com/hotelen.php um Geld zu sparen (und sieht ja auch nicht so schlecht aus).
Noch eine Frage zum Marrakesch-Aufenthalt: Wer kann ein gutes Hammām in der Medina empfehlen? (Habe gelesen man sollte Plastik-Sitzunterlagen selbst mitbringen...gibts die vor Ort zu kaufen?)
Gibts weitere Tipps für Tagesausflüge von Marrakesh aus? Vll. in Richtung Atlas Gebirge?

Wir werden dann nach ein paar Tagen weiter nach Essaouira fahren und dann die Küste entlang nach unten... Ins Auge gefasst hätte ich jetzt einmal Essaouria, Sidi Kaouki, Taghazoute und eben Agadir; vll. dnach auch noch weiter Südlich /Mirleft/Sid Infi (oben eh schon besprochen).
Von den oben genannten Stränden/Städten nördlich von Agadir, welche würdet ihr am ehesten empfehlen, bzw. was hat welche Vorzüge?
Danach will ich weiter Richtung Tal der Ammeln (aber da steht der Plan eigentlich schon)

PS: Super war auch der Tipp mit dem Reiseführer von den Därrs (ist tatsächlich um einiges informativer als der Lonely Planet)

Grüße,
Wolfgang

Re: Tipps für Marokko Tour (20 Tage)? (eher Süd/West) [Re: Wolfgangus] #124531
30/08/11 10:44 PM
30/08/11 10:44 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
Hallo Wolfgang

Der Shuttlebus hält direkt am Djemma el Fna.

Nachts ist es nicht immer einfach in der Marrakech zu laufen.
Hier mal der Lageplan - Google Maps vom Hostel - Rue Fehl Chidmi - Derb El Hammam Mouassine -(Sackgasse) im Mouassine Viertel -sehr gute Wohnlage...

http://maps.google.com/maps?ie=UTF8&...461182&z=19

Entweder die Rue d. Koutoubia entlang oder quer rüber am zerstörten Argana vorbei.

Musst wahrscheinlich nochmal neu eingeben...

Falls ihr Probleme habt führt euch bestimmt jemand hin - kostet aber einen Obulus(usus)

Das Immouzzer ist öfter ob des billigen Preises belegt.
Aber in dieser Ecke - Rue d. Recette - südl. Souks gibt es einige Low Budgets.

Noch zu empfehlen

http://hotel-daryoussef.com/page20.html

http://www.hotel-atlas-marrakech.com/english/presentation.htm

Alte Tel.Nr. gehört eine 5 vor die 24


Touristen-Hammams könnte ich dir nennen wenn du aber in einen preisgünstigen Einheimischen möchtest frage doch am besten im Equity Point.

Warum möchtest du den erst Richtung Essaouira und dann ins Tal der Ammeln, da musst du doch den ganzen Weg wieder zurück.18o KM ca. 3 1/2 Stunden...

Sinnvoller wäre bei Flug hin- und zurück Marrakech erst den Anti-Atlas(Tal der Ammeln) und den Süden und dann Richtung Essaouira und von dort aus wieder nach Marrakech - Rundtour!

Von den Stränden nördlich von Agadir gibt soweit nicht soviel zu sagen.
Lebhafter eher in Taghazout - Ville - Surfspot mit verschiedenen Points(Anchor,Killer,Hash-Point) - dann Immsouane später Richtung Essaouira( Tafadna und Iftane nur mit dem Taxi zu erreichen) - schön!

Übernachten in Taghazout am besten oder Aourir und Tamraght(vor Taghazout)

Taghazout ist sozusagen eine "Dry-City" - der Ausschank und Verkauf von Alkohol ist verboten.

Nach Essaouira am besten von Aga aus mit dem Bus oder Sammeltaxi durch.
Dann von E. nach Sidi Kaouki(sehr schön) oder nach Moulay Bouzerktoun(ruhig)- jeweils 20-25 KM

Stadtstrand Essaouira - Promenade mit Cafes und halt die schöne Medina!!!!! vorort.

Mir gefällt es um Essaouira herum besser - aber in Agadir und Richtung Sidi Ifni - Legzira ist es wärmer...

Du kannst dir alle Strande auf "youtoube" anschauen - einfach Namen eingeben...

Oder auf Google-Earth!

Beispiel

Tafedna,Immsouane,Iftane, Sidi Kaouki,Taghazout...

http://www.youtube.com/watch?v=UEK0uunqHVI

http://www.youtube.com/watch?v=kZ36ebWNt74&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=W5xDFyGaanA

http://www.youtube.com/watch?v=vseswzaKQrU

http://www.youtube.com/watch?v=HsqbC97kkgc&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=HAyRWhVFhRg&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=n3VRoGeemG0&feature=related

usw.

LG Gabriele





Re: Tipps für Marokko Tour (20 Tage)? (eher Süd/West) [Re: Mogador52] #124555
31/08/11 12:26 AM
31/08/11 12:26 AM
Joined: Aug 2011
Posts: 6
Österreich, Salzburg
W
Wolfgangus Offline OP
Junior Mitglied
Wolfgangus  Offline OP
Junior Mitglied
W

Joined: Aug 2011
Posts: 6
Österreich, Salzburg
Danke für die Info!

Die Reihenfolge deshalb, weil wir die ersten 10 Tage zu zweit sind, da wollen wir eben Marrakesch, Essaouria und Agadir (bzw. Strände dazwischen) abklappern.
Danach habe ich nocheinmal 10 Tage alleine, wo ich gerne folgende Rundroute machen will: Agadir (über Ait-Baha) - Tafraoute (dort und und Umgebung ca. 3 Tage) - Tiznit (evtl. noch 1-2 Tage Sidi Ifni und/oder Mirleft) und wieder hoch nach Adagadir bzw. gleich nach Marrakesch.
Trotzdem verstehe ich deine Anmerkung nicht ganz, ist doch streckenmäßig das gleiche ob zuerst Essaouria oder zuerst Süden? Von Agadir nach Marrakesch gibt es doch auch eine Autobahn (sagt der Reiseführer zumindest). Bzw. wenn noch genug Zeit ist kann ich mir zurück auch die Route von Agadir über Taroudannt - Asni - Marrakesch vorstellen (da muss ich aber erst noch checken, wie einfach bzw. schnell das geht, denn die Straße dürfte ja schon in den Bergen verlaufen, ist im Reiseführer aber auch relativ "breit" eingezeichnet...)

Gruß,
Wolfgang

Re: Tipps für Marokko Tour (20 Tage)? (eher Süd/West) [Re: Wolfgangus] #124565
31/08/11 09:12 AM
31/08/11 09:12 AM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
Hallo Wolfgang

Ja das war ein Anfall geistiger Umnachtung - lol. Habe dich zuerst mit einer Anfrage per PM verwechselt, der in Agadir landet und in Marrakech zurückfliegt. Sorry! Natürlich ist der Weg der gleiche...man sollte lesen können....

Dann könnt ihr ja zuerst Essaouira und Sidi Kaouki machen.
Als Anmerkung, um die schönen abgelegeneren Strände zu besuchen bräuchtet ihr einen Mietwagen(ab Essaouira) oder eben ein Grand Taxi zur Alleinbenutzung, sonst kommt man da nicht hin - kann man chartern.Nach Sidi Kaouki geht ein Bus - Abfahrt am Bab Doukkala oder Taxi.In den Linienbussen wegen event. Diebstählen aufpassen auch von Agadir nach Taghazout.
Die schönen abgelegeneren Strände von Essaouira aus gehen immer noch einige Kilometer von der N1 weg.

In Essaouira, falls ihr am Sonntag dort seit nach Had Draa fahren um den Markt dort zu besuchen.

Ansonsten dann von Essaouira mit dem Sammeltaxi oder Bus nach Agadir und dann wieder zurück nach Taghazout.

Ob ein Privatbus Richtung Agadir, das sind die schlechteren ausgeschlageneren, in T. hält weis ich nicht.

Ob die Sammeltaxis und die Busse über die neue Autobahn fahren ebenso nicht.Kostet Maut - da fragt am Busbahnhof. Mit dem Bus muss man längere Fahrzeit rechnen. Siehst du ja auf der Seite von www.oncf.ma - mit dem Taxi über die Berge - Landstrasse 4 1/2 ....

Ich würde mir vielleicht einen Mietwagen ab Marrakech nehmen wenn ihr die Geheimtips anfahren wolltet.

http://www.medloc-maroc.com/car_rental/index.html

Oder für den Anti-Atlas in Agadir

http://www.voitureagadir.com/

Soviel mir bekannt, ist es mit den öffentlichen Verkehrsmitteln schwierig(oder garnicht möglich) über den Tizi - N' Test zu kommen - ca. 7 Stunden - das ist ja die tolle Serpentinenstrecke...
Aber vielleicht gibt da der neue Därr Auskunft - den habe ich noch nicht.Die Strasse kann man nicht als breit bezeichnen eher den Tizi N Tichka über den Hohen Atlas von Ouarzazate aus.

Von Taroudant nach Asni - schönes Video - Ride up the Tizi N Test....

http://www.youtube.com/watch?v=CU-XqSql5-Q

http://www.youtube.com/watch?v=PR_4g9rCAHQ&feature=related

Wenn du etwas genau sehen möchtest gehe einfach auf youtoube und Google Earth!

Wir mieten die letzten und zukünftigen Reisen bei Touren immer einen Mietwagen - da ist man ungebunden.Ab 22 Euro am Tag.

2o Tage sind ne Menge Zeit - aber in Marokko dauert alles immer etwas länger.

Viel Spass

Gabriele

PS 2 Tage Sidi Ifni oder Mirleft sind zu kurz - von Tafraout aus über den Col de Kerdous nach Tiznit dauert es auch ne Weile und dann noch nach Mirleft oder Ifni - da hast du nichts davon.Rückzus ja dann auch wieder über Tiznit nach Agadir.
Nach einer Übernachtung musst du ja schon wieder zurück. Unterschätze nicht die Fahrzeiten in Marokko....

Zumal du ja mit den öffentlichen Verkehrsmittel immer die Umsteige und Verbindungszeiten hast.

Sidi Ifni, Legzira und Mirleft sind zum relaxen und entspannen.
Oder man besucht die Gegend um Guelmim am Rande der Sahara.

Sammeltaxis gehen meist von Ort zu Ort.Da gibt es immer bestimmte Plätze dafür - für die Grand Taxis zur Alleinbenutzung auch. Bei den Sammeltaxis Plätze dazukaufen sonst wirds eng.

Sammeltaxi gleich Taxi Collective(6 Pers.) - oder teurer Grand Taxi zur Alleinbenutzung, das dich genau zum Zielpunkt bringt.

Steht ja alles oben schon.









Re: Tipps für Marokko Tour (20 Tage)? (eher Süd/West) [Re: Mogador52] #124575
31/08/11 02:59 PM
31/08/11 02:59 PM
Joined: Feb 2010
Posts: 564
Deutschland - Safi
B
bengel Offline
Mitglied
bengel  Offline
Mitglied
B

Joined: Feb 2010
Posts: 564
Deutschland - Safi
Hallo Gaby,

schreib mich mal bitte an, auf dem Buchstabensalat mit dem @ drin... hab da etwas verbummelt cry ... Ich möchte Dir gern etwas schicken...

Danke Dir
Roy

Re: Tipps für Marokko Tour (20 Tage)? (eher Süd/West) [Re: bengel] #124581
31/08/11 05:35 PM
31/08/11 05:35 PM
Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Posts: 3,538
Süddeutschland

Hallo Roy

Kann dir leider nicht ganz folgen. Wollte dir mal schon vor längerer Zeit ne Mail senden - deine Addi stimmt nicht mehr, kam zurück.

Meine steht im Profil, per PM oder auf fb kann ich gerne jede Nachricht von dir empfangen.

Hoffe Euch gehts gut....

Liebe Grüsse

Gaby

Re: Tipps für Marokko Tour (20 Tage)? (eher Süd/West) [Re: Mogador52] #124587
31/08/11 06:57 PM
31/08/11 06:57 PM
Joined: Feb 2010
Posts: 564
Deutschland - Safi
B
bengel Offline
Mitglied
bengel  Offline
Mitglied
B

Joined: Feb 2010
Posts: 564
Deutschland - Safi
Huhu Gabilein,

meine Adresse ist seit ca. 15 Jahren die gleiche.. komisch, ich verdien nix, wenn ich emails oder telefonate empfange confused ...

von fb hab ich keenen blassen schimmer... es ist einfach nur da.. wink ... papa wird doch so langsam ruhiger ...tschuldigung, aber ich erlaub mir mal, etwas rumzufummeln grin

lg roy


Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Search

Forum Statistics
Forums17
Topics18,515
Posts164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Popular Topics(Views)
570,421 Strassenverkehr
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1