Original geschrieben von: DanielCL
Original geschrieben von: ferbitz
Original geschrieben von: DanielCL
Ein hervorragender Schutz gegen Sonnenbrand ist Kokosnußöl. Auch, wenn man schon einen Sonnenbrand hat bringt das schnelle Linderung.
Am besten aus einem Bio-Shop oder Apotheke.


Der beste Schutz gegen Sonnenbrand ist das Bedecken der Haut, das allerdings sollten Leute wissen, die vorgeben, in Marokko zu wohnen.

Linderung bei Sonnenbrand: Stellen mit 1/2 Zitrone abreiben.


Erstens hatte ich darauf hingewiesen, daß Kokosnußöl auch hilft, wenn man schon einen Sonnenbrand hat. Und das ist durchaus hilfreich für Leute, die die Temperaturen hier nicht gewöhnt sind. Was aber keinesfalls heißt, daß ich nicht weiß, daß das Bedecken der Haut angebracht ist.

Zweitens: Wenn du darüber nachgedacht hättest, könntest du ja nicht mehr behaupten, ich würde nur vorgeben in Marokko zu wohnen. Und dann wäre deine ganze negative Sichtweise ALLER Dinge zunichte und du könntest niemandem mehr sagen, daß du schlauer bist.

Wenn du intelligent hättest helfen wollten, wäre es bei weitem ausreichend zu erwähnen, daß AUCH das Abreiben mit Zitronen helfen kann, wenn kein Kokosnußöl zur Hand ist. Aber so etwas scheint ja hier nie deine Intention zu sein.

Welches Problem hast du eigentlich? Brauchst du Hilfe? Oder einfach nur Aufmerksamkeit?


Mich wundert immer wieder deine realitätsfremde, aus der ich meine Meinung bilde, dass du nicht in Marokko wohnst: Deine Ratschläge, Sonnenbrand mit Produkten aus einem Bioladen zu lindern, sind sicher theoretisch möglich, nur versuch mit den relativ geringen Sprachkenntnissen eines Standardtouristen einem Marokkaner die Adresse eines Bioladens zu entlocken.
Irgendwo wird es in jeder Stadt, ganz versteckt, so etwas wie einen Bioladen geben, dessen Kundschaft sich eher aus Residenten als aus Marokkanern gebildet wird.

Apotheken gibt s an jeder Ecke und die Apotheker in arabischen Ländern sind exellente Fachleute, nehmen oft gegenüber ihren Kunden die Position eines Arztes ein.

Mein Vorschlag mit der Zitrone ist da doch realistischer, Cokusnussöl gehhört wohl auch zur Standardreiseapotheke, Zitronen sind auch schwer zu bekommen, besonders in Marokko, da rennt man stundenlang.

Und dann wieder die übliche Reaktion bei Kantonisten Deiner couleur: persönliche Diffamierung bei Kritik und Widerspruch.
(Du bist auch nicht der Einzige hier im Forum , der diese Unart pflegt)

Last edited by ferbitz; 20/05/2018 10:06.