Original geschrieben von: OrpheusXL
Es gibt drei Dinge, die Nietzsche nie so recht verstanden hat:
- Religion
- Gott
- und die Frauen.


Diese Aussage finde ich absurd. Sie impliziert, dass es jemanden geben könnte, der GOTT verstehen könnte ( da ja Nietzsche nach Deiner Aussage nicht dazu imstande war). Wer aber solle Gott jemals verstehen können? Das kann kein Mensch.

Man müsste auch wissen, wann Nietzsche diese Aussprüche von sich gegeben hat, da er sich nach dem Pessimus dem Gegenteil zugewandt hat. Außerdem war er die letzten zehn Jahre seines Lebens psychisch krank.

Last edited by Koschla; 09/02/2013 10:19. Reason: zitat nicht richtig eingefügt