hallo

borgward,

falls es dir noch nicht aufgefallen ist, aber die sprache auf ihre logischen partikel heruntergebrochen und die alltagssprache hier im forum sind nicht dasselbe.

Antwort auf:
1. ,,die,, sind mindestens 2


wenn jemand hier schreibt, die christen sind ehrenwerte menschen, dann kommt niemand der leser auf die idee, das man "mindestens 2 christen sind ehrenwerte menschen" meint.
oder? täusche ich mich da?

Antwort auf:
2. ,,die meisten,, sind mindestens 50,1 %


wenn man also sagt, die meisten menschen wären mehr oder weniger integer, dann meint man damit 50,001% oder mehr?
schreibt ein normalbegabter, wenn er 50,00001 prozent meint, nicht "ungefähr die hälfte" und erst bei einer deutlichen überzahl "die meisten"?
das gegenteil von "die meisten" ist "die wenigsten".
wären in deutschland 49,9% der erwachsenen kirchgänger, würde man dann schreiben "die wenigsten deutschen sind kirchgänger"?

Antwort auf:
3. wahre größe kann man nicht beleidigen,das stimmt


wahre grösse lässt aber auch nicht zu, dass etwas ehrenwertes beleidigt wird.
der wahre kleine meint vielleicht gott zu beleidigen, in wahrheit provoziert er die, die diese beleidigung als ungerechtfertigt ansehen und das nicht mitansehen zu können.

deine oma mag zwar durch einen rotzlöffel in der u-bahn nicht zu beleidigen sein. wenn du es aber zulässt, dass deine oma von rotzlöffeln in der u-bahn beleidigt wird, bist du eine saft-und ehrlose memme.

Antwort auf:
4. ,, Und dass es hilfreich ist, diese rechtzeitig zu erkennen. Mehr nicht!,,
das ist korrekt.
es ist ebenso hilfreich die lotto zahlen rechtzeitig zu kennen.
das heißt nicht das man sie kennt.


klar, das ist eine binsenweisheit.
wenn das so unverbindlich gemeint war, also so hilfreich wie die lottozahlen im voraus zu erkennen, dann frage ich mich weshalb der satz dann niedergeschrieben wurde.
banaler geht es ja nicht.
mir würde da viel hilfreiches einfallen, was aber den rahmen des ma-forums sprengen würde.

ich denke, auf dich weiter einzugehen, wäre perlen vor die säue geworfen.
entweder du denkst wirklich so, wie du schreibst, dann ist sowieso hopfen und malz verloren, oder du verarschst uns und amüsierst dich still und heimlich, wenn's keiner merkt.
ich denke ja, ersteres, ohne mich aber darauf festlegen zu wollen.


Last edited by Najib; 29/01/2013 22:10. Reason: ergänzung

um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+