Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
481,011 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 688 guests, and 6 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Seite 2 von 2 1 2
Re: Maroc kennengelernt - geht fremd [Re: chercheur] #97436
11/10/2009 16:26
11/10/2009 16:26
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
hallo

heute ist es ja wieder lustig hier.

wegen dem lumpenpack vom balkan hat der 1. weltkrieg begonnen. damals wollte man, dass das lumpenpack österreichisch ist.

chercheur, nimm's als einen späten sieg. fast 100 jahre später werden sie doch noch österreicher mit herz und seele.
das ist doch eigentlich schön für euch.

es grüsst ein amüsierter
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Maroc kennengelernt - geht fremd [Re: chercheur] #97448
12/10/2009 00:04
12/10/2009 00:04
Joined: Aug 2009
Beiträge: 335
Österreich
A
adam09 Offline
gesperrt!
adam09  Offline
gesperrt!
A

Joined: Aug 2009
Beiträge: 335
Österreich
Antwort auf:
Jedenfalls war J. Haider nicht so schlecht wie ihn einige heute darstellen möchten. Er wollte in A mit dem Lumpenpack aus dem Balkan und den Tagedieben aus Osteuropa gründlich aufräumen. Auch gegenüber den Juden war er äusserst kritisch eingestellt. Mit seinem Gedankengut wäre er jedenfalls im Maghreb (und der übrigen arabischen Welt gut angekommen! Leider ist heute auch Marokko vom jüdischen Bazillus, v.a. in Rabat und Casablanca verseucht, eigentlich schade......


Nur so eine Frage, bist du vielleicht in Braunau geboren worden?

Marokko ist nicht vom jüdischen Bazillus verseucht,
sondern in Marokko gab es zu der Zeit, als du noch nicht einmal auf der Welt warst, sehr viel mehr Juden als jetzt!!

Wie sagte doch einmal ein Bundeskanzler, lernen sie Geschichte.....

mfG

Re: Maroc kennengelernt - geht fremd [Re: adam09] #97454
12/10/2009 11:13
12/10/2009 11:13
Joined: Mar 2008
Beiträge: 99
Austria
C
chercheur Offline
Mitglied
chercheur  Offline
Mitglied
C

Joined: Mar 2008
Beiträge: 99
Austria
Von wegen Doppelmoral:

Es ist unbestritten, dass homosexuelles und bisexuelles Verhalten im marokkanischen Alltag weit verbreitet ist - und sei es nur als Ersatz für nicht verfügbare sexuelle Kontakte mit Frauen. Offenkundig ist auch, dass in weiten Kreisen der marokkanischen Bevölkerung nur der passive Homosexuelle mit Verachtung und Ausgrenzung gestraft wird. Dazu passt, dass derjenige, der die aktive Rolle übernimmt, nicht als wirklich homosexuell gilt. Auf heftige Abwehr und massive Ausgrenzung stossen hingegen Männer, die zu ihrer Homosexualität stehen und Gefühle füreinander äussern. Denn damit, so lautet die gängige Erklärung, werde das Fundament der Männlichkeit und damit letzlich ein Pfeiler der sozialen Odnung unterminiert.

Re: Maroc kennengelernt - geht fremd [Re: chercheur] #97455
12/10/2009 12:42
12/10/2009 12:42
Joined: Jan 2009
Beiträge: 319
Tetuan
S
sansabil Offline
Mitglied
sansabil  Offline
Mitglied
S

Joined: Jan 2009
Beiträge: 319
Tetuan
Hallo chercheur,
kannst du Deinen Judenhass,irgendwie begruenden.
Gruss Sansabil

Re: Maroc kennengelernt - geht fremd [Re: chercheur] #97456
12/10/2009 13:18
12/10/2009 13:18
Joined: Jul 2001
Beiträge: 193
Deutschland
Rachid_W Offline
Mitglied
Rachid_W  Offline
Mitglied

Joined: Jul 2001
Beiträge: 193
Deutschland
Hallo chercheur,

noch eine Frage: In wieweit wirkt sich, nach Deinen Worten, das weit verbreitete Homo- bzw. bisexuelle Verhalten der Marokkaner auf Dich persönlich aus?

Grüße
Rachid

Re: Maroc kennengelernt - geht fremd [Re: Rachid_W] #97458
12/10/2009 13:30
12/10/2009 13:30
Joined: Mar 2008
Beiträge: 99
Austria
C
chercheur Offline
Mitglied
chercheur  Offline
Mitglied
C

Joined: Mar 2008
Beiträge: 99
Austria
Ich kann dich beruhigen, auf mich hat das keine nennenswerte Auswirkung, das Leben ist nun mal so wie es ist.
Ich verstehe gut, dass sowas Marokkaner aber beschäftigt.......immerhin ist es nicht alltäglich, dass jemand sowas überhaupt anspricht. Uebrigens hat sich "TelQuel" vor noch nicht allzu langer Zeit lang und breit auch diesem Thema gewidmet. Oder was denkst Du, was nicht sein darf, darf nicht sein.......?

Re: Maroc kennengelernt - geht fremd [Re: sansabil] #97459
12/10/2009 13:35
12/10/2009 13:35
Joined: Mar 2008
Beiträge: 99
Austria
C
chercheur Offline
Mitglied
chercheur  Offline
Mitglied
C

Joined: Mar 2008
Beiträge: 99
Austria
Ich bin kein Judenhasser, wie kommst du denn darauf? Für eine kritische Einstellung gegeüber den Zionisten gibt es ja den einen oder anderen Grund. Von jemanden in einem islamischen Land könnte man eine etwas andere Grundhaltung in dieser Frage erwarten, oder?

Last edited by chercheur; 12/10/2009 13:48.
Re: Maroc kennengelernt - geht fremd [Re: chercheur] #97460
12/10/2009 13:49
12/10/2009 13:49
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
lol

chercheur, chercheur, du bist schon eine spezielle nummer.

gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Maroc kennengelernt - geht fremd [Re: chercheur] #97466
12/10/2009 20:41
12/10/2009 20:41
Joined: Jan 2009
Beiträge: 319
Tetuan
S
sansabil Offline
Mitglied
sansabil  Offline
Mitglied
S

Joined: Jan 2009
Beiträge: 319
Tetuan
Hallo chercheur.

Du sprichst vom"juedischen Bazillus".
Also wie kann man nur auf die Idee kommen Du waerst ein Judenhasser.Entschuldigung.

Ueber Herrn Haider kann man geteilter Meinung sein,es ist mir schleierhaft wie Er als homosexueller ein Nazi sein konnte.
Da das eigentlich garnicht ins faschistische Weltbild passt.

gruss Sansabil

Re: Maroc kennengelernt - geht fremd [Re: sansabil] #97467
12/10/2009 21:07
12/10/2009 21:07
Joined: Mar 2008
Beiträge: 99
Austria
C
chercheur Offline
Mitglied
chercheur  Offline
Mitglied
C

Joined: Mar 2008
Beiträge: 99
Austria
J. Haider hat sich in der Oeffentlichkeit stets von den Nazis distanziert! J. Haider war langjährig verheiratet , hatte jedoch auch bisexuelle Neigungen und Preferenzen. Wie Du darauf kommst, dass er schwul war ist mir ein Rätsel. Ebensogut könnte man behaupten, dass Du als Marokkaner mutmasslich latent bisexuel wenn nicht homosexuell bist, was ich Dir aber hier ausdrücklich nicht unterstelle....

Last edited by chercheur; 12/10/2009 21:29.
Re: Maroc kennengelernt - geht fremd [Re: chercheur] #97468
12/10/2009 21:26
12/10/2009 21:26
Joined: Jan 2009
Beiträge: 319
Tetuan
S
sansabil Offline
Mitglied
sansabil  Offline
Mitglied
S

Joined: Jan 2009
Beiträge: 319
Tetuan
Haider hat sich in der oeffentlichkeit von vielen Dingen distanziert.Die Betonung liegt hier auf "oeffentlichkeit".
Im stillen Kaemmerlein ,sah das bestimmt anders aus.
Ja wie komm ich nur darauf das er homosexuel war,ich weiss es nicht.Vielleicht weil anstatt heimlicher geliebten,ein geliebter daherkam.
Ich kann nicht schwul sein ,da ich eine Frau bin.
Und wieso als Marokkaner,sind denn Oesterrreicher alle latent bisexuell oder homosexuell.
Ich glaube doch nicht.
GRUSS SANSABIL

Re: Maroc kennengelernt - geht fremd [Re: sansabil] #97469
12/10/2009 21:39
12/10/2009 21:39
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
hallo

Antwort auf:
sind denn Oesterrreicher alle latent bisexuell oder homosexuell.


also der fritzl war es auf jedenfall nicht.

aber die erkenntnisse von tf und chercheur passen schon zusammen.
es gibt in ma fast nur zweckehen, weil fast alle marokkaner schwul sind und nur zum zweck der täuschung heiraten.


gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Maroc kennengelernt - geht fremd [Re: Najib] #97830
24/10/2009 20:18
24/10/2009 20:18
Joined: Jun 2009
Beiträge: 58
Deutschland
layfina Offline
Mitglied
layfina  Offline
Mitglied

Joined: Jun 2009
Beiträge: 58
Deutschland
Also erstmal finde ich es schon krass wie hier Juden als Bazillus oder schlimmeres bezeichnet werden nein1 !!!!
Erst mal passt das nicht zum Thema und soweit ich weiß und gelernt habe sollte man seine Mitmenschen achten welcher Religion Sie auch immer angehören hammer -klar jeder hat seine Meinung nur man muss andere Menschen nicht als Bazillus bezeichnen nein1 . Ich finde es gibt nichts schlimmeres als Menschen aufgrund ihres Glaubens zu beurteilen daumen4 !!!!!!!!Oder solls wieder so werden wie in Hitlers Tagen eek ? Wo alle in Rassen eingeteilt wurden und wer anders ist(welcher Religion auch immer) wird gekennzeichnet kommt ins KZ oder wird vergast nein1 ????!!!!!Denkt also mal bitte drüber nach was hier manchmal geschrieben wird es geht auch mit Respekt vor der Würde des Menschen hammer !!!!!!!Genauso find ich es nicht gut dass hier gesagt wird, das die meisten Österreicher oder Marokkaner schwul sind shocked !!!!Gehts noch???????

Last edited by jassinemara; 24/10/2009 20:20.

Wir begegnen vielen Menschen in unserem Leben,doch nur die Menschen, die uns wirklich Lieben hinterlassen tiefe Spuren im Herzen!!!!
Niemals Aufgeben-immer weiterkämpfen!!!!
Y+F=ewige Liebe
Re: Maroc kennengelernt - geht fremd [Re: layfina] #97833
24/10/2009 20:28
24/10/2009 20:28
Joined: Sep 2009
Beiträge: 1,326
Österreich
a1isha Offline
Mitglied
a1isha  Offline
Mitglied

Joined: Sep 2009
Beiträge: 1,326
Österreich
Gut gesprochen (ähem - getippt) jassinemara daumen1
Ich bin Ösi, weiblich (nicht lesbisch ^^) und es gibt eigentlich nur eine Menschengruppe von der ich mich generell distanziere: Rassisten

LG a´isha


Ein kleines Lächeln, ein freundliches Wort zwischen den unterschiedlichsten Menschen, sind die beste Anerkennung der Menschenrechte
Aletha Jane Lindstrom
Re: Maroc kennengelernt - geht fremd [Re: a1isha] #97840
24/10/2009 22:50
24/10/2009 22:50
Joined: Jun 2009
Beiträge: 58
Deutschland
layfina Offline
Mitglied
layfina  Offline
Mitglied

Joined: Jun 2009
Beiträge: 58
Deutschland
Original geschrieben von: a1isha
Gut gesprochen (ähem - getippt) jassinemara daumen1
LG a´isha

Keine Ursache hab ich gern getippt grin war ja auch langsam Mal Zeit!!!! wink
Naja ich bin so aufgewachsen dass es egal ist welche Rasse, Nationalität und Hautfarbe du angehörst,was du für Kleidung trägst-wichtig ist wie man miteinander umgeht wink , immer mit Respekt und Achtung und friedlich und offen und erlich und sich keine Vorurteile einreden zu lassen sondern seine eigene Meinung zu bilden laugh !Und aufrichtiges Interesse am anderen ist auch wichtig wink !!Ist alles nicht leicht keiner ist perfekt ich auch nicht lachen1 -aber es ist umsetzbar und ich lerne auch noch unter anderem aus meiner Religion und von meinem Mann der ein praktizierender Moslem ist grin -und ich weiß was praktizierend heißt auch wenn ich keine Muslima bin !
schönen Abend noch!!!!!
Gruß
jassinemara

Last edited by jassinemara; 24/10/2009 22:52.

Wir begegnen vielen Menschen in unserem Leben,doch nur die Menschen, die uns wirklich Lieben hinterlassen tiefe Spuren im Herzen!!!!
Niemals Aufgeben-immer weiterkämpfen!!!!
Y+F=ewige Liebe
Re: Maroc kennengelernt - geht fremd [Re: layfina] #97860
25/10/2009 19:00
25/10/2009 19:00
Joined: Sep 2009
Beiträge: 1,326
Österreich
a1isha Offline
Mitglied
a1isha  Offline
Mitglied

Joined: Sep 2009
Beiträge: 1,326
Österreich
Du spichst mir aus dem Herzen jassinemara daumen1


Ein kleines Lächeln, ein freundliches Wort zwischen den unterschiedlichsten Menschen, sind die beste Anerkennung der Menschenrechte
Aletha Jane Lindstrom
Re: Maroc kennengelernt - geht fremd [Re: layfina] #97862
25/10/2009 19:35
25/10/2009 19:35
Joined: Aug 2009
Beiträge: 29
Schweiz
E
Elisabeth Offline
Junior Mitglied
Elisabeth  Offline
Junior Mitglied
E

Joined: Aug 2009
Beiträge: 29
Schweiz
Hallo Jassinemara
Gut getippt.Ehrlich ich war ein bischen überrascht das es in diesem Forum so untolerante Menschen gibt.
Aber es freut mich das es Menschen gibt wie du die dem die Meinung tippen der solch einen Blödsinn verzapfen.Taja wenn jemand so untolerant und beleidigend gegenüber anderen ist der muss ein sehr grosses Problem haben und zwar mit sich selber.
Ich wünsche dir einen schönen Abend.
Manderinli


Lisa
Wenn dir jemand Steine in den Weg legt bau dir etwas schönes daraus
Re: Maroc kennengelernt - geht fremd [Re: wasolls] #98019
27/10/2009 20:31
27/10/2009 20:31
Joined: Aug 2009
Beiträge: 29
Schweiz
E
Elisabeth Offline
Junior Mitglied
Elisabeth  Offline
Junior Mitglied
E

Joined: Aug 2009
Beiträge: 29
Schweiz
Hallo
Habe deine Zeilen gelesen und ich will nicht Moralistin sein,aber hast du dir schon einmal überlegt wie es seiner Frau geht. ?Oder wie würde es dir gehen wenn dein Mann so etwas mit dir machen würde.?
Ich glaube dann müsstest du nicht mehr überlegen Ob es Recht ist oder nicht.Wenn mein Freund das machen würde dann wäre er eindeutig nur noch mein Ex- Freund und genauso wäre ich seine Exfreundin.Ausserdem wenn er so mit seiner Frau umgeht wie glaubst du geht er dann mit dir um wenn er eine dritte Frau braucht.?
Gruss manderinli


Lisa
Wenn dir jemand Steine in den Weg legt bau dir etwas schönes daraus
Seite 2 von 2 1 2

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1