Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
473,278 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 715 guests, and 6 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Reisehinweis MA vom AA #94101
23/06/2009 21:35
23/06/2009 21:35
Joined: Oct 2006
Beiträge: 580
Gibraltar + Krefeld
M
mafra Offline OP
Mitglied
mafra  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Oct 2006
Beiträge: 580
Gibraltar + Krefeld
Auszug des Reisehinweises vom AA:
Antwort auf:
In den nordafrikanischen und den südlich an die Sahara grenzenden Ländern wächst die Gefahr des islamistischen Terrorismus und krimineller Übergriffe. Al-Qaida im Maghreb (AQM) sucht derzeit gezielt nach Ausländern zum Zwecke der Entführung. Wirksame Gegenmaßnahmen gegen diese Terrorgruppe zeichnen sich nicht ab. Es ist, wie aktuelle Hinweise bestätigen, jederzeit mit weiteren Entführungen westlicher Staatsangehöriger zu rechnen. Gerade auch deutsche Staatsangehörige sind einer deutlich ansteigenden Anschlags- und Entführungsgefahr ausgesetzt. Das Auswärtige Amt rät von Reisen in entlegene, nicht hinreichend durch wirksame Polizei- oder Militärpräsenz gesicherte Gebiete der Sahara und ihrer Randbereiche eindringlich ab.

Hier der komplette Hinweistext

.


----------------------------------
Gruß vom Manfred (dem Mafra)
Re: Reisehinweis MA vom AA [Re: mafra] #94105
24/06/2009 06:35
24/06/2009 06:35
Joined: May 2002
Beiträge: 1,175
Paderborn/Essaouira
K
Keela Offline
Mitglied
Keela  Offline
Mitglied
K

Joined: May 2002
Beiträge: 1,175
Paderborn/Essaouira
Gestern Abend habe ich gehört, dass die Reisebüros alle "Ägyptenbucher" angesprochen haben und kostenlose Umbuchungen anbieten. Soll für Tunesien auch so sein, da bin ich aber nicht sicher. Über Marokko hörte ich diesbezüglich nichts.
Gruß Keela


Ich bin nicht dumm, ich hab' nur voll so Pech beim Denken...
Re: Reisehinweis MA vom AA [Re: Keela] #94107
24/06/2009 09:14
24/06/2009 09:14
Joined: Oct 2006
Beiträge: 580
Gibraltar + Krefeld
M
mafra Offline OP
Mitglied
mafra  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Oct 2006
Beiträge: 580
Gibraltar + Krefeld
Oben zitierter Reisehinweis vom AA steht unter den Hinweisen für Marokko.


----------------------------------
Gruß vom Manfred (dem Mafra)
Re: Reisehinweis MA vom AA [Re: mafra] #94109
24/06/2009 10:52
24/06/2009 10:52
Joined: Apr 2005
Beiträge: 387
wo andere Urlaub machen
B
Beldia Offline
Mitglied
Beldia  Offline
Mitglied
B

Joined: Apr 2005
Beiträge: 387
wo andere Urlaub machen
Mir stellt sich da die Frage, was unter "nicht hinreichende Militärpräsenz" zu verstehen ist. Oder zumindet, wo ich erfahre, wo diese ungesicherten Gebiete nun genau sind.

Würde mich ja schon mal interessieren wink

Viele Grüße
Barbara


Niemandes Herr, niemandes Knecht - so ist es recht!
Re: Reisehinweis MA vom AA [Re: mafra] #94117
24/06/2009 12:39
24/06/2009 12:39
Joined: May 2002
Beiträge: 1,175
Paderborn/Essaouira
K
Keela Offline
Mitglied
Keela  Offline
Mitglied
K

Joined: May 2002
Beiträge: 1,175
Paderborn/Essaouira
Das hatte ich schon gesehen. Deshalb steht bei mir ja auch "diesbezüglich" - ich meinte damit die kostenlose Umbuchungsmöglichkeit in Bezug auf alle (Ägypten)reisen.
Der Hinweis vom AA bezieht sich erstmal nur auf ""Reisen in entlegene, nicht hinreichend durch wirksame Polizei- oder Militärpräsenz gesicherte Gebiete der Sahara und ihrer Randbereiche"".


Ich bin nicht dumm, ich hab' nur voll so Pech beim Denken...
Re: Reisehinweis MA vom AA [Re: Keela] #94128
24/06/2009 19:51
24/06/2009 19:51
Joined: Jan 2006
Beiträge: 197
Salzburg
rer Offline
Mitglied
rer  Offline
Mitglied

Joined: Jan 2006
Beiträge: 197
Salzburg
Und wie schauts vor Ort wirklich aus? Wir möchten uns eigentlich nicht abschrecken lassen, mich würden aber die "nicht hinreichend durch Polizeipräsenz gesicherten Gebiete" schon interessieren. Was in etwa ist damit gemeint? Natürlich das Grenzgebiet zu Algerien, aber was ist zum Beispiel mit der Strecke von Foum Zguid nach Mhamid, bzw welchen Abstand zur algerischen Grenze sollte man in etwa einhalten? Ich wäre dankbar, wenn mir das einer von Euch beantworten bzw näher erläutern könnte! confused


In der Wüste kann man sich nur einmal verirren.
Re: Reisehinweis MA vom AA [Re: rer] #94130
24/06/2009 20:40
24/06/2009 20:40
Joined: Oct 2006
Beiträge: 580
Gibraltar + Krefeld
M
mafra Offline OP
Mitglied
mafra  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Oct 2006
Beiträge: 580
Gibraltar + Krefeld
Ebenfalls zu berücksichtigen
besonders im Grenzgebiet:




Umfangreiche Infos über Minen hier
(Anmeldung erforderlich)

Last edited by mafra; 24/06/2009 20:44. Reason: Link hinzugefügt

----------------------------------
Gruß vom Manfred (dem Mafra)
Re: Reisehinweis MA vom AA [Re: mafra] #94131
24/06/2009 20:46
24/06/2009 20:46
Joined: Jan 2006
Beiträge: 197
Salzburg
rer Offline
Mitglied
rer  Offline
Mitglied

Joined: Jan 2006
Beiträge: 197
Salzburg
mad...irgendwie hilft mir das nicht wirklich weiter...


In der Wüste kann man sich nur einmal verirren.
Re: Reisehinweis MA vom AA [Re: rer] #94133
24/06/2009 21:48
24/06/2009 21:48
Joined: Oct 2006
Beiträge: 580
Gibraltar + Krefeld
M
mafra Offline OP
Mitglied
mafra  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Oct 2006
Beiträge: 580
Gibraltar + Krefeld
Die Vergangenheit zeigt uns, daß diese
Hinweise/Warnungen nicht von der Hand zu weisen sind und eine Berechtigung haben.

Natürlich soll und muß dann jeder individuell seine Entscheidung diesbezüglich nehmen. Dafür
muß es aber bekannt sein - und das war mein Anliegen hier.


----------------------------------
Gruß vom Manfred (dem Mafra)
Re: Reisehinweis MA vom AA [Re: mafra] #94149
25/06/2009 11:20
25/06/2009 11:20
Joined: Apr 2005
Beiträge: 387
wo andere Urlaub machen
B
Beldia Offline
Mitglied
Beldia  Offline
Mitglied
B

Joined: Apr 2005
Beiträge: 387
wo andere Urlaub machen
Hallo rer,

Foum Zguid - Mhamid liegt IMHO im grünen Bereich, da bist Du noch weit von der Grenze. Minen fürchte ich dort auch nicht.

Bei meinem letzten Besuch in der Region war dieser Reisehinweis auch schon veröffentlicht. Marokko verstärkt gerade in diesem Bereich massiv Militärpräsenz, die Posten sind inzwischen mit Radar, neuen Fahrzeugen und modernem Kommunikationsequipment ausgestattet.

Ich persönlich erachte deshalb gerade diesem Abschnitt als sehr gut gesichert.

Noch ein Hinweis: in dem vom Mafra verlinkten Forum braucht es für die Mineninfos keine Anmeldung.

Viele Grüße
Barbara


Niemandes Herr, niemandes Knecht - so ist es recht!
Re: Reisehinweis MA vom AA [Re: Beldia] #94151
25/06/2009 12:27
25/06/2009 12:27
Joined: Oct 2006
Beiträge: 580
Gibraltar + Krefeld
M
mafra Offline OP
Mitglied
mafra  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Oct 2006
Beiträge: 580
Gibraltar + Krefeld
Antwort auf:
Mhamid liegt IMHO im grünen Bereich, da bist Du noch weit von der Grenze.

Von Mhamid zur Grenze sind ca. 25 bis max. 30 Km !!!




Antwort auf:
Noch ein Hinweis: in dem vom Mafra verlinkten Forum braucht es für die Mineninfos keine Anmeldung.

Danke für den Hinweis, da hatte ich mich geirrt.


----------------------------------
Gruß vom Manfred (dem Mafra)
Re: Reisehinweis MA vom AA [Re: mafra] #94154
25/06/2009 13:47
25/06/2009 13:47
Joined: Apr 2005
Beiträge: 387
wo andere Urlaub machen
B
Beldia Offline
Mitglied
Beldia  Offline
Mitglied
B

Joined: Apr 2005
Beiträge: 387
wo andere Urlaub machen
Original geschrieben von: mafra
Antwort auf:
Mhamid liegt IMHO im grünen Bereich, da bist Du noch weit von der Grenze.

Von Mhamid zur Grenze sind ca. 25 bis max. 30 Km !!!


Sag ich doch - es ist weit wink

Um nach Algerien zu kommen mußt du erst mal mehrere marokkanische Postenketten überwinden - die letzte Kette hat Posten im Abstand von 1 km. Marokko ist schon sehr bedacht, sein Land zu schützen und hat in den letzten Jahren erhebliche Verbesserungen installiert.

Wo früher gemütliche Vorruheständler, nur Darija sprechend, motorisiert nur mit ihrem Privatmofa Dienst taten stehen heute moderne, gut ausgerüstete Einheiten mit mehr und deutlich gebildeterer Mannschaft. Und es sind wieder mehr Posten geworden - auch östlich und westlich der angesprochenen Strecke.

Ebenfalls sind die Restriktionen für Pistenfahrer stärker geworden. Es gibt keine Schlupflöcher mehr, Ausflüge nach Hassi Beida sind passe. Bis 2007 war das alles besser - im Sinne meiner persönlichen Bewegungsfreiheit.

Auf der normalen Piste nach Foum Zguid sehe ich keine Probleme.

Abraten möchte ich von der auf der Olaf-gps-Karte verzeichneten Piste südlich des Erg Zaher. Die ist schlicht verboten, da sie in 1-2 km Abstand zur Grenze verläuft. Und die FAR sind nicht amused, dort Touristen zu finden. Da gibt's nicht nur Mecker sondern auch großen Rausschmiß mit Begleitung und anschließendem großem Anschiß vom verantwortlichen Kommandanten. Und diesen Stress kann man ja sich selbst und der Armee des Gastlandes ersparen.

Viele Grüße
Barbara


Niemandes Herr, niemandes Knecht - so ist es recht!
Re: Reisehinweis MA vom AA [Re: Beldia] #94164
25/06/2009 21:07
25/06/2009 21:07
Joined: Jan 2006
Beiträge: 197
Salzburg
rer Offline
Mitglied
rer  Offline
Mitglied

Joined: Jan 2006
Beiträge: 197
Salzburg
Danke, Barbara, mit Deiner Antwort konnte ich was anfangen!Vielleicht kannst Du mir noch sagen, wie es derzeit mit freiem Übernachten aussieht? 2006 hatten wir keine Probleme damit. In 5 Wochen wurden wir lediglich zweimal aufgefordert, uns direkt vor ein Museum bzw in ein Ausgrabungsgelände zu stellen, ansonsten blieben wir völlig unbehelligt und haben es sehr genossen.
LG Renate


In der Wüste kann man sich nur einmal verirren.

Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1