Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
472,408 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 674 guests, and 5 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Seite 2 von 2 1 2
Re: Fähre Algeciras - Ceuta und zurück [Re: mafra] #90376
21/01/2009 03:44
21/01/2009 03:44
Joined: Apr 2007
Beiträge: 104
Bo
M
Mehdi Offline
Mitglied
Mehdi  Offline
Mitglied
M

Joined: Apr 2007
Beiträge: 104
Bo
Hallo, hier ist eine Deutsche Fährgesellschaft die Spanien-Marokko Fährt http://www.frs.es/timetable.php dort kann man auch hier in Flensburg dierekt Buchen, ich fahre nur noch mit dieser und das ist jeden Monat ca.35min und keine 3Stunden mit den anderen und ist billiger.
mfg.
Mehdi

Re: Fähre Algeciras - Ceuta und zurück [Re: Mehdi] #90378
21/01/2009 09:56
21/01/2009 09:56
Joined: Oct 2006
Beiträge: 580
Gibraltar + Krefeld
M
mafra Offline
Mitglied
mafra  Offline
Mitglied
M

Joined: Oct 2006
Beiträge: 580
Gibraltar + Krefeld
billiger ???
 Antwort auf:
TARIFA TANGER
- 1 mobile home + 2 passengers : 270€ return ticket
- 1 car + caravan+ 2 passengers: 300,60€ return ticket


----------------------------------
Gruß vom Manfred (dem Mafra)
Re: Fähre Algeciras - Ceuta und zurück [Re: mafra] #90412
21/01/2009 17:42
21/01/2009 17:42
Joined: Jan 2009
Beiträge: 10
Deutschland
W
Werner Offline
Junior Mitglied
Werner  Offline
Junior Mitglied
W

Joined: Jan 2009
Beiträge: 10
Deutschland
 Original geschrieben von: mafra
Da ist nichts "nebulös". Wir buchen einfach nur noch
für die Grimaldi Lines nach Westafrika und Südamerika.
So wie es auch auf der Webseite steht.


Also ist der Beitrag vom 23.08.2008 nicht mehr gültig!
Das habe ich nun begriffen. Danke

Werner

Re: Fähre Algeciras - Ceuta und zurück [Re: Werner] #90418
21/01/2009 18:32
21/01/2009 18:32
Joined: Oct 2006
Beiträge: 580
Gibraltar + Krefeld
M
mafra Offline
Mitglied
mafra  Offline
Mitglied
M

Joined: Oct 2006
Beiträge: 580
Gibraltar + Krefeld
 Antwort auf:
Also ist der Beitrag vom 23.08.2008 nicht mehr gültig!

Richtig! Wir buchen nur noch Westafrika, Columbien und Südamerika.
Mehr darüber hier.

Last edited by mafra; 21/01/2009 18:34.

----------------------------------
Gruß vom Manfred (dem Mafra)
Re: Fähre Algeciras - Ceuta und zurück [Re: Mehdi] #90517
23/01/2009 16:57
23/01/2009 16:57
Joined: Jan 2009
Beiträge: 10
Deutschland
W
Werner Offline
Junior Mitglied
Werner  Offline
Junior Mitglied
W

Joined: Jan 2009
Beiträge: 10
Deutschland
Das Thema Fähren Alkgeciras - Ceuta läuft hier seit Juliu 2007.
Ich habe alles gelesen, bin aber nicht wirklich schlauer geworden. Ich habe deshalb folgendes vor:
Ich werde einen Tag in Algeciras einplanen, alle Ticketschalter abklappern und mit meinen drei französischen und doppelt so viel englischen Brocken versuchen, Preise und Sondertarife zu erkunden.Dann entscheide ich mich. Irgendwelche Ticketverkäufer in kleinen Häuschen an der Straße sind mir suspekt und ich habe dann ja auch keinen Vergleich. Letztlich wollen diese ja auch noch etwas verdienen, das Ticket kann also nicht viel billiger sein, oder irre ich mich da?
Ein klarer Tipp von Marokkofüchsen, die es in diesem Forum ja gibt, wäre bestimmt hilfreich. Natürlich ist mir klar, das Wissen mitunter Betriebskapital ist, welches man nicht einfach so weiter gibt.
Bei Elba habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Tickets umso billiger wurden, je näher ich dem Fährhafen kam. War das Zufall, eine Einbildung oder ist das in der Regel so?

Gruß Werner

Re: Fähre Algeciras - Ceuta und zurück [Re: Werner] #90520
23/01/2009 17:40
23/01/2009 17:40
Joined: Apr 2006
Beiträge: 921
Marrakech / Ibiza
theomarrakchi Offline
Mitglied
theomarrakchi  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2006
Beiträge: 921
Marrakech / Ibiza
Hallo Werner,
Die Ticketpreise von Algeciras nach Ceuta betragen momentan fuer ein Auto plus 1 Person 110Euro, mit 2 Personen 139Euro, Hin- und Rueckfahrt das Doppelte, also keine Ermaessigung.
Zeitweise gibt's Sonderangebote, momentan offensichtlich nicht.
Die Ticketpreise sind auch auf dem Weg nach Algeciras dieselben, wobei ich vorziehe sie im Hafen zu kaufen, da ich dann gleich die Tickets fuer die naechste Faehre kaufen kann, die auslaeuft.
Im Hafengebaeude gibt's jede Menge Verkaufsstellen, wobei in der Regel die Preise bei allen gleich sind.
Da bracuhst Du keine 5 Minuten fuer das Ticket und bist innerhalb kuerzester Zeit auf der Faehre. Es ist absolut unnoetig dafuer einen Tag einzuplanen, zumal Algeciras absolut nichts zu bieten hat.
Liebe Gruesse,
Theo


Bevor Du Dein Kamel dem Schutze Allahs anvertraust, binde es gut fest

www.ibiza-marrakech-express.com
Re: Fähre Algeciras - Ceuta und zurück [Re: theomarrakchi] #90522
23/01/2009 18:01
23/01/2009 18:01
Joined: Apr 2005
Beiträge: 1,489
Equator, Afrique
aquawatch Offline
Mitglied
aquawatch  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2005
Beiträge: 1,489
Equator, Afrique
moin werner, recht hatter der theo,
und hier der klare nordische tip:
wenn man nicht unbedingt alge-ceuta fahren muss, empfehle ich tarifa-tanger. warum?
die strecke algeciras - tarifa mit dem auto ist bei klarer sicht atemberaubend.
tarifa ist interessant anzuschauen, besonders das kitesurfergetuemmel.
der hafen tarifa hat ziemlichen charme, der hafen alge ist ein reiner industriehafen mit ner menge kreischender lkws.
wenn man in tarifa uebernachtet, die altstadt ist ziemlich hype, freeky publikum, wenn man dann noch ein zimmer im hurricane (etwas ausserhalb und teurer, aber toll gelegen) bekommt, doppelt schoen.
algeciras ist ein drecksnest mit massig chemieindustrie, am besten dran vorbeifahren.
lidl zur letzten provianteindeckung gibts auch in tarifa.
die einreise ueber tanger ist unendlich entspannter als von ceuta. und der zollfreiverkauf in ceuta ist ein maerchen, die stadt ist schweineteuer.
wer dennoch rueber auf die tetoun seite will, der hat eine traumhafte berg/kuestenstrecke auf marokkanischer seite mit besichtigung des hafens tanger mediteranee vor sich.

fuer fremdsprachenschwache einfach hier gucken:
http://www.frs.es/_v2/fares.html
geht alle 2 std von morgens frueh bis nachts spaet. ankommen, ticket kaufen, losfahren (ausser im sommer fuer eine gewisse zeit, da wurden nur passagiere ruebergeschippert, weil der hafen echt klein ist, wird aber ausgebaut, die parkflaeche, koennte also sommer 2009 anders sein/werden)


alles rein subjektiv, aber hundertmal ausprobiert


du hast noch nicht einmal nicht den ocean gesehen? die reden von nichts anderes im himmel! knocking on heavens door


Re: Fähre Algeciras - Ceuta und zurück [Re: brawo] #90553
24/01/2009 20:20
24/01/2009 20:20
Joined: Nov 2002
Beiträge: 586
Marrakech
D
drake Offline
Mitglied
drake  Offline
Mitglied
D

Joined: Nov 2002
Beiträge: 586
Marrakech
Moin zusammen

nun auch noch meinen Senf dazu nach dem Sirischen Valentinsschnack, dass schon alles gesagt wurde, aber eben noch nicht von jedem:

1.- Ticketkauf nur direkt im Hafen. Die Straßenhändler verschweigen gerne evtl. Sonderangebote und stecken sie sich selbst in die Tasche.

2.- Ja zur Strecke Tarifa - Tanger. Übersichtlich, schnell, sauber. M.E. die beste Verbindung.

Gruß von drake

Re: Fähre Algeciras - Ceuta und zurück [Re: drake] #90559
25/01/2009 01:27
25/01/2009 01:27
Joined: Jul 2008
Beiträge: 29
ebeleben thüringen
E
eddy1 Offline
Junior Mitglied
eddy1  Offline
Junior Mitglied
E

Joined: Jul 2008
Beiträge: 29
ebeleben thüringen
hallo liebes forum!

wirklich interresant zu lesen. wir möchten ja auch im sommer mit dem wohnbobil nach marokko. wollten eigentlich auch von algericas nach ceuta, könnte aber umschwenken auf tarifa-tager.
hört sich echt besser an, am ende wird es der preis entscheiden, keine ahnung was mich im juni/juli erwartet. es gibt für diese zeit auch noch keine angebote!

hat jemand erfahrungen oder preisvorstellungen?ist juni eventuell billiger als juli???? wäre für tips sehr dabkbar!

grüße aus thüringen!

Re: Fähre Algeciras - Ceuta und zurück [Re: theomarrakchi] #90561
25/01/2009 10:10
25/01/2009 10:10
Joined: Jan 2009
Beiträge: 10
Deutschland
W
Werner Offline
Junior Mitglied
Werner  Offline
Junior Mitglied
W

Joined: Jan 2009
Beiträge: 10
Deutschland
Ich danke Euch, theomarrakchi, aquawatch und drake, das waren Auskünfte, wie ich sie mir gewünscht hatte.
Marokko kenne ich ein wenig, ich habe an zwei geführten Campingreisen teilgenomme3n. Die waren auch sehr gut, besonders, wenn man nicht so ein weltgewandter Reisender ist. Was mich im Land erwartet, weis ich deshalb und freue mich darauf. Geführte Reisen unterliegen natürlich einem Zeitplan, der wenig Luft hat und deshalb der Wunsch, nun alleine und in aller Ruhe Marokko zu besuchen. Bei den geführten Touren wurden die Probleme mit der Fähre und der Grenzkontrolle von der Reiseleitung abgewickelt, weswegen ich davon eben nichts mitbekommen habe. Nun bin ich etwas schlauer, aber Fragen bleiben noch:
Bei der Internetrecherche habe ich unterschiedliche Preise gefunden, z.B. für Transmediterranea von 547,60, Balearia von 309,56, jeweils mit Rückfahrt, FSR nur Hinfahrt 199,60. Wie heißt die Linie für 139,00 €, von der Du berichtest, theomarraqkchi? (Alles für zwei Personen, Wohnmobil, Hinfahrt Anfang März, Rückfahrt Ende April)
Ob von Algeciras oder von Tarifa, da entscheide ich mich noch, aber erstere Route kenne ich eben schon. Wir werden vorher einige Tage in Tarifa auf dem Campingplatz verbringen.

Was mich noch beschäftigt ist die Frage, wo man die Formulare für die Personenkontrolle und die Zollerklärung herbekommt.
Von einem Schalter oder von einem Helfer, für einen kleinen Obulus? Es wird auch gesagt, die gäbe es auf der Fähre, aber davon habe ich nichts bemerkt bei den bisherigen Reise. Wie ist da Eure Erfahrung?
Es wäre super, wenn ihr mir (uns, denn es geht anderen ebenso) da auch weiterhelfen könntet.

Beste Grüße
Werner

Re: Fähre Algeciras - Ceuta und zurück [Re: Werner] #90562
25/01/2009 10:46
25/01/2009 10:46
Joined: Oct 2006
Beiträge: 580
Gibraltar + Krefeld
M
mafra Offline
Mitglied
mafra  Offline
Mitglied
M

Joined: Oct 2006
Beiträge: 580
Gibraltar + Krefeld
Den Link zum Zollformular findest Du hier.


----------------------------------
Gruß vom Manfred (dem Mafra)
Re: Fähre Algeciras - Ceuta und zurück [Re: Werner] #90571
25/01/2009 13:00
25/01/2009 13:00
Joined: Apr 2006
Beiträge: 921
Marrakech / Ibiza
theomarrakchi Offline
Mitglied
theomarrakchi  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2006
Beiträge: 921
Marrakech / Ibiza
Hallo Werner,
Gerade habe ich selbst noch einmal recherchiert wegen der Faehrpreise Algeciras - Ceuta, da meine Angaben sich auf einen PKW bezogen.
Bei Acciona (Trasmediterranea) gibt's 2 Tarife fuer Caravans, wobei der guenstigste fuer Caravan + 2 Personen 260 Euro hin und zurueck incl. 13 Euro Buchungsgebuehr betraegt, und zwar habe ich 2 verschiedene Abreisedaten eingegeben, einmal Ende Januar und einmal im Mai, und bei beiden mit dem gleichen Ergebnis. Schau noch mal nach. Falls Du noch weitere Fragen hast, melde Dich bei mir.
Liebe Gruesse,
Theo


Bevor Du Dein Kamel dem Schutze Allahs anvertraust, binde es gut fest

www.ibiza-marrakech-express.com
Re: Fähre Algeciras - Ceuta und zurück [Re: Mehdi] #90691
26/01/2009 17:05
26/01/2009 17:05
Joined: Jan 2009
Beiträge: 10
Deutschland
W
Werner Offline
Junior Mitglied
Werner  Offline
Junior Mitglied
W

Joined: Jan 2009
Beiträge: 10
Deutschland
Original geschrieben von: Mehdi
Hallo, hier ist eine Deutsche Fährgesellschaft die Spanien-Marokko Fährt http://www.frs.es/timetable.php dort kann man auch hier in Flensburg dierekt Buchen, .....mfg.
Mehdi


Hallo zusammen,
frs hat bis Ende März ein Sonderangebot für Wohnmobil und zwei Personen für 255,00 € hin und zurück!
PKW + Wohnwagen ist unwesentlich teurer. Fahrzeit 60 min, Rückfahrt offen, lösbar auch am Schalter im
Hafen. Ich habe per e-Mail in Flensburg nachgefragt.

Beste Grüße

Werner

Re: Fähre Algeciras - Ceuta und zurück [Re: theomarrakchi] #90692
26/01/2009 17:10
26/01/2009 17:10
Joined: Jan 2009
Beiträge: 10
Deutschland
W
Werner Offline
Junior Mitglied
Werner  Offline
Junior Mitglied
W

Joined: Jan 2009
Beiträge: 10
Deutschland
Original geschrieben von: theomarrakchi
Hallo Werner,
Gerade habe ich selbst noch einmal recherchiert wegen der Faehrpreise Algeciras - Ceuta, da meine Angaben sich auf einen PKW bezogen.
Bei Acciona (Trasmediterranea) gibt's 2 Tarife fuer Caravans, wobei der guenstigste fuer Caravan + 2 Personen 260 Euro hin und zurueck incl. 13 Euro Buchungsgebuehr betraegt, und zwar habe ich 2 verschiedene Abreisedaten eingegeben, einmal Ende Januar und einmal im Mai, und bei beiden mit dem gleichen Ergebnis. Schau noch mal nach. Falls Du noch weitere Fragen hast, melde Dich bei mir.
Liebe Gruesse,
Theo



Hallo Theo,
besten Dank, ich habe mich parallel auch noch bemüht, siehe vorstehenden Beitrag.
Es ist praktisch das Gleiche herausgekommen, was Deine Aussage bestätigt,
dass die Preise in etwa überall gleich sind. Nun werde ich wählen, wie ich es mache.

Gruß Werner

Re: Fähre Algeciras - Ceuta und zurück [Re: Werner] #92756
26/04/2009 13:41
26/04/2009 13:41
Joined: Jan 2006
Beiträge: 4
Sayalonga
HeiBi Offline
Junior Mitglied
HeiBi  Offline
Junior Mitglied

Joined: Jan 2006
Beiträge: 4
Sayalonga
Hallo auch von mir.

Wir fahren in 3 Wochen mit 'nem 4x4 'rüber (geplant Algeciras - Ceuta).
Habe mir alle Fähren-Themen durchgelesen; vieles wissenswert, dennoch erlaube ich mir ein paar ganz pragmatische Fragen:
- Welche Fährgesellschaft scheint die günstigste zu sein?
- Sind die "online" buchbaren Fährpreise eigentlich günstiger als wenn man im Hafen direkt kauft?
- Gibt's bei Online-Buchung auch die 10%-Rabatt für Hin- und Rückfahrtbuchung?
- "Online" muß man sich ja schon jeweils auf ein Hin- und Rückreisedatum (verbindlich !?) festlegen. Sind diese Tickets dann wirklich nur genau zu diesem gebuchten Datum/Uhrzeit gültig oder kann man auch trotzdem früher oder später fahren, falls man's nicht ganz genau trifft? D.h., sind diese Daten strikt einzuhalten oder gilt hier generell auch die Einjahres-Gültigsdauer wie bei am Schalter gekauften Tickets?

Gruß
HeiBi

Re: Fähre Algeciras - Ceuta und zurück [Re: HeiBi] #92757
26/04/2009 16:19
26/04/2009 16:19
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
hallo

fahrt doch einfach nach algeciras und kauft euch dort im hafen ein ticket.
mitte mai ist dort sowenig los, so dass ihr auch dort günstige preise bekommt und die nächste fähre nehmen könnt.


gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Fähre Algeciras - Ceuta und zurück [Re: HeiBi] #92758
26/04/2009 17:36
26/04/2009 17:36
Joined: Apr 2005
Beiträge: 1,489
Equator, Afrique
aquawatch Offline
Mitglied
aquawatch  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2005
Beiträge: 1,489
Equator, Afrique
und hier der klare nordische tip vom januar:
wenn man nicht unbedingt alge-ceuta fahren muss, empfehle ich tarifa-tanger. warum?
die strecke algeciras - tarifa mit dem auto ist bei klarer sicht atemberaubend.
tarifa ist interessant anzuschauen, besonders das kitesurfergetuemmel.
der hafen tarifa hat ziemlichen charme, der hafen alge ist ein reiner industriehafen mit ner menge kreischender lkws.
wenn man in tarifa uebernachtet, die altstadt ist ziemlich hype, freeky publikum, wenn man dann noch ein zimmer im hurricane (etwas ausserhalb und teurer, aber toll gelegen) bekommt, doppelt schoen.
algeciras ist ein drecksnest mit massig chemieindustrie, am besten dran vorbeifahren.
lidl zur letzten provianteindeckung gibts auch in tarifa.
die einreise ueber tanger ist unendlich entspannter als von ceuta. und der zollfreiverkauf in ceuta ist ein maerchen, die stadt ist schweineteuer.
wer dennoch rueber auf die tetoun seite will, der hat eine traumhafte berg/kuestenstrecke auf marokkanischer seite mit besichtigung des hafens tanger mediteranee vor sich.

fuer fremdsprachenschwache einfach hier gucken:
http://www.frs.es/_v2/fares.html
geht alle 2 std von morgens frueh bis nachts spaet. ankommen, ticket kaufen, losfahren (ausser im sommer fuer eine gewisse zeit, da wurden nur passagiere ruebergeschippert, weil der hafen echt klein ist, wird aber ausgebaut, die parkflaeche, koennte also sommer 2009 anders sein/werden)


alles rein subjektiv, aber hundertmal ausprobiert


du hast noch nicht einmal nicht den ocean gesehen? die reden von nichts anderes im himmel! knocking on heavens door


Re: Fähre Algeciras - Ceuta und zurück [Re: aquawatch] #92760
26/04/2009 17:52
26/04/2009 17:52
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
hallo

aqua,

Antwort auf:
die einreise ueber tanger ist unendlich entspannter als von ceuta.


das stimmt nicht mehr unbedingt.
als ich im letzten sommer über ceuta eingereist bin, musste ich nicht mal aus dem auto aussteigen. man musste nur der schlange mitfahren und kam an allen schaltern vorbei, die nötig sind, und konnte den ganzen papierkram vom auto aus erledigen.

ansonsten stimme ich dir zu. für einen touristen ist tarifa-tanger sicher schöner als alg.-ceuta.

gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Seite 2 von 2 1 2

Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1