Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
490,013 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 728 guests, and 6 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Kann ich alleine nach nach marokko ? #83774
11/02/2008 00:34
11/02/2008 00:34
Joined: Jan 2008
Beiträge: 16
bayern
D
dagoka Offline OP
Junior Mitglied
dagoka  Offline OP
Junior Mitglied
D

Joined: Jan 2008
Beiträge: 16
bayern
ich habe urlaub in März und ich möchte nach marokko fliegen, mein Problem ich kann nicht englisch und Franzözisch überhaupt nicht.Ich war schon im Marokko und mit deutsch kann man dort nicht so gut verständigen, oder sehe ich es falsch.? Vor 1 Jahr war ich mit meine freundin in Agadir sie spricht französisch und war kein problem , aber jetzt muß ich alleine weil sie keine Zeit hat.Und wie soll ich mit der anmache umgehen ? Ich habe immer lange Rock angezogen.
LG an alle


wir exsistieren,weil jemand an uns denkt und nicht umgekehrt.
Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: dagoka] #83781
11/02/2008 12:38
11/02/2008 12:38
Joined: Dec 2007
Beiträge: 67
Deutschland
P
Phoebe71 Offline
Mitglied
Phoebe71  Offline
Mitglied
P

Joined: Dec 2007
Beiträge: 67
Deutschland
Hallo Dagoka,
ich selbst bin im Januar alleine nach Marokko geflogen, dort aber von meinem Freund am Flughafen abgeholt worden. Wenn Du kein Englisch und kein Französisch sprichst würde ich Dir von einem Urlaub alleine abraten. Wie willst Du Dich verständigen? Ich spreche zwar kein Französisch, kann mich aber mit Englisch recht gut verständigen. Dennoch hätte ich das ein oder andere Verständigungsproblem gehabt wenn mein Freund nicht dabei gewesen wäre.

Kleiner Tipp. Frage doch hier im Forum mal nach ob noch jemand im März alleine nach Marokko fliegt. Vielleicht kannst Du Dich da anschließen. Ich selbst fliege erst wieder im April hin.

LG
Phoebe71

Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: Phoebe71] #83789
11/02/2008 16:01
11/02/2008 16:01
Joined: May 2007
Beiträge: 229
Kiel und Rügen
shisn Offline
Mitglied
shisn  Offline
Mitglied

Joined: May 2007
Beiträge: 229
Kiel und Rügen
Hallo!!!

Ich will echt nich schwarz malen, aber ich kann dir auch nur von der Idee abraten. Ich spreche zwar sehr gut Englisch, aber ohne meinen (einheimischen) Freund wäre ich in Marokko glaube ich verloren. Also gut mittlerweile würde es bestimmt auch schon gehen, weil ich ja jetzt schon öfter da war und halt auch Arabisch an den Uni lerne...
Aber wenn du meine Meinung ganz ehrlich hören willst, mach es nicht!!! Ich meine mal ganz realistisch, wenn du kein Französich kannst und auch nur schlecht englisch, oder gar garnicht klappt die Kommunikation ja garnicht.
Tut mir auch ewcht lei. Vielleicht gubt es ja Leute hier im Forum, die das andres sehen und sich noch melden, aber das ist halt meine Meinung.

Ich drücke dir doe Daumen, dass es ja vielleicht doch geht oder klappt. ;\)

Gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz liebe Grüße
Kati


Die Liebe ist das Gewürz des Lebens,
sie kann es versüßen, aber auch versalzen.
-Konfuzius-
Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: dagoka] #83813
12/02/2008 09:18
12/02/2008 09:18
Joined: Feb 2008
Beiträge: 15
Kelkheim
T
Toufik_Oase Offline
Junior Mitglied
Toufik_Oase  Offline
Junior Mitglied
T

Joined: Feb 2008
Beiträge: 15
Kelkheim
Hallo bzw. Salam ;-),

in Marokko ist es schwierig ohne französich oder Arabisch zurecht zu kommen. Es gibt jedoch die Möglichkeit ein Hotel bzw Riad zu buchen das von Englischen oder Deutschen Ehepaaren geführt wird. Dort kannst du dich verständigen und dich auch hinsichtlich deutscher bzw. englischsprachiger Reiseführer erkundigen. Wir haben einige Hotels/Riads im Bestand mit Deutscher Führung. Schau einfach mal rein: http://www.oasen-der-sinne.com

Für Rückfragen stehe ich dir gerne zur Verfügung.

Last edited by Toufik_Oase; 12/02/2008 09:18.
Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: dagoka] #83821
12/02/2008 11:01
12/02/2008 11:01
Joined: Dec 2006
Beiträge: 293
Midelt
E
Eomanis Offline
Mitglied
Eomanis  Offline
Mitglied
E

Joined: Dec 2006
Beiträge: 293
Midelt
Grùsse ,aus dem nach drei Tagen heftigste Winde,heute windstillen Agadir.Aus eigener Erfahrung moechte ich behaupten(27Jahre Marokko) dass an jedem Ort in Marokko der von vielen!!!!! Touristen besucht wird es keine verstàndigungsprobleme gibt.Rudi


Fuer alle, alles Gute!
Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: dagoka] #83833
12/02/2008 15:58
12/02/2008 15:58
Joined: Jan 2008
Beiträge: 16
bayern
D
dagoka Offline OP
Junior Mitglied
dagoka  Offline OP
Junior Mitglied
D

Joined: Jan 2008
Beiträge: 16
bayern
hallo an alle ,
schade ,schade,schade aber ich muß jetzt einsehen dass ich alleine doch nicht hinfliegen kann!!! Oder vielleicht meldet sich doch jemanden wer auch nach Agadir möchte und die gleiche problem hat.ich habe Urlaub vom 14 bis 23 März.Danke für euere
antworten.

LG. an alle


wir exsistieren,weil jemand an uns denkt und nicht umgekehrt.
Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: dagoka] #83834
12/02/2008 16:27
12/02/2008 16:27
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
hallo

mach dir mal keine sorgen. in agadir musst du weder französisch noch englisch können. da kommst du auch mit deutsch durch.
ein hotel mit deutscher leitung brauchst du auch nicht. wenn du mal was brauchst, dann findet sich immer jemand, der dir helfen kann.

gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: dagoka] #83835
12/02/2008 16:45
12/02/2008 16:45
Joined: Apr 2005
Beiträge: 1,489
Equator, Afrique
aquawatch Offline
Mitglied
aquawatch  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2005
Beiträge: 1,489
Equator, Afrique
moin baba, in agadir wirst du mehr deutsch sprechendes personal finden als in manchen kneipen in deutschland.

touristen sind knapp in ma und damit du uns nicht abhanden kommst, geb ich dir gerne meine nummer in ma, wenn du gar nicht mehr klarkommst, rufst du einfach an, (fuer ein paar dhs kriegst du eine simkarte mit marokkanischer nummer) verklickerst mir was du willst und gibst den hoerer dann der person, die nicht kapiert was du willst.
hoert sich strange an, aber das klappt gut, mach ich immer, wenn ich irgendwo nur mit arabisch weiterkomme, was ich nur rudimentaer kann.

lass dich nicht abschrecken, treck salamaa


du hast noch nicht einmal nicht den ocean gesehen? die reden von nichts anderes im himmel! knocking on heavens door


Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: aquawatch] #83836
12/02/2008 17:14
12/02/2008 17:14
Joined: Jul 2002
Beiträge: 1,624
Süddeutschland
E
Elvire Offline
Mitglied
Elvire  Offline
Mitglied
E

Joined: Jul 2002
Beiträge: 1,624
Süddeutschland
Hallo,

wenn Dein Reiseziel Agadir ist - kein Problem wg. fehlender französischer Sprachkenntnisse. ;-) Wirklich, Du brauchst Dir keine Sorgen zu machen; schliesslich waren die Deutschen vor einigen Jahren noch die Nr. 1 gemessen an der Zahl der Übernachtungsgäste in Agadir, daher auch die dt. Sprachkenntnisse in der Gastronomie, in den Verkaufsläden, Apotheken etc. Speisekarten liegen auch in deutsch aus...... :-)also auf geht's.

Lb.Gr.
Elvire

Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: Elvire] #83837
12/02/2008 18:44
12/02/2008 18:44
Joined: May 2007
Beiträge: 229
Kiel und Rügen
shisn Offline
Mitglied
shisn  Offline
Mitglied

Joined: May 2007
Beiträge: 229
Kiel und Rügen
Hallo!!!

Naja, wenn ich gewusst hätte, dass es nach Agadir gehen soll, dann hätte ich mich andrs geäußert.
Ich denke dann sollte es kein Problem sein. \:D

Gaaaaaaaaaaaaaaaaaanz liebe Grüße
Kati


Die Liebe ist das Gewürz des Lebens,
sie kann es versüßen, aber auch versalzen.
-Konfuzius-
Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: shisn] #83850
13/02/2008 21:40
13/02/2008 21:40
Joined: Oct 2007
Beiträge: 26
M´gladbach
S
Syl_via Offline
Junior Mitglied
Syl_via  Offline
Junior Mitglied
S

Joined: Oct 2007
Beiträge: 26
M´gladbach
hallo,
ob nach agadir oder wohin auch immer:
wie will man sich auf ein land einlassen, wenn man nicht im entferntesten die landessprache oder andere gängige sprachen spricht, noch nicht mal in bruchstücken?
ich will niemandem zu nahe treten, aber es entgeht einem doch viel, wenn man sich aufgrund mangelnder kommunikation lediglich in den touristenzentren aufhält.
ich halte es auch für vermessen, nach nordafrika zu reisen um dort deutschkenntnisse zu erwarten. grosse eindrücke und erlebnisse solltest du von deiner reise aus diesem grund nicht erwarten, weil dir vieles verschlossen bleibt. ich würde mir an deiner stelle (und dann noch alleinreisend) ein anderes reiseziel wählen, auf dass du besser vorbereitet bist.
lg sylvia

Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: Syl_via] #83852
14/02/2008 00:32
14/02/2008 00:32
Joined: Apr 2006
Beiträge: 921
Marrakech / Ibiza
theomarrakchi Offline
Mitglied
theomarrakchi  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2006
Beiträge: 921
Marrakech / Ibiza
Hallo Dagoka,
Lass Dich nicht von einigen Schwarzsehern hier verunsichern.
Ich selbst trampte 1964 erstmals durch Nordafrika (Marokko, Algerien und Tunesien) ohne dass ich zuvor wusste wo diese Laender eigentlich genau liegen. Damals sprach ich nur Deutsch und Englisch, was zu jener Zeit in den 3 Laendern kein Mensch sprach. In keinem dieser Laender hatte ich jemals Verstaendigunhsprobleme, wohingegen ich mich in Spanien und der Tuerkei ohne Landessprache verloren fuehlte. Mit einer einfachen Strassenkarte gelangte ich quer durch diese Laender bis tief in die Wueste.
Dass ich damals nach Nordafrika fuhr war eher zufaellig als in irgendeiner Weise geplant. Ich wollte uerspruenglich ans Nordkap fahren, hatte dabei aber ueberhaupt nicht die Jahreszeit bedacht (Ende Oktober bis Ende Dezember). Ein Freund brachte mich dann auf die Idee mit Nordafrika.
Im Laufe der Jahre lernte ich weitere Sprachen (inzwischen 5 1/2) und wollte staendig noch mehr Sprachen dazu lernen, doch waehrend meines Lebens in Marokko (1979 - 1982) wurde mir bewusst, dass ich mich zwar mit immer mehr Menschen in ihrer Sprache verstaendigen konnte, doch gleichzeitig verstand ich die Menschen immer weniger. Dagegen verstand ich mich bestens mit vielen Arabern und Berbern, mit denen ich keine gemeinsame Sprache hatte.
Meiner Meinung nach kannst Du bedenkenlos auch ohne Englisch und Franzoesisch nach Marokko fahren. Sei nur offen fuer die Menschen, dann werden sie Dich und Du sie verstehen.
Liebe Gruesse und eine schoene Zeit in Marokko,
Theo


Bevor Du Dein Kamel dem Schutze Allahs anvertraust, binde es gut fest

www.ibiza-marrakech-express.com
Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: Syl_via] #83854
14/02/2008 08:31
14/02/2008 08:31
Joined: Feb 2008
Beiträge: 237
Niedersachsen
A
argazarrumi Offline
gesperrt!
argazarrumi  Offline
gesperrt!
A

Joined: Feb 2008
Beiträge: 237
Niedersachsen
Hallo Sylvia und Dagoka,
laßt euch bitte nicht von Träumern wie Theo irreleiten. Um so vorzugehen wie er, muss man prädisponiert sein, gewisse Ansprüche an sich selbst oder die anderen Menschen stellen (oder auch nicht).Wenn ich lese, dass Theo Verständigungsschwierigkeiten in Spanien/Türkei hatte, hingegen in Nordafrika nicht, kann ich nur müde grinsen. Nicht umsonst ist den Menschen die Sprache zur Verständigung gegeben.
Also: ihr werdet relativ problemlos von A nach B kommen, in einem Restaurant etwas zu Essen kriegen, euer müdes Haupt in einem Hotelzimmer niederlegen können. Überall, auch in MA werdet ihr hilfsbereite Menschen finden. Wenn euch das ausreicht, nur zu und hin. Ansonsten ist es ohne Basisbeherrschung einer Sprache doch schwieriger. Ich will hier garnicht von möglicherweise auftretenden Problemen schreiben, die muss es ja nicht geben, sondern von der Befriedigung eurer (Urlaubs)ansprüche, welche ohne Sprache zwangsläufig zu kurz kommen werden.
Grüße
Argazarrumi

Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: dagoka] #83855
14/02/2008 09:38
14/02/2008 09:38
Joined: Aug 2007
Beiträge: 94
Marokko
A
Ajami Offline
Mitglied
Ajami  Offline
Mitglied
A

Joined: Aug 2007
Beiträge: 94
Marokko
Mach dir mal keine Sorgen, wenn du nach Agadir moechtest. Wie Emomias und Najib schon sagten, hier in Agadir kannst du dich mit den Meissten auf deutsch unterhalten.
Ich Lebe hier in Agadir, spreche mit meiner Familie NUR deutsch, wenn wir unterwegs sind (unsere Geheimsprache) und wundere mich immer wieder, wenn ich ueberall verstanden werde.
Der einzige Ort hier , indem kein deutsch verstanden wird, ist komischreweise Marjan (Einkaufscenter). Aber auch dort findet man ueberwiegend deutsche Kundschaft, die einem gerne weiterhelfen.

Was die Anmache angeht, so kannst du dich dagegen nur schuetzen, wenn du nicht drauf eingehst. Egal, ob du nur lange Roecke traegst, oder von Kopf bis Fuss verdeckt, hier wird alles angemacht, was vorne und hinten bestueckt ist. *lach*
Nur mit knapper Kleidung wuerde ich als alleinreisende nicht rumlaufen.
In jeder Ecke in Agadir steht die Polizei, da wird schon gut aufgepasst.

In Agadirnaehe gibt es Kleinstaedte, wie Inzeggane (gut zum shoppen),oder Ait Melloul, wo auch sehr viele deutsch verstehen.
Sprache wird an diesem Ort kein Problem darstellen.

Uebrigens, selbst ist die Frau !


Vergiss was du anderen Gutes getan hast und vergiss was dir andere Schlechtes getan haben.
Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: argazarrumi] #83861
14/02/2008 21:15
14/02/2008 21:15
Joined: Oct 2007
Beiträge: 26
M´gladbach
S
Syl_via Offline
Junior Mitglied
Syl_via  Offline
Junior Mitglied
S

Joined: Oct 2007
Beiträge: 26
M´gladbach
hallo argazzarumi,
offensichtlich hast du mich falsch verstanden- ich halte es für blauäugig, lediglich mit deutschkenntnissen nach marokko- bzw. irgendwohin- in zu fahren in erwartung land und leute kennen zu lernen. wenn man das eh nicht vorhat, dann ist vermutlich auch ein all-inclusive pauschalangebot irgendwo besser....
nix für ungut
lg
sylvia

Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: theomarrakchi] #83862
14/02/2008 21:33
14/02/2008 21:33
Joined: Jul 2001
Beiträge: 193
Deutschland
Rachid_W Offline
Mitglied
Rachid_W  Offline
Mitglied

Joined: Jul 2001
Beiträge: 193
Deutschland
 Original geschrieben von: theomarrakchi
Hallo Dagoka,
Lass Dich nicht von einigen Schwarzsehern hier verunsichern.
Ich selbst trampte 1964 erstmals durch Nordafrika (Marokko, Algerien und Tunesien) ohne dass ich zuvor wusste wo diese Laender eigentlich genau liegen. Damals sprach ich nur Deutsch und Englisch, was zu jener Zeit in den 3 Laendern kein Mensch sprach. In keinem dieser Laender hatte ich jemals Verstaendigunhsprobleme, wohingegen ich mich in Spanien und der Tuerkei ohne Landessprache verloren fuehlte. Mit einer einfachen Strassenkarte gelangte ich quer durch diese Laender bis tief in die Wueste.
Dass ich damals nach Nordafrika fuhr war eher zufaellig als in irgendeiner Weise geplant. Ich wollte uerspruenglich ans Nordkap fahren, hatte dabei aber ueberhaupt nicht die Jahreszeit bedacht (Ende Oktober bis Ende Dezember). Ein Freund brachte mich dann auf die Idee mit Nordafrika.
Im Laufe der Jahre lernte ich weitere Sprachen (inzwischen 5 1/2) und wollte staendig noch mehr Sprachen dazu lernen, doch waehrend meines Lebens in Marokko (1979 - 1982) wurde mir bewusst, dass ich mich zwar mit immer mehr Menschen in ihrer Sprache verstaendigen konnte, doch gleichzeitig verstand ich die Menschen immer weniger. Dagegen verstand ich mich bestens mit vielen Arabern und Berbern, mit denen ich keine gemeinsame Sprache hatte.


Hallo Theo,
Dein Reisebericht hat mir sehr gefallen. Ich glaube eine Reise damals war sehr erlebnissreich und bestimmt spannend. In der heutigen Zeit ist man trotz Billigfluglinien und besten Transportmöglichkeiten meilenweit weg von richtig interessanten Reisen. Wobei Ausnahmen die Regel bestätigen.

Beste Grüße
Rachid

Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: dagoka] #83875
15/02/2008 18:17
15/02/2008 18:17
Joined: Jan 2008
Beiträge: 16
bayern
D
dagoka Offline OP
Junior Mitglied
dagoka  Offline OP
Junior Mitglied
D

Joined: Jan 2008
Beiträge: 16
bayern
hallo sylvia ,
nix für ungut !wie du das schreibst !.
Aber ich denke das mann kann Land und Leute auch mit
srachschwerigkeiten kennenlernen ! Natürlich dauert es Länger a wenn mann die sprache nicht spricht , es kann auch gefählich werden wenn mann keine hilfe rufen kann. Du hast mich auch falsch verstanden ! Ich erwarte vom kein Marokkaner oder Nordafrikaner dass die Deutsch können, ich habe geschrieben
mein problem , das ich nicht Französich oder Arabisch kann !
Aber wenn mann alleine reist, muß ich einsehen ( mein problem )
doppelt so groß, und da hast du recht! Ich möchte dich trotzdem
fragen wie soll mann sich auf eine reise besser vorbereiten und wiso denkst du das ich mich nicht vorbereitet habe !
Du sollst mich nicht belehren ,sondern vielleicht ein paar gute tipps geben !

Gruß Dagoka
PS. Ich bin damals ohne Deutschkentnisse nach deutschland gekommen troztdem habe ich mich irgendwie durchgeschlagen.


wir exsistieren,weil jemand an uns denkt und nicht umgekehrt.
Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: dagoka] #83876
15/02/2008 18:59
15/02/2008 18:59
Joined: Jan 2008
Beiträge: 16
bayern
D
dagoka Offline OP
Junior Mitglied
dagoka  Offline OP
Junior Mitglied
D

Joined: Jan 2008
Beiträge: 16
bayern
Hallo Theomarrakchi ,
Danke für deine Beitrag hat mir sehr geholfen !
Ich habe dich sehr gut verstanden wie du das meinst mit dem Araber und Berber aber ich denke ,dass du auch ein sehr selbstbewußte Mensch bist ,sonst hättest du die Reise alleine nach Marokko nicht gemacht.

LG. Dagoka.


wir exsistieren,weil jemand an uns denkt und nicht umgekehrt.
Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: theomarrakchi] #83879
15/02/2008 23:52
15/02/2008 23:52
Joined: Apr 2007
Beiträge: 158
Frankfurt
M
marsmouse Offline
Mitglied
marsmouse  Offline
Mitglied
M

Joined: Apr 2007
Beiträge: 158
Frankfurt
 Original geschrieben von: theomarrakchi

Ich selbst trampte 1964 erstmals durch Nordafrika (Marokko, Algerien und Tunesien) ohne dass ich zuvor wusste wo diese Laender eigentlich genau liegen. Damals sprach ich nur Deutsch und Englisch, was zu jener Zeit in den 3 Laendern kein Mensch sprach. In keinem dieser Laender hatte ich jemals Verstaendigunhsprobleme, [...] Mit einer einfachen Strassenkarte gelangte ich quer durch diese Laender bis tief in die Wueste.


Hallo Theo, das klingt ja alles ganz schön und romantisch, aber wenn ich die Fragestellerin richtig verstanden habe, will sie nicht monatelang durch die Wüste reisen, sondern nur 10 Tage unkomplizierten Strandurlaub in Agadir machen.
In Agadir kommt man freilich auch ohne französische oder arabische Sprachkenntnisse aus.

Ansonsten: Für den berufstätigen Reisenden, der nur 1 oder 2 Wochen Zeit hat, reicht "Offenheit" leider nicht aus. Allzuoft steht man blöd da, findet was nicht, will sich verständlich machen und kann nicht.
Und da man wenig Zeit hat und viel sehen will, kann man eben nicht drei Tage in einem Berberzelt hocken und die einheimischen Sitten und Gebräuche studieren. Sondern man will halt von a nach b, und das möglich schnell und unkompliziert.

So ist das eben für die meisten Reisenden.

Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: marsmouse] #83881
16/02/2008 01:40
16/02/2008 01:40
Joined: Apr 2006
Beiträge: 921
Marrakech / Ibiza
theomarrakchi Offline
Mitglied
theomarrakchi  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2006
Beiträge: 921
Marrakech / Ibiza
Hallo Marsmouse,
Genau das ist es. Da Dagoka lediglich nach Agadir bzw. in die dortige Umgebung reisen will, ist es mit ausschliesslich Deutschkenntnissen ueberhaupt kein Problem sich dort verstaendlich zu machen. Ich wollte ihr mit meinem Bericht lediglich die Unsicherheit nehmen.

Hallo Dagoka,
Ich wuensche Dir eine sehr schoene Zeit in Marokko und wuerde mich freuen, von Dir anschliessend zu hoeren, wie's denn nun geklappt hat mit der Verstaendigung.

Liebe Gruesse,
Theo


Bevor Du Dein Kamel dem Schutze Allahs anvertraust, binde es gut fest

www.ibiza-marrakech-express.com
Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: dagoka] #83894
16/02/2008 22:25
16/02/2008 22:25
Joined: Oct 2007
Beiträge: 26
M´gladbach
S
Syl_via Offline
Junior Mitglied
Syl_via  Offline
Junior Mitglied
S

Joined: Oct 2007
Beiträge: 26
M´gladbach
hallo dagoka,
ich wollte dir nicht zu nahe treten, ich wollte lediglich darauf hinweisen, dass einem doch viele eindrücke eines so tollen landes wie marokko verwehrt bleiben, wenn man sich nicht verständigen kann. natürlich wirst du auch nur mit deutschkenntnissen nicht verhungern oder verdursten, aber du solltest dir schon bewusst sein, dass sich deine erfahrungen grösstenteils im klassischen "touri"- bereich ansiedeln werden, nicht auf das "wirkliche" marokko- wenn das ok für dich ist- in ordnung.
grüsse, sylvia

Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: dagoka] #83895
16/02/2008 23:34
16/02/2008 23:34
Joined: Dec 2006
Beiträge: 293
Midelt
E
Eomanis Offline
Mitglied
Eomanis  Offline
Mitglied
E

Joined: Dec 2006
Beiträge: 293
Midelt
Guten Abend dagoka,bin im Màrz in Agadir,solltest Du ein Problem haben,rufe mich an,werde fùr Dich Zeit haben.061482751 Gruss Rudi


Fuer alle, alles Gute!
Re: Kann ich alleine nach nach marokko ? [Re: dagoka] #83908
18/02/2008 09:56
18/02/2008 09:56
Joined: Jan 2008
Beiträge: 16
bayern
D
dagoka Offline OP
Junior Mitglied
dagoka  Offline OP
Junior Mitglied
D

Joined: Jan 2008
Beiträge: 16
bayern
Hallo Rudi ,
Danke für deine Hilfe! wenn ich wirklich Fliege, werde ich mich melden .
LG. Dagoka.


wir exsistieren,weil jemand an uns denkt und nicht umgekehrt.

Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1