Herzlich willkommen beim Marokkoforum, Marokko Information und Diskussion Herzlich willkommen beim Marokkoforum, Marokko Information und Diskussion
powered by Marokko.Net™
Liebe Forennutzer,

wir arbeiten aktuell an einem neuen Forensystem (www.forum.marokko.com). Da wir die Daten aus diesem Forensystem nicht übernehmen, bitten wir darum, Euch im neuen System erneut zu registrieren. Beiträge können ab sofort auch dort eingegeben werden. Nach der Testphase (bis ca. Ende Juli), wollen wir dieses Forensystem auf "nur noch Lesenden Zugriff" Stellen. Die Inhalte bleiben zugänglich.
...
Aktuelle Beiträge
Frau aus dem Kongo, die in Marrakesch lebt
von Stammessachse
Heute um 09:07
supermarkt inessaouira
von Ja43
18/07/2018 17:49
Papier nach Tanger Ende Juli ab Köln !!
von ranita765
17/07/2018 22:49
Busverbindung Marrakesch-Agadir?
von Zaiomarrakech
15/07/2018 17:57
Strand und Kultur zwischen Fes und Marrakesch
von Zaiomarrakech
15/07/2018 15:17
Flughafentranfer Fes und Ausflug
von Mogador52
14/07/2018 11:08
Islamische Kleidung
von yusuf21
13/07/2018 13:14
Jet privé für Familie Royal
von fassaoui
12/07/2018 21:25
Planung Juni 2019
von Mogador52
11/07/2018 10:58
Mit Auto nach MAR - Versicherung, Fähre usw.
von gelber
11/07/2018 09:12
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
(Views)Populäre Themen
Spielplan African Nations Cup 3641719
Der Quran - der Beweis für die Existenz Gottes !?! 1721406
Fühlt ihr den Blues noch in den Adern 1353244
Religiöse Beschneidung verboten 850209
Woran merkt man das ER es ernst meint? 685454
Was für Büroalltag 634446
Arab, Maroc & Co. Music Thread 589321
Treffpunkt-Erfahrungen 576210
van Gogh ist tot 487981
Strassenverkehr 461858
Forum Statistik
9955 Mitglieder
19 Foren
18644 Themen
165664 Beiträge

Besucher Rekord: 12010 @ 24/12/2014 15:24
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Seite 11 von 11 < 1 2 ... 9 10 11
Optionen
#50085 - 13/07/2005 21:37 Re: van Gogh ist tot
Zina Offline
Member

Registriert: 10/02/2002
Beiträge: 1285
Ort: NRW
Hallo Thomas,

bei van Gogh habe ich das, was du beschreibst, bei Einzelnen auch erlebt. Bei den neuerlichen Anschlägen in London aber überhaupt nicht. Die Empörung und Distanzierung der muslimischen Gemeinschaften hier kommt mir echt vor. Schließlich kann es wahllos jeden und jede treffen.

gruß

hoch
#50086 - 13/07/2005 23:21 Re: van Gogh ist tot
Karim Habbouri Offline
Mitglied

Registriert: 19/02/2001
Beiträge: 713
Ort: München
@Thomas

 Antwort auf:
Ob van Gogh, Anschlaege in London oder sonstwo:
Immer wieder die offizielle Distanzierung und klammheimliche Gutheissung!

"Der hat ja auch was gegen unsere Religion gesagt", war heute hier zu hoeren.

Die islamische Weltgemeinschaft muss Terroristen die nach eigenen Aussagen im Namen des Islam handeln aus ihrer Religion ausschliessen um selbst unbeschadeter und glaubwuerdig da zu stehen!!
Wie soll man Personen aus einer Religion ausschliessen?
Es sollten eher die Menschen versuchen zu begreifen dass diese Terroristen nicht den Islam darstellen. Einzelne Personen einer Gruppe machen ein Attentat und die ganze Gruppe muss leiden. Dieses ist nicht gerecht und nicht gerechtfertigt.
Es ist eher so, dass solche Vorkommnisse verwendet werden um die eigene Rechnung begleichen zu können (hass und angst gegen Islam und Ausländer).
Historisch gesehen gibt es beispiele z.B. Tod Jesus durch den Verrat Judas, welcher von den Christen immer als Progromgrund genannt wurde.
Hätten sich die Juden von Judas distanzieren müssen?
Da gab es das Progrom von Kielce (1946) welches durch Gerüchte verursacht wurde
http://www.columbia.edu/cu/sipa/REGIONAL/ECE/kielce.html

Selbst in deutschen Amtsstuben hört man immer wieder Sätze die einen zu denken geben.
So beim Besuch vom Israelischen Präsidenten in München, dort sagten deutsche Polizisten "wegen dem Jud werden die Straßen gesperrt".
Das ganze bleibt straffrei da einer für den anderen einsteht.
Müssen christliche Kirchen dann auch Terroristen und Mörder ausschließen?

@Elissa
Die Anschläge von London verstärken die Angst vor dem Unbekannten (dem Islam und fremdartig aussehenden Personen).
Besonders schlimm ist da auch Belgien. In Flandern kann man sich eigentlich nicht mehr so bewegen wie vor einigen Jahren. Bei den Wallonen nimmt es nun auch zu.

hoch
Seite 11 von 11 < 1 2 ... 9 10 11


Moderator:  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum