Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
473,278 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 715 guests, and 6 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Seite 1 von 2 1 2
Kopftuch,und schminke??? #29142
09/04/2001 15:41
09/04/2001 15:41
Joined: Apr 2001
Beiträge: 8
Deutschland/53179 Bonn
L
Leila Offline OP
Junior Member
Leila  Offline OP
Junior Member
L

Joined: Apr 2001
Beiträge: 8
Deutschland/53179 Bonn
Assalamu aleikum!
Ich bin eine 17 jährige Schülerin.
Viele meiner Freundinnen fragen mich oft als Muslime, warum Moslemische Frauen sich trotz Kopftuch schminken, da der Kopftuch ja eigentlich dazu dienen soll die Schönheit der Frau zu verbergen?!
Darauf weis ich selbst keine antwort!
Ich kenne selber Mädchen die trotz Kopftuch, Jedoch geschminkt und modern angezogen, meist viel attraktiver als manch andere ohne Kopftuch ist.
Nun Frage ich mich wo ist eigentlich der sinn des Kopftuchs?
Ist Kopftuch mit schminke erlaubt???

Re: Kopftuch,und schminke??? #29143
10/04/2001 10:47
10/04/2001 10:47
Joined: Feb 2001
Beiträge: 2,521
CH
S
Silla Offline
Mitglied*
Silla  Offline
Mitglied*
S

Joined: Feb 2001
Beiträge: 2,521
CH
hallo laila
die frage ist wohl berechtigt! denn warum ein kopftuch, wenn geschminkt und oft auch in jeans! vor allem geschminkte augen können sehr reizen. aber ob es wirklich verboten ist, muss dir jemand anderes beantworten, das weiss ich leider nicht genau! die antwort und die argumente würden mich auch interessieren!
gruss
silla

Re: Kopftuch,und schminke??? #29144
10/04/2001 11:17
10/04/2001 11:17
Joined: Mar 2001
Beiträge: 75
D, 45889
I
Issi Offline
Mitglied
Issi  Offline
Mitglied
I

Joined: Mar 2001
Beiträge: 75
D, 45889
Salam ua alaikum,

also nach meinem logischen Verstand her zu urteilen, ist schminken haram.

Oder vielleicht nicht??

Warum ich meine, schminken ist haram?

Ganz einfach: - wenn ich mich schminke unterstreiche ich die Reize meiner Lippen, Augen, Wangen etc., - trage ich enge Kleidung, betone ich hierdurch die Reize meines Wesens oder besser ausgedrückt meines Körpers/Figur. Wenn eine Frau sich im mulimischen Glauben "verhüllen" soll, dann denke ich, ist hier nicht nur die Rede von einem Kopftuch, denn das ist dafür da, um die Haare bzw. insgesamt eigentlich das Gesicht zu bedecken. Die Rede ist davon, daß die Frau insgesamt sich so "verhüllen" soll/muß, daß die Reize die ihr von Allah gegeben sind, nicht andere zu sehen bekommen. Ich kann nicht, oben herum ein Kopftuch tragen und mich unten herum in Bikini präsentieren. Ich will hier keineswegs übertreiben - für manch einen mag das Beispiel übertrieben sein - wollte hiermit Unklarheiten ausschließen.

Leila, kann es sein, daß Du hier überwiegend von Schülerinnen / Mädchen sprichst??
Meiner Meinung nach spielen hier die Eltern eine große Rolle. Ich meine, meistens schminken sich die Mädchen doch in der Schule, auf der Straße usw. aber selten Zuhause. Ich glaube nicht alle Mädchen tragen das Kopftuch etc. aus Überzeugung, vielmehr tun sie Dinge, die ihnen ihre Eltern vorschreiben. Demnach tun sie - wenn sie nicht in der Nähe ihrer Eltern sind - was sie wollen bzw. wonach ihnen ist. Und das soll nicht nicht immer was gutes heißen!!!

Ich hoffe in dem obigen Durcheinander findet sich noch jemand zurecht!

Ua Salam
Isi

Re: Kopftuch,und schminke??? #29145
10/04/2001 17:46
10/04/2001 17:46
Joined: Feb 2001
Beiträge: 713
München
K
Karim Habbouri Offline
Mitglied
Karim Habbouri  Offline
Mitglied
K

Joined: Feb 2001
Beiträge: 713
München
Es heisst im Koran dass die Frau ihre Scham verbergen soll. Wie weit dieses geht, da selbst sind sich islamische Gelehrte uneinig.
Der eine sagt nur die Geschlechtsregion, der andere sagt auch Kopfhaare sind bereits die Scham.
Der geschichtliche Hintergrund hier für ist das es früher in den arabischen Staaten zu Zeiten Mohammeds einen Männer überschuss gab.
So wurden Frauen geraubt. Folglich wurden die Frauen verschleiert und ein Räuber der eine Frau stehlen wollte, war sich nicht mehr sicher ob er nun wirklich eine Frau hatte.

Wenn der Mann nichts gegen einen Minirock hat, so kann die Frau auch im Islam damit herumlaufen.
Für das Kopftuch gibt es keine religiösen Gründe, die dieses Vorschreiben.
Muslime sollen nicht ihren Reichtum zur Schau stellen. Gegen Schminken ist aber nichts einzuwenden.

Re: Kopftuch,und schminke??? #29146
21/04/2001 10:57
21/04/2001 10:57
Joined: Apr 2001
Beiträge: 21
Deutschland
S
sous Offline
Member
sous  Offline
Member
S

Joined: Apr 2001
Beiträge: 21
Deutschland
Hallo zusammen

Habe gerade eure Beitraege gelesen,und muss schon sagen, das ist ein sehr interessantes und wichtiges Thema.

Zu Issi muss ich noch sagen, das es nicht sein kann, das Schminke haram ist!! Immerhin ist es nicht verboten, sich zu schminken!Man darf sich schmicken, es kommt nur darauf an mit welcher Absicht. Du kannst dich fuer dich selbst huebsch machen, oder fuer deinen Mann, oder aehnliches. Verboten ist lediglich, sich zu schmicken, oder huebsch zu machen, um Maenner auf zureissen!

Im grossen und ganzen spiel die "Nia" (Absicht) eine grosse Rolle! Es kann auch sein, das ich mit meiner Behauptung etwas falsch liege, was ich mir nicht vorstellen kann! Wuerde mich freuen mehr dieser Beitraege zulesen, um auch etwas klarheiten zu haben!

So dann noch viel Spass

sous

Re: Kopftuch,und schminke??? #29147
21/04/2001 13:01
21/04/2001 13:01
Joined: Feb 2001
Beiträge: 625
Stuttgart
S
Sinah Offline
Member
Sinah  Offline
Member
S

Joined: Feb 2001
Beiträge: 625
Stuttgart
Find ich auch interessant, dieses Thema, vor allem weil man einfach vieles nicht weiß, z.B. was Karim geschrieben hat...
Allerdings denke ich, daß es nicht viel Sinn macht, Kopftuch zu tragen und sich zu schminken, aus oben schon genannten Gründen. In diesen Fällen tragen die Mädchen/ Frauen das Kopftuch sicherlich nicht aus eigener Überzeugung, sondern weil sie es "aufdiktiert" bekommen, oder?


Wie ein Dieb schlich der Verstand herein und saß zwischen den Liebenden, erpicht darauf, ihnen Ratschläge zu geben. Aber sie waren unwillig. So verbeugte sich der Verstand und ging seiner Wege.
* Djelaleddin Rumi *
Re: Kopftuch,und schminke??? #29148
23/04/2001 10:20
23/04/2001 10:20
Joined: Apr 2001
Beiträge: 21
Deutschland
S
sous Offline
Member
sous  Offline
Member
S

Joined: Apr 2001
Beiträge: 21
Deutschland
Hallo Sinah und alle anderen

Also muss schon sagen, das ich ich mich mit Karims Beitrag gar nicht zufrieden geben kann, weil das so gar nicht stimmt!Wie soll es moeglich sein, wenn der Koran vorschreibt, dass man sich bedecken soll, dann noch ein Minirock anziehen darf, wenn es dem Mann gefaellt???!! Das sind fuer mich reine Widersprueche! Ausserdem geht es auch nicht darum, was gelehrte meinen oder nicht, denn letzten endlich laeuft alles auf die persoenliche interepretation hinaus, und das ist nicht der Sinn und Zweck des Korans! Es ist schon schlimm genug, das einige den Koran nehmen und ihn nach ihren Vorteilen interpretieren, so das am Ende ein negatives Bild vom Islam entsteht!

Ausserdem kannst du auch nicht sagen, das alle die Kopftuch tragen und sich dabei schmicken, es nur tragen, weil sie es vorgeschrieben haben!!Persoenlich kenne ich zaehlige Beispiele, wo die Faru mit ihrem Mann und Kind mit uebertriebener Schminke und Kopftuch herum laeuft! Da kann man wohl auch nicht behaupten, das sie es diktiert bekommen hat, oder?!

Wenn jemand meint,das Schminke im Koran als Haram angesehen wird, dann moege er mir doch sagen wo das steht! Glaube das die Suche dannach vergebens ist!?!?

sous

Re: Kopftuch,und schminke??? #29149
23/04/2001 11:06
23/04/2001 11:06
Joined: Mar 2001
Beiträge: 90
BRD, NRW
K
Kojote Offline
Member
Kojote  Offline
Member
K

Joined: Mar 2001
Beiträge: 90
BRD, NRW
Bis dato haben wir lediglich über die islamische Gardrobe für Frau diskutiert bzw. debattiert !

Was wird über die Gardrobe des Mannes im Islam gesagt ?

Die Talibanen in Afghanistan behaupten, dass Männer ebenfalls eine Kopfbedeckung tragen müssen !
Im alten Testament steht z.B auch etwas über die Kopfbedeckung f. den Mann !

Salam
Kojote

Re: Kopftuch,und schminke??? #29150
23/04/2001 16:11
23/04/2001 16:11
Joined: Apr 2001
Beiträge: 3
55411
M
mohamed23 Offline
Junior-Mitglied
mohamed23  Offline
Junior-Mitglied
M

Joined: Apr 2001
Beiträge: 3
55411
salamo alaikom,
wenn ich manchmal lese was die leute hier schreiben,wie karim hier in Thema Kopftuch oder alkohol.dann verstehe ich das gar nicht wieso sollche leute so viel mühe geben umd was schwachsinniges zu schreiben. Ich denke daß wenn mann kein Ahnung von Religion sollte man Fragen. und wenn man kein Beweise hat dann soll man danach suchen.
Liebe Brüder un schwester wenn jemand hier jemanden überzeugen will dann sollte er besser beweise suchen.und nicht einfach so reden.unsere Prophet salah laho alaihi oassalam hat uns gewarnt,daß was die leute meistens ins Hölle schickt ist was sich zwischen ihr beine und was sich zwische ihr lippen befindet.
also leute seit bitte immer vorsichtig.
und zu dir souss ich kann dir ein sache sagen und zwar daß es stark ahadith über das schminken von Frauen gibt.die du lieber lesen sollst bevor hier was falsches sagst. zu leila habe ich ein e-mail geschickt,und ich hoffe daß ich sie überzeugt habe. Und für dich souss habe ich kein e-mail geschickt, weil dein e-mail adresse nicht zur Verfügung steht.
Also wenn jemand noch Fragen hat dann bitte schön.
mohamed

Re: Kopftuch,und schminke??? #29151
23/04/2001 16:38
23/04/2001 16:38
Joined: Feb 2001
Beiträge: 625
Stuttgart
S
Sinah Offline
Member
Sinah  Offline
Member
S

Joined: Feb 2001
Beiträge: 625
Stuttgart
Sous, Du hast schon recht wenn Du meinst daß es nicht im Sinne der Religion ist, wenn alles kreuz und quer beliebig ausgelegt wird. Ich selber will mich dazu nicht weiter äußern weil ich zu wenig Ahnung davon habe.
Aber Du mußt zugeben, daß Schminke und Kopftuch, was den Zweck bertifft, absolut nicht zusammenpassen, im Gegenteil, ich würde sagen, es widerspricht sich aufs äußerste!
Viele Grüße
Sinah


Wie ein Dieb schlich der Verstand herein und saß zwischen den Liebenden, erpicht darauf, ihnen Ratschläge zu geben. Aber sie waren unwillig. So verbeugte sich der Verstand und ging seiner Wege.
* Djelaleddin Rumi *
Re: Kopftuch,und schminke??? #29152
24/04/2001 06:16
24/04/2001 06:16
Joined: Feb 2001
Beiträge: 713
München
K
Karim Habbouri Offline
Mitglied
Karim Habbouri  Offline
Mitglied
K

Joined: Feb 2001
Beiträge: 713
München
mohamed23:
Es ist immer eine Sache wie man einen Text auslegt. Du solltest selber mal sehen was du schreibst.
Der Koran macht zu den kleiden keinerlei exakte Angaben. Jeder meint dann für sich die Dinge so auszulegen wie er sie braucht.
Dein Problem ist es vielleicht, dass du nur einige Stellen liesst. Ich habe doch geschrieben das sich Gelehrte uneinig sind.
Du solltest sagen womit du nicht einverstanden bist. Du schreibst selbst meistens. Meistens sagt ganz klar es ist möglich aber es macht auch Probleme.
Generell sollte man den Text des anderen genau lesen.
Sous:
Wenn der Mann was gegen den Minirock hat, so ist dieser aussgeschlossen.

Generell heisst es für die Frau, sie soll ihren Mann ehre bereiten.

Re: Kopftuch,und schminke??? #29153
24/04/2001 09:31
24/04/2001 09:31
Joined: Apr 2001
Beiträge: 21
Deutschland
S
sous Offline
Member
sous  Offline
Member
S

Joined: Apr 2001
Beiträge: 21
Deutschland
Salam

Zunaechst zu Karim:
Kann dir da absolut nich zustimmen! Es geht da doch gar nicht um die Ehre des Mannes!!Meinst du etwa, wenn der Mann der Frau erlaubt sie darf alkohol drinken, das es auch dann erlaubt ist???>Darauf laeuft es letzten endlich hinaus! Und dazu ist der Koran nicht da!Ich find das das gerade der Punkt ist, die EHRE! SOmit werden den Maedls Sachen verboten, die gar nicht im Koran erwaehnt werden. Ein Beispiel, was ich persoenlich kenne: Einige Maedels duerfen nicht allein einen Stadtbummel machen, da das der EHRE schadet! Was soll das denn, warum dreht man die Tatsachen um!Es ist niergents geschrieben, das die Frau nicht rausgehen darf und ein normales Leben kann!Das ist nur ein Punkt von vielen!Die Frau hat auch ihre Rechte im Koran und nicht nur der Mann!Und das meiste gilt fuer ihren Schutz und ihr wohlbefinden und dient nicht dazu, das einige meinen, das das Wort des Mannes zaehlt, egal was im Koran steht!Dafuer ist es nicht geschaffen!
und nun zu mohammed:
zunaechst behaupte ich nicht, denn Koran oder die Verse zu 100% zukennen und lasse mich gern dessen belehren,wuerde mich auch freuen das du den Beitrag den du leila gesendet hast auch hier fuer die allgemeinheit einbringen kannst, da es sicherlich mehrere Leute gibt die sich dafuer interessieren!Ausserdem ist das was ich schreibe nur das, was ich gehoert und beigebracht bekommen habe bin fuer jede eweiterung dankbar!

salam
sous

Re: Kopftuch,und schminke??? #29154
29/04/2001 11:27
29/04/2001 11:27
Joined: Apr 2001
Beiträge: 27
Deutschland, Frankfurt
N
Nour-al-Islam Offline
Member
Nour-al-Islam  Offline
Member
N

Joined: Apr 2001
Beiträge: 27
Deutschland, Frankfurt
Hallo Leila, uchti!

Also ich kenne es nur so, dass Frauen dieses schwarze Pulver "Kuhl" für die Augen verwenden dürfen - und das nicht als Schminke, sondern als eine Art Medizin gegen Kopfschmerzen.

Und es gibt sooo viele Menschen, die sich als Moslems bezeichen und doch viele Fehler begehen (wie zum Beispiel Frauen, die Hijab tragen und sich aber schminken und enge Kleidung tragen).

Leila, bitte halte dich nicht an solche Leute, sondern gehe nach dem Koran und der Sunna. Auch wenn viele Frauen solche "Fehler" begehen, so ist es nicht gerechtfertigt, das selbe zu tun.

Liebe Grüße, Nour

Re: Kopftuch,und schminke??? #29155
30/04/2001 15:42
30/04/2001 15:42
Joined: Apr 2001
Beiträge: 1
france
L
logiker Offline
Junior-Mitglied
logiker  Offline
Junior-Mitglied
L

Joined: Apr 2001
Beiträge: 1
france
Salaam
Es heisst weder im Koran noch in der Sounna Kopftuch. Gott sagt im Koran dass eine Frau ihre Schönheit verbergen muss. Es reicht nicht ein Koptuch zu tragen, die Aufgabe wird erfült wenn die Frau ihre schönheit verbergt, und jede Frau kennt ihre eigene Schönheit ( Augen, Figur, Stimme ...).
Und bei Gott zählt die Absicht mehr als die Tat. jede frau muss selber wissen ob sie wirklich ihre Schönheit verbergen will oder nicht.


euer logiker
Re: Kopftuch,und schminke??? #29156
30/04/2001 17:20
30/04/2001 17:20
Joined: Apr 2001
Beiträge: 21
Deutschland
S
sous Offline
Member
sous  Offline
Member
S

Joined: Apr 2001
Beiträge: 21
Deutschland
Salam logiker

Leider kann ich dir bei deinem Beitrag nicht so zustimmen!Aber so wie ich das immer mitbekomme,heisst es, die Frau sollte alle ihr Korperteile verdecken.Dazu gehoeren nicht nur Frauen, die eine schone Figur haben, ausserdem ist das eh geschmackssache(was ein Mann an einer Frau begehrt)!In dem Punkt, das du sagtst, es geht auf jeden Fall um die Absicht eines Menschen, da kann ich dir nur zustimmen, denn tragt man ein kopfttuch ohne denn sinn dafur zu kennen oder nur weil es vorgeschrieben ist, dann ist das eigentlich nicht erfullt!(u allah ua3lam)

Zu Nour:
Wurdest du jetzt mit deinem Beitrag sagen wollen,das es verboten ist, sich uberhaupt zu schminken, sei es auch,wenn man zu hause ist, oder sich eine Frau fur ihren Mann huebsch machen mochte??Irgenntwie macht das fur mich keinen sinn, denn wenn das Schminken verboten ist, dann doch mit dem Ziel,das Frauen mit ihrer schonheit die Manner nicht reizen!??
Oder liege ich da falsch?Wo bleibt denn sonst der Sinn des ganzen?Oder wird hier wieder Tradition und Religion vermischt,wie das meistens der Fall ist.

Im allgemeinen ist das das Problem,das die Religion mit unterschiedlichen Traditionen vermisst wurde,und man nicht weiss, was von Religion aus haram ist oder nicht!

Re: Kopftuch,und schminke??? #29157
04/05/2001 18:38
04/05/2001 18:38
Joined: Apr 2001
Beiträge: 27
Deutschland, Frankfurt
N
Nour-al-Islam Offline
Member
Nour-al-Islam  Offline
Member
N

Joined: Apr 2001
Beiträge: 27
Deutschland, Frankfurt
Zu SOUS: So habe ich das nicht gemeint. Ich bin der Meinung, dass Schminke in der Öffentlichkeit haram ist. Zu hause für den Mann kann man doch machen, was man will!

Entschuldigung, wenn du mich falsch verstanden hast! :-)

Re: Kopftuch,und schminke??? #29158
08/05/2001 10:09
08/05/2001 10:09
Joined: Apr 2001
Beiträge: 21
Deutschland
S
sous Offline
Member
sous  Offline
Member
S

Joined: Apr 2001
Beiträge: 21
Deutschland
salam Nour

Nun sagst du,das es "nach deiner Meinung" haram ist, in der oeffentlichkeit Schminke zu tragen! Gibt es das auch irgenntwo schrift lich??Im ueberstezten Koran vielleicht??Wuerde mich schon interessieren, darueber zu lesen, denn die Meinungen bezueglichen dessen, faellt sehr sehr unterschiedlich aus,deswegen die Nachfrage!

Was ist denn eigentlich mit dem Wohlbefinden der Frau im Islam??Spielt das denn ueberhaupt keine Rolle??Was mit der NIa (Absicht)?Worauf ich hinaus will ist einfach,warum ist es der Frau untersagt, sich zu schminken (fuer sich selbst,weil es ihr halt gefaellt!) und damit dann auch in der oeffentlichkeit auf zu tretten??Zaehlt ihre "reine"Absicht (Nia) nicht?

Mir ist schon klar,das sie damit Maenner reizen koennte,aber was ist dann mit dem Mann??Sollen die Frauen ihre wuensche wegstecken, nur weil Maenner sich leicht von schoenen Augen reizen lassen??und und und....!Das sind alles so gedanken von jungen Muslimen,wobei die Antworten sehr verschwommen sind!.....

sous

Re: Kopftuch,und schminke??? #29159
16/05/2001 14:39
16/05/2001 14:39
Joined: Feb 2001
Beiträge: 504
M
marie Offline
Member
marie  Offline
Member
M

Joined: Feb 2001
Beiträge: 504
Habe heute seit langem erstmals wieder im Religionsforum gelesen, was dazu führte, dass mir ziemlich schnell ziemlich übel wurde. Wenn "Mann" es erlaubt, darf "Frau" einen Minirock tragen. Für ihren Mann und zuhause darf Frau sich schminken! Frau darf, was der Mann erlaubt, hm!!!??? - Na klasse, damit wären wir ja wieder am Anfang der Geschichte. Ehrlich gesagt Mädels verstehe ich nicht, dass da keine von euch aufschreit.

Re: Kopftuch,und schminke??? #29160
16/05/2001 15:54
16/05/2001 15:54
Joined: Feb 2001
Beiträge: 840
München
H
Hachim Haddouti Offline
Member
Hachim Haddouti  Offline
Member
H

Joined: Feb 2001
Beiträge: 840
München
An Karim,
"Wenn der Mann nichts gegen einen Minirock hat, so kann die Frau auch im Islam
damit herumlaufen. "

Sorry, wie soll ich es nun lesen. Das ist ganz klar, was Du hier von Unüberlegendes schreibst. Lass das Thema den Experten, wenn Du es nicht bist. Ich bin es auch nicht, aber zumindest in der Lage zu bewerten, dass was Du schreibst weder Hand noch Fuss hat.
D.h. nach Deiner Thoerie, wenn der Ladenbesitzer nichts dagegen hat, dann werde ich ihn klauen.... Wahnsinn!!!

Also bitte sei damit sehr vorsichtig, und denke daran, dass solche Meinungen von unwissende Personen Wort für Wort umsetzen und DU stehst dafür "amam Allah".
Ciao
Hachim


visit haddouti.de
Re: Kopftuch,und schminke??? #29161
16/05/2001 17:41
16/05/2001 17:41
Joined: Apr 2001
Beiträge: 3
55411
M
mohamed23 Offline
Junior-Mitglied
mohamed23  Offline
Junior-Mitglied
M

Joined: Apr 2001
Beiträge: 3
55411
salam,
zu sous,
tut mir leid daß ich dir diese hadith nicht schreibe,weil ich ja kein gut Deutsch kann um das zu übersetzen.
und zu marie,
achte ja nicht auf was redouan schreibt. denn in diese thema hat ein nur ein richtige wahre satz gesagt und die lautet:daß er keine Ahnaung hat.
zu Redouan:
lass bitte das was du hier schreibst,und hör auf zu bewerten.Und die letzte satz die du am ende geschrieben hastsollst du genau wieder lesen,denn das kann dir vielleicht helfen.
Und Islam hat die Frau seine Recht gegeben genau wie Der Mann.und was du da schreibst ist genau das gegenteil. also bitte lass dieses Quatsch. und verzeih mir wenn ich ziemlich hart bin.
Denn ein sache weisse ich,und zwar wenn man irged was nicht weisst,dann soll man besser fragen.lies bitte sourat annour dann findest du der Antwort.und wenn du in der abschnitt 30 kommst dann lies aufmerksam bitte.
und zu sous und nour als-islam ich finde euch beide ganz toll. macht weiter so und gott belohnt euch inschaalah.
vielen dank an alle die mein beitrag lesen.und bis irgendwann wieder.
mohamed

Re: Kopftuch,und schminke??? #29162
17/05/2001 11:16
17/05/2001 11:16
Joined: Apr 2001
Beiträge: 21
Deutschland
S
sous Offline
Member
sous  Offline
Member
S

Joined: Apr 2001
Beiträge: 21
Deutschland
Salam

Erst einmal will ich mohamed fuer seine Muehe und netten worten danken,shukran!du wolltest mir einen hadith zumailen,sende mal bitte an folgende adresse brahim__@hotmail.com!

Warum wird dir denn eigentlich schlecht marie??Im grunde gibt es keinen anlass dafuer!Denn eindeutig ist,das nicht die Worte des Mannes zaehlen, sondern die Worte allahs!Und das ist ausschlag gebend!Meinung hin und Meinug her, was der Koran sagt, wird sich nie aendern, solange Menschen auf Erden weilen!Du musst es nur lesen und verstehen,doch leider besitzt nicht jeder diese Faehigkeit und versucht auf diesen Wege die richtige Interpretation zufinden!Deswegn alss dich da von niemanden verirren!Es gibt auf Faelle, wo es besser ist die Faru spricht und Mann mal ganz schnell ruhig sein soll!!!Die hauptsache ist,das deine Absicht(nia) rein ist!

salam
sous

Re: Kopftuch,und schminke??? #29163
06/06/2001 10:46
06/06/2001 10:46
Joined: Mar 2001
Beiträge: 35
Deutschland NRW
N
Nador Offline
Member
Nador  Offline
Member
N

Joined: Mar 2001
Beiträge: 35
Deutschland NRW
Hi Leute,

ich kann nur sagen Ihr alles seit ALLE verrückt. Warum soll ich mir den Kopf zerbrechen was andere machen jeder lebt sein Leben.
Wie heisst es so schön leben und leben lassen und ausserdem hat Nietzsche gesagt"Gott ist tot......."
und das glaube ich auch.

by Nador

Re: Kopftuch,und schminke??? #29164
06/06/2001 16:53
06/06/2001 16:53
Joined: May 2001
Beiträge: 83
London
adamernst Offline
Member
adamernst  Offline
Member

Joined: May 2001
Beiträge: 83
London
Dear Nador,
nun in einem irrst Du mit Sicherheit,es ist naehmlich Nietzsche der tot ist.
Ausserdem steht Allah ueberdem Leben,fuer Glaeubige steht die Existenz ausser Frage.
Im uebrigen ist Verreuckt nicht eine negative Wertung ansich.
Es bedeutet nur abseits der Norm.
In dieser Hinsicht sind nicht alle Verrueckt.
Der von Dir,wohl verehrte Nietzsche war es mit Sicherheit


Gruss aus London
Adam ,Larbi & Halima
Re: Kopftuch,und schminke??? #29165
06/06/2001 20:29
06/06/2001 20:29
Joined: Apr 2001
Beiträge: 11
D-Hannover
R
Ribab Offline
Junior-Mitglied
Ribab  Offline
Junior-Mitglied
R

Joined: Apr 2001
Beiträge: 11
D-Hannover
Hallo,
Nietzsche mag zwar 11 Jahre seines Lebens geistesgestört gewesen sein, aber ihn deswegen abzuwerten - wer will sich so ein Urteil erlauben!
In einem muß ich sous zustimmen, der Koran bleibt der Koran. Er verändert sich nicht, er passt sich nicht der Zeit an, er entwickelt sich nicht. 'Was Mann sagt muß Frau tun' hat wohl auch nicht viel mit dem Koran zu tun. Das ist Tradition, Patriarchat, archaisch ... - Auslegung und Hinbiegung von etwas Vorgegebenem zum persönlichen Nutzen. Schade ist nur, das dies in vielen Fällen heute mit dem Islam an sich in Verbindung gebracht wird, da es so oft genug auch praktiziert wird (s.v.a. Afghanistan). Schnell heißt es da 'alle Moslem schlagen ihre Frauen/ alle Frauen müssen ihrem Mann gehorchen und sind ihm Untertan ...'. Warum Männer den Koran so auslegen müssen?
Wichtiger ob Frauen Kopftuch tragen und sich schminken dürfen ist meines Erachtens der Respekt vor den Frauen, der in vielen Ländern mit Füßen getreten wird, und das sicher wörtlich zu nehmen. Da sollte ein Ansatzpunkt sein. Frauen die Burka tragen müssen, ein Stück Stoff vor den Augen, sehr dicht, diese Frauen bekommen nicht nur keinen Respekt, dies schadet auch ihrer Gesundheit. Was wichtiger ist läßt sich nicht beantworten. Beides hat wohl seinen Stellenwert.

Re: Kopftuch,und schminke??? #29166
13/06/2001 16:01
13/06/2001 16:01
Joined: Jun 2001
Beiträge: 5
Dortmund
K
Khadija Offline
Junior-Mitglied
Khadija  Offline
Junior-Mitglied
K

Joined: Jun 2001
Beiträge: 5
Dortmund
Assalmu alaikum an alle!!!!!!
Zuerst einmal ein Wort an Karim!!!!!
Sag mal,bist Du ein Moslem,oder was stellst Du hier da??????
Das die Frau einen Minirock tragen kann,wenn der Mann das zulässt,ist keine Frage,aber natürlich nur zu Hause und wenn man alleine ist.
Sag mir bitte die Stelle im Koran,wo das stehen soll???Ich kann Dir 2 Stellen im Koran empfehlen zu lesen,wo geschrieben steht,wie die Frau sich im Islam zu kleiden hat:
Koranvers 33:59 und 24:31
Sunna,von Abu Dawud überliefert ist:
" Asma,die Tochter Abu Bakrs,kam bei Allahs Gesandtem (s)herein,und sie trug durchsichtige Gewänder.
Da wandte sich Allahs Gesandter(s) von ihe ab und sagte:"O Asma,für die Frau,wenn sie die Menstruation erreicht hat,paßt es nicht,daß man etwas von ihr sieht außer diesem und diesem;und er zeigte auf sein Gesicht und seine Hände.

Der Islam verbietet der Frau kleidung zu tragen,die den Körper nicht bedeckt und die durchsichtig ist und erkennen läßt,was drunter ist.Ebenso ist es verboten,enganliegende Kleidung zu tragen,die Körperkonturen,besonders die sexuell anziehenden Körperteile nachzeichnet.Abu Huraira berichtet,daß Allahs Gesandter(s) gesagt hat:
"Zwei Atren von Leuten des Höllenfeuers sehe ich nicht an:Menschen,die mit Peitschen wie Kuhschwänzen die Leute schlagen(d.h.Tyrannen,Feinde des eigenen Volkes)und Frauen die nackt sind obwohl sie bekleidet sind,die verführen und verführt werden,deren Haare wie die geneigten Kamelhöcker frisiert sind.Diese werden den Paradiesgarten nicht betreten,und nicht einmal sein Geruch wird sie erreichen,obwohl er sehr weit reicht.
Nehme Dir den Koran zur Hand und wenn Du dich damit auseinander gestezt hast,kannst Du nochmals Deine Meinung dazu äußern,denke,das sich Deine Einstellung danach ändert.
Schönen Tag an alle.
Salam Khadija

Seite 1 von 2 1 2

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1