Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
470,677 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 675 guests, and 6 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Lala Buya?? #25304
18/03/2002 09:35
18/03/2002 09:35
Joined: Feb 2001
Beiträge: 840
München
H
Hachim Haddouti Offline OP
Member
Hachim Haddouti  Offline OP
Member
H

Joined: Feb 2001
Beiträge: 840
München
Salam zusammen,
uns im Rif ist de Begriff "Lala Buya" sehr bekannt aber nur wenig oder gar keiner weiss woher der Name stammt. Es wird davon gesungen. Ich zumindest weiss nicht, ob Lala Buya mit Dahya (Kahina) zu tun hat, oder vielleicht doch identisch!! was meinet ihr?
Gruss
Hachim


visit haddouti.de
Re: Lala Buya?? #25305
18/03/2002 12:19
18/03/2002 12:19
Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Massinissa Ait Kahina Offline
Member
Massinissa Ait Kahina  Offline
Member

Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Azul Hachim,
ich habe mal irgendwo gelesen, dass eine Frau über Lalla Buya eine Doktor-Arbeit geschrieben hat. Leider weiß ich nicht mehr den Namen oder die Quelle.


tudert i tmazight d tamazgha
-----------------------------
Re: Lala Buya?? #25306
18/03/2002 14:21
18/03/2002 14:21
Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
I
Itri Offline
Member
Itri  Offline
Member
I

Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
Azul Hachim und Massinissa,


Der Begrif Lalla Buya ist nicht nur in der Rif Region, sondern auch in Abda ( da habe bin ich aufgewachsen ), Doukala.

Kahina hiess nach Iben Khaldoun: Demya Tochter von Matya, Son von Tifan, König von Jerawa . Jerawa stammen von Boter , der auch Madaghis (Badaghis) hieß.
Ich halte den Name Kahina als Beleidigung für diese Königin, die von den Historiker Iben Khaldoun als eine außerordentliche und mutige Frau bezeichnet hat.Dazu versuchen einige zionistische Kräfte, diese Name sich zu räumen, in dem sie behaupten, Kahina wäre von Kohen abgeleitet worden.


L’authenticité

Re: Lala Buya?? #25307
18/03/2002 21:14
18/03/2002 21:14
Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
U
Uschen Offline
Mitglied
Uschen  Offline
Mitglied
U

Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
Über den Name Kahina:
Kahinas richtiger Name ist Dihya und sie war Anfangs Fürstin/Königin des Stammes der Djerawa und später der ganzen Stammesföderation, die gegen arabische Truppen gekämpft hatten.
Arabische Autoren ( ausser Ibn Khaldoun) behaupten, sie sei eine jüdische Fürstin und Prophetin gewesen, was absolut falsch ist. Nach dem jüdischen Glauben darf die Frau weder politische Führung noch religiöse Verantwortung übernehmen.
In der masirischen Sprache und Kultur steht die Frau im Mittelpunkt. Der Bruder auf Tamazight heisst " u-ma " d.h der Sohn meiner Mutter ! Dies zeigt, dass die Verwandschaftbeziegungen eigentlich über die Mutter laufen und nicht über den Vater.
Augustinus sprach davon, dass die Nordafriker allgemein eine starke Liebe und Bindung zur Mutter haben.
Die jüdische Philosophin " Hannah Arendts " schrieb ihre Disertation in Philosophie über " Den Liebesbegriff bei Augustinus " und sie hat dort darauf hingewiesen.
Die Geschichte erzählt uns vieles über masirische Königinen. Die Königin der Touareg z.B hiess Tinhinan.
Zur zeit der französischen Kolonialherrschaft, organisierte eine Frau im Mittleren Atals ihr Dorf und unterstützte die Männer gegen die Franzosen.
Dihya ( Kahina ) verteidigte ihre Region bis es nicht mehr ging und dann betrieb sie die Politik der verbranten Erde. D.h sie ließ alle frunchtbaren Länderein verbrenen und hoffte somit den damaligen arabischen Truppen das Interesse an Nordafrika wegzunehmen.
Kurz davor schickte sie ihre Söhne zu den Eroberen, damit wenigstens die Herrschaft in den Händen der Familien bleiben kann.
Mohand


Tidt n umya!
Re: Lala Buya?? #25308
19/03/2002 09:34
19/03/2002 09:34
Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
I
Itri Offline
Member
Itri  Offline
Member
I

Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
Du hast recht Mohand,
ich habe meine Information im Buch von Iben Khaldoun überprüft ( das hat gedauert bis ich die genaue Seite finde J ):

Die Königin Dehya, Tochter von Matya, Sohn von Tifan, König von Jerawa ( J wie beim Jamal ). Die Jerawa stammen von Boter , der auch Madaghis (Badaghis) hieß.

Re: Lala Buya?? #25309
15/04/2002 12:01
15/04/2002 12:01
Joined: Feb 2002
Beiträge: 262
Rhein/Main
C
Cindyrella Offline
Member
Cindyrella  Offline
Member
C

Joined: Feb 2002
Beiträge: 262
Rhein/Main
hallo zusammen,

ich habe mit grossem interesse diese beiträge gelesen. Kann den jemand mehr zu den Urspüngen dieser Volkslieder "Lala Buya" beitragen. Leider habe ich versucht ein wenig zu recherchieren und habe versucht bei meinen eltern mehr über die besungende lala Buya zu erfahren, jedoch ohne erfolg.

grüsse,
Cindyrella


Immer, wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen.
(Mark Twain)
Re: Lala Buya?? #25310
07/01/2003 14:29
07/01/2003 14:29
Joined: Nov 2002
Beiträge: 11
TAMAZGHA
JubaIII Offline
Junior Member
JubaIII  Offline
Junior Member

Joined: Nov 2002
Beiträge: 11
TAMAZGHA
AZUL

Ich weiß nur dass *vielen* Lalla Buya auch als Daya bekannt ist, und dassie fast in jedem Lied
sie erwähnt wird, und das die Musik, die in Rif gesunken wird auch BUYA gennant wird


Tudert i Tmazight
Re: Lala Buya?? #25311
07/03/2003 09:33
07/03/2003 09:33
Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Massinissa Ait Kahina Offline
Member
Massinissa Ait Kahina  Offline
Member

Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Azul marra,


tudert i tmazight d tamazgha
-----------------------------
Re: Lala Buya?? #25312
07/03/2003 11:56
07/03/2003 11:56
Joined: Feb 2002
Beiträge: 262
Rhein/Main
C
Cindyrella Offline
Member
Cindyrella  Offline
Member
C

Joined: Feb 2002
Beiträge: 262
Rhein/Main
hallo zusammen,

ich habe vor einiger Zeit mit meinem Vater darüber gesprochen, woher die Gesänge Lalla Buya kommen. Er meint, dass mit diesen Gesängen keine Königin besungen wird sondern, das man mit Lalla Buya sowie Lalla Yema (beide Varianten kommnen in den Gesängen immer wieder vor) die Eltern besingt (buya für papa und yema für mama). Zumal man in diesen Liedern früher Botschaften an den Liebenden verpackte oder bestimmte Meinungen gegenüber der Gesellschaft bzw. den Eltern in den Liedern vertrat.

Mein Vater kennt noch Lalla Buya Gesänge aus anno dazumal, echt supi ihm dabei zu zuhören (naturlich nur wenn man es versteht)!


Immer, wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen.
(Mark Twain)
Re: Lala Buya?? #25313
10/03/2003 08:25
10/03/2003 08:25
Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Massinissa Ait Kahina Offline
Member
Massinissa Ait Kahina  Offline
Member

Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Azul Ultma/Uteschma Cindyrella

Ich deinem Vater leider widersprechen.
Und überhaupt: "Lalla" bezieht sich auf eine weibliche Form
Also, wie schon Itri schrieb: Die Königin Dehya, Tochter von Matya, Sohn von Tifan, König von Jerawa ( J wie beim Jamal). Die Jerawa stammen von Boter , der auch Madaghis (Badaghis) hieß.



tudert i tmazight d tamazgha
-----------------------------
Re: Lala Buya?? #25314
10/03/2003 11:13
10/03/2003 11:13
Joined: Jun 2002
Beiträge: 333
Blida Hochsicherheitsttrakt Ze...
M
Malika Offline
Member
Malika  Offline
Member
M

Joined: Jun 2002
Beiträge: 333
Blida Hochsicherheitsttrakt Ze...
http://www.kabyle.com/article.php3?id_article=1796Asul,

Asul,
Massinissa hat recht.
Hier ein etwas älterer Artikel von Lalla une Soumer zum Vergleich.
Gruss Malika

Re: Lala Buya?? #25315
10/03/2003 12:04
10/03/2003 12:04
Joined: Feb 2002
Beiträge: 262
Rhein/Main
C
Cindyrella Offline
Member
Cindyrella  Offline
Member
C

Joined: Feb 2002
Beiträge: 262
Rhein/Main
Liebe Malika,

Dein Artikel spricht von einer anderen Frau. Massinissa Ait Kahina und die Beiträge zuvor meinen die Königen Dahya, die zur Zeit der arabischen Invasion im 7. Jahrhundert lebte. Aber Danke über die Informationen zu dieser Dame.

@ Massinissa Ait Kahina,

sas kann ja sein, das die Lieder lala Buya mit der Königen Dahya in Verbindung zu bringen sind, nur mir fehlt der Beweis das Lala Buya (die Gesänge) mit ihr in Zusammenhang zu bringen ist. Das man nur das Wort "Lala" nun als Beweis nimmt, reicht mir ehrlich gesagt nicht.


Immer, wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen.
(Mark Twain)
Re: Lala Buya?? #25316
10/03/2003 12:37
10/03/2003 12:37
Joined: Jun 2002
Beiträge: 333
Blida Hochsicherheitsttrakt Ze...
M
Malika Offline
Member
Malika  Offline
Member
M

Joined: Jun 2002
Beiträge: 333
Blida Hochsicherheitsttrakt Ze...
Und überhaupt: "Lalla" bezieht sich auf eine
weibliche Formsul

Asul,
Deya kann ich auch von Lalla Fatma une Soumer unterscheiden.
es ging nur um die weibliche Form.
Lalla bezieht sich auf die weibliche Form,das meinte ich damit.
Gruss Malika

Re: Lala Buya?? #25317
12/03/2003 09:25
12/03/2003 09:25
Joined: Nov 2002
Beiträge: 11
TAMAZGHA
JubaIII Offline
Junior Member
JubaIII  Offline
Junior Member

Joined: Nov 2002
Beiträge: 11
TAMAZGHA


Tudert i Tmazight
Re: Lala Buya?? #25318
12/03/2003 12:30
12/03/2003 12:30
Joined: Dec 2001
Beiträge: 232
Düsseldorf
K
Kassoul Offline
Mitglied
Kassoul  Offline
Mitglied
K

Joined: Dec 2001
Beiträge: 232
Düsseldorf
Azul und Salam zusammen,

wie ich gerade hier lese geht es auch um Musik
Na hier ist mal eine schöne Seite die mir auch persönlich gefällt:
http://www.amadoukar.com/

Viel Spaß

=================================================
Abaru timana wa adrourouf tichamssin ed wattas en izra tegim di ibriden.............


Drei können Frieden halten, wenn Zwei fort sind
Re: Lala Buya?? #25319
12/03/2003 14:01
12/03/2003 14:01
Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Massinissa Ait Kahina Offline
Member
Massinissa Ait Kahina  Offline
Member

Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Azul "Ithran-Fan" Kassoul

Für Musik gibt es eine eigene Rubrick, bitte dort die Links ablegen:
(Musik) Azawan Imazighen

Ich erlaube mir noch folgende Links einzufügen:





tudert i tmazight d tamazgha
-----------------------------
Re: Lala Buya?? #25320
12/03/2003 15:41
12/03/2003 15:41
Joined: Dec 2001
Beiträge: 232
Düsseldorf
K
Kassoul Offline
Mitglied
Kassoul  Offline
Mitglied
K

Joined: Dec 2001
Beiträge: 232
Düsseldorf
Azul Massin

ist gebongt


Drei können Frieden halten, wenn Zwei fort sind

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1