Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
489,535 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 616 guests, and 7 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Seite 2 von 3 1 2 3
Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24597
10/12/2001 23:15
10/12/2001 23:15
Joined: Mar 2001
Beiträge: 555
Marokko
M
Malim Offline
Mitglied
Malim  Offline
Mitglied
M

Joined: Mar 2001
Beiträge: 555
Marokko
Andakulnik ijasan Chali Uschen,

meine Tamazight Sprachkenntnisse sind wirklich weniger als bescheiden. Ich hab noch kein Sitzfleisch zum Tamazight büffeln. In der Praxis ist es in meiner zweiten Wahlheimat im Atlas schwierig für mich Tamazight zu lernen. Die alltägliche Umgangssprache dort ist sehr mit marokanisch gemischt.
Die Tamazight-Sprachbücher von Abdel-Massih hab ich nicht mehr zur Hand, sie liegen vergessen im Atlas. Dagegen laß ich Abdel-Massih`s Moroccan-Arabic Bücher und die von Richard S.Harrell aufmerksamer. Im Moment wünschte ich, es wäre umgekehrt so sehr hat mich die Tamazight-Euphorie gepackt.
Übrigens wie kann es sein das meine Aicha-Tamazight das Wort:"Azul" auch nach langem grübeln nicht kennt? Sie ist sehr stolz auf Ihre Muttersprache, wesshalb sie seit kurzem sehr verärgert über ein marokkanisch/arabisches Ehepaar ist. Die Situation war folgende in einem Restarant: Meine gute Aicha, Ihre Freundin-Tamazight, das marok-arab-Paar und ich saßen beim Essen. Es war furchtbar langweilig, ich wollte eigentlich Schlittschuh laufen und nur weil der Marokaner so bettelte bin ich mitgekommen. Er arbeitet schon länger als arabisch-französisch Übersetzer für eine arabische Klatschzeitung in D. Beim Essen unterhielten sich Aicha und Ihre Freundin auf Tamazight,wesshalb sich das Marok-Paar wenig später beschwerte, weil sie nichts verstanden. Aicha wollte dem Pärchen gutgemeint und spontan Ihre Muttersprache erklären. In erniedrigendem Ton sagte darauf der Marokaner zu Aicha und Ihrer Freundin: "Was sollen wir mit Tamazight tun"? So die Worte eines marokanischen Übersetzers. Die Frauen sind heute noch nicht ganz versöhnt wegen diesem einzigem Satz.

So und jetzt schau bitte nicht so streng auf meine Hausaufgaben.

Tamdyast-Dichterin
Imdyasen-Die Dichter
Tayyurt-Mondlicht
Itran-Die Sterne
Titrit-der kleine Stern
Titratin-die kleinen Sterne
Undmarn- die Gesichter
Ulamsan-das kleine Herz

leihinik
Josef

Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24598
11/12/2001 09:20
11/12/2001 09:20
Joined: Feb 2001
Beiträge: 2,521
CH
S
Silla Offline
Mitglied*
Silla  Offline
Mitglied*
S

Joined: Feb 2001
Beiträge: 2,521
CH
lieber uschen
auch ich bin sehr daran interessiert, da ich bei diesem thema ein riesen defizit habe! ich freue mich sehr darauf, herzlichen dank!
sorry dass ich so spät antworte, aber wie du weisst, kam ffm dazwischen!!
gruss und guter start
silla

Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24599
11/12/2001 19:27
11/12/2001 19:27
Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
U
Uschen Offline
Mitglied
Uschen  Offline
Mitglied
U

Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
Hallo und Azul zusammen !
Dieses Forum ist für alle, die ihr Wissen über Tamazight und Imazighen verbesseren möchten!!
Ihr seid alle herzlich willkommen !
Ihr könnt alle an diesem Forum teilnehmen und es bereicheren !

An Barour ,
es gibt bereits ein großes Arabisch-Tamazight Wörtberbuch I, II und III von Mohamed Chafiq ( Mitglied der marokkanischen königlichen Akademie ).Wenn Du Arabisch verstehst , würde ich es Dir empfehlen.
Es gibt viele andere Wörtberbücher und Publikationen auf Tamazight.
Ein Deutsch - Tamazight und Tamazight-Deutsch Wörtberbuch gibt es noch nicht , aber bald.


Ameddakul-inu Josef,
die Geschichte , die Du erzählst hast ist aus meiner Sicht typisch für MarokkanerInen, die kein Tamazight verstehen wollen.
Ich frage mich nur, wie kommt es, dass viele MarokkanerInen sich nicht bemühen ,die Sprache ihrer Landesleute zu erlernen ?
Ich frage mich immer , wieso haben viele MarokkanerInen eine negative Einstellung gegenüber Tamazight ? Wo kommen diese Vorurteile her ? Die meisten kennen weder die Geschichte der Imasiren noch ihre Sprache und trotzdem haben sie eine negative Meinung über sie !! Das ist nicht nachvollziebar ??
Ich glaube, die Antworten auf diese Fragen findet man in den Schul- und Fernsehenprogramme Marokkos, welche die Marokkaner so erziehen, dass sie ein Teil von Ihnen hassen müssen. Und deshalb muß dort , d.h in den Schul- und Fernsehenprogramme, die Aufklärung über Tamazight beginnen.
Wir hier machen das , was wir können und dort muß der Staat endlich gegen die Politik etwas tun.Das ist ein Rassismus marokkanischer Art.
Solange Du , ich und andere auf Marokkanisch reden, dann gibt es unter den MarokkanerInen kein Problem; aber sobald zwei Masiren sich auf Tamazight unterhalten, dann empfinden es die anderen Marokkaner als Rassismus !!
Das ist ein einen Fall für die Psychologie :
Wenn man auf Marokkanisch spricht , dann ist die marokkanische Welt in Ordnung, aber sobald einer Tamazight spricht, dann ist die marokkanische Welt in Gefahr !!!
Diese psychologische Hürden müßen alle MarokkanerInen überspringen und Tamazight als etwas positives empfinden und nicht als eine negative Last betrachten.
Deine Geschichte ist bezeichnend für Marokkos Umgang mit Tamazight und ich habe selber diese Erfahrung gemacht.
Stellt Dir mal vor : ein amasiriches Kind, das Zuhause und mit Freunden nur Tamazight spricht , geht in eine marokkanische Schule und dort wird vom ihm verlangt Arabisch zu sprechen !!! Und wenn er etwas falsch auspricht wird er ausgelacht und schiff angeschaut !
Zum Schluß eine lustige Geschichte,die mir passiert ist :

Als ich in der Schule(zweite Klasse) war , sollten wir einen arabischen Text singend lernen. Wir haben den Text gsungen und die Hände bewegt.
Hier der arabische Text :

Aydi , aydi , ayadina ,
hayya narsom fi bustanina usw...

Übersetzung :
Meine Hand , meine Hand, meine Hände,
Lass uns in unserem Garten (etwas) mahlen.

Ich hatte am Anfang Schwierigkeiten mit dem Text gehabt, aber nach einer Woche habe ich ihn auswendig gelernt.

Eines tages hatte mich meine Mutter gefragt, ob ich in der Schule etwas gelernt hätte und ob es mir Freunde mache!

Ich war natürlich sehr stolz meiner einsprachigen Mutter das Lied zu singen .
Ich habe mit dem ersten Satz angefangen und habe sofort gemerkt, dass sie nicht begeistert davon war.

Ich sagte : aydi , aydi , ayadina !!
Und darufhin sagte meine Mutter Lachend zu mir : Ghikan nit a winu, ma yeskar aydi darun ?
Sie hatte mich gefragt :
Das ist ja toll , mein Lieber , aber was macht der Hund bei Euch ( in der Schule ) ?

Zum Verständnis : " aydi " bedeutet auf Arabisch " Die Hand " und auf Tamazight " Der Hund ".
Als meine Mutter das Wort " aydi " gehört hatte, dachte ich sie nur an der Hund, wie ich das erste Mal und nicht an die Hand.

Gruß
Uschen


Tidt n umya!
Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24600
11/12/2001 19:55
11/12/2001 19:55
Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
U
Uschen Offline
Mitglied
Uschen  Offline
Mitglied
U

Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
An Josef,
ich habe vergessen auf die Lösungen der Aufgaben einzugehen.
Beachte diesen Hinweis :

- In Tamazight gibt es nur Maskulin und Femininum ( A, I und U ( Maskulin) / Ta, Ti , Tu ( Femininum )
- Es gibt kein Neutrum und keinen Dual
- Die Präfigierung/ Voranstellung von " T " (am Anfang eines Wortes ) und die Suffigierung/Nachstellung ( Am Endes des Wortes ) von " T " deutet entwder auf ein Femininum oder auf ein Deminutiv ( Verkleinerungsform)
- Ein Satz auf Tamazight kann die folgende Satzordnung haben: VSO , OVS oder S,VSO ( V=Verb ; S= Subjekt ; O= Objekt / Beispiel :awid-gh adlis = habe gebracht ich das Buch ( VSO)= Ich habe das Buch gebracht / Ein anderes Beispiel: y-awid Tabrat / Er hat gebracht den Brief(SVO) / Er hat den Brief gebracht.

Hier die Zahlen auf Tamazight :

1= yän
2=Ssin
3= krad´
4= Koz
5= Ssemus
6= SDis
7=Sa
8=Tam
9=Tsa
10=Mraw
11= yän d mraw
12 = Ssin d mraw
13 = krad´ d mraw
usw..
20 = Ssimraw ( 2 x 10 )
21=Simraw d yän
22 = Simraw d ssin
23 = Simraw d krad´
usw..
30 = Kramraw ( 3 x 10 )
31 = Kramraw d yän
32 = Kramraw d Ssin
Usw..
40 = Komraw ( 4 x 10 )

Aufgaben an alle :
wie heisst 50 , 56 , 59 , 60 , 64 , 68 , 70 , 80 und 90 auf Tamazight ?

Gruß
Uschen


Tidt n umya!
Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24601
12/12/2001 19:12
12/12/2001 19:12
Joined: Apr 2001
Beiträge: 12
Ulm
A
Asserghini Offline
Junior-Mitglied
Asserghini  Offline
Junior-Mitglied
A

Joined: Apr 2001
Beiträge: 12
Ulm
Azul Uschen,

Ich hoffe, ich bekomme keine 5 .

- 50 = Ssemumraw
- 56 = Ssemumraw d´sDis
- 59 = Ssemumraw d`Tam
- 60 = SDimraw
- 64 = SDimraw d´Koz
- 68 = SDimraw d´Tam
- 70 = Samraw
- 80 = Tamraw
- 90 = Tsamraw

Mach´s gut.

Barour.

Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24602
12/12/2001 19:40
12/12/2001 19:40
Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
U
Uschen Offline
Mitglied
Uschen  Offline
Mitglied
U

Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
Azul a Si Barour,
das war sehr gut !!
Du hast natürlich die 1 verdient !!
Gruß
Uschen


Tidt n umya!
Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24603
12/12/2001 22:32
12/12/2001 22:32
Joined: Mar 2001
Beiträge: 555
Marokko
M
Malim Offline
Mitglied
Malim  Offline
Mitglied
M

Joined: Mar 2001
Beiträge: 555
Marokko
Laaun asisi Chali Uschen,

ich kann bis 3 zählen: yän , ssin , krad , und geb mir selber die Note: "ausreichend", daß heißt, es reichte mir mit der Rechnerei, weil in Marokko nicht mal Einigkeit herscht über Die Währung. Im Norden wird mit "Franc" gerechnet, in den Bergen und vielen ländlichen Gegenden mit "Rial"(alte Währung), und immer wieder wird in Dirham gerechnet. Bevor dieses Durcheinander in Marokko mit den Zahlen nicht beseitigt ist, hab ich Distanz zur Mathematik und Zahlen.

zwahalachär
Josef

Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24604
13/12/2001 08:19
13/12/2001 08:19
Joined: Aug 2001
Beiträge: 1
Berlin
R
Renika Offline
Junior-Mitglied
Renika  Offline
Junior-Mitglied
R

Joined: Aug 2001
Beiträge: 1
Berlin
Im vorigen Jahr war ich in Agadir zu der Zeit, als dort ein Kongreß über die Tamazight-Problematik stattfand. Mich interessiert diese Sprache sehr.

Ich würde mich freuen Leute aus dem norddeutschen Raum zu finden, die mit mir Tamazight erlernen möchten.

Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24605
13/12/2001 12:56
13/12/2001 12:56
Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Massinissa Ait Kahina Offline
Member
Massinissa Ait Kahina  Offline
Member

Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
ALGERIEN: Sprache anerkannt
http://www.taz.de/pt/2001/10/05/a0048.nf/text.name,askS0vl8i.n,0

Marokko: Kulturveranstaltungen, mehr dazu auf: http://www.mondeberbere.com


tudert i tmazight d tamazgha
-----------------------------
Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24606
13/12/2001 17:54
13/12/2001 17:54
Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Massinissa Ait Kahina Offline
Member
Massinissa Ait Kahina  Offline
Member

Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Azul marra,

Es wurde kurz auf den Koran eingegangen.Und zwar bzgl. Tamazight.

Hier einige Links,um mehr zu erfahren:
http://talossa.hypermart.net/messages/38.html http://www.mondeberbere.com/presse/BerberKoran.htm http://www.multimania.com/achal/Coran1.htm


tudert i tmazight d tamazgha
-----------------------------
Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24607
14/12/2001 15:41
14/12/2001 15:41
Joined: Feb 2001
Beiträge: 279
Ch-3001 Bern
U
umniya Offline
Member
umniya  Offline
Member
U

Joined: Feb 2001
Beiträge: 279
Ch-3001 Bern
Die Amazighensprache interessiet mich genuaso wie ihre jetzige politische brisanz. für mehr klarheit sollte man natürlich von vorne herein, allen alle bestehenden sprachvarianten des amasirischen. ansonsten sollen interessierte in kauf nehmen, eine der hauptvarianten zu lernen, was m.e mit sich einige probleme bringen könnte. berberophone intellektuelle wie mohamed schafik bestreiten, dass es überhaupt sprachvarianten oder sogar unterschiedliche amasirische sprachen galichzeitig in marokko gäbe. dialektologen und sprachgeographen betonen dies. im prinzip sollte man
diejenige amasirische sprachvariante der jeweiligen region, in der man sich aufhalten will. dabei muss nicht vergessen, dass es andere gebiete gibt mit anderen varianten, die ein sprachlich in keiner beziehung zu der einen variante stehen, die man gerade lernt. so gehe ich davon aus, dass verständigung im berberischen zwischen einem rifi vom norden und einem soussi im atlasgebirge so gut wie überhaupt nicht möglich ist.
abgesehen davon,ich habe eine bitte. in vielen arbeiten ist die rede von einer einer berberischen koranübersetzung aus dem 8 oder 9 jh. um meknes herum, wo das Königreich der Barghwata existierte, soll es eine übersetzung geben. auch einige dokumente aus der al mohidenzeit ab dem 12 jh. sind im berberberischen verfaßt. ich nehme an, dass es da mit sicherheit schriftstücke auf berberisch vorhanden sind und ich wüßte gerne, wie ich dazu komme.
von der vor kurzem herausgegebenen koranübersetzung des Gymnasiallehrers in casablanca,Johadi Lhouciner, ist hier nicht die rede. davon habe ich ein exemplar. mich interessieren frühere schriftstücke.

wäre sehr dankbar für hinweise.

umni

Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24608
14/12/2001 15:55
14/12/2001 15:55
Joined: Feb 2001
Beiträge: 279
Ch-3001 Bern
U
umniya Offline
Member
umniya  Offline
Member
U

Joined: Feb 2001
Beiträge: 279
Ch-3001 Bern
Ein wenig Literatur zu amazighensprache:

Mohamed AGHALI-ZAKARA
Néologie et données culturelles en berbère. Éléments de terminologie mathématiques en touareg.

Ahmed AKOUAOU
Variation et norme inter dialectale en berbère. D’un enjeu l’autre.

Edmond BERNUS
L’âne injustement condamné. De la malédiction à la médisance (chez les Touaregs)

Vaclav BLAZEK
Toward the discussion of the Berber-Nubian lexical parallels.

Ahmed BOUKOUS
L’amazighe : Perte irréversible ou changement linguistique ?

Abdellah BOUNFOUR
A propos de la métrique de la poésie touarègue.

Vermondo BRUGNATELLI
Les Chants du Hoggar. Mohamed Belaïd et Angèle Maraval-Berthoin.


Salem CHAKER & Slimane HACHI
A propos de l’origine et de l’âge de l’écriture libyco-berbère.
Réflexions du linguiste et du préhistorien.

Jeannine DROUIN
Calendriers berbères.

Abdallah EL MOUNTASSIR
Langage et espace. Les particules d’orientation –d / -nn en berbère (tachelhit).

Mohamed ELMEDLAOUI
L’arabe marocain,
un lexique sémitique inséré sur un fond grammatical berbère.

Lionel GALAND
La langue touarègue.

Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24609
14/12/2001 21:48
14/12/2001 21:48
Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
U
Uschen Offline
Mitglied
Uschen  Offline
Mitglied
U

Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
Hallo umniya und hallo zusammen,
es freut mich, dass Du hier teilnimmst und deine Neugier zeigst.
Ich werde versuchen Dir eine kleine Liste alter religiöse Texte auf Tamazight demnächst zu geben.
Ich möchte versuchen auf die von Dir angesprochenen punkte einzugehen.
Für mich ist die Bezeichnung " Tamazight " für das Berberische mit seinen Variationen insgesammt.
Zur Frage der Variationen des Tamazight :
Mohammed Chafik hat nie behauptet, dass es keine Variationen des Tamazight gebe und dass Tamazight eine " einheitliche Sprache " sei !!! Er ist der erste ( und seit einigen Jahren nicht mehr ) gewesen, der für das Gemeisame und Verbindende der Variation interessiert hatte als für die Unterschiede. Und so ist er an die Erforschung des Tamazight ( insgesamt ) rangegangen. Das ist etwas ganz anderes als die Ansätze der meisten Amazigholgen und Ethnologen , die sich mehr für die Unterschiede des Tamazight interessierten
als für diese Erforschung dieser Sprache.
Übrigens die ersten Amazighologen waren ja in erster Linie Ethnologen ( Edward Said ´s " Der Orientalismus " lässt grüßen !!)und ihre Arbeitsmethoden und Ziele sind ja bekanntlich : NUR DAS AUSERGEWÖHNLICHE UND VERSCHIEDENE IST WICHTIG ZU DOKUMMENTIEREN !!
Einige französische Forscher waren ja Kolonialbeamte und haben u.a die Ziele der Kolonialadministration verfolgt ( Teile und herrsche Prinzip: Nicht nur die Araber von den Imazighen sondern auch die Araber und Imazighen unter sich !!! ) und somit haben sie die Forschung über das Berberische von Anfang an bestimmt.
Neben diese Koloniale Beamte gab es auch Wissenschaftler im Sinne des Wortes, die sich mit den Strukturen des Amasirischen wissenschaftlich auseinerdergesetzt hatten.Einer der wichtigsten unter Ihnen war André Basset !! Dieser Forscher verfasste bereits im Jahre 1926 ein Buch mit dem Titel " La langue berbere " und dann verbesserte es 1959 und in diesem Buch beschreibt er die Variationen des Amasirischen wie folgt : Wenn man eine Variation gut beherrscht und eine andere sprechen will, dann wird man festellen, dass der Übergang von der einen Variationen in die andere sich nur durch bestimmte Lautverschiebungen und Lexikalische Unterschiede bemerkbar macht und sonst gar nicht, weil die Struktur der Sprache ( Grammatik dieselbe ist ).Er hatte alle Variationen des Tamazight studiert ( Auch die Variation in Ägypten / Siwa ).
Dies zur Aussage eines der wohl Kompetentesten unter den Europäerischen Amazighologen.
Und noch einen Hinweis von mir :
Die Existenez von Variation/Sprachen ist etwas natürliches, weil die Sprache/Dialekt wie ein Lebewesen zu betrachten ist, d.h Veränderungen und Unterschiede liegen in der Natur der Sache.
Dass die meisten Muslime, wenn sie den Koran zu lesen versuchen , es mit einem Dialekt eines Stammes zu tun haben, ist ihnen nicht (noch nicht) bekannt. Für die Jenigen, die sich mit Sprachen beschäftigen , ist es normal, dass auch ein Dialekt zu einer Sprache ausgebaut werden kann.
Wie viel arabische Dialekte gibt es und hat das Koran-Arabisch mit dem heutigen Arabischen etwas noch zu tun ?? Wohl nicht !!
Das Problem des Tamazight ist ein anderes :

Schwierigkeiten auf der wissenschaftlichen Ebene :

1- Es ist ein Skandal, dass Tamazight überall geforscht und gelehrt wird ausser in in ihrer Heimat( Nordafrika ).
2- Wer die Forschung bezahl bestimmt das Forschungsziel und jeder Europäischer Amazighologe beschäftigt sich mit Tamazight nicht um aus ihr eine moderne Sprache und sie zu schreiben, sondern nur um bestimmte sprachwissenschaftliche Theorien auf sie anzuwenden.
3- Marokkaner und Algerier müssen ins Ausland gehen, wenn sie sich mit Tamazight wissenschaftlich befassen wollen.
5- Während Arabisch und Französisch in Marokko finanziell und politisch gefördert werden, bekommt Tamazight kein einziger Pfinnig(oder Cent)der Steuergelder der Imazighen für ihre Förderung.
Auf der politischen Ebene :

4- Es Fehlt eine Anerkennung(Vereinheitlichung) des Tamazight in den Verfassungen

5- Es fehlt ein klarer politischer Wille aus den vorhandenen und reichen Variationen eine einheitliche Schriftsprache zu machen, genauso wie es viele Völker und Nationen gemacht haben.

Was Mohamed Chafik und viele andere junge Berber seit den 60 Jahren machen, ist es Tamazight zu studieren und zu schreiben und nicht nur zu sprechen.
Wenn der Staat kein Intersse an einer Vereinheitlichung/Standarisierung des Tamazight zeigt, dann müssen die Imazighen selber das in die Hand nehmen.
In den 60 Jahren kam es zu Gründung einer Akademie Amazigh unter intellektuelen und Studenten des Amasiren in Paris.
Der Druck der amasirischen Bewegung ( Mouvement Amazigh )hat die Gründung eines Königlichen Instituts für Tamazight endlich erzwungen und die Arbeit für Tamazight in Marokko hat damit eine andere Dimension erreicht.

Nur diejenigen, die sich intensiv mit allen Variationen des Tamazight befassen können richtig beurteilen , was die Unterschiede und die Gemeinsamkeiten sind.
Mohamed Chafik hat in seinem Vorwort des größten Wörtberbuch " Arabisch-Tamazight (1,2,3)daraufhingewiesen, dass jeder Marokkaner sich für Tamazight interessieren sollte, weil sie ihre älteste und erste Muttersprache ist.
Une damit mein Beitrag nicht abstrakt bleibt, möchte einige Beispiele von der Einheit der Variationen und Verschiedenheit des Tamazight geben:
Übrigens, auch das Deutsche ist verschieden und die Standarisierung des Deutschen basiert zwar auf die Übersetzung der Bibel,die Integration vieler deutsche Begriffe aus allen deutschen Variationen merkt doch jeder, der sich auch mit dem Deutschen beschäftigt.
Hier sind einge wichtige Regeln, um die Variationen des tamazight richtig kenenzulernen und wenn einer diese Regeln verinnerlicht, dann wird genauso wie die meisten intellektuelen sehen.

Diese Regeln beziehen sich auf alle Variationen ( Rif-Tamazight,Atlas-Tamazight , und Suss-Tamazight )

Regel Nr.1 :
Es wird im Rif-Tamazight auf den Vokal " A " machmal verzichtet und man hört z.B " fuss " , " Ssif ", " fud " statt " Afuss " ( Die Hand ), Assif ( Der Fluss ) und " Afud ( Das Knie ).
Regel Nr.2 :
Der Konsonant " T " wird im Atlas- und Rif-Tamazight " Th " ( this )ausgeprochen und man hört z.B : thafunast , thatbirt usw... statt Tafunast ( Die Kuh ) und Tatbirt ( Die Taube ).
Die Imazighen in der Kabylei sprechen den " Konsonanten " T " " ts " aus und sagen z.B " ittsu " , " Tamtsawt " statt " ittu " ( Vergessen ) und Tamttawt ( Das Vergessen ).

Regel Nr.3 :
Im Atlas-Tamazight und Rif-Tamazight hört man ein " J /dsch( französisches J) in Verbindung mit "D " :
Z.B : y-udja ( er hat gelassen/verlassen )

Regel Nr.4 :
In Suss-Tamazight spricht man das "kh" als "gh " wie z.B in den Verben swi-gh , zri-gh usw.. statt swi-kh( ich habe getrunken) , zri-kh( ich habe gesehen ).
In Touaerg-Tamazight hört man ighf statt ikhf( Der Kopf ).
Regeln Nr. 5 :
In Atlas-Tamazight spricht man das " D " als das arabische " d´ " z. B in den Wörtern : tud´ert , tad´unt statt Tudert( das Leben ) und Tadunt ( Das Fett )
Regel Nr.6 :
In Atlas-Tamazight gibt es eine Lautverschiebung von " L " zu " R " z.B in den Wörtern : Awla , amali satt awra ! ( Komm ! ) und Amari ( Sehnsucht ).
Regel Nr.7 :
In Touareg-Tamazight gibt es eine Lautverschiebung von "Z" ( französisches "z" zu "h" wie z.B in den Wörtern : ihi , tinhert statt izi ( die Fliege ) und tinzert ( die Nase ).
Regel Nr.8 :
In Rif- und Atlas-Tamazight gibt es eine Lautverchiebung von "D" (arabisches D´adD´) zu T´a wie z.B in At´at´ und at´ar statt ADaD ( Der Finger ) und ADar ( Der Fuss ).
Regel Nr.9 :
In Rif- und Atlas-Tamazight gibt es eine Lautverschiebung von " K " zu " sh " wie in Ashal , ashabar statt Akal ( Die Erde) und Akabar ( Die Karawane ).
In manchen Wörter mit einer Konsonanten-Häufung haben wir das auch : z.B in " tshert " statt Tiskert ( Knoblauch ).
Regel Nr. 10 :
Es gibt eine Lautverschieung von " g " zu " j oder y ", wie in Aryaz , iynna oder ijenna statt Argaz " Der Mann " und Igenna ( Der Himmel ). Oder in Wörtern wie ayyelid oder ajellid statt Agellid ( der König ) usw...
Regel Nr.11 :
Vor allem im Rif gibt es eine Lautverschiebung von " L " zu " R " wie in Ur , Aremsu staat Ul ( das Herz )und Alemsu. Und das gilt alle Wörter auch arabische Wörter wie z.B rtnin statt Letnin ( Montag ).
Regel Nr. 12 :
Lautverschiebung von " m " zu " n " wie in " Andyaz und Mohand statt " Amdayz ( Der Dichter ) , und Mohammed.
Regel Nr 13 :
Manchmal werden " Spitznamen oder Spassnamen " verwechselt wie z. B.:
Das Wort füpr Kopf in allen Variation ist " Ikhf, aber es gibt neben Ikhf : agayyu ( Suss ) , aqqerru , azellif . Aber Agayyu = Der harte Stamm , aqqerru = Der harte Boden und Azellif = Der Kopf für einen Hund.


Ich hoffe, es ist jedem klar geworden wo die Unterschiede zwischen den einzelenen Variationen des Tamazight liegen.
Gruß und ich stehe für Fragen zur Verfügung
Uschen


Tidt n umya!
Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24610
17/12/2001 09:45
17/12/2001 09:45
Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Massinissa Ait Kahina Offline
Member
Massinissa Ait Kahina  Offline
Member

Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Azul marra,
kann mir bitte jemand die folgenden Begriffe ins Tamazight zu ?erstzen ??:

1) Name (Vorname) = ?
2) Schl?sel = ?
3) Platz = ?
4) Ort = ?
5) Flage = ?
6) Verstehen = ?
7) Mauer (Wand) = ?
8) Insel = ?
9) Arbeit = (Anonesch, Tanonescht) ??
10) Glas ??


Es wird noch mehr kommen !


An USCHEN:
Hast Du dich schon mal mit dem Gedanken auseinandergesetzt, einen "Wöòterbuch" Tamazight-Deutsch und umgekehrt zu verfassen oder zu ?ersetzen ?

Ich habe mal ?er 1000 Wöòter zusammengefasst, aber mein Wortschatz ist rapide gesunken, so da?ich nicht in der Lage wäòe es zu versuchen.


ÜÂRIGENS !: am 19.12.01 findet eine demo statt. s.auch : http://www.mondeberbere.com/societe/actu/20011219_manifbxl.htm


tudert i tmazight d tamazgha
-----------------------------
Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24611
17/12/2001 19:02
17/12/2001 19:02
Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
U
Uschen Offline
Mitglied
Uschen  Offline
Mitglied
U

Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
Azul Massinissa,

hier die Antwort auf deine Fragen mit einigen Erklärungen :


1- Name : Asagh ( oder Isem )
2- Schlüssel : Tasarut ( Das marokkanische Wort " Essarut " kommt aus Tamazight )
3- Platz / Ort : Adghar / Akat / Ansa
4- Flage : Illef /Tilleft
5- Verstehen : fru / gru / gzu ( ifra; igra ; igza = Er hat verstanden )
6- Mauer / Wand : Agadir / Aghorab
7- Insel : Tigzirt / Igzir
8- Arbeit : Verb " wwer " arbeiten / Tawwuri ( Arbeit )
9- Glas : Wintisi / Lkas

Bald wird es ein kleines modernes Wörterbuch Deutsch-Tamazight im Internet geben.
Gruß
Uschen


Tidt n umya!
Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24612
17/12/2001 19:50
17/12/2001 19:50
Joined: Oct 2001
Beiträge: 20
Bayern/Bamberg
P
POP Offline
Member
POP  Offline
Member
P

Joined: Oct 2001
Beiträge: 20
Bayern/Bamberg
salam,

was bedeutet *Liebe* oder ich liebe Dich auf Tazightt

MFG :p

Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24613
18/12/2001 10:33
18/12/2001 10:33
Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Massinissa Ait Kahina Offline
Member
Massinissa Ait Kahina  Offline
Member

Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Azul a Uschen:

zunächst möchte ich dir danken,
aber einige Übersetzungen verwirren mich sehr, da sie eigentlich arabischen Ursprungs sind !?

z.B.:

7- Insel : Tigzirt / Igzir
9- Glas : Lkas

Und einige verunsichern mich, da sie z.B. in Arif eine andere Bedeutung haben:

1- Name : Asagh (Isem = Arabisch) --> Asagh oder Tamesghit heißt soviel wie "Kaufen"

4- Flage : Illef /Tilleft --> Bedeutet Schwein

8- Arbeit : Verb " wwer " arbeiten / Tawwuri ( Arbeit ) --> Hier bin ich einverstanden, auch wenn "Avar" = "harte"-Arbeit bedeutet.


tudert i tmazight d tamazgha
-----------------------------
Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24614
18/12/2001 15:12
18/12/2001 15:12
Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
U
Uschen Offline
Mitglied
Uschen  Offline
Mitglied
U

Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
Azul a Si POP ,
Liebe auf Tamazight heisst " Tayri ", vom Verb " ira = lieben , wollen " :
Ich liebe Dich auf Ta. =
Nesh/Neki , Righ-kem(shem) !
Gruß
Uschen


Tidt n umya!
Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24615
18/12/2001 15:30
18/12/2001 15:30
Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
U
Uschen Offline
Mitglied
Uschen  Offline
Mitglied
U

Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
Azul a Si Massinissa,
Das Wort " Al-jazirra " kommt aus dem assyrischen Bzw. Arameischen und wurde in die arabische Sprache aufgenommen; früher hiess es ungefähr so " gazirat* ".
Tigzirt ist ein Lehwort aus dem Phönizischen und nicht Arabischen.Ausserdem, es ist nicht schilmm Wörter zu übernemhem, wichtig ist nur , dass an die Struktur der Sprache angepasst werden und das ist der Fall für Tigzirt. Auch andere Völker haben viele Fremdwörter in ihrer Sprache aufgenommen und das merkt keiner mehr.
Hier ein Beispiel für das Arabische :
Das Wort " Sirat " / Der Weg , ist im Koran sogar als Sirat al mostqim / der gerade Weg. Dieses Wort ist eigentlich ein Lateinisches " Strat " und bedeutet auch Weg ! Der Weg oder die Strasse auf English heisst ja " Street " und auf Deutsch " Strasse ".
Ei anderes Beispiel
Das deutsche Wort " Sofa " kommmt eigentlich aus dem Arabischen " A-Sofa " , aber das Wort wurde integriert und spielt keine Rolle ob es einen arabischen oder asiatischen Ursprung.
Wie gesagt, die Imazighen, wie andere Völker auch , haben viele Wörter übernommen und sie angepasst.
Das Wort Glas : Ist eigentlich : Wintisi/Wantisi ( d.h das Ding fürs Trinken ).
Das Wort " Asagh " darfst Du nicht mit dem Verb " Segh " ( Kaufen ) verwechseln, weil das sind zwei verschiedene Verben.
Isgha = Er hat gekauft aber isugh = Bennenen.
Das Wort " Illef / Tilleft " darst Du auch nicht mit dem anderen Wort " Ilef / Tileft ( Ein L / Schwein ) verwechseln. Das marokkanische Wort " Lhaluf " fürs Schwein kommt aus " ilef " und nicht aus " illef "( zwei LL ). Das Wort " Illef " hat mit dem Verb " LLef " und das bedeutet " zeichen geben.
Ich hoffe, ich habe Deine Frage beantwortet.
Gruß
Uschen


Tidt n umya!
Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24616
18/12/2001 19:15
18/12/2001 19:15
Joined: Feb 2001
Beiträge: 279
Ch-3001 Bern
U
umniya Offline
Member
umniya  Offline
Member
U

Joined: Feb 2001
Beiträge: 279
Ch-3001 Bern

Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24617
18/12/2001 19:52
18/12/2001 19:52
Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
U
Uschen Offline
Mitglied
Uschen  Offline
Mitglied
U

Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
Hallo Umniya,
Wenn Du Zeit hast, würde ich Dich bitten, das Manifest-Amazigh ins Deutsche zu übersetzen.
Was meinst Du denn ?
Uschen


Tidt n umya!
Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24618
20/12/2001 09:04
20/12/2001 09:04
Joined: Feb 2001
Beiträge: 279
Ch-3001 Bern
U
umniya Offline
Member
umniya  Offline
Member
U

Joined: Feb 2001
Beiträge: 279
Ch-3001 Bern
hi uschen,
der text hat über 14 seiten und ist dermaßen kompliziert und in einem kritischen sprachstil verfaßt, dass ich mit sicherheit einige tage daran sitzen müsste. als alternative schlage ich eine umfassende zusammenfassung vor.

umni

Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24619
20/12/2001 20:10
20/12/2001 20:10
Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
U
Uschen Offline
Mitglied
Uschen  Offline
Mitglied
U

Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
Hallo umniya,
eine Zusammenfassung ist auch eine gute Idee.
Das Manifest ist für alle Marokkaner sehr wichtig, weil es das Ergebnis vieler MarokkanerInen, welche sich seit der Unabhängigkeit mit der amasirischen Frage in Marokko intensiv befassen.
Ausserdem Viele hier können kein Französisch und Du bist, aus meiner Sicht , Komepent genug , uns hier eine gute Zusammenfassung zu präsentieren.
Wenn Du die Zusammenafssung hasdt, dann bitte ich Dich sie in eine neue Rubrik ( Manifest-Amazigh-Zusammenfassung ) zu schreiben.
Ich werde von Paris aus schreiben und Dir danken.
Guten Rutsch und halt die Ohren steif !!!
Gruß
Uschen

An alle :
Alles gute !!!
Gruß
Uschen


Tidt n umya!
Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24620
03/01/2002 12:26
03/01/2002 12:26
Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Massinissa Ait Kahina Offline
Member
Massinissa Ait Kahina  Offline
Member

Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Azul marra,
ich w?de mich sehr gl?klich schätzen, wenn jemand so freundlich bzw. in der Lage ist, mir folgende Wörter ins Tamazight zu ?ersetzen (ABER bitte keine Wörte, die aus dem arabischen abstammen):
1)Allein (z.B. ich allein)=
2)Jeder (z.B. jedes Mal)=
3)zum Beispiel =
4)wie odt / wie lange =
5)Wieviel =
6)Sachen / Dinge =
7)Hafen =
8)Recht =
9) Lachen =
10)Tanzen =
11) Gesang / Singen=
12)Meer /See =
13)Frieden=
14)Neid =
15) Nachbarn =
16)Familie = Twaschont ?
17) Zeit =
18)Uhr =
19)Stunde =
20)Woche =
21)Monat = Aggur (Agguren, plural) ?
22)Der Morgen = Tiwescha zich ?
23)Der Mittag = Azyen n as ?
24)Der Abend = Tameddith ?
25)Blume / Bl?e =
26)Baum
27) Wald = Azghar ?

Ich bedanke mich an alle, die sich zu Wort melden, und bis dem Nächst.... \:\)


tudert i tmazight d tamazgha
-----------------------------
Re: Vorschlag: neues FORUM für Tamazight (berberkultur) #24621
03/01/2002 12:28
03/01/2002 12:28
Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Massinissa Ait Kahina Offline
Member
Massinissa Ait Kahina  Offline
Member

Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Übrigens: wie verlaufen die Planungen für eine eigene Rubrick für das Tamazight und alles was dimt zusammen hängt ? Weiß eine/r von euch mehr darüber ?


tudert i tmazight d tamazgha
-----------------------------
Seite 2 von 3 1 2 3

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1