Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
470,607 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 748 guests, and 5 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Muslime, Juden und Christen im alten Andalusien #24008
08/11/2006 20:16
08/11/2006 20:16
Joined: Feb 2001
Beiträge: 792
N
A
Anna Norge Offline OP
Mitglied
Anna Norge  Offline OP
Mitglied
A

Joined: Feb 2001
Beiträge: 792
N
Hallo, alle miteinander!

Ich habe angefangen ein Buch zu lesen, das vom Zusammenleben von Muslimen, Juden und Christen im alten Andalusien handelt: ”Die Palme im Westen” von Maria Rosa Menocal. (ISBN: 3 463 40430 3. Originaltitel: ”The Ornament of the World. How Muslims, Jews and Christians Created a Culture of Tolerance in Medieval Spain”.)

Im Umschlagstext des Buches steht: ”Kaum eine Zeit brachte so viele Legenden und Mythen hervor wie das mittelalterliche Andalusien. Über 700 Jahre lang lebten hier Muslime, Juden und Christen in friedvollem Miteinander und schufen in diesem fruchtbaren Klima Kulturgüter von unschätzbaren Wert. Maria Rosa Menocal entwirft ein anschauliches und detailgetreues Bild dieser Zeit…”.

Das hört sich sehr interessant an, finde ich. Hat jemand von Euch dieses Buch schon gelesen?

Gruss von Anna

Re: Muslime, Juden und Christen im alten Andalusien #24009
08/11/2006 21:22
08/11/2006 21:22
Joined: Feb 2002
Beiträge: 1,285
NRW
Zina Offline
Member
Zina  Offline
Member

Joined: Feb 2002
Beiträge: 1,285
NRW
Ohhhh, welch schöne Überraschung! Nun werde ich aber bald rührseelig! \:\)

Herzlichst Willkommen, liebe Anna, wie schön mal wieder etwas von dir hier zu lesen.

Da lasse ich es mir nicht nehmen, die Erste zu sein, die dir auf dein Posting antwortet. Ich kenne das Buch zwar nicht, aber die Thematik erinnert mich natürlich an den unvergesslichen Lion Feuchtwanger: Die Jüdin von Toledo.
Ein wunderbares Buch, das ich als Teeny gelesen habe. Ich glaube, ich habe "Die Palme im Westen" aber bei meiner Mutter im Bücherregal gesehen; werde ich mir natürlich gleich unter den Nagel reißen.

Liebe Grüße

Re: Muslime, Juden und Christen im alten Andalusien #24010
08/11/2006 22:05
08/11/2006 22:05
Joined: Jul 2005
Beiträge: 1,911
Deutschland
Rachida Azercane Offline
Moderatorin
Rachida Azercane  Offline
Moderatorin

Joined: Jul 2005
Beiträge: 1,911
Deutschland
Anna
das ist aber schön
ich weiss dass wir vor ein Paar Monate bei einer Teerunde ein interessanten Austausch ´hatten und Du sagtest dass du ins Forum kehrst wenn ;\)
nun bist Du da und ich freue mich auf Dich
auf schöne Debatten und konstruktive Diskussionen
Rachida
alias Tangeroise

Re: Muslime, Juden und Christen im alten Andalusien #24011
09/11/2006 10:58
09/11/2006 10:58
Joined: Feb 2001
Beiträge: 792
N
A
Anna Norge Offline OP
Mitglied
Anna Norge  Offline OP
Mitglied
A

Joined: Feb 2001
Beiträge: 792
N
Guten Morgen! \:\)

Danke, Elissa und Rachida für Eure netten Willkommensgrüsse!

Ich freue mich auch, hier vom hohen Norden aus mal wieder im Marokkoforum herumzuspazieren und zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern (das Letztere aber natürlich nur in "Halka" \:D ;\) ).

Beim Lesen des Buches bin ich erst ganz am Anfang, werde aber vielleicht mal "von unterwegs" berichten.

Liebe Grüsse Anna

Re: Muslime, Juden und Christen im alten Andalusien #24012
11/11/2006 13:48
11/11/2006 13:48
Joined: Nov 2006
Beiträge: 105
Schweiz
Lady Granada Offline
Member
Lady Granada  Offline
Member

Joined: Nov 2006
Beiträge: 105
Schweiz
Danke für den Buchtipp!
Das ist genau das Thema, dass mich interessiert!


olé
Re: Muslime, Juden und Christen im alten Andalusien #24013
11/11/2006 14:32
11/11/2006 14:32
Joined: Nov 2006
Beiträge: 105
Schweiz
Lady Granada Offline
Member
Lady Granada  Offline
Member

Joined: Nov 2006
Beiträge: 105
Schweiz
Hier noch ein paar Literaturtipps von mir:

von Tariq Ali:

"Im Schatten des Granatapfelbaums"
ISBN: 3-453-16331-1

"Der Sultan von Palermo"
ISBN: 3-7205-2637-2

"Die steinerne Frau"
ISBN: 345 386 3860


von Gilbert Sinoué:

"Der blaue Stein"
ISBN:3-426-19393-0

-Vielleicht entsteht ja ein Literaturclub!?!



olé
Re: Muslime, Juden und Christen im alten Andalusien #24014
12/11/2006 10:50
12/11/2006 10:50
Joined: Feb 2001
Beiträge: 792
N
A
Anna Norge Offline OP
Mitglied
Anna Norge  Offline OP
Mitglied
A

Joined: Feb 2001
Beiträge: 792
N
Guten Morgen, Lady Granada!

Meinerseits ein Danke an dich für deine Buchtipps.

Ein Literaturclub - Das könnte ich mir gut vorstellen, denn es gibt hier bestimmt so einige Literaturinteressierte zum Austausch über gelesene Bücher. Vielleicht "outen" sich ja noch mehr "Bücherwürmer" .

Gruss an alle Marokko- und Bücherfreunde!

Anna

Re: Muslime, Juden und Christen im alten Andalusien #24015
12/11/2006 20:59
12/11/2006 20:59
Joined: Jul 2005
Beiträge: 1,911
Deutschland
Rachida Azercane Offline
Moderatorin
Rachida Azercane  Offline
Moderatorin

Joined: Jul 2005
Beiträge: 1,911
Deutschland
Lady Granada
Anna
das Buch habe ich geschenkt bekommen und genosssen
kann ich nur empfehlen
"Im Schatten des Granatapfelbaums"
ISBN: 3-453-16331-1
ich hätte auch gern weiter gegeben aber das ist eine Widmung drin die darf ich nicht weiter reichen, schade

Re: Muslime, Juden und Christen im alten Andalusien #24016
12/11/2006 21:40
12/11/2006 21:40
Joined: Aug 2003
Beiträge: 152
Mainz
K
kinzelbach Offline
Mitglied
kinzelbach  Offline
Mitglied
K

Joined: Aug 2003
Beiträge: 152
Mainz
Ihr Lieben alle!
Melde hiermit mein Interesse an einem Literaturclub an! Wer macht sonst noch mit?

Alles Liebe,
Donata

Re: Muslime, Juden und Christen im alten Andalusien #24017
12/11/2006 21:44
12/11/2006 21:44
Joined: Jul 2005
Beiträge: 1,911
Deutschland
Rachida Azercane Offline
Moderatorin
Rachida Azercane  Offline
Moderatorin

Joined: Jul 2005
Beiträge: 1,911
Deutschland
ein Frauen Literatur Salon

Re: Muslime, Juden und Christen im alten Andalusien #24018
12/11/2006 22:14
12/11/2006 22:14
Joined: Feb 2002
Beiträge: 1,285
NRW
Zina Offline
Member
Zina  Offline
Member

Joined: Feb 2002
Beiträge: 1,285
NRW
Gerne, immer.

Mein Lektüre-Tipp mit Blick auf Marokko:

Christine Daure-Serfaty: Die Liebenden von Goundafa

Ein sehr schönes Buch mit wunderbaren Stimmungen aus Marokko - wer es noch nicht gelesen hat: sofort hinein ins nächste Reisegepäck! \:\)


Hallo Donata,

mit dir haben wir natürlich im "Literatur-Salon" eine erstklassige Kennerin der marokkanischen Literatur. Vielleicht hast du ja mal Lust uns zu erzählen, wie du deine "Entdeckungen" machst, nach welchen Kriterien übersetzt und verlegt wird, wie die nordafrikanische Literatur überhaupt in Deutschland so aufgenommen wird.

Grüße

Re: Muslime, Juden und Christen im alten Andalusien #24019
13/11/2006 15:48
13/11/2006 15:48
Joined: Oct 2005
Beiträge: 14
düssedlorf
A
Alizaoua Offline
Junior Mitglied
Alizaoua  Offline
Junior Mitglied
A

Joined: Oct 2005
Beiträge: 14
düssedlorf
Hi das Buch "Im Schatten des Granatapfelbaums" kann ich nur empfehlen.

viele grüße

Re: Muslime, Juden und Christen im alten Andalusien #24020
13/11/2006 21:41
13/11/2006 21:41
Joined: Nov 2006
Beiträge: 105
Schweiz
Lady Granada Offline
Member
Lady Granada  Offline
Member

Joined: Nov 2006
Beiträge: 105
Schweiz
Hallo zusammen,
ich kann euch alle Bücher, die ich oben aufgeliestet habe von Tariq Ali empfehlen, aber "im Schatten des Granatapfelbaums" ist mein Liebstes.

@Anna, Racshida, Donata und Elissa
Es scheint, als hätten einige Interesse an einem LITERATURCLUB \:\)

Jemand sollte wohl die Leitung übernehmen ,
Bücher vorschlagen, können wir ja alle...


olé
Re: Muslime, Juden und Christen im alten Andalusien #24021
13/11/2006 22:08
13/11/2006 22:08
Joined: Feb 2002
Beiträge: 1,285
NRW
Zina Offline
Member
Zina  Offline
Member

Joined: Feb 2002
Beiträge: 1,285
NRW
Hallo Lady Granada,

ich freue mich schon, dass es hier mal wieder ein paar Literaturinteressierte gibt. Ich habe vor Jahren mal Tariq Ali gelesen, aber so recht erinnere ich mich nicht - hat er irgendwas mit Saladin geschrieben? Ich muss mal nachschauen. Es war jedenfalls, wenn ich mich recht entsinne ein historischer Roman. Und das finde ich grundsätzlich ein schwieriges Genre.

Gruß


Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1