Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
473,244 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 735 guests, and 5 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
3 Nächte Casablanca - zu lang? #17532
27/07/2007 08:53
27/07/2007 08:53
Joined: Jul 2007
Beiträge: 2
Deutschland+Spanien
I
Isa Offline OP
Junior Member
Isa  Offline OP
Junior Member
I

Joined: Jul 2007
Beiträge: 2
Deutschland+Spanien
Hallo zusammen!
Bin gerade dabei meine allererste Reise nach Marokko zu planen und überlege, ob 3 Nächte in Casablanca zu lange sind oder ob es besser wäre das irgendwie aufzuteilen. Mir schwebt vor 1 Nacht Azemmour und die letzten beiden Nächte (vor dem Rückflug ab CAS) in Casablanca direkt. Wo ist es da besser zu nächtigen? Mitten in der City oder am Blvd. La Corniche? Kann man dort auch so einiges anlaufen oder benöttige ich dann immer wieder ein Taxi? Falls Taxi, wie sind ca. die Preise? Wie komme ich von der City zum Airport? Gibt es da öffentliche Verkehrsmittel oder ist es besser ein Taxi zu nehmen?
Ich weiss: Fragen über Fragen.......
Ich danke Euch schonmal für Eure Infos und zahlreichen Tipps. Grüße

Re: 3 Nächte Casablanca - zu lang? #17533
27/07/2007 15:58
27/07/2007 15:58
Joined: Jan 2000
Beiträge: 607
München
E
Erika Därr Offline
Mitglied
Erika Därr  Offline
Mitglied
E

Joined: Jan 2000
Beiträge: 607
München
Hallo Isa,
ich würde für Casablanca maximal 1 Nacht einplanen. Besuche Azzemour und die Moschee Hassan II. Allenfalls noch die Innenstadt zwischen Place Mohamed V. und Place Hassan II. Alles andere ist derzeit wegen der Terrorgefahr nicht so empfehlenswert. Ich würde diese zwar nicht überbewerten, aber wenn es in Marokko überhaupt diesbezüglich Gefahren gibt, dann in Casablanca. Du kannst entweder in einem der zahlreichen Hotels am und nahe Bd. Mohammed V. nächtigen oder an der Corniche, aber besonderds toll ist es dort nicht mehr. Verblichener Charme der 1970-Jahre. Nimm Dir lieber Zeit für Fes, Marrakesch, Essaouira und die Gebirgsregionen.
Beste Grüße
Erika Därr
Beste Grüße


Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1