Herzlich willkommen beim Marokkoforum, Marokko Information und Diskussion Herzlich willkommen beim Marokkoforum, Marokko Information und Diskussion
powered by Marokko.Net™
Aktuelle Beiträge
Ramadan - ein Kind erzählt
von ferbitz
44 Minuten 46 Sekunden her
Versand von Kosmetik
von ferbitz
Heute um 11:55
Temperaturen auf 3000m
von Beldia
Heute um 11:28
Teppichkauf in Marokko
von ferbitz
Heute um 11:11
Darija Verben
von DanielCL
18/05/2018 23:36
Scheidungsurkunde
von ghoddan
17/05/2018 11:45
Arab, Maroc & Co. Music Thread
von whatshername61
17/05/2018 01:40
Fähre Savona - Tanger Med - Algeciras (Tarifa)
von Flo4u
14/05/2018 12:53
Fes - 1 Woche - Touren, Tipps...
von josielee
14/05/2018 12:39
Moulay Bousselham empfehlenswert
von marocmineral
13/05/2018 19:08
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Neueste Mitglieder
Teeindersahara, Noor2016, ghoddan, Petite, tawillkhir
9913 Registrierte Benutzer
Wer ist Online
11 Mitglieder (ferbitz, Beldia, granny_martha, Marc99, Keela, 4 unsichtbar), 796 Gäste und 6 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
9913 Mitglieder
19 Foren
18583 Themen
164993 Beiträge

Besucher Rekord: 12010 @ 24/12/2014 15:24
Weiterführende Links
Deutsche Botschaft
Goethe-Institut
Saharaangelegenheiten Radio Medi-1 Live
(Views)Populäre Themen
Spielplan African Nations Cup 3564101
Der Quran - der Beweis für die Existenz Gottes !?! 1656443
Fühlt ihr den Blues noch in den Adern 1300155
Religiöse Beschneidung verboten 815543
Woran merkt man das ER es ernst meint? 660496
Was für Büroalltag 617001
Arab, Maroc & Co. Music Thread 564174
Treffpunkt-Erfahrungen 562744
van Gogh ist tot 470935
Strassenverkehr 443430
Impressum
Impressum
Optionen
Thema bewerten
#165180 - 14/05/2018 12:45 Versand von Kosmetik
josielee Offline
Mitglied

Registriert: 13/02/2010
Beiträge: 22
Ort: Leipzig
Hallo, wer kennt sich mit den Versand-Bestimmungen aus ? Kann man Sonnencreme verschicken ? Ich weiß nur, dass man Parfüm nicht senden darf. DHL sagte mir, Kosmetik muss vom Empfänger beantragt werden...VG Josielee

hoch
#165184 - 14/05/2018 14:08 Re: Versand von Kosmetik [Re: josielee]
Beldia Online
Mitglied

Registriert: 30/04/2005
Beiträge: 379
Ort: wo andere Urlaub machen
Grundsätzlich ja, die koreanischen Beautyhändler bei ebay versenden auch nach MA. Wertgrenze beachten, beim deutschen Zoll wird das Porto mit eingerechnet.

Höherwertige Apothekenkosmetik gibt es in den Städten oft 20% günstiger als in D. Garnier und andere Massenmarken sind auch in MA erhältlich.

https://www.bezahlen.net/ratgeber/zollbestimmungen-marokko/#Waren_nach_Marokko_versenden

Gepflegte Grüße wink
Barbara
_________________________
Niemandes Herr, niemandes Knecht - so ist es recht!

hoch
#165193 - 15/05/2018 19:12 Re: Versand von Kosmetik [Re: josielee]
Thomas Friedrich Online
Mitglied*

Registriert: 08/02/2001
Beiträge: 3995
Ort: Errachidia, Marokko
Hallo.

Parfüm kann feuergefährlich sein.
Kosmetik ist es i.d.R. nicht.

Ab einem Warenwert von 20,00 Euro muß es der Empfänger verzollen.
Preiswerter ist es ohnehin Sonnencreme (die es reichlich in Marokkos Pharmacien gibt) direkt in Marokko zu kaufen.
_________________________
Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.


Weitere Informationen über meine Aktivitäten:

http://lmgtfy.com/?q=thomas+friedrich+marokko

hoch
#165194 - 16/05/2018 01:23 Re: Versand von Kosmetik [Re: Thomas Friedrich]
DanielCL Offline
Mitglied

Registriert: 13/10/2017
Beiträge: 104
Ort: Marokko
Ein hervorragender Schutz gegen Sonnenbrand ist Kokosnußöl. Auch, wenn man schon einen Sonnenbrand hat bringt das schnelle Linderung.
Am besten aus einem Bio-Shop oder Apotheke.
_________________________
Je weiter jemand von der Wahrheit entfernt ist, desto weniger ist ihm das bewußt. - Ÿoussef -

hoch
#165215 - Gestern um 22:04 Re: Versand von Kosmetik [Re: DanielCL]
ferbitz Online
Mitglied

Registriert: 26/05/2017
Beiträge: 216
Ort: Hamburg
Original geschrieben von: DanielCL
Ein hervorragender Schutz gegen Sonnenbrand ist Kokosnußöl. Auch, wenn man schon einen Sonnenbrand hat bringt das schnelle Linderung.
Am besten aus einem Bio-Shop oder Apotheke.


Der beste Schutz gegen Sonnenbrand ist das Bedecken der Haut, das allerdings sollten Leute wissen, die vorgeben, in Marokko zu wohnen.

Linderung bei Sonnenbrand: Stellen mit 1/2 Zitrone abreiben.

hoch
#165217 - Heute um 04:31 Re: Versand von Kosmetik [Re: ferbitz]
DanielCL Offline
Mitglied

Registriert: 13/10/2017
Beiträge: 104
Ort: Marokko
Original geschrieben von: ferbitz
Original geschrieben von: DanielCL
Ein hervorragender Schutz gegen Sonnenbrand ist Kokosnußöl. Auch, wenn man schon einen Sonnenbrand hat bringt das schnelle Linderung.
Am besten aus einem Bio-Shop oder Apotheke.


Der beste Schutz gegen Sonnenbrand ist das Bedecken der Haut, das allerdings sollten Leute wissen, die vorgeben, in Marokko zu wohnen.

Linderung bei Sonnenbrand: Stellen mit 1/2 Zitrone abreiben.


Erstens hatte ich darauf hingewiesen, daß Kokosnußöl auch hilft, wenn man schon einen Sonnenbrand hat. Und das ist durchaus hilfreich für Leute, die die Temperaturen hier nicht gewöhnt sind. Was aber keinesfalls heißt, daß ich nicht weiß, daß das Bedecken der Haut angebracht ist.

Zweitens: Wenn du darüber nachgedacht hättest, könntest du ja nicht mehr behaupten, ich würde nur vorgeben in Marokko zu wohnen. Und dann wäre deine ganze negative Sichtweise ALLER Dinge zunichte und du könntest niemandem mehr sagen, daß du schlauer bist.

Wenn du intelligent hättest helfen wollten, wäre es bei weitem ausreichend zu erwähnen, daß AUCH das Abreiben mit Zitronen helfen kann, wenn kein Kokosnußöl zur Hand ist. Aber so etwas scheint ja hier nie deine Intention zu sein.

Welches Problem hast du eigentlich? Brauchst du Hilfe? Oder einfach nur Aufmerksamkeit?
_________________________
Je weiter jemand von der Wahrheit entfernt ist, desto weniger ist ihm das bewußt. - Ÿoussef -

hoch
#165218 - Heute um 09:28 Re: Versand von Kosmetik [Re: josielee]
granny_martha Online
Mitglied

Registriert: 14/06/2016
Beiträge: 136
Ort: Deutschland - Salé
Ich persönlich würde empfehlen einfach Tagescreme mit LSF20-30 mitzunehmen. Die Auswahl in Marokko an Tagescreme mit LSF ist mies. Generell bekommt man eher nur Garnier oder Nivea. Sonnencreme aus der Apotheke ist halt nicht mit einer Tagescreme mit LSF vergleichbar.
Zu den Naturvarianten muss ich sagen, Olivenöl, Kokosnussöl und Co hat in der Regel LSF1-5. Wer selbst hohen LSF selbst herstellen will muss in seine Öle/Cremes Zinkoxidpulver beimengen.
PS: Ich habe Babysachen in Marokko aus Österreich erhalten, Warenwert locker 50 € und es waren auch Kosmetika für Schwangere und Babys dabei. Ich musste weder Zoll zahlen noch der Versender. Es waren schließlich alles GESCHENKE.

hoch
#165219 - Heute um 10:00 Re: Versand von Kosmetik [Re: DanielCL]
ferbitz Online
Mitglied

Registriert: 26/05/2017
Beiträge: 216
Ort: Hamburg
Original geschrieben von: DanielCL
Original geschrieben von: ferbitz
Original geschrieben von: DanielCL
Ein hervorragender Schutz gegen Sonnenbrand ist Kokosnußöl. Auch, wenn man schon einen Sonnenbrand hat bringt das schnelle Linderung.
Am besten aus einem Bio-Shop oder Apotheke.


Der beste Schutz gegen Sonnenbrand ist das Bedecken der Haut, das allerdings sollten Leute wissen, die vorgeben, in Marokko zu wohnen.

Linderung bei Sonnenbrand: Stellen mit 1/2 Zitrone abreiben.


Erstens hatte ich darauf hingewiesen, daß Kokosnußöl auch hilft, wenn man schon einen Sonnenbrand hat. Und das ist durchaus hilfreich für Leute, die die Temperaturen hier nicht gewöhnt sind. Was aber keinesfalls heißt, daß ich nicht weiß, daß das Bedecken der Haut angebracht ist.

Zweitens: Wenn du darüber nachgedacht hättest, könntest du ja nicht mehr behaupten, ich würde nur vorgeben in Marokko zu wohnen. Und dann wäre deine ganze negative Sichtweise ALLER Dinge zunichte und du könntest niemandem mehr sagen, daß du schlauer bist.

Wenn du intelligent hättest helfen wollten, wäre es bei weitem ausreichend zu erwähnen, daß AUCH das Abreiben mit Zitronen helfen kann, wenn kein Kokosnußöl zur Hand ist. Aber so etwas scheint ja hier nie deine Intention zu sein.

Welches Problem hast du eigentlich? Brauchst du Hilfe? Oder einfach nur Aufmerksamkeit?


Mich wundert immer wieder deine realitätsfremde, aus der ich meine Meinung bilde, dass du nicht in Marokko wohnst: Deine Ratschläge, Sonnenbrand mit Produkten aus einem Bioladen zu lindern, sind sicher theoretisch möglich, nur versuch mit den relativ geringen Sprachkenntnissen eines Standardtouristen einem Marokkaner die Adresse eines Bioladens zu entlocken.
Irgendwo wird es in jeder Stadt, ganz versteckt, so etwas wie einen Bioladen geben, dessen Kundschaft sich eher aus Residenten als aus Marokkanern gebildet wird.

Apotheken gibt s an jeder Ecke und die Apotheker in arabischen Ländern sind exellente Fachleute, nehmen oft gegenüber ihren Kunden die Position eines Arztes ein.

Mein Vorschlag mit der Zitrone ist da doch realistischer, Cokusnussöl gehhört wohl auch zur Standardreiseapotheke, Zitronen sind auch schwer zu bekommen, besonders in Marokko, da rennt man stundenlang.

Und dann wieder die übliche Reaktion bei Kantonisten Deiner couleur: persönliche Diffamierung bei Kritik und Widerspruch.
(Du bist auch nicht der Einzige hier im Forum , der diese Unart pflegt)


Bearbeitet von ferbitz (Heute um 10:06)

hoch
#165221 - Heute um 10:27 Re: Versand von Kosmetik [Re: ferbitz]
marocmineral Offline
Mitglied

Registriert: 02/11/2010
Beiträge: 491
Ort: Ribadesella
Wenn man kein Auto dabei hat, kann man für Zitronen auch schon mal ein paar Stunden laufen. In der Regel gibts die aber in größeren Läden oder auf dem Souk.
Sollte man fürs essen keine Zitronen bekommen, kann man auch die eingelegten Salzzitronen kaufen, die es überall gibt.

freundliche Grüße

Piet

P.S. Für die Nase ist die 1/2 Zitrone reichlich überdimensioniert, oder?


Bearbeitet von marocmineral (Heute um 10:54)
_________________________
Da fliegt mir doch das Blech weg.

hoch
#165224 - Heute um 11:08 Re: Versand von Kosmetik [Re: granny_martha]
Beldia Online
Mitglied

Registriert: 30/04/2005
Beiträge: 379
Ort: wo andere Urlaub machen
Original geschrieben von: granny_martha
Ich persönlich würde empfehlen einfach Tagescreme mit LSF20-30 mitzunehmen. Die Auswahl in Marokko an Tagescreme mit LSF ist mies. Generell bekommt man eher nur Garnier oder Nivea. Sonnencreme aus der Apotheke ist halt nicht mit einer Tagescreme mit LSF vergleichbar.
Zu den Naturvarianten muss ich sagen, Olivenöl, Kokosnussöl und Co hat in der Regel LSF1-5. Wer selbst hohen LSF selbst herstellen will muss in seine Öle/Cremes Zinkoxidpulver beimengen.


Da möchte ich mal widersprechen. Ob etwas als Sonnencreme verkauft wird oder als Tagescreme mit LSF ist eine reine Deklaration des Herstellers. Manch Tagescreme hat weniger Pflegestoffe als eine Sonnencreme, da hilft nur INCI-Analyse. Für mich gbts nur Cremes mit und ohne Lichtschutz.

20 bis 30 als Lichtschutz ist für MA suboptimal, sagt auch meine Dermatologin. Der angegebene Lichtschutz braucht den Auftrag von unglaublichen Mengen, 1,25 ml allein fürs Gesicht. Macht niemand, weshalb ich lieber einen 50er zu dünn auftrage wink

Von Zinkoxyd bin ich inzwischen völlig ab, das Zeug hat die Abdeckkraft von Wandfarbe und hinterlâßt deutliche Spuren an Kragen und Kapuze.

Exotische Öle gibt es wohl bei Marjane, bei den Drogisten auf den Souqs und in vielen kleinen Hanouts im ganzen Land.

Bepanthen oder andere Wundsalben sind in jeder Apotheke erhältlich, zur Zitronenkur eines Sonnenbrandes würde ich nur einem Feind raten laugh

Viele Grüße
Barbara
_________________________
Niemandes Herr, niemandes Knecht - so ist es recht!

hoch
#165227 - Heute um 11:55 Re: Versand von Kosmetik [Re: Beldia]
ferbitz Online
Mitglied

Registriert: 26/05/2017
Beiträge: 216
Ort: Hamburg
dem Rat zu Marjane kann ich nur bepflichten, ghassoul mit unterschiedlichsten Duftrichtungen.
Meine Herzallerliebste deckte sich im letzten Jahr auf Generationen mit marokkanischer Kosmetik ein.

Leichtsinnig, wie ich bei meinen Radtouren in früheren Jahrhunderten war, in Spanien und Italien mit freiem Oberkörper zu fahren, brachte eine Zitrone auf dem Rücken Linderung, jedenfalls besser als das Verreiben mit der zäheren Viskosität von Öl.
Für einen Feind nur dann nicht zu empfehlen, wenn die Haut schon aufgerissen ist.
Ich bekomme auf der Nase regelmäßig einen Sonnenbrand, was ich aus genetischen Gründen erkläre.

hoch


Moderator:  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum