Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
470,677 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 675 guests, and 6 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Seite 3 von 3 1 2 3
Re: LEIHWAGEN [Re: ferbitz] #165067
28/04/2018 18:58
28/04/2018 18:58
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline
Mitglied
latino  Offline
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
Schade sind die Lageraerzte schon so gut wie alle weggestorben, sonst würde ich euch mal einen vorbeischicken, damit das dümliche Geschwafel was nichts(!!) mit Marokko zu tun hat, aufhört.

Last edited by latino; 28/04/2018 19:06.
Re: LEIHWAGEN [Re: ferbitz] #165068
28/04/2018 19:59
28/04/2018 19:59
Joined: Aug 2011
Beiträge: 2,607
W
whatshername61 Offline
Mitglied*
whatshername61  Offline
Mitglied*
W

Joined: Aug 2011
Beiträge: 2,607


Antwort auf:
Oh, ich erkläre das gerne und sicher bin ich nicht vor Tippfehlern gefeit, denn auch ich tippe meine Beiträge unredigiert ein.

Das ist dein Problem.


Antwort auf:
Die persönliche Anrede beginnt bei mir immer mit Versalie, = Großbuchstabe, für Dich verständlicher.

Für dich verständlicher: Das Wort Versalie existiert nicht. Es gibt das Wort Versal, Singular und das Wort Versalien, Plural. Wer Fremdwörter benutzt, sollte diese auch kennen.
Du kannst groß- und kleinschreiben, wie du willst, allerdings kritisiere nur dann, wenn du selbst sattelfest in Rechtschreibung und Grammatik bist. Du bist es indessen nicht.


Antwort auf:
Auch gibt es bei mir nach dem kommata ein Freizeichen.
Verben (für Dich Tu-wörter) können versubstantiviert werden, werden damit zum Hauptwort (klar ?) und beginnen mit Großbuchstabe.

eones der Dinge, die du nicht begiffen hast.

Du hast nicht begriffen, dass auch Kommata ein Substantiv ist. Ebenfalls kein Wort ist eones. Sollte es eines sein und am Satzanfang stehen, wird auch dieses großgeschrieben. Das Freizeichen nach dem Komma hätte dir dein Kassenlehrer im Übrigen als Fehler angestrichen.


Antwort auf:
Mein früherer Klassenlehrer (Deutsch, Geo, Geschichte Musik) verfocht beim Diktat die Benotung: 1 Fehler: 2, 2 Fehler: 3, 3 Fehler: 4 und 4 Fehler, Bio und war ungenügend.
Nun ist das zwar fast 60 Jahre her, ne ganze Menge ist aber hängen geblieben.

nicht genug


Antwort auf:
Speziell an Dich: wer sich mit dem politische, moralischen und ideologischen Feind anlegen will, muss grammatisch trittfest sein, grammatikalische Fehler rächen sich durch deren stereotype Sichtweise.
Weniger wäre mehr.

Das gilt auch für Rechtschreibfehler.
Nebenbei bemerkt wäre bei dir auch weniger mehr.




Für`s Nazilein aus München/Tanger(Agadir):
Was ist ein Frederic in einer Ecke?
--->> ein rechter Winkel



Last edited by whatshername61; 28/04/2018 20:50. Reason: das Nazilein vergessen

When the rich wage war
is the poor who die.
LP
Re: LEIHWAGEN [Re: whatshername61] #165070
29/04/2018 10:35
29/04/2018 10:35
Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
F
ferbitz Offline
Mitglied
ferbitz  Offline
Mitglied
F

Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
Original geschrieben von: whatshername61


Antwort auf:
Oh, ich erkläre das gerne und sicher bin ich nicht vor Tippfehlern gefeit, denn auch ich tippe meine Beiträge unredigiert ein.

Das ist dein Problem.


Antwort auf:
Die persönliche Anrede beginnt bei mir immer mit Versalie, = Großbuchstabe, für Dich verständlicher.

Für dich verständlicher: Das Wort Versalie existiert nicht. Es gibt das Wort Versal, Singular und das Wort Versalien, Plural. Wer Fremdwörter benutzt, sollte diese auch kennen.
Du kannst groß- und kleinschreiben, wie du willst, allerdings kritisiere nur dann, wenn du selbst sattelfest in Rechtschreibung und Grammatik bist. Du bist es indessen nicht.


Antwort auf:
Auch gibt es bei mir nach dem kommata ein Freizeichen.
Verben (für Dich Tu-wörter) können versubstantiviert werden, werden damit zum Hauptwort (klar ?) und beginnen mit Großbuchstabe.

eones der Dinge, die du nicht begiffen hast.

Du hast nicht begriffen, dass auch Kommata ein Substantiv ist. Ebenfalls kein Wort ist eones. Sollte es eines sein und am Satzanfang stehen, wird auch dieses großgeschrieben. Das Freizeichen nach dem Komma hätte dir dein Kassenlehrer im Übrigen als Fehler angestrichen.


Antwort auf:
Mein früherer Klassenlehrer (Deutsch, Geo, Geschichte Musik) verfocht beim Diktat die Benotung: 1 Fehler: 2, 2 Fehler: 3, 3 Fehler: 4 und 4 Fehler, Bio und war ungenügend.
Nun ist das zwar fast 60 Jahre her, ne ganze Menge ist aber hängen geblieben.

nicht genug


Antwort auf:
Speziell an Dich: wer sich mit dem politische, moralischen und ideologischen Feind anlegen will, muss grammatisch trittfest sein, grammatikalische Fehler rächen sich durch deren stereotype Sichtweise.
Weniger wäre mehr.

Das gilt auch für Rechtschreibfehler.
Nebenbei bemerkt wäre bei dir auch weniger mehr.




Für`s Nazilein aus München/Tanger(Agadir):
Was ist ein Frederic in einer Ecke?
--->> ein rechter Winkel




Ach, Quatsch, der Begriff Versalie ist der Plural von Versale und wird umgangssprachlich als diese bezeichnet.
Auch gehört nach dem Komma (nicht, dass es Dir nun mit dieser vereinfachen Schreibweise die Besinnung raubt) ein Leerzeichen, wobei, das räume ich ein, wir vor 60 Jahren selten in der Klasse mit Maschine schrieben.
Mach Dich gelegentlich einmal kundig,
Du bist ne ziemlich rechthaberische Person, in Pentranz kaum überbietbar. Ich hoffe, Dir, Du Hohe Frau, nicht zunahe getreten zu sein. Aucn erinnere ich Dich an des Waldes Echo.

Re: LEIHWAGEN [Re: latino] #165071
29/04/2018 10:41
29/04/2018 10:41
Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
F
ferbitz Offline
Mitglied
ferbitz  Offline
Mitglied
F

Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
Original geschrieben von: latino
Schade sind die Lageraerzte schon so gut wie alle weggestorben, sonst würde ich euch mal einen vorbeischicken, damit das dümliche Geschwafel was nichts(!!) mit Marokko zu tun hat, aufhört.


??? Du hast Kontakt zu Ärzten, die Du deligieren könntest ? Für den Bereich der Neurologie bist Du Patient.

Seite 3 von 3 1 2 3

Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1