Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
472,597 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 676 guests, and 8 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Seite 1 von 3 1 2 3
LEIHWAGEN #164998
22/04/2018 10:11
22/04/2018 10:11
Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
B
bulbulla Offline OP
Mitglied
bulbulla  Offline OP
Mitglied
B

Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
Liebe Mitleser,

heute habe ich wieder eine Frage an euch.

Es geht um die Anmietung eines Leihwagens.
Ich weiß, das Thema ist hinreichend behandelt, ich hätte jedoch gerne eure Kommentare!


Angebote - für 2 Wochen, ab und bis Agadir:


1. KIA PICANTO: 531.-€

2. DACIA SANDERO 611.-€

3. RENAULT MEGANE. 876.-€


Jeweils unbegrenzte km
Vollkasko mit Rückerst. Selbstbeteiligung


alle Schäden wie Glas, Reifen etc. incl.

Haftpflichtdeckung 7,5 Mio €

Steuern u. Gebühren


über das Reisebüro zu buchen


Ich danke euch schon im Voraus für eure Mühe,

lG, bulbulla

Re: LEIHWAGEN [Re: bulbulla] #164999
22/04/2018 10:28
22/04/2018 10:28
Joined: Oct 2017
Beiträge: 12
Bern
harleyrider Offline
Junior Mitglied
harleyrider  Offline
Junior Mitglied

Joined: Oct 2017
Beiträge: 12
Bern
und was ist jetzt die Frage ?
Preis, Marke (Typ/Klasse), oder was ?

Ich persönliche benutze i.d.R https://www.billiger-mietwagen.de

Die Wahl des Fahrzeuges kommt auf diverse Anforderungen an :
Wie viele Personen sind im Fahrzeug ?
geplante Route Asphalt - Off Road - (Distanz) ?
gewünschter Komfort
etc.

Wenn es Dir um die zu wählende Marke geht und Du sie nicht kennst, dann gehe zu einer entsprechenden Autovertretung in Deiner Nähe und schaue Dir das Auto an.

Ich persönlich würde einen Jeap Cherokee wählen ist aber rund 3 - 4 mal teurer als Deine Angebote smile

Last edited by harleyrider; 22/04/2018 10:34.

Mit Biker Grüssen - Beat
Don‘t dream your life - Live your Dream / Take it easy - but take it !!!
Re: LEIHWAGEN [Re: harleyrider] #165000
22/04/2018 10:36
22/04/2018 10:36
Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
B
bulbulla Offline OP
Mitglied
bulbulla  Offline OP
Mitglied
B

Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
Hallo,

meine Frage war, ob die genannten Preise i. O. gehen??

Bitte um Entschuldigung, wenn ich nicht explizit geoostet haben sollte!

Off road fahren wir nicht, allerdings planen wir, bis nach Laayoune zu fahren.

Und die Belegung:

Wir sind nur zu zweit, allerdings erfolgt diese mit der family sicherlich „marokkanisch“:

Quetsch as quetsch can laugh

Und mein ultimatives Traumauto ist der Mitsubishi Pajero - Inshallah.

Re: LEIHWAGEN [Re: bulbulla] #165001
22/04/2018 10:41
22/04/2018 10:41
Joined: Oct 2017
Beiträge: 12
Bern
harleyrider Offline
Junior Mitglied
harleyrider  Offline
Junior Mitglied

Joined: Oct 2017
Beiträge: 12
Bern
Deshalb mein Link von billiger-Mietwagen, da hast Du die Preisvergleiche.
Ob es günstigere lokale Anbieter gibt, weiss ich nicht.


Mit Biker Grüssen - Beat
Don‘t dream your life - Live your Dream / Take it easy - but take it !!!
Re: LEIHWAGEN [Re: harleyrider] #165002
22/04/2018 10:47
22/04/2018 10:47
Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
B
bulbulla Offline OP
Mitglied
bulbulla  Offline OP
Mitglied
B

Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
Danke dir,

harleyrider

Re: LEIHWAGEN [Re: bulbulla] #165004
22/04/2018 20:27
22/04/2018 20:27
Joined: Nov 2014
Beiträge: 40
Deutschland
H
Hassan1967 Offline
Mitglied
Hassan1967  Offline
Mitglied
H

Joined: Nov 2014
Beiträge: 40
Deutschland
Guten Abend,
ich war im März/April in Agadir und habe dort einen Auto bei Youness Car gemietet.
Das Auto habe ich am Flughafen bekommen und wieder dort zurückgegeben.
Alles lief sehr gut . Preise sind Human...
Gib mir Bescheid wenn du AP und WhatsApp Nummer brauchst. Sonst einfach googeln

Re: LEIHWAGEN [Re: Hassan1967] #165005
22/04/2018 20:38
22/04/2018 20:38
Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
B
bulbulla Offline OP
Mitglied
bulbulla  Offline OP
Mitglied
B

Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
Vielen Dank

für den Tipp.

Re: LEIHWAGEN [Re: bulbulla] #165008
23/04/2018 09:55
23/04/2018 09:55
Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
F
ferbitz Offline
Mitglied
ferbitz  Offline
Mitglied
F

Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
Billiger Mietwagen halte auch ich für den günstigsten Anbieter , zumindest für das Segment, das ich immer nehme (Motor, 4 Räder und Steuerrad) ferner ist es ratsam, sich eine marokkanische GSM-Karte zu besorgen, damit bei technischen Problemen der Vermieter informiert und für Ersatz sorgen kann, wichtig darum die Frage, ob die Servicenummer des Vermieters Tag und Nacht besetzt ist.
ALLEN Marokkourlaubern ist anzuraten, ihre Mietfahrzeuge am Flughafen zu übernehmen (auch wenn nicht alle mit Flieger anreisen, ihren Mietwagen oder eigenes KFZ in Spanien stehen lassen)weil es zu jedem Flughafen einen preiswerten Shuttel gibt.
Oftmals sind die Preise in den Stadtbüros höher als am Flughafen.
Abzuraten ist in jedem Fall von einem anderen Rückgabeort als der Übernahme, was sich durchaus in einem fast doppelten Preis niederschlagen kann.
Nur bei Personenschäden kommt die Polizei, bei Sachschäden kommt nur ein Versicherungsmakler (Ssimmssar) für ein Protokoll, stellt den Verursacher fest, dieses Protokoll mit der No. sollte sofort dem Vermieter mitgeteilt werden, damit man bei Rückgabe des Fahrzeuges nicht erst einmal mit dem Selbstbehalt der Kaution belastet wird. Wenn Mietwagen nach Unfall nicht mehr fahrbereit muss Vermieter auch für Ersatz sorgen, darm GSM-Karte für nationalen Serviveprovider

Re: LEIHWAGEN [Re: ferbitz] #165009
23/04/2018 10:04
23/04/2018 10:04
Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
B
bulbulla Offline OP
Mitglied
bulbulla  Offline OP
Mitglied
B

Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
Danke sehr,
ferbitz!

Re: LEIHWAGEN [Re: ferbitz] #165010
23/04/2018 10:07
23/04/2018 10:07
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline
Mitglied
latino  Offline
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
Es gibt leider nicht zu jedem Airport ein preiswerter Shuttle! So z.B. auch nicht in Agadir, da wehrt(e) sich erfolgreich die Taximafia mit ihren ausgeschlagenen uralt Mercedes.

Re: LEIHWAGEN [Re: latino] #165011
23/04/2018 10:27
23/04/2018 10:27
Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
B
bulbulla Offline OP
Mitglied
bulbulla  Offline OP
Mitglied
B

Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
Hallo ferbitz,


wir kennen persönlich einige Taxifahrer dort.

Sie sind keine „Taximafia“, sondern sehr hilfsbereit.
Außerdem haben wir hin immer viel Gepäck, im shuttle eher hinderlich.

Und die „alten...Mercedes“ haben schon gute Dienste für uns geleistet.... smile
Ich persönlich halte sie für bewährter und bequemer! (auch bei Belegung mit 7!!Personen) als die neueren Autos, die jetzt verwendet werden.

Allerdings muss man natürlich den Umweltgedanken berücksichtigen!

Danke für deine Stellungnahme.

Re: LEIHWAGEN [Re: bulbulla] #165012
23/04/2018 11:33
23/04/2018 11:33
Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
Hallo bullbulla,

melde mich mal wieder smile bin nur noch sehr selten hier.

Ob die Angebote zum Mietwagen korrekt sind,kann man nicht pauschal beantworten.Dazu müsste ich das genaue Angebot,den Namen und die exacten Konditionen der Verleihfirma sehen.Die Preise erscheinen mir leicht etwas hoch.Aber klar es sind auch die grösseren Fahrzeuge.Aber das Reisebüro bekommt meist auch eine Provision.Könnte von Sunny Cars sein,die sind recht teuer in ihrem Gesamtpaket.

Im Internet,bei online Buchung findet man eigentlich die besten Angebote.Aus meinen Reviews weiss ich, das die meisten Marokkoreisenden erstmal auf CHECK 24 schauen.Nicht bei billiger Mietwagen...Und oft auch über dieses Portal buchen.(Rückmeldungen).Auch meiner Meinung nach gibt es dort die ausführlichsten Offerten.Fast alles wird im Text beschrieben.

https://mietwagen.check24.de/mietwagen/marokko

Wichtig ist ja auch die Kaution,die mit Kreditkarte auf den Fahrernamen zu hinterlegen ist.Die Summe wird geblockt bis der Wagen unversehrt retour kommt.Die Höhe der Kaution ergibt sich aus der Wagenklasse.AB 1OOO Euro aufwärts!

Auch würde ich keine Verwandten über die gestattete Personenzahl in einen Mietwagen quetschen.Wenn was passiert zahlt da keine Versicherung!

Falls du noch mehr korrekte Infos benötigst - sorry - ohne manche unqualifizierten Antworten,kannst du dich gerne via mail direkt an mich wenden (mail Addie im Profil)


Liebe Grüsse Winken3

Gabriele

PS bei Anmiete in Marokko selbst gelten andere Bedingungen.Die kannst du direkt bei Rayhane Cars in Agadir bekommen.Kleine,seriöse Agentur.Man kann bei Hicham Zarrouk auch die Selbstbeteiligung ausschliessen.Er verlangte bis jetzt nie die Hinterlegung einer Kaution.Alles auf Vertrauen.Piste darf mit einem Mietwagen nicht gefahren werden.Egal wo man anmietet.Hat auch einen Dacia SUV!

http://rayhane-cars.net/

Bringt den Wagen zum Flughafen Massira und auch zu jeder Unterkunft im Raum Agadir

Re: LEIHWAGEN [Re: bulbulla] #165013
23/04/2018 12:59
23/04/2018 12:59
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline
Mitglied
latino  Offline
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
Ist schon sehr speziell wenn du das Sardienbüchsenfeeling mit 6 oder 7 Personen inkl. Chauffeur in den alten ausgeschlagenen Mercedes als "bequem"(!) bezeichnest. Aber jedem das seine.....

Re: LEIHWAGEN [Re: bulbulla] #165014
23/04/2018 13:07
23/04/2018 13:07
Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
F
ferbitz Offline
Mitglied
ferbitz  Offline
Mitglied
F

Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
Original geschrieben von: bulbulla
Hallo ferbitz,


wir kennen persönlich einige Taxifahrer dort.

Sie sind keine „Taximafia“, sondern sehr hilfsbereit.
Außerdem haben wir hin immer viel Gepäck, im shuttle eher hinderlich.

Und die „alten...Mercedes“ haben schon gute Dienste für uns geleistet.... smile
Ich persönlich halte sie für bewährter und bequemer! (auch bei Belegung mit 7!!Personen) als die neueren Autos, die jetzt verwendet werden.

Allerdings muss man natürlich den Umweltgedanken berücksichtigen!

Danke für deine Stellungnahme.


Im Gegensatz zu Europa ist JEDE Taxifahrt in Nordafrika immer ein sehr individuelles und auch persönliches Erlebnis , weil auch die Beförderungsbedingungen regional unterschiedlich sind, So kann es passieren, dass man an der Stadtgrenze das Taxi wechseln muss (Tanger) oder außerhalb einer Stadt die Beförderung von mehr als 4 Leuten verboten ist (Casa)

Ich widmete dem Aspekt Unfall aus Erfahrung mehr Raum: Mohammedia, bei Rast auf einer Tankstelle reisst mir ein LKW die Seite auf. alle Fenster raus. Großes Gezeter, keiner will die Schuld haben, nun spreche ich fließend französisch und recht gut arabisch.
Polizei ? Unverständniss !, der Pächter holt einen Ssimmssar (die beiden s müssen scharf gesoprochen werden) der kommt nach 1 STD, macht ein Protokoll, das ich telefonisch an meinen Vermieter gebe.
In Casa finde ich ein gutes Hotel in der Innenstadt gegenüber der Medina und einen Parkplatz für 20 Dh die Nacht.
Nach div Telefonaten (DARUM nationale GSM Karte) bekomme ich nach 2 STD mobilen Ersatz., bei Rückgabe des Fahrzeuges war man darum über einen anderen KFZ--Typ nicht erstaunt.

Noch ein Tipp: auf den bei Autovermietern angebotene Versicherungschutz für Reifen kann verzichtet werden. Reifenreparatur in Marokko ist spottbillig. mir platzte auf der Autobahn Nähe Kenitra der rechte hintere Reifen, ich schleppte mich mit Ersatzreifen (unbedingt bei Übernahme des Fahrzeuges auf Vorandensein und Füllung kontrollieren) nach Kenitra, mir dort eine gebrauchte Decke /occassion aufgezogen wurde für den Preis von 200 Dh , in Deutschland hätte mit Sicherheit eine 1 davor gestanden, mit wichtigtuerischer Miene , dass man eine gebrauchte Decke doch nicht könne. dürfe und auch habe und überhaupt. In Afrika ist eben alles anders.

Noch ein Tipp für WoMos: die schlauchlosen Reifen unbedingt mit einem Schlauch versehen. unbedingt auf die richtige Schlauchgröße achte, weil ein zu kleiner Schlauch wirkungsloser ist und ein zu großer Schlauch scheuert.
Wie wollt ihr in der Wildniss einen defekten Reifen reparieren ?, wenn der Ersatzreifen schon verbaut ist.
Erkundigen, ob es für das Fahrzeug geteilte Felgen gibt. .

Re: LEIHWAGEN [Re: latino] #165015
23/04/2018 13:23
23/04/2018 13:23
Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
F
ferbitz Offline
Mitglied
ferbitz  Offline
Mitglied
F

Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
Original geschrieben von: latino
Ist schon sehr speziell wenn du das Sardienbüchsenfeeling mit 6 oder 7 Personen inkl. Chauffeur in den alten ausgeschlagenen Mercedes als "bequem"(!) bezeichnest. Aber jedem das seine.....


Nazi Sprüche kannst Du Dir schenken.

Ausgeschlachtete Fahrzeuge ?, ein ausgeschlachtetes Fahrzeug ist ein mehr oder minder leeres, nicht mehr fahrbereites Fahrzeug.
Die alten MB-Taxen werden technisch gepflegt, sind noch brauchbar und werden von Leuten gefahren, die ihren Lebensunterhalt pflegen, die zumindest die technischen Zusammenhänge in einem Auto kennen. 6 Mann in einer Taxe, na und, dann kennst Du auch nicht 4 Personen auf einem Moped. (Fahrer, Ehefrau und je 1 Kind rechts und links im Arm der Ehefrau.)

Re: LEIHWAGEN [Re: Mogador52] #165016
23/04/2018 13:58
23/04/2018 13:58
Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
B
bulbulla Offline OP
Mitglied
bulbulla  Offline OP
Mitglied
B

Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
Vielen Dank,
mogador, für deine wie immer sachkundigen Tipps!

Ich freue mich, dich hier mal wieder zu lesen, schau doch bitte öfter rein!

Den Namen des Verleihers aus Agadir hatte ich bei dir schon gelesen, aber leider vergessen.

Wir werden dort ein Angebot einholen.
Und deinen Hinweis zur Personenzahl werde ich sicherlich beachten!

Gruß,
bulbulla

Re: LEIHWAGEN [Re: ferbitz] #165017
23/04/2018 13:59
23/04/2018 13:59
Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
B
bulbulla Offline OP
Mitglied
bulbulla  Offline OP
Mitglied
B

Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
Danke erneut, ferbitz.

Re: LEIHWAGEN [Re: ferbitz] #165018
23/04/2018 15:21
23/04/2018 15:21
Joined: Mar 2016
Beiträge: 53
Marokko
R
rolf5 Offline
Mitglied
rolf5  Offline
Mitglied
R

Joined: Mar 2016
Beiträge: 53
Marokko
Antwort auf:
Die alten MB-Taxen werden technisch gepflegt

lachen3

dann kennst Du auch nicht 4 Personen auf einem Moped. (Fahrer, Ehefrau und je 1 Kind rechts und links im Arm der Ehefrau.)
weinen2 weinen2 weinen2

Re: LEIHWAGEN [Re: ferbitz] #165019
23/04/2018 15:25
23/04/2018 15:25
Joined: Apr 2005
Beiträge: 387
wo andere Urlaub machen
B
Beldia Offline
Mitglied
Beldia  Offline
Mitglied
B

Joined: Apr 2005
Beiträge: 387
wo andere Urlaub machen
Original geschrieben von: ferbitz


Noch ein Tipp für WoMos: die schlauchlosen Reifen unbedingt mit einem Schlauch versehen. unbedingt auf die richtige Schlauchgröße achte, weil ein zu kleiner Schlauch wirkungsloser ist und ein zu großer Schlauch scheuert.
Wie wollt ihr in der Wildniss einen defekten Reifen reparieren ?, wenn der Ersatzreifen schon verbaut ist.
Erkundigen, ob es für das Fahrzeug geteilte Felgen gibt. .


Es gibt ganz fantastisches Flickzeug für Schlauchlose. Kinderleichte Anwendung, beste Belastbarkeit und Haltbarkeit.

Da fällt der Abschied vom Schlauch leicht, wenngleich ich aus purem Aberglauben noch immer einen mitführe laugh

Viele Grüße
Barbara


Niemandes Herr, niemandes Knecht - so ist es recht!
Re: LEIHWAGEN [Re: ferbitz] #165020
23/04/2018 15:56
23/04/2018 15:56
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline
Mitglied
latino  Offline
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
Lesen und verstehen scheint nicht deine Stärke zu sein lieber ferbitz. Ich habe gesagt: ausgeschlagen und nicht ausgeschlachtet.... Den von dir unterstellten Nazi schenke ich dir obendrein.....

Re: LEIHWAGEN [Re: latino] #165021
24/04/2018 09:26
24/04/2018 09:26
Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
F
ferbitz Offline
Mitglied
ferbitz  Offline
Mitglied
F

Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
Original geschrieben von: latino
Lesen und verstehen scheint nicht deine Stärke zu sein lieber ferbitz. Ich habe gesagt: ausgeschlagen und nicht ausgeschlachtet.... Den von dir unterstellten Nazi schenke ich dir obendrein.....


das mit ausgeschlagen und ausgeschlachtet stmmt, mein Fehlerm aber wirklich so unterschiedlich.? Ausgeschlagen kann eine Achse sein, eine Radaufhängung oder Lenkung, aber nicht ein ganzes Auto . selbstragende Karosserien wie die älteren MB schlagen nicht aus, nur die alten mit Rahmen wie die 170 er und die gibt es nicht mehr in Marokko.Aber woher sollst Du das wissen.

Würdest Du wirklich so gebildet sein, wie Du hier vorgibst: Der von Dir zitierte Satz , Jedem das Seine . stand als "Begrüßung" über dem Eingang zum KZ Buchenwald.
Guten Morgen !!!

Last edited by ferbitz; 24/04/2018 09:32.
Re: LEIHWAGEN [Re: ferbitz] #165024
24/04/2018 10:32
24/04/2018 10:32
Joined: Jul 2015
Beiträge: 73
marokko
Z
zaroan Offline
Mitglied
zaroan  Offline
Mitglied
Z

Joined: Jul 2015
Beiträge: 73
marokko
Das Zitat "Jedem das Seine" ist schon "etwas älter" und steht nicht nur am Tor des KZ Buchenwalds...

Sehr interessant dazu:
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Jedem_das_Seine

Re: LEIHWAGEN [Re: zaroan] #165025
24/04/2018 11:26
24/04/2018 11:26
Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
F
ferbitz Offline
Mitglied
ferbitz  Offline
Mitglied
F

Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
falsch zaroan, völlig falsch, typische Nazi-Apologie , die latino hier hoffähig zu machen versucht.
Das römische suum ciuque hat nichts mit dem zutun, was die Nazi den Juden zubilligten was "die Juden verdient hätten"
Richtig. dieses fürchterliche Zitat der Nazis wurde vor Jahren von der Firma Nokia zur Werbung für deren GSM-Produkte benutzt, . Nokia musste sich später dafür entschuldigen. von Kantonisten des Schlages Latino ist das natürlich nicht zu erwareten

Last edited by ferbitz; 24/04/2018 11:31.
Re: LEIHWAGEN [Re: ferbitz] #165028
24/04/2018 14:24
24/04/2018 14:24
Joined: Oct 2017
Beiträge: 127
Marokko
A
Anonymus201805 Offline
Mitglied
Anonymus201805  Offline
Mitglied
A

Joined: Oct 2017
Beiträge: 127
Marokko
"Jedem das Seine", ist im eigentlichen Sinne eine sehr weise Forderung, bzw. auch gesetzliche Regelung, denn es geht dabei um gerechte Zuteilung oder Anforderung.

Natürlich kann alles verdreht und anders ausgelegt werden. Aber ein Zitat an sich kann nicht fürchterlich sein. Die Bedeutung, die ihm jemand zuweist, sehr wohl.

Man sollte aber vorsichtig sein mit der allgemein verbreiteten Geschichtsschreibung, die von fast sämtlichen Medien stereotyp wiederholt wird zum Zwecke der Hirnwäsche, denn diese Medien sind schon fast völlig in gleicher Hand. Und bislang scheint das noch ausgezeichnet zu funktionieren.

Re: LEIHWAGEN [Re: Anonymus201805] #165029
24/04/2018 23:57
24/04/2018 23:57
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline
Mitglied
latino  Offline
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
Danke für deine Stellungnahme und Präzisierung!
Erstaunlich wie ferbitz hier von den zahlreichen, noch immer zirkulierenden ausgeleierten und stinkenden uralt Sardienbüchsentaxi in Marokko den Riesen Bogen schlägt zur Inschrift des Eingangtores vom KZ Buchenwald. Wirklich sehr erstaunlich. Aber eben wie schon gesagt, jedem das Seine .....

Seite 1 von 3 1 2 3

Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1