Herzlich willkommen beim Marokkoforum, Marokko Information und Diskussion Herzlich willkommen beim Marokkoforum, Marokko Information und Diskussion
powered by Marokko.Net™
Aktuelle Beiträge
Impressionen einer Marokko-Verliebten
von Moroccan_Sunshine
19/06/2018 09:41
Marokko vor 44 Jahren
von ferbitz
18/06/2018 14:32
Flug stuttgart -agadir?
von ferbitz
18/06/2018 12:03
Warten auf Fastenbrechen
von Thomas Friedrich
16/06/2018 15:55
Besuch aus Marokko einladen
von ferbitz
14/06/2018 09:37
Fussball WM 2026 nicht an Marokko
von bulbulla
13/06/2018 17:45
Aktuelle Strassenzustandsmeld
ungen

von Fossil
11/06/2018 12:55
Omrah von Marokko aus
von akkle
07/06/2018 15:57
Essouira Gnawa Festival 2018
von Zaiomarrakech
05/06/2018 19:01
Errachidia, neue Flugverbindungen
von Thomas Friedrich
03/06/2018 15:47
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
(Views)Populäre Themen
Spielplan African Nations Cup 3607031
Der Quran - der Beweis für die Existenz Gottes !?! 1696706
Fühlt ihr den Blues noch in den Adern 1330232
Religiöse Beschneidung verboten 835813
Woran merkt man das ER es ernst meint? 673242
Was für Büroalltag 625469
Arab, Maroc & Co. Music Thread 577350
Treffpunkt-Erfahrungen 571369
van Gogh ist tot 477462
Strassenverkehr 453144
Forum Statistik
9938 Mitglieder
19 Foren
18625 Themen
165425 Beiträge

Besucher Rekord: 12010 @ 24/12/2014 15:24
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Optionen
#164249 - 28/10/2017 22:06 Fés in Dezember
Eliffatih Offline
Junior Mitglied

Registriert: 21/10/2017
Beiträge: 2
Ort: Köln
Schönen guten Abend liebe Leute...
Wir sind neu in der Gruppe und auch Marokko-Erstis... 😂

Wir sind ein türkisch-kurdisches Ehepaar und auf der Suche nach Insider Tipps für Fes und Umgebung..

Wir reisen am 17.12.2017 früh an und reisen ab am Donnerstag um 8uhr schon in der Frühe ab..
Wie ist es mit der Anfahrt zum Flughafen früh morgens wenn man schon um 8:10 von Fes abfliegt?

Wir werden uns in dem Riad Dar Elinor einquartieren. Habt ihr Erfahrungen mit dem Hotel?

Worauf sollte man achten in Marokko? Was sind die No-Go's? Ist es zu kalt in Dezember? Eigentlich würden wir sehr gerne auch in die Wüste. Ist das machbar? Und wenn ja, könnt ihr jemanden empfehlen?

Schöne Grüße

Fatih smile

hoch
#164256 - 30/10/2017 13:58 Re: Fés in Dezember [Re: Eliffatih]
Bhaloulia Offline
Mitglied

Registriert: 09/11/2007
Beiträge: 446
Ort: Bhalil/Marokko
Hallo und willkommen hier.

ich lebe in der Nähe von Fes. Euer Riad kenne ich nicht, aber es gibt mittlerweile so viele in Fes. Da es ein Riad ist wird es wohl in der Medina liegen und da findet ihr genügend Interessantes anzusehen.
Eine Wüstentour ist in so kurzer Zeit nicht sinnvoll machbar. Von Fes aus bräuchte das mindestens 3 bis 4 Tage.
Macht lieber ein zwei Tagesausflüge, zB. nach Meknes oder wenn ihr lieber mehr Landschaft sehen wollt nach Azrou. Für den Mittwoch kann ich euch (bei gutem Wetter) einen Ausflug nach Bhalil (vormittags) mit Besuch des ländlichen Marktes (Souk) und Besuch der Höhlenwohnungen empfehlen, am Nachmittag könntet ihr noch Sefrou besuchen.
Das Wetter kann im Dezember sehr wechselhaft und manchmal auch schon recht kalt sein. Heizung im Riad wäre gut, da besonders die Nächte kalt sind . Am Tage kann es aber noch angenehm warm sein, am besten bringt ihr Kleidung im Zwiebellook mit.

Für den Transport zum Flughafen nutzt ihr am frühen morgen am besten ein grand taxi. Im Riad kann man euch bestimmt helfen eins zu bestellen. Vielleicht bieten sie auch einen Transferservice an, das wäre auch bei der Anreise empfehlenswert.

Viel Spaß
Bhaloulia


Bearbeitet von Bhaloulia (30/10/2017 14:03)

hoch
#164257 - 31/10/2017 11:01 Re: Fés in Dezember [Re: Bhaloulia]
Eliffatih Offline
Junior Mitglied

Registriert: 21/10/2017
Beiträge: 2
Ort: Köln
Hallo und vielen lieben Dank Bhaloulia für die Tipps. Ist denn deiner Meinung nach chefchachouen machbar? Macht es Sinn einen kleinen Wagen zu mieten?

Liebe Grüße

Fatih

hoch
#164263 - 01/11/2017 00:45 Re: Fés in Dezember [Re: Eliffatih]
Bhaloulia Offline
Mitglied

Registriert: 09/11/2007
Beiträge: 446
Ort: Bhalil/Marokko
Hallo Fatih,

Chefchouen kann man von Fes aus sehr gut in einer ein bis zweitägigen Tour besuchen.

Dafür wäre ein Leihwagen sinnvoll, in Fes selbst eher nicht. Da ihr wahrscheinlich in der Altstadt wohnt könnt ihr dort ein Auto gar nicht gebrauchen. Die Altstadt ist autofrei und auch sonst kann man sich in Fes besser mit einem petit Taxi bewegen, zB.um eins der zahlreichen guten Cafés zu besuchen, wie das La Villa, Pauls oder das la Breva mit schönem Ausblick über die Neustadt aus dem 7. Stock (gegenüber des ebenfalls interessantenEnsemble Artisanal)oder auch die Café Terasse des Hotels les Merinides mit herrlichem Blick über die Altstadt.
LG
Bhaloulia

hoch


Moderator:  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum