Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
471,203 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 716 guests, and 6 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Name Inas #164042
20/09/2017 13:49
20/09/2017 13:49
Joined: Feb 2015
Beiträge: 19
Deutschland
S
Steffinchen1990 Offline OP
Mitglied
Steffinchen1990  Offline OP
Mitglied
S

Joined: Feb 2015
Beiträge: 19
Deutschland
Hallo ihr lieben, bekomme in 6 Wochen eine Tochter. Wir wollen sie Inas nennen. Wird das problematisch hier beim Standesamt? Habe gelesen das Geschlecht muss eindeutig erkennbar sein. Und einige haben mich schon angesprochen ob das ein jungen Name sei...kann ich da jetzt schon beim Standesamt nach fragen oder sagen die erst nach Geburt ob die den Name anerkennen? Hat jemand Erfahrungen damit? Evtl sogar genau mit diesem Name?
Liebe Grüße

Re: Name Inas [Re: Steffinchen1990] #164043
20/09/2017 14:19
20/09/2017 14:19
Joined: Jun 2009
Beiträge: 505
Marokko Rabat
samia_nadia Offline
Mitglied
samia_nadia  Offline
Mitglied

Joined: Jun 2009
Beiträge: 505
Marokko Rabat
Hallo
Meine Freundin ihre Tochter heisst auch Ines. Aber sie wird mit e geschrieben nicht mit a.
Sie hatte keine Probleme damit.
Aber warum schreibt ihr es mit a? Wen Ihr tatsächlich Probleme haben solltet dann schreibt es doch mit e.
Aber ich denke du kannst sicher dich vorher genau erkundigen.

Viel Glück und alles Gute für die bevorstehende Geburt
Lg samia


TRANSPORT

Unser Marokkanischer Lebensmittelladen auch hier kann Ware abgegeben werden
http://www.facebook.com/pages/Casablanca-Stuttgart/259686347420601


Email
halimtransport@yahoo.de
Re: Name Inas [Re: Steffinchen1990] #164044
20/09/2017 15:03
20/09/2017 15:03
Joined: Jun 2012
Beiträge: 71
Hamburg
S
saharasepp Offline
Mitglied
saharasepp  Offline
Mitglied
S

Joined: Jun 2012
Beiträge: 71
Hamburg
wenn es beim standesamt probleme macht gebe dem kind einen 2.namen der weiblich klingt, rufname inas und das problem ist gelöst.

LG.Günther


immer on tour

sahara-s.kein sand im getriebe
Re: Name Inas [Re: samia_nadia] #164045
20/09/2017 21:24
20/09/2017 21:24
Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
B
bulbulla Offline
Mitglied
bulbulla  Offline
Mitglied
B

Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
Hallo Steffinchen,

ich möchte mich da anschließen.
Ich würde hier auf jeden Fall die Schreibweise INES wählen, die bei uns üblich ist und von der Aussprache fast gleich. INAS klingt tatsächlich wie ein Jungenname und ich glaube, ihr würdet dem Kind keinen großen Gefallen damit tun.

Viel Glück!

Re: Name Inas [Re: Steffinchen1990] #164048
21/09/2017 19:35
21/09/2017 19:35
Joined: Jun 2017
Beiträge: 88
MA
B
Bilal_Khatabio Offline
Mitglied
Bilal_Khatabio  Offline
Mitglied
B

Joined: Jun 2017
Beiträge: 88
MA
Original geschrieben von: Steffinchen1990
Hallo ihr lieben, bekomme in 6 Wochen eine Tochter. Wir wollen sie Inas nennen.


Hallo
Oder meinst du Vielleicht Anissa? Inas bedeutet auf Thmazight "sag Ihr/Ihm" Beim Konsulat sind was die Namenswünsche anbetrifft vorgaben aber ob das ihn eurem Fall zutrifft weiss ich nicht
Herzlichen Glückwunsch im vorraus

Re: Name Inas [Re: Bilal_Khatabio] #164051
21/09/2017 23:12
21/09/2017 23:12
Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
B
bulbulla Offline
Mitglied
bulbulla  Offline
Mitglied
B

Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
Original geschrieben von: Bilal_Khatabio
Original geschrieben von: Steffinchen1990
Hallo ihr lieben, bekomme in 6 Wochen eine Tochter. Wir wollen sie Inas nennen.


Hallo
Oder meinst du Vielleicht Anissa? Inas bedeutet auf Thmazight "sag Ihr/Ihm" Beim Konsulat sind was die Namenswünsche anbetrifft vorgaben aber ob das ihn eurem Fall zutrifft weiss ich nicht
Herzlichen Glückwunsch im vorraus

Re: Name Inas [Re: bulbulla] #164052
21/09/2017 23:24
21/09/2017 23:24
Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
B
bulbulla Offline
Mitglied
bulbulla  Offline
Mitglied
B

Joined: Jan 2016
Beiträge: 160
D
Hallo,

vor kurzem bekam eine Freundin mit ihrem Mann eine kleine "Inès". Wir bekamen den Namen so genannt.

Beide stammen aus einer Gegend, wo Taschelhit gesprochen wird.

Und da man hier ja keine arabischen Buchstaben verwenden kann, versuche ich einfach, die Schreibweise zu erläutern.

Wäre arabisch geschrieben " Inès " nicht dasselbe wie "Inas" ??
Sprich: "INÄS"?

Und da ersteres bei uns gebräuchlich ist ( ohne accent ), würde ich es so schreiben.


Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1