Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
474,959 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 686 guests, and 4 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Seite 4 von 4 1 2 3 4
Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: ferbitz] #163862
17/08/2017 10:03
17/08/2017 10:03
Joined: Nov 2010
Beiträge: 568
NRW
M
marocmineral Offline
Mitglied
marocmineral  Offline
Mitglied
M

Joined: Nov 2010
Beiträge: 568
NRW
Aha, wenn man mit Giftgas bekriegt wird und verliert, ist man ein Versager?
Du hast alle Schimpfwörter verdient, die es gibt.

Kopfschüttel

Piet

Last edited by marocmineral; 17/08/2017 10:07.
Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: ferbitz] #163871
17/08/2017 17:56
17/08/2017 17:56
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
Hallo

Antwort auf:
Sieh einmal Deine Argumentation zeigt doch Deine mentale Verbohrtheit, Abd El Kader und Abd el Krim 1 x in einem Beitrag von Vielen zu verwechseln kann und sollte übersehen werden.
Du reagierst aber mit einer persönlichen Diffamierung.
Ist das vielleicht das Bildungsgefälle ?



Wenn das die persönliche Diffamierung sein sollte:
Antwort auf:
... hast du von der Struktur und der Mentalität des Rif null Ahnung was ja keine Schande ist. Mann kann ja nicht alles Wissen oder doch?


dann handelt es sich nicht um ein Bildungsgefälle, sondern um ein Einbildungsgefälle.

Antwort auf:
Wie verbohrt offentlich die Anbeter Abdelkrims sind, zeigst Du in Deinem Hinweis, dass ich den Riff , die Mentalität der Bewohner nicht kenne,


Du nennst es verbohrt, wenn darauf hingewiesen wird, dass Du vom Rif (im Gegensatz zum Riff, das, wie bald auch Hamburg, unter Wasser liegt) keine Ahnung hast, was Du auch selbst bestätigst?

Antwort auf:
Das stimmt schon, Auch ich als Nordeutscher, Preusse, ...



Antwort auf:
Achtung: Nationalismus hat nichts mit Patriotismus zutun, was immer wieder verwechselt wird.


Neurechte Argumentation. Deshalb hieß Pegida Pegida und nicht Negida.

Antwort auf:
Es stimmt schon, die Konfrontation mit der Wahrheit zum liebgewonnenen Personenkult schmerzt schon, aber auch das ist schon wieder die Sicht aus der eigenen Froschperspektive.


Deutschland kann heilfroh sein, dass es die Geschwister Scholl und den 20. Juni hatte.

Deren Aktionen erfüllen genau deine Vorgaben für eine total blödsinnige und überflüssige Aktion.
Niemals wäre es den Scholzens gelungen, Hitler zu stürzen und dem Stauffenberg ist es auch in die Hose gegangen.
Die ganzen Gedenktage sind total überflüssig und froschperspektivisch.

Gruß
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: ferbitz] #163875
17/08/2017 19:49
17/08/2017 19:49
Joined: Jun 2017
Beiträge: 88
MA
B
Bilal_Khatabio Offline
Mitglied
Bilal_Khatabio  Offline
Mitglied
B

Joined: Jun 2017
Beiträge: 88
MA
Original geschrieben von: ferbitz
Beenden wir diese unsäglich Diskussion. Es gibt viele Länder und Regionen, in denen Lokalheronen peinlich verehrt werden,


Es Gibt Gründe warum Menschen die nach fast einem jahrhundert vom fast des ganzen Volkes Arm oder Reich, Alt oder Jung, Mann oder Frau geliebt werden. Andere geraten nach einem Jahr in Vergessenheit bei manchen ist man nur noch froh ihm losgeworden zu sein.

Original geschrieben von: ferbitz
Ich belehre hier niemanden, ich weise nur auf Beispiele hin, in denen ein zu forsches Vorgehen nachteilig für die Sache und auch nachteilig für die eigenen Leute ausging.
Man nennt das auch Balancefähigkeit und die hatte Ab delkrim nicht.


Was war den bei seinem Handeln Forsch und unbedacht? Er hatt doch anfangs mit den Spaniern in Melilla zusammengearbeitet bis er merkte und sich sicher was das die Spanier nichts gutes bringen und das auch gegenüber den Spaniern zum Ausdruck brachte erst dann hat er seine Einstellung geändert.

Original geschrieben von: ferbitz
Wie verbohrt offentlich die Anbeter Abdelkrims sind, zeigst Du in Deinem Hinweis, dass ich den Riff , die Mentalität der Bewohner nicht kenne,


Wenn du es genau Wissen willst Das hab ich schon bei deinem ersten satz gemerkt das du nichts von Abdel Krim und der damaligen geschichte nichts weisst. Ich hab weiter oben versucht zu erklären das es Verschiedene Stämme im Rif gibt die zwar Bruderstämme sind wobei die Ait Ouriaghel zwar der Größte Stamm ist mit den Städten Al Hoceime Ait Kamra Immzouren Tamassint Ait bokidar und dutzende andere Dörfer aber jeder stamm einen Qaid hat. Es war also keine Diktatur sondern eher Demokratisch. Wenn ein Qaid eine Versammlung einberuft was Abdel Krim gemacht hat dann entsandt jeder Stamm den Qaid und dann wird das weitere Vorgehen beraten wobei jeder Stimmberechtigt ist. Abdel Krim hätte ohne die Einigkeit nichts unternehmen können daher ist es Falsch ihm so zu nennen wie du es gemacht hast. Der satz auf den sie sich alle geeint hatten war " an3isch dhi karama nigh anemouth dhi karama" wir werden in Würde Leben oder in Würde sterben. Diesen satz singt man noch Heute bei den Demos im Rif. Aussicht auf erfolg oder misserfolg war zweitrangig.Wenn ein viel Stärkerer Mann deine frau angreift und sie Vergewaltigen will wirst du dann nicht angreifen weil du keine Chance hast oder wie darf ich das alles Verstehen. Alles was du hier Schreibst hatt weder Hand noch Fuss.

Original geschrieben von: ferbitz
AbdElkrim war schlichtweg ein Versager auf der ganzen Linie.

Es stimmt schon, die Konfrontation mit der Wahrheit zum liebgewonnenen Personenkult schmerzt schon, aber auch das ist schon wieder die Sicht aus der eigenen Froschperspektive.


Ich Seh keine Wahrheit die von dir kamm sondern nur Unwissenheit. Frag dich mal wer in 12 20 oder 30 Jahren geschweige in 100 Jahren sich noch an dich im Guten Erinnert dann wirst du Wissen wer ein Versager war

Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: Bilal_Khatabio] #163876
17/08/2017 21:30
17/08/2017 21:30
Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
F
ferbitz Offline
Mitglied
ferbitz  Offline
Mitglied
F

Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
Nadjib und Bilal mit Schaum vor dem Mund, Eiferer vor dem Herrn, Ruht in Frieden und bleibt bei Eurer Heldenverehrung.

Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: Najib] #163880
17/08/2017 22:24
17/08/2017 22:24
Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
F
ferbitz Offline
Mitglied
ferbitz  Offline
Mitglied
F

Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
Original geschrieben von: Najib
Hallo

Antwort auf:
Sieh einmal Deine Argumentation zeigt doch Deine mentale Verbohrtheit, Abd El Kader und Abd el Krim 1 x in einem Beitrag von Vielen zu verwechseln kann und sollte übersehen werden.
Du reagierst aber mit einer persönlichen Diffamierung.
Ist das vielleicht das Bildungsgefälle ?



Wenn das die persönliche Diffamierung sein sollte:
Antwort auf:
... hast du von der Struktur und der Mentalität des Rif null Ahnung was ja keine Schande ist. Mann kann ja nicht alles Wissen oder doch?


dann handelt es sich nicht um ein Bildungsgefälle, sondern um ein Einbildungsgefälle.

Antwort auf:
Wie verbohrt offentlich die Anbeter Abdelkrims sind, zeigst Du in Deinem Hinweis, dass ich den Riff , die Mentalität der Bewohner nicht kenne,


Du nennst es verbohrt, wenn darauf hingewiesen wird, dass Du vom Rif (im Gegensatz zum Riff, das, wie bald auch Hamburg, unter Wasser liegt) keine Ahnung hast, was Du auch selbst bestätigst?

Antwort auf:
Das stimmt schon, Auch ich als Nordeutscher, Preusse, ...



Antwort auf:
Achtung: Nationalismus hat nichts mit Patriotismus zutun, was immer wieder verwechselt wird.


Neurechte Argumentation. Deshalb hieß Pegida Pegida und nicht Negida.

Antwort auf:
Es stimmt schon, die Konfrontation mit der Wahrheit zum liebgewonnenen Personenkult schmerzt schon, aber auch das ist schon wieder die Sicht aus der eigenen Froschperspektive.


Deutschland kann heilfroh sein, dass es die Geschwister Scholl und den 20. Juni hatte.

Deren Aktionen erfüllen genau deine Vorgaben für eine total blödsinnige und überflüssige Aktion.
Niemals wäre es den Scholzens gelungen, Hitler zu stürzen und dem Stauffenberg ist es auch in die Hose gegangen.
Die ganzen Gedenktage sind total überflüssig und froschperspektivisch.

Gruß
Najib


du bist doch so ein taffes Kerlchen, Du bei Worten wie Riff statt Rif fast die Besinnung verlierst, dann bitte auch den 20. JULI statt des 20. JUNI.
Wer bellt, muss auch beißen können aber das kannst Du nicht, mit Deinem blamablen Wissen

Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: ferbitz] #163881
18/08/2017 01:57
18/08/2017 01:57
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
Hallo

ferbitz,

Ich strecke die Waffen. Mit deinen kalendarischen Kenntnissen kann ich nicht mithalten.

Aber mal ehrlich: Bei so einer menschenverachtenden Aktion, wie der von Stauffenberg, ist es egal, ob die am 20. Juni oder am 20. Juli stattfand.

Gruß
Najib

ps: Das Scholz statt Scholl hast Du übersehen. Oder wolltest Du mich nicht noch mehr blamieren?


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: Najib] #163884
18/08/2017 09:31
18/08/2017 09:31
Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
F
ferbitz Offline
Mitglied
ferbitz  Offline
Mitglied
F

Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
Original geschrieben von: Najib
Hallo

ferbitz,

Ich strecke die Waffen. Mit deinen kalendarischen Kenntnissen kann ich nicht mithalten.

Aber mal ehrlich: Bei so einer menschenverachtenden Aktion, wie der von Stauffenberg, ist es egal, ob die am 20. Juni oder am 20. Juli stattfand.

Gruß
Najib

ps: Das Scholz statt Scholl hast Du übersehen. Oder wolltest Du mich nicht noch mehr blamieren?


Du bist mir schon eine unappetitliche Pfeiffe , gehört zwar nicht in ein Marokkoforum, wenn hier aber Neonazis Deiner couleur aggieren, darf das nicht unwidersprochen bleiben.
Was war an Stauffenbergs Versuch menschenverachtend, den Tyrannen zu beseitigen, in letzter Minute ?
Siehst Du den Ermordungsversuch als menschenverachtend an, so musst Du auch die Ermordungsversuche Deines Herzblattes Abd el Krim (oder welchen Namen der Mann missbraucht hat) als menschenverachtend sehen.
Das Attentat misslang, leider. wird heute nur noch von Neonazis als verwerflich angesehen.
Das einzig Diskutable ist, dass ein erfolgreiches Attentat die West-Allierten sehr in Verlegenheit gebracht hätte, denn die wollten die Beute. die Rote Armee stand noch sehr weit im Osten.
Und was die Blamage betrifft, dafür sorgst Du selber in jedem Deiner Beiträge.

Last edited by ferbitz; 18/08/2017 09:32.
Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: ferbitz] #163886
18/08/2017 15:41
18/08/2017 15:41
Joined: Mar 2016
Beiträge: 53
Marokko
R
rolf5 Offline
Mitglied
rolf5  Offline
Mitglied
R

Joined: Mar 2016
Beiträge: 53
Marokko
Hallo Febritz,
hast du in deinem Betrieb Hausverbot, oder hat dir dein Herzblatt in den Hintern getreten,
dass du jetzt versuchst deinen Frust hier abzuladen?

Wie wäre es wieder mit einer temporären Erholungsphase, wegen deinem Schaum vor dem Mund. Du bist ein taffes Kerlchen, aber mit deinem blamablen Wissen pfeifst du ziemlich unappetitlich in diesem Forum herum, um es mal mit deinen Worten zu beschreiben.

Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: rolf5] #163889
18/08/2017 16:04
18/08/2017 16:04
Joined: Nov 2010
Beiträge: 568
NRW
M
marocmineral Offline
Mitglied
marocmineral  Offline
Mitglied
M

Joined: Nov 2010
Beiträge: 568
NRW
rolf5,

meinst du, die Mitarbeiter haben den ausgesperrt?

Wenn der einen Betrieb hat, fresse ich einen Besen. So eine Firma wäre schon längst pleite, weil kein Mensch mit solch jemandem Geschäfte macht.

Ist mal wieder jemand, der sich einen Spaß daraus macht, Unruhe zu stiften oder einer aus der Anstalt, der ab und zu mal das Wlan benutzen darf.

Piet

Last edited by marocmineral; 18/08/2017 16:08.
Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: rolf5] #163896
19/08/2017 09:22
19/08/2017 09:22
Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
F
ferbitz Offline
Mitglied
ferbitz  Offline
Mitglied
F

Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
Original geschrieben von: rolf5
Hallo Febritz,
hast du in deinem Betrieb Hausverbot, oder hat dir dein Herzblatt in den Hintern getreten,
dass du jetzt versuchst deinen Frust hier abzuladen?

Wie wäre es wieder mit einer temporären Erholungsphase, wegen deinem Schaum vor dem Mund. Du bist ein taffes Kerlchen, aber mit deinem blamablen Wissen pfeifst du ziemlich unappetitlich in diesem Forum herum, um es mal mit deinen Worten zu beschreiben.


Einerseits schmeichelt es meinem ego, wenn andere user meine Formulierungen gebrauchen, andererseits ist das aber auch die erschreckende Erkenntnis zu Formulierungsdefiziten und Einfaltslosigkeit

Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: marocmineral] #163900
20/08/2017 00:33
20/08/2017 00:33
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
Hallo,

Antwort auf:
So eine Firma wäre schon längst pleite, weil kein Mensch mit solch jemandem Geschäfte macht.


Wenn die Geschäfte so ablaufen:

Antwort auf:
der einfachste tragbare Fernsprecher hat einen Materialwert von max 1 Euro, und wird auf dem internationalen Markt für 2 Euro angeboten, Ich kaufe so ein Gerät für 10 Euro ein.


dann würde ich als Verkäufer schon gerne Geschäfte mit ihm machen.

Ob ich allerdings seine Tipps zum Handeln beachten würde, steht auf einem anderen Blatt.

Gruß
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: Najib] #163901
20/08/2017 09:34
20/08/2017 09:34
Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
F
ferbitz Offline
Mitglied
ferbitz  Offline
Mitglied
F

Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
Original geschrieben von: Najib
Hallo,

Antwort auf:
So eine Firma wäre schon längst pleite, weil kein Mensch mit solch jemandem Geschäfte macht.


Wenn die Geschäfte so ablaufen:

[quote]der einfachste tragbare Fernsprecher hat einen Materialwert von max 1 Euro, und wird auf dem internationalen Markt für 2 Euro angeboten, Ich kaufe so ein Gerät für 10 Euro ein.


dann würde ich als Verkäufer schon gerne Geschäfte mit ihm machen.

Ob ich allerdings seine Tipps zum Handeln beachten würde, steht auf einem anderen Blatt.

Gruß
Najib [/quote

"Mit solch Jemanden..., Mein Gott bin ich froh, dass es hier eine Ignore-Möglichkeit gibt, richtig ICH wäre schon lange insolvent, würde ich bei meinen Kunden derartige Formulierungen gebrauchen.
Was die Preise für tragbare Fernsprecher (auf deutsch handy, ein Begriff, den es übrigens nur in Deutschland gibt) : für 15-20 Euro Verkaufspreis bekommt man natürlich keine Version mit Kamera. lediglich ein Gerät, das genau das kann, was es soll: Ferngespräche.
Geräte dieser Preisklasse sind sog. give away, als nette Beigabe zu Weihnachten, Bei den Geräten ab 500 Euro aufwärts muss der kindliche Spieltrieb sehr ausgeprägt sein.

Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: ferbitz] #163902
20/08/2017 10:51
20/08/2017 10:51
Joined: Nov 2010
Beiträge: 568
NRW
M
marocmineral Offline
Mitglied
marocmineral  Offline
Mitglied
M

Joined: Nov 2010
Beiträge: 568
NRW


Jemand, der die Forenmitglieder permanent durch die Reihe als doof hinstellt, behandelt seine Kunden auch nicht anders.

Piet

Last edited by marocmineral; 20/08/2017 10:59.
Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: ferbitz] #163905
21/08/2017 00:08
21/08/2017 00:08
Joined: Jun 2017
Beiträge: 88
MA
B
Bilal_Khatabio Offline
Mitglied
Bilal_Khatabio  Offline
Mitglied
B

Joined: Jun 2017
Beiträge: 88
MA
Original geschrieben von: ferbitz
Nadjib und Bilal mit Schaum vor dem Mund, Eiferer vor dem Herrn, Ruht in Frieden und bleibt bei Eurer Heldenverehrung.


ferbitz was redest du da vom Schaum auf dem Mund. Wegen was überhaupt? Ich habe dir Fakten geliefert die deine Behauptungen wiederlegen. Und was meinst du wie mir deine Meinung über Abdel Krim egal sein kann? Sogar seine Feinde unter den Marokkanern außerhalb des Rif waren mehr als seine Freunde. Wenn du Sachlich Diskuttieren möchtest dann hast du Glück den in mir hast du einen kompetenten Gesprächspartner gefunden. Ich komm aus dem Rif und kenne den Verlauf sehr gut. Zu der Zeit war jeder Mann im Rif im Wiederstand so auch meine Verwandte. Ein Großonkel von mir von dem ich auch Größtenteils mein wissen darüber hab war in Tizi Azza ein Berg der dir nichts sagen wird. aber ein sehr wichtiger Berg bei dem man Kilometerlang sehen kann stationiert. Er war ein Spezialist in versenden vom Nachrichten per Spiegel.Wenn du nichts zu sagen hast und nur Pöbeln willst dann bist du hier falsch.

Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: Bilal_Khatabio] #163906
21/08/2017 08:18
21/08/2017 08:18
Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
F
ferbitz Offline
Mitglied
ferbitz  Offline
Mitglied
F

Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
Original geschrieben von: Bilal_Khatabio
Original geschrieben von: ferbitz
Nadjib und Bilal mit Schaum vor dem Mund, Eiferer vor dem Herrn, Ruht in Frieden und bleibt bei Eurer Heldenverehrung.


ferbitz was redest du da vom Schaum auf dem Mund. Wegen was überhaupt? Ich habe dir Fakten geliefert die deine Behauptungen wiederlegen. Und was meinst du wie mir deine Meinung über Abdel Krim egal sein kann? Sogar seine Feinde unter den Marokkanern außerhalb des Rif waren mehr als seine Freunde. Wenn du Sachlich Diskuttieren möchtest dann hast du Glück den in mir hast du einen kompetenten Gesprächspartner gefunden. Ich komm aus dem Rif und kenne den Verlauf sehr gut. Zu der Zeit war jeder Mann im Rif im Wiederstand so auch meine Verwandte. Ein Großonkel von mir von dem ich auch Größtenteils mein wissen darüber hab war in Tizi Azza ein Berg der dir nichts sagen wird. aber ein sehr wichtiger Berg bei dem man Kilometerlang sehen kann stationiert. Er war ein Spezialist in versenden vom Nachrichten per Spiegel.Wenn du nichts zu sagen hast und nur Pöbeln willst dann bist du hier falsch.


Wo habe ich gepöbelt ? Pöbeln bedeutet in unserem Sprachverständnis verbaler Angriff auf eine Person oder unsachliche Argumention. Dir als Marokkaner sehe ich diese Feinheiten natürlich nach.
Hier einmal etwas Grundsätzliches, Teile der Bevölkerung Marokkos wären nicht das erste und werden auch auch nicht das letzte Land sein, in denen eine bestimmte Person oder eine Gruppe hereosiert, verklärt wird.
Das gilt auch für Abdelkarim. Es ist das diffuse Gefühl, das lautet: Was wäre gewesen, wenn... wären nicht die Spanier gewesen, dann hätte...., wären nicht die Fanzosen gewesen, dann hätte... Hätte es keine deutsche Beliefgerung mir Senfgas gegeben, dann hätte....
Wir kennen in Deutschland den Begriff von "Hätte, hätte, hätte... Fahrradkette...
Es ist die Aggitation ganzer Bevölkerungsgrupppen,und wenn dann noch so etwas wie eine mesianische Komponente hinzu kommt, wird gefährlich. Heute würden wir sagen: Abdelkarim war ein Terrorist, ein Hochverräter, der die öffentliche Ordnung und die Schutzmacht bedrohte.
Stoß Dich (oder auch Andere) an dem Begriff Schutzmacht. Ich kann dir Beispiele nennen, wo eine als Besatzer dargestellte ausländische Besetzung real eine Schutz gegen Begehrlichkeiten darstellte. Beispiel; die von einigen Spinnern auch heute noch dargestellte Besetzungs Deutschlands hatte und hat letztlich, wäre es so, auch eine Schutzfunktion.
Heute gegenüber Abdelkarim eine anachronistische Heldenverehrung zu reden ist so unnötig, wie ein Kropf. Nicht nur Du,Ihr flüchtet Euch in eine gefährliche Scheinwelt.
ALLE mesianischen politischen Ansprüche, alle vorgeblichen Befreiungen von der Knute durch Andere.
Sowie eine pseudoreligiöse Komponente bei der Heldenvereehrung für Abdelkarim hinzu kommt, und das sehe ich bei Deiner und der Deines Kampfgefährten Nadjib, sind sachliche Argumente verloren.

Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: ferbitz] #163909
21/08/2017 10:32
21/08/2017 10:32
Joined: Nov 2010
Beiträge: 568
NRW
M
marocmineral Offline
Mitglied
marocmineral  Offline
Mitglied
M

Joined: Nov 2010
Beiträge: 568
NRW
Bilal hat recht mit der Pöbelei.

Genie und Wahnsinn stehen oft dicht beieinander. Manchmal neigt sich die Waagschale schnell und innerhalb kürzester Zeit zur falschen Richtung.

Piet

Last edited by marocmineral; 21/08/2017 10:45.
Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: ferbitz] #163910
21/08/2017 10:41
21/08/2017 10:41
Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
F
ferbitz Offline
Mitglied
ferbitz  Offline
Mitglied
F

Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
War bei Abelkarim vielleicht noch etwas ganz anderes im Spiel ? ganz schnöde Eifersucht auf einen anderen, auf Ahmed ben Mohammed el Rasouli, der gegenüber den Spaniern für die Durchsetzung wichtiger Berberinteressen doch mehr Weitsicht hatte als der einseitig denkende Abdelkarim.
Rassoul nahm die Engländer mit ins Boot, die , das habe ich ja schon gesagt, politische und Machtinteressen in Marokko hatten. .
Letzlich torpedierte AbdelKrim den Kampf Rasoulis
Wie war das mit den 2 Köchen in der Küche und dem verdorbenen Brei ?

Last edited by ferbitz; 21/08/2017 10:56.
Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: ferbitz] #163914
21/08/2017 15:59
21/08/2017 15:59
Joined: Jun 2017
Beiträge: 88
MA
B
Bilal_Khatabio Offline
Mitglied
Bilal_Khatabio  Offline
Mitglied
B

Joined: Jun 2017
Beiträge: 88
MA
Original geschrieben von: ferbitz

Wo habe ich gepöbelt ? Pöbeln bedeutet in unserem Sprachverständnis verbaler Angriff auf eine Person oder unsachliche Argumention. Dir als Marokkaner sehe ich diese Feinheiten natürlich nach.


Ja dann trifft der Ausdruck Pöbeln doch auf dich zu. Und somiet brauchst du mir auch nichts nachzusehen. Vielmehr sehe ich dir da du Deutscher bist zu diesem Thema deine unwissenheit nach. du hast ja unter anderem irgendwas von zu forsches Verhalten von Abdel Krim im Hinblick auf die Spanier gesagt. Ich hab dich gefragt woran du das ausmachst wo er doch anfangs mit den Spaniern zusammenarbeitete? Die Antwort bist du leider schuldig geblieben.

Original geschrieben von: ferbitz
War bei Abelkarim vielleicht noch etwas ganz anderes im Spiel ? ganz schnöde Eifersucht auf einen anderen, auf Ahmed ben Mohammed el Rasouli, der gegenüber den Spaniern für die Durchsetzung wichtiger Berberinteressen doch mehr Weitsicht hatte als der einseitig denkende Abdelkarim.
Rassoul nahm die Engländer mit ins Boot, die , das habe ich ja schon gesagt, politische und Machtinteressen in Marokko hatten. .
Letzlich torpedierte AbdelKrim den Kampf Rasoulis
Wie war das mit den 2 Köchen in der Küche und dem verdorbenen Brei ?


Es ist mir schleierhaft wie du Raissouli mit Abdel Krim in Verbindung bringst. Raissouli war in einem ganz anderen Gebiet, mit einer anderen Bevölkerungsgruppe und anderen Zielen aktiv. Wo noch hinzukommt das Raissouli bei AbdelKrim Zuflucht fand und in dem Heimatort von Abdelkrim Ajdir seine letzten Tage verbrachte

Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: Bilal_Khatabio] #163919
21/08/2017 19:17
21/08/2017 19:17
Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
F
ferbitz Offline
Mitglied
ferbitz  Offline
Mitglied
F

Joined: May 2017
Beiträge: 344
Hamburg
war es nicht Abdelkarim, der Rasouli an die Spanier verpfiffen hat ?, dass Rasouli unter aktiver Mithilfe und Duldung Abd el Krims in Gefängnis kam ? Wer Hochverrat begeht, verrät auch sein Volk wenns opportun ist.
Nein, solche Preiheitskämpfer möchte man nicht mit der Kneifzange anfassen

Last edited by ferbitz; 21/08/2017 19:19.
Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: ferbitz] #163922
21/08/2017 19:35
21/08/2017 19:35
Joined: Nov 2010
Beiträge: 568
NRW
M
marocmineral Offline
Mitglied
marocmineral  Offline
Mitglied
M

Joined: Nov 2010
Beiträge: 568
NRW
Wer ist Abdelkarim?

Was ist ein Preiheitskämpfer?

Ich zitiere Frau Ferbitz: Auch in diesem einen Satz zeigen Formulierungsdefizite sowie mangelnde Interpunktion die Anspruchslosigkeit des Schreibers.

Piet

Last edited by marocmineral; 21/08/2017 20:18.
Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: ferbitz] #163927
21/08/2017 20:40
21/08/2017 20:40
Joined: Jun 2017
Beiträge: 88
MA
B
Bilal_Khatabio Offline
Mitglied
Bilal_Khatabio  Offline
Mitglied
B

Joined: Jun 2017
Beiträge: 88
MA
Original geschrieben von: ferbitz
war es nicht Abdelkarim, der Rasouli an die Spanier verpfiffen hat ?, dass Rasouli unter aktiver Mithilfe und Duldung Abd el Krims in Gefängnis kam ? Wer Hochverrat begeht, verrät auch sein Volk wenns opportun ist.
Nein, solche Preiheitskämpfer möchte man nicht mit der Kneifzange anfassen


Hallo ferbitz
Echt jetzt?Da du aller anschein nach Informationen hast die ich nicht habe würde ich dich gerne bitten mir nicht die Enzelheiten zu diesem Böswilligen Verrats vorentzuhalten. Danke im vorraus

Re: Abdelkrim EL Khatabi [Re: Beldia] #164711
14/02/2018 22:37
14/02/2018 22:37
Joined: Jun 2017
Beiträge: 88
MA
B
Bilal_Khatabio Offline
Mitglied
Bilal_Khatabio  Offline
Mitglied
B

Joined: Jun 2017
Beiträge: 88
MA
Original geschrieben von: Beldia

Auch den berühmten Herrn Klems scheint es wohl wirklich gegeben zu haben.


Hallo
Ich bin vor kurzem in einer facebookgruppe auf den Namen Caid Hadj Almani gestoßen. Es handelt sich um den Düsseldorfer Josef Klems. Das er mit Caid angesprochen wurde ist eine Auszeichnung.
Er soll aus der Fremdenlegion geflüchtet worden sein und hat sich Mohamed Abdel Krim angeschlossen. Er soll bei Abdel Krim als Fotograf Übersetzer und Aufruffe zur Desertation verfasst haben

Seite 4 von 4 1 2 3 4

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1