Herzlich willkommen beim Marokkoforum, Marokko Information und Diskussion Herzlich willkommen beim Marokkoforum, Marokko Information und Diskussion
powered by Marokko.Net™
Aktuelle Beiträge
Motor BOOT bzw Yacht von Deutschland nach Marokko
von Pacifik
Gestern um 17:26
Autoexport nach Deutschland
von omar11
Gestern um 16:52
Haftpflicht für Marokkaner ? i
von omar11
Gestern um 16:35
Mit Taxi/Bus von Agadir nach Tamraght und Taghazou
von rolf5
Gestern um 12:53
Wandern im Rif ?
von rolf5
21/08/2017 23:48
Abdelkrim EL Khatabi
von Bilal_Khatabio
21/08/2017 20:40
Die Rif-Region und die neue Regierung
von rolf5
21/08/2017 00:08
Patenschaft
von Bhaloulia
20/08/2017 22:21
Richtiges Handeln.
von marocmineral
19/08/2017 11:57
Ähnlichkeiten
von marocmineral
18/08/2017 20:55
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Neueste Mitglieder
teneriffa777, loewe, Rosmarie, leopard, Pacifik
9721 Registrierte Benutzer
Wer ist Online
9 Mitglieder (macrocster, Bhaloulia, Marc99, 5 unsichtbar), 750 Gäste und 13 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
9721 Mitglieder
19 Foren
18410 Themen
163725 Beiträge

Besucher Rekord: 12010 @ 24/12/2014 15:24
Weiterführende Links
Deutsche Botschaft
Goethe-Institut
Saharaangelegenheiten Radio Medi-1 Live
(Views)Populäre Themen
Spielplan African Nations Cup 2984571
Der Quran - der Beweis für die Existenz Gottes !?! 1246415
Fühlt ihr den Blues noch in den Adern 951631
Religiöse Beschneidung verboten 607965
Woran merkt man das ER es ernst meint? 524439
Treffpunkt-Erfahrungen 469938
Was für Büroalltag 467002
Arab, Maroc & Co. Music Thread 400669
van Gogh ist tot 354496
Strassenverkehr 342470
Impressum
Impressum
Optionen
Thema bewerten
#162595 - 30/12/2016 16:06 Arbeitsrecht/-vertrag
granny_martha Offline
Mitglied

Registriert: 14/06/2016
Beiträge: 92
Ort: Deutschland - Salé
Hallo!
Wenn man einen Arbeitsvertrag (CDI) zum Unterzeichnen bekommt und man feststellt, dass dieser nicht dem marokkanischen Arbeitsrecht (Code du travail) entspricht, kann man dagegen irgendwas tun?
Sollte man dann lieber auf den Arbeitsplatz verzichten oder das einfach hinnehmen, dass man ohne Versicherung, ohne Lohnangabe, ohne Arbeitszeit, ohne Dienstort, etc. arbeiten soll?
Martha

hoch
#162596 - 30/12/2016 17:35 Re: Arbeitsrecht/-vertrag [Re: granny_martha]
latino Offline
Mitglied

Registriert: 07/02/2010
Beiträge: 1327
Ort: München/Tanger
Die allermeisten Marokkaner arbeiten ohne Arbeitsvertrag. Millionen erhalten ja nicht mal den gesetzlichen Mindestlohn, sprich den SMIG! Und niemand stört das anscheinend bei den Habenden, auch nicht bei der Regierung und die Habenichtse haben ohnehin nichts, aber gar nichts zu melden.....


Bearbeitet von latino (30/12/2016 17:35)

hoch
#162597 - 30/12/2016 17:53 Re: Arbeitsrecht/-vertrag [Re: latino]
granny_martha Offline
Mitglied

Registriert: 14/06/2016
Beiträge: 92
Ort: Deutschland - Salé
Ich kenne die Situation und bin nicht glücklich darüber. Außerdem kommt mir vor, dass viele Unternehmen regelrecht ausnutzen, dass die Marokkaner teilweise nicht Lesen und Schreiben können und schon gar keinen Vertrag auf Französisch verstehen bzw. das marokkanische Arbeitsrecht, welches auf Französisch abgefasst ist.
Ich finde es äußerst Schade, denn das Arbeitsrecht ist eigentlich gar nicht so schlecht, wenn man sich da durchliest, doch an den Kontrollen scheint es zu scheitern. Wo es keine Verträge gibt, werden auch keine Steuern gezahlt, wo geringe Steuereinnahmen sind, kann der Staat das Sozialsystem nicht versorgen, geschweigeden ausbauen, etc. Trauriger Kreislauf... frown
Interpretiere ich deinen Kommentar richtig, sollte man es einfach akzeptieren, weil man es nicht ändern kann.

hoch
#162598 - 30/12/2016 19:20 Re: Arbeitsrecht/-vertrag [Re: granny_martha]
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*

Registriert: 08/02/2001
Beiträge: 3950
Ort: Errachidia und Umgebung, Marok...
Grundsätzlich:

Steigen die Löhne, so werden in Marokko hergestellte Artikel teurer und damit noch schwerer international zu verkaufen.

Im Billiglohnland China steigt der Wohlstand stetig durch starke Importe.
Somit sind steigende Löhne nicht unbedingt Garant für steigenden Wohlstand.
Schnelligkeit und Fleiß bei der Arbeit sind es hingegen schon eher.

Ich möchte aber nicht zu weit vom Thema abschwenken und hierüber erst recht keine Endlosdiskussion entstehen lassen und kehre deswegen wieder zu Martha´s Frage zurück.

Grundsätzlich können Verträge von Arbeitnehmern akzeptiert werden in denen einige Dinge ausgeklamert sind.
es liegt an Dir, ob Du das akzeptieren möchtest.
Jedoch: wenn es um Dich geht, so darfst Du ja ohnehin nicht so einfach ein Arbeitsverhältnis eingehen sondern benötigst als Ausländerin eine Sondererlaubnis des marok. Arbeitsministeriums!
_________________________
Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.

Weitere Informationen über meine Aktivitäten:

http://lmgtfy.com/?q=thomas+friedrich+marokko

hoch
#162599 - 30/12/2016 19:48 Re: Arbeitsrecht/-vertrag [Re: Thomas Friedrich]
granny_martha Offline
Mitglied

Registriert: 14/06/2016
Beiträge: 92
Ort: Deutschland - Salé
Hab dir eine PM geschickt. Und global betrachtet ist Marokko kein schlechtes Land. Wie erwähnt, die Gesetze betrachtet, schaut es gut aus, doch wie mir scheint wird die Einhaltung weniger kontrolliert.

hoch


Moderator:  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum