Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
474,966 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 715 guests, and 4 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Bessara suppe/dip #157960
09/06/2015 12:45
09/06/2015 12:45
Joined: Dec 2014
Beiträge: 202
Deutschland
maximus_female Offline OP
Mitglied
maximus_female  Offline OP
Mitglied

Joined: Dec 2014
Beiträge: 202
Deutschland
Bessara

Je 1 schüssel getrocknete
Favabohnen=saubohnen
Tenifin=Erbsen
Salz
Pfeffer
Cumin
Chilli
Olivenöl

Erbsen und bohnen waschen und bei den saubohnen ohne Schale. Eine Nacht einweichen.
Ca 50 min kochen bei mittlerer Hitze.
Den weißen schaum über dem wasser den bitte mit einer suppekelle abschöpfen.
Wenn der schaum komplett weg ist 3-5 knoblauchzehen schälen waschen und rein schmeissen. Wenn die erbsen fast durch sind erst würzen. Dann ein marokkanisches teeglas olivenöl, salz, pfeffer, cumin und chilli dazu geben. Gut mischen und mit dem pürierstab richtig gut durch pürieren. Und die bessara so lange weiter köcheln bis sie schön dickflüssig ist.

Re: Bessara suppe/dip [Re: maximus_female] #157967
09/06/2015 15:34
09/06/2015 15:34
Joined: Apr 2010
Beiträge: 1,424
Spanien
2
21merlina Offline
Mitglied
21merlina  Offline
Mitglied
2

Joined: Apr 2010
Beiträge: 1,424
Spanien
daumen3
Geht auch ohne einweichen im Schnellkochtopf.


LG
Re: Bessara suppe/dip [Re: maximus_female] #158616
14/07/2015 11:11
14/07/2015 11:11
Joined: Nov 2003
Beiträge: 210
Bodensee Kreis KN
A
Alexandra75 Offline
Mitglied
Alexandra75  Offline
Mitglied
A

Joined: Nov 2003
Beiträge: 210
Bodensee Kreis KN
Da kommen Erbsen rein, echt?

Ich hole immer im türkischen Laden die weissen, getrockneten Bohnen, die schon in dünne Scheiben geschnitten sind.

Die koch ich einfach mit Wasser, dann wie Du der Knoblauch.

Auf die dicke Suppe obendrauf (im Teller) kommt dann Chermoula-Olivenöl in rauhen Mengen :-) für uns scharf, für die Kids lieblich.

Na vielleicht freu ich mich doch auf den Winter...

Winken3

Re: Bessara suppe/dip [Re: Alexandra75] #158618
14/07/2015 11:52
14/07/2015 11:52
Joined: Apr 2006
Beiträge: 921
Marrakech / Ibiza
theomarrakchi Offline
Mitglied
theomarrakchi  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2006
Beiträge: 921
Marrakech / Ibiza
Hallo Alexandra,
Da müssen nicht unbedingt Erbsen rein, normal ist die Bessara nur mit "foul" - Dicke Bohnen.
Ich habe allerdings auch schon in einem Restaurant Bessara bekommen, in der nur Erbsen waren.
Es ist also dem persönlichen Geschmack überlassen, wie man sie macht.
LG, Theo


Bevor Du Dein Kamel dem Schutze Allahs anvertraust, binde es gut fest

www.ibiza-marrakech-express.com
Re: Bessara suppe/dip [Re: Alexandra75] #158619
14/07/2015 11:52
14/07/2015 11:52
Joined: Dec 2014
Beiträge: 202
Deutschland
maximus_female Offline OP
Mitglied
maximus_female  Offline OP
Mitglied

Joined: Dec 2014
Beiträge: 202
Deutschland
Ich kenne es nur so grins aber jeder machte ein wenig anders denke ich.


Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1