Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
474,080 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 713 guests, and 4 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Alleine Bagpacken in Marokko #157296
10/05/2015 18:54
10/05/2015 18:54
Joined: May 2015
Beiträge: 1
hamburg
2
2cool4school Offline OP
Junior Mitglied
2cool4school  Offline OP
Junior Mitglied
2

Joined: May 2015
Beiträge: 1
hamburg
Liebe Leute,
ich plane eine zwei- bis dreiwöchige Marokkotour im Juni. Da ich schon seit längerem den Wunsch hege mal alleine loszuziehen, mir aber noch nicht sicher bin ob das in Marokko ohne Probleme möglich ist, hätte ich hierzu ein paar Fragen:

1. Wie ist die Backpackingsituation? Ich war schon öfters in Asien und kenne daher die Art des Individualreisens bei welchem sich spontan Reisegruppen im "May i join you?"-Kontext vor Ort zusammenschließen. Ist das in Marokko auch so? Habe ich gute Chancen - zumindest hypothetisch - in Situationen zu kommen, in welchen ich mich anderen Bagpackern anschließen kann oder ist das in Marokko eher unwahrscheinlich? Plane zwar alleine hinzufliegen, fände es jedoch spitze auch vor Ort auf andere Reisende zu treffen mit denen man einige Tage, bzw. eine Woche zusammen unterwegs sein kann. Gibt es eine Hostelkultur in Marokko?

2. Welchen Flughafen würdet ihr (im Rahmen von Punkt 1 und einer schönen Reiseroute) als Ankunftsort vorschlagen? Ist natürlich auch preisabhängig, aber sollte ich beim Suchen primär den Norden (Fes/Rabat) oder eher den Süden (Agadir/Marakesch) bevorzugen?

3. Inwiefern sind im Juni überhaupt Nicht-Pauschalreisende in Marokko unterwegs?

4. Welche Route fändet ihr persönlich für 2 bis 3 Wochen Urlaub am besten? Würde gerne von jedem Highlight (Wüste, Nordafrikanische Städte, Berge und Oasen) etwas mitnehmen. Ist das in so kurzer Zeit zu realisieren?

Hilfe wäre super! Ich hab mich zwar schon eingelesen, finde es aber schwierig mir da konkret Informationen zusammenzustellen, weil die Masse an Städten, Trips und Routen einfach zu groß ist smile

Liebe Grüße

Last edited by 2cool4school; 10/05/2015 18:56.
Re: Alleine Bagpacken in Marokko [Re: 2cool4school] #157297
10/05/2015 19:05
10/05/2015 19:05
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline
Mitglied
latino  Offline
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
Ab Mitte Juni beginnt auch in Marokko der Ramadan. Reisen ist v.a. im Süden, in dieser (schon sehr warmen Zeit) eher mühsam...... Speziell für Einzelreisende, die überwiegende Mehrheit der Reisenden meidet übrigens in dieser Zeit das Maghrebgebiet......

Re: Alleine Bagpacken in Marokko [Re: 2cool4school] #157298
10/05/2015 22:02
10/05/2015 22:02
Joined: Nov 2007
Beiträge: 446
Bhalil/Marokko
B
Bhaloulia Offline
Mitglied
Bhaloulia  Offline
Mitglied
B

Joined: Nov 2007
Beiträge: 446
Bhalil/Marokko
Stimmt, im Juni beginnt der Ramadan, da sind allgemein weniger Reisende unterwegs. Das aktive Leben der Marokkaner verlagert sich in die Abend und Nachtstunden. Die Cafés sind erst ab Sonnenuntergang geöffnet und ebenso die Restaurants. Geschäfte haben auch am Tage geöffnet. Prinzipiell ist reisen möglich nur ist es eben etwas spezieller. Wenn du z.B Anfang Juni anreist und nur die letzte Woche des Urlaubs in den Ramadan fällt könnte es durchaus eine interessante Erfahrung für dich werden.
Auch wird es im Laufe des Junis immer heisser. Also den Süden besser zuerst besuchen und die Wüste auf jeden Fall vor dem Ramadan.
Ich würde dir empfehlen nach Marrakesch zu fliegen, ein paar Tage dort verbringen. In den günstigen Hotels um den Djema el Fna findest du sicher andere Backpacker. Dann über Aid Benhaddou in die Wüste und dann Richtung Fes, sollte es dir bis dahin zu heiss geworden sein, empfiehlt sich ein Aufenthalt in Azrou, Ifrane, Imouzzer oder Bhalil, Sefrou, dort ist es kühler.
Rückflug dann ab Fes oder wenn du mehr Zeit hast, weiter über Chefchauen nach Tetouan und Tanger und von dort zurück.
Ist nur so ein grober Vorschlag, der nicht berücksichtigt wie du reist, also beispielsweise mit Bussen und Sammeltaxis. Und auch nicht wieviel Zeit du auf der Strecke verbringen magst.
Viel Spaß beim Planen und Reisen
Bhaloulia

Re: Alleine Bagpacken in Marokko [Re: Bhaloulia] #157850
06/06/2015 10:45
06/06/2015 10:45
Joined: Sep 2008
Beiträge: 835
Midelt, Marokko
D
DonRonaldo Offline
Mitglied
DonRonaldo  Offline
Mitglied
D

Joined: Sep 2008
Beiträge: 835
Midelt, Marokko
Es gibt keine Probleme für allein Reisende..auch nicht mit Rucksack. Die Verpflegung ist super günstig, was viele nicht wissen ist dass man sich sein Baguett mit Sardinen im Magazin kaufen kann , oder was immer, und dann in einem Cafe bei Cola oder Cafe essan kann, da das alle Marrokaner machen ist das üblich, ein Frühstück oder Abendessen kostet somit 1,3 €.
Was will man mehr...

Komm auf deiner Tour mal in Midelt vorbei, ich habe jede Menge Radieschen im Garten, mehr als wir selbst essen können

Gruss Don Ronaldo


Seit 2001, der Deutsche am Atlas.

AGRO ÖKONOM; Conseil de gestion et de Agricol.Farm in MIDELT,
Farm Consulting, PLAN VERT und Bewässerung und Solar Pumpen.

Die Servicenummer der Nordtangente des Atlas 0666.366.517
Re: Alleine Bagpacken in Marokko [Re: DonRonaldo] #158071
15/06/2015 10:24
15/06/2015 10:24
Joined: Feb 2010
Beiträge: 22
Leipzig
J
josielee Offline
Mitglied
josielee  Offline
Mitglied
J

Joined: Feb 2010
Beiträge: 22
Leipzig
..will auch Radieschen !

Re: Alleine Bagpacken in Marokko [Re: josielee] #158072
15/06/2015 11:55
15/06/2015 11:55
Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland

Sorry falsche Baustelle smile



Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1