Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
470,682 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 684 guests, and 4 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Rundreise mit Kind #156838
07/03/2015 15:56
07/03/2015 15:56
Joined: Mar 2015
Beiträge: 3
Österreich
S
Simsi Offline OP
Junior Mitglied
Simsi  Offline OP
Junior Mitglied
S

Joined: Mar 2015
Beiträge: 3
Österreich
Hallo liebe Forumsmitglieder,

mein Freund (41), unser 6-jähriger Sohn und ich (34) möchten im Herbst eine Mietwagenrundreise durch Marokko machen. Ich habe schon einmal eine ungefähre Route zusammengestellt und würde mich über eure Meinung dazu sehr freuen - z.B. ist die Route mit Kind so gut machbar, würdet ihr wo einen Tag streichen und dafür woanders anhängen usw.

Tag 1 Ankunft Marrakesch – 16.50 Uhr – Riad Lyla
Tag 2 Marrakesch
Tag 3 Marrakesch
Tag 4 Fahrzeugübernahme und Fahrt nach Essaouira (175 km) Riad Baladin
Tag 5 Essaouira
Tag 6 Essaouira - Segeltörn oder Meeresangeln
Tag 7 Agadir – Paradis Plage Surf Yoga & Spa Resort
oder Sidi R'Bat (La Dune)- Souss Massa Nationalpark
Tag 8 Agadir – oder Sidi R'Bat
Tag 9 Tafraoute – Kasbah Chez Amaliya
Tag 10 Tafraoute – Wanderung mit Esel im Tal der Ammeln – Besuch einer Berberfamilie
Tag 11 Taroudant (ca. 180 km) Riad Dar el Hana
Tag 12 Ait Ben Haddou - Kasbah Ait Ben Haddou
Tag 13 Boumalne Dades (ca. 240 km) – La Perle du Dades
Tag 14 Boumalne Dades – Dades-Schlucht
Tag 15 Merzouga (275 km) – auf den Weg die Todra-Schlucht ansehen
Tag 16 Merzouga - Wüstenübernachtung
Tag 17 Midelt (270 km, 3 St. 30 min.) - Riad Mimouna de Timnay
Tag 18 Über Azrou (Nationalpark von Ifrane – Berberaffen) nach Fes (ca. 200 km ohne Abstecher, 2. St. 40 min.) und Abgabe des Mietwagens, Riad Laaroussa
Tag 19 Fes
Tag 20 Fes - am frühen Nachmittag Fahrt mit dem Zug nach Casablanca
Tag 21 Casablanca
Tag 22 Rückflug 12.30 – 16.50 Uhr

Ich habe zwar schon von einigen gelesen dass man Casablanca nicht gesehen haben muss, aber da die Moschee Hassan II. die einzige ist die auch als Nicht-Muslime betreten werden darf möchten wir uns diese schon gerne ansehen und auch unserem Kind den Unterschied zu unseren Kirchen zeigen.

Ich freue mich auf eure Tipps und Anregungen.

Liebe Grüße
Simsi

Re: Rundreise mit Kind [Re: Simsi] #156841
07/03/2015 18:21
07/03/2015 18:21
Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
Hallo Simsi,

das Riad LYLA eine sehr gute Wahl.Hoffe du hast schon gebucht,da dieses Traumriad oft auf Monate ausgebucht ist.Habe meinen Aufenthalt dort schon letzten Herbst für diesen Mai gebucht.War schon öfter da,kenne Dominique und seine Crew gut und für mich gibt es nichts besseres.

Zu der sonstigen Tour.Zu straffer Zeitplan,zuviel reingepackt mit einem 6 jährigen Kind,meine subjektive Meinung.Da bedarf es etwas Überarbeitung.So verbringt ihr viele Stunden nur im Fahrzeug.Weniger ist oft mehr.Deine Fahrzeiten sind an manchen Stellen zu knapp bemessen.Nur 1 Tag Fes lohnt nicht! Viel zu wenig Spielraum wenn mal was nicht so klappt.Und nur wegen 3 Tagen und der Moschee die lange Strecke da hochzufahren bringt es nicht.Die Idee ist zwar gut,aber eurem Kind könnt ihr die Unterschiede in der Religion Islam erstmal verbal oder durch Videos zeigen.

Immer nur so kurze Verweilzeit an einem Ort,da sollte euer Sohn schon sehr belastbar sein.

Ob ein Segeltörn in Essaouira möglich ist und aufs Meer hinauszufahren,hängt vom Wetter ab.Im Herbst kann es auch schonmal stürmen....

Vor allem auf dem Weg nach Merzouga auch die Todra Schlucht noch mitzunehmen.Von Taroudant nach Ait Benhaddou und dann womöglich am selben Tag noch das Ksar anschauen.Das ist eigentlich zu anstrengend nach der Fahrt von Taroudant.Am nächsten Tag dann vor der Fahrt nach Boumalne de Dades möglich.Merzouga Aufenthalt auch sehr kurz.

Irgendwo streichen und woanders dranhängen funktioniert garnicht,da du ja eh kaum Zeit zwischen den einzelnen Punkten hast.Höchstens Agadir und Massa Nationalpark ganz weglassen,dann passt es besser...alles geht nicht...

Die Fahrzeiten auf google maps sind immer zu knapp bemessen,da solltest du auf den viamichelin Routenplaner gehen.Dann noch Zeit für die nötigen Pausen zugeben.Kilometerzahlen bedeuten in Marokko nicht viel,es kommt auf die Beschaffenheit der Wege und den Verkehr drauf an.3O bis 5O Stundenkilometer auf Marokkos Landstrassen sind realistisch.

Klar machbar ist es,aber kann man all diese verschiedenen intensiven Eindrücke überhaupt aufnehmen?

Schau dir das Pensum mal auf der neuen Michelinkarte an,dann siehst du was ich meine...

Meine Empfehlung - einen Flug Marrakech to and back,dafür den Süden mit mehr Muse und den Norden mit Fes auf einandermal verschieben.So habt ihr nichts davon.Die Medina von Fes ist viel zu interessant,da findet man sich im Labyrinth der Gassen nicht so leicht an nur einem Tag zurecht.Ausserdem kommt ihr wenn ihr auch noch Azrou mit den Berberaffen mitnehmen wollt wahrscheinlich erst in der Dunkelheit in Fes an...

Man kann auf einer Erstreise nach Marokko nicht alles sehen und einfach abhaken.Macht den Süden ausgiebig,da gibt es noch das schöne Draa Tal oder von Agadir runter nach Guelmim,Oasis Tighmert,Plage Blanche und rüber nach Icht(Borj Biramane), Speicherburg Ait Aissa in Amtoudi und von dort nach Tafraoute.Da habe ich gerade für ein Paar eine tolle Rundfahrt gebastelt,die auch 3 Wochen Zeit haben.Das muss man ausrechnen was geht.

Reisezeit sollte von September bis Mitte/Ende Oktober sein.Später im November kann das Wetter schon sehr unsicher sein und auch zu starken Regenfällen und Unwettern kommen.Siehe 2O14!

Gerne bin ich dir bei einer Gestaltung behilflich.Du kannst mich per mail privat erreichen.

Liebe Grüsse

Gabriele

Re: Rundreise mit Kind [Re: Mogador52] #156847
08/03/2015 06:31
08/03/2015 06:31
Joined: Mar 2015
Beiträge: 3
Österreich
S
Simsi Offline OP
Junior Mitglied
Simsi  Offline OP
Junior Mitglied
S

Joined: Mar 2015
Beiträge: 3
Österreich
Hallo Gabriele,

ich hatte gehofft, dass du dich auf meine Anfrage hin meldest, danke für deine ausführliche und ehrliche Rückmeldung. Gerne nehme ich dein Hilfsangebot an, ich habe dir bereits eine E-Mail geschrieben und freue mich auf deine Rückmeldung.

Liebe Grüße
Simsi

Re: Rundreise mit Kind [Re: Simsi] #156860
09/03/2015 07:31
09/03/2015 07:31
Joined: Jan 2014
Beiträge: 26
Berlin
P
Pony_Huetchen Offline
Mitglied
Pony_Huetchen  Offline
Mitglied
P

Joined: Jan 2014
Beiträge: 26
Berlin
Ich kann mich Gaby nur anschließen. Ich finde das auch heftig viel und zudem gibts beim Fahren ja auch immer wieder Überraschungen (Guelmin - Sidi ist eigentlich ne gemütliche 2 Std Fahrt, wir haben 5 gebraucht, weil die Strasse weg war.)

Gerade in Essauira und Tafraoute unbedingt mehr Zeit einplanen. Tfraoute war ein Highlight für meine Kinder - wir waren allein bei den blauen Felsen fast einen Tag. Klettern, Buden bauen, ins Land schauen...Nimm Dir ein Buch mit :-)..und der Pool in diesem netten Luxushotel, den man auch als externer nutzen darf. (sehe gerade das habt ihr eh als Unterkunft eingeplant) Das ist so nett, da kann man einfach abhängen. In der Gegend kann man einfach auf den nächsten berg steigen und schauen und die Stille hören. Das Berbermuseum dauert seine Zeit..da stehen Mandelbäume also muß man ewig Mandeln knacken usw usw.

Musst mal gucken, ich hatte unseren reisebericht gepostet. Meine Große ist 7.Meine Kinder fanden alles großartig, nur Marrakesch war Ihnen zu viel. Agadir würde ich weglassen.

Meine Erfahrungen bei Reisen mit den Kindern ist, dass diese einfach mal irgendwo nur sein wollen. Wir konnten teilweise für Stunden das Hotelzimmer nicht verlassen, weil gerade gespielt werden musste oder gemalt.

Viel Spaß
Pony

Last edited by Pony_Huetchen; 09/03/2015 07:36.
Re: Rundreise mit Kind [Re: Pony_Huetchen] #156872
10/03/2015 08:40
10/03/2015 08:40
Joined: Mar 2015
Beiträge: 3
Österreich
S
Simsi Offline OP
Junior Mitglied
Simsi  Offline OP
Junior Mitglied
S

Joined: Mar 2015
Beiträge: 3
Österreich
Hallo Pony,

danke auch dir für deine Tipps und Anregungen. Euren Reisebericht habe ich gerade gelesen und er war sehr Interessant und aufschlussreich. Werde nach euren Rückmeldungen unsere Reise auf jeden Fall überarbeiten und entschleunigen, von Gaby hab ich ja schon ein paar tolle Routenvorschläge bekommen.

Liebe Grüße
Simsi


Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1