Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
473,244 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 724 guests, and 5 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Seite 5 von 5 1 2 3 4 5
Re: Suche leute für Wüstentour mit Kamelen #14664
13/10/2006 12:37
13/10/2006 12:37
Joined: Jul 2006
Beiträge: 59
Krefeld
Ramazan Offline OP
Member
Ramazan  Offline OP
Member

Joined: Jul 2006
Beiträge: 59
Krefeld
Also die sache ist schon ernst und deine Angaben sind schon sehr wertvoll.

Ich denke, was die kamele angeht, brauchen wir je 2 teilnehmer ein reitkamel+ last kamele. Muli müsste man die experten jetzt fragen, weil die tiere ja im gegensatz zu kamelen mehr waser verbrauchen. ich persönlich würde gern auf pferd reiten, aber das würde unsere traglast erhöhen , damit in die anzahl der kamele und damit wiederum den preis.

was die preisfrage angeht, da hat uns thomas schon einen richtwert gegeben mit 350 dirhems pro Tag, pro teilnehmer mit vollpension. Wir werden sicherlich noch einen besseren preis aushandeln, sobald wir wie vereinbart im november alle interessierten zusammen haben und dazu auch eine route fest gelegt haben.

was die dokumentation angeht bin ich ehrlich gesagt kein fan von, aber bin dem medium nicht abgeneigt, zumal es sicherlich für menschen informativ sein könnte, die ähnliches vorhaben.

was die ziele von jedem einzelnen sind, wäre natürlich wichtig darüber zu erfahren und eine gemeinsame basis zu haben, weil auch jeder andere intensionen hat und sich das ganze gezwungenerweise auf die routenplanung auswirkt.

also ich persönlich wollte nach dem motto verfahren: halb planung, halb improvisation. dh. eine realistische route auswählen und vor ort halt auf gegebenheiten, ereignisse und stimmungen sich anzupassen und gegebenenfalls auch mal einen tag campieren.

tja was ist touristisch und was nicht? wieviel wollen wir sehen und wieviel von der abgeschiedenheit der wüste genießen? wollen wir die sandwüste, wo wir auch mal andere gruppen antreffen, oder nicht und was ist dagegen einzuwenden, denn man trifft immer verschieden menschen und vielleicht sind wir froh nach paar tagen wüste mal ein anderes gesicht zu sehen?
Das sind fragen, die wir uns eben dann im november zusammen stellen und beantworten können.

also, willkommen im bunde ;\)

PS. kommst du alleine, oder mit anderen?

Re: Suche leute für Wüstentour mit Kamelen #14665
15/11/2006 20:27
15/11/2006 20:27
Joined: Nov 2006
Beiträge: 1
Peissenberg
S
Sandrose66 Offline
Junior Member
Sandrose66  Offline
Junior Member
S

Joined: Nov 2006
Beiträge: 1
Peissenberg
Hallo,
bin erst vor ein paar Tagen auf dieses Forum gestossen und jetzt ganz begeistert von eurer Idee.
Träum schon seit Jahren von so einer Wüstentour mit Kamelen und möchte gerne mit dabei sein.

Liebe Grüße, Lill

Re: Suche leute für Wüstentour mit Kamelen #14666
01/05/2007 23:33
01/05/2007 23:33
Joined: Dec 2006
Beiträge: 1
Wien
J
jojod Offline
Junior Member
jojod  Offline
Junior Member
J

Joined: Dec 2006
Beiträge: 1
Wien
Hallo!

Waren letztes Jahr Anfang September in Marokko, und wir haben ein Wüstentour gemacht. An und für sich sehr empfehlenswert, ABER! Wir sind mit Renard-Bleu touareg gegangen, und haben gedacht es ist eine tolle Organisation, die leisten Entwicklungshilfe usw. Ich spreche 4 Sprachen (Französisch, Deutsch, Englisch, Schwedisch (hilft nicht sooo in Marokko ;-) und sogar ein paar Wörter Arabisch), naja. Vorbesprechung alles ok, der Chef erklärt uns was wir (meine Frau und ich auf Hochzeitsreise... wir sind nicht gerade die Strand-typen) die nächsten 3 Tagen machen werden - klingt genial. Wir kommen zu die Kamelen an und fahren fast gleich weiter mit 2 Führer. Wir sind 3 Tagen in der Wüste gewesen, mit 2 Kamelführer die kein Wort D, E oder Franz gesprochen haben. Wir sind 3 Tagen ohne irgendwas über irgendwas zu erfahren - gerade der Name der Führer haben wir erfahren können.
Also nichts von Anthropologie (1 Verkaufsargument der Organisation), oder von Natur der Wüste (auch ein Punkt) oder von die Touareg (auch ein Punkt). Erschöpf, wütend und sehr enttäuscht kommen wir zurück nach Zagora, sprechen der Chef an, erklären alles (Enttäuschung usw) was er antwortet ist "dommage". Ich schwöre, kein anderes Wort, nur ein einziges "dommage" (=schade). Wir haben mit der Kontaktpersonen in Deutschland Kontakt aufgenommen, und grob gesehen beschuldigen sie uns dass wir es wissen hätten sollen und dass wir nur hinter Geld sind und nichts von Karitatives halten. Gerade uns. Also Frechheit!
Ich will nur warnen, aufpassen bei kleinere Gruppen und Renard Bleu. Was versprochen wird ist WEIT weg entfern von was geboten wird.
Das war die einzige Enttäuschung von 3 Wochen in Marokko, aber es bleibt leider Tief ins Herz (spez. nach die Anschuldigungen der Organisatoren!!!!!!).

Viel Spaß in der Wüste trotzdem ;-)

Re: Suche leute für Wüstentour mit Kamelen #14667
02/05/2007 07:10
02/05/2007 07:10
Joined: May 2002
Beiträge: 1,175
Paderborn/Essaouira
K
Keela Offline
Mitglied
Keela  Offline
Mitglied
K

Joined: May 2002
Beiträge: 1,175
Paderborn/Essaouira
An die Guppe, die los wollte

Seid ihr denn nun wirklich auf den Weg gekommen? Und wie war es? Haben sich eure Hoffnungen und Wünsche erfüllt?
Ich würde mich freuen von euch zu hören.
Keela


Ich bin nicht dumm, ich hab' nur voll so Pech beim Denken...
Seite 5 von 5 1 2 3 4 5

Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1