Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
470,716 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 617 guests, and 9 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
diverse tipps für marrakesch gesucht #142600
14/01/2013 09:12
14/01/2013 09:12
Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
M
Moroccan_Sunshine Offline OP
Mitglied
Moroccan_Sunshine  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
hallo,

da ich keinerlei antworten auf meine letzte frage bekommen hab, formuliere ich es nochmal etwas um wink

also, ich bin im märz mal wieder in marrakesch und wäre über ein paar tipps zu folgenden themen wirklich dankbar.

1. ich hab mich bisher kaum ausserhalb der medina bewegt (mit ausnahme menara, jardin majorelle, busbahnhof, hauptbahnhof und flughafen). gibt es denn sehenswerte punkte (z.b. auch einen wochenmarkt o.ä.) ausserhalb? oder habt ihr tipps, was man sich dort ansehen könnte.

2. habt ihr geheimtipps innerhalb der medina bzgl. sehenswerter ecken?

3. ich würde gern nach kleidung, stoffen und nähmaterialen (steine, perlen, pailletten) schauen. das is sicher günstiger ausserhalb der medina. könnt ihr mir nen groben tipp geben, in welche richtugn ich müsste .. es gibt doch sicher auch sowas wie ein "haupteinkaufsstrasse"?

4. meine mama kommt dieses mal mit und sie würde gern irgendwo mal abends etwas schöner essen gehen. ich meine, mir würde die tajine für 3€ reichen, aber einen abend hätt sie es gern etwas schöner. am liebsten wäre uns ein restaurant, wo es auch nur traditionelle marokkanische küche gibt, wo das ambiente stimmt und die preise nicht ganz hoch sind .. (also eventuell so 15€ für ein essen). habt ihr da tipps? mit dem thema hatte ich mich bisher noch gar nicht wirklich beschäftigt.

5.gibt es mit dem linienbus kleinere, schöne orte, die einen halbtagsauflug wert sind (z.b. auch wieder wochenmarkt, viehmarkt,..)? wir haben leider nicht soo viel zeit in marrakesch, daher würde ich ungern einen ganzen tag opfern wollen.

ich weiss, es sind viele fragen, aber ich wollt jetzt nicht für jede einzelne ein neues thema eröffnen wink

lg und vielen dank. annekathrin

Re: diverse tipps für marrakesch gesucht [Re: Moroccan_Sunshine] #142603
14/01/2013 10:49
14/01/2013 10:49
Joined: Jan 2013
Beiträge: 190
Seesen
O
OrpheusXL Offline
Mitglied
OrpheusXL  Offline
Mitglied
O

Joined: Jan 2013
Beiträge: 190
Seesen
Original geschrieben von: Moroccan_Sunshine
hallo,

da ich keinerlei antworten auf meine letzte frage bekommen hab, formuliere ich es nochmal etwas um wink

also, ich bin im märz mal wieder in marrakesch und wäre über ein paar tipps zu folgenden themen wirklich dankbar.

1. ich hab mich bisher kaum ausserhalb der medina bewegt (mit ausnahme menara, jardin majorelle, busbahnhof, hauptbahnhof und flughafen). gibt es denn sehenswerte punkte (z.b. auch einen wochenmarkt o.ä.) ausserhalb? oder habt ihr tipps, was man sich dort ansehen könnte.


Ganz in der Nähe des Jardin Majorelle ist ein großer Obstmarkt. Du könntest auch mal durch die Palmeraie fahren, am besten mit einer Kutsche, damit man sich alles in Ruhe betrachten kann. Die Saadier-Gräber (Nähe Medina) sind eine beliebte Attraktion, ebenso die Koutoubia natürlich. Ali Ben Youssef Madrassa (Schule) und nebenan das Museum. Zum Einkaufsbummel die Nebenstraßen in der Gueliz......

Antwort auf:

2. habt ihr geheimtipps innerhalb der medina bzgl. sehenswerter ecken?

3. ich würde gern nach kleidung, stoffen und nähmaterialen (steine, perlen, pailletten) schauen. das is sicher günstiger ausserhalb der medina. könnt ihr mir nen groben tipp geben, in welche richtugn ich müsste .. es gibt doch sicher auch sowas wie ein "haupteinkaufsstrasse"?


Im Prinzip ist die Medina schon recht günstig. Nur als Tourist zahlst du eben oft das zwei- bis dreifache, wenn du nicht ausgiebig handelst. Sicher gibt es noch günstigere Einkaufsmöglichkeiten, die finden sich eigentlich an allen Ecken und Enden. Der Markt und Flohmarkt am Bab El Khemis ist sicher auch interessant.
Die Haupteinkaufsstrasse ist die Avenue Mohammed V, das ist die, welche vom Jamaa El Fna zur Gueliz führt - und die meisten Geschäfte sind in der Gueliz, etwa ab Höhe der Hauptpost.

Antwort auf:

4. meine mama kommt dieses mal mit und sie würde gern irgendwo mal abends etwas schöner essen gehen. ich meine, mir würde die tajine für 3€ reichen, aber einen abend hätt sie es gern etwas schöner. am liebsten wäre uns ein restaurant, wo es auch nur traditionelle marokkanische küche gibt, wo das ambiente stimmt und die preise nicht ganz hoch sind .. (also eventuell so 15€ für ein essen). habt ihr da tipps? mit dem thema hatte ich mich bisher noch gar nicht wirklich beschäftigt.


Restaurants gibt es in Unmengen - da jetzt eine spezielle Empfehlung auszusprechen fällt mir im Moment noch schwer, weil ich ja grad einen Bruchteil kenne. Es steht aber meist draußen dran, was angeboten wird und was es kostet und auch, ob es traditionelle marokkanische Küche gibt.

Gute Empfehlungen mit Adressen findet man auf www.tripadvisor.com

Antwort auf:

5.gibt es mit dem linienbus kleinere, schöne orte, die einen halbtagsauflug wert sind (z.b. auch wieder wochenmarkt, viehmarkt,..)? wir haben leider nicht soo viel zeit in marrakesch, daher würde ich ungern einen ganzen tag opfern wollen.


In der Nähe kannst du nach Ourika, Asni, Amizmiz, Moulay Brahim, etc. fahren, was alles im Atlasgebirge gelegen ist. Schön ist aber eher die Gegend, also die Fahrt dorthin, deshalb würde ich lieber einen Tagesausflug einplanen und mir einen guten Preis bei einem Grand Taxi aushandeln, dann kann man überall anhalten, wo es schön ist. smile

Richtig schön ist es nach meinem Geschmack aber erst etwas weiter weg, wie z. B. Taroudant oder Essaouira. Letzteres ist auch einen Tagesausflug wert, wenn man früh aufbricht (ca. 170 km). [/quote]

ich weiss, es sind viele fragen, aber ich wollt jetzt nicht für jede einzelne ein neues thema eröffnen wink

lg und vielen dank. annekathrin [/quote]

Ich hoffe, da sind ein paar brauchbare Tipps dabei gewesen. smile

Re: diverse tipps für marrakesch gesucht [Re: OrpheusXL] #142608
14/01/2013 11:36
14/01/2013 11:36
Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
M
Moroccan_Sunshine Offline OP
Mitglied
Moroccan_Sunshine  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
hallo und danke für die informationen ..

ich antworte mal auch wieder nummeriert sozusagen wink

1. palmeraie .. das stimmt. hab ich mir noch nicht angesehen, bin nur mit dem bus mal durchgefahren, aber da konnt man es natürlich nicht geniessen wink

2. koutoubia is pflichtprogramm .. geh auch fast immer in die medersa ben youssef und den bahia-palast .. die saadier-gräber sind auch toll

3. Avenue Mohammed V .. das war auch so die strasse, die ich ins visier genommen hab für mögliche einkäufe

4. wenn du 1-2 entsprechend der kriterien kennst, kannst du die ja trotzdem nennen .. es antworten ja vielleicht noch mehr leute und die haben dann weitere tipps ? wink

5. taroudannt war ich schon, in essaouira auch schon zweimal. wie gesagt,die zeit is kurz und meine mama war das letzte mal vor 12 jahren in marrakesch (und auch nur 1tag) und daher will ich ihr erstmal ein paar dinge in der stadt zeigen. da bleibt kein ganzer tag über für einen ausflug.
zu den genannten orten fahren busse vom busbahnhof?


danke & viele grüße!

Re: diverse tipps für marrakesch gesucht [Re: Moroccan_Sunshine] #142647
15/01/2013 14:31
15/01/2013 14:31
Joined: Jan 2013
Beiträge: 190
Seesen
O
OrpheusXL Offline
Mitglied
OrpheusXL  Offline
Mitglied
O

Joined: Jan 2013
Beiträge: 190
Seesen
Hier einige Infos zu den Buslinien in und um Marrakech:

http://www.alsa.ma/en/marrakech/itineraire-per-urbain
http://www.alsa.ma/fr/marrakech

Die Busse nach Agadir und Essaouira fahren vom alten Eingang des Hauptbahnhofes ab.

und:
http://www.ctm.ma

Re: diverse tipps für marrakesch gesucht [Re: Moroccan_Sunshine] #142819
16/01/2013 19:08
16/01/2013 19:08
Joined: Jan 2013
Beiträge: 17
bornheim
B
bauersfrau Offline
gesperrt!
bauersfrau  Offline
gesperrt!
B

Joined: Jan 2013
Beiträge: 17
bornheim
Hallo,Ich gehe in Marask immer in die Kosy Bar.Tolles Feeling da,
kannst du googeln,tolle website mit allen Infos.Wünsche viel Spass und lasst es euch gut gehen.
gruss Dorte

Re: diverse tipps für marrakesch gesucht [Re: bauersfrau] #142877
17/01/2013 07:51
17/01/2013 07:51
Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
M
Moroccan_Sunshine Offline OP
Mitglied
Moroccan_Sunshine  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
hallo,
den tipp hab ich schon von einigen bekommen, allerdings bin ich nicht so begeistert. als ich vor 3 jahren mal hinwollte mit einer freundin (nur zum trinken), wurden wir abgewimmelt, dass wohl nix frei sei (gg 21:00?). und ist es nicht eher touristisch?

lg.

Re: diverse tipps für marrakesch gesucht [Re: Moroccan_Sunshine] #142883
17/01/2013 10:13
17/01/2013 10:13
Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
Hallo,

ist nicht fast alles touristisch in der Medina von Marrakesch!?

Zur Kosybar - war schon öfter dort, nur auf einen Drink. 21 Uhr war halt eine sehr ungünstige Zeit. Der Gastraum unten ist nicht so gross, und wenn mehrere Leute zum Essen erwartet werden,war es womöglich voll.An der Bar unten ist auch nicht soviel Platz! Die schöne Dachterrasse ist halt vom Wetter abhängig.

Ich gehe gerne zu Anna ins Cafe Arabe - tolle Terrasse - im Mouassine Viertel.

Immer nett so am Spätnachmittag auf einen Drink - Kaffee auf der Dachterrasse.

http://www.cafearabe.com/

Zum Essen könntet ihr ins DAR MIMOUN gehen(südl. Souk), dürfte nicht weit weg vom Dar Tamlil sein.Hat auch am Abend geöffnet!Wir waren immer abends....

Authentisch, schöner Innenhof, Diwans und Tische und die Preise passen! Gut die gemischten Vorspeisen!

http://www.darmimoun.com/menu/

Stoffe etc. wird es wohl in den Souks die grösste Auswahl geben, sonst kenne ich nur feine Geschäfte in der Neustadt.

Viel Spass und liebe Grüsse

Gaby



Falls es passt und ihr von den Souks noch nicht genug habt - Sonntag und Donnerstag(8-12 Uhr) der Flohmarkt am Bab Khemis

http://marrakechxanthe.wordpress.com/200...emis-marrakech/

Für eventuelles, schlechtes Wetter - das interessante Museum

http://www.maisondelaphotographie.ma/

http://www.tripadvisor.de/Attraction_Rev...ouz_Region.html

auf dem Tripadvisor findet man doch immer wieder ganz gute Tipps - mit dem Hopp on and Off Bus....Park und Museum in der Palmeraie....

http://www.tripadvisor.de/Attraction_Rev...ouz_Region.html

mit Link zur Website

Die Tage werden wie im Flug vergehen...











Re: diverse tipps für marrakesch gesucht [Re: Mogador52] #142884
17/01/2013 10:33
17/01/2013 10:33
Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
M
Moroccan_Sunshine Offline OP
Mitglied
Moroccan_Sunshine  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
danke smile
(wir wären ja auch auf die terasse gegangen, wurden aber gleich so unfreundlich abgewiesen .. naja. vielleicht hatte der kellner einen schlechten tag)

das dar momoun sagt mir was .. ich schau es mir mal an.

den tipp mit dem flohmarkt hatte ich auch schon woanders gelesen. klingt erstmal recht interessant wink
und das maison de la photographie stand auch schon auf meiner "eventuell" liste .. das is doch direkt bei der medersa ben youssef, oder?

lg.

Re: diverse tipps für marrakesch gesucht [Re: Moroccan_Sunshine] #142885
17/01/2013 10:44
17/01/2013 10:44
Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
genau smile - auf der Website ist auch ein Link oder hier

http://blog.travel-exploration.com/2012/...cco-tour-guide/

http://www.facebook.com/pages/Maison-de-la-Photographie/459087870323?fref=ts

Diese Seite habe ich dir glaube ich schonmal gesandt - jetzt auch in englisch - ist lesenswert und viele Sparten drauf - auch was Ausgehen und Essen betrifft....

http://www.madein-marrakech.com/en/


z.B. Marokkanische Restaurants

http://www.madein-marrakech.com/en/mot-moroccan-restaurant-33.html

Dar Mimoun - mir gefällt es gut, weil es eben nicht so fein und "geschleckt" ist....Preise ca. 100 - 150 DH

http://www.facebook.com/pages/Dar-Mimoun-Restaurant-Salon-de-the-a-Marrakech/134649049927609?fref=ts




Re: diverse tipps für marrakesch gesucht [Re: Mogador52] #142907
17/01/2013 17:00
17/01/2013 17:00
Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
M
Moroccan_Sunshine Offline OP
Mitglied
Moroccan_Sunshine  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
Hab mir das Restaurant mal angesehen .. Gefällt mir gut! Danke für den Tipp, das werde ich mir auf jedem Fall vor Ort mal ansehen ;-)

Die Seite kannte ich schon (Made in marrakesch), aber die haben ihre Informationen ganz schön erweitert. So kommt es mir zumindest vor. Da stöbere ich in Ruhe nochmal drüber ;-)

Re: diverse tipps für marrakesch gesucht [Re: Moroccan_Sunshine] #142974
18/01/2013 09:37
18/01/2013 09:37
Joined: Jan 2013
Beiträge: 10
Bad Bramstedt
Conny2610 Offline
Junior Mitglied
Conny2610  Offline
Junior Mitglied

Joined: Jan 2013
Beiträge: 10
Bad Bramstedt
Hallo Moroccan_Sunshine,

ich bin hier ganz neu und dies ist mein erster Beitrag.

Ich möchte Dir ein Buch empfehlen, falls Du lesen magst. Mein erster Besuch in Marrakesch hat mich total überfordert, obwohl ich nicht das erste Mal in Marokko war und mein Mann Marokkaner ist.

Beim 2. Mal war es ok, aber es hat mir nicht gefallen. Ich fand es einfach nur chaotisch und laut und abzockerisch.
Erst beim 3. Mal (da hatte ich vorher dieses Buch gelesen) habe ich mich in Marrakesch verliebt.

Ich gebe Dir der Einfachheit halber einfach den amazon-link.

http://www.amazon.de/Magische-N%C3%A4chte-Marrakesch-Helene-Brochett/dp/3839157161/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1358497795&sr=1-1

Dann wünsche ich Dir ganz viel Spass beim Entdecken einer tollen Stadt und wunderbaren Menschen. Beim Fotografieren hatte ich übrigens noch nie Probleme. Frauen mögen es oft nicht so gern, aber wenn man, wie vorher auch schon etliche geschrieben haben, respektvoll miteinander umgeht, ist das nie ein Problem.

Herzliche Grüße,
Conny

Re: diverse tipps für marrakesch gesucht [Re: Conny2610] #142975
18/01/2013 09:38
18/01/2013 09:38
Joined: Jan 2013
Beiträge: 10
Bad Bramstedt
Conny2610 Offline
Junior Mitglied
Conny2610  Offline
Junior Mitglied

Joined: Jan 2013
Beiträge: 10
Bad Bramstedt
Ah, ich sehe grad, der Link funktioniert nicht. Keine Ahnung wie das geht.

Das Buch heißt: Magische Nächte in Marrakesch von Helene Brochett

Re: diverse tipps für marrakesch gesucht [Re: Conny2610] #142978
18/01/2013 10:15
18/01/2013 10:15
Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
M
Moroccan_Sunshine Offline OP
Mitglied
Moroccan_Sunshine  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
hallo,

danke für den tipp. ich werd es mal unter die lupe nehmen wink

ich kenne marrakesch und war auch schon einige male da (2x je nur einen tag, 3x für 3-5 tage), aber es gibt immer wieder neues zu entdecken etc, dass ich da immer wieder gern auf tipps der anderen reisenden zurückgreife wink

frage in die runde: ich hab mich jetzt zu 90% entschlossen, einen ausflug richtung ourika-tal machen zu wollen. linienbus o.ä. gibt es ja sicher nicht, sondern man müsste ein grand taxi nehmen.

wie läuft das genau ab .. ich bin schon mehrfach mit den kleinen gefahren, aber bei den großen ist das ja etwas anders. ich weiss, dass die meist warten, bis es voll ist, ansonsten zahlt man einfach den betrag drauf, den weitere mitfahrer kosten würden. richtig?
sag ich nur den ort, in den ich will und das taxi lässt einen dann am sammelplatz raus?

was wäre der ideale startpunkt für eine erkundung des tals? ich würde mir gern etwas vom "dorfleben" & der natur ansehen, aber auch die wasserfälle.

und mit welchen kosten muss ich etwa p.p. rechnen?

danke und lg!



ps: willkommen im forum smile

Re: diverse tipps für marrakesch gesucht [Re: Moroccan_Sunshine] #142982
18/01/2013 11:05
18/01/2013 11:05
Joined: Mar 2008
Beiträge: 535
Deutschland, Karlsruhe
L
lodrice Offline
Mitglied
lodrice  Offline
Mitglied
L

Joined: Mar 2008
Beiträge: 535
Deutschland, Karlsruhe
Hallo,

ob es einen Bus gibt, weiß ich auch nicht genau, wahrscheinlich schon. Du müsstest Dich am gare routiere erkundigen. Dort fahren auch die taxis collectives. Die fahren erst, wenn sie voll sind oder Du die restlichen Plätze bezahlst. Ist schon ein Erlebnis, dazu preiswert und mit Ölsardinenfeeling.
Wenn Du es komfortabler willst, hältst Du ein grand Taxi an, zahlst wahrscheinlich einen hohen Touripreis oder du mietest Dir ein Auto für ca 40,- €.
Eine weitere Möglichkeit ist ein organisierter Ausflug. Diese Ausflüge werden in der ganzen Stadt angeboten und sind meistens mit Minibus, kosten nicht die Welt (ca. 200 Dh pro Person), haben aber ein etwas tourimäßiges Begleitprogramm. Ich habe das mal gemacht und auf der Dachterasse des Cafe Glacier am Jemaa gebucht. War ganz ok. Ging nach Setti Fatma, dort Tagineessen am Fluß (schön, aber Touristisch), dann kurze Wanderung zu den Wasserfällen. Das ist ungefähr das Standardprogramm.

Gruß Lothar







Last edited by lodrice; 18/01/2013 11:06.
Re: diverse tipps für marrakesch gesucht [Re: lodrice] #142987
18/01/2013 12:25
18/01/2013 12:25
Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
M
Moroccan_Sunshine Offline OP
Mitglied
Moroccan_Sunshine  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
hallo,

ja, ich weiss, dass es die ausflüge im angebot gibt .. aber eigentlich will ich auch mal das "sardinenbüchsenfeeling" erleben smile und ich mag auch dieses "so, wir setzen uns jetzt alle hier rein und essen was" nicht unbedingt.
(anekdote von einem ausflug nach ouzoud: der führer wollte, dass wir uns direkt am parkplatz in ein restaurant setzen, obwohl es ja dutzende auf dem weg nach unten gibt mit tollem blick auf den wasserfall. kein einziger der 7-8 touris hat dort gegessen. wir haben lieber die natur genossen und unser führer war "etwas" säuerlich)

ganz blöde frage: taxi collectives sind sammeltaxen, richtig? sind die größer? was wäre preislich besser: taxi collectiv oder grand taxi?

lg.

Re: diverse tipps für marrakesch gesucht [Re: Moroccan_Sunshine] #142988
18/01/2013 12:56
18/01/2013 12:56
Joined: Mar 2008
Beiträge: 535
Deutschland, Karlsruhe
L
lodrice Offline
Mitglied
lodrice  Offline
Mitglied
L

Joined: Mar 2008
Beiträge: 535
Deutschland, Karlsruhe
Hallo Sonnenschein,

taxi collectives sind Sammeltaxis, es sind die gleichen Autos wie die normalen grand Taxis.
Die Sammeltaxis sind voll, wenn 2 Leute auf dem Beifahrersitz und 4 Leute auf der Rückbank Platz gefunden haben und sie haben feste Tarife, halten auch eher an Sammelstellen (aber wie man bei uns im badischen sagt: "Mer kann jo mit de Leit schwetze" und ggf. einen anderen Ausstiegsplatz vereinbaren).
Bei einem "Privattaxi" musst Du halt mit dem Fahrer einen Preis für die Tour vereinbaren, der aber wohl in jedem Fall deutlich über dem Preis eines Collective liegt.
Gruß Lothar.

Re: diverse tipps für marrakesch gesucht [Re: Moroccan_Sunshine] #142990
18/01/2013 14:31
18/01/2013 14:31
Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
Hallo,

am Besten nehmt ihr ein Sammeltaxi(Taxi Collectif) wie schon gesagt wurde, vorne 2 und hinten 4, das ist schon reichlich unbequem Nicht mein Ding.Aber man kann ja Plätze dazukaufen und dann ist es trotzdem noch preiswert.Schätze bei 6 Personen pro Person 30 DH einfach.

Abfahrt Nähe Bab Er Robb !Südliche Taxistation.

Die Sammeltaxis haben festgelegte Routen,dafür ist der Preis fix.

Das Sammeltaxi fährt von Marrakech nach Setti Fatma.

In Setti Fatma gibt es einige kleine Restaurants.Linker Hand der Restaurants ist ein kleiner Holzsteg um den Fluss zu überqueren.Dann geht es entlang dem Bachlauf den Berg hinauf(ca.1/2 bis 3/4 Stunde)dann ist man unterhalb des einen Wasserfalls.(Es gibt mehrere))Einfachste Route.Gutes Schuhwerk.

Ein netter Reisebericht....

http://www.freudenthal.biz/marokko/Hoher_Atlas/Asgaour-Wasserfalle/asgaour-wasserfalle.ph

Ihr werdet wahrscheinlich nicht alleine sein,zumindest am WE, da es ein beliebtes Ausflugsziel ist.Führer bieten sich an....

Dieses Unternehmen kennst du ja.Sehr günstig, daher aber auch nciht perfekt.

http://www.saharaexpe.ma/excursions-maroc.html



Das Chartern eines Grand Taxis(Preis aushandeln) zur Alleinbenutzung ist natürlich um einiges teurer,mit dem Vorteil an der schönen Strecke überall anhalten zu können.Man kann diese auch für einen halben Tag mieten.Es wartet dann überall!

http://www.taximarrakchi.com/en/

Die andere Möglichkeit ein Auto mit Fahrer zu mieten.Günstiges Fahrzeug plus Fahrer(ca. 20 Euro plus 30 Euro) könnte für 50-60 Euro klappen. Dann ist man ganz unabhängig.

Hier ein Link - weit runterscrollen

http://www.michael-mueller-verlag.de/xtras/pdf/suedmarokko_leseprobe_1.pdf

oder

http://www.frommers.com/destinations/marrakech/3949010011.html

Bilder

https://www.google.de/search?q=setti+fat...280&bih=683


Liebe Grüsse

Gaby

Re: diverse tipps für marrakesch gesucht [Re: Mogador52] #142995
18/01/2013 16:09
18/01/2013 16:09
Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
M
Moroccan_Sunshine Offline OP
Mitglied
Moroccan_Sunshine  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
oh!! vielen dank mal wieder smile

wir sind nur von dienstag - samstag in RAK, d.h. der ausflug könnte vermutlich für freitag eingeplant werden. ich werd das am WE mal alles durchforsten und mich dann wieder melden smile

(mit sahara exp. waren wir in ouzoud, günstig in der tat)

Re: diverse tipps für marrakesch gesucht [Re: Moroccan_Sunshine] #145496
05/03/2013 22:09
05/03/2013 22:09
Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
M
Moroccan_Sunshine Offline OP
Mitglied
Moroccan_Sunshine  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
hallo,

kann ich die 30DH etwa als richtwert nehmen für ein volles sammeltaxi?

fahren die in setti fatma dann auch wieder an der stelle, wo man ankommt? kann man sich beim erkunden der gegend dort "verfransen"?

und ich muss nochmal ne ganz blöde frage in die runde werfen: wenn ich mit meiner mum mal angenommen für 30dh pro person nach setti fatma gekommen bin, wie hoch is die chance, dass wir für die rückfahrt dann mal gut und gerne das doppelte als touris bezahlen? oder sind die sammeltaxi-fahrer nicht so abgebrüht wie so manche taxifahrer?

ach so .. ich hab irgendwo gelesen, dass die sammeltaxis etwa 3km entfernt vom bab er rob abfahren? stimmt das oder stehen die doch direkt dort beim tor?

liebe grüße,
annekathrin



Last edited by Moroccan_Sunshine; 05/03/2013 22:11.
Re: diverse tipps für marrakesch gesucht [Re: Moroccan_Sunshine] #145500
06/03/2013 09:12
06/03/2013 09:12
Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
Hallo,

deine Fragen habe ich ja teilweise schon oben beantwortet. Die 30 DH sind pro Person, einfach. Ob der Preis noch stimmt wirst du bei Abfahrt erfahren.Also für Deine Mutter und dich 60 DH einfach.Auf dem Rückweg sollte der Preis natürlich gleich sein, den kennst du ja schon von der Hinfahrt...Preise können natürlich auch mal steigen,der Sprit ist ja auch teurer geworden.

Sammeltaxis haben Fixpreise pro Strecke(Linie) und fahren in der Regel von Platz zu Platz.Auch in Setti Fatma gibt es einen Taxiplatz.Mit Sammeltaxis fahren ja nicht nur Touris.

Auf den Plätzen stehen Einweiser!

Die Taxis stehen an der Stadtmauer(Bab Er Robb),der Platz ist in der Nähe des Bab Agnaoue.

Du brauchst einfach nur Google Maps bemühen und schon siehst du den Fussweg vom Djemma aus. Schätze 20 Minuten. Aber mach es doch nicht so kompliziert und fahrt mit dem Petit Taxi hin - der Kutscher kennt den Weg und lasst euch dort absetzen.

https://maps.google.de/maps?hl=de&q=...ved=0CDAQ8gEwAA

Gebe Djemma el Fna und Bab Rob ein!

Ist an der Strasse die ins Ourika Tal führt.

Dort gibt es natürlich verschiedene Wanderwege,falls ihr nicht den üblichen Touristenpfad nehmen wollt, dann könnt ihr euch natürlich in die Hände der zahlreichen dort wartenden Guides begeben....

Hier runterscrollen

http://www.michael-mueller-verlag.de/xtras/pdf/suedmarokko_leseprobe_1.pdf

oder lese hier von Erfahrungen Reisender....

http://www.tripadvisor.de/Attraction_Review-g293730-d479067-Reviews-Ourika_Valley-Morocco.html

LG Gabriele


PS - Warum macht ihr den nicht sowas, kostet 25 Euro pro Person hin- und zurück, kein rumchecken und irren,keine lästigen Guides, ihr habt ja nicht soviel Zeit!

http://www.clickexcursions.com/de/ourika-valley-tagesausflug-von-marrakesch.html


Gute neue Bewertungen auf dem Tripadvisor.

http://www.tripadvisor.de/Attraction_Rev...ouz_Region.html

Re: diverse tipps für marrakesch gesucht [Re: Mogador52] #145502
06/03/2013 11:37
06/03/2013 11:37
Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
M
Moroccan_Sunshine Offline OP
Mitglied
Moroccan_Sunshine  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
hallo gabriele,

meine eine frage nach den preisen für die rückfahrt zielte eher darauf, ob leute hier aus dem forum schonmal damit erfahrungen gesammelt haben, dass man dann eben für die rückfahrt abgezockt wird (man "muss" ja wieder nach RAK).

die 30DH sind richtwert, das is klar.

wir werden sicher zur taxi-sammelstelle laufen, das is ja nicht soo weit vom riad.

danke für den tipp mit clickexcursions. schau ich mir mal an .. vom aufwand her wäre das sicher zu überlegen, aber mit sammeltaxi hat man mehr abenteuer dabei smile

lg.


Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1