Herzlich willkommen beim Marokkoforum, Marokko Information und Diskussion Herzlich willkommen beim Marokkoforum, Marokko Information und Diskussion
powered by Marokko.Net™
Aktuelle Beiträge
Arrangierte Ehen unter Verwandten - verwand,verlobt,verh
eiratet!

von jurudo
23/11/2014 14:57
Salafisten-Ordnungsk
räfte in Rockerkutte

von hulk1
22/11/2014 13:32
MINERALIENMESSE MIDELT 2014/2015
von marocmineral
22/11/2014 10:38
SAFRANERNTE IN MARRAKECH
von Najib
21/11/2014 18:47
Africa-Festival in Würzburg 2015
von Moroccan_Sunshine
21/11/2014 15:12
Arab, Maroc & Co. Music Thread
von whatshername61
20/11/2014 17:33
Filmriss
von whatshername61
20/11/2014 17:30
mehrtägiger Ausflug von Marrakesch Richtung Wüste
von Mogador52
20/11/2014 14:07
Hassan (Juba)
von Blandina
20/11/2014 12:25
Younes Ouaqasse - CDU Mitglied
von Blandina
20/11/2014 12:21
Bildergalerie
TWIKE ZORA besucht das SOS Kinderdorf in Agadir
Kunsthandwerk
Meknes Getreidespeicher
Neueste Mitglieder
bushra7, AnnAmine2910, winniru, Nixe69, AnaTiflet
8776 Registrierte Benutzer
Wer ist Online
17 Mitglieder (bernie3009, Keela, jurudo, Alsterlady, 8 unsichtbar), 878 Gäste und 15 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Forum Statistik
8776 Mitglieder
19 Foren
17321 Themen
155555 Beiträge

Besucher Rekord: 1611 @ 20/02/2011 21:57
Weiterführende Links
Deutsche Botschaft
Goethe-Institut
Saharaangelegenheiten Radio Medi-1 Live
(Views)Populäre Themen
Spielplan African Nations Cup 2015899
Der Quran - der Beweis für die Existenz Gottes !?! 519688
Fühlt ihr den Blues noch in den Adern 373756
Religiöse Beschneidung verboten 288245
Treffpunkt-Erfahrungen 283609
Woran merkt man das ER es ernst meint? 251237
Was für Büroalltag 241292
Strassenverkehr 199483
van Gogh ist tot 188629
Wer hat Erfahrung mit Marocanischen Männern?? 166718
Impressum
Impressum
Optionen
Thema bewerten
#140095 - 31/10/2012 10:39 Alleinerziehend mit Kind
Shives Offline
Junior Mitglied

Registriert: 30/10/2012
Beiträge: 1
Ort: Deutschland
Hallo zusammen!

Ich würde gerne in den Pfingstferein (18.05.13 bis 02.06.13) mit meinem Sohn (8J) nach Marokko reisen.
Jetzt gibt es natürlich tausende von Anbietern für spezielle Familientouren.
Was muss ich denn dringend beachten wenn ich als Frau mit Kind allein dorthin verreise??

Wir würden gerne Marrakesch kennenlernen, auf Kamelen reiten, in der Wüste übernachten, vielleicht Nomaden "treffen" und Märkte besuchen. Badeurlaub ist jetzt nicht soooo wichtig für uns.
Hat jemand gute Tipps für mich?

Liebe Grüße

Shives

hoch
#140096 - 31/10/2012 11:04 Re: Alleinerziehend mit Kind [Re: Shives]
Andreas1 Offline
Mitglied

Registriert: 08/05/2012
Beiträge: 185
Ort: Deutschland
Hallo Shives,

da bist Du goldrichtig bei Don Ronaldo aufgehoben. Langjährige Marokkoerfahrung. Er hat große Biofarm mit vielen Tieren im Atlasgebirge, landesweit bekannte Imkerei, usw. Nichtsoweitweg von seiner Farm fängt gleich die Sahara mit vielen Kamelen an. Google einfach unter Don Ronaldo, Midelt, Bio-Öko-Marokkotouren.

hoch
#140097 - 31/10/2012 11:39 Re: Alleinerziehend mit Kind [Re: Shives]
Mogador52 Online
Mitglied*

Registriert: 16/11/2008
Beiträge: 3082
Ort: Süddeutschland
Hallo Shives,

jetzt habe ich die Frage nicht eindeutig verstanden. Möchtest du die komplette Reise geführt machen mit einem Anbieter aus D mit Flug oder in Eigenregie, oder eventuell mit Bausteinen und Flug selbst organisieren? Wie du schon selbst festgestellt hast, gibt es zahlreiche Möglichkeiten.In der Gruppe oder nur für Euch?Natürlich gibt es auch gute Kombis mit marokk. Veranstaltern.

Was meinst du mit - was muss ich beachten?

In Marokko wird Kinderliebe gross geschrieben und Reisen mit Kindern kein Problem.

Reisebestimmungen etc.?

Auf jeden Fall ist die Ess- und Trinkhygiene wichtig. Manche lassen sich auch Hepatitis A impfen.

Bei einer geführten Reise bist du ja sicher!

Um dir einen Überblick zu verschaffen,wäre vielleicht erstmal ein Reiseführer für den Süden zu empfehlen. Da steht alles drin, was an Gepflogenheiten so üblich und zu beachten ist.

Der Südmarokkoführer von Astrid und Erika Därr bietet sich da an.( Reise Know How oder über Amazon)

In welche Wüste möchtest du, nach Merzouga zum Erg Chebbi oder nach Zagora/Mhamid.

Wie lange möchtest du die Wüstentour machen - wieviel Tage - kombiniert mit Jeep(4x4) und Kamel oder nur Kamel, wo man viel läuft.

Auf dem Weg nach Merzouga kannst du die Schluchten Dades und Todra mitbesuchen, nach Zagora und Mhamid fährt man durchs schöne Draatal an zahlreichen Kasbahs vorbei.

Bei Stop in Ouarzazate besichtigt man das imposante Ksar Ait Benhaddou oder auch die Filmstudios.

Bei eurer Reisezeit liegt alles drin.

Ich würde nach Marrakech fliegen, mir dort ein schönes Riad auswählen z.B. über booking.com und mich dann dort von einem einheimischen Anbieter abholen lassen.

Bei 14 Tagen liegt auch noch das schöne Essaouira drin - nicht missen auch wenn es am Meer liegt.

Wenn du deine Wünsche noch konkretisierst, kann man spezielle Vorschläge machen.

Das wichtigste ist immer erstmal der Flug,grade in Ferienzeiten. Preise varieren täglich je nach Abflugort.

Lieben Gruss

Gabriele - Mogador52

Ale Links die ich hier einstelle sollen nur Orientierungshilfen sein, weil ich die Seiten informativ finden - es gibt noch viele Möglichkeiten mehr....

Allgemeine Infos

http://www.saharaservices.info/31.0.html?&L=1.

Wie kann eine (Wüsten) Tour aussehen

http://www.saharaservices.info/tours_marrakech.0.html?&L=1.

http://www.saharaservices.info/tours_mhamid.0.html?&L=1.

Des weiteren gibt es die Möglichkeit ganz individuelle Touren mit Guides und kleinen marokkanischen Anbietern zu machen.

Azagarcamels - siehe Janaa

http://www.forum.marokko.net/ubbthreads....true#Post126521

Oder hier bei der Userin Karla(per PN) und ihrem Mann, die bei Mhamid leben.

http://www.forum.marokko.net/ubbthreads....true#Post139404

Das ist dann eher ein Erleben jenseits des üblichen Tourismus!

Oder man mietet sich einen Mietwagen mit Fahrer und kann so seine Zeit frei einteilen und kommt überall hin wo man möchte.





hoch
#140637 - 22/11/2012 09:48 Re: Alleinerziehend mit Kind [Re: Shives]
eisbaervp Offline
Junior Mitglied

Registriert: 05/11/2012
Beiträge: 1
Ort: Deutschland
Hallo,
ich möchte an dieser Stelle Mut für eine individuelle Tour machen. Wenn man etwas selbstbewusst auftritt, dann wird man auch als Frau in Marokko ernst- und wahrgenommen. Verhandeln ist kein Problem, so dass man privat günstiger an diverse Ausflüge kommen sollte. Die Marokkaner sind sehr kinderlieb und viele sonst verschlossene Türen öffnen sich automatisch, wenn Kinder dabei sind. Mietwagen lassen sich günstig und einfach buchen, Unterkünfte bekommt auch ohne Probleme und hat so die Zeit, die man sich wünscht und ist voll flexibel.

hoch
#141061 - 04/12/2012 18:17 Re: Alleinerziehend mit Kind [Re: eisbaervp]
DonRonaldo Offline
Mitglied

Registriert: 06/09/2008
Beiträge: 798
Ort: Midelt, Marokko
obwohl ich mich hier grundsätzlich von den Äusserungen des Andreas1 distanziere und mit ihm nichts mehr zu tun haben möchte, kann ich dem oben genannten zustimmen. Du kannst gerne mal ein paar tage nach midelt kommen und bei den Berbern in den Familien alles das kennenlernen was dir sonst vorenthalten wird..und mit deinem Sohndie Schafe auf der farm hüten...auch dicke Bohnen und Erbsen muss ich wieder setzen..2000 m lange reihen, und wir können Hilfe brauchen...Aber im Moment wird es da kalt sein..Ab Montag Samstag bin ich da wieder in Midelt auch telefonisch zu erreichen..
_________________________
Die Permakultur Farm in MIDELT,
mit Blick nach Süden auf den Atlas.
Selbstversorgung auf dem Bauernhof.
Rastplatz für Wohnmobile und Camper ohne WC oder Dusche.

Die Servicenummer der Nordtangente des Atlas 06.66.366.517

hoch
#141073 - 04/12/2012 22:27 Re: Alleinerziehend mit Kind [Re: Shives]
Tiguami_khadija Offline
Junior Mitglied

Registriert: 08/10/2012
Beiträge: 40
Ort: ait ben haddou marokko
hallo uschi

ein sehr kinderfreundliches reiseland erwartet euch.

weniger ist mehr.
das land ist groß. die wege weit. der urlaub kurz.
mit kind kann eine organisierte tour zur tortour werden. pauschalrudreisen sind für erwachsene oft schon anstrengend.
besser ist es nur einige module(kameltrecking) zu buchen. so könnt ihr euren urlaub etwas flexibeler gestalten.
kinder brauchen etwas zeit um sich auf neue situationen eizustellen.
willst du deinem sohn kontakt mit den menschen hier ermöglichen so schaue vorbei.meine 2kids spechen neben der berbersprache tachelhit auch gut deutsch. sie freuen sich immer über gäste mit kindern aus dem deutschsprachigem raum. wir bieten kleine eseltouren an, extra für kinder, spielzeug ist auch da(lego ..).
ich helfe euch auch bei allen anderen ausflügen weiter.(kameltrekking.....),alles auf kinder abgestimmt.
hotels zu resavieren ist nicht nötig. zu zweit findet man immer ein zimmer und ihr bleibt ungebunden.
ich hefe euch gerne weiter. melde dich.
spannende urlaubsvorbereitungen.

andi
www.aubergekhadija.com

hoch
#141241 - 09/12/2012 09:34 Re: Alleinerziehend mit Kind [Re: Shives]
Andreas1 Offline
Mitglied

Registriert: 08/05/2012
Beiträge: 185
Ort: Deutschland
Ach, lieber Ronny. Warum willst Du denn nichts mehr mit mir zu tun haben? Thomas erzählt, Du brauchst dringend wieder Geld, hast jetzt nix zu essen, usw., usw.
Einen alten Freund darf man nicht hängen lassen, auch wenn er mal schlechte Laune hatte. Das ist jedenfalls mein Standpunkt. Geld ist für mich kein Problem (wir redeten ja mal über 4000 Euro, die Du haben solltest) auch bringe ich Dir wieder nen super duftenden, gegrillten Gockeler vorbei, so mit richtigen Kartoffelchips, nicht die gefärbten Sojadinger, die man Dir in Engelland auf den Pappteller haute.

hoch
#141281 - 10/12/2012 20:36 Re: Alleinerziehend mit Kind [Re: Andreas1]
DonRonaldo Offline
Mitglied

Registriert: 06/09/2008
Beiträge: 798
Ort: Midelt, Marokko
Mein lieber Andreas1; es muesste heissen Andreas0 ich moechte klar stellen; dass ich nicht der Meinung bin; dass Thomas dir so was erzaehlt hat..und ich brauche auch dein Geld nicht..da die Angelegenheit von vor 2 Jahren laengst erledigt ist..und so abgerissen; wie du hier in Marokko rumlaeufst wirst du auch keine 4000 € haben...du versuchst nach alter Manier hier im Forum Leute gegen einander aufzuhetzen; das soltest du lassen..
es macht keinen Sinn und ist langweilig..
_________________________
Die Permakultur Farm in MIDELT,
mit Blick nach Süden auf den Atlas.
Selbstversorgung auf dem Bauernhof.
Rastplatz für Wohnmobile und Camper ohne WC oder Dusche.

Die Servicenummer der Nordtangente des Atlas 06.66.366.517

hoch


Moderator:  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum