Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
471,243 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 606 guests, and 5 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Seite 1 von 2 1 2
Unruhen in Marokko #138762
21/09/2012 13:06
21/09/2012 13:06
Joined: Aug 2012
Beiträge: 8
Köln
R
Racoon Offline OP
Junior Mitglied
Racoon  Offline OP
Junior Mitglied
R

Joined: Aug 2012
Beiträge: 8
Köln
Hallo zusammen,

amMittwoch geht es ja für mich und meinen Freund das erste Mal nach Marokko.
Nn sind wir natürlich ob der Unruhen vor Ort ein wenig nervös und haben Bedenken, was unsere Sicherheit angeht.

Wisst ihr, wie es vor Ort aussieht und habt ihr ggf. Tips, wie man da unten etwas sicherer ist?
Zum Beispiel rät das Auswärtige Amt ja davon ab, sich in Touristengegenden zu begeben. Das ist etwas schwierig, da eins unserer Hotels ziemlich nah dem Djemaa el fna liegt.

Für ein paar Hinweise wäre ich euch echt dankbar.

Beste Grüße
Tanja

Re: Unruhen in Marokko [Re: Racoon] #138765
21/09/2012 13:24
21/09/2012 13:24
Joined: Dec 2011
Beiträge: 395
Deutschland
_Sandra_ Offline
Mitglied
_Sandra_  Offline
Mitglied

Joined: Dec 2011
Beiträge: 395
Deutschland
Original geschrieben von: Racoon
Hallo zusammen,

amMittwoch geht es ja für mich und meinen Freund das erste Mal nach Marokko.
Nn sind wir natürlich ob der Unruhen vor Ort ein wenig nervös und haben Bedenken, was unsere Sicherheit angeht.

Wisst ihr, wie es vor Ort aussieht und habt ihr ggf. Tips, wie man da unten etwas sicherer ist?
Zum Beispiel rät das Auswärtige Amt ja davon ab, sich in Touristengegenden zu begeben. Das ist etwas schwierig, da eins unserer Hotels ziemlich nah dem Djemaa el fna liegt.

Für ein paar Hinweise wäre ich euch echt dankbar.

Beste Grüße
Tanja






Ich war mal in der Türkei in Urlaub, obwohl zu der Zeit das auswärtige Amt auch gewarnt hat vor Bombenattentate in den Touristengebieten.
Und es ist nix passiert, nicht eine Bombe ist detoniert wink

Ich weiss ja nicht, welche Unruhen in Marokko derzeit herrschen.

Aber ich würde mich in eurer Stelle nicht verrückt machen lassen.

Fliegt nach Marrakesch und geniesst euren Urlaub smile


Zuerst ignorieren sie dich,dann lachen sie über dich,dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Wenn du im Recht bist,kannst du dir leisten,die Ruhe zu bewahren;Und wenn du im Unrecht bist,kannst du dir nicht leisten,sie zu verlieren.
Re: Unruhen in Marokko [Re: _Sandra_] #138766
21/09/2012 15:26
21/09/2012 15:26
Joined: Jun 2009
Beiträge: 505
Marokko Rabat
samia_nadia Offline
Mitglied
samia_nadia  Offline
Mitglied

Joined: Jun 2009
Beiträge: 505
Marokko Rabat
hallo,

unruhen?Wo?

ich lebe hier und ich habe nichts mitbekommen.Die strassen sind wie immer..........Keine demos und nichts.

also mach dir keinen kopf.Dir kann auch in deutschland was passieren,warum gerade solls in marokko sein?

geniese einfach deinen urlaub
Momentan ist echt klasse wetter hier

lg samia


TRANSPORT

Unser Marokkanischer Lebensmittelladen auch hier kann Ware abgegeben werden
http://www.facebook.com/pages/Casablanca-Stuttgart/259686347420601


Email
halimtransport@yahoo.de
Re: Unruhen in Marokko [Re: samia_nadia] #138768
21/09/2012 20:07
21/09/2012 20:07
Joined: Nov 2010
Beiträge: 187
laayoune
B
bernie3009 Offline
Mitglied
bernie3009  Offline
Mitglied
B

Joined: Nov 2010
Beiträge: 187
laayoune
wann gibts entlich mal ne reisewarnung für deutschland???

Re: Unruhen in Marokko [Re: bernie3009] #138770
21/09/2012 21:06
21/09/2012 21:06
Joined: Dec 2011
Beiträge: 395
Deutschland
_Sandra_ Offline
Mitglied
_Sandra_  Offline
Mitglied

Joined: Dec 2011
Beiträge: 395
Deutschland
Original geschrieben von: bernie3009
wann gibts entlich mal ne reisewarnung für deutschland???




Sind hier Unruhen? Habe ich was verpasst? nixweiss1


Zuerst ignorieren sie dich,dann lachen sie über dich,dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Wenn du im Recht bist,kannst du dir leisten,die Ruhe zu bewahren;Und wenn du im Unrecht bist,kannst du dir nicht leisten,sie zu verlieren.
Re: Unruhen in Marokko [Re: _Sandra_] #138772
21/09/2012 21:11
21/09/2012 21:11
Joined: Sep 2003
Beiträge: 430
DE/MA
sara79 Offline
Mitglied
sara79  Offline
Mitglied

Joined: Sep 2003
Beiträge: 430
DE/MA
HallO!

in Mohammedia sind heute um die Zeit des Freitagsgebetes herum an mehreren Stellen verstärkt Polizei Transporter patrolliert, aber die sind dann nach einiger Zeit mangels Anlass wieder abgezogen. Das war auch im letzten Jahr öfters sonntags so, als es noch die kleienn "Demostatiönchen" gab...l

Gruss

Sara


Transporte von + nach Marokko
Nächste Fahrt D->MA : Februar 2018
Nächste Fahrt MA->D : Februar 2018
www.marokko-transport.de
facebook:
http://www.facebook.com/#!/pages/Marokko-Transport/107067745995364
Re: Unruhen in Marokko [Re: sara79] #138774
21/09/2012 23:29
21/09/2012 23:29
Joined: Aug 2001
Beiträge: 8
Berlin
S
Sandkorn Offline
Junior Mitglied
Sandkorn  Offline
Junior Mitglied
S

Joined: Aug 2001
Beiträge: 8
Berlin
Hallo alle, ich weiß, es ist blöd, aber auch ich mache mir Sorgen, ich will am 30. mit meinem Sohn (6 Jahre) nach Marrakesch, eine Wanderung ab Zagora/MHamid machen und der Rest ist offen, vielleicht ans Meer nach Essaouira... Es wäre toll, wenn noch ein paar Leute von "vor Ort" etwas zur lage bzw. Atmosphäre schreiben würden.

Re: Unruhen in Marokko [Re: Sandkorn] #138777
21/09/2012 23:52
21/09/2012 23:52
Joined: May 2011
Beiträge: 719
NRW/Tanger
A
Ayoub1973 Offline
Mitglied
Ayoub1973  Offline
Mitglied
A

Joined: May 2011
Beiträge: 719
NRW/Tanger
Über was für Unruhen spricht ihr? Ich sitze draußen vor meinem Haus und genieße die Ruhe und höre außer das Bellen der Hunde in weiter Ferne nichts. Das billige Video das Geldgierige Profiteure sogar auf Kosten des Weltfriedens gedreht haben war heute selbst im Freitagsgebet kein Thema.

Re: Unruhen in Marokko [Re: Ayoub1973] #138780
22/09/2012 01:18
22/09/2012 01:18
Joined: Jun 2009
Beiträge: 505
Marokko Rabat
samia_nadia Offline
Mitglied
samia_nadia  Offline
Mitglied

Joined: Jun 2009
Beiträge: 505
Marokko Rabat
hallo,

mein sohn war auch im freitagsgebet es ist alles wie immer gewesen.Auch keine polizeitransporter in der nähe irgendeiner botschaft.Und ich wohne fast daneben.

also macht euch mal keinen kopf......

lg samia


TRANSPORT

Unser Marokkanischer Lebensmittelladen auch hier kann Ware abgegeben werden
http://www.facebook.com/pages/Casablanca-Stuttgart/259686347420601


Email
halimtransport@yahoo.de
Re: Unruhen in Marokko [Re: samia_nadia] #138781
22/09/2012 01:23
22/09/2012 01:23
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
hallo

die deutsche offentlichkeitbraucht halt ihr jährliches quantum an todesangst.
letztes jahr war's die angst vor spanischem salat.


gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Unruhen in Marokko [Re: Najib] #138784
22/09/2012 09:46
22/09/2012 09:46
Joined: Dec 2011
Beiträge: 395
Deutschland
_Sandra_ Offline
Mitglied
_Sandra_  Offline
Mitglied

Joined: Dec 2011
Beiträge: 395
Deutschland
Original geschrieben von: Najib
hallo

die deutsche offentlichkeitbraucht halt ihr jährliches quantum an todesangst.
letztes jahr war's die angst vor spanischem salat.


gruss
Najib



Waren das nicht die spanischen Gurken ? nixweiss1


Zuerst ignorieren sie dich,dann lachen sie über dich,dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Wenn du im Recht bist,kannst du dir leisten,die Ruhe zu bewahren;Und wenn du im Unrecht bist,kannst du dir nicht leisten,sie zu verlieren.
Re: Unruhen in Marokko [Re: Ayoub1973] #138786
22/09/2012 09:49
22/09/2012 09:49
Joined: Dec 2011
Beiträge: 395
Deutschland
_Sandra_ Offline
Mitglied
_Sandra_  Offline
Mitglied

Joined: Dec 2011
Beiträge: 395
Deutschland
Original geschrieben von: Ayoub1973
Über was für Unruhen spricht ihr? Ich sitze draußen vor meinem Haus und genieße die Ruhe und höre außer das Bellen der Hunde in weiter Ferne nichts. Das billige Video das Geldgierige Profiteure sogar auf Kosten des Weltfriedens gedreht haben war heute selbst im Freitagsgebet kein Thema.




Du bist in Marrakesch?
Wünsch dir eine gute Erholung daumen1

Hier in Deutschland ist es kalt frown


Zuerst ignorieren sie dich,dann lachen sie über dich,dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Wenn du im Recht bist,kannst du dir leisten,die Ruhe zu bewahren;Und wenn du im Unrecht bist,kannst du dir nicht leisten,sie zu verlieren.
Re: Unruhen in Marokko [Re: Sandkorn] #138787
22/09/2012 10:06
22/09/2012 10:06
Joined: Jun 2008
Beiträge: 277
Schweden
Wadi235 Offline
Mitglied
Wadi235  Offline
Mitglied

Joined: Jun 2008
Beiträge: 277
Schweden
Original geschrieben von: Sandkorn
Hallo alle, ich weiß, es ist blöd, aber auch ich mache mir Sorgen, ich will am 30. mit meinem Sohn (6 Jahre) nach Marrakesch, eine Wanderung ab Zagora/MHamid machen und der Rest ist offen, vielleicht ans Meer nach Essaouira... Es wäre toll, wenn noch ein paar Leute von "vor Ort" etwas zur lage bzw. Atmosphäre schreiben würden.



Hallo Sandkorn,
hier in Essaouira ist alles vollkommen normal, keiner spricht über dieses Filmchen. Wir waren am Donnerstag in Essaouira und haben Bilder für ein österreichisches Projekt gemacht, war total easy!

PS.: Wahrscheinlich hat das Auswertige Amt diese Meldung von RTL, kein Wunder das alle dann nervös sind.









Schönen Gruß aus Essaouira/Ounara
Günther

Last edited by Wadi235; 22/09/2012 10:12.

Re: Unruhen in Marokko [Re: _Sandra_] #138788
22/09/2012 11:09
22/09/2012 11:09
Joined: Mar 2008
Beiträge: 535
Deutschland, Karlsruhe
L
lodrice Offline
Mitglied
lodrice  Offline
Mitglied
L

Joined: Mar 2008
Beiträge: 535
Deutschland, Karlsruhe
Original geschrieben von: _Sandra_
Original geschrieben von: Najib
hallo

die deutsche offentlichkeitbraucht halt ihr jährliches quantum an todesangst.
letztes jahr war's die angst vor spanischem salat.


gruss
Najib



Waren das nicht die spanischen Gurken ? nixweiss1



spanischer Gurkensalat war es wohl...

Re: Unruhen in Marokko [Re: lodrice] #138790
22/09/2012 12:32
22/09/2012 12:32
Joined: Sep 2008
Beiträge: 210
Deutschland
F
fassaoui Offline
Mitglied
fassaoui  Offline
Mitglied
F

Joined: Sep 2008
Beiträge: 210
Deutschland
Denjenigen, die sich aufgrund des Medienereignisse wegen eines 0815-Videos Gedanken machen, ob es in Marokko (oder in irgendeinem anderen muslimisch geprägten Land) bedenklich wäre als Ausländer zu reisen, empfehle ich dringend die eigene Realitäts-Wahrnehmung (welche ausschliess über Medienpropaganda / -bilder gespeist ist) zu hinterfragen.

Die Manipulierbarkeit des sich heutzutage aufgeklärt fühlenden Europäers finde ich außerordentlich bedenklich.

Re: Unruhen in Marokko [Re: fassaoui] #138791
22/09/2012 12:59
22/09/2012 12:59
Joined: Mar 2008
Beiträge: 535
Deutschland, Karlsruhe
L
lodrice Offline
Mitglied
lodrice  Offline
Mitglied
L

Joined: Mar 2008
Beiträge: 535
Deutschland, Karlsruhe
das sehe ich genauso. Wobei meiner eigenen subjektiven Wahrnehmung nach die Deutschen ganz besonders manipulierbar und ängstlich sind. 2002/2003 beispielsweise, im Lichte von 9/11 und diverser weiterer Terroranschläge traf ich beispielsweise kaum Deutsche in Marokko, dafür beinahe unverändert viele Franzosen. Und dieses Jahr in Griechenland (uiii, Griechenland!!!!!), wenig Deutsche, dafür viele Engländer. Tja, Entspannung und Coolness scheinen den Deutschen - ich korrigiere mich: vielen Deutschen - nicht so zu liegen.
Gruß Lothar

Re: Unruhen in Marokko [Re: fassaoui] #138793
22/09/2012 13:31
22/09/2012 13:31
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
hallo


Antwort auf:
Die Manipulierbarkeit des sich heutzutage aufgeklärt fühlenden Europäers finde ich außerordentlich bedenklich.


weil sich jeder dummkopf aufgeklärt fühlt.
nichts ist leichter manipulierbar, als ein dummkopf, der denkt, er blickt durch.

gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Unruhen in Marokko [Re: Wadi235] #138800
22/09/2012 19:33
22/09/2012 19:33
Joined: Aug 2001
Beiträge: 8
Berlin
S
Sandkorn Offline
Junior Mitglied
Sandkorn  Offline
Junior Mitglied
S

Joined: Aug 2001
Beiträge: 8
Berlin
Winken3 Vielen Dank für eure freundlichen Rückmeldungen, schön, dass es dieses Forum gibt.

Re: Unruhen in Marokko [Re: Sandkorn] #138802
22/09/2012 21:41
22/09/2012 21:41
Joined: Feb 2001
Beiträge: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Beiträge: 4,034
Errachidia, Marokko
Es gibt in Marokko keine Unruhen wegen diesem Film und auch keine Gründe zur Beunruhigung!!


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.


Weitere Informationen über meine Aktivitäten:

http://lmgtfy.com/?q=thomas+friedrich+marokko
Re: Unruhen in Marokko [Re: Thomas Friedrich] #138803
23/09/2012 09:23
23/09/2012 09:23
Joined: Aug 2012
Beiträge: 8
Köln
R
Racoon Offline OP
Junior Mitglied
Racoon  Offline OP
Junior Mitglied
R

Joined: Aug 2012
Beiträge: 8
Köln
Vielen Dank, dass so viele darauf reagiert und geantwortet haben. Es beruhigt mich doch sehr, dass es vor Ort nicht ganz so schlimm aussieht, wie im Fernsehen und dass scheinbar auch das Auswärtige Amt ein wenig übervorsichtig ist.


Allerdings möchte ich nicht, nur weil ich vorsichtig bin und mir Gedanken bzgl. der Sicherheit in einem mir völlig fremden Land als Dummkopf dargestellt werden!

Re: Unruhen in Marokko [Re: Racoon] #138805
23/09/2012 11:11
23/09/2012 11:11
Joined: Dec 2011
Beiträge: 395
Deutschland
_Sandra_ Offline
Mitglied
_Sandra_  Offline
Mitglied

Joined: Dec 2011
Beiträge: 395
Deutschland
Original geschrieben von: Racoon
Vielen Dank, dass so viele darauf reagiert und geantwortet haben. Es beruhigt mich doch sehr, dass es vor Ort nicht ganz so schlimm aussieht, wie im Fernsehen und dass scheinbar auch das Auswärtige Amt ein wenig übervorsichtig ist.


Allerdings möchte ich nicht, nur weil ich vorsichtig bin und mir Gedanken bzgl. der Sicherheit in einem mir völlig fremden Land als Dummkopf dargestellt werden!



Ich glaube nicht, dass irgendjemand hier im Forum dich für dumm hält.
Und das, was Najib geschrieben hat, denke ich mal, hat er allgemein gemeint, und es war nicht speziell auf dich gemünzt.

Jedoch würde mich interessieren, welchen Gedanken du dir machen würdest wegen deiner Sicherheit hier in Deutschland?

Oder glaubst du, Unruhen in Deutschland würde es nie geben?

Schau, die Regierung hat vor 2 Jahren vor Terroranschlägen gewarnt. Ziele sollten die hiesigen Weihnachtsmärkte sein.

http://www.n-tv.de/politik/Anschlag-steht-moeglicherweise-kurz-bevor-article1951626.html


Zuerst ignorieren sie dich,dann lachen sie über dich,dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Wenn du im Recht bist,kannst du dir leisten,die Ruhe zu bewahren;Und wenn du im Unrecht bist,kannst du dir nicht leisten,sie zu verlieren.
Re: Unruhen in Marokko [Re: _Sandra_] #138806
23/09/2012 11:36
23/09/2012 11:36
Joined: Aug 2012
Beiträge: 8
Köln
R
Racoon Offline OP
Junior Mitglied
Racoon  Offline OP
Junior Mitglied
R

Joined: Aug 2012
Beiträge: 8
Köln
Ich bin mir durchaus bewusst, dass auch in Deutschland was passieren kann. Wirklich ischer vor Terroranschlägen o.ä. ist ja man ja eigentlich nie.
Aber auf bekanntem Pflaster läuft es sich halt immer noch sicherer, als wenn es um ein Land geht, dessen Kultur so ganz anders ist und man die Sprache nicht spricht etc.
Und leider kommen aus islamischen (und grade aus denen in Nordafrika) doch häufiger Nachrichten darüber, dass es einen Bombenanschlag oder gewalttätige Ausschreitungen gegeben hat.

Re: Unruhen in Marokko [Re: Racoon] #138807
23/09/2012 11:53
23/09/2012 11:53
Joined: Dec 2011
Beiträge: 395
Deutschland
_Sandra_ Offline
Mitglied
_Sandra_  Offline
Mitglied

Joined: Dec 2011
Beiträge: 395
Deutschland
Original geschrieben von: Racoon
Ich bin mir durchaus bewusst, dass auch in Deutschland was passieren kann. Wirklich ischer vor Terroranschlägen o.ä. ist ja man ja eigentlich nie.
Aber auf bekanntem Pflaster läuft es sich halt immer noch sicherer, als wenn es um ein Land geht, dessen Kultur so ganz anders ist und man die Sprache nicht spricht etc.



Das bezweifle ich smile

Wenn dich ein Anschlag treffen soll, dann trifft er dich, ob nun in Deutschland oder in Marokko .


Original geschrieben von: Racoon
Und leider kommen aus islamischen (und grade aus denen in Nordafrika) doch häufiger Nachrichten darüber, dass es einen Bombenanschlag oder gewalttätige Ausschreitungen gegeben hat.


Wenn tatsächlich so häufig Negativschlagzeilen vorhanden sind, die dich doch irgendwie verunsichern, sonst hättest du das ja jetzt nicht geschrieben, dann frage ich wirklich: Warum fährst du nach Marokko? Deutschland hat doch auch soviele schöne Urlaubsziele nixweiss1


Zuerst ignorieren sie dich,dann lachen sie über dich,dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Wenn du im Recht bist,kannst du dir leisten,die Ruhe zu bewahren;Und wenn du im Unrecht bist,kannst du dir nicht leisten,sie zu verlieren.
Re: Unruhen in Marokko [Re: _Sandra_] #138808
23/09/2012 12:02
23/09/2012 12:02
Joined: Aug 2012
Beiträge: 8
Köln
R
Racoon Offline OP
Junior Mitglied
Racoon  Offline OP
Junior Mitglied
R

Joined: Aug 2012
Beiträge: 8
Köln
Einfach weil mich diese Kultur fasziniert und ich schon so viel schönes von Marokko gehört und gesehen habe und ich das nun endlich mal selbst kennen lernen will.

Das eine hat doch nichts mit dem anderen zu tun: Ich kann mich doch für ein Land begeistern und dieses besuchen wollen, auch mit einem mulmigen Gefühl im Bauch!?
Ich habe ja z.B. auch ganz schlimme Flugangst und trotzdem lass ich es mir deswegen nicht nehmen, Urlaub auch in entfernteren Ländern und Regionen zu machen.

Und genau deswegen informniere ich mich ja im Vorfeld auch. Je mehr Infos ich habe, desto mehr kann ich mir ein Bild davon machen, wie sehr ich mich selbst verrückt mache oder an den Warnungen wirklich was dran sind.

Re: Unruhen in Marokko [Re: _Sandra_] #138809
23/09/2012 12:12
23/09/2012 12:12
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
hallo

racoon,

du hast etwas gelesen und hast nachgefragt, ob das auch stimmt. das ist klug, nicht dumm.
wer fragt, ist kein dummkopf.
mit dummkopf meine ich die, die sich von interessierten stellen manipulieren lassen und nur das an fakten aufnehmen, was in ihr vorgefertigtes meinungsbild passt. sie lesen etwas und entscheiden dann anhand ihrem weltbild, ob es wahr oder unwahr ist.
fakt ist, dass sich die moslemische welt im falle des m-filmchens rationaler verhält, als der westen.
während die ganze westliche welt von der moslemischen wut spricht, ist das ganze im grössten teil der moslemischen welt kein besonderer aufreger.

die aufgeklärten in einbildung, von denen es hier im forum auch ein paar exemplare gibt, handeln eigentlich genau entgegen ihrer "überzeugung". sie müssten ja auf der seite der demonstranten sein, die ihr leben lassen mussten.
sie mussten das als folge der wahrnehmung eines menschenrechtes, nämlich der meinungfreiheit.
und genau die werden von den verfechtern der meinungsfreiheit verteufelt.
da gehört schon eine ganz grosse portion dummheit dazu.

übrigens wurden gestern, anlässlich einer facebookparty, in holland von betrunkenen häuser angezündet und vorgärten verwüstet.
mal sehen, ob die empörung darüber auch so hochintellektuelle kreise, wie thomas&thomas befällt, oder ob sowas hinnehmbar ist, solange keine religion damit in zusammenhang gebracht werden kann.

gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Seite 1 von 2 1 2

Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1