Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
471,203 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 720 guests, and 6 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Import eigengenutzter PKW #132879
21/04/2012 08:35
21/04/2012 08:35
Joined: Feb 2012
Beiträge: 21
Kenitra, Marokko
F
fisherman Offline OP
Mitglied
fisherman  Offline OP
Mitglied
F

Joined: Feb 2012
Beiträge: 21
Kenitra, Marokko
Hallo liebe Gemeinde,

zunächst möchte ich kurz "Hallo" sagen.
Ich habe mich für dieses Forum registriert, weil ich einige hilfreiche Infos gefunden habe und in der Zukunft vielleicht anderen selber mit fundierten Infomationen weiterhelfen kann.

Ich habe als Deutscher meine marokkanische Frau im April in Marokko geheiratet. Wir werden ab Sommer gemeinsam in unserem Appartment in Kenitra leben. Ich bereite mich gerade darauf vor, Deutschland Ende Juni zu verlassen. Derzeit ist mein einziger Wohnsitz noch in Deutschland. Ich plane, einen Teil meiner Habseligkeiten von einem Transporteur nach Marokko bringen zu lassen und einen Teil evtl. selber mit meinem PKW mitzunehmen.

Ich habe zwar einige Beiträge im Forum zum Thema PKW gefunden, aber es handelte sich immer um abweichende Fälle, darum möchte ich hier noch mal eine Frage stellen.

Mein PKW ist ein Opel Baujahr 1996. Ich bin in beiden Teilen der Zulassungsbescheinigung mit meinem deutschen Wohnsitz eingetragen. Ich möchte mit diesem PKW umziehen und ihn nicht in Marokko verkaufen, sondern selber nutzen.

Welche Kosten kommen am Zoll und in Marokko auf mich zu? Muüsste ich auch diese hohen Gebühren (einige Tausend Euro) in Marokko zahlen? Falls dies im Falle eines Umuges ("Auswandern") nicht der Fall ist, welche Unterlagen muss ich haben, um meinen Umzug nachzuweisen?

Viele Grüsse aus NRW!

Re: Import eigengenutzter PKW [Re: fisherman] #132882
21/04/2012 10:19
21/04/2012 10:19
Joined: Feb 2001
Beiträge: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Beiträge: 4,034
Errachidia, Marokko
Hallo Bernd,

Verzollen kostet immer einige Tausend Euro.
Um es genau zu erfahren solltest Du Dich an den Zoll wenden.
Entweder per Email:
http://www.douane.gov.ma/web/guest

oder, insbes. bei Unklarheiten pers. beim Zollamt in Kenitra bzw. bei der Zentrale im nahen Rabat vorbei fahren.
Du solltest den Fahrzeugschein mitnehmen, den eine darin enthaltene Schlüsselnummer wird benötigt um den Zollsatz zu ermitteln.


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.


Weitere Informationen über meine Aktivitäten:

http://lmgtfy.com/?q=thomas+friedrich+marokko
Re: Import eigengenutzter PKW [Re: Thomas Friedrich] #132904
21/04/2012 22:32
21/04/2012 22:32
Joined: Feb 2012
Beiträge: 21
Kenitra, Marokko
F
fisherman Offline OP
Mitglied
fisherman  Offline OP
Mitglied
F

Joined: Feb 2012
Beiträge: 21
Kenitra, Marokko
Hallo Thomas,

zunächst danke, dass Du helfen möchtest.

Ich muss die Entscheidung, ob ich das Fahrzeug mitnehme, in Deutschland treffen, d.h. bevor ich damit (evtl.) nach Marokko fahre. Darum versuche ich im Vorfeld, eine Antwort auf meine Frage zu finden. Bedauerlicherweise bin ich des Französischen nicht mächtig genug, um eine eMail an den Zoll zu schreiben.
Hat jemand genau diesen Vorgang (Umzug mit PKW) schon mal vollzogen?

Re: Import eigengenutzter PKW [Re: fisherman] #132905
21/04/2012 22:37
21/04/2012 22:37
Joined: May 2009
Beiträge: 992
Fes, Marokko
K
Koschla Offline
Mitglied
Koschla  Offline
Mitglied
K

Joined: May 2009
Beiträge: 992
Fes, Marokko
Wir haben schon zweimal einen PKW aus Deutschland importiert.
Wenn Du nach Marokko kommst und bist dort nicht wohnhaft, dann kannst Du mit dem Auto sechs Monate fahren. In Deinen Pass wird eine Nummer gestempelt, anhand derer der Zoll erkennen kann, dass Du ein Auto eingeführt hast. Solltest Du ohne dieses Auto wieder ausreisen wollen, musst Du zuerst den Zoll berappen, wie Thomas schon sagte, immer mehrere Tausend Euro, je nach Marke und andere Kriterien.
Wenn Du in Marokko wohnhaft bist, wird der Zoll sofort bei Einreise fällig, ansonsten musst Du das Auto beim Zoll stehen lassen.

mit dem obigen Link von Thomas kannst Du bequem nachsehen, was ein Auto an Zoll kosten würde und kannst so in Deutschland Deine Entscheidung treffen.

Re: Import eigengenutzter PKW [Re: Koschla] #132907
21/04/2012 22:56
21/04/2012 22:56
Joined: Feb 2012
Beiträge: 21
Kenitra, Marokko
F
fisherman Offline OP
Mitglied
fisherman  Offline OP
Mitglied
F

Joined: Feb 2012
Beiträge: 21
Kenitra, Marokko
Wenn ich mich also in Deutschland abmelde, mit dem Auto nach Marokko fahre und mich dann dort anmelde, fällt das wohl eher unter das 2. Beispiel, vermute ich. Im ersten Fall müsste das Fahrzeug ja wahrscheinlich auf eine in Deutschland gemeldete Person zugelassen sein. Im zweiten Fall müsste ich den PKW vor der Abreise vermutlich mit Zollkennzeichen versehen.

Re: Import eigengenutzter PKW [Re: fisherman] #132909
21/04/2012 23:08
21/04/2012 23:08
Joined: May 2009
Beiträge: 992
Fes, Marokko
K
Koschla Offline
Mitglied
Koschla  Offline
Mitglied
K

Joined: May 2009
Beiträge: 992
Fes, Marokko
So ist es. Im zweiten Fall besorgst Du Dir Zollkennzeichen. Ich glaube mich zu erinnern, dass man zwei verschiedene Zeiträume für die Gültigkeit wählen kann. In Marokko meldest Du dann das Fahrzeug um, wobei es nicht soooo genau kontrolliert wird, ob Du den Zeitraum einhältst( aber nicht darauf verlassen). Ich sehe nur manchmal Fahrzeuge, die vom Sommer letzten Jahres noch die deutschen Zollkennzeichen haben.

Re: Import eigengenutzter PKW [Re: Koschla] #132911
22/04/2012 00:30
22/04/2012 00:30
Joined: Feb 2012
Beiträge: 21
Kenitra, Marokko
F
fisherman Offline OP
Mitglied
fisherman  Offline OP
Mitglied
F

Joined: Feb 2012
Beiträge: 21
Kenitra, Marokko
Super, danke.
Ich habe gelesen, dass ich für meine Habseligkeiten keinen Einfuhrzoll zahlen muss, auch wenn es sich z.B. um Computer, TV etc, handelt, da es sich um meinen Haushalt handelt und nicht um Importgüter im klassischen Sinne. Gibt es auch eine ähnliche Regelung für einen PKW?

Re: Import eigengenutzter PKW [Re: fisherman] #132913
22/04/2012 01:25
22/04/2012 01:25
Joined: Sep 2003
Beiträge: 430
DE/MA
sara79 Offline
Mitglied
sara79  Offline
Mitglied

Joined: Sep 2003
Beiträge: 430
DE/MA
Hallo!

Meines Wissens nach gibt es für PKW keine Ausnahmen ( Außer das schon im Forum besprochene Beispiel der marokkanischen Rentner aus den Ausland).
Der Zoll und die Steuern für PKW werden auch für Auswanderer erhoben.

Dein Hausrat ist auch nur unter bestimmten Voraussetzungen zollfrei nach Marokko einzuführen.
Erstens eine Abmeldebescheinigung mit entsprechender Übersetzung und Legalisation vom marokk. Konsulat in Deutschland. Dann Vollmacht falls du nicht selbst beim Transport und der Einfuht dabei bist. Außerdem wird dieses Verfahren eigentlich nur für Marokkaner, die aus dem Ausland wieder nach Marokko zurückziehen angeboten. Für Deutsche Auswanderer wird das meist nicht anerkannt. Im Falle eines Marokk. Ehepartners geht es es wohl noch, aber sonst habe bisher nur von Ablehung des Konsulats gehört wenn es um Deutsche ging.( was nicth heisst dass es auch Ausnahmen geben kann).
Gruss
Sara


Transporte von + nach Marokko
Nächste Fahrt D->MA : Februar 2018
Nächste Fahrt MA->D : Februar 2018
www.marokko-transport.de
facebook:
http://www.facebook.com/#!/pages/Marokko-Transport/107067745995364
Re: Import eigengenutzter PKW [Re: sara79] #132914
22/04/2012 01:42
22/04/2012 01:42
Joined: Feb 2012
Beiträge: 21
Kenitra, Marokko
F
fisherman Offline OP
Mitglied
fisherman  Offline OP
Mitglied
F

Joined: Feb 2012
Beiträge: 21
Kenitra, Marokko
Ich bedanke mich bei allen für die freundliche Unterstützung. Jetzt habe ich wohl wirklich alles an Informationen, was man nur bekommen kann smile

Re: Import eigengenutzter PKW [Re: fisherman] #132918
22/04/2012 09:13
22/04/2012 09:13
Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
Hallo fisherman,

falls du diese Regelung nicht kennst...

betrifft zwar nicht den Zoll, vergiss aber nicht, das du als Resident,bzw. mit marokkanischem Wohnsitz, dein Auto umgemeldet hast, nur mit einem marokkanischen Führerschein fahren darfst - ich glaube die Frist ist 6 Monate.

Der Führerschein kann als Deutscher mit deutschem Führerschein nicht mehr getauscht werden, sondern muss mit praktischer und theoretischer Prüfung neu erworben werden.

In französischer oder arabischer Sprache.

Siehe hier - z.B. macroster

http://www.forum.marokko.net/ubbthreads.php?ubb=showflat&Number=132662&page=2


LG Gabriele - Mogador52

PS Zum Zoll, soviel ich weiss können Fahrzeuge, die älter als 5 Jahre sind sowieso nicht mehr nach Marokko eingeführt werden, sprich verzollt (ausser als Rentner)

Siehe hier

http://www.douane.gov.ma/web/16/46#http://www.douane.gov.ma/mcv/informationAutomobile.jsf

Für verbindliche Auskünfte hier

bureauvaleur@douane.gov.ma


Deine Frau kann dir das sicher übersetzen.


Re: Import eigengenutzter PKW [Re: Mogador52] #134194
10/05/2012 01:01
10/05/2012 01:01
Joined: Dec 2011
Beiträge: 553
Agadir/Khenifra/Smara
twikezora Offline
Mitglied
twikezora  Offline
Mitglied

Joined: Dec 2011
Beiträge: 553
Agadir/Khenifra/Smara
und genauso teuer wie der Zoll ist die TVA ( Einfuhrsteuer).
20%!!!

Re: Import eigengenutzter PKW [Re: twikezora] #134196
10/05/2012 07:42
10/05/2012 07:42
Joined: May 2008
Beiträge: 1,109
Rahden
B
Borgward Offline
Mitglied
Borgward  Offline
Mitglied
B

Joined: May 2008
Beiträge: 1,109
Rahden
Original geschrieben von: twikezora
und genauso teuer wie der Zoll ist die TVA ( Einfuhrsteuer).
20%!!!

moin
ich will ja nicht noch für mehr durcheinander sorgen aber
die ,,einfuhr tva,, ist eigentlich ein nullsummenspiel:

,,Das Ursprungsland (Ursprungslandprinzip) entlastet die Ware bei der Ausfuhr
von der Umsatzsteuer;
das Bestimmungsland (Bestimmungslandprinzip) belastet die Ware,
so dass das inländische Umsatzsteuerniveau erreicht ist.,,

best regards
borgward

Re: Import eigengenutzter PKW [Re: Borgward] #134208
10/05/2012 14:54
10/05/2012 14:54
Joined: Dec 2011
Beiträge: 553
Agadir/Khenifra/Smara
twikezora Offline
Mitglied
twikezora  Offline
Mitglied

Joined: Dec 2011
Beiträge: 553
Agadir/Khenifra/Smara
jaja, Borgward,

Nullsummenspiel bei Neuwagen. ABer wenn Sie mit ihrem gebrauchten Wagen reinfahren will????

Gruesse

Zora

Last edited by twikezora; 10/05/2012 14:54.
Re: Import eigengenutzter PKW [Re: twikezora] #134211
10/05/2012 16:58
10/05/2012 16:58
Joined: May 2008
Beiträge: 1,109
Rahden
B
Borgward Offline
Mitglied
Borgward  Offline
Mitglied
B

Joined: May 2008
Beiträge: 1,109
Rahden
Original geschrieben von: twikezora
jaja, Borgward,

Nullsummenspiel bei Neuwagen. ABer wenn Sie mit ihrem gebrauchten Wagen reinfahren will????

Gruesse

Zora


hallo

muddu beantragen,wäre schade wenn nix geht.war nur so ein gedanke.
(evtl als fahrrad mit hilfsmotor deklarieren)=)))

wenn gebraucht ,dann wird geschätzt. oder gibt es da listenpreise.?
wenn geschätzt wird solltest du zum zeitpunkt der schätzung
für einen desolaten zustand deines töftöf sorgen.
und dem schätzer tief in die augen schauen.

kukst du hier:

§ 14 Erstattung oder Erlaß

(1) Die Einfuhrumsatzsteuer wird erstattet oder erlassen in den
in den Artikeln 235 bis 242 Zollkodex bezeichneten Fällen in sinngemäßer Anwendung
dieser Vorschriften und der Durchführungsvorschriften dazu.

(2) Die Erstattung oder der Erlaß hängt davon ab,
daß der Antragsteller hinsichtlich der Gegenstände nicht oder nicht in vollem Umfang
nach § 15 Abs. 1 Nr. 2 des Gesetzes zum Vorsteuerabzug berechtigt ist.
Satz 1 gilt nicht für die Fälle des Artikels 236 Zollkodex.



http://ec.europa.eu/taxation_customs/customs/procedural_aspects/general/community_code/index_de.htm

http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=CONSLEG:1992R2913:20070101:DE:PDF

best regards
borgward

Re: Import eigengenutzter PKW [Re: Borgward] #134239
11/05/2012 02:05
11/05/2012 02:05
Joined: Dec 2011
Beiträge: 553
Agadir/Khenifra/Smara
twikezora Offline
Mitglied
twikezora  Offline
Mitglied

Joined: Dec 2011
Beiträge: 553
Agadir/Khenifra/Smara
Hallo Borgward,

zuerst vielen Dank für deine Mühen:-)

"muddu beantragen,wäre schade wenn nix geht.war nur so ein gedanke.
(evtl als fahrrad mit hilfsmotor deklarieren)=)))"

Was muss ich beantragen???

Zum Schätzen von Gebrauchten, es dürfen eh nur noch bis 5 Jahre alte PKWS eingeführt werden....

Gruesse

TwikeZora

Re: Import eigengenutzter PKW [Re: twikezora] #134240
11/05/2012 07:11
11/05/2012 07:11
Joined: May 2008
Beiträge: 1,109
Rahden
B
Borgward Offline
Mitglied
Borgward  Offline
Mitglied
B

Joined: May 2008
Beiträge: 1,109
Rahden
moin

die bereits gezahlte mwst ertatten lassen,da wo sie bereits gezahlt wurde.

ich denke das funktioniert kaum, das gilt wohl nur im europäischen raum,

nun weiß ich nicht wie das mit sonderregelungen ist in M.
die wird es wohl geben.kfz für behinderte oder oldtimer usw.
evtl eine andere deklaration im kfz brief von dem hersteller.

evtl ist es günstiger ein und auszureisen so wie es die
gesetzeslage zuläßt.das hängt von deiner planung ab

ich hatte damals in m auch abstand davon genommen ein kfz einzuführen wegen dem zoll.

tja ,das hilft alles nicht wirklich.
respekt vor deiner aktion und

bonne courage
best regards
borgward

Re: Import eigengenutzter PKW [Re: Borgward] #134254
11/05/2012 18:05
11/05/2012 18:05
Joined: May 2008
Beiträge: 1,109
Rahden
B
Borgward Offline
Mitglied
Borgward  Offline
Mitglied
B

Joined: May 2008
Beiträge: 1,109
Rahden
hallo
sorry, es geht um den opel.
dachte um das twike.
mit dem opel hat man die a karte.
aber auch trennungen und verluste gehören zum leben.

evtl.solange wie möglich mit rumfahren und dann in spanien verschrotten
oder bei bekannten in E ,F oder D abgemeldet unterstellen,man weiß ja nie.

see you
best regards
borgward


Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1