Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
473,244 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 724 guests, and 5 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Seite 1 von 2 1 2
Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13236
15/03/2006 16:16
15/03/2006 16:16
Joined: Jan 2005
Beiträge: 217
Hamburg
K
Klaus Fleischer Offline OP
Member
Klaus Fleischer  Offline OP
Member
K

Joined: Jan 2005
Beiträge: 217
Hamburg

Ist doch klar - autowaschen ;-))


Gruß vom Klaus - der mit 4x4 und Dachzelt unterwegs ist ...
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13237
17/03/2006 17:29
17/03/2006 17:29
Joined: Aug 2004
Beiträge: 56
Traismauer
conpro Offline
Member
conpro  Offline
Member

Joined: Aug 2004
Beiträge: 56
Traismauer
...Und die Sat Schüssel mitten am Campingplatz in Tata andübeln !!!!!!! Weil man sie so besser einstellen kann. Erlebt heuer im Jänner!!!!!! Da hört sich die toleranz auf!! Bei mir zumindest....





Liebe Grüße Roland
Nissan Patrol 3,0 tdi 3-trg.
Dachzeltreisender
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13238
17/03/2006 17:39
17/03/2006 17:39
Joined: Jan 2005
Beiträge: 217
Hamburg
K
Klaus Fleischer Offline OP
Member
Klaus Fleischer  Offline OP
Member
K

Joined: Jan 2005
Beiträge: 217
Hamburg
Jaja, so sind sie, die Rentner.
Hier bin ich und hier bin ich König ...


Gruß vom Klaus - der mit 4x4 und Dachzelt unterwegs ist ...
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13239
17/03/2006 17:53
17/03/2006 17:53
Joined: Aug 2004
Beiträge: 56
Traismauer
conpro Offline
Member
conpro  Offline
Member

Joined: Aug 2004
Beiträge: 56
Traismauer
Da gibt es Menschen die den Campingplatz in mühevoller Arbeit "schön" herrichten und dann kommen so Menschen wie diese "Könige" und zerstören das einfach. Hoffentlich denken sich die lieben Marokkaner das nicht auch einmal und bohren ein Loch in Ihr heissgeliebtes Wohnmobil.

Könnte mir das lachen nicht verhalten....


Liebe Grüße Roland
Nissan Patrol 3,0 tdi 3-trg.
Dachzeltreisender
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13240
17/03/2006 19:13
17/03/2006 19:13
Joined: Jan 2005
Beiträge: 217
Hamburg
K
Klaus Fleischer Offline OP
Member
Klaus Fleischer  Offline OP
Member
K

Joined: Jan 2005
Beiträge: 217
Hamburg
Ob die Marokkaner es verstehen, daß mit dort
kostbarem Wasser das heilig Blechle aus Langeweile gewaschen wird, auch wenn es sauber ist ???



Sogar mit dem Schlauch ... (im Bild rechts)



Gruß vom Klaus - der mit 4x4 und Dachzelt unterwegs ist ...
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13241
17/03/2006 19:50
17/03/2006 19:50
Joined: Aug 2004
Beiträge: 56
Traismauer
conpro Offline
Member
conpro  Offline
Member

Joined: Aug 2004
Beiträge: 56
Traismauer
Es ist schade, dass Sie es nicht verstehen. Denn lustig finde ich das nicht...eher schon provokant!


Liebe Grüße Roland
Nissan Patrol 3,0 tdi 3-trg.
Dachzeltreisender
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13242
17/03/2006 20:03
17/03/2006 20:03
Joined: Jan 2005
Beiträge: 217
Hamburg
K
Klaus Fleischer Offline OP
Member
Klaus Fleischer  Offline OP
Member
K

Joined: Jan 2005
Beiträge: 217
Hamburg
Roland, jetzt hast Du den Nagel auf den Kopf getroffen ...


Gruß vom Klaus - der mit 4x4 und Dachzelt unterwegs ist ...
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13243
22/03/2006 01:56
22/03/2006 01:56
Joined: Jan 2006
Beiträge: 57
Costa Blanca/ Spanien
skorpi Offline
Member
skorpi  Offline
Member

Joined: Jan 2006
Beiträge: 57
Costa Blanca/ Spanien
Wen wundert es?
Das ist ja mal wieder typisch Deutsche!
Es sind nicht nur Rentner!


Träume nicht Dein Leben sondern lebe Deinen Traum
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13244
22/03/2006 05:29
22/03/2006 05:29
Joined: May 2002
Beiträge: 95
Varel
G
Groovy Offline
Mitglied
Groovy  Offline
Mitglied
G

Joined: May 2002
Beiträge: 95
Varel
Hallo,
aber es sind auch nicht nur Deutsche.

MfG Volker


Mfg
Volker
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13245
22/03/2006 13:06
22/03/2006 13:06
Joined: Aug 2004
Beiträge: 56
Traismauer
conpro Offline
Member
conpro  Offline
Member

Joined: Aug 2004
Beiträge: 56
Traismauer
"Hallo,
aber es sind auch nicht nur Deutsche."

Stimmt, aber die mehreren!!!


Liebe Grüße Roland
Nissan Patrol 3,0 tdi 3-trg.
Dachzeltreisender
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13246
22/03/2006 21:31
22/03/2006 21:31
Joined: Jul 2003
Beiträge: 798
Bremen
Siri Offline
Mitglied
Siri  Offline
Mitglied

Joined: Jul 2003
Beiträge: 798
Bremen
 Antwort auf:
Stimmt, aber die mehreren!!!


Es ist schon alles gesagt! Nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13247
23/03/2006 12:43
23/03/2006 12:43
Joined: Apr 2005
Beiträge: 1,489
Equator, Afrique
aquawatch Offline
Mitglied
aquawatch  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2005
Beiträge: 1,489
Equator, Afrique
Guten Tag, weit ueber 80 % der Wasserresourcen Marokkos werden fuer die landwirtschaftliche Bewaesserung verbraucht.
Davon wiederum werden ca. 50 % durch mangelhafte Techniken (Lecks, falsche Bewasserungsmethoden etc) nicht den Pflanzen zugefuehrt, sondern verdunsten in die Luft.
Es handelt sich dabei um eine Groessenordnung von meheren Millarden Kubikmetern.
Wenn da mal ein in Ehren ergrauter Rentner 20 Liter fuer die Saeuberung seines Wohnmobiles vwerwendet, was er im ueberigen in der Regel an seinem Campingplatz bezahlt, dann ist das vielleicht fuer einen durstigen Wuestenbewohner aus hamburg nicht nachvollziehbar, aber in der Summe sowas von marginal, dass Eure Aufregung seltsam erscheint. Der Mann hat vieleicht sein Leben lang auf sein Womo gespart und jetzt pflegt er es halt.
Und wer sich ueber einen deutschen "Antennenbauer" aufregt, der sollte sich vielleicht mal den Satelittenschuesselwald in marokkanische Lehmdoerfern anschauen.

Keep it cool man und in dem Sinne:



du hast noch nicht einmal nicht den ocean gesehen? die reden von nichts anderes im himmel! knocking on heavens door


Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13248
23/03/2006 13:01
23/03/2006 13:01
Joined: Aug 2004
Beiträge: 56
Traismauer
conpro Offline
Member
conpro  Offline
Member

Joined: Aug 2004
Beiträge: 56
Traismauer
Ich reg mich nicht über die Schüsseln auf. Sondern darüber, dass es nicht in Ordnung ist, wenn man anderer Leute(Campingplatz) Gut zerstört. Denn es bleibt ja meistens nicht bei einem Irren!


Liebe Grüße Roland
Nissan Patrol 3,0 tdi 3-trg.
Dachzeltreisender
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13249
23/03/2006 13:17
23/03/2006 13:17
Joined: Jan 2005
Beiträge: 217
Hamburg
K
Klaus Fleischer Offline OP
Member
Klaus Fleischer  Offline OP
Member
K

Joined: Jan 2005
Beiträge: 217
Hamburg
Und ich reg mich darüber auf, daß Leute saubere Autos tagtäglich immer wieder waschen - weil sie Langeweile haben und ja sonst der Tag so lang ist ... Siehe die Fotos oben!


Gruß vom Klaus - der mit 4x4 und Dachzelt unterwegs ist ...
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13250
23/03/2006 16:31
23/03/2006 16:31
Joined: Jan 2006
Beiträge: 57
Costa Blanca/ Spanien
skorpi Offline
Member
skorpi  Offline
Member

Joined: Jan 2006
Beiträge: 57
Costa Blanca/ Spanien
Wenn jemand für sein Womo gespart hat in Ehren, berechtigt ihn aber noch lange nicht in einem Gastland die Frechheit und Unverschämtheit zu besitzen sich an fremdem Eigentum zu betätigen, als würde es sein Eigentum sein. Abgesehen davon habe ich auf meinen Reisen durch Marokko die Feststellung gemacht, dass überwiegend Deutsche Reisende, auf freien Stellplätzen nichts besseres zu tun hatten, als in unangemessener Weise ihren Müll zu hinterlassen, ihre WC zu entleeren! Stellte man sie zur Rede gabs noch freche Atworten. Nicht umsonst ist der Deutsche Tourist, einer der unbeliebtesten auf der Welt. Der knausrigste dazu. Alles muss billig oder womöglichst Gratis sein. Die marokkanische Gastdreundschaft wird sehr oft auf schamlose Art und Weise ausgenutzt.
Wer nicht in der Lage ist in Marokko sein Womo oder Auto durch einen Einheimischen waschen zu lassen und entsprechend zu entlöhnen, seinen Müll als Vorbild artgerecht zu entsorgen, Gastfreundschaft zu erwidern, der sollte lieber zuhause bleiben und da sein Unwesen treiben!
Als Tourist in einem Gastland, sollte man mindestens seine vermeintlich gute Kinderstube präsentieren, doch statt dessen bekommt man überwiegend alles andere präsentiert. Vom ständigen meckern ganz zu schweigen. Des Deutschen liebstes Kind ist nun mal das Plagieren und sich präsentieren!
KEINE REGEL OHNE AUSNAHME!


Träume nicht Dein Leben sondern lebe Deinen Traum
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13251
23/03/2006 17:26
23/03/2006 17:26
Joined: Jul 2005
Beiträge: 1,911
Deutschland
Rachida Azercane Offline
Moderatorin
Rachida Azercane  Offline
Moderatorin

Joined: Jul 2005
Beiträge: 1,911
Deutschland
ich habe es wirklich nicht gewusst dass Womobolisten so sind
aber was ich jetzt erlebt habe hat mich ganz schon überrascht :rolleyes:
sie nehmen Dosen mit um in mA keinen Essen zu kaufen.
warum nur
Obst und Gemüse sind dort sehr günstig
und schmecken wunderbar
wenn ich immer nur Dosen futtere dann würde ich mich freuen auch mal frisches zu mir zu nehmen, oder?

Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13252
23/03/2006 17:42
23/03/2006 17:42
Joined: Mar 2002
Beiträge: 1,643
Allemagne
U l l a Offline
Mitglied
U l l a  Offline
Mitglied

Joined: Mar 2002
Beiträge: 1,643
Allemagne
Klaus, danke für Deine Bilder und Info's. Nein, es sind nicht nur Deutsche, auch Franzosen.

Ich habe in Frankreich gelebt und mußte leider feststellen, daß Franzosen noch weniger ökologisches Bewußtsein hatten/haben(?) als Deutsche \:\( Da gab es in Deutschland schon seit 10 Jahren diese Aufkleber in Hotels, daß das Personal die Handtücher im Hotel nur wechseln muß, wenn der Gast diese auf den Boden legt. Das war in Frankreich unbekannt - und in den französisch geführten Hotels in Tunesien, Marokko ebenso... Man erwartet ab einer bestimmten Hotel-Klasse eben täglichen Handtuch-Wechsel, ob schmutzig oder nicht, antworteten mir die Hotelmanager auf meine Fragen. Ich habe mich darüber besonders in Südtunesien (Wasserknappheit überall!) und Südmarokko aufgeregt.

Hoffentlich lesen viele WOMO-Fahrer diesen Beitrag!


Viele Grüße, Ulla

"Ein Kind ist kein Gefäß, das gefüllt, sondern ein Feuer, das entzündet werden will" Francois Rabelais
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13253
23/03/2006 18:01
23/03/2006 18:01
Joined: May 2002
Beiträge: 95
Varel
G
Groovy Offline
Mitglied
Groovy  Offline
Mitglied
G

Joined: May 2002
Beiträge: 95
Varel
Hallo Ulla,
du hast u.a. geschrieben:"Hoffentlich lesen viele WOMO-Fahrer diesen Beitrag!"
Was willst du uns/mir damit sagen?

MfG Volker


Mfg
Volker
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13254
23/03/2006 18:27
23/03/2006 18:27
Joined: Jan 2005
Beiträge: 217
Hamburg
K
Klaus Fleischer Offline OP
Member
Klaus Fleischer  Offline OP
Member
K

Joined: Jan 2005
Beiträge: 217
Hamburg
Nachdem die Platte in Agadir geräumt ist und nur noch im Süden das Freikacken toleriert wird bin ich mal gespannt wie lange noch!

In der "Lagune" vor Daklah stehen 90% deutsche Fzg. - dort wird die Toilette nicht mehr ins Wasser gekippt, nein man geht schnell über die Straße und schüttet die ******e gegenüber einfach in die Landschaft.

Mit eigenen Augen gesehen!

Bin mal gespannt wie lange die Einheimischen sich das noch bieten lassen. Oder tolerieren sie das weil die Rentner ja doch so lange auf ihre Kisten gespart haben?


Gruß vom Klaus - der mit 4x4 und Dachzelt unterwegs ist ...
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13255
23/03/2006 18:34
23/03/2006 18:34
Joined: Mar 2002
Beiträge: 1,643
Allemagne
U l l a Offline
Mitglied
U l l a  Offline
Mitglied

Joined: Mar 2002
Beiträge: 1,643
Allemagne
Hallo Volker, ich meinte die WoMo-Fahrer, die Klaus gemeint hat. Die ihre Toiletten auf diese Weise entleeren, die ihre (sauberen) Autos aus Langeweile putzen etc. etc.


Viele Grüße, Ulla

"Ein Kind ist kein Gefäß, das gefüllt, sondern ein Feuer, das entzündet werden will" Francois Rabelais
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13256
23/03/2006 18:44
23/03/2006 18:44
Joined: Jan 2005
Beiträge: 217
Hamburg
K
Klaus Fleischer Offline OP
Member
Klaus Fleischer  Offline OP
Member
K

Joined: Jan 2005
Beiträge: 217
Hamburg
Hier die Invasion in Dakhla:
Der Camping ist nicht weit davon!




Gruß vom Klaus - der mit 4x4 und Dachzelt unterwegs ist ...
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13257
23/03/2006 21:29
23/03/2006 21:29
Joined: May 2005
Beiträge: 69
NRW
Micky Offline
Member
Micky  Offline
Member

Joined: May 2005
Beiträge: 69
NRW
@ Klaus

 Antwort auf:
Bin mal gespannt wie lange die Einheimischen sich das noch bieten lassen. Oder tolerieren sie das weil die Rentner ja doch so lange auf ihre Kisten gespart haben?
Sie tolerieren es deshalb, weil sie es nicht besser machen.

@all

Das Thema Umweltschutz ist für uns selbstverständlich. Oder sollte es zumindest sein.
Für Marokko gilt das leider noch lange nicht.
Ebenso vermisse ich in Marokko oft den Respekt vor fremden Eigentum.

Wenn man es mal genau betrachtet, machen die Womo - Fahrer, von denen hier die Rede ist, doch genau das, was wir in Deutschland von unseren ausländischen Mitbürgern erwarten. Sie passen sich ihrem Gastland an. \:D \:D \:D

Bevor ich jetzt gelyncht werde...Ich will das Verhalten solcher Touris nicht entschuldigen, aber hier wird so getan, als wenn diese alleine für die Zerstörung der Umwelt in Marokko verantwortlich wären. Ich fürchte, dass schafft Marokko auch ganz alleine, ohne Touristen. \:\(


Liebe Grüße
Micky
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13258
23/03/2006 22:03
23/03/2006 22:03
Joined: Jan 2005
Beiträge: 217
Hamburg
K
Klaus Fleischer Offline OP
Member
Klaus Fleischer  Offline OP
Member
K

Joined: Jan 2005
Beiträge: 217
Hamburg
O nein Micky, da muß ich Dir aber widersprechen!
Das was sich unsere "Herrschaften" in Marokko rausnehmen machen die Marocs nicht!
Wenn die Wohnmobilfahrer das alles in Europa machen würden, dann hätten sie eine Anzeige nach der anderen - aber in Marokko kann man das ja machen ... Schütte mal Deine Fäkalien bei uns in die Gegend - was dann?

Was würdest Du sagen wenn eine Horde Marokkaner bei Dir gegenüber kampieren würden und das auch noch als selbstverständlich finden?

Es ist nur schade und ein Problem, daß durch solch ein Verhalten irgendwann die darunter leiden müssen, die die eine andere Einstellung haben und sich anders verhalten! Ich erinnere hier nur an die Situation in Taghazout!

Natürlich sehen manche Leute dies subjetiv anders. Doch kann man sich denn nicht als "Gast" benehmen?

Mit nachdenklichen Grüßen
Klaus


Gruß vom Klaus - der mit 4x4 und Dachzelt unterwegs ist ...
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13259
23/03/2006 22:47
23/03/2006 22:47
Joined: Jan 2006
Beiträge: 57
Costa Blanca/ Spanien
skorpi Offline
Member
skorpi  Offline
Member

Joined: Jan 2006
Beiträge: 57
Costa Blanca/ Spanien
Hallo Klaus

kann Dir nur zustimmen und nebenbei bemerkt, auf diese Art und Weise haben es die betreffenden "Womo Heinis" es auch geschafft, heute nach vielen Jahren der Toleranz an der spanischen Mittelmeerküste nicht mehr sehr erwünscht zu sein!
Freistehen am Meer praktisch nicht mehr vorhanden! Drum fahren sie jetzt, die Geiz ist geil Womobolisten gleich bis nach Marokko durch, weil sie in Spanien zur Kasse gebeten werden oder von Stränden verscheucht werden.
Wer darunter zu leiden hat, sind diejenigen Womobolisten die sich zu benehmen wissen!

beslama


Träume nicht Dein Leben sondern lebe Deinen Traum
Re: Was macht der deutsche Rentner in Marokko ??? #13260
23/03/2006 22:52
23/03/2006 22:52
Joined: Jan 2005
Beiträge: 217
Hamburg
K
Klaus Fleischer Offline OP
Member
Klaus Fleischer  Offline OP
Member
K

Joined: Jan 2005
Beiträge: 217
Hamburg
Max, dem ist nichts hinzuzufügen!
Du triffst auch den Nagel auf den Kopf !!!

Auch in Spanien kann ich die Leute verstehen.
Da wurden, u.a. in Torrox, Privatstrände mit entsprechenden Schildern einfach ignoriert - nach dem Motto "hier kommen wir, hier sind wir".
So etwas gibt nur böses Blut! Was man zu Hause nicht darf, das macht man dann eben woanders ...

Warum sind denn auf vielen Parkplätzen die 2 Meter hohen Schranken? Leider, aber ich verstehe es! Von nichts kommt nichts!


Gruß vom Klaus - der mit 4x4 und Dachzelt unterwegs ist ...
Seite 1 von 2 1 2

Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1