Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
475,004 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 716 guests, and 4 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? #126473
17/10/2011 20:45
17/10/2011 20:45
Joined: Aug 2011
Beiträge: 62
---
S
sprotte Offline OP
Mitglied
sprotte  Offline OP
Mitglied
S

Joined: Aug 2011
Beiträge: 62
---
Hallo an alle!
Ich habe Anfang September in Deutschland geheiratet, mein Mann musste jedoch nach Marokko ausreisen, um von dort das FZF-Visum zu beantragen, was wir gemeinsam am 28. September getan haben. Ich würde gerne von anderen erfahren, wie lange ihr auf irgendeine Nachricht gewartet habt und nach wievielen Wochen ihr euren Mann wieder in die Arme schließen konntet.

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: sprotte] #126475
17/10/2011 21:29
17/10/2011 21:29
Joined: Feb 2008
Beiträge: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
T
ThaiMaroc Offline
Mitglied
ThaiMaroc  Offline
Mitglied
T

Joined: Feb 2008
Beiträge: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
Ist unterschiedlich. Kommt auf Sachbearbeiter auf der ABH an und auf die Botschaft in Rabat.

Erfahrungsmässig hier in Forum sind es meisst 4 bis 6 Wochen gewesen.

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: sprotte] #126479
18/10/2011 09:50
18/10/2011 09:50
Joined: Jul 2011
Beiträge: 311
Angermünde
MandyA Offline
Mitglied
MandyA  Offline
Mitglied

Joined: Jul 2011
Beiträge: 311
Angermünde
stimmt is bei jeden anders...wir hatten alles in 3 wochen hinter uns



Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: MandyA] #126480
18/10/2011 10:32
18/10/2011 10:32
Joined: May 2011
Beiträge: 18
Baden-Württemberg nähe Stuttga...
M
Mausilein Offline
Junior Mitglied
Mausilein  Offline
Junior Mitglied
M

Joined: May 2011
Beiträge: 18
Baden-Württemberg nähe Stuttga...
Hallo ihr Lieben,

wow 3 wochen und das visum wurde erteilt, das ist mal echt schnell hätt ich nicht gedacht,glückwunsch @Mandy hast du da dann von der Ausländerbehörde auch erst einen Termin bekommen oder wurde es von der Ausländerbehörde gleich genehmigt?
Mein Mann hat den Antrag auf Familienzusammenführung anfang Oktober gestellt.(Er hatte auch gleich eine Befragung ca.15 minuten lang)
Nun Flieg ich im November nochmal zu meinem Mann, darum wollt ich wissen ob man immer zur Ausländerbehörde gehen muss oder ob die das auch ohne eine Persönliche vorsprache von mir erteilen.
Wie war das den bei euch ???
Ich weis es ist immer Unterschiedlich aber würde gern wissen wie es bei euch so gewesen ist. Ist einfach nur Information das wir wissen wie das laufen kann.
Danke schon mal LG Mausilein

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: sprotte] #126482
18/10/2011 10:42
18/10/2011 10:42
Joined: Aug 2011
Beiträge: 62
---
S
sprotte Offline OP
Mitglied
sprotte  Offline OP
Mitglied
S

Joined: Aug 2011
Beiträge: 62
---
Vielen Dank an alle! Ich hoffe, dass die Kölner ähnlich schnell arbeitet wie eure Ausländerbehörden. Bei der Botschaft sagen sie ja immer, "Sie hören dann in 2-3 Monaten von uns". Ich hoffe sehr, dass es das Maximale ist. Zwei Monate finde ich erträglich, aber mehr muss es nicht sein smile

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: Mausilein] #126483
18/10/2011 11:12
18/10/2011 11:12
Joined: Jul 2011
Beiträge: 311
Angermünde
MandyA Offline
Mitglied
MandyA  Offline
Mitglied

Joined: Jul 2011
Beiträge: 311
Angermünde
ich habe oft angerufen dort..u wurde auch nicht eingeladen ging alles ruck zuck...



Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: Mausilein] #126486
18/10/2011 15:16
18/10/2011 15:16
Joined: Feb 2008
Beiträge: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
T
ThaiMaroc Offline
Mitglied
ThaiMaroc  Offline
Mitglied
T

Joined: Feb 2008
Beiträge: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
Also ich hatte nach 4 Wochen ein Brief von der Ausländerhörde im Kasten das ich persönlich noch mit anderen Unterlagen kommen soll und die vorlegen soll.

Danach hat er gleich gesagt von uns aus steht nichts im Wege muss nur noch die Botschaft zusagen.

Das war ein Donnerstag und Dienstag darauf war eine email von der Botschaft da das er es abholen kann.

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: sprotte] #126487
18/10/2011 15:48
18/10/2011 15:48
Joined: Aug 2011
Beiträge: 62
---
S
sprotte Offline OP
Mitglied
sprotte  Offline OP
Mitglied
S

Joined: Aug 2011
Beiträge: 62
---
Was musstet ihr denn noch für Papiere vorbeibringen? Wir waren ja noch bei der ABH, wo Heiratsurkunde kopiert wurde, unsere Daten aufgenommen wurden und wir unterschrieben haben, dass wir eine echte und keine Scheinehe führen. Dann bei dem darauffolgenden Termin meinte die Sachbearbeiterin, dass in unserem Fall das Visum nur von Marokko aus beantragt werden kann. Was musstet ihr für Unterlagen einreichen?

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: sprotte] #126488
18/10/2011 17:36
18/10/2011 17:36
Joined: Aug 2007
Beiträge: 214
Bayreuth
Andrea84 Offline
Mitglied
Andrea84  Offline
Mitglied

Joined: Aug 2007
Beiträge: 214
Bayreuth
Hi,
also ich musste mit meinem aktuellen Einkommensnachweis und Mietvertrag inklusive Nachweis über die aktuelle Miethöhe bei der ABH vorbeikommen.

Bevor wieder Fragen kommen, ja, bei deutschstämmigen Deutschen ist das Gehalt kein Grund den Antrag abzulehnen, aber standardmäßig fragen die von der ABH das trotzdem oft nach.

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: sprotte] #126490
19/10/2011 10:12
19/10/2011 10:12
Joined: Apr 2010
Beiträge: 137
Deutschland
P
Pelion Offline
Mitglied
Pelion  Offline
Mitglied
P

Joined: Apr 2010
Beiträge: 137
Deutschland
Hallo,

bin auch aus Köln. Musste nix vorbeibringen, nicht mal hingehen, man muss eine Passkopie und Unterschrift faxen. Ging sehr schnell und einfach.

Pelion

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: sprotte] #126491
19/10/2011 10:18
19/10/2011 10:18
Joined: Aug 2011
Beiträge: 62
---
S
sprotte Offline OP
Mitglied
sprotte  Offline OP
Mitglied
S

Joined: Aug 2011
Beiträge: 62
---
Danke Pelion, dass du dich gemeldet hast. smile Das beruhigt mich etwas. Ich hoffe, dass es bei uns auch alles so einfach geht und dass sie sich bald melden, dass ich denen ggfs. etwas faxen kann.

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: sprotte] #126492
19/10/2011 10:57
19/10/2011 10:57
Joined: Jul 2011
Beiträge: 311
Angermünde
MandyA Offline
Mitglied
MandyA  Offline
Mitglied

Joined: Jul 2011
Beiträge: 311
Angermünde
von mir wollten die nur was haben als mein mann da war...die sind da nich so



Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: MandyA] #126578
23/10/2011 22:03
23/10/2011 22:03
Joined: May 2011
Beiträge: 145
Eltville
S
SeinMaedchen1411 Offline
Mitglied
SeinMaedchen1411  Offline
Mitglied
S

Joined: May 2011
Beiträge: 145
Eltville
Wir haben am Mittwoch das Visum zusammen beantragt. Warte also erst 4 Tage und find warten immernoch doof frown
Aber ich brauch mal eure Hilfe: Als wir bei der Botschaft waren, wurde ich auch befragt, war aber verdammt übermüdet (hatten nicht geschlafen) und unkonzentriert, sodass ich eine Frage erst falsch beantwortet hatte, mich aber dann korrigiert habe... Meint ihr, dass das schlimm ist und dass das ein Grund sein kann das Visum zu verweigern?? Ich hab Angst frown

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: SeinMaedchen1411] #126579
23/10/2011 23:06
23/10/2011 23:06
Joined: Feb 2008
Beiträge: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
T
ThaiMaroc Offline
Mitglied
ThaiMaroc  Offline
Mitglied
T

Joined: Feb 2008
Beiträge: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
Das sind nur allgemeine Fragen , das war noch nicht mal das "berühmte" Interview.

Da sagt keiner was

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: sprotte] #126613
26/10/2011 10:44
26/10/2011 10:44
Joined: Aug 2011
Beiträge: 62
---
S
sprotte Offline OP
Mitglied
sprotte  Offline OP
Mitglied
S

Joined: Aug 2011
Beiträge: 62
---
Die ABH hat sich mittlerweile gemeldet. Wir sollen zeitgleich persönlich vorsprechen und Fotos, Briefe, etc. mitbringen. Davon habe ich genug, also werden die dem Visum doch hoffentlich zustimmen, oder? Wie lange dauert das nach dem Gespräch nochmal etwa, bis das Visum erteilt wird?

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: sprotte] #126614
26/10/2011 14:47
26/10/2011 14:47
Joined: Feb 2008
Beiträge: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
T
ThaiMaroc Offline
Mitglied
ThaiMaroc  Offline
Mitglied
T

Joined: Feb 2008
Beiträge: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
Das wiederum ist das berühmte "INTERVIEW" aus Erfahrung waren es dann noch ca 2 Wochen

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: ThaiMaroc] #126705
03/11/2011 15:22
03/11/2011 15:22
Joined: May 2011
Beiträge: 18
Baden-Württemberg nähe Stuttga...
M
Mausilein Offline
Junior Mitglied
Mausilein  Offline
Junior Mitglied
M

Joined: May 2011
Beiträge: 18
Baden-Württemberg nähe Stuttga...
Hallo an alle,

nun hab ich auch nochmal eine frage vielleicht kann mir ja jemand von Euch seine Erfahrungen mitteilen.
Mein Mann hat das Visum anfang Oktober in Rabat beantragt und ich hab nun nach 3 Wochen ein Brief von der Ausländerbehörde bekommen das ich noch mein Mietvertrag, Pass, evtl.Gehaltsnachweise (bekomm Harzt4 werde ab Dezember aber Teilzeit arbeiten, Scheidungsurteil von Vorehe, Geburtsurkunden meiner 2 Kinder vorbei bringen soll.
Sie hatte mich ein paar kleine fragen gefragt z.B. wo und wann wir uns Kennengelernt haben und wie oft ich mein Mann besucht hab. Und wie wir uns Verständigen ?
Ich hab das alles Abgegeben und nun kommt meine frage?

Da ich für mein Minderjähriges Kind kein Unterhalt bekomm (der Kindsvater meint er hätte nur rechte aber keine Pflichten) ich bin gerade dabei alles in die Wege zu leiten auch wegen dem Umgang da mein kind angst vom Vater hat hab ich ein Anwalt eingeschaltet(der vater ist auch aus dem Ausland hat wohl im Oktober antrag auf verlängerung vom Aufenthalt gestellt)

Nun hat die Dame von der Ausländerbehörde gemeint das sie versucht das so schnell wie möglich zu bearbeiten da Sie alles erst Überprüfen muss und ich sollte mich doch dranhalten das ein Unterhaltstitel gemacht wird. JAA ich bin ja momentan an allem dran ..

....aber könnt ihr mir sagen ob das mit dem FZF - Visum für meinen Mann was zu tun hat?

Sie sagte sie würde alles der Botschaft weiterleiten und es könnte sein das Sie noch andere Papiere von mir benötigen ??

Ich Fliege am Sonntag (freuu) wieder für 3 Wochen zu meinem Mann, wenn die noch was von mir wollen oder eine gleichzeitige Befragung wollen wäre es den möglich das auch in RABAT zu machen ?

Wär euch dankbar wenn ihr eure Erfahrungen mitteilt
Sie meinte ich soll mit ein paar wochen rechnen bis das alles feritg wäre ?
Danke schon mal

Grüsse Mausilein

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: Mausilein] #126711
04/11/2011 11:06
04/11/2011 11:06
Joined: Sep 2010
Beiträge: 40
NRW, Deutschland
A
Apfeltee Offline
Junior Mitglied
Apfeltee  Offline
Junior Mitglied
A

Joined: Sep 2010
Beiträge: 40
NRW, Deutschland
Original geschrieben von: Mausilein

Ich Fliege am Sonntag (freuu) wieder für 3 Wochen zu meinem Mann, wenn die noch was von mir wollen oder eine gleichzeitige Befragung wollen wäre es den möglich das auch in RABAT zu machen ?


Nein, das geht nich. (Ging jedenfalls bei mir nicht.)
Ich war auch in Marokko als ich in D zur Ausländerbehörde kommen sollte. Dann habe ich dor angerufen und mir wurde gesagt, dass die sich an die Botschaft wenden um zu erfragen, ob ich zur Befragung auch dorthin könnte. Aber die Botschaft rief mich dann in Marokko an und sagte mir, dass sie selbst genug zu tun hätten und ich deshalb erst zurück nach Deutschland und dann dort zur Ausländerbehörde müsse...

Im Endeffekt hatte sich das dann zwar erledigt (mein Mann bekam ein paar Wochen später, als ich noch immer in Marokko war, einen Anruf, dass er sich das Visum abholen könne) aber ich würde mal eher davon ausgehen, dass du zur Befragung nach D musst. Kann natürlich aber auch anders sein, vielleicht wenn sie nicht so viel zu tun haben zu der Zeit...

soviel zu meiner Erfahrung in diesem Punkt!

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: sprotte] #127052
24/11/2011 19:52
24/11/2011 19:52
Joined: Aug 2011
Beiträge: 62
---
S
sprotte Offline OP
Mitglied
sprotte  Offline OP
Mitglied
S

Joined: Aug 2011
Beiträge: 62
---
Hallo zusammen,
wir haben es geschafft, das Visum meines Mannes wurde genehmigt! :-) Nun hätte ich noch eine Frage: Was folgt jetzt noch alles? Ich möchte ja nichts vergessen. Also nach der Einreise sofort zur ABH, vorsprechen und AE + Arbeitserlaubnis beantragen. Krankenversicherung abschließen, Arbeitsvertrag bekommen, Konto einrichten; hab ich was vergessen?
Freu mich auf Antworten! smile

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: sprotte] #127057
24/11/2011 20:54
24/11/2011 20:54
Joined: Feb 2008
Beiträge: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
T
ThaiMaroc Offline
Mitglied
ThaiMaroc  Offline
Mitglied
T

Joined: Feb 2008
Beiträge: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
Ja was ganz wichtiges.

Eure Ehe beim Standesamt registrieren.

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: ThaiMaroc] #127064
24/11/2011 21:41
24/11/2011 21:41
Joined: May 2011
Beiträge: 145
Eltville
S
SeinMaedchen1411 Offline
Mitglied
SeinMaedchen1411  Offline
Mitglied
S

Joined: May 2011
Beiträge: 145
Eltville
Glückwunsch smile
Hoffentlich muss ich auch nicht mehr lange warten...

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: ThaiMaroc] #127069
24/11/2011 22:49
24/11/2011 22:49
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,832
Austria
JasminH Offline

SuperUser
JasminH  Offline

SuperUser

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,832
Austria
Original geschrieben von: ThaiMaroc
Ja was ganz wichtiges.

Eure Ehe beim Standesamt registrieren.


warum ist das eigentlich wichtig? ich habe das bis heute nicht gemacht confused

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: JasminH] #127070
24/11/2011 23:24
24/11/2011 23:24
Joined: Aug 2007
Beiträge: 214
Bayreuth
Andrea84 Offline
Mitglied
Andrea84  Offline
Mitglied

Joined: Aug 2007
Beiträge: 214
Bayreuth
Mein Mann wohnt seit zwei Jahren hier und ich war bisher auch zu faul, die Ehe beim Standesamt eintragen zu lassen.

Trotzdem hast du was Wichtiges vergessen, beim Einwohnermeldeamt melden! Dort wurde bei uns auch der Familienstand registriert.
War auch wichtig für die Steuerklasse. Ich weiss nicht, ob man da mittlerweile sich auch beim Finanzamt selbst melden muss, oder ob diese Info immernoch über das Einwohnermeldeamt weitergegeben wird.

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: sprotte] #127080
25/11/2011 08:47
25/11/2011 08:47
Joined: Aug 2011
Beiträge: 62
---
S
sprotte Offline OP
Mitglied
sprotte  Offline OP
Mitglied
S

Joined: Aug 2011
Beiträge: 62
---
Achso, unsere Ehe ist bereits beim Standesamt registriert, weil wir in Deutschland geheiratet haben. er ist auch schon unter meiner Anschrift gemeldet. Weiß jemand näheres über Steuerklassen. Da habe ich überhaupt keine Ahnung, was ich machen muss... wink

Re: Wie lange habt ihr auf das FZF-Visum gewartet? [Re: sprotte] #127085
25/11/2011 19:13
25/11/2011 19:13
Joined: Jun 2011
Beiträge: 49
Deutschland
X
Xavie Offline
Junior Mitglied
Xavie  Offline
Junior Mitglied
X

Joined: Jun 2011
Beiträge: 49
Deutschland
Hallo,

die Steuerklasse gibst du beim Finanzamt an, nicht mehr Einwohnermeldeamt, wir mussten dazu ein Formular ausfüllen, kannst du bei deinem Finanzamt downloaden. Dann einfach hinsenden, brauchst nicht persönlich erscheinen. Kopie Heiratsurkunde beifügen.
Nun nur noch die Entscheidung welche Klasse. Wir haben 4/4 gewählt, da wir beide gleich verdienen.

Gruss Kathie


Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1