Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
471,105 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 775 guests, and 7 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Marrakesch-Urlaub #124967
06/09/2011 11:56
06/09/2011 11:56
Joined: Sep 2011
Beiträge: 6
deutschland
A
amjay Offline OP
Junior Mitglied
amjay  Offline OP
Junior Mitglied
A

Joined: Sep 2011
Beiträge: 6
deutschland
Hallo!

Meine Freundin und ich fliegen nächste Woche nach Marrakesch... Ich habe hier beim stöbern schon mitbekommen, dass es Probleme geben könnte wenn man unverheiratet nach Marokko reist. Besonders weil ich eine doppelte staatsbürgerschaft habe (deutsch-marokkanisch, sie ist deutsche). Kann uns jemand genau aufklären wie die Situation wirklich ist, ob man das auch aktiv verfolgt und wie man damit umgehen kann. Da ich sehr lange nicht mehr in marokko war, arabisch nicht beherrsche und zusätzlich aus Nador stamme bin ich ziemlich verunsichert was die Reise angeht, da ich diese Thematik überhaupt nicht berücksichtigt hatte.

Ich habe auch noch keine Unterkunft, hat vielleicht jemand einen Geheimtipp? Müsste für einen Studenten auch finanzierbar sein! smile

Vielen lieben dank!

Re: Marrakesch-Urlaub [Re: amjay] #124968
06/09/2011 12:15
06/09/2011 12:15
Joined: Feb 2010
Beiträge: 54
Schweiz
L
Linda Offline
Mitglied
Linda  Offline
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Beiträge: 54
Schweiz
Hallo
Mein Mann ist Marokkaner, ich Schweizerin. Wir hatten vor unserer Heirat eigentlich selten Probleme wegen den Hotelzimmern. Wenn ich Du wäre, würde ich einfach den Deutschen Pass vorweisen, wenn Ihr eincheckt... Mit Touristen sind sie nicht halb so streng wie mit marokkanischen Staatsbürgern...
Jetzt sind wir lediglich schweizerisch verheiratet, was in Marokko nicht anerkannt ist. Seither hatten wir nur einmal Mühe beim einchecken (obwohl ich und die Kinder denselben Nachnahmen haben). Nach einigem Diskutieren ist dann aber alles doch kein Problem mehr gewesen...
In der Medina - sehr zentral gelegen - findet ihr zahlreiche schöne Riads oder kleinere Hotels mit Zimmern, welche man ziemlich günstig mieten kann...
Gruss

Re: Marrakesch-Urlaub [Re: amjay] #124969
06/09/2011 12:17
06/09/2011 12:17
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline
Mitglied
latino  Offline
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
Wenn ein Partnerteil marokkanisch ist gibt es kein gemeinsames Zimmer. Wenn ihr jedoch 2 sep. Zimmer nehmt ist es problemlos. Der Marokkanische Staat will so der unehelichen Unzucht vorbeugen. Auch der Koran lehnt praktizierte Sexualität zwischen unverheirateten strikt ab.

Wenn ich dich wäre würde ich beim Einreisen und Einchecken am Flughafen nur den deutschen Pass präsentieren. Dann könnte es klappen mit dem Doppelzimmer..........

Bezüglich den Riads in der Medina würde ich mir keine grossen Hoffnungen machen, diese sind zwar meistens schön bis sehr schön, aber fast immer überteuert. Eine der grössten Abzocke im Tourismus in Marokko findet nicht erst seit heute beim "Riad-Geschäft" statt. Diese sind meist im Besitz von Ausländern welche gross abkassieren wollen. Die Angestellten dieser Riads können vom gehobenen Preisniveau aber so gut wie nie profitieren, werden, wen wunderst, zu Marokkanischen Billiglöhnen beschäftigt. Im Marrakesch gibt es jedoch genug preiswerte Absteigen, die ihr Euch auch bei einfachen wirtschaftlichen Verhältnissen leisten könnt.

Last edited by latino; 06/09/2011 12:25.
Re: Marrakesch-Urlaub [Re: latino] #124971
06/09/2011 13:53
06/09/2011 13:53
Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland

Hallo Latino

Da kann ich dir aber nicht in vollem Umfang rechtgeben. Es gibt Riads aller Coleur - von - bis - kommt halt auf die Ausstattung, Lage und Saisonzeiten an. Die Riads und Häuser in marokkanischem Besitz sind oft einfacher und daher günstiger.
Diese würde ich nicht pauschal als Absteigen bezeichnen.

Schöne Riad-Zimmer gibt es je nach Saison ab 30 Euro - für 40- 50 Euro schon sehr schön Ausgestattete.Das finde ich mit Frühstück für gerechtfertigt.

Es müssen ja nicht immer Zimmer aus 1001 Nacht für Unsummen sein.
Das Angebot im Internet ist gross - ca. 500 Unterkünfte - und täglich werden es mehr.

Um einem eventuellen Problem beim Einschecken zu vermeiden kann das Ibis-Hotel z.B. am Bahnhof gebucht werden - am besten online!

Gruss Gabriele

Re: Marrakesch-Urlaub [Re: Mogador52] #124972
06/09/2011 14:08
06/09/2011 14:08
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline
Mitglied
latino  Offline
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
Gabriele

Ich habe keine Differenz zu Dir....

Habe ja Riads auch nicht als Absteigen bezeichnen wollen, das wäre nicht korrekt. Dass Riads von Marokkanern fast immer günstiger sind als von Europäern geführt, stimmt sicherlich.
Bei von Ausländern geführten Riads (speziell von Franzosen geführte) bleibe ich aber bei meiner Aussage, diese sind fast immer überteuert oder sehr überteuert. Für den Normaltouristen ohnehin ausserhalb seines Geldbeutels.

Bei allen Geschäften, Hotels, Restaurants etc in Marokko mache ich seit langem einen grossen Bogen wenn ich weiss dass da Ausländer, spez. Franzosen, etwas weniger Deutsche aber auch, die Hände im Spiel haben. Viele sind in Frankreich gescheitert und wollen nun in Marokko ihr grosses Geld in kürzester Zeit machen.....

Beste Grüsse
latino

Re: Marrakesch-Urlaub [Re: amjay] #124973
06/09/2011 14:22
06/09/2011 14:22
Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
Hallo Amjay

Also die waren Geheimtips in der "Studenteklasse" habe ich auch nicht parat.

Die günstigen Unterkünfte sind in marokkanischer Hand und da weiss ich nicht ob es mit dem Einchecken als unverheiratetes, binationales Paar klappt.

Auf jeden Fall den deutschen Pass nehmen.

In den internationalen Hotels wie Ibis dürfte es keine Probleme geben.
Und zwar per Internet Vorbuchen.
Ansonsten könnte auch eine Ferienwohnung gebucht werden oder die 2 Zimmer-Variante.

Alle zentral zum Djemma el Fna

http://www.hotel-atlas-marrakech.com/english/presentation.htm

Anrufen - die Nr. stimmt nicht mehr - nach der internationalen Vorwah - 524....

Auf emails wird meistens nicht geantwortet.

http://www.hotel-imouzzer.com/

http://hotel-daryoussef.com/startseite.html

http://www.hotel-assia-marrakech.com/en/index.php3

http://www.dartamlil.com/?lng=en

Jede Menge Auswahl - nur geringe Anzahlung notwendig....

http://www.hostelbookers.com/hostels/morocco/marrakech/

Einige schöne Riads dabei - 2 Personen ab 22 Euro für 2 - musst halt die Saisonzeiten prüfen...obs passt!

http://www.budgetplaces.com/de/marrakesc...KsCFcq-zAod21h8

Ferienwohnung

http://www.homelidays.de/marrakech/ferienhaus-26161de1.htm

Euro 200 in der Medina - manchmal sind auch Kurzaufenthalte möglich - anmelden und Vermieter mailen!





Das mal eine kleine Auswahl

LG Gabriele




Re: Marrakesch-Urlaub [Re: latino] #124974
06/09/2011 14:23
06/09/2011 14:23
Joined: Sep 2011
Beiträge: 6
deutschland
A
amjay Offline OP
Junior Mitglied
amjay  Offline OP
Junior Mitglied
A

Joined: Sep 2011
Beiträge: 6
deutschland
Danke für den Tipp mit dem Ibis-Hotel!


Wenn noch jemand erfahrungen hat als unverheirates Paar im Marokko-Urlaub(noch besser ein deutsch-marokkanisches Paar), wäre ich dankbar!

Desweiteren sind Geheimtipps bezüglich Unterkunft gern gesehen smile

Re: Marrakesch-Urlaub [Re: Mogador52] #124975
06/09/2011 14:24
06/09/2011 14:24
Joined: Sep 2011
Beiträge: 6
deutschland
A
amjay Offline OP
Junior Mitglied
amjay  Offline OP
Junior Mitglied
A

Joined: Sep 2011
Beiträge: 6
deutschland
vielen lieben dank Gabriele!!!!!!!!!!!

Re: Marrakesch-Urlaub [Re: amjay] #124976
06/09/2011 14:32
06/09/2011 14:32
Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
Hallo nochmal

Schaue dir doch mal die verschiedenen Vorschläge an.


http://www.ibishotel.com/de/hotel-2034-ibis-moussafir-marrakech-centre-gare/index.shtml

Nähe Bahnhof - dort hält auch der Flughafen-Shuttle....Zimmer nach Innen nehmen...Strasse laut oder halt das in der Palmeraie ist aber meist teurer und weiter von der City...

http://www.ibishotel.com/de/hotel-6290-ibis-moussafir-marrakech-palmeraie/index.shtml

Ich kenne mich ganz gut aus mit Unterkünften in Marokko - beschäftige mich ständig damit(Hobby) - grins.

Falls dir was zusagt, kann ich dir auch die Vor - und Nachteile bezügl. der Lage etc. schildern.

LG Gaby

PS Hatte erst vor kurzem den Fall einer fb Freundin für Marrakech - Freund aus Agadir - Sie hat einen Feriennwohnung auf ihren Namen gebucht - 4 Tage - es gab keine Probleme - allerdings der Preis war nicht Studentenklasse...hat sogar vorweg dem Vermieter offen die Situation geschildert.
Tageweise zu mieten
ab 35.-- Euro

http://www.only-apartments.com/SearchResultList.aspx

Ich würde bei Franzosen oder Engländern buchen - da gibt es selten Probleme und 2 Zimmer kosten ja auch Geld - ich habe schon gelesen(Netz), das in marokk. Häusern dann auch noch kontrolliert wird....da du aber mit einer deutschen Adresse eincheckst könnte auch dies für dich nicht zutreffen.

Ganz einfach kannst du es nachprüfen, wenn du ehrlich bist - hatte ich auch schon gute Feedbacks in Essaouira.



Re: Marrakesch-Urlaub [Re: Mogador52] #124982
06/09/2011 15:22
06/09/2011 15:22
Joined: Sep 2011
Beiträge: 6
deutschland
A
amjay Offline OP
Junior Mitglied
amjay  Offline OP
Junior Mitglied
A

Joined: Sep 2011
Beiträge: 6
deutschland
Ja ich kann mich nicht genug bedanken, was deine Vorschläge bezüglich Unterkunft angeht...

Essaouira wollte ich auch hin. Mal sehen wie ich das realisieren kann.. Also ich muss sagen, dass dieses Prinzip "unverheiratete bekommen kein Doppelzimmer" die Sache doch komplizierter macht als gedacht, gerade weil die Realität in Marokko was außereheliche Beziehungen angeht eine vollkommen andere ist.

Naja im Prinzip hab ich auch kein Problem mit Einzelzimmer, nur macht es die Sache teurer für 2 Personen. Ich schaue mir mal deine Tipps mal an und melde mich nochmal smile

Re: Marrakesch-Urlaub [Re: amjay] #125025
07/09/2011 08:45
07/09/2011 08:45
Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland

Hallo

Hab dir eine PM gesandt.

Gruss Gabriele

Re: Marrakesch-Urlaub [Re: amjay] #125029
07/09/2011 12:36
07/09/2011 12:36
Joined: Aug 2010
Beiträge: 70
Marrakesch
Q
queen Offline
Mitglied
queen  Offline
Mitglied
Q

Joined: Aug 2010
Beiträge: 70
Marrakesch
he du, Winken3
mein mann ist marokkaner, ich bin vor der heirat immer nach marokko gereist hatte nie ein problem im gegenteil, ich hab es sogar geschafft eine ferienwhg zu mieten für uns beide obwohl alle gesagt haben es sei unmöglich... es gibt genug unverheiratete paare in marokko... man darf sich nur nichts gefallen lassen... crazy

liebe grüße
queen


Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
Re: Marrakesch-Urlaub [Re: queen] #125032
07/09/2011 12:59
07/09/2011 12:59
Joined: Aug 2011
Beiträge: 113
Bregenz
B
Bobkir Offline
gesperrt!
Bobkir  Offline
gesperrt!
B

Joined: Aug 2011
Beiträge: 113
Bregenz
Antwort auf:
man darf sich nur nichts gefallen lassen


Ist jag anz nett "Sich nichts gefallen lassen",
gegen die Staats- und Polizeimacht stehst du aber auf verlorenem Posten.

Re: Marrakesch-Urlaub [Re: amjay] #125033
07/09/2011 12:59
07/09/2011 12:59
Joined: Dec 2006
Beiträge: 710
D UND M
C
chariff Offline
Mitglied
chariff  Offline
Mitglied
C

Joined: Dec 2006
Beiträge: 710
D UND M
Hallo
Als freundin bzw geliebte mann sollte in Marokko immer mit schlechten Gewissen zusammen spazierengehen(In Marrakesch werden die gemischte Paare gefragt ob die beiden sich kennen, aus sicherheit grunden)oder den kopf verstecken, es ist zwar fast normal geworden in marokko eine freundin zu haben(!)aber immerhin marokko bleibt ein Islamisches Land und von daher in Islam gibt keine freundin oder geliebte das ist verboten in alle religionen...
Also, lieber marokkanischer freund warum heirtest du nicht wenn du immer schlechte Gewissen hast oder immer verstecken muss ....Frage:Wurdest du deine schwester oder sogar deine mutter einen freund dulden...also mit sicherheit Nein...warum heiratest du nicht...!?


id
Re: Marrakesch-Urlaub [Re: chariff] #125036
07/09/2011 14:47
07/09/2011 14:47
Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
Hallo Chariff

Warum sollte ein Marokkaner nicht mit einer deutschen Freundin in Marrakech spazierengehen....!?

Sicher nicht engumschlungen - falls sie angehalten werden kann er ja gerne Auskunft geben.

Es wäre besser, wenn die jungen marokkanischen Männer in Marrakech etwas unaufdringlicher wären gegenüber Touristinnen - dann hätte die Polizei nichts mehr zu tun...

Natürlich haben Marokkaner Freundinnen, bevor sie heiraten. geh einfach mal an die Strandpromenade von Agadir.

Wie willst du unterscheiden ob es eine platonische Freundin oder Geliebte ist. Ich habe auch marokkanische Freunde in Essaouira - mit denen kann ich jederzeit ins Cafe oder bummeln gehen.Ohne Absichten!

Ich möchte deine Religion nicht verunglimpfen oder triffst du dich nicht auch in D mit Frauen?

Wahrscheinlich ist amjay ja schon verlobt....

Gruss Gaby


Re: Marrakesch-Urlaub [Re: chariff] #125037
07/09/2011 14:52
07/09/2011 14:52
Joined: Aug 2007
Beiträge: 214
Bayreuth
Andrea84 Offline
Mitglied
Andrea84  Offline
Mitglied

Joined: Aug 2007
Beiträge: 214
Bayreuth
Hallo!
Jetzt wollte ich doch noch die Erfahrungen von mir und meinem marokkanischen Mann aufschreiben. Also wir waren unverheiratet immer in einem Ibis-Hotel in Casablanca. Hab ich übers Internet auf meinen Namen vorgebucht. Hat keiner was gefragt oder gesagt, obwohl mein damals ja nur Freund auch seinen Ausweis beim Einchecken zeigen musste.

In Marrakesch haben wir zweimal Urlaub gemacht. Beim ersten Mal unverheiratet. Ich hatte eine Hotel übers Internet wieder auf meinen Namen gebucht (typisches 3-Sterne Touristenteil), auch hier keine Probleme obwohl mein Freund seine Daten beim einchecken angeben musste. Sonst auch keine Probleme.
Beim zweiten Mal waren wir bereits verheiratet. Riad über expedia von mir im Internet gebucht. Dort keine Fragen und im Gegensatz zum Hotel musste man nichtmal was ausfüllen beim Einchecken. ABER danach das einzige Polizei-Erlebnis bis jetzt. Beim Weg vom Riad zum Platz sind wir von einem Polizisten angehalten worden, ich weiss nicht, was er meinen Mann genau gefragt hat, aber wir hatten dann ja kein Problem, weil wir den Schrieb vom Notar hatten, dass wir verheiratet sind.

Re: Marrakesch-Urlaub [Re: Andrea84] #125119
08/09/2011 12:24
08/09/2011 12:24
Joined: Sep 2011
Beiträge: 6
deutschland
A
amjay Offline OP
Junior Mitglied
amjay  Offline OP
Junior Mitglied
A

Joined: Sep 2011
Beiträge: 6
deutschland
ich bin schon sehr überrascht wie hilfsbereit viele User hier im forum sind. Danke dafür insbesondere Gaby für ihre mühe!

Re: Marrakesch-Urlaub [Re: Bobkir] #125121
08/09/2011 12:32
08/09/2011 12:32
Joined: Aug 2010
Beiträge: 70
Marrakesch
Q
queen Offline
Mitglied
queen  Offline
Mitglied
Q

Joined: Aug 2010
Beiträge: 70
Marrakesch
Original geschrieben von: Bobkir
Antwort auf:
man darf sich nur nichts gefallen lassen


Ist jag anz nett "Sich nichts gefallen lassen",
gegen die Staats- und Polizeimacht stehst du aber auf verlorenem Posten.


das ist nicht richtig, natürlich muss man sich in gewissen dingen anpassen also ich würde da jetzt nicht mit hotpants durch die strasse laufen aber wenn man sich normal verhält, braucht man da mit sicherheit keine angst zu haben... ich bin jahre lang nach marokko geflogen und hatte nie ein problem weder mit der polizei noch beispielsweise bei der hochzeit.. bei uns lief alles absolut normal.. hätte in deutschland nicht einfacher sein können, also was ämter und papiere angeht..

tanz3


Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
Re: Marrakesch-Urlaub [Re: amjay] #125124
08/09/2011 13:23
08/09/2011 13:23
Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland

Hallo amjay Winken1

Nichts zu danken....nochmals Tipps...schönen Urlaub!

Gruss Gabriele

Re: Marrakesch-Urlaub [Re: amjay] #125345
10/09/2011 14:31
10/09/2011 14:31
Joined: Sep 2011
Beiträge: 4
Salé, Marokko
D
Dream2usa Offline
Junior Mitglied
Dream2usa  Offline
Junior Mitglied
D

Joined: Sep 2011
Beiträge: 4
Salé, Marokko
wirklich sehr komisch was du geschieben hast..ich bin marokkaner und ich sehe hier viele touristen kommen in marokko und die kein problem mit "people" wenn du diese idee ueber uns hast dann komm nicht in marokko ist besser fuer dich.
nicht willkommen!

Re: Marrakesch-Urlaub [Re: Dream2usa] #125348
10/09/2011 14:45
10/09/2011 14:45
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline
Mitglied
latino  Offline
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
Dream2usa

Könnte man so sehen.......
Aber dann bitte auch nicht die Ferien in den (Dream2)USA verbringen, den Amerika ist in dieser Hinsicht auch äusserst prüde, zudem darf man heute, und nicht nur aus Sicht der arabischen Staaten, behaupten, dass die USA die Achse des Bösen darstellt!

latino

Re: Marrakesch-Urlaub [Re: amjay] #125377
10/09/2011 18:06
10/09/2011 18:06
Joined: Aug 2011
Beiträge: 16
Rendsburg/Salé
L
LeaLuftikuss Offline
Junior Mitglied
LeaLuftikuss  Offline
Junior Mitglied
L

Joined: Aug 2011
Beiträge: 16
Rendsburg/Salé
Ich habe zusammen mit meiner Mutter ein gutes und günstiges Hotel in Marakesch gefunden. 130 Dirham für ein Doppelzimmer. Es gibt zwar nur ne kalte Dusche, aber die Zimmer sind sauber. Toiletten auf dem Gang. Es gibt aber auch Zimmer mit Toilette, weiß nicht wieviel die kosten.

Hotel Essaouira, Tel. 0021244443805, ist 5 Minuten vom Jemaa El Fna entfernt.

Hoffe das hilft dir.

Re: Marrakesch-Urlaub [Re: LeaLuftikuss] #125547
12/09/2011 10:08
12/09/2011 10:08
Joined: Sep 2011
Beiträge: 6
deutschland
A
amjay Offline OP
Junior Mitglied
amjay  Offline OP
Junior Mitglied
A

Joined: Sep 2011
Beiträge: 6
deutschland
danke LeaLuftikuss ich schaue es mir direkt mal an smile

Re: Marrakesch-Urlaub [Re: amjay] #125549
12/09/2011 11:25
12/09/2011 11:25
Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
Hallo Amjay

http://www.jnanemogador.com/eng/hotelessaouira-marrakech.php3

Ist ein marokkanisches!!! Haus und unter der Regie von

http://www.jnanemogador.com/eng/index.php3

Beide liegen in den südlichen Souks einen Katzensprung vom Djemma el Fna...

Das Essaouira ist ein ganz einfaches Haus aber bei Travellern sehr beliebt - daher vorweg anrufen ob frei...
auf mails antworten sie in der Regel nicht.

Ob es da Probleme in deiner Situation gibt, weiss ich nicht...

Mir ist nochwas eingefallen - unter deutsch-marokkanischer Regie!

http://www.hotelsherazade.com/hotel/cgi-bin/hotel.php?lang=ger&breite=1

LG Gabriele

Re: Marrakesch-Urlaub [Re: Mogador52] #125552
12/09/2011 13:04
12/09/2011 13:04
Joined: Jun 2008
Beiträge: 20
NRW
D
dreamreality Offline
Junior Mitglied
dreamreality  Offline
Junior Mitglied
D

Joined: Jun 2008
Beiträge: 20
NRW
Salam Amjay,

in den großen Metropolen/Touristenhotels wird so gut wie kaum nach dem "Schein" gefragt. Das wichtigste ist das Ihr beide den deutschen Adler vorlegen müsst. Wenn Du nach der "la carte identite" gefragt wirst, dann antwortest Du einfach mit "DAT Ding liegt in Allemagne" ;-) Dann gibt es auch keine weiteren Fragen.
Falls doch, wirst Du als Marokkaner den Preis fürs zweite Zimmer runter handeln müssen.

Gruß
dream


Das Leben steht geschrieben---->Take it easy!

Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1