Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
473,265 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 205 guests, and 5 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Seite 1 von 2 1 2
Tip für Vegetarier? #12228
11/01/2006 15:25
11/01/2006 15:25
Joined: Jan 2006
Beiträge: 40
Stuttgart
Madeleine Offline OP
Member
Madeleine  Offline OP
Member

Joined: Jan 2006
Beiträge: 40
Stuttgart
Wir werden im April nach Marokko fahren.
Meine Erfahrungen in Tunesien - was vegetarisches Essen angeht - sind nicht so richtig toll. Oft genug habe ich Fleisch auf dem Teller gehabt. Ob es an meinen etwas holprigen Französischkenntnissen liegt ( sans viande, vegetarian, seulment legume) oder an der Einstellung der Araber zum Fleisch -ich weiß es nicht?
Könnt ihr mir Tips geben, was genau ich sagen muß um wirklich kein Fleisch untergemixt zu bekommen, spezielle Ausdrücke z.B.?
Oder habt ihr in Marokko eher positive Erfahrungen mit vegetarischen Essen gemacht?
Was sind denn geläufige marokkanische Gerichte ohne Fleisch??
Danke für Eure Tips,

Gruß aus Stuttgart, Madeleine

Re: Tip für Vegetarier? #12229
11/01/2006 17:27
11/01/2006 17:27
Joined: Feb 2001
Beiträge: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Beiträge: 4,034
Errachidia, Marokko
 Antwort auf:
Tip für Vegetarier?
Madeleine, der beste Tip kann nur sein, unbedingt leckeres Fleisch zu essen!
Nur Fleisch enthält lebenswichtige tierische Eiweisse und Fette! Entgegen früheren Meinungen weiß man heute, daß diese Stoffe nicht durch rein pflanzliche Kost ausgeglichen werden können.
Schließlich ist der Mensch von der Natur auch zum "Allesfresser" entwickelt worden und genau darauf ist der Körperaufbau auch abgestimmt.
Merkwürdige Ideen vergangener Jahrzehnte hat es in Marokko nicht gegeben von daher begegnet man Vegetariern etwas befremdend und lästert oft heimlich über sie.
Fleisch gilt hier als das wertvollste überhaupt bei Mahl und wird aufgrund seiner Kostbarkeit auch nur in recht kleinen Mengen verzehrt.
Generell ist es jedoch möglich fleischlose Kost zu bekommen. In Tourigebietenen stehen solche Speisen manchmal sogar auf der Speisekarte. Ausserhalb dieser Zonen sollte es kein Problem sein entspr. zu bestellen und bekommen.
Eines solltest Du aber wissen: Schafe und Ziegen werden i.d.R. freilaufend gehalten und sichern den Lebensunterhalt armer Nomaden! Zudem stirbt kein Tier nur wegen Dir.
Probier einfach mal heimlich, es sieht ja keiner und Dir selbst brauchst Du ja nicht´s zu beweisen....))) ;\)


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.


Weitere Informationen über meine Aktivitäten:

http://lmgtfy.com/?q=thomas+friedrich+marokko
Re: Tip für Vegetarier? #12230
11/01/2006 20:26
11/01/2006 20:26
Joined: Jul 2005
Beiträge: 1,911
Deutschland
Rachida Azercane Offline
Moderatorin
Rachida Azercane  Offline
Moderatorin

Joined: Jul 2005
Beiträge: 1,911
Deutschland
Liebe Madleine
sag : bla lham(ohne Fleisch)
natürlich gibt es Gerichte ohne Fleisch
Linsen Eintopf wird oft miit Karotten oder Kürbis
Fritierte Gemüse: Schakchouka Salat(paprika+Tomaten Lecker)
viele Familien müssen auf das Fleisch verziichten weil es teuer ist, daher kochen manche Marokkaner auch nur Gemüse.Zumal Gemüse in Marokko lecker schmecken da braucht man keine Geschmackverstärker.
MarokkanerInnen bieten aber ihren Gäste Fleisch an, weil man nur das beste seinen Gästen bietet(Gastfreundlichkeit oblige)
frag einfach, alles ist machbar.
Pommes frites werden in MA selbst gemacht, Salate
was ist mit Fisch?
Veganerin oder Vegetarierin?
ich wünsche ein gute Reise

Re: Tip für Vegetarier? #12231
11/01/2006 21:05
11/01/2006 21:05
Joined: Nov 2005
Beiträge: 270
München
Benty 2003 Offline
Mitglied
Benty 2003  Offline
Mitglied

Joined: Nov 2005
Beiträge: 270
München
Hallo,
ich esse Fleich, wenn auch in Maßen. Aber man muß es akzeptieren, wenn jemand das nicht will. Gut, also ich habe auf Wunsch eine reine Gemüse-Tajine bekommen. Die Kartoffeln allein waren zum Niederknien. Und dann mit Rosinen oder Pflaumen und beste Karotten.
Wenn Du ein Süßspeisen-Freak bist, (fast)überall in Marokko gibt es Backwaren allerserster Güte. Ich z.B. bin fast abhängig von Rosinenschnecken (natürlich nur die aus Teig) - das sieht man leider schnell auf der Hüfte - aber dank der französischen Backtradition und der marokkanischen Freude an Leckereien gibt es wirklich erstklassige Konditoreien auch in kleinen Städten. Guten Appetit

Re: Tip für Vegetarier? #12232
11/01/2006 21:24
11/01/2006 21:24
Joined: Jan 2006
Beiträge: 40
Stuttgart
Madeleine Offline OP
Member
Madeleine  Offline OP
Member

Joined: Jan 2006
Beiträge: 40
Stuttgart
bla lham das werd ich mir merken!! Dankeschön!
Wird das so ausgesprochen wie man es schreibt? mit einem Hauch "h" nach dem "l" ?

@Thomas:
Ich akzeptiere jeden der Fleisch isst, erwarte aber auch dass man mich akzeptiert. Man muß auch unterscheiden welche Länder man betrachtet. In Marokko wird mit Fleisch ganz anders umgegangen als hier- dort ist es noch was Besonderes. das ist für mich ok.
Ich esse seit ich 10 bin kein Fleisch mehr- was bedeutet dass mir jegliche Enzyme fehlen Fleisch zu verdauen -> ergo ich bekomme sofort Dünnpfiff selbst wenn ich nur eine Soße esse mit Fleischbasis. Sonst hätte ich sicher kein Problem mich den jeweiligen Landes-Ess-Sitten anzupassen :-)

Ich bin in diesem strengen Sinne kein Vegetarier- da ich Fisch esse.
Ich bin - im Gegensatz zu allen meinen Freunden und Kollegen - nie krank. Ich ernähre mich ja prinzipiell gesund. D.h. ich esse nicht nur kein Fleisch sondern achte halt auch sonst genau drauf was ich esse. ich habe höchtens alle 3 Jahre mal eine leichte Erkältung und sonst nie Probleme mit irgendwas. Wenn Fleisch wichtig ist um Gesund zu sein und überleben zu können frag ich mich, wie in Indien 1,1 Milliarden Menschen leben können, von denen sicher 95% nie in ihrem Leben Fleisch anrühren.

Ich kann leider mit der Einstellung der meisten Deutschen - jeden Tag Fleisch oder Wurst essen zu müssen - überhaupt nicht umgehen. Die Produktion eines guten Steaks kostet den Bauer soviel Euro, dass sich ein normaler Mensch dies eigentlich nur am Wochenende leisten könnte.
Aber da man ja alles sofort und immer haben will was passiert? die deutsche Landwirtschaft geht bankrott- lebt nur noch von den Subventionen -und die ausländischen Rinder (z.B. aus Brasilien) oder auch aus Osteuropa werden hier bilig angeboten - und alle sind glücklich und zufrieden.


Das gefällt mir halt nicht.

Re: Tip für Vegetarier? #12233
11/01/2006 21:28
11/01/2006 21:28
Joined: Jan 2006
Beiträge: 6
Plattling
C
caro39 Offline
Junior Member
caro39  Offline
Junior Member
C

Joined: Jan 2006
Beiträge: 6
Plattling
Hallo Thomas,

Moderator hin oder her... Ein solcher Rat kann doch wohl nur ein Witz sein, oder? Ich dachte, es ginge hier um vernünftige Ratschläge und nicht darum, anders denkende Mitmenschen zu bekehren!

Gruß
Caro

Re: Tip für Vegetarier? #12234
11/01/2006 21:40
11/01/2006 21:40
Joined: Dec 2005
Beiträge: 30
Hallein
H
Hanomax Offline
Member
Hanomax  Offline
Member
H

Joined: Dec 2005
Beiträge: 30
Hallein
In Libyen und Tunesien haben wir gesagt: "illä chudar" (Betonung auf dem "u") und sind gut gefahren damit. Wird das in Marokko auch gesagt?

Grüße,
Max
(der übrigens auch seit 17 Jahren Vegetarier ist und ein ähnliches "Gesundheitsbild" wie Madeleine hat ;\) )

Re: Tip für Vegetarier? #12235
12/01/2006 09:18
12/01/2006 09:18
Joined: Feb 2001
Beiträge: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Beiträge: 4,034
Errachidia, Marokko
@caro39:

Richtig! Aber ich habe auch meiner pers. Meinung und vor allem sehr viel Erfahrung.
Wenn ich steht´s nur mit freundlichen Wohltun und Lob moderieren würde, also einer jener aalglatten Typen wäre, wie sie in TV und Politik so erfolgreich sind, weil sie niemanden verletzen, dann wäre das aber nicht die Realität die wieder gegeben würde.
Fleischlos Essen ist nun mal eine Extreme in unserer Gesellschaft, die oftmals von unwissenden pupertierenden Mädchen begonnen wird. Zufällig habe ich beruflich mit Forschungseinrichtungen zu tun und weiss daher, daß es eher ungesund als gesund ist. daher versuche ich zu helfen!

@Madeleine:

 Antwort auf:
Ich kann leider mit der Einstellung der meisten Deutschen - jeden Tag Fleisch oder Wurst essen zu müssen - überhaupt nicht umgehen
Hier gebe ich Dir voll und ganz recht.

Natürlich akzeptiere ich Deine Einstellung und konnte es vor Jahren, als kaum andere Ware als aus Massenhaltungen zu bekommen war, aus einigen Gründen, z.B. tierschutzrechtlich, sogar nachvollziehen.
Deshalb habe ich ja auch darauf hingewiesen, daß die Haltung der gen. Tiere in Marokko anders ist und das Einkommen der ärmsten Bevölkerungsschicht sichert.
Mit dem Durchfall ist natürlich ein Problem, vielleicht kannst Du Dich da ganz langsam wieder umstellen (normalisieren).
Besagte Inder haben übrigens eine weitaus geringere Lebenserwartung als Menschen mit Vollernährung.
Aber wie gesagt:
In Marokko wird recht wenig Fleisch gegessen und ein Gericht ohne welches zu bekommen sollte auch kein Problem darstellen.
Du mußt jedoch dann damit rechnen, daß man den Fleischbrocken einfach aus der Tagine heraus genommen hat, in der er vorher gekocht wurde, d.h., es werden sich noch minimale Spuren darin befinden.

@Max:
Natürlich sind nicht alle Vegetarier sofort oder später krank. Aber vielleicht wäret Ihr mit Vollernährung noch gesunder!


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.


Weitere Informationen über meine Aktivitäten:

http://lmgtfy.com/?q=thomas+friedrich+marokko
Re: Tip für Vegetarier? #12236
12/01/2006 12:16
12/01/2006 12:16
Joined: Jan 2006
Beiträge: 40
Stuttgart
Madeleine Offline OP
Member
Madeleine  Offline OP
Member

Joined: Jan 2006
Beiträge: 40
Stuttgart
@Thomas:

"Besagte Inder haben übrigens eine weitaus geringere Lebenserwartung als Menschen mit Vollernährung."

Wir wollen jetzt aber nicht über das indische Gesundheitssystem und die medizinische Lage dort diskutieren oder? :rolleyes:
Ich habs mir dort angesehen- und glaub mir: Die geringe Lebenserwartung (unter 50!) liegt ganz bestimmt nicht am vegetarischen Essen!

Um es nochmal zu betonen: Ich esse sowohl Milch, als auch Ei und sogar Fisch.
Wenn Du sagst Du kennst Dich aus welche Stoffe mir durch mein "nicht Fleisch-essen" fehlen, dann zähl mir mal bitte einen einzigen lebenswichtigen Stoff auf, den ich durch meine Ernährung nicht bekomme.

Dass oft das Fleisch einfach herausgenommen wird ist mir klar - das war mir auch in anderen Ländern schon bewußt. Ich hab da auch kein Problem damit - schließlich befinde ich mich in einem arabischen Land - und werde sicher irgendwie durchkommen. Aber man kann das "Risiko" ja von vorneweg etwas minimieren :p

Re: Tip für Vegetarier? #12237
12/01/2006 13:08
12/01/2006 13:08
Joined: Feb 2005
Beiträge: 461
Essaouira
K
Kunta Offline
Mitglied
Kunta  Offline
Mitglied
K

Joined: Feb 2005
Beiträge: 461
Essaouira
Hallo Madeleine,
ein Tip von mir ist Baissara. Das ist eine Suppe aus dicken Bohnen oder Erbsen, garantiert vegetarisch und mit gutem Olivenöl und Brot eine vollwertige Ernährung. Ich fühle mich mit einer Baissara besser genährt als mit einem Steak, wenn ich auch nicht Vegetarier bin. Ohne Fleisch...bla lham...bedeutet für viele Marrokaner kein rotes Fleisch und dann kann es Dir trotzdem passieren das auf Deinem Teller Hühnchen oder Mortadella liegt. Stehe möglichst daneben wenn man Dir Dein Teller füllt. Linsensuppen oder die Nationalsuppe Harira haben oftmals eine verschwindend geringe Fleischeinlage, die auch meine Freundin, ebenfalls Vegetarierin, ebenfalls "nichtmilitant", gut vertragen hat.
Du bekommst hervorragende Sandwichs gemacht, wie gesagt wenn Du daneben stehst...ansonsten Ommeletts. Da Du jedoch Fisch isst und Meeresfrüchte? bist Du auf der sicheren kulinarischen Seite. Wenn Du dann noch fuer Dich selber kochen kannst sowieso.
Falls Du irgendwelche Zusätze, wie z.B. Hefepaste oder Sojaprodukte benötigst dann bringst du diese besser mit.
Also merken: BAISSARA in Suppenstuben, meistens am Markt oder Busbahnhof.
Liebe Gruesse
Guenter

Re: Tip für Vegetarier? #12238
12/01/2006 13:42
12/01/2006 13:42
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
hallo

was für ein unappetitliches thema zum fest.

darf nicht jeder essen oder nicht essen was er will und gehören ratschläge zur gesunden ernährung wirklich in dieses forum.


 Antwort auf:
Wenn ich steht´s nur mit freundlichen Wohltun und Lob moderieren würde, also einer jener aalglatten Typen wäre, wie sie in TV und Politik so erfolgreich sind, weil sie niemanden verletzen, dann wäre das aber nicht die Realität die wieder gegeben würde.
hauptsache es steht.
manche typen sind aber in tv und politik weniger erfolgreich, weil sie immer nur auf ihren spezialthemen rumreiten und das keiner mehr hören kann. bei dir sind das beschneidung, vegetarismus, religion als opium für's volk und wirtschaftsflüchtlinge.
lebe doch du dein leben und lasse andere so leben, wie es ihnen gefällt.
bleibe unbeschnitten, iss fleisch, glaube an dich als höchste instanz überhaupt und gehe nicht in's ausland, weil du dir dort ein besseres leben erhoffst. aber lass die anderen machen was sie wollen. solange sie niemanden beissen, kann's doch egal sein.
die gesundheit kann man sich auf abertausende von arten ruinieren, da gehört kein fleischessen noch zu den weniger wirksamen methoden.
rede doch mal den motorradfahrern aus motorrad zu fahren. das ist genauso sinnlos wie kein fleisch zu essen und ich möchte wetten, dass das gesundheitssystem durch motorradfahrer stärker in die pflicht genommen wird, als durch vegetarier.
auch die meisten sportarten, ausgenommen vielleicht aerobic, schachspielen und armdrücken, sind mit gefahren für leib und leben verbunden. melde dich in einem gesundheitsforum an und tu was dagegen.

zum eigentlichen thema: bla lham heisst ohne fleisch und passt.
illa chudra heisst nur gemüse und schränkt dann natürlich ein. da sind dann auch keine eier oder fisch dabei.
es ist nicht schwer sich in ma vegetarisch zu ernähren, da die meisten marokkaner part-time vegetarier sind.
da sind die sandwichbuden, die nur das auf's brot tun was man ihnen sagt oder zeigt.
fisch gibt es reichlich und eier kann man sich auch machen lassen.

so, und jetzt wende ich mich wieder den haouli zu

gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Tip für Vegetarier? #12239
12/01/2006 13:50
12/01/2006 13:50
Joined: Feb 2001
Beiträge: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Beiträge: 4,034
Errachidia, Marokko
@Najib:

Zu Dir fällt mir wieder nur ein

Eben so ganz der Anpassertyp.


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.


Weitere Informationen über meine Aktivitäten:

http://lmgtfy.com/?q=thomas+friedrich+marokko
Re: Tip für Vegetarier? #12240
12/01/2006 13:55
12/01/2006 13:55
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
hallo


und wenn ich dir recht gegeben hätte?
wäre ich dann kein anpassertyp?


gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Tip für Vegetarier? #12241
12/01/2006 14:27
12/01/2006 14:27
Joined: Feb 2001
Beiträge: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Beiträge: 4,034
Errachidia, Marokko
Najib, oh Najib,


Anpassertypen sind jene, die sich der (scheinbaren) Mehrheit ihrer Umgebung anpassen und nicht einzelnen bzw. ersten warnenden Personen!


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.


Weitere Informationen über meine Aktivitäten:

http://lmgtfy.com/?q=thomas+friedrich+marokko
Re: Tip für Vegetarier? #12242
12/01/2006 14:40
12/01/2006 14:40
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
hallo

thomas, oh thomas

es würde mich mal interessieren, wo du dein unerschöpfliches wissen bezüglich meines lebensentwurfs herhast.
ich wüsste nicht, das wir uns schon mal gesehen hätten.
und wenn anpassen heisst, als zugewanderter die lebensweise meiner umgebung zu akzeptieren, dann bin ich gerne angepasst.

gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Tip für Vegetarier? #12243
12/01/2006 14:41
12/01/2006 14:41
Joined: Jul 2005
Beiträge: 1,911
Deutschland
Rachida Azercane Offline
Moderatorin
Rachida Azercane  Offline
Moderatorin

Joined: Jul 2005
Beiträge: 1,911
Deutschland
Najib
mabrouk lhaouli
kliti lkarcha
raass?
iss bitte für mich mit!
ich vermisse rass mbakher, ktef mhammer :rolleyes:
was machst du mit lhaydoura?
dir ein schönes Fest

Re: Tip für Vegetarier? #12244
12/01/2006 14:51
12/01/2006 14:51
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
hallo

la tangaouia, maklitchi ar rass ua maklitchi al kirch ou min al masaran
ma jachibnichi dikchi
al kebta ou al klaoui faqad
oua kotlett oua kitban uoa kefta tabiaan

lhaydoura li ma lalla
hiya satasouba ua mbad ad dralli nassu aleiha \:\)

ait mobruk alaiki
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Tip für Vegetarier? #12245
12/01/2006 19:11
12/01/2006 19:11
Joined: Jan 2006
Beiträge: 40
Stuttgart
Madeleine Offline OP
Member
Madeleine  Offline OP
Member

Joined: Jan 2006
Beiträge: 40
Stuttgart
Oje wo bin ich hier gelandet?

Den ersthaften Foris danke ich für Eure Tips.

Re: Tip für Vegetarier? #12246
12/01/2006 21:33
12/01/2006 21:33
Joined: Jul 2005
Beiträge: 1,911
Deutschland
Rachida Azercane Offline
Moderatorin
Rachida Azercane  Offline
Moderatorin

Joined: Jul 2005
Beiträge: 1,911
Deutschland
Madeleine
das ist bei uns hier im Forum gang und gebe
wir pflegen ein emotionalen Diskussion :rolleyes:
die MarokkanerInnen sowieso
und unsere Deutschen haben sich eben integriert oder angepasst
es hat aber nichts mit dir
bleib uns erhalten
und frage was du willst
man wird dir antworten
jede(r) à sa facon
du wirst in Ma alles bekommen
makanakoulch lham: ich esse kein Fleisch
lhout : fisch
bayd: eier
Gemüse: lkhoudra
alles Liebe Dir

Re: Tip für Vegetarier? #12247
13/01/2006 11:32
13/01/2006 11:32
Joined: Jan 2006
Beiträge: 40
Stuttgart
Madeleine Offline OP
Member
Madeleine  Offline OP
Member

Joined: Jan 2006
Beiträge: 40
Stuttgart
Dankeschön \:\)
Habe mir bereits einen Zettel mit wichtigen Begriffen angelegt

Re: Tip für Vegetarier? #12248
13/01/2006 19:55
13/01/2006 19:55
Joined: Jan 2006
Beiträge: 6
Plattling
C
caro39 Offline
Junior Member
caro39  Offline
Junior Member
C

Joined: Jan 2006
Beiträge: 6
Plattling
Thomas:

"Richtig! Aber ich habe auch meiner pers. Meinung und vor allem sehr viel Erfahrung."

"ERFAHRUNG" ist stets etwas sehr individuelles und ich bezweifel, dass du als Vegetarier Erfahrungen gesammelt hast. Du kannst gerne deine persönliche Meinung haben aber für mich bist du nur ein Wichtigtuer.

Gruß
Caro

Re: Tip für Vegetarier? #12249
13/01/2006 23:49
13/01/2006 23:49
Joined: Jan 2006
Beiträge: 24
Innsbruck
Lugi Offline
Junior Member
Lugi  Offline
Junior Member

Joined: Jan 2006
Beiträge: 24
Innsbruck
Muss wohl auch meinen Senf dazugeben:

Die Gefahr der Mangelernährung besteht nur bei Veganern, nicht bei Vegetarier.
Da alle essentiellen Aminosäuren und Vit.B12 auch in Milchprodukten (und auch Sojabohnen und Kartoffeln)und Eiern enthalten sind. Dass man pauschal sagen kann dass man mit Fleisch gesünder lebt, ist sowieso nur aus dem Hemdärmel herausgezogen. Da hilft auch keine Lebenserfahrung, wenn man keine Ahnung hat.
Verschiedene Zivilisationkrankheiten (Diabetes, versch. Krebsarten, Herz+Kreislauferkrangungen) kommen bei Vegetarier sogar statistisch weniger häufig vor.
Ich ess zwar auch sehr gern Fleisch, verstehs aber wenn jemand Fleisch nicht isst.
Obwohl, manche Formen von Veganern grenzen schon fast an Selbstbestrafung...

Re: Tip für Vegetarier? #12250
14/01/2006 11:29
14/01/2006 11:29
Joined: Jan 2006
Beiträge: 40
Stuttgart
Madeleine Offline OP
Member
Madeleine  Offline OP
Member

Joined: Jan 2006
Beiträge: 40
Stuttgart
"Die Gefahr der Mangelernährung besteht nur bei Veganern, nicht bei Vegetarier."

Danke für die Bestätigung...
Auf meine Frage welche wichtigen Stoffe mir eigentlich fehlen wurde ja eh nicht geantwortet... von daher ist wohl Einsicht der erste Weg zur Besserung!

Re: Tip für Vegetarier? #12251
14/01/2006 12:56
14/01/2006 12:56
Joined: Feb 2001
Beiträge: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Beiträge: 4,034
Errachidia, Marokko
Ich wollte nicht weiter im Thema herumbohren, daher antwortete ich nicht. NUn gut:

Was fehlt sind notwendige Mengen an tierischen Eiweißen und Fetten.
Ich weiß, jetzt kommt eine anderslautende Erklärung...... \:o


Ich habe ja auch gar nichts dagegen, wenn sich jemand anders ernährt, habe vielmehr meine eigene Meinung dazu geäußert oder soll diese nicht akzeptiert werden?


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.


Weitere Informationen über meine Aktivitäten:

http://lmgtfy.com/?q=thomas+friedrich+marokko
Re: Tip für Vegetarier? #12252
14/01/2006 15:04
14/01/2006 15:04
Joined: Aug 2004
Beiträge: 13
Berlin
J
Juno Offline
Junior Member
Juno  Offline
Junior Member
J

Joined: Aug 2004
Beiträge: 13
Berlin
 Antwort auf:
Ich habe ja auch gar nichts dagegen, wenn sich jemand anders ernährt, habe vielmehr meine eigene Meinung dazu geäußert oder soll diese nicht akzeptiert werden?
Du drehst das genau um Du warst es, der im 2. Posting die Meinung (Lebenseinstellung) von Madeleine nicht akzeptiert hast.

Seite 1 von 2 1 2

Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1