Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
474,897 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 700 guests, and 8 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Seite 4 von 5 1 2 3 4 5
Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: a1isha] #116594
18/02/2011 21:54
18/02/2011 21:54
Joined: May 2008
Beiträge: 1,109
Rahden
B
Borgward Offline
Mitglied
Borgward  Offline
Mitglied
B

Joined: May 2008
Beiträge: 1,109
Rahden
servus

hier was mit engl.untertitel

http://www.arabist.net/blog/2011/2/17/an..._medium=twitter

peter ist nun auch nicht mehr

gruß borgward

Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: Borgward] #116595
18/02/2011 22:07
18/02/2011 22:07
Joined: Sep 2009
Beiträge: 1,326
Österreich
a1isha Offline OP
Mitglied
a1isha  Offline OP
Mitglied

Joined: Sep 2009
Beiträge: 1,326
Österreich
Das war hilfreich Borgward,
jetzt ist alles klar.

Vielen Dank
a´isha


Ein kleines Lächeln, ein freundliches Wort zwischen den unterschiedlichsten Menschen, sind die beste Anerkennung der Menschenrechte
Aletha Jane Lindstrom
Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: Borgward] #116605
19/02/2011 00:40
19/02/2011 00:40
Joined: Apr 2006
Beiträge: 921
Marrakech / Ibiza
theomarrakchi Offline
Mitglied
theomarrakchi  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2006
Beiträge: 921
Marrakech / Ibiza
Hallo,
Die marokkanische Regierung sieht dem 20.2. gelassen entgegen - sagt sie.
Wieweit die Gelassenheit geht konnte ich vergangene Nacht _ Donnerstag auf Freitag - auf der Autobahn zwischen Casablanca und Rabat life erleben. Als ich in Hoehe von Mohamedia in diese Autobahn einbog geriet ich sofort mitten in eine Polizeikolonne, und bis Rabat ueberholte ich mindestens 100 Mannschaftswagen der Polizei sowie der Force Auxiliaire, die jeweils mit mindestens 10 Mann besetzt waren. Nachts um 4h fuhren die wohl kaum zu einem Fussballspiel. Wieviele dieser Fahrzeuge noch hinterherkamen, habe ich nicht gesehen.
Momentan befinde ich mich in Fes, am besagten Sonntag vorraussichtlich in Marrakech.
Weder hier noch dort konnte ich in der Bevoelkerung Anzeichen fuer einen Protest erkennen bzw. hoerte Kommentare dazu.
Allerdings erlebe ich meine marokkanischen Freunde immer wieder als sehr spontan, und was sich da bis Sonntag tut, weiss wahrscheinlich noch keiner so genau.
LG, Theo


Bevor Du Dein Kamel dem Schutze Allahs anvertraust, binde es gut fest

www.ibiza-marrakech-express.com
Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: theomarrakchi] #116611
19/02/2011 02:18
19/02/2011 02:18
Joined: Nov 2010
Beiträge: 641
FT
S
sonnenuhr Offline
Mitglied
sonnenuhr  Offline
Mitglied
S

Joined: Nov 2010
Beiträge: 641
FT
Hallo Theo,

ich bekomme von meinen Freunden in Fes momentan mir,dass sehr viele grosse Angst vor Sonntag haben!
Sie befuerchten,dass es Ausschreitungen gibt und die entsprechende Gewalt!
Allerdings muss ich sagen,dass ich hier schon die eine oder andere Demo erlebt habe...und die waren alle sehr friedlich!
Ich glaube,dass es zwar noch viel zu tun gibt hier,aber dass Marokko ganz anders gelagert ist wie Aegypten,Lybien usw.!
Hoffen wir das Beste fuer den Sonntag!

Gruss aus Fes

Sonnenuhr

Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: sonnenuhr] #116686
20/02/2011 11:32
20/02/2011 11:32
Joined: Sep 2009
Beiträge: 1,326
Österreich
a1isha Offline OP
Mitglied
a1isha  Offline OP
Mitglied

Joined: Sep 2009
Beiträge: 1,326
Österreich
Hallo Leute...

aktuelle Situation in der Medina in Fes:
die meisten Shops sind geschlossen. Auch der Owner des Shops wo Said arbeitet hat angerufen und seine Leute nach Hause geschickt.

Sonst scheint dort bisher alles friedlich. Wie es in der New City aussieht wissen wir leider nicht.

LG a´isha


Ein kleines Lächeln, ein freundliches Wort zwischen den unterschiedlichsten Menschen, sind die beste Anerkennung der Menschenrechte
Aletha Jane Lindstrom
Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: a1isha] #116688
20/02/2011 12:32
20/02/2011 12:32
Joined: Apr 2006
Beiträge: 921
Marrakech / Ibiza
theomarrakchi Offline
Mitglied
theomarrakchi  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2006
Beiträge: 921
Marrakech / Ibiza
Hallo,
In Rabat demonstrieren tausende Menschen gegen die Regierung. Die Polizei haelt sich bis jetzt zurueck und beschraenkt sich darauf die Menschen aufzufordern nach Hause zu gehen.
LG, Theo


Bevor Du Dein Kamel dem Schutze Allahs anvertraust, binde es gut fest

www.ibiza-marrakech-express.com
Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: theomarrakchi] #116694
20/02/2011 13:13
20/02/2011 13:13
Joined: Jun 2009
Beiträge: 505
Marokko Rabat
samia_nadia Offline
Mitglied
samia_nadia  Offline
Mitglied

Joined: Jun 2009
Beiträge: 505
Marokko Rabat
hallo theo,

ich hoehre hier nichts.Auch auf der strasse ist kein auto zu sehen,so wie fast jeden sonntag.
Bist du gerade in Rabat?hast du das selber mitbekommen?

lg samia


TRANSPORT

Unser Marokkanischer Lebensmittelladen auch hier kann Ware abgegeben werden
http://www.facebook.com/pages/Casablanca-Stuttgart/259686347420601


Email
halimtransport@yahoo.de
Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: samia_nadia] #116695
20/02/2011 13:39
20/02/2011 13:39
Joined: Jan 2011
Beiträge: 12
Berlin
M
Meisheit Offline
Junior Mitglied
Meisheit  Offline
Junior Mitglied
M

Joined: Jan 2011
Beiträge: 12
Berlin
Scheint sich alles in Grenzen zu halten. Von beiden Seiten:

http://www.focus.de/politik/ausland/nord...aid_601679.html

Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: Meisheit] #116698
20/02/2011 14:05
20/02/2011 14:05
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
hallo


mal wieder typischer qualitätsjournalismus.

Antwort auf:
Die Zahl der Teilnehmer an den Kundgebungen blieb zunächst allerdings weit hinter den Erwartungen der Veranstalter zurück. In der Hauptstadt Rabat waren bei strömendem Regen nach Schätzungen von Augenzeugen etwa 1000 Demonstranten zusammengekommen. Die staatliche Nachrichtenagentur MAP bezifferte die Zahl der Demonstranten auf 150.

Im Zentrum von Casablanca versammelten sich etwa eintausend Menschen und riefen Parolen wie „Freiheit, Würde, Gerechtigkeit“. Auf Plakaten stand „Das Volk will eine neue Verfassung“. Mehr als 2000 Demonstranten gingen in Rabat auf die Straße und riefen „Das Volk will den Wandel“.




im ersten absatz steht 1000 oder 150 waren in rabat, im zweiten absatz waren es 2000.

können sich die lohnschreiber nicht mehr daran erinnern, was sie im absatz zuvor geschrieben haben?

sonderlich viel sind es in keinem fall.
ich hätte mehr vermutet.


gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: Najib] #116699
20/02/2011 14:08
20/02/2011 14:08
Joined: Sep 2009
Beiträge: 1,326
Österreich
a1isha Offline OP
Mitglied
a1isha  Offline OP
Mitglied

Joined: Sep 2009
Beiträge: 1,326
Österreich
Genau das ist mir auch aufgefallen!

Die können sich wohl nicht entscheiden 150, 1000 oder gar 2000... So ein Unsinn!

Gruß a´isha


Ein kleines Lächeln, ein freundliches Wort zwischen den unterschiedlichsten Menschen, sind die beste Anerkennung der Menschenrechte
Aletha Jane Lindstrom
Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: a1isha] #116700
20/02/2011 14:12
20/02/2011 14:12
Joined: Jun 2010
Beiträge: 109
Deutschland
S
simsalabim Offline
Mitglied
simsalabim  Offline
Mitglied
S

Joined: Jun 2010
Beiträge: 109
Deutschland
Hey,

also meiner wohnt in Casa, aber er ist zu Hause. Habe eben mit ihm telefoniert. Er bekommt nicht wirklich was mit.

Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: simsalabim] #116703
20/02/2011 14:32
20/02/2011 14:32
Joined: Jun 2010
Beiträge: 109
Deutschland
S
simsalabim Offline
Mitglied
simsalabim  Offline
Mitglied
S

Joined: Jun 2010
Beiträge: 109
Deutschland
ich hab noch einen Link gefunden in denen die Zahl auch zwischen 150 und 1000 gesprochen wird.

http://www.rheintaler.ch/nachrichten/politik/international/international/Neue-Proteste-in-Libyen;art119478,1691465

Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: simsalabim] #116708
20/02/2011 16:10
20/02/2011 16:10
Joined: Sep 2009
Beiträge: 1,326
Österreich
a1isha Offline OP
Mitglied
a1isha  Offline OP
Mitglied

Joined: Sep 2009
Beiträge: 1,326
Österreich
Habe gerade auf CNN einen ganz kurzen Beitrag bzgl. Demo in MA gesehen, leider nicht mitbekommen wo genau, das stattfindet.
Die Rede war von ca. 150 Personen, wobei eigentlich nur ein Konvoi von Motorrädern zu sehen war.

Gruß a´isha

Last edited by a1isha; 20/02/2011 16:10.

Ein kleines Lächeln, ein freundliches Wort zwischen den unterschiedlichsten Menschen, sind die beste Anerkennung der Menschenrechte
Aletha Jane Lindstrom
Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: samia_nadia] #116709
20/02/2011 16:11
20/02/2011 16:11
Joined: Apr 2006
Beiträge: 921
Marrakech / Ibiza
theomarrakchi Offline
Mitglied
theomarrakchi  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2006
Beiträge: 921
Marrakech / Ibiza
Original geschrieben von: samia_nadia
hallo theo,

ich hoehre hier nichts.Auch auf der strasse ist kein auto zu sehen,so wie fast jeden sonntag.
Bist du gerade in Rabat?hast du das selber mitbekommen?

lg samia


Hallo Samia,
Nein, ich bin nicht in Rabat, habe die Angaben von El Jazeera uebernommen.
Wenn man zu Hause sitzt, bekommt man natuerlich nichts mit, da sich die Demonstrationen ja nun mal nicht in den Randbezirken abspielen.

Meine Familie in Fes meinte auch: "Hier ist nichts los, alles wie immer".
Daraufhin fuhr ich in die Innenstadt und begegnete zunaechst einer kleinen Schar von schaetzungsweise 500 Teilnehmern bei leichtem Regen. Ich blieb dort, und etwa eine Stunde spaeter war die Menge schon auf ca. 1.500 - 2.000 Personen angewachsen - Tendenz steigend. In Aegypten begann es auch mit wenigen Leuten und steigerte sich dann von Tag zu Tag.
Die Polizei hielt sich vollkommen zurueck hier in Fes, doch in einigen Seitenstrassen sah man etliche Mannschaftswagen in Bereitschaft.
Die Demonstranten forderten den Ruecktritt der Regierung und betonten ihre Friedfertigkeit.
Im Interresse Marokkos und seiner Bewohner hoffe und wuensche ich, dass es weiterhin friedlich bleibt und sich Reformen auf friedliche Weise erreichen lassen.
Uebrigens, nur 500m vom Ort der Demonstration lief alles seinen gewohnten Gang, abgesehen davon, dass viele Geschaefte in der Innenstadt geschlossen waren. Leider kann ich die Fotos von der Demo nicht aufladen, da ich mein Verbindungskabel nicht zur Verfuegung habe.
LG, Theo



Bevor Du Dein Kamel dem Schutze Allahs anvertraust, binde es gut fest

www.ibiza-marrakech-express.com
Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: theomarrakchi] #116710
20/02/2011 16:26
20/02/2011 16:26
Joined: Jan 2011
Beiträge: 12
Berlin
M
Meisheit Offline
Junior Mitglied
Meisheit  Offline
Junior Mitglied
M

Joined: Jan 2011
Beiträge: 12
Berlin
Hier mal eine Meldung mit Bild:

http://www.afrol.com/articles/37370

Werden wohl mehr und mehr Leute ...

Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: Meisheit] #116711
20/02/2011 17:24
20/02/2011 17:24
Joined: Jun 2010
Beiträge: 109
Deutschland
S
simsalabim Offline
Mitglied
simsalabim  Offline
Mitglied
S

Joined: Jun 2010
Beiträge: 109
Deutschland
Ich weiß nicht ob man bei Facebook angemeldet sein muss um die Bilder sehen zu können....aber hier gibt es viele:

http://www.facebook.com/Movement20?v=wal...972&theater

.

Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: simsalabim] #116712
20/02/2011 17:51
20/02/2011 17:51
Joined: Oct 2006
Beiträge: 580
Gibraltar + Krefeld
M
mafra Offline
Mitglied
mafra  Offline
Mitglied
M

Joined: Oct 2006
Beiträge: 580
Gibraltar + Krefeld



Last edited by mafra; 20/02/2011 17:54.

----------------------------------
Gruß vom Manfred (dem Mafra)
Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: simsalabim] #116713
20/02/2011 18:15
20/02/2011 18:15
Joined: Sep 2009
Beiträge: 1,326
Österreich
a1isha Offline OP
Mitglied
a1isha  Offline OP
Mitglied

Joined: Sep 2009
Beiträge: 1,326
Österreich
Also wenn man die google Suchmaschine bemüht findet man eine Menge Informationen. Allerdings sehr unterschiedlich von der Anzahl der Demonstranten her.

Bisher spricht allerdings alles für einen durchaus friedlichen Verlauf.

Möge es so bleiben!


Ein kleines Lächeln, ein freundliches Wort zwischen den unterschiedlichsten Menschen, sind die beste Anerkennung der Menschenrechte
Aletha Jane Lindstrom
Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: a1isha] #116717
20/02/2011 20:30
20/02/2011 20:30
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline
Mitglied
latino  Offline
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
Unter dem Titel "Manifestation in Marokko zur Beschränkung der Macht des Königs" brachte die weltweit grösste Nachrichtenagentur REUTERS heute folgenden Bericht:

http://fr.news.yahoo.com/4/20110220/tts-maroc-tp-ca02f96.html

Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: a1isha] #116725
20/02/2011 22:36
20/02/2011 22:36
Joined: Oct 2010
Beiträge: 85
Marrakech Morocco
M
Marc99 Offline
Mitglied
Marc99  Offline
Mitglied
M

Joined: Oct 2010
Beiträge: 85
Marrakech Morocco
Hallo,
in Marrakech wurde schon eine Spur der Verwüstung hinterlassen sehr viele Scheiben sind zu Bruch gegangen es wurde schon randaliert. Auch Hier hielt sich die Polizei zurück, am Abend ist schon mehr Polizei auf den Strassen zu sehen um weitere Verwüstungen zu vermeinden. Geplündert wurde nicht, ich hoffe das bleibt auch so es wurden genug Schaden angerichtet.

Grüsse aus Marrakech,

Marco


Tel : +212 619 561 731
Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: Marc99] #116856
23/02/2011 07:06
23/02/2011 07:06
Joined: Feb 2011
Beiträge: 3
Deutschland
G
gonidd Offline
Junior Mitglied
gonidd  Offline
Junior Mitglied
G

Joined: Feb 2011
Beiträge: 3
Deutschland
Salam, ich bin neu hier und möchte trotzdem gerne meinen ersten Beitrag geben. Bin zur Zeit mit der Familie in Fès und wir haben den 20/02/ zuerst sehr ruhig erlebt. Es gab Demos friedlich tagsüber. Wir waren bei der Familie zu Besuch und mussten mit dem Taxi vom Zentrum (Wohnung Nähe katholischer Kirche) nach Bensouda fahren. Das Zentrum war für den Autoverkehr weiträumig abgesperrt. Am Nachmittag gings zurück und die Absperrungen waren aufgehoben. Jedoch rumorte es schon im Stadtviertel Nähe Zentrum wo viele Studenten, Islamisten und auch arme Menschen wohnen. Später in der Nacht kam es dann zur Randale in Bensouda. Dazu gibt es eine Menge Videos bei Youtube. Der nächste Tag war sehr angespannt. Die meisten Geschäfte auch hier bei uns im Zentrum blieben geschlossen. Auch in der nächsten Nacht kam es in Bensouda zu Ausschreitungen, jedoch nicht mehr so stark.Heute Nacht waren wohl auch wieder die Cafes und Kneipen geöffnet. In Bensouda wurde besonders gegen den dortigen Bürgermeister randaliert. Angeblich kam ein Polizist zu Tode. Habe ich aber nur gehört und es gibt keine Meldung dazu. Die fünf offiziel Toten sind von einer ausgebrannten Bank in alHoceima.(http://www.youtube.com/watch?v=8DuTvuwrWBA)
Hier ein weiterer Link als Doku für sinnlose Randale in Fès (http://www.youtube.com/watch?v=bnhSj18SoeA)Auch in Bensouda leben viele Jugendlichen, die eher arme Familien haben und trotz Schule oder Ausbildung keine Arbeit bekommen. Ihr wisst, dass bedeutet rumlungern und keine Aussicht auf Freundin oder Hochzeit und eigene Familie. Da kommt einiges an sinnloser Kraft und Wut zusammen.
Ich finde es gut, wenn friedlich für Marokko und Demokratie demonstriert werden kann. Randale ist da nicht hilfreich.
Der König hat Reformen angekündigt und wir werden sehen.
Beste Grüße aus FÈs gonidd

Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: a1isha] #116858
23/02/2011 09:08
23/02/2011 09:08
Joined: Feb 2001
Beiträge: 2,521
CH
S
Silla Offline
Mitglied*
Silla  Offline
Mitglied*
S

Joined: Feb 2001
Beiträge: 2,521
CH
hallo gonidd
danke für deinen bericht. wann hat der könig gesprochen und hat er sich näher über die besagten reformen geäussert?
gruss
silla

Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: gonidd] #116875
23/02/2011 15:09
23/02/2011 15:09
Joined: Sep 2009
Beiträge: 1,326
Österreich
a1isha Offline OP
Mitglied
a1isha  Offline OP
Mitglied

Joined: Sep 2009
Beiträge: 1,326
Österreich
Danke für deinen Beitrag gonidd,
Fes ist auch "meine" Stadt. Dein Bericht deckt sich mit den Informationen, die ich habe.

Hoffen wir, dass bald Ruhe einkehrt und bitte informiere uns weiter.

Lieben Gruß und sei herzlich willkommen
a´isha


Ein kleines Lächeln, ein freundliches Wort zwischen den unterschiedlichsten Menschen, sind die beste Anerkennung der Menschenrechte
Aletha Jane Lindstrom
Re: Demo in Marokko 20.2.2011 [Re: a1isha] #117013
27/02/2011 02:07
27/02/2011 02:07
Joined: Feb 2011
Beiträge: 3
Deutschland
G
gonidd Offline
Junior Mitglied
gonidd  Offline
Junior Mitglied
G

Joined: Feb 2011
Beiträge: 3
Deutschland
Hallo, also ich kann sagen, dass sich alles wieder beruhigt hat und man außer ein paar kaputten Scheiben der Banken in Bensouda nichts mehr hört und sieht.
Der König soll einen Tag später eine Ansprache im Fernsehen gehalten haben, leider habe ich diese nicht gesehen. Er versprach Reformen, jedoch nichts Konkretes und er bezog sich auch nicht auf die Demos (hörensagen)!
Leider bin ich nicht mehr lange hier und kann somit auch nicht direkt am Ball bleiben.
Beste Grüße

Re: Demo in Marokko 20.3.2011 [Re: a1isha] #117632
20/03/2011 12:52
20/03/2011 12:52
Joined: Feb 2001
Beiträge: 96
Düsseldorf
Nepthun Offline
Mitglied
Nepthun  Offline
Mitglied

Joined: Feb 2001
Beiträge: 96
Düsseldorf
Hallo allerseits!

Nach Berichten von Alzazeera scheinen die heutigen (20. März) Domos in Marokko friedlich zu verlaufen. Weis Jemand was genaues?

Al Zazeera

Danke und Gruß
nepthun

Seite 4 von 5 1 2 3 4 5

Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1